Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Alemannia darf nicht untergehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2013, 16:13
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Wirtschaftsbeirat zurückgetreten

eigentlich wollte ich zwar nur noch lesen, aber in diesem Falle MUSS ich einfach mal was posten:

Der Wirtschaftsbeirat von Alemannia Aachen ist zurückgetreten.
Nach Antenne-AC-Informationen hatte sich das Gremium aus Aachener Unternehmern (u.a. auch aus den Vorstandsmitgliedern Michael Nobis und Helmut Kutsch) im Februar zusammengefunden, um den finanziell in Schieflage geratenen Verein zu retten und beratend zu unterstützen.
Unter anderem ist es dem Wirtschaftsbeirat zu verdanken, dass das Aachener Unternehmen „Streetscooter“ bei Alemannia Aachen als neuer Trikotsponsor eingestiegen ist.
Als Grund für den Rücktritt gilt die fehlende Kommunikation mit den Sanieren Mönig und Mönning.


der letzte Satz reicht mir schon...

http://antenne-ac.de/aktuell/lokale-news/index.html
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
AC-ME52 (17.05.2013)
Werbung
  #2  
Alt 16.05.2013, 16:19
Benutzerbild von Maulheld
Maulheld Maulheld ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 200 Danke für 77 Beiträge
So langsam werden die Beiden unsympathisch. Leider können wir die aber weder abwählen, noch raus schmeißen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2013, 16:22
Kiki13 Kiki13 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 636
Abgegebene Danke: 1.355
Erhielt 734 Danke für 260 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
eigentlich wollte ich zwar nur noch lesen, aber in diesem Falle MUSS ich einfach mal was posten:

Der Wirtschaftsbeirat von Alemannia Aachen ist zurückgetreten.
Nach Antenne-AC-Informationen hatte sich das Gremium aus Aachener Unternehmern (u.a. auch aus den Vorstandsmitgliedern Michael Nobis und Helmut Kutsch) im Februar zusammengefunden, um den finanziell in Schieflage geratenen Verein zu retten und beratend zu unterstützen.
Unter anderem ist es dem Wirtschaftsbeirat zu verdanken, dass das Aachener Unternehmen „Streetscooter“ bei Alemannia Aachen als neuer Trikotsponsor eingestiegen ist.
Als Grund für den Rücktritt gilt die fehlende Kommunikation mit den Sanieren Mönig und Mönning.


der letzte Satz reicht mir schon...

http://antenne-ac.de/aktuell/lokale-news/index.html
Oh Mann, es war ja zu befürchten...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2013, 16:31
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.850
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 3.585 Danke für 1.210 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
eigentlich wollte ich zwar nur noch lesen, aber in diesem Falle MUSS ich einfach mal was posten:

Der Wirtschaftsbeirat von Alemannia Aachen ist zurückgetreten.
Nach Antenne-AC-Informationen hatte sich das Gremium aus Aachener Unternehmern (u.a. auch aus den Vorstandsmitgliedern Michael Nobis und Helmut Kutsch) im Februar zusammengefunden, um den finanziell in Schieflage geratenen Verein zu retten und beratend zu unterstützen.
Unter anderem ist es dem Wirtschaftsbeirat zu verdanken, dass das Aachener Unternehmen „Streetscooter“ bei Alemannia Aachen als neuer Trikotsponsor eingestiegen ist.
Als Grund für den Rücktritt gilt die fehlende Kommunikation mit den Sanieren Mönig und Mönning.

der letzte Satz reicht mir schon...

http://antenne-ac.de/aktuell/lokale-news/index.html
Danke für die Info...Du weisst was früher mit Überbringern von solchen Nachrichten passiert ist?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2013, 16:35
Düvel Düvel ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 18.05.2011
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 374
Erhielt 152 Danke für 42 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
eigentlich wollte ich zwar nur noch lesen, aber in diesem Falle MUSS ich einfach mal was posten:

Der Wirtschaftsbeirat von Alemannia Aachen ist zurückgetreten.
Nach Antenne-AC-Informationen hatte sich das Gremium aus Aachener Unternehmern (u.a. auch aus den Vorstandsmitgliedern Michael Nobis und Helmut Kutsch) im Februar zusammengefunden, um den finanziell in Schieflage geratenen Verein zu retten und beratend zu unterstützen.
Unter anderem ist es dem Wirtschaftsbeirat zu verdanken, dass das Aachener Unternehmen „Streetscooter“ bei Alemannia Aachen als neuer Trikotsponsor eingestiegen ist.
Als Grund für den Rücktritt gilt die fehlende Kommunikation mit den Sanieren Mönig und Mönning.


der letzte Satz reicht mir schon...

http://antenne-ac.de/aktuell/lokale-news/index.html
Wie kann denn ein nicht gewähltes Gremium zurücktreten?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Düvel für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (16.05.2013), BigBandi (16.05.2013), Max (17.05.2013), Pratsch-Gelb (17.05.2013)
  #6  
Alt 16.05.2013, 16:52
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Danke für die Info...Du weisst was früher mit Überbringern von solchen Nachrichten passiert ist?
würden sich sicherlich einige freuen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.05.2013, 18:34
WoT WoT ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von Düvel Beitrag anzeigen
Wie kann denn ein nicht gewähltes Gremium zurücktreten?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
So wie es sich finden konnte (und wieder finden könnte) kann es sich doch auch "verlieren". Soweit ich es verstanden habe, war das gar kein Gremium. Es war eine Gruppe von Leuten, die Hilfe angeboten haben und jetzt die Lust dazu verloren haben, wenn die Meldung wahr sein sollte, wenn.
Mit Zitat antworten
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu WoT für den nützlichen Beitrag:
balu (16.05.2013), BigBandi (16.05.2013), Dirk (16.05.2013), Kiki13 (16.05.2013), mise (16.05.2013), Pratsch-Gelb (17.05.2013)
  #8  
Alt 16.05.2013, 18:38
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.431
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.919 Danke für 1.034 Beiträge
Zitat:
Zitat von WoT Beitrag anzeigen
So wie es sich finden konnte (und wieder finden könnte) kann es sich doch auch "verlieren". Soweit ich es verstanden habe, war das gar kein Gremium. Es war eine Gruppe von Leuten, die Hilfe angeboten haben und jetzt die Lust dazu verloren haben, wenn die Meldung wahr sein sollte, wenn.
Treten die Herren Kutsch und Nobis denn jetzt auch von ihren anderen Ämtern zurück?

Das wäre zumindest konsequent.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
AIXtremist (16.05.2013), balu (16.05.2013), BigBandi (16.05.2013), Düvel (16.05.2013), Flush (16.05.2013), Kiki13 (16.05.2013), Klenkes (17.05.2013), Manfred (16.05.2013), Max (17.05.2013), mise (16.05.2013), Oche_Alaaf_1958 (16.05.2013), rocker (16.05.2013), Roda-Alemanne (16.05.2013)
  #9  
Alt 16.05.2013, 19:14
Benutzerbild von sascha-s
sascha-s sascha-s ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.561
Abgegebene Danke: 642
Erhielt 1.150 Danke für 443 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Treten die Herren Kutsch und Nobis denn jetzt auch von ihren anderen Ämtern zurück?

Das wäre zumindest konsequent.

Das ist doch das was der Großteil hier wollte.
Ich denke das das eine mittlere bis schwere Katastrophe ist.
Aber das ist nicht relevant.
__________________
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. Otto Pfister (über das Alter von Anthony Yeboah)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.05.2013, 19:39
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Treten die Herren Kutsch und Nobis denn jetzt auch von ihren anderen Ämtern zurück?

Das wäre zumindest konsequent.

Und dann ?
Wer regiert dann ?

Das volk?
Plesbizit ist nicht tauglich fuer den fussball.

"Pleps pleipt pleps "

A. Tetzlaff
Filosof
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.05.2013, 19:43
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.198
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
eigentlich wollte ich zwar nur noch lesen, aber in diesem Falle MUSS ich einfach mal was posten:

Der Wirtschaftsbeirat von Alemannia Aachen ist zurückgetreten.
Nach Antenne-AC-Informationen hatte sich das Gremium aus Aachener Unternehmern (u.a. auch aus den Vorstandsmitgliedern Michael Nobis und Helmut Kutsch) im Februar zusammengefunden, um den finanziell in Schieflage geratenen Verein zu retten und beratend zu unterstützen.
Unter anderem ist es dem Wirtschaftsbeirat zu verdanken, dass das Aachener Unternehmen „Streetscooter“ bei Alemannia Aachen als neuer Trikotsponsor eingestiegen ist.
Als Grund für den Rücktritt gilt die fehlende Kommunikation mit den Sanieren Mönig und Mönning.


der letzte Satz reicht mir schon...

http://antenne-ac.de/aktuell/lokale-news/index.html
M&M fangen zusehens an, einem auf den Sack zu gehen. Neben dem Hinziehen des Insolvenzverfahrens bis zur Winterpause nun das. Sind die so sprachbehindert, dass die nicht mal vernünftig mit dem Wirtschaftsbeirat kommuniziern können. Da gibt es noch ein paar Unterstützer der Alemannia aus der Wirtschaft, und die beiden haben nichts besseres zu tun, als diese durch ihre Geheimniskrämerei zu vergraulen. Nicht zu fassen. kotz
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
AC-Patriot (16.05.2013), Herzblut (16.05.2013), Kiki13 (16.05.2013), Mia Schwarz Gelb (16.05.2013), mise (16.05.2013)
  #12  
Alt 16.05.2013, 19:45
WoT WoT ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Treten die Herren Kutsch und Nobis denn jetzt auch von ihren anderen Ämtern zurück?

Das wäre zumindest konsequent.

Nobis ist "amtlich" Aufsichtsrat. Dieses Gremium ist bis auf weiteres wohl nicht sehr wichtig und die Amtszeit der von der Mitgliederversammlung unmittelbar in den Aufsichtsrat gewählten Mitglieder, also Nobis (und Rambau) endet ohnehin dieser Tage.

Kutsch ist Vorstand des TSV. Gäbe er das dran, müßte der Verwaltungsrat wohl einmal sorgfältig durchzählen, wie viele denn noch in der Verantwortung sind und gründlich überlegen, ob das reicht. Wenn Kutsch schmisse (wenn!) würde es wohl schon etwas schwierig.

Richtig brenzlig würde es für die Alemannia Aachen GmbH, also den in den Augen erstaunlich vieler allein bedeutenden Profifußball, liefen Mönig und/oder Mönning weg. Unabhängig wie einer deren Arbeit oder Person bewerten wollte, könnte er es, in diesen Funktionen kann es jetzt oder auch nur kurzfristig ohne schweren Schaden keinen Wechsel geben.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.05.2013, 19:53
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.821
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Treten die Herren Kutsch und Nobis denn jetzt auch von ihren anderen Ämtern zurück?

Das wäre zumindest konsequent.

So wie ich dich einschaetze, war das ironisch gemeint.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.05.2013, 19:54
Reini_ace Reini_ace ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 19.05.2012
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 219 Danke für 64 Beiträge
Ich bin auch kein Freund von den ganzen gremien ..... aber

Bei aller Liebe, mit den Leuten gehen auch weiter Sponsoren! Ob es so schlau ist die Kommunikation zu dem Rat einzustellen...
Schließlich möchte ich als Sponsor schon wissen wo mein Geld hingeht! Und selbst wenn wir schuldenfrei sind (damit mehr Geld haben denn je) brauchen wir zum Start Geldgeber und die wurden in großer Zahl vergrault!

Vom Einfluss auf andere mögliche Geldgeber mal ganz abgesehen, nicht der beste Schachzug !
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.05.2013, 19:58
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.431
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.919 Danke für 1.034 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
So wie ich dich einschaetze, war das ironisch gemeint.
Nein, absolut nicht!

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 16.05.2013, 20:23
Wunderkerze
Gast
 
Beiträge: n/a
In einem Punkt jedoch haben sich F. Krämer und Mönig sehr "kommunikativ" gezeigt: Wie zeige ich den treusten Fans die Grenzen auf und wie belege ich komplette Busladungen von Alemannia Fans mit Stadionverbot !

Jouw, in sämtlichen Zeitungen werden die Alemannia Fans
zerissen: Wir steigen ab und machen mit den Spielern...... "humba Humba Humba täterä"
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.05.2013, 20:41
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.198
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wunderkerze Beitrag anzeigen
In einem Punkt jedoch haben sich F. Krämer und Mönig sehr "kommunikativ" gezeigt: Wie zeige ich den treusten Fans die Grenzen auf und wie belege ich komplette Busladungen von Alemannia Fans mit Stadionverbot !

Jouw, in sämtlichen Zeitungen werden die Alemannia Fans
zerissen: Wir steigen ab und machen mit den Spielern...... "humba Humba Humba täterä"
Du bist und bleibst eine Wundertüte .
__________________
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 16.05.2013, 20:43
Benutzerbild von AC-Patriot
AC-Patriot AC-Patriot ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 586
Abgegebene Danke: 903
Erhielt 139 Danke für 73 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wunderkerze Beitrag anzeigen
In einem Punkt jedoch haben sich F. Krämer und Mönig sehr "kommunikativ" gezeigt: Wie zeige ich den treusten Fans die Grenzen auf und wie belege ich komplette Busladungen von Alemannia Fans mit Stadionverbot !

Jouw, in sämtlichen Zeitungen werden die Alemannia Fans
zerissen: Wir steigen ab und machen mit den Spielern...... "humba Humba Humba täterä"
Du hast es geschafft: "plong"
__________________
Je suis Charlie
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 16.05.2013, 21:00
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.255
Abgegebene Danke: 2.080
Erhielt 2.471 Danke für 874 Beiträge
Habe gerade erstmalig die Ignore-Funktion ausgewählt und siehe da, sie funktioniert!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Death Dealer (17.05.2013), WoT (16.05.2013)
  #20  
Alt 16.05.2013, 21:09
Benutzerbild von Fahnenschwenker
Fahnenschwenker Fahnenschwenker ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 455
Abgegebene Danke: 228
Erhielt 110 Danke für 50 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Habe gerade erstmalig die Ignore-Funktion ausgewählt und siehe da, sie funktioniert!
ich häng mich dran!
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung