Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.11.2023, 15:58
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.845
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 1.048 Danke für 217 Beiträge
19. Spieltag: Alemannia - SV Lippstadt (alles zum Spiel)

Samstag, 09.12.2023 - 14 Uhr: Alemannia Aachen - SV Lippstadt

Alles zum Spiel bitte in diesen Thread
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Werbung
  #2  
Alt 02.12.2023, 17:13
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 4.769
Abgegebene Danke: 9.547
Erhielt 12.312 Danke für 3.008 Beiträge
Jetzt muss der Tivoli am Sa voll werden. Das sind die Bilder, mit denen wir in die Winterpause gehen. Vielleicht Gelegenheit für eine Ticketaktion? Die DK-Inhaber können noch eine Person mitbringen, diese hätten dann Gelegenheit, eine Rückrunden-DK zum halben Preis zu erwerben... Es gibt viele, die noch zaudern, die selbst sehen sollten, was sich hier gerade entwickelt.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Salamander (03.12.2023)
  #3  
Alt 02.12.2023, 17:17
Benutzerbild von Tobby
Tobby Tobby ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 151
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 71 Danke für 33 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Jetzt muss der Tivoli am Sa voll werden. Das sind die Bilder, mit denen wir in die Winterpause gehen. Vielleicht Gelegenheit für eine Ticketaktion? Die DK-Inhaber können noch eine Person mitbringen, diese hätten dann Gelegenheit, eine Rückrunden-DK zum halben Preis zu erwerben... Es gibt viele, die noch zaudern, die selbst sehen sollten, was sich hier gerade entwickelt.
Also so kurz vor dem Weihnachtsfest eine passende Rückrunden-DK-Aktion zu starten wäre natürlich optimal, um noch mehr Wahnsinnige dazu zu bewegen sich eine Karte zu holen. Lieber das Stadion voll machen, als um jeden Euro fighten.

Tippe auf 21.500 Zuschauer gg Lippstadt.
__________________
Künstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen, als natürliche Dummheit!
  #4  
Alt 02.12.2023, 17:24
Tivolist Tivolist ist gerade online
Vielschreiber
 
Registriert seit: 18.09.2011
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 472
Erhielt 513 Danke für 202 Beiträge
Gerade zu meinen 2 DK noch 5 weitere angrenzend gekauft.


Wäre doch gelacht, wenn wir nicht den zweitbesten Heimbesuch nach dem WSV-Spiel hinbekommen würden.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tivolist für den nützlichen Beitrag:
Düsseldorfer (03.12.2023), Neverwalkalone (02.12.2023)
  #5  
Alt 03.12.2023, 09:21
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 4.337
Abgegebene Danke: 3.822
Erhielt 4.442 Danke für 1.736 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Jetzt muss der Tivoli am Sa voll werden. Das sind die Bilder, mit denen wir in die Winterpause gehen. Vielleicht Gelegenheit für eine Ticketaktion? Die DK-Inhaber können noch eine Person mitbringen, diese hätten dann Gelegenheit, eine Rückrunden-DK zum halben Preis zu erwerben... Es gibt viele, die noch zaudern, die selbst sehen sollten, was sich hier gerade entwickelt.

zB: jemand hat noch kein passendes Weihnachtsgeschenk? DK für die Rückrunde mit Alemannia Nikolaus
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (03.12.2023)
  #6  
Alt 03.12.2023, 10:32
Benutzerbild von Rethon
Rethon Rethon ist offline
Talent
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 72 Danke für 21 Beiträge
Ich kann am Samstag nicht kommen, was aber ein gutes Omen ist. Das andere Heimspiel, das ich diese Saison verpasst habe, war ein 4:1 gegen Wegberg (die im Pokal gerne nochmal weggeknallt werden dürfen).



Geilere Erlebnisse als die Spiele gegen Düren und in Wuppertal kann das Spiel eigentlich eh nicht mehr werden. Jedenfalls hoffe ich auf einen überzeugenden Sieg, damit wir auf Platz 2 überwintern und die hoffentlich 20.000+ mit so einem glücklichen Gesicht nach Hause gehen, wie ich es gestern bei jedem, der in Wuppertal unseren "Heim"-Block nach dem Spiel verließ, gesehen habe.



Bei dann maximal 5 Punkten auf Bocholt und Rang 2, wird der Tivoli nächstes Jahr regelmäßig die 25.000 knacken, davon bin ich überzeugt. Wenn Fortuna, Bocholt oder RWO kommen, können wir wieder nah an die 30.000 kommen.
Aber wichtig ist jetzt erst einmal Samstag, die Mannschaft noch einmal für ihren unglaublichen Kraftakt in Wuppertal belohnen und 90 Minuten anfeuern. Ein letztes Mal dieses Jahr alles geben zu Hause!
  #7  
Alt 03.12.2023, 13:55
Salamander Salamander ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 344
Abgegebene Danke: 4.453
Erhielt 277 Danke für 147 Beiträge
Bitte nicht ueberschnappen!!! Schön auf dem Teppich bleiben. Alles über 15.000 ist für Regionalligaverhaeltnisse mehr als beachtlich...
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Salamander für den nützlichen Beitrag:
Andreas (03.12.2023), Michi Müller (04.12.2023), Mott (03.12.2023), Odin (03.12.2023), Öcher Wellenbrecher (03.12.2023)
  #8  
Alt 03.12.2023, 14:45
Benutzerbild von Rethon
Rethon Rethon ist offline
Talent
 
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 72 Danke für 21 Beiträge
Natürlich ist das mehr als beachtlich, das ist doch keine Frage. Eigentlich sind schon 15.000 mehr als sensationell.
Aber wir sind nicht irgendein Regionalligist. Wir sind Alemannia Aachen.
Zum Auftakt gegen Wuppertal hatten wir schon 27.000 hier. Damals gab es nur Versprechungen und Fantastereien hinsichtlich der sportlichen Aussichten und der Mannschaft, aber nichts handfestes. Mir kann doch niemand erzählen, dass wenn wir bspw. im März 2 Punkte hinter Platz 1 liegen und der Aufstieg so nah ist wie ewig nicht, und hier Fortuna Köln oder RWO her kommen nicht mindestens die gleiche Zahl an Zuschauern kommt wie gegen den WSV. Vom Spiel gegen Bocholt ganz zu schweigen. So bekloppt sind wir nun einmal.


Aber das ist alles Zukunftsmusik und nebensächlich. Wichtig ist jetzt Lippstadt und dort müssen die 3 Punkte ohne Wenn und Aber hier bleiben.
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Rethon für den nützlichen Beitrag:
DerLängsteFan (03.12.2023), HauDeMull (03.12.2023), Neverwalkalone (03.12.2023), Pablo1909 (03.12.2023), Pandaman SchwarzGelb (03.12.2023)
  #9  
Alt 03.12.2023, 16:49
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.953
Abgegebene Danke: 3.648
Erhielt 4.787 Danke für 1.584 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rethon Beitrag anzeigen
Wichtig ist jetzt Lippstadt und dort müssen die 3 Punkte ohne Wenn und Aber hier bleiben.
Genau das muss das Motto für die Mannschaft und auch für uns Fans sein.
So überwältigend das gestern für alle war, der Fokus muss ab sofort zu 1900% auf Lippstadt liegen, sonst gibt’s ein böses Erwachen.
Dran bleiben !
__________________
Ende aus Micky Maus
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Alemicha (04.12.2023), Braveheart (03.12.2023), chris2010 (03.12.2023), DerLängsteFan (03.12.2023), Mott (03.12.2023), Pandaman SchwarzGelb (03.12.2023), Peterpan (03.12.2023), Salamander (04.12.2023)
  #10  
Alt 03.12.2023, 18:06
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 4.337
Abgegebene Danke: 3.822
Erhielt 4.442 Danke für 1.736 Beiträge
Zitat:
Zitat von Salamander Beitrag anzeigen
Bitte nicht ueberschnappen!!! Schön auf dem Teppich bleiben. Alles über 15.000 ist für Regionalligaverhaeltnisse mehr als beachtlich...

ich schnapp doch nicht über, hab lediglich mal die Routen nach Halle, Aue, Saarbrücken, Lübeck, Mannheim, München, Bielefeld, Ingolstadt, Unterhaching und Ulm in mein Navi eingegeben, einfach so, weil mir langweilig war…
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Alemicha (04.12.2023), Braveheart (03.12.2023), Düsseldorfer (04.12.2023), HauDeMull (03.12.2023), hemingway (03.12.2023), oecher68 (04.12.2023)
  #11  
Alt 03.12.2023, 18:27
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 4.769
Abgegebene Danke: 9.547
Erhielt 12.312 Danke für 3.008 Beiträge
Auch gegen die Wuppis wurde deutlich, dass unsere rechte Abwehrseite das ungute Einfallstor ist, good old Winter steht da immer allein. Wir brauchen mE auf der RM-Seite eine echte Absicherung, als Schienenspieler wird Winter da doch arg gestresst. Würde gegen LIP da mal Pagliuca als Absicherung sehen. Oder Uze rückt in die IV, dann könnte Luca das MF verdichten. Uli hat sich ja erstmal rausgeschossen; ich meine schon, dass neben der überfälligen Entschuldigung auch Konsequenzen her müssen... Wenn wir gestern noch verloren hätten, müssten wir das auf Ulis Disziplinlosigkeit zurückführen. Es gilt die alte Regel: Offensive sollten nicht im eigenen Strafraum verteidigen müssen. Und das führt zurück auf die fehlende Besetzung rechts.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
hemingway (03.12.2023), Wissquass (03.12.2023)
  #12  
Alt 03.12.2023, 19:55
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 1.927
Abgegebene Danke: 2.533
Erhielt 3.977 Danke für 1.313 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Auch gegen die Wuppis wurde deutlich, dass unsere rechte Abwehrseite das ungute Einfallstor ist, good old Winter steht da immer allein. Wir brauchen mE auf der RM-Seite eine echte Absicherung, als Schienenspieler wird Winter da doch arg gestresst. Würde gegen LIP da mal Pagliuca als Absicherung sehen. Oder Uze rückt in die IV, dann könnte Luca das MF verdichten. Uli hat sich ja erstmal rausgeschossen; ich meine schon, dass neben der überfälligen Entschuldigung auch Konsequenzen her müssen... Wenn wir gestern noch verloren hätten, müssten wir das auf Ulis Disziplinlosigkeit zurückführen. Es gilt die alte Regel: Offensive sollten nicht im eigenen Strafraum verteidigen müssen. Und das führt zurück auf die fehlende Besetzung rechts.
Ich halte überhaupt nix davon, Uli nunmehr zu bestrafen. Er ist kein Widerholungstäter. Sonst wäre das was anderes. Was soll das jetzt?
Ihm sind offensichtlich alle Sicherungen durchgeknallt. Extrem untypisch für ihn. Dafür hat er sich bereits gestern entschuldigt. Damit ist das Thema für mich erledigt.
Und ich bin froh, dass wir mit HB einen Coach haben, der solche Vorfälle geschickt zu verwerten weiß und den Spieler noch stärker macht (vgl. Dervisevic). Für mich war die Reaktion (so sehr ich ihm gestern an den Kragen wollte) aber auch ein Sinnbild für folgendes:
Das ist extrem viel Feuer in der Truppe. Und genau das ist aktuell unserer Erfolgsformel.
Ich bin da bei Moberz: der Bapoh wird in der Rückrunde noch einer unserer Unterschiedsspieler sein. So, wie Anton.

Zu unserer rechten Seite: Winter ist mE im Paket besser als andere Spieler auf dieser Position. Auch in unserem Kader kann ihm da aktuell keiner wirklich Konkurrenz machen.
Gegen Hagemann (zumal der WSV gestern auf dieser Seite überladen hat) sahen schon sehr viele schlecht aus. Hinzu kommen knapp 60 Minuten Unterzahl auf einem Spielfeld, das vergleichbar breit ist und der WSV diese Breite in Überzahl auch gut genutzt hat.
Ich habe den Eindruck, dass wir es hier aktuell ein stückweit überziehen. Aber ich sehe auch, dass es ein Strujic mit einem Scepanik (Terrier!!!) vor sich leichter hat, als Winter auf der anderen Seite.
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
Alemicha (04.12.2023), hemingway (03.12.2023), Mabuse (04.12.2023), Pandaman SchwarzGelb (03.12.2023), Ramazzotti (04.12.2023)
  #13  
Alt 03.12.2023, 20:09
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5.190
Abgegebene Danke: 10.390
Erhielt 7.905 Danke für 2.690 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
Ich halte überhaupt nix davon, Uli nunmehr zu bestrafen. Er ist kein Widerholungstäter. Sonst wäre das was anderes. Was soll das jetzt?
...
Und ich bin froh, dass wir mit HB einen Coach haben, der solche Vorfälle geschickt zu verwerten weiß und den Spieler noch stärker macht (vgl. Dervisevic). ....
Das waren Szenen, bei denen jedem Spielerberater die Haare zu Berge stehen würden, wenn es sein Spieler wäre. Damit bist Du in der Dritten oder gar Zweiten Liga kaum vermittelbar, so ein Eindruck kann sich einbrennen. Das weiß Bapoh sicher seit gestern 14:45 Uhr auch wieder.
Dennoch sollte das Konsequenzen haben. Und die hatte es bei Dervisevic ja auch. Danach ist es dann eben wieder ein Neustart. Wir sind jetzt milde gestimmt, weil wir gewonnen haben. Bei einer Niederlage wäre die Stimmung eine andere.
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (03.12.2023), oecher68 (04.12.2023), Salamander (04.12.2023)
  #14  
Alt 03.12.2023, 20:27
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.765
Abgegebene Danke: 5.003
Erhielt 6.213 Danke für 1.823 Beiträge
Was Bapoh angeht, hat sich meine Meinung seit gestern umgedreht. Mir wurde plötzlich klarer, wie engagiert und besessen diese Mannschaft geworden ist. Klar entschuldigt das sein Verhalten nicht allein. Er hat sich ja selbst entschuldigt und Einsehen gezeigt. Es ist zumindest auch schõn zu sehen, wie identifiziert er und die anderen sind. Früher hatte man doch oft den Eindruck, dass den Spielern alles egal ist. Söldner haben wir jedenfalls nicht mehr im Team. Die geben alles, was sie haben.
Uli hat Reue gezeigt. Es war sein erstes Fehlverhalten. Lassen wir es doch gut sein.
__________________
"Keine Angst, das wird schon!"
Heiner Backhaus, 1. Pressekonferenz
Folgende 21 Benutzer sagen Danke zu hemingway für den nützlichen Beitrag:
11support (04.12.2023), AcFrönd (04.12.2023), Ätzekomp (04.12.2023), Alemicha (04.12.2023), Alter Vader (04.12.2023), Düsseldorfer (04.12.2023), Grenzwolf (03.12.2023), horido (03.12.2023), Kokoloreskopf (03.12.2023), Kosh (04.12.2023), LinkerVogel (03.12.2023), Mabuse (04.12.2023), Meisterkäfer (03.12.2023), Michi Müller (04.12.2023), Öcher Wellenbrecher (03.12.2023), Pablo1909 (04.12.2023), Pandaman SchwarzGelb (03.12.2023), Pascalinho (04.12.2023), Rodannia (04.12.2023), Tobby (03.12.2023), virus (03.12.2023)
  #15  
Alt 03.12.2023, 21:20
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5.190
Abgegebene Danke: 10.390
Erhielt 7.905 Danke für 2.690 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
...
Uli hat Reue gezeigt. Es war sein erstes Fehlverhalten. Lassen wir es doch gut sein.
Ich habe auch früher nie geglaubt, dass es den Spielern egal ist, von wenigen Einzelfällen mal abgesehen.

Irgendwas war gestern von Anfang an mit ihm, da ich das Spiel heute ganz gesehen habe, konnte ich darauf achten. Und natürlich soll seine Entschuldigung akzeptiert werden, das ist klar. Aber ebenso natürlich sollte das Fehlverhalten auch bestraft werden. Dervisevic hat sich vorher auch nie etwas zu Schulden kommen lassen. Eine Ungleichbehandlung würde ich nicht verstehen, zumal das von Bapoh erheblich schwerwiegender war. Hinterher geht's ohne Groll weiter.
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
#14 (03.12.2023), AcFrönd (04.12.2023), Braveheart (03.12.2023), DerLängsteFan (03.12.2023), Mott (04.12.2023), Neverwalkalone (03.12.2023), Pandaman SchwarzGelb (03.12.2023), Salamander (04.12.2023), virus (03.12.2023), Wolfgang (03.12.2023)
  #16  
Alt 03.12.2023, 22:06
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.265
Abgegebene Danke: 6.242
Erhielt 3.028 Danke für 1.535 Beiträge
Fans kauft Karten, auch wenn et Samstag nix jibbt...
__________________
Henri Heeren, Norbert Lenzen, Heiko Mertes, Wayne Thomas, Erwin Vanderbroek, Stefan Lämmermann, Jo Montanes, Helmut Balke,Alex Heinze, Franco Uzelac - Alemannia hat nicht immer gewonnen, aber immer gekämpft
  #17  
Alt 03.12.2023, 22:22
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 1.927
Abgegebene Danke: 2.533
Erhielt 3.977 Danke für 1.313 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ich habe auch früher nie geglaubt, dass es den Spielern egal ist, von wenigen Einzelfällen mal abgesehen.

Irgendwas war gestern von Anfang an mit ihm, da ich das Spiel heute ganz gesehen habe, konnte ich darauf achten. Und natürlich soll seine Entschuldigung akzeptiert werden, das ist klar. Aber ebenso natürlich sollte das Fehlverhalten auch bestraft werden. Dervisevic hat sich vorher auch nie etwas zu Schulden kommen lassen. Eine Ungleichbehandlung würde ich nicht verstehen, zumal das von Bapoh erheblich schwerwiegender war. Hinterher geht's ohne Groll weiter.
das ist ganz sicher richtig, dass die Heinz Treffer und insbesondere der zum 3:4 meine Sichtweise massiv beeinflusst. Himmel, was wäre auch, wenn nicht. Für solche Momente tue ich mir das seit Jahrzehnten an.

Aber wenn Deine Einschätzung richtig ist, dann schlage ich folgendes vor:
HB setzt sich mal intensiv mit ihm zusammen und ergründet, was ihn da gestern geritten hat und wie es hierzu kommen konnte. Er hat diese emphatischen Fähigkeiten und Sensibilität, dass sich der Spieler ihm öffnet.

Erst danach wird entschieden, wie er damit nun umgeht. Gesperrt ist Uli ja nun ohnhehin gegen Lippstadt. Und ich sehe ehrlich gesagt wenig Sinn, ihn auch im Februar noch zu verschmähen.

Das in dem Kontext: er gibt im Training alles, das ist so noch nie und nicht mal im Ansatz passiert, er hat sich postwendend entschuldigt (das war bei Dervisevic nicht der Fall. Der hatte sich zunächst krank gemeldet und einige Tage bis zur Einsicht benötigt).

HB wird schon das richtig tun und die Causa voraussichtlich auch nicht öffentlich breittreten und kurz abhandeln. Zumindest wünsche ich mir das.
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
11support (04.12.2023), Alemicha (04.12.2023), Alter Vader (04.12.2023), chris2010 (03.12.2023), HauDeMull (03.12.2023), hemingway (04.12.2023), Kurt1956 (04.12.2023), Landalemanne (04.12.2023), Max (04.12.2023), Michi Müller (04.12.2023), Öcher Wellenbrecher (04.12.2023), Pandaman SchwarzGelb (03.12.2023)
  #18  
Alt 04.12.2023, 01:19
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Experte
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.120
Abgegebene Danke: 2.186
Erhielt 1.629 Danke für 615 Beiträge
Und vorallem.. wollten wir nicht alle, Spieler die ihr Herz auf dem Platz lassen und auch mal Emotionen zeigen?

Da gibt es eigentlich garnichts zu bemängeln.. er hat einen Fehler gemacht, hat sich dafür entschuldigt und wird vermutlich auch (zurecht) intern eine finanzielle (?) Strafe auferlegt bekommen.

Ihn nun aber zu sanktionieren o.ä. ist absolut unnötig.. ganz zu schweigen von den Beleidigungen einiger unterbelichteten..
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Pascalinho für den nützlichen Beitrag:
11support (04.12.2023), Alter Vader (04.12.2023), Düsseldorfer (04.12.2023), Michi Müller (04.12.2023), Rodannia (04.12.2023)
  #19  
Alt 04.12.2023, 08:53
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 13.550
Abgegebene Danke: 7.742
Erhielt 5.646 Danke für 2.744 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Was Bapoh angeht, hat sich meine Meinung seit gestern umgedreht. Mir wurde plötzlich klarer, wie engagiert und besessen diese Mannschaft geworden ist. Klar entschuldigt das sein Verhalten nicht allein. Er hat sich ja selbst entschuldigt und Einsehen gezeigt. Es ist zumindest auch schõn zu sehen, wie identifiziert er und die anderen sind. Früher hatte man doch oft den Eindruck, dass den Spielern alles egal ist. Söldner haben wir jedenfalls nicht mehr im Team. Die geben alles, was sie haben.
Uli hat Reue gezeigt. Es war sein erstes Fehlverhalten. Lassen wir es doch gut sein.
Ähnliches habe ich auch beim letzten Länderspiel zum Platzverweis von Sane gesagt... mir sind solche Leute lieber, denen eben NICHT alles "schice egal" ist!
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Düsseldorfer (04.12.2023)
  #20  
Alt 04.12.2023, 08:56
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 13.550
Abgegebene Danke: 7.742
Erhielt 5.646 Danke für 2.744 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Eine Ungleichbehandlung würde ich nicht verstehen, zumal das von Bapoh erheblich schwerwiegender war. Hinterher geht's ohne Groll weiter.
Nun ja, ich denke da gehen die Meinungen auseinander...

Für mich ist ein "Abhauen im Training" schlimmer, als im Spiel nach einem Elfmeter auszurasten! Denn ersteres ist Arbeitsverweigerung, letzteres Temperament.

Daher würde ich beides gleich betrachten, ein Vergleich ist nicht wirklich möglich finde ich.
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Alemicha (04.12.2023), Alter Vader (04.12.2023), Düsseldorfer (04.12.2023), Pascalinho (04.12.2023)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung