Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 08.03.2020, 21:31
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.378
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 371 Danke für 220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Wir alle wissen, wie schnell du mit dem Kilic-Driss zufrieden bist
Amüsant, dass ausgerechnet ein Modefan deinen Beitrag liked

Alles gut @Modefan
Mit Zitat antworten
Werbung
  #42  
Alt 08.03.2020, 22:13
Benutzerbild von Mabuse
Mabuse Mabuse ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 357
Abgegebene Danke: 129
Erhielt 68 Danke für 28 Beiträge
gibt es denn Informationen , wie der Rehastand bei Bors ist? Kann er in naher Zukunft wieder am Mannschaftstraining teilnehmen?
Aber auch dann wird es dauern, bis er seine frühere Form erreichen kann. Diese Saison dürfte für ihn abgehakt sein.
Weiter gute Besserung!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 08.03.2020, 23:35
Benutzerbild von Bavarian Offside
Bavarian Offside Bavarian Offside ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 514
Abgegebene Danke: 79
Erhielt 436 Danke für 143 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
der neue Trainer muss mit der Erblast klar kommen.
Diese Aussage lässt mich hoffen, dass du dann mal 1 Jahr lang deine Gichtgriffel von der Tastatur lässt und der neue Trainer in Ruhe arbeiten kann
__________________
Alemannia Aachen ist, wenn man trotzdem lacht
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 09.03.2020, 01:28
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.056
Abgegebene Danke: 3.004
Erhielt 3.431 Danke für 1.273 Beiträge
Zitat:
Zitat von Bavarian Offside Beitrag anzeigen
Diese Aussage lässt mich hoffen, dass du dann mal 1 Jahr lang deine Gichtgriffel von der Tastatur lässt und der neue Trainer in Ruhe arbeiten kann

Ein Jahr lang Nachtreten gegen Kilic ist aber weiterhin möglich.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Flutlicht (09.03.2020)
  #45  
Alt 09.03.2020, 08:13
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.301
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 459 Danke für 269 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Amüsant, dass ausgerechnet ein Modefan deinen Beitrag liked

Alles gut @Modefan
Dir muss man raten, es wie der User Gorgar zu halten. Nur umgekehrt. Oder du wechselst demnächst mit Kilic dern Verein zumindest anteilig interessenhalber. Es gibt ja auch immer noch Leute, die den Weg von Hyballa u.ä.mit Sympathie verfolgen
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 09.03.2020, 09:15
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.879
Abgegebene Danke: 1.444
Erhielt 4.140 Danke für 1.193 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich? In Zukunft sollte man darauf verzichten nur aus der Not herraus solche Spieler zu verplichten.

Kein Biss, spielerisch total limitiert, offensichtlich nicht der Fitteste und nie eine richtige Bindung zum Spiel.
Kann man wohl so sehen.
Das sind diese typischen "Beraterspieler", die von ihren Beratern bei allen möglichen Vereinen - egal wo - als talentierte Heilsbringer angeboten werden. Will nicht wissen, wie viele Anrufe ein Regionalliga-Verantwortlicher so die Woche bekommt, wo der nächste Spieler angeboten wird, der - obwohl bereits Mitte 20 - immer noch alles auf die Karte Fußball setzt und irgendwo Fuß fassen will. Und natürlich ein verkanntes Riesentalent ist.

Als Regionalligist ohne eigenes Personal zum Scouten bist Du wohl auch ein wenig drauf angewiesen. Und wir brauchten ja in diesem Fall auch einen Stürmer, nachdem Bors und Noel aus höchst unterschiedlichen Gründen ausfielen.
Und manchmal passt es in wenigen Fällen ja auch. Aber in der Regel sind diese Beraterversprechen immer mit Vorsicht und Zweifel zu genießen.

Und das ist auch der Grund, warum ich die Personalie Hengen recht positiv sehe und Hoffnungen darin setze.
Er ist halt seit fast 12 Jahren in Westdeutschland, Belgien und Niederlande als Scout unterwegs gewesen, hat viele Spieler gesehen und bewertet, viele Kontakte geknüpft. Vielleicht sind wir deswegen nicht mehr so sehr von diesen Beraterempfehlungen abhängig und schauen selbst zielgerichtet, wer in der Region für uns in Frage kommen könnte.

Diese Hoffnung hat Hengen in seinem großen Interview an Karneval nochmal verstärkt.
Zitat: "......Es gibt unglaublich viele gute Spieler, die bei Alemannia spielen wollen. Grundsätzlich legen wir den Fokus auf „regionale“ Spieler, da sie in der Regel schneller einen Wohlfühlfaktor entwickeln, weil ihre Familien in der Nähe sind."

Natürlich werden die richtig guten jungen Talente der Region schon alle von den NLZ´s in Gladbach,Köln und Leverkusen weggefischt.
Und natürlich fehlt uns auch das Geld für die richtig guten jungen Spieler der Region.
Aber trotzdem......ein wenig Unabhängigkeit von diesen blinden Notverpflichtungen verspreche ich mir schon.

Geändert von Flutlicht (09.03.2020 um 09:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 09.03.2020, 10:21
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.227
Abgegebene Danke: 2.713
Erhielt 5.144 Danke für 1.514 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flutlicht Beitrag anzeigen
Kann man wohl so sehen.
Das sind diese typischen "Beraterspieler", die von ihren Beratern bei allen möglichen Vereinen - egal wo - als talentierte Heilsbringer angeboten werden. Will nicht wissen, wie viele Anrufe ein Regionalliga-Verantwortlicher so die Woche bekommt, wo der nächste Spieler angeboten wird, der - obwohl bereits Mitte 20 - immer noch alles auf die Karte Fußball setzt und irgendwo Fuß fassen will. Und natürlich ein verkanntes Riesentalent ist.

Als Regionalligist ohne eigenes Personal zum Scouten bist Du wohl auch ein wenig drauf angewiesen. Und wir brauchten ja in diesem Fall auch einen Stürmer, nachdem Bors und Noel aus höchst unterschiedlichen Gründen ausfielen.
Und manchmal passt es in wenigen Fällen ja auch. Aber in der Regel sind diese Beraterversprechen immer mit Vorsicht und Zweifel zu genießen.

Und das ist auch der Grund, warum ich die Personalie Hengen recht positiv sehe und Hoffnungen darin setze.
Er ist halt seit fast 12 Jahren in Westdeutschland, Belgien und Niederlande als Scout unterwegs gewesen, hat viele Spieler gesehen und bewertet, viele Kontakte geknüpft. Vielleicht sind wir deswegen nicht mehr so sehr von diesen Beraterempfehlungen abhängig und schauen selbst zielgerichtet, wer in der Region für uns in Frage kommen könnte.

Diese Hoffnung hat Hengen in seinem großen Interview an Karneval nochmal verstärkt.
Zitat: "......Es gibt unglaublich viele gute Spieler, die bei Alemannia spielen wollen. Grundsätzlich legen wir den Fokus auf „regionale“ Spieler, da sie in der Regel schneller einen Wohlfühlfaktor entwickeln, weil ihre Familien in der Nähe sind."

Natürlich werden die richtig guten jungen Talente der Region schon alle von den NLZ´s in Gladbach,Köln und Leverkusen weggefischt.
Und natürlich fehlt uns auch das Geld für die richtig guten jungen Spieler der Region.
Aber trotzdem......ein wenig Unabhängigkeit von diesen blinden Notverpflichtungen verspreche ich mir schon.

Wir werden ja bald sehen, wie schnell Hengen auf dem Boden der Tatsachen landet. Die Frage ist, ob die "unglaublich vielen guten Spieler" auch dann noch bei der Alemannia anheuern wollen, wenn sie und ihre Berater die Verdienstmöglichkeiten bei uns gecheckt und mit denen bei gewissen anderen Klubs verglichen haben.

Mag sein, dass Hengen viele Leistungsdaten von vielen Spielern im PC hat. Er hat nun aber auch schon mehrfach gesagt, dass direkte Gespräche mit Spielern und konkrete Vertragsverhandlungen mit Beratern für ihn absolutes Neuland sind. Darauf freue er sich. Hoffentlich hält die Freude an, wenn der Neuling die ersten Erfahrungen gesammelt hat. Er kann sich ja mal bei Kilic erkundigen, der schon einige interessante Namen von Spielern genannt hat, mit denen er verhandelt hat und die dann doch lieber nach Essen, Verl oder Rödinghausen gegangen sind.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 09.03.2020, 10:57
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.301
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 459 Danke für 269 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Wir werden ja bald sehen, wie schnell Hengen auf dem Boden der Tatsachen landet. Die Frage ist, ob die "unglaublich vielen guten Spieler" auch dann noch bei der Alemannia anheuern wollen, wenn sie und ihre Berater die Verdienstmöglichkeiten bei uns gecheckt und mit denen bei gewissen anderen Klubs verglichen haben.

Mag sein, dass Hengen viele Leistungsdaten von vielen Spielern im PC hat. Er hat nun aber auch schon mehrfach gesagt, dass direkte Gespräche mit Spielern und konkrete Vertragsverhandlungen mit Beratern für ihn absolutes Neuland sind. Darauf freue er sich. Hoffentlich hält die Freude an, wenn der Neuling die ersten Erfahrungen gesammelt hat. Er kann sich ja mal bei Kilic erkundigen, der schon einige interessante Namen von Spielern genannt hat, mit denen er verhandelt hat und die dann doch lieber nach Essen, Verl oder Rödinghausen gegangen sind.
Wieso? Benteke hat er doch bekommen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:32 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung