Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Alemannia darf nicht untergehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 12.06.2013, 19:59
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.257
Abgegebene Danke: 2.080
Erhielt 2.471 Danke für 874 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wayne Thomas Revival Beitrag anzeigen
...ist ja auch schwierig...
Da stand doch in der Zeitung jemand, der seine kostenlose Arbeit angeboten hat, der könnte das doch.....
Mit Zitat antworten
Werbung
  #82  
Alt 12.06.2013, 20:02
Wayne Thomas Revival
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Da stand doch in der Zeitung jemand, der seine kostenlose Arbeit angeboten hat, der könnte das doch.....
...tja in der Zeitung...wer´s glaubt, der AZ/AN sind Bauernböcke und deren Heilsgeschichten doch lieber als der Heimatverein...
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 12.06.2013, 20:04
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.857
Abgegebene Danke: 730
Erhielt 1.260 Danke für 555 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kiki13 Beitrag anzeigen
Es gab auch Anschreiben an Leute, welche weder das Eine, noch das Andere haben, während DK Inhaber kein Schreiben bekamen...
aha !?!
Die fehlenden könnten noch kommen.
Aber in irgendeiner Liste müssen die "weder-noch" Adressen gespeichert sein, also müssen sie in irgendeiner Beziehung zur Alemannia gestanden haben/ stehen.
__________________

Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 12.06.2013, 20:09
Kiki13 Kiki13 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 636
Abgegebene Danke: 1.355
Erhielt 734 Danke für 260 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
aha !?!
Die fehlenden könnten noch kommen.
Aber in irgendeiner Liste müssen die "weder-noch" Adressen gespeichert sein, also müssen sie in irgendeiner Beziehung zur Alemannia gestanden haben/ stehen.
Bis zur Saison 2011/2012 ständige DK Inhaber...
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 12.06.2013, 20:14
Wayne Thomas Revival
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Kiki13 Beitrag anzeigen
Bis zur Saison 2011/2012 ständige DK Inhaber...
....dann gehts ja - bin beruhigt, hat alles seine Ordnung an der Krefelderstarße...
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 12.06.2013, 21:06
greeny greeny ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 104 Danke für 28 Beiträge
Ach ...

Zitat:
Zitat von carlos98 Beitrag anzeigen
Dann bin ich mal gespannt, ob die brüllenden Löwen auch tatsächlich Taten folgen lassen werden. Bisher hat man doch immer den Schw... eingezogen und/oder ist beleidigt und schmollend unter lauten Getöse verschwunden. ...
Ach ... du und der von dir hofierte Tim H. gehören auch dieser Gruppe an? Interessant. Stänkern und verbal austeilen kannst du gut und dein "Freund" hat ja nicht zum ersten Mal beleidigt das Feld geräumt.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu greeny für den nützlichen Beitrag:
Düvel (13.06.2013)
  #87  
Alt 12.06.2013, 22:48
Benutzerbild von Hawk-Eye
Hawk-Eye Hawk-Eye ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 1.733
Erhielt 288 Danke für 85 Beiträge
Zitat:
Zitat von greeny Beitrag anzeigen
Ach ... du und der von dir hofierte Tim H. gehören auch dieser Gruppe an? Interessant. Stänkern und verbal austeilen kannst du gut und dein "Freund" hat ja nicht zum ersten Mal beleidigt das Feld geräumt.
Sagst DU?

Du, der/die sich in diesem ganz geheimnisvollen ein IG-Vorstandsteam befunden hat das irgendwie nie antrat als die Nichtwahl abzusehen war?

Und wie man so hört auch gleich beleidigt aus der IG ausgetreten ist?

Also sag DU doch bitte nichts über "beleidigt das Feld räumen"...

Aber zurück zum Thema:

Die Mitgliedsversammlung wird kommen. Ob nun morgen oder in 3 Wochen - die Informationen gab es ja diesem Forum zufolge schon gestern von Herrn Kutsch. Die waren zwar (mal wieder) erschreckend - aber nun wissen wir mehr. Also daß wir nichts wissen. Und "die da oben" wohl eher auch nicht. Also: Im Westen nix Neues!
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 12.06.2013, 23:35
Benutzerbild von Anderl
Anderl Anderl ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 18.03.2008
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 214
Erhielt 54 Danke für 32 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hawk-Eye Beitrag anzeigen
... Die Mitgliedsversammlung wird kommen. Ob nun morgen oder in 3 Wochen - die Informationen gab es ja diesem Forum zufolge schon gestern von Herrn Kutsch. ...
Nur eine kleine Korrektur - Hr. Kutsch hat keine MV/JHV in 3 Wochen angekündigt!

Diese 3 Wochen beziehen sich auf eine Frist der möglichen gütlichen Einigung/des Vergleiches im Kölmel-Fall.
Eine vom Gericht "verhängte" MV/JHV aufgrund des Satzungsvergehen (nach Anzeige) soll innerhalb von 2 Monaten stattfinden.

So habe ich die Informationen auf dem gestrigen IG-Abend verstanden.
__________________
Ich bin Aachen ... ich war Alemannia ...
für nicht ganz hundert Jahre ...
für nimmer Turn- und Sportverein !
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Anderl für den nützlichen Beitrag:
mise (12.06.2013)
  #89  
Alt 12.06.2013, 23:47
Benutzerbild von Aix&Hopp
Aix&Hopp Aix&Hopp ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 583
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 274 Danke für 111 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
8. Und weil Du das alles weißt, und zwar besser als die meisten anderen, "Rolli Kucharski" übrigens auch, frage ich mich, liebe Freunde, was Ihr wohl bezweckt? Also jetzt einmal Hand aufs Herz, Ihr beiden! Wer hat _allein_ für allen Schlamassel bei Alemannia? Und wer hat eben damit erst für die Notwendigkeit gesorgt, daß deren erstklassige Abteillung fliehen mußte?* Eben! Es gab keine Alternative. Mit Alemannia konnte es wegen des von den Professionellen der "die GmbH" angerichteten Zustandes nicht weiter gehen für eine Erstligamannschaft.

*Was steht _zB_ sogar just heute (!) noch zu dem für die Erstligalizenz zwingend benötigten Abschluß 2012 (!) in der Zeitung? Das ist Wochen (!), nachdem die Entscheidungen über die Erstligalizenz bereits verkündet sind und deswegen sicher jede noch so kulant verlängerte Frist verstrichen wäre.
Hallo WoT,

jetzt lass ihm doch sein Feindbild. Die Hinrichter des Vereins haben diesen jetzt im Stich gelassen, gut ist.

Gruß
Aix&Hopp
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Aix&Hopp für den nützlichen Beitrag:
mise (13.06.2013), WoT (13.06.2013)
  #90  
Alt 13.06.2013, 00:36
WoT WoT ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kiki13 Beitrag anzeigen
Puh, viele Punkte. Wär toll, wenn Du mir ein paar hiervon näher erläutern könntest.

Zu 1: Ist das Thema durch die Insolvenz der AA GmbH bloße Makulatur, oder hätte der Verein offiziell den Ausfall als Gläubiger anmelden müssen? Kann man dies, wenn die Summe noch nicht entgültig feststeht?[...]
Ich fürchte, ich verstehe die Frage nicht. Allgemein, "wir" können (als Gesellschafter!) schon froh sein, wenn unsere höchstselbst ruinierte "die GmbH" nicht ersatzlos abgeschossen wird/bleibt. Aber paßt das jetzt zu Deiner Frage?
Zitat:
Zitat von Kiki13 Beitrag anzeigen
[...] Zu 5. Wie hoch war denn der nennenswerte Betrag? [...]
Ach Kiki, wer will das denn schon so genau wissen? Und auch noch jetzt? Ich "weiß" es nicht.
Zitat:
Zitat von Kiki13 Beitrag anzeigen
[...] Zu 7. Warum nicht? Sind doch unter uns... [...]
Ach Kiki ... Ich mag übrigens mein kleines Sportvereinchen immer noch, so schrullig, buckelig, vernarbt, entstellt ... es auch ist. Das ist sicher nicht vernünftig, ist aber so.
Zitat:
Zitat von Kiki13 Beitrag anzeigen
[...] Zu 9. Was muss man hier unter Wechselstichtag verstehen?
Es geht um den Stichtag des Wechsels der Mannschaften vom TSV zum PTSV (also Monatswechsel Juni/Juli, das ist auch Saisonende und auch Frist, zu der die Versammlung des TSV spätestens gewesen sein müßte). Wegen des Wechsels schau bitte da: Volleyballer verlassen den TSV Alemannia Aachen - Abteilung wechselt Ende Juni zum PTSV Aachen, TSV vom 24. April 2013

Geändert von WoT (13.06.2013 um 00:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu WoT für den nützlichen Beitrag:
Kiki13 (13.06.2013)
  #91  
Alt 13.06.2013, 00:49
Kiki13 Kiki13 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 636
Abgegebene Danke: 1.355
Erhielt 734 Danke für 260 Beiträge
Danke WoT,

hatte tatsächlich Deine erste Ausführung anders herum verstanden. Mit der Sorge, was da noch kommen kann, stehst Du nicht alleine da...
Beim Mittelteil ging ich auch nicht ernsthaft von konkreten Antworten aus...
Der Letzte Teil erschließt sich mir nun.

Gestern Abend hat Kutschbja bestätigt, dass man wisse, gegen die Satzung zu verstossen.
Welche Grundlagen gelten denn dann für die Einberufung, bzw. die Einladungen?
Jene, welche bis zum 30.06. Bestand hatten?

Geändert von Kiki13 (13.06.2013 um 01:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 13.06.2013, 10:20
Benutzerbild von carlos98
carlos98 carlos98 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.084
Abgegebene Danke: 2.192
Erhielt 1.155 Danke für 299 Beiträge
Zitat:
Zitat von greeny Beitrag anzeigen
Ach ... du und der von dir hofierte Tim H. gehören auch dieser Gruppe an? Interessant. Stänkern und verbal austeilen kannst du gut und dein "Freund" hat ja nicht zum ersten Mal beleidigt das Feld geräumt.
Gott bewahre...!!! Ich halte mich nicht an Provinzpolitkern und Konsorten auf, die zwanghaft eine Bühne suchen. Oder hast Du das Fragezeichen flasch gesetzt? Ich hätte Dir mehr zugetraut! Schauen wir, wer am Ende gewinnt und sich dann vielleicht wieder laut zurückzieht
__________________
AREI-Jumbo kommt vorbei, pustet alle Rohre frei!
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 13.06.2013, 19:55
greeny greeny ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 15.03.2009
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 104 Danke für 28 Beiträge
Nicht ganz korrekt, ...

Zitat:
Zitat von Hawk-Eye Beitrag anzeigen
Sagst DU?

Du, der/die sich in diesem ganz geheimnisvollen ein IG-Vorstandsteam befunden hat das irgendwie nie antrat als die Nichtwahl abzusehen war?

Und wie man so hört auch gleich beleidigt aus der IG ausgetreten ist?

Also sag DU doch bitte nichts über "beleidigt das Feld räumen"...

... aber das macht nichts! Ich habe mich nicht in einem ganz geheimnisvollen IG-Vorstandsteam befunden; an dem Team war nun wirklich rein gar nichts geheimnisvoll oder geheim. Eine Kandidatur war deshalb nicht erforderlich, weil es dann glücklicherweise genügend Kandidaten gab. Für den Austritt gab es reichlich Gründe, einige bestehen schon lange, reichen Jahre zurück ... aber keiner dieser Gründe hat in irgendeiner Form etwas mit beleidigt das Feld räumen zu tun.

Deshalb man sollte nicht so viel auf "wie man hört" geben. Wenn du es genau wissen möchtest, kannst du mich gerne ansprechen!
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 30.08.2013, 19:38
rocker rocker ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.03.2011
Beiträge: 1.155
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 838 Danke für 302 Beiträge
Am Montag steht die Versammlung im Eurogress an. Dem heutigen Zeitungsbericht ist zu entnehmen, dass keine Bilanzzahlen präsentiert werden und von daher auch keine Entlastung vorgesehen ist. Neuwahlen sind eh nicht gewollt. Der Restvorstand will transparent den Ist-Zustand darstellen und nicht in die Vergangenheit zurückschauen. Im Vordergung soll die Lösung mit Kölmel aufgezeigt werden. Ohne diese ist auch der TSV insolvent. Entspechend einem aktuellen Gutachten des Frußballverbandes könnte dann die Lizenz nicht auf einen neu zu gründenden Verein übergehen. Die Lizenz würde verfallen und Alemannia wäre Zwangsabsteiger.
Im Frühjahr soll dann die nächste Mitgliederversammlung erfolgen, dann auch mit Bilanzvorlagen und Neuwahlen.
Was erwartet Ihr von der Versammlung am Montag?
PS.: Erlaubt mir noch den Tipp nicht mit dem Auto Richtung Eurogress anzureisen. Gleichzeitig zur Mitgliederversammlung singt im Park nebenan Joe Cocker (ausverkauft). Vielleicht hat der mit seinem Woodstock-Klassiker "With a little help from my friends" die Lösung für die Alemannia Probleme.
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 30.08.2013, 19:58
WoT WoT ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von rocker Beitrag anzeigen
Am Montag steht die Versammlung im Eurogress an. Dem heutigen Zeitungsbericht ist zu entnehmen, dass keine Bilanzzahlen präsentiert werden und von daher auch keine Entlastung vorgesehen ist. Neuwahlen sind eh nicht gewollt. Der Restvorstand will transparent den Ist-Zustand darstellen und nicht in die Vergangenheit zurückschauen. Im Vordergung soll die Lösung mit Kölmel aufgezeigt werden. Ohne diese ist auch der TSV insolvent. Entspechend einem aktuellen Gutachten des Frußballverbandes könnte dann die Lizenz nicht auf einen neu zu gründenden Verein übergehen. Die Lizenz würde verfallen und Alemannia wäre Zwangsabsteiger.
Im Frühjahr soll dann die nächste Mitgliederversammlung erfolgen, dann auch mit Bilanzvorlagen und Neuwahlen.
Was erwartet Ihr von der Versammlung am Montag?
PS.: Erlaubt mir noch den Tipp nicht mit dem Auto Richtung Eurogress anzureisen. Gleichzeitig zur Mitgliederversammlung singt im Park nebenan Joe Cocker (ausverkauft). Vielleicht hat der mit seinem Woodstock-Klassiker "With a little help from my friends" die Lösung für die Alemannia Probleme.
Wenn ich am Montag noch in der Stadt sein sollte, werde ich bei Ehrung/Gedenken eines Freundes wegen besonders heftig schlucken, die Berichte aus den Sportabteilungen verfolgen und dann am Dienstag noch etwas früher aufstehen, um aus der Zeitung zu erfahren, ob sonst noch etwas war, das Anwesenheit gelohnt hätte.

Obiter: Lennon/McCartney und Ringo Starr, also The Beatles, wer denn sonst? Aber das meintest Du wohl mit "seinem".
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu WoT für den nützlichen Beitrag:
Max (30.08.2013)
  #96  
Alt 31.08.2013, 16:22
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
Wenn ich am Montag noch in der Stadt sein sollte, werde ich bei Ehrung/Gedenken eines Freundes wegen besonders heftig schlucken, die Berichte aus den Sportabteilungen verfolgen und dann am Dienstag noch etwas früher aufstehen, um aus der Zeitung zu erfahren, ob sonst noch etwas war, das Anwesenheit gelohnt hätte.

Obiter: Lennon/McCartney und Ringo Starr, also The Beatles, wer denn sonst? Aber das meintest Du wohl mit "seinem".
mit anderen Worten heisst das also Meino Heyen und Konsorten werden nicht anwesend sein
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 31.08.2013, 16:23
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
Wenn ich am Montag noch in der Stadt sein sollte, werde ich bei Ehrung/Gedenken eines Freundes wegen besonders heftig schlucken, die Berichte aus den Sportabteilungen verfolgen und dann am Dienstag noch etwas früher aufstehen, um aus der Zeitung zu erfahren, ob sonst noch etwas war, das Anwesenheit gelohnt hätte.

Obiter: Lennon/McCartney und Ringo Starr, also The Beatles, wer denn sonst? Aber das meintest Du wohl mit "seinem".
es ist aber so weit ich weis nicht gestattet früher von der Mitgliederversammlung zu gehen, war jedenfalls bei der letzten Jahreshauptversammlung so gewesen, da kam man nicht früher raus
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 31.08.2013, 16:24
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von rocker Beitrag anzeigen
Am Montag steht die Versammlung im Eurogress an. Dem heutigen Zeitungsbericht ist zu entnehmen, dass keine Bilanzzahlen präsentiert werden und von daher auch keine Entlastung vorgesehen ist. Neuwahlen sind eh nicht gewollt. Der Restvorstand will transparent den Ist-Zustand darstellen und nicht in die Vergangenheit zurückschauen. Im Vordergung soll die Lösung mit Kölmel aufgezeigt werden. Ohne diese ist auch der TSV insolvent. Entspechend einem aktuellen Gutachten des Frußballverbandes könnte dann die Lizenz nicht auf einen neu zu gründenden Verein übergehen. Die Lizenz würde verfallen und Alemannia wäre Zwangsabsteiger.
Im Frühjahr soll dann die nächste Mitgliederversammlung erfolgen, dann auch mit Bilanzvorlagen und Neuwahlen.
Was erwartet Ihr von der Versammlung am Montag?
PS.: Erlaubt mir noch den Tipp nicht mit dem Auto Richtung Eurogress anzureisen. Gleichzeitig zur Mitgliederversammlung singt im Park nebenan Joe Cocker (ausverkauft). Vielleicht hat der mit seinem Woodstock-Klassiker "With a little help from my friends" die Lösung für die Alemannia Probleme.
will den renter denn noch jemand sehen/hören?
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 31.08.2013, 16:28
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.177
Abgegebene Danke: 265
Erhielt 193 Danke für 134 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wayne Thomas Revival Beitrag anzeigen
...tja in der Zeitung...wer´s glaubt, der AZ/AN sind Bauernböcke und deren Heilsgeschichten doch lieber als der Heimatverein...
finds auch ne Frechheit, dass in den Aachener Zeitungen das Borussia Bauernpack bzw. FC Blöd als erstes bzw zweitens stehen , und dann erst Berichte über alemannia folgen
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 31.08.2013, 16:33
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.431
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.919 Danke für 1.034 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
finds auch ne Frechheit, dass in den Aachener Zeitungen das Borussia Bauernpack bzw. FC Blöd als erstes bzw zweitens stehen , und dann erst Berichte über alemannia folgen
Ich wohne in Richterich und habe ein AN-Abo.

Für mich ist das alles noch viel schlimmer. Die bringen den Sechstligisten Richterich sogar noch hinter dem Viertligisten Alemannia, von Mönchengladbach und Köln mal ganz zu schweigen.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung