Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Alemannia darf nicht untergehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.06.2013, 13:48
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.431
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.919 Danke für 1.034 Beiträge
Wer ist eigentlich noch da?

Wir lesen doch in schöner Regelmäßigkeit, wer die Alemannia verlässt bzw. wem gekündigt wird.

Hat jemand hier noch einen Überblick darüber, wer neben den Spielern noch an Bord ist bzw. nach dem 30.06. noch da ist?

Schubert,
Plasshenrich

Gibt es noch weitere?

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 15.06.2013, 13:53
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.210
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 2.780 Danke für 1.385 Beiträge
Da war doch noch Frau Susanne Czennia, Assistentin der sportlichen Leitung .. die soll doch auch noch da sein.
__________________
Dissident innerhalb des Merkel-Regimes ن
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!

Geändert von blue_lagoon (15.06.2013 um 13:57 Uhr) Grund: Name der Person ergänzt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.06.2013, 14:02
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Wir lesen doch in schöner Regelmäßigkeit, wer die Alemannia verlässt bzw. wem gekündigt wird.

Hat jemand hier noch einen Überblick darüber, wer neben den Spielern noch an Bord ist bzw. nach dem 30.06. noch da ist?

Schubert,
Plasshenrich

Gibt es noch weitere?

Mönig, Mönning und Voskuhl sind sicher bis über den 30.06. hinaus noch da.
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.06.2013, 14:29
WoT WoT ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Wir lesen doch in schöner Regelmäßigkeit, wer die Alemannia verlässt bzw. wem gekündigt wird.

Hat jemand hier noch einen Überblick darüber, wer neben den Spielern noch an Bord ist bzw. nach dem 30.06. noch da ist?

Schubert,
Plasshenrich

Gibt es noch weitere?

Wir haben noch fünf überwiegend fast vollständige Gremien. In der Summe bestimmt satt 20 Spitzenleute. Ein starkes Team. Wir haben auch noch die Traditionsmannschaft. Und zu der Regionalligamannschaft stand im letzten (vorletzten?) Spielbericht der Zeitung, fast alle Spielerinnen wollten bei Alemannia bleiben.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2013, 15:12
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Da war doch noch Frau Susanne Czennia, Assistentin der sportlichen Leitung .. die soll doch auch noch da sein.
Die ist schon solange im Geschäft, sodass sie das zur Not alleine macht.
Hm Krause ist auch noch da.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2013, 15:37
Wunderkerze
Gast
 
Beiträge: n/a
Wer trainiert eigentlich die Jugend ??

Tja liebe IG, vielleicht könnt ihr die Snops vom Chio bündeln: Die Supporters Black Horse, die Chiobande und die Interessengemeinschaft der Reiterstaffel Aachen.

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.06.2013, 15:42
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wunderkerze Beitrag anzeigen
Wer trainiert eigentlich die Jugend ??

Tja liebe IG, vielleicht könnt ihr die Snops vom Chio bündeln: Die Supporters Black Horse, die Chiobande und die Interessengemeinschaft der Reiterstaffel Aachen.

Wie waere es mit Chio aufmischen und dafuer Alemannia in Ruhe lassen?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Düvel (15.06.2013)
  #8  
Alt 15.06.2013, 15:44
Go Go ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 716
Abgegebene Danke: 979
Erhielt 529 Danke für 204 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Da war doch noch Frau Susanne Czennia, Assistentin der sportlichen Leitung .. die soll doch auch noch da sein.
Wie konnten wir uns in der abgelaufenen Saison eigentlich eine hauptamtliche Assistentin für den Sportdirektor leisten? Und offenbar war das ja in der gleichen Konstellation auch für die 4. Liga geplant.
Rein von der Beschäftigungsstruktur her ist das Wahnsinn.
Wenn es noch mehr solcher Schoten gibt, auweia.
__________________

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.06.2013, 15:52
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Wie konnten wir uns in der abgelaufenen Saison eigentlich eine hauptamtliche Assistentin für den Sportdirektor leisten? Und offenbar war das ja in der gleichen Konstellation auch für die 4. Liga geplant.
Rein von der Beschäftigungsstruktur her ist das Wahnsinn.
Wenn es noch mehr solcher Schoten gibt, auweia.
Es gab noch einen weiteren Mitarbeiter von Scherr, derDicke.

Ein einmal aufgeblähter Apparat ist nicht so einfach zu reduzieren.
Er war schon in liga 2 erstligamaessig.
Hier wurde es angesprochen, aber immer bestritten.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Dirk (15.06.2013), Kiki13 (15.06.2013), mise (15.06.2013)
  #10  
Alt 15.06.2013, 16:19
Boy George Boy George ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.07.2011
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 65 Danke für 24 Beiträge
Czennia und Laufenberg....... Ohne die hätte Scherr doch gar nicht gewusst, wie es bei Alemannia und in Aachen läuft.....
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Boy George für den nützlichen Beitrag:
mise (15.06.2013)
  #11  
Alt 15.06.2013, 16:44
OranjeBoven OranjeBoven ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 193
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 136 Danke für 58 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
Wir haben noch fünf überwiegend fast vollständige Gremien. In der Summe bestimmt satt 20 Spitzenleute. Ein starkes Team.
Genau so stark das die 6 Jahre nicht gesehen haben das Sie nen vollkommen inkompetenten Geschäftsführer hatten der Soll und Haben nicht erkannt hat und der ne Buchhaltung aufgebaut hat wo jede Frittenbude transparenter und korrekter arbeitet.

Jedem halt sein Pöstchen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu OranjeBoven für den nützlichen Beitrag:
Kiki13 (18.06.2013), WoT (16.06.2013)
  #12  
Alt 15.06.2013, 17:06
Benutzerbild von Don Promillo
Don Promillo Don Promillo ist offline
Experte
 
Registriert seit: 20.11.2012
Beiträge: 489
Abgegebene Danke: 494
Erhielt 214 Danke für 101 Beiträge
Zitat:
Zitat von Boy George Beitrag anzeigen
Czennia und Laufenberg....... Ohne die hätte Scherr doch gar nicht gewusst, wie es bei Alemannia und in Aachen läuft.....
Und Voigtländer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.06.2013, 19:16
Benutzerbild von Stephanie
Stephanie Stephanie ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 7.094
Abgegebene Danke: 1.147
Erhielt 3.121 Danke für 1.104 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Es gab noch einen weiteren Mitarbeiter von Scherr, derDicke.

Ein einmal aufgeblähter Apparat ist nicht so einfach zu reduzieren.
Er war schon in liga 2 erstligamaessig.
Hier wurde es angesprochen, aber immer bestritten.


Der von Dir Angesprochene hat einen Namen, arbeitet für - soweit ich weiß - ein (relativ) geringes Gehalt ein immenses Pensum.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stephanie für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (18.06.2013)
  #14  
Alt 15.06.2013, 20:29
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Stephanie Beitrag anzeigen
Der von Dir Angesprochene hat einen Namen, arbeitet für - soweit ich weiß - ein (relativ) geringes Gehalt ein immenses Pensum.
Richtig, der name ist mir aber nicht gelauefig.

Er gehoert sicher zu den ausgebeuteten.
Trotzdem muss man die frage stellen duerfen, ob der manager in liga 3 2 mitarbeiter braucht.

Wir beide haben doch oft genug die groesse des apparats thematisiert.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.06.2013, 20:35
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.470
Abgegebene Danke: 530
Erhielt 5.286 Danke für 2.174 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Richtig, der name ist mir aber nicht gelauefig.
Und deshalb must Du ihn in diskriminierender Art "der Dicke" nennen? Ich hätte Dir mehr Kinderstube zugetraut als der User, der Scherr als "Ratte" bezeichnet hat.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.06.2013, 20:39
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Und deshalb must Du ihn in diskriminierender Art "der Dicke" nennen? Ich hätte Dir mehr Kinderstube zugetraut als der User, der Scherr als "Ratte" bezeichnet hat.
Wobei man diese Knalltüte nicht ernst nehmen sollte.
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu petrocelli für den nützlichen Beitrag:
Dirk (15.06.2013)
  #17  
Alt 15.06.2013, 21:08
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Und deshalb must Du ihn in diskriminierender Art "der Dicke" nennen? Ich hätte Dir mehr Kinderstube zugetraut als der User, der Scherr als "Ratte" bezeichnet hat.
Ratte und dicker oder auch opa , wie ich hier bezeichnet werde, das ist aber ein unterschied.

Es geht aber um die Sache:
Der richtige Personalbedarf in Liga 2/ 3/ 4.

Lenke nicht ab vom Sachthema.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.06.2013, 22:08
Benutzerbild von Pit
Pit Pit ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 339
Abgegebene Danke: 106
Erhielt 103 Danke für 41 Beiträge
Laufenberg, ist derjenige, der die Beste Übersicht in der Sportabteilung des TSV Alemannia Aachen 1900 e.V und der GmbH hat. Jörg sollte man zum Sportdirektor oder wenigstens zum Chefscout machen...!!! Der Junge hat ein riesen Herz für die Alemannia, arbeitet sein Jahren für kleines Geld - bis zum umfallen...!!! http://www.aachener-zeitung.de/lokal...-welt-1.304702

Geändert von Pit (15.06.2013 um 22:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pit für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (15.06.2013)
  #19  
Alt 15.06.2013, 22:16
schussipech schussipech ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 06.07.2008
Beiträge: 232
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 24 Danke für 16 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pit Beitrag anzeigen
Laufenberg, ist derjenige, der die Beste Übersicht in der Sportabteilung des TSV Alemannia Aachen 1900 e.V und der GmbH hat. Jörg sollte man zum Sportdirektor oder wenigstens zum Chefscout machen...!!! Der Junge hat ein riesen Herz für die Alemannia, arbeitet sein Jahren für kleines Geld - bis zum umfallen...!!!

Jörg Laufenberg in allen Ehren....
Aber umfallen kann der nicht
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.06.2013, 22:22
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von schussipech Beitrag anzeigen
Jörg Laufenberg in allen Ehren....
Aber umfallen kann der nicht
Warum denn ?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung