Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #361  
Alt 06.10.2021, 15:19
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 723
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 1.036 Danke für 373 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
Ein Mannschaft mit einem Problem im Sechzehner und im Kopf schießt in einem Testspiel Buden, spielt gelingende Spielzüge, übt Abläufe im leichten Wettkampfmodus und atmet mal durch.
Dann verletzt sich ein Stürmer, von dem sie eh keine mehr hat. (eine Sache, die in jeder Trainingsbewegung genauso passieren kann, gerade die letzten Wochen sind da deutlicher Beleg).
Was man dann in den Fokus seiner Bewertung stellt, ist m.E. Typfrage, ich persönlich verstehe die Testspiel-Idee schon (und bedauere Hamdis Verletzung natürlich)
Ich glaube, wir stehen sportlich schlecht genug da, um nicht alles auch noch zum Schlechten zu interpretieren. Hilft m.E. zudem nicht. Zumal hinterher, wo man dann eh schlauer ist.

alemannia - tapetenwechsel
#14
Für mich gehen durch dieses Spiel zwei intensive Trainingstage flöten, die m. M. wichtiger sind als das Testspiel gegen einen Bezirksligisten - auch weil wir derzeit einfach nicht die Breite für solchen Geschichten haben. Hackenberg, Bajic, Dahmani, Buchheister & Co hatten in den letzten Wochen genug Spielzeit, da brauch es sowas eigentlich nicht. Und die U19 Spieler sind sowieso keine ernsthafte Optionen bei den derzeitigen Leistungen in der Liga. Damit hast du nur Montag intensiv trainiert haben und wirst beim Abschlusstraining am Donnerstag auch keine tiefen taktischen Dinge vermitteln. Alles Ansichtssache, ich hätte es anders gemacht.

Schon in der Vorbereitung hat es mich gewundert, dass gefühlt alle 3 Tage getestet wird. Es ist sicherlich gut die Theorie in der Praxis umzusetzen, dafür muss man sich allerdings erst einmal eine Theorie erarbeiten. Vor allem mit neuen Coach.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #362  
Alt 06.10.2021, 16:11
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.302
Abgegebene Danke: 760
Erhielt 1.862 Danke für 447 Beiträge
Zitat:
Zitat von SteffAC Beitrag anzeigen
Für mich gehen durch dieses Spiel zwei intensive Trainingstage flöten, die m. M. wichtiger sind als das Testspiel gegen einen Bezirksligisten - auch weil wir derzeit einfach nicht die Breite für solchen Geschichten haben. Hackenberg, Bajic, Dahmani, Buchheister & Co hatten in den letzten Wochen genug Spielzeit, da brauch es sowas eigentlich nicht. Und die U19 Spieler sind sowieso keine ernsthafte Optionen bei den derzeitigen Leistungen in der Liga. Damit hast du nur Montag intensiv trainiert haben und wirst beim Abschlusstraining am Donnerstag auch keine tiefen taktischen Dinge vermitteln. Alles Ansichtssache, ich hätte es anders gemacht.

Schon in der Vorbereitung hat es mich gewundert, dass gefühlt alle 3 Tage getestet wird. Es ist sicherlich gut die Theorie in der Praxis umzusetzen, dafür muss man sich allerdings erst einmal eine Theorie erarbeiten. Vor allem mit neuen Coach.
wenn ich das richtig sehe auf der Homepage, war das eine weitere 3er-Ketten-Einheit, mit Gegner sicher intensiv, bei der Klasse wohl vor allem mit Ball.
Also gewissermaßen ziemlich viel "praktische Theorie"...
Mit Blick auf das Nicht-Vorhandensein von Außenstürmern (wobei Schiffer scheinbar rechts getestet wurde) sicher eine pragmatische, nachzuvollziehbare Entscheidung. Plus ne halbe Stunde Spielpraxis für Müller und Wettkampfsichtung von ein paar "kleinen Sch.eißern", die wir quantitativ m.E. sehr wohl noch brauchen werden und denen jeder Schritt vorwärts mit "den Großen" folglich gut tut.
Zudem sind meines Wissens nach die Abläufe bei einem unterklassigen Testspiel keineswegs wie am Spieltag, Regeneration ähnelt da eher einem intensiven Trainingsspiel und nimmt nicht einen kompletten Übungstag aus der Woche.
Kurzum: Es gibt auch gute Gründe, das genau gerade doch so zu machen. Halt wie immer ;-)
Abwegig, fahrlässig oder unverständlich und dadurch verurteilenswert ist das somit m.E. keineswegs.
Eh egal, wie mans liest: Am Ende kackt die Ente.

alemannia - auf grund
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (06.10.2021), DerLängsteFan (06.10.2021), Holgsson (06.10.2021), Kosh (06.10.2021), MacArti (07.10.2021)
  #363  
Alt 06.10.2021, 17:39
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.531
Abgegebene Danke: 3.421
Erhielt 3.084 Danke für 1.076 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
wenn ich das richtig sehe auf der Homepage, war das eine weitere 3er-Ketten-Einheit, mit Gegner sicher intensiv, bei der Klasse wohl vor allem mit Ball.
Also gewissermaßen ziemlich viel "praktische Theorie"...
Mit Blick auf das Nicht-Vorhandensein von Außenstürmern (wobei Schiffer scheinbar rechts getestet wurde) sicher eine pragmatische, nachzuvollziehbare Entscheidung. Plus ne halbe Stunde Spielpraxis für Müller und Wettkampfsichtung von ein paar "kleinen Sch.eißern", die wir quantitativ m.E. sehr wohl noch brauchen werden und denen jeder Schritt vorwärts mit "den Großen" folglich gut tut.
Zudem sind meines Wissens nach die Abläufe bei einem unterklassigen Testspiel keineswegs wie am Spieltag, Regeneration ähnelt da eher einem intensiven Trainingsspiel und nimmt nicht einen kompletten Übungstag aus der Woche.
Kurzum: Es gibt auch gute Gründe, das genau gerade doch so zu machen. Halt wie immer ;-)
Abwegig, fahrlässig oder unverständlich und dadurch verurteilenswert ist das somit m.E. keineswegs.
Eh egal, wie mans liest: Am Ende kackt die Ente.

alemannia - auf grund
#14
Richtig. Nichts ist so wichtig wie Spielpraxis.
Mit Zitat antworten
  #364  
Alt 06.10.2021, 19:12
Benutzerbild von Holgsson
Holgsson Holgsson ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 200
Erhielt 84 Danke für 35 Beiträge
Kurze Ergänzung...
Verletzen kann man sich auch bei normalen Trainingseinheiten.
Bin jetzt nicht mehr der größte Fan unseres Trainers, aber ihm wegen des Trainingsspiels einen Vorwurf zu machen halte ich für falsch.
Wir werden sehen, wie sich die Mannschaft am Freitag präsentieren wird.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Holgsson für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (06.10.2021), Zoltan (07.10.2021)
  #365  
Alt 06.10.2021, 21:41
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.184
Abgegebene Danke: 296
Erhielt 2.179 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von SteffAC Beitrag anzeigen
Für mich gehen durch dieses Spiel zwei intensive Trainingstage flöten, die m. M. wichtiger sind als das Testspiel gegen einen Bezirksligisten ....
Die Mannschaft braucht jetzt Selbstvertrauen und das holt man sich nicht im Training sondern mit Erfolgserlebnissen in Spielen. Da spielt man sogar auch schon mal gegen die eigene Zweite oder A-Junioren.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (06.10.2021), Kosh (07.10.2021), Rolli Kucharski (07.10.2021)
  #366  
Alt 06.10.2021, 21:58
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.877
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 622 Danke für 429 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Die Mannschaft braucht jetzt Selbstvertrauen und das holt man sich nicht im Training sondern mit Erfolgserlebnissen in Spielen.

Sehr groß wird das Selbstvertrauen jetzt aber nicht sein. Wenn Du als Regionalligist gegen eine Bezirksligatruppe nur 5 Tore schießt, kann der Tank mit Selbstvertrauchen nicht gut gefüllt sein. Die haben ja in der Bezirksliga 1,9 Tore pro Spiel bekommen und stehen auf Platz 11.
Mit Zitat antworten
  #367  
Alt 07.10.2021, 01:32
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.117
Abgegebene Danke: 3.491
Erhielt 7.138 Danke für 2.774 Beiträge
Zitat:
Zitat von Holgsson Beitrag anzeigen
Kurze Ergänzung...
Verletzen kann man sich auch bei normalen Trainingseinheiten.
Bin jetzt nicht mehr der größte Fan unseres Trainers, aber ihm wegen des Trainingsspiels einen Vorwurf zu machen halte ich für falsch.
Wir werden sehen, wie sich die Mannschaft am Freitag präsentieren wird.

Wenn hier überhaupt Kritik angebracht ist, dann an Bader, der nicht nur den Kader schlecht zusammengestellt hat, sondern auch noch den Kader quantitativ zu dünn besetzt hat. Das rächt sich jetzt nicht nur, sondern war vor allem vorhersehbar.
__________________
Mit Zitat antworten
  #368  
Alt 07.10.2021, 08:40
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.090
Abgegebene Danke: 872
Erhielt 1.735 Danke für 834 Beiträge
Wie realitätsfern du bist sieht man leider auch.

Zitat:
Zitat von SteffAC Beitrag anzeigen
Wie erfolgreich und realitätsnah Testspiele gegen Bezirksligisten sind hat man in der Vorbereitung gesehen.
__________________
Nur der TSV 🖤💛
Mit Zitat antworten
  #369  
Alt 07.10.2021, 09:16
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 723
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 1.036 Danke für 373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Wie realitätsfern du bist sieht man leider auch.
Bisher war die Diskussion lediglich von 2 unterschiedlichen Standpunkten zu einem Thema geprägt - kann in einem Diskussionsforum schon mal vorkommen.

Auf dein Niveau muss ich mich jetzt nicht begeben. Alles gute dir.
Mit Zitat antworten
  #370  
Alt 07.10.2021, 10:44
Benutzerbild von flitzer1982
flitzer1982 flitzer1982 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 2.287
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 635 Danke für 311 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Wenn hier überhaupt Kritik angebracht ist, dann an Bader, der nicht nur den Kader schlecht zusammengestellt hat, sondern auch noch den Kader quantitativ zu dünn besetzt hat. Das rächt sich jetzt nicht nur, sondern war vor allem vorhersehbar.

Ein erneutes eindeutiges Nein....den Kader haben Helmes und Bader gemeinsam zusammengestellt und zu verantworten. Beide haben fadenscheinige Ausreden für die bisherigen Misserfolge geliefert und fragwürdige Aussagen getätigt....beiden gebührt umfassende Kritik für die aktuelle Situation.
__________________
Futt met die Quante, die sich schame. Vör dat, wat hön de Beiß jeliehrt! Wo echte Öcher sönd zesame, moß Öchesch weäde tespetiert! Dröm roff ich, datt de Mure beäve. Än wenn versenke müüet os Stadt: Alaf, mi Oche, du salls leäve! Alaf ouch du, min Öcher Platt!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu flitzer1982 für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (07.10.2021), Öcher Wellenbrecher (07.10.2021)
  #371  
Alt 07.10.2021, 11:40
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 723
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 1.036 Danke für 373 Beiträge
Zitat:
Zitat von flitzer1982 Beitrag anzeigen
Ein erneutes eindeutiges Nein....den Kader haben Helmes und Bader gemeinsam zusammengestellt und zu verantworten. Beide haben fadenscheinige Ausreden für die bisherigen Misserfolge geliefert und fragwürdige Aussagen getätigt....beiden gebührt umfassende Kritik für die aktuelle Situation.
6 Punkte aus den nächsten 3 Spielen und es kehrt hoffentlich ein wenig Ruhe ein. Die brauchen wir aber auch, denn dann kommen Essen, Wuppertal und Fortuna Schlag auf Schlag.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
#14 (07.10.2021)
  #372  
Alt 13.10.2021, 09:43
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.302
Abgegebene Danke: 760
Erhielt 1.862 Danke für 447 Beiträge
macht nix, ist ja auch schon Mitte Oktober. Außerdem kriegen dann ja die anderen Offensivkräfte ihre Chance....Ach, die haben wir gar nicht...

und ganz unironisch: ich bin bei aller SPORTLICHEN Härte froh, dass die Alemannia ein Arbeitgeber ist, der in einer Angestellten-Krise (die ja tatsächlich erheblich sein muss) nicht sofort arbeitsrechtlich alles versucht, um die Last loszuwerden. Sorgfaltspflicht ist ein hohes, rares Gut!

Was für vorne brauchen wir trotzdem noch. Ich hoffe, da bewegt sich noch was! (mittlerweile muss das beim Blick auf das Gesamtbild aus meiner Sicht aber nicht die Trennung von Mergim sein)

alemannia - ...wie in schlechten
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
Kaffeesatzleser (13.10.2021), Kosh (14.10.2021)
  #373  
Alt 13.10.2021, 10:16
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.342
Abgegebene Danke: 638
Erhielt 6.506 Danke für 2.396 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
macht nix, ist ja auch schon Mitte Oktober. Außerdem kriegen dann ja die anderen Offensivkräfte ihre Chance....Ach, die haben wir gar nicht...

und ganz unironisch: ich bin bei aller SPORTLICHEN Härte froh, dass die Alemannia ein Arbeitgeber ist, der in einer Angestellten-Krise (die ja tatsächlich erheblich sein muss) nicht sofort arbeitsrechtlich alles versucht, um die Last loszuwerden. Sorgfaltspflicht ist ein hohes, rares Gut!

Was für vorne brauchen wir trotzdem noch. Ich hoffe, da bewegt sich noch was! (mittlerweile muss das beim Blick auf das Gesamtbild aus meiner Sicht aber nicht die Trennung von Mergim sein)

alemannia - ...wie in schlechten
#14
Gerade bei Mergim tue ich mich auch ziemlich schwer, ihn abzustempeln.

Wenn ich nicht komplett falsch liege, war er es, der nach der 2. Insolvenz geblieben ist, weil er etwas zurückgeben wollte. Während fast alle anderen die Biege gemacht haben, blieb er und hat uns damit in dem schweren Jahr extrem geholfen.

Ich hoffe, er löst seine Probleme, man startet nochmal bei 0 und er findet zu seiner alten Stärke zurück. Das wäre eine win-win Situation
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
#14 (13.10.2021), Braveheart (13.10.2021), Kosh (14.10.2021)
  #374  
Alt 26.10.2021, 18:27
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.184
Abgegebene Danke: 296
Erhielt 2.179 Danke für 601 Beiträge
"Die Entscheidung ist uns sehr schwergefallen, da Patrick als Typ hervorragend zu diesem Verein passt."

Irgendwie dann aber doch nicht passend genug.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
  #375  
Alt 26.10.2021, 18:49
MacArti MacArti ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 18.09.2015
Beiträge: 357
Abgegebene Danke: 459
Erhielt 378 Danke für 156 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
"Die Entscheidung ist uns sehr schwergefallen, da Patrick als Typ hervorragend zu diesem Verein passt."

Irgendwie dann aber doch nicht passend genug.

Ich denke schon, dass PH der richtiger Trainertyp für Aachen hätte sein können. Die Dreierkette, hätte sie denn funktioniert, wäre schon ziemlich inovativ gewesen und verspricht prinzipiell eine Umkehr vom Betonfußball des Vorgängers. Er war zudem durchaus sympathisch und (bis auf die letzten doch sehr unglücklichen Aussagen) durchaus eloquent, sein Training wude allgemein gelobt und er kam scheinbar auch bei den Spielern gut an ... aber ... er war leider auch völlig erfolglos und zeigte sich leider auch kaum in der Lage, ein Spiel von der Bank zu gewinnen oder zu drehen. Insgesamt denke ich, dass er "seinen" Kader zu blauäugig gesehen hat. Es kam eigentlich nie eine Forderung nach Verstärkung, sondern er schien immer an dieses Team und dessen Möglichkeiten zu glauben. Für uns bleibt nun die Hoffnung, dass er die Möglichkeiten des Teams doch richtig eingeschätzt hat und ein anderer Trainer dieses Potential zünden kann. Ich fürcte allerdings, dass nur ein Trainerwechsel nicht ausreichen wird - wir werden auch noch Verstärkung benötigen, um in dieser Saison über dem Strich zu landen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MacArti für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (26.10.2021)
  #376  
Alt 26.10.2021, 18:54
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.117
Abgegebene Danke: 3.491
Erhielt 7.138 Danke für 2.774 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
"Die Entscheidung ist uns sehr schwergefallen, da Patrick als Typ hervorragend zu diesem Verein passt."

Irgendwie dann aber doch nicht passend genug.
Der ganze Artikel ist der Hammer. Die Intiativbewerbungen sind die letzten Tage bereits eingegangen?

Die Gremiker mischen sich wieder ins operative Geschäft.

Der neue starke Mann Momertz ist so professionell, seinen Sämon bereits vorab im Pröllforum abzusondern. Und mischt sich, anders als seine Vorgänger, mit stolzgeschwellter Brust über den Kopf der Geschäftsführung hinweg, in dessen Tätigkeitsbereich.

Wie gut, dass der neue starke Mann alles durchgerechnet hat und mit seiner Sportkompetenz weiß einzuschätzen, dass der Kader stark genug ist, die Klasse zu halten und dass der Trainer das Problem war, der als Typ so toll zur Alemannia gepasst hat.

Leute, ich gebe es auf, gute Nacht Alemannia.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Franz Wirtz (26.10.2021), Münzenberg (26.10.2021)
  #377  
Alt 26.10.2021, 19:24
Benutzerbild von Rodannia
Rodannia Rodannia ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 524
Abgegebene Danke: 871
Erhielt 479 Danke für 224 Beiträge
Schwätzer

Ich glaube ja, dass es sich um Schwätzer handelt - ich denke, der Niedergang, der seit einem Jahrzehnt begonnen hat, wird nun beschleunigt und endet dann mit einem großen Knall.
Mit Zitat antworten
  #378  
Alt 26.10.2021, 19:58
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.077
Abgegebene Danke: 3.158
Erhielt 1.322 Danke für 753 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Bader soll lt Moberz alle Gespräche führen und der starke Mann bleiben. Es habe in den vergangenen Tagen bereits zahlreiche Initiativbewerbungen für das Traineramt am Tivoli gegeben.
https://www.aachener-zeitung.de/spor...s_aid-63721589
Er ist der starke Mann auf Bewährung
Mit Zitat antworten
  #379  
Alt 26.10.2021, 20:05
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 559
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 612 Danke für 259 Beiträge
Blöde Frage meinerseits: Habe ich das richtig verstanden, dass sich der gerade erst formierte AR -entgegen seiner Aufgaben- ins Tagesgeschäft eingemischt hat und Bader angewiesen wurde, -entgegen seiner Überzeugung- Helmes zu beurlauben? Damit hätte man Bader von Seiten des AR zum Frühstücksdirektor degradiert und mal wieder das Ver- und Zutrauen in die Gremien komplett zerschossen. Sauber!
__________________
So wie einst Real Madrid!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Luntenpaul für den nützlichen Beitrag:
Cello (26.10.2021), Münzenberg (26.10.2021)
  #380  
Alt 26.10.2021, 20:11
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.184
Abgegebene Danke: 296
Erhielt 2.179 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Blöde Frage meinerseits: Habe ich das richtig verstanden, dass sich der gerade erst formierte AR -entgegen seiner Aufgaben- ins Tagesgeschäft eingemischt hat und Bader angewiesen wurde, -entgegen seiner Überzeugung- Helmes zu beurlauben? Damit hätte man Bader von Seiten des AR zum Frühstücksdirektor degradiert und mal wieder das Ver- und Zutrauen in die Gremien komplett zerschossen. Sauber!
Hm, lass mich überlegen... Ja, hast du richtig verstanden.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Münzenberg (26.10.2021)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung