Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.01.2022, 09:36
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 256
Abgegebene Danke: 462
Erhielt 407 Danke für 136 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Das ist ja eigentlich eine Farce. Gelder, die das Überleben der Vereine sichern sollen - also faktisch eine Überbrückung der vermeintlich einnahmefreien Zeit darstellen - werden auf Festgeldkonten angelegt, um Rücklagen zu schaffen. Ergo: Zumindest Alemannia hat diese Hilfe nicht benötigt aber angenommen, während der kleine Einzelhändler von nebenan leer ausgegangen und womöglich kaputt gegangen ist. Was man davon moralisch halten sollte, bleibt jedem selbst überlassen.
Ich habe das ehrlich gesagt etwas anders verstanden. Die Landeshilfen sollten weniger die generelle Rettung vor dem Untergang der Vereine sein, sondern vielmehr einen Ausgleich entgangener Einnahmen aufgrund des Zuschauerausschlusses darstellen. (Natürlich hängen beide Umstände in der Regionalliga sehr schnell eng beieinander.) Berechnet wurde das ja auch anhand der Zuschauerdurchschnitte vor Corona. So hat neben der Alemannia insbesondere RWE da viel Kohle ausgezahlt bekommen. Und RWE hat in diesen Jahren wohl nicht annähernd irgendwelche Finanzprobleme. Man muss das jetzt nicht gutheißen, aber ein Vergleich mit dem Kleinunternehmer um die Ecke, dem die Politik nicht ausreichend geholfen hat, ist in meinen Augen nicht zielführend. Für mich wird da nur andersrum ein Schuh draus: Der Skandal ist in der Tat, dass den Kleinen in der Pandemie nicht wirksam geholfen wird, ja. Dass wir pandemiebedingte Zuschauerausfälle ersetzt bekommen, ist aber trotzdem in Ordnung. (Meine Meinung.) Was sollen wir ansonsten auch machen? Gelder zurückzahlen? Dann können wir den Laden besser einfach abschließen und es gänzlich aufgeben. Wir wissen doch alle, dass wir uns das nicht leisten können.

Übrigens... obwohl ich jetzt munter mitmache: Was hat das Thema eigentlich noch mit unserem Neuzugang zu tun? Ich versuch den Kreis mal unbeholfen zu schließen und sage: Herzlich Willkommen Ricardo! Mögest du ein wichtiger Baustein in der Mission Klassenerhalt sein. Ein Platz in den Herzen aller Alemannen wäre dir sicher.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaffeesatzleser für den nützlichen Beitrag:
Mia Schwarz Gelb (21.01.2022)
Werbung
  #22  
Alt 21.01.2022, 10:09
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 659
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 733 Danke für 317 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaffeesatzleser Beitrag anzeigen
Ich habe das ehrlich gesagt etwas anders verstanden. Die Landeshilfen sollten weniger die generelle Rettung vor dem Untergang der Vereine sein, sondern vielmehr einen Ausgleich entgangener Einnahmen aufgrund des Zuschauerausschlusses darstellen. (Natürlich hängen beide Umstände in der Regionalliga sehr schnell eng beieinander.) Berechnet wurde das ja auch anhand der Zuschauerdurchschnitte vor Corona. So hat neben der Alemannia insbesondere RWE da viel Kohle ausgezahlt bekommen. Und RWE hat in diesen Jahren wohl nicht annähernd irgendwelche Finanzprobleme. Man muss das jetzt nicht gutheißen, aber ein Vergleich mit dem Kleinunternehmer um die Ecke, dem die Politik nicht ausreichend geholfen hat, ist in meinen Augen nicht zielführend. Für mich wird da nur andersrum ein Schuh draus: Der Skandal ist in der Tat, dass den Kleinen in der Pandemie nicht wirksam geholfen wird, ja. Dass wir pandemiebedingte Zuschauerausfälle ersetzt bekommen, ist aber trotzdem in Ordnung. (Meine Meinung.) Was sollen wir ansonsten auch machen? Gelder zurückzahlen? Dann können wir den Laden besser einfach abschließen und es gänzlich aufgeben. Wir wissen doch alle, dass wir uns das nicht leisten können.

Übrigens... obwohl ich jetzt munter mitmache: Was hat das Thema eigentlich noch mit unserem Neuzugang zu tun? Ich versuch den Kreis mal unbeholfen zu schließen und sage: Herzlich Willkommen Ricardo! Mögest du ein wichtiger Baustein in der Mission Klassenerhalt sein. Ein Platz in den Herzen aller Alemannen wäre dir sicher.

Das habe ich so nicht verstanden - meines Erachtens reden wir hier von Geldern, die zwar pandemiebedingte Einnahmeverluste auffangen sollen. Aber die Existenz bzw. die Zahlungsfähigkeit war ja anscheinend zu keinem Zeitpunkt gefährdet -ansonsten hätte man diese Mittel nicht zurücklegen können- da ja u.a. auch die Kosten drastisch gesenkt wurden (Kurzarbeit, keinen Ordnungsdienst für Heimspiele usw.).

Daher bleibt da ein Geschmäckle für mich. Aber gut, es wurde angeboten und Alemannia hat es (wie andere auch) genommen.
__________________
So wie einst Real Madrid!
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.01.2022, 11:33
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.423
Abgegebene Danke: 3.002
Erhielt 3.468 Danke für 1.226 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Das ist dann aber das Verdienst der letzten Führung.
Landesförderung aus dem Corona-Programm gab es nur , wenn man sich darum kümmerte.

Schliesslich war doch der Laschet-Bruder im Präsidium.

Alles was recht ist.
Die jetzige Führung unter Mobertz muss das erstmal schaffen.

Also einen Antrag auszufüllen würdest du, ich und viele andere auch noch schaffen.
Das als großen Verdienst der letzten Führung zu deklarieren ist viel zu hoch gegriffen.

Es war ihre Aufgabe, die haben sie wahrgenommen. Nicht mehr und nicht weniger.


Zurück zum Thema > Herzlich Willkommen Ricardo Antonaci
__________________
Ende aus Micky Maus

Geändert von Öcher Wellenbrecher (21.01.2022 um 11:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.01.2022, 11:43
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.523
Abgegebene Danke: 3.628
Erhielt 7.609 Danke für 2.978 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Also einen Antrag auszufüllen würdest du, ich und viele andere auch noch schaffen.
Das als großen Verdienst der letzten Führung zu deklarieren ist viel zu hoch gegriffen.

Es war ihre Aufgabe, die haben sie wahrgenommen. Nicht mehr und nicht weniger.

Meines Wissens nach ist Fröhlich doch aber mit daran beteiligt gewesen, die Konditionen der Ausgleichszahlungen für die Liga mit auszuhandeln. Will heißen, das war schon mehr als nur mal eben einen kleinen Antrag auszufüllen und loszuschicken.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Flutlicht (21.01.2022)
  #25  
Alt 21.01.2022, 13:36
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.423
Abgegebene Danke: 3.002
Erhielt 3.468 Danke für 1.226 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Meines Wissens nach ist Fröhlich doch aber mit daran beteiligt gewesen, die Konditionen der Ausgleichszahlungen für die Liga mit auszuhandeln. Will heißen, das war schon mehr als nur mal eben einen kleinen Antrag auszufüllen und loszuschicken.

Wir sollten ihm ein transparentes Denkmal setzen...direkt neben dem von JL.
__________________
Ende aus Micky Maus
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 21.01.2022, 13:42
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.523
Abgegebene Danke: 3.628
Erhielt 7.609 Danke für 2.978 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Wir sollten ihm ein transparentes Denkmal setzen...direkt neben dem von JL.

Was ist denn das für ein Käse . Fröhlich sehe ich durch und durch kritisch, trotzdem sollte man sachlich bleiben und das, was er denn dann richtig gemacht hat, nicht umdeuten.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Flutlicht (21.01.2022)
  #27  
Alt 21.01.2022, 16:28
Koebes Koebes ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 1.802
Abgegebene Danke: 304
Erhielt 1.068 Danke für 421 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Zurück zum Thema > Herzlich Willkommen Ricardo Antonaci

Gute Idee - scheint aber nicht zu klappen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Koebes für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (22.01.2022), Kosh (22.01.2022)
  #28  
Alt 22.01.2022, 01:16
Benutzerbild von Kosh
Kosh Kosh ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.830
Abgegebene Danke: 3.243
Erhielt 578 Danke für 271 Beiträge
Zitat:
Zitat von Koebes Beitrag anzeigen
Gute Idee - scheint aber nicht zu klappen
Herr Moderator bitte in den Antonaci Beitrag bitte......Herr Moderator!!!
__________________
----------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kosh für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (22.01.2022)
  #29  
Alt 22.01.2022, 01:21
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 3.318
Abgegebene Danke: 5.044
Erhielt 4.135 Danke für 1.483 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kosh Beitrag anzeigen
Herr Moderator bitte in den Antonaci Beitrag bitte......Herr Moderator!!!
Geh schlafen!
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 22.01.2022, 17:31
Benutzerbild von Kosh
Kosh Kosh ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.830
Abgegebene Danke: 3.243
Erhielt 578 Danke für 271 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Geh schlafen!
Ich schrieb Moderator und nicht Terminator *grins*
__________________
----------------------------------------------------------
Yoda: Dunkel die andere Seite ist, sehr dunkel...
Obiwan: Mecker nicht, sondern iss endlich dein Toast!
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 02.08.2022, 22:07
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 2.042
Abgegebene Danke: 449
Erhielt 893 Danke für 503 Beiträge
Herrn Antonaci kann man ab sofort beim 1.FC Monheim in der Oberliga Niederrhein bewundern.

Zusammen mit Roberto Guirino und Tobias Lippold.

Alles Gute und viel Erfolg.


https://www.fupa.net/player/ricardo-antonaci-277404
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (02.08.2022), chris2010 (02.08.2022), Jonas (02.08.2022)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung