Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.07.2010, 14:32
burjan burjan ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 1.307
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 377 Danke für 142 Beiträge
Trainingseindrücke

Da die meisten User des Forums Probleme haben dürften, sich das Training unter Hyballa anzuschauen und sich über die aktuelle Präsentation unserer Mannen in Schwarz-Gelb zu informieren, würde ich es begrüßen, wenn der eine oder andere Kiebitz seine Eindrücke an dieser Stelle kundtun würde.
Also:
Wie macht sich das Trainerteam?
Wie präsentieren sich die "Alten"?
Welchen Eindruck hinterlassen unsere Neuzugänge?
Und wie ist die Atmosphäre generell?

Geändert von burjan (08.07.2010 um 15:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 08.07.2010, 16:13
Benutzerbild von AC-Ultrakutte
AC-Ultrakutte AC-Ultrakutte ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 1.327
Abgegebene Danke: 793
Erhielt 385 Danke für 80 Beiträge
Zitat:
Zitat von burjan Beitrag anzeigen
Da die meisten User des Forums Probleme haben dürften, sich das Training unter Hyballa anzuschauen und sich über die aktuelle Präsentation unserer Mannen in Schwarz-Gelb zu informieren, würde ich es begrüßen, wenn der eine oder andere Kiebitz seine Eindrücke an dieser Stelle kundtun würde.
Also:
Wie macht sich das Trainerteam?
Wie präsentieren sich die "Alten"?
Welchen Eindruck hinterlassen unsere Neuzugänge?
Und wie ist die Atmosphäre generell?
Willst Du jetzt Eindrücke von den kommenden Trainings oder interessieren Dich die Insider von der Bundeswehraktion?

Also ich find die Threadidee gut. Hatte selber letzte Woche nicht gewusst ob ich jetzt unter "kader" oder unter "Trainingsbeginn Montag.." posten sollte...

Ich denke dieser Thread wird bald Rekordgrösse erreichen.

Ich selber geh morgen früh wieder mal hin... (also je nachdem wie lange das grillen heute Abend dauert)

.
__________________
„Als ich im Juni 2010 mein Amt antrat, haben Herr Kraemer und ich uns zum Ziel gesetzt, die Alemannia zukunftsfähig zu machen ... die Überlebensfähigkeit der Alemannia im Lizenzfußball. Diesen Kraftakt haben wir gemeistert“, sagt Heyen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.07.2010, 17:11
Benutzerbild von bartman99999
bartman99999 bartman99999 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 79
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Hier mal ein kleiner Einblick der Vorbereitung:

http://www.bild.de/BILD/sport/fussba...-manoever.html

Gruß b.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.07.2010, 19:01
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.984
Abgegebene Danke: 6.257
Erhielt 3.896 Danke für 2.043 Beiträge
Zitat:
Zitat von bartman99999 Beitrag anzeigen
Hier mal ein kleiner Einblick der Vorbereitung:

http://www.bild.de/BILD/sport/fussba...-manoever.html

Gruß b.
so ist brav... jetzt fehlt nur noch ne Wochenendticket-Tour zum Auswärtsspiel nach Cottbus
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.07.2010, 19:44
Benutzerbild von Aix-Freund
Aix-Freund Aix-Freund ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 567
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 6 Beiträge
So eine Aktion ist in erster Linie was für die Bild und ihre Leser. Man darf daran zweifeln, ob unsere Spieler ausnahmslos positiv gegenüber Themen wie Militär und Drill eingestellt sind. Wenn man dann da mitmachen muß und eigentlich keine Lust auf so ´nen Quatsch hat, fühlt man sich hinterher seinen Mitspielern auch nicht mehr verbunden als vorher.
Teamgeist ergibt sich oder nicht. Man sollte als Club ein fruchtbares Klima für Teamgeist schaffen, aber der Versuch es herbeizuzwingen, scheint mir nicht sehr vielversprechend.
Für den ein oder anderen war es sicher ´ne nette Aktion mit Tarnfleck, Schlamm, Feuer und Dosenbier, aber ich hoffe, daß man auch mit den etwas anspruchsvolleren Köpfen unserer Mannschaft umzugehen weiß.
__________________
Coitus ergo sum.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.07.2010, 20:36
Der Kampfgraf Der Kampfgraf ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.03.2009
Beiträge: 229
Abgegebene Danke: 119
Erhielt 22 Danke für 14 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix-Freund Beitrag anzeigen
So eine Aktion ist in erster Linie was für die Bild und ihre Leser. Man darf daran zweifeln, ob unsere Spieler ausnahmslos positiv gegenüber Themen wie Militär und Drill eingestellt sind. Wenn man dann da mitmachen muß und eigentlich keine Lust auf so ´nen Quatsch hat, fühlt man sich hinterher seinen Mitspielern auch nicht mehr verbunden als vorher.
...

Also dieser Bericht http://www.alemannia-aachen.de/aktue...noever-20780i/ auf der offiziellen Alemannia-Homepage und vor allem die Bilder dazu lassen nicht darauf schließen, dass hier jemand "unfreiwillig" oder "negativ eingestellt" daran teilgenommen hat!!

"Es geht um Zusammenhalt und macht verdammt viel Spaß“, findet David Hohs. Und der Spaß ist allen anzumerken, bis hin zu den Gruppenführern der Bundeswehr, die die Spieler begleiteten. „Holt schon mal ein Floß für Kevin Kratz“, ruft Timo Achenbach, als ihm das Wasser im Fluss fast bis zum Kinn steht."

Klingt das für Dich nach zweifelhaften Methoden, Drill und Zwang?

Ich glaube schon, dass solche Maßnahmen - und auch das gesamte Drum-Herum - teamfördernd sein können!

Ich behaupte mal, dass als Profi-Sportler kaum einer oder keiner von den Jungs wirklich beim Bund war! Und da es sich nur um 24 Stunden (und nicht um 2 Tage, wie die Bild schreibt) handelte und von einem Drill ebenfalls nur in der Bild-Zeitung zu lesen war, ist das sicher insgesamt eher positiv aufgenommen worden!

Ist zumindest mal ein ganz neuer und ungewöhnlicher Ansatz!
Vielleicht hätte man zum Schildern der "Trainigseindrücke" direkt den Text unserer HP und nicht den von Bild.de verlinken sollen!
Hab selber auch zuerst gestern den Text auf unserer HP gelesen und mich dann heute über die leichten Abwandlungen und Überteibungen auf Bild.de gewundert - auch wenn man es von dieser Zeitung nicht anders kennt!
Und irgendwie passt dieses Manöver ja auch zu der Kampagne und den Spielerfotos mit dem Dreck im Gesicht!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.07.2010, 21:52
Benutzerbild von Jonas
Jonas Jonas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 3.722
Abgegebene Danke: 3.122
Erhielt 570 Danke für 282 Beiträge
Also ich finde dieses 24-Stunden Manöver eine sehr geile Sache !

Wir können uns glaube ich sicher sein, dass unsere Truppe (höhö) topfit in die neue Saison geht !

Und solche Aktionen können sehr wohl das Gruppengefühl steigern, und sei es aus gemeinsamen Hass gegen die Zugführer !
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.07.2010, 22:59
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.324
Abgegebene Danke: 4.045
Erhielt 7.218 Danke für 3.222 Beiträge
Zitat:
Zitat von SUS Beitrag anzeigen
Gut, um dieses Gefühl von "Hat mir im nachhinein nicht geschadet" bedarf es weitaus mehr als 24 Stunden mal Vaterlandsdienst auszuüben.
Aber im großen und ganzen: Spannung, Spiel und die Extraportion Schweiß

Als ich damals im Rahmen einer Fortbildung das erstemal die Drehleiter hochgeklettert bin, mich aus höheren Etagen abgeseilt habe, Steckleiter gestiegen bin, am Rand eines höheren Gebäudes entlang gegangen bin (Mit Hindernissen wie Stühlen, darübergehen, umdrehen) wonach neben mir Cola Flaschen standen die man nicht umkippen durfte.. Okay Fazit: Am Ende des Tages war ich zwar platt, aber es hat sau viel Spaß gemacht.

Und btw: Was heisst hier anspruchsvollere Köpfe? Das klingt nach Soldaten = Idioten
Es ist doch üblich, dass man zum Saisonbeginn Teambuildungsmaßnahmen veranstaltet.
Ich finde es gut, dass Alemannia jetzt mal was anderes gemacht hat als üblich mit Rafting oder sowas.
Bundeswehr hat noch kein Verein gemacht.
Es passt zum Aufbruch.

Insgesamt finde ich Eriks Konzept schlüssig.
Respekt für den Metzger!
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.07.2010, 23:14
Benutzerbild von easy
easy easy ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 1.994
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 1.443 Danke für 359 Beiträge
Recht ...

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Es ist doch üblich, dass man zum Saisonbeginn Teambuildungsmaßnahmen veranstaltet.
Ich finde es gut, dass Alemannia jetzt mal was anderes gemacht hat als üblich mit Rafting oder sowas.
Bundeswehr hat noch kein Verein gemacht.
Es passt zum Aufbruch.

Insgesamt finde ich Eriks Konzept schlüssig.
Respekt für den Metzger!

.. hast Du - hab dich beim Grillen bei der Fan-IG vermisst....
__________________
Es kommt anders, wenn man denkt !
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.07.2010, 23:26
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.324
Abgegebene Danke: 4.045
Erhielt 7.218 Danke für 3.222 Beiträge
Zitat:
Zitat von easy Beitrag anzeigen
.. hast Du - hab dich beim Grillen bei der Fan-IG vermisst....
Mir war es heute zu warm, um vom Ausland nach Oche zu kommen.

Ja, das ist das Alter!
Ich hatte heute schonmal den Fehler gemacht, mit dem Rad nach Oche und zurück zu fahren.
Das nächste Mal bin ich wieder dabei.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 08.07.2010, 23:36
Benutzerbild von easy
easy easy ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 1.994
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 1.443 Danke für 359 Beiträge
Na jut ...

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Mir war es heute zu warm, um vom Ausland nach Oche zu kommen.

Ja, das ist das Alter!
Ich hatte heute schonmal den Fehler gemacht, mit dem Rad nach Oche und zurück zu fahren.
Das nächste Mal bin ich wieder dabei.

.. ich nehm dich beim Wort - gute N8
__________________
Es kommt anders, wenn man denkt !
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.07.2010, 01:03
Benutzerbild von ne rechtige Oecher
ne rechtige Oecher ne rechtige Oecher ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 309
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
och..

habe einige vermisst heute , lieber Rolf..aber was solls, die jenigen die da waren...es war schön und Informativ sich wieder mal auszu tauschen...
übrigens schau mal in unsere Plattform, habe zwei Termine reingestellt..


gruß Hermann
__________________
Aachen....du wunderschöne Stadt....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.07.2010, 12:23
beobachter beobachter ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 20.09.2008
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 17 Danke für 3 Beiträge
also ich fass es echt nicht....

war es nicht so, dass dieser traed zum thema " Trainingseindrücke" eröffnet wurde ??
wie ich finde ein echt gutes thema und passend für fans der Alemannia...

aber ich stelle fest,immer und immer wieder werden diese " Fussballthemen" vollkommen auseinander genommen.

Es kotzt mich echt an ständig so einen Müll zu lesen...

bleibt doch einfach mal beim Thema...
ich frage mich echt,
habt ihr nix anderes zu tun oder ist euch einfach langweilig...???
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.07.2010, 20:17
Volltreffer Volltreffer ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 61 Danke für 24 Beiträge
Danke!

Mich würde beispielsweise brennend interessieren was so der erste Eindruck von Stieber im Training ist.

Kann Feisthammel eine Alternative zu Ola oder Herzig sein?

Leider habe ich nicht die Möglichkeit mir das Training anzuschauen, um mir selbst ein Bild zu machen, insofern fände ich es wirklich lesenswert was so die Eindrücke der Zuschauer sind.

Logischerweise sind die Eindrücke subjektiv und ein Trainingsweltmeister kann im Ligabetrieb unter seinen Möglichkeiten bleiben, aber spannend fänd ich es schon zu lesen.

Viele Grüsse
Volltreffer

Zitat:
Zitat von lennet Beitrag anzeigen
Moin aus Hamburg,

übel warm hier. Scheint aber auch bei dem ein oder anderen der Fall zu sein oder das schwarz-gelbe Sommerloch treibt immer seltsamere Blüten.

Die Frage war nach Traininingseindrücken - nicht mehr oder weniger!
Laufen die Jungs lieb und fleissig, kann der Trainer lachen, lebt unser 36-jähriger Neuzugang trotz der Hitze noch oderoderoderoder.....! Und ihr macht dazu Grundsatzdiskussionen wie Nationalismus, Patriotismus und Militarismus auf......, unfassbar.
Das ist m.E. sowieso das Grundübel vieler threads, dass selten bei den eigentlichen Themen geblieben wird und sich stattdessen immer verloren wird in Nebenkriegsschauplätzen, manchmal witizg, meistens aber ziemlich abwegig und sowas von überflüssig.
Daher wird für mich das Forum leider zunehmend uninteressant, viel blabla - wenig Substanz! Im Übrigen finde ich es unangemessen, wie hier teilweise miteinander umgegangen wird.

Schwarz-gelbe Grüße

Bernd
__________________
"Es ist alles gesagt worden, nur noch nicht von jedem"
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.07.2010, 21:28
Benutzerbild von Decemlineatus
Decemlineatus Decemlineatus ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 751
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge
Also, nach allem pseudopolitischem Geschwafel:
Wie sund die ersten Eindrücke vom Training? Vom Trainer/Co-Trainer etc.?
Von den Spielern? - Darum geht es hier, oder?
Wer etwas anderes für wichtig hält (es sei ihm nicht genommen), soll einen eigenen Faden "spinnen"!
__________________
Schwarz-gelb regiert die Welp, äh Welt!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.07.2010, 21:42
Benutzerbild von Kleeblatt4TSV
Kleeblatt4TSV Kleeblatt4TSV ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.764
Abgegebene Danke: 3.001
Erhielt 1.728 Danke für 574 Beiträge
Zitat:
Zitat von Decemlineatus Beitrag anzeigen
Also, nach allem pseudopolitischem Geschwafel:
Wie sund die ersten Eindrücke vom Training? Vom Trainer/Co-Trainer etc.?
Von den Spielern? - Darum geht es hier, oder?
Wer etwas anderes für wichtig hält (es sei ihm nicht genommen), soll einen eigenen Faden "spinnen"!

Also nach den zahlreichen Beschreibungen der Trainingsbesucher über ihre Eindrücke, gehe ich einfach mal davon aus, dass die meisten Anwesenden beim Training keinen Internetanschluss haben.

Es ist schon ne ganze Weile her, da hab ich es auch bemängelt, dass niemand, der regelmäßig zum Training geht, mal hier im Forum seine Eindrücke niederschreibt.
Als Antwort kam dann, dass ich ja selbst hingehen könnte.
Schon damals hab ich zum Vergleich mal das Schalke-Forum angeführt. Dort wird regelmäßig von irgendwem über die Trainingseinheiten berichtet.
Bei der Alemannia scheint das nicht möglich zu sein. Warum auch immer. Vielleicht ist sich hier noch immer jeder selbst der Nächste. Nach dem Motto: Sollen die doch selbst zum Training gehen !!!

Ich verstehe es nicht !! Und ich finde es extrem schade !!
__________________
idP: KLEEBLATT4TSV:Die Sprengmeisterin. Kann noch jede Diskussion in die Luft jagen. Mit ganz kurzer Lunte........... Insistierend, steifnackig, doktrinär.http://tinyurl.com/c2ly65w
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.07.2010, 22:37
Benutzerbild von Bill Collins
Bill Collins Bill Collins ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 778
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 12 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kleeblatt4TSV Beitrag anzeigen
Also nach den zahlreichen Beschreibungen der Trainingsbesucher über ihre Eindrücke, gehe ich einfach mal davon aus, dass die meisten Anwesenden beim Training keinen Internetanschluss haben.

Es ist schon ne ganze Weile her, da hab ich es auch bemängelt, dass niemand, der regelmäßig zum Training geht, mal hier im Forum seine Eindrücke niederschreibt.
Als Antwort kam dann, dass ich ja selbst hingehen könnte.
Schon damals hab ich zum Vergleich mal das Schalke-Forum angeführt. Dort wird regelmäßig von irgendwem über die Trainingseinheiten berichtet.
Bei der Alemannia scheint das nicht möglich zu sein. Warum auch immer. Vielleicht ist sich hier noch immer jeder selbst der Nächste. Nach dem Motto: Sollen die doch selbst zum Training gehen !!!

Ich verstehe es nicht !! Und ich finde es extrem schade !!

Ihr müsst einfach mal verstehen, dass die Schilderungen der Trainingseindrücke mit einem gewissen Zeitaufwand in Zusammenhang stehen, der manchen Besuchern nicht zur Verfügung steht, Arbeit, Erziehung oder Sonst. .
Auch scheuen sich viele davor hier zu schreiben, weil sie sich erstens ihrer Ansicht nach nicht vernünftig ausdrücken können bzw. in der Rechtschreibung unsicher sind. Leider kommt es zu oft vor, dass User wegen diesen Umständen hier gehänselt werden.
Ich habe volles Verständnis dafür und wenn wir uns schon auf ehrenamtliche Dienste verlassen möchten, dann sollte man auch mit Geduld an die Sache gehen.
__________________
"Der Fanatismus ist die einzige 'Willensstärke', zu der auch die Schwachen gebracht werden können ..." [Friedrich Nietzsche]

Geändert von Bill Collins (09.07.2010 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.07.2010, 22:38
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.765
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 904 Danke für 197 Beiträge
Ich habe gerade 40 Beiträge verschoben in das Kampagne-Thema. Passte zwar auch nicht alles genau dahin, aber in diesen hier - übrigens sehr sinnvollen Thread - schon mal gar nicht.

Also hier bitte weiter mit den Trainingseindrücken. Meinungen querbeet durchs Fanfolk sind ja nicht ganz uninteressant.
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.07.2010, 14:46
Benutzerbild von King Madness
King Madness King Madness ist offline
Experte
 
Registriert seit: 22.09.2009
Beiträge: 592
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Also wenn man das Spiel gestern zum Thema Trainingseindrücke/Saisonviorbereitung mit dazuzählt würde ich sagen Ojamaa ist sehr engagiert und er macht einen kleinen Eindruck von Willi Landgraf.
Nase unter der Grasnarbe und immer drauf.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.07.2010, 15:04
Benutzerbild von Aix-Freund
Aix-Freund Aix-Freund ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 26.10.2007
Beiträge: 567
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 6 Beiträge
Ich hab´heute Stuckmann um kurz vor 12 in der City gesehen. Für halb elf war Training angesetzt. Ist er verletzt? Trainieren wir wieder Einheiten von 45 Minuten? Hat mich jedenfalls irritiert.
__________________
Coitus ergo sum.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung