Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Alemannia darf nicht untergehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.11.2012, 13:52
wampie
Gast
 
Beiträge: n/a
Die Zukunft - Rettungskonzepte, Ideen & Vorschläge

Hallo liebe Alemannia Fans,

Gestern wahr der schwärzeste Tag eines jeden Alemannia Fans.
Ebenso war es ein schwarzer Tag für alle Anhänger von Traditionsvereinen, wie der bundesweite Zuspruch beweist. Phänomenal !! Danke hierfür !!
In vielen Threads wird die Vergangenheit ( zurecht und wichtig )aufgearbeitet, aber der Blick muss auch so schnell wie möglich in die Zukunft gerichtet sein.
Im Zuge des Planinsolvenzverfahrens braucht die Alemannia ab Montag dringend frisches Geld um nicht ins Bodenlose zu fallen.

Was sind eure Vorschläge, Ideen ?

Eine Idee wurde gestern an mich herantgetragen und ich halte sie für garnicht mal so schlecht > ein Retter T-Shirt oder gar eine kleine Kollektion von Retter T-Shirts.
Einen Aufdruck Vorschlag zum bundesweiten Vertrieb hätte ich > Rettet Tradition <

Desweiteren habe ich gestern mit einem befreundeten Roda Supporter gesprochen, der ein Retterspiel gegen Roda Kerkrade vorschlägt. Dieser Vorschlag ist gestern an den allgemeinen Directeur ( Roda JC ) > Marcel van den Bunder herantgetragen worden.
Hier hoffe ich das man sich zeitnah mit der Alemannia in Verbindung setzt oder Verbindung herstellen kann.

Ebenso hab ich am Donnerstag Uli Hoeneß kontaktiert und ihn um Rat gebeten.
Hier wurde ich gestern von seiner Sekretärin gebeten meine Rufnummer zu übermitteln. Leider war ich gestern den ganzen Tag rund um den Tivoli und WFH so das ich leider erst Abends antworten konnte.
Ich hoffe das ein Gespräch in der kommenden Woche erfolgt.

Schwarz Gelbe Grüsse Stefan Wamper

PS: BITTE HIER NUR IDEEN & VORSCHLÄGE > Keine Diskussion über INSOLVENZ & Vergangenheit ! Danke :-)

Geändert von wampie (17.11.2012 um 14:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 18 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
AC-ME52 (18.11.2012), AIXtremist (18.11.2012), Death Dealer (17.11.2012), DerLängsteFan (17.11.2012), golfyankee (17.11.2012), I LOV IT (17.11.2012), Kleeblatt4TSV (17.11.2012), Loxi (18.11.2012), Mia Schwarz Gelb (18.11.2012), mise (17.11.2012), moehr (18.11.2012), Pratsch-Gelb (18.11.2012), printe1 (18.11.2012), puma-tsv (17.11.2012), Ritschi15 (17.11.2012), Steen (17.11.2012), Tivoli001 (17.11.2012)
Werbung
  #2  
Alt 17.11.2012, 14:12
Benutzerbild von I LOV IT
I LOV IT I LOV IT ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 28.05.2008
Beiträge: 3.227
Abgegebene Danke: 3.873
Erhielt 1.567 Danke für 565 Beiträge
So oder so wäre es unheimlich wichtig zu wissen, wie und wohin man dann beispielsweise diese Erlöse spenden/geben kann. Nach den gestrigen Aussagen bin ich zugegeben etwas verwirrt, welche Alemannia denn wann gemeint war/ist...

Sinnvoll wäre dazu auch eine Art AG, die diese Aktionen koordiniert und bündelt. Vielleicht machen ja jetzt auch welche mit.
__________________
"Wir brauchen jetzt Ruhe im Verein!"
"Also ich habe lieber Leben im Verein!"
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu I LOV IT für den nützlichen Beitrag:
mise (17.11.2012), printe1 (18.11.2012)
  #3  
Alt 17.11.2012, 14:13
Benutzerbild von Urbi et orbi
Urbi et orbi Urbi et orbi ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.797
Abgegebene Danke: 1.053
Erhielt 443 Danke für 193 Beiträge
Zitat:
Zitat von I LOV IT Beitrag anzeigen
So oder so wäre es unheimlich wichtig zu wissen, wie und wohin man dann beispielsweise diese Erlöse spenden/geben kann. Nach den gestrigen Aussagen bin ich zugegeben etwas verwirrt, welche Alemannia denn wann gemeint war/ist...

Sinnvoll wäre dazu auch eine Art AG, die diese Aktionen koordiniert und bündelt. Vielleicht machen ja jetzt auch welche mit.
Mach die Spendenseite wieder auf!

Krebshilfe! https://www.krebshilfe.de/aachen.html
__________________


Forumsmannschaft: Anonyme Lutscher http://anonymelutscher.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Urbi et orbi für den nützlichen Beitrag:
  #4  
Alt 17.11.2012, 14:18
Benutzerbild von sascha-s
sascha-s sascha-s ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 1.561
Abgegebene Danke: 642
Erhielt 1.150 Danke für 443 Beiträge
Ganz einfach !

Kommt alle ins Stadion.
Unterstützt unsere Mannschaft.
Sorgt für einen spektakulären Abschied !
Auch für die Spieler/Angestellten die uns verlassen ( müssen)

Übrigens : In den Fan Shops gibt es noch genug Sachen zu kaufen

Zeigt möglichen Sponsoren was bei und möglich ist !
__________________
Da hilft nur: Bein aufsägen und Jahresringe zählen. Otto Pfister (über das Alter von Anthony Yeboah)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu sascha-s für den nützlichen Beitrag:
Ananas (17.11.2012), dizoe (17.11.2012), Urbi et orbi (17.11.2012)
  #5  
Alt 17.11.2012, 14:23
Benutzerbild von Ananas
Ananas Ananas ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 834
Abgegebene Danke: 256
Erhielt 244 Danke für 124 Beiträge
Dauerkarte für nächste Saison voranmelden
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ananas für den nützlichen Beitrag:
  #6  
Alt 17.11.2012, 14:33
Benutzerbild von Urbi et orbi
Urbi et orbi Urbi et orbi ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.797
Abgegebene Danke: 1.053
Erhielt 443 Danke für 193 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ananas Beitrag anzeigen
Dauerkarte für nächste Saison voranmelden
Gilt die alte eigentlich noch?
__________________


Forumsmannschaft: Anonyme Lutscher http://anonymelutscher.jimdo.com/
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.11.2012, 14:35
wampie
Gast
 
Beiträge: n/a
Kurzes Update :
Soeben eine telefonische Rückmeldung erhalten, die mich vorsichtig positiv stimmt.
Gut das der FC Bayern eine sehr nette Dame aus Aachen beschäftigt
Mit Zitat antworten
Folgende 21 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
AC-ME52 (18.11.2012), AIXtremist (18.11.2012), Andreas (17.11.2012), Dirk (17.11.2012), FeiK (17.11.2012), Grenzwolf (17.11.2012), I LOV IT (17.11.2012), ju (17.11.2012), Kleeblatt4TSV (17.11.2012), mise (17.11.2012), Mittelstürmer (17.11.2012), moehr (18.11.2012), Pratsch-Gelb (18.11.2012), printe1 (18.11.2012), puma-tsv (17.11.2012), sascha-s (17.11.2012), Skorpion65 (17.11.2012), tom_ac (17.11.2012), Urbi et orbi (17.11.2012), Yogibär (17.11.2012)
  #8  
Alt 17.11.2012, 14:56
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 460
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 80 Danke für 46 Beiträge
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.11.2012, 14:57
Benutzerbild von kannfürnix
kannfürnix kannfürnix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.10.2009
Beiträge: 460
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 80 Danke für 46 Beiträge
Zitat:
Zitat von wampie Beitrag anzeigen
Kurzes Update :
Soeben eine telefonische Rückmeldung erhalten, die mich vorsichtig positiv stimmt.
Gut das der FC Bayern eine sehr nette Dame aus Aachen beschäftigt
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.11.2012, 15:01
wampie
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Meine Anfrage ( wie auch andere Anfragen aus dem Alemannia Aachen Umfeld ) liegen Herrn Hoeneß & Herrn Rummenige vor > und zwar oben im Stapel.
Wenn man Alemannia helfen kann so wird es nicht am FC Bayern scheitern....mehr kann ich nicht sagen.

Geändert von wampie (17.11.2012 um 15:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
AIXtremist (18.11.2012), DerLängsteFan (17.11.2012), golfyankee (17.11.2012), puma-tsv (17.11.2012), Skorpion65 (17.11.2012), ZappelPhilipp (17.11.2012)
  #11  
Alt 17.11.2012, 15:05
Benutzerbild von Mittelstürmer
Mittelstürmer Mittelstürmer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 2.659
Abgegebene Danke: 1.023
Erhielt 1.209 Danke für 591 Beiträge
Jetzt gibt es wirklich keine Denkverbote mehr - und ich hoffe, ich werde für meinen Vorschlag nicht aus Aachen vertrieben

Mir schwebt nach dem Vorbild von Ajax Amsterdam eine Partnerschaft mit einem Bundesliga-Spitzenteam vor. Bayern München und Borussia Dortmund haben beide keine berühmten Zweitvertretungen und für junge Spieler könnte es attraktiver sein, bei einem Verein mit mehreren tausend Fans in der gleichen Liga zu spielen. Wir haben auch in der 3. Liga eine Menge an Fans, die nur wenige Vereine aufbieten können.

Realistisch betrachtet werden wir auf sehr lange Zeit keine direkten Konkurrenten der Bayern oder Dortmunds sein.

Folgende Eckdaten könnte so ein Konzept haben
  • die Bayern übernehmen 49% der GmbH und befreien uns so von einem wichtigen Teil unserer Altschulden und sorgen für finanzielle Spielräume zum Aufbau eines Zukunftskonzepts (s. u.)
  • der vollständige Fußballbereich inklusive aller Jugendmannschaften wird aus dem e.V. rausgelöst
  • Uli Hoeneß zieht in den Aufsichtsrat der GmbH ein, die Bayern stellen die Hälfte der Aufsichtsräte (nie wieder unvorhergesehene finanzielle Probleme!)
  • die Alemannia erhält ein Rückkaufsrecht nach 20 Jahren oder für den Fall des Aufstiegs in die 1. Bundesliga
  • die Alemannia bildet für die nächsten 20(+x) Jahre vor allem regionale, d. h. westdeutsche, niederländische und belgische Talente aus, die zu festen Konditionen pro Spieler dem FC Bayern überlassen werden, sobald sie ein entsprechendes Niveau erreicht haben
  • das Nachwuchsleistungszentrum wird unter der Leitung von Uwe Scherr und René van Eck(wer könnte das besser) eigenverantwortlich ausgebaut, Austausch mit den Bayern und regelmäßige Weiterentwicklung zum deutschlandweit einmaligen Niveau
Etwas unrealistisch - mag sein, aber uns bleibt auch nur, auf Unmögliches zu hoffen. Wenn man so ein Konstrukt hinbekäme, dann wären wir nahezu alle Sorgen los und würden auch in der 3. Liga bleiben können. Allerdings wären wir dann auch unsere Unabhängigkeit los.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.11.2012, 15:16
Benutzerbild von Itchymann
Itchymann Itchymann ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.453
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 1.012 Danke für 556 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mittelstürmer Beitrag anzeigen
Jetzt gibt es wirklich keine Denkverbote mehr - und ich hoffe, ich werde für meinen Vorschlag nicht aus Aachen vertrieben

Mir schwebt nach dem Vorbild von Ajax Amsterdam eine Partnerschaft mit einem Bundesliga-Spitzenteam vor. Bayern München und Borussia Dortmund haben beide keine berühmten Zweitvertretungen und für junge Spieler könnte es attraktiver sein, bei einem Verein mit mehreren tausend Fans in der gleichen Liga zu spielen. Wir haben auch in der 3. Liga eine Menge an Fans, die nur wenige Vereine aufbieten können.

Realistisch betrachtet werden wir auf sehr lange Zeit keine direkten Konkurrenten der Bayern oder Dortmunds sein.

Folgende Eckdaten könnte so ein Konzept haben
  • die Bayern übernehmen 49% der GmbH und befreien uns so von einem wichtigen Teil unserer Altschulden und sorgen für finanzielle Spielräume zum Aufbau eines Zukunftskonzepts (s. u.)
  • der vollständige Fußballbereich inklusive aller Jugendmannschaften wird aus dem e.V. rausgelöst
  • Uli Hoeneß zieht in den Aufsichtsrat der GmbH ein, die Bayern stellen die Hälfte der Aufsichtsräte (nie wieder unvorhergesehene finanzielle Probleme!)
  • die Alemannia erhält ein Rückkaufsrecht nach 20 Jahren oder für den Fall des Aufstiegs in die 1. Bundesliga
  • die Alemannia bildet für die nächsten 20(+x) Jahre vor allem regionale, d. h. westdeutsche, niederländische und belgische Talente aus, die zu festen Konditionen pro Spieler dem FC Bayern überlassen werden, sobald sie ein entsprechendes Niveau erreicht haben
  • das Nachwuchsleistungszentrum wird unter der Leitung von Uwe Scherr und René van Eck(wer könnte das besser) eigenverantwortlich ausgebaut, Austausch mit den Bayern und regelmäßige Weiterentwicklung zum deutschlandweit einmaligen Niveau
Etwas unrealistisch - mag sein, aber uns bleibt auch nur, auf Unmögliches zu hoffen. Wenn man so ein Konstrukt hinbekäme, dann wären wir nahezu alle Sorgen los und würden auch in der 3. Liga bleiben können. Allerdings wären wir dann auch unsere Unabhängigkeit los.
Ich stimme für deine Vertreibung.

Was kostet eigentlich eine VIP-Loge in der 4./5./6. Liga ?
__________________
«Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt. » René van Eck
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.11.2012, 15:20
Benutzerbild von RudisLampenladen
RudisLampenladen RudisLampenladen ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 273
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 178 Danke für 66 Beiträge
Ein Vorschlag aus der Kategorie "Kleinvieh macht auch Mist", der niemanden extra kostet:

Weihnachtseinkäufe über

http://www.klubkasse.de/wie-funktionierts.html

Wenn genug Geld gesammelt ist, macht der Klub drei Vorschläge für die Verwendung des Geldes und die Fans stimmen ab.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.11.2012, 15:27
Benutzerbild von Mittelstürmer
Mittelstürmer Mittelstürmer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 2.659
Abgegebene Danke: 1.023
Erhielt 1.209 Danke für 591 Beiträge
Zitat:
Zitat von Itchymann Beitrag anzeigen
Ich stimme für deine Vertreibung.

Was kostet eigentlich eine VIP-Loge in der 4./5./6. Liga ?
Klömpchensclub, Business Club, Geschäftsstellenräume (bis auf eine kleine Ecke) und die VIP-Logen werden in der 4./5./6. Liga als Büroräume an andere Unternehmen vermietet (der Trianel-Bau wird ja eh nicht pünktlich fertig, die können da schon mal anfangen).Aus den VIP-Logen könnte man auch coole Studentenbuden machen. Wenn die Miete einer zahlen kann.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.11.2012, 15:38
Benutzerbild von Die Aufsteiger
Die Aufsteiger Die Aufsteiger ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.336
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 402 Danke für 201 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mittelstürmer Beitrag anzeigen
Klömpchensclub, Business Club, Geschäftsstellenräume (bis auf eine kleine Ecke) und die VIP-Logen werden in der 4./5./6. Liga als Büroräume an andere Unternehmen vermietet (der Trianel-Bau wird ja eh nicht pünktlich fertig, die können da schon mal anfangen).Aus den VIP-Logen könnte man auch coole Studentenbuden machen. Wenn die Miete einer zahlen kann.
Dann werde ich der Hausmeister
__________________
Das gefährliche an Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 17.11.2012, 15:41
Benutzerbild von Ananas
Ananas Ananas ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 834
Abgegebene Danke: 256
Erhielt 244 Danke für 124 Beiträge
Zitat:
Zitat von Die Aufsteiger Beitrag anzeigen
Dann werde ich der Hausmeister
Laß mir bloß den Horst in Ruhe
Aber mal ernsthaft: Ich hoffe, wenigstens Horst Krause behält seinen Job !
Ein Alemanne, durch und durch

Geändert von Ananas (17.11.2012 um 15:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Ananas für den nützlichen Beitrag:
Anderl (18.11.2012), Mia Schwarz Gelb (18.11.2012), rocker (17.11.2012), VivaAlemannia (25.11.2012)
  #17  
Alt 17.11.2012, 16:15
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.436
Abgegebene Danke: 3.693
Erhielt 1.482 Danke für 764 Beiträge
Zitat:
Zitat von Itchymann Beitrag anzeigen
Ich stimme für deine Vertreibung.

Was kostet eigentlich eine VIP-Loge in der 4./5./6. Liga ?
Kommt darauf an: bringste Futter selber mit oder soll dir der nette Herr Krausen ne Stulle schmieren?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.11.2012, 16:31
Benutzerbild von Itchymann
Itchymann Itchymann ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.453
Abgegebene Danke: 360
Erhielt 1.012 Danke für 556 Beiträge
Kommt drauf an, was der so am Buttermesser kann
__________________
«Wir werden belächelt, weil wir nicht am Abend vorher anreisen, weil wir keinen einheitlichen Anzug haben. Aber wir sind eine Mannschaft, die sich wehrt. » René van Eck
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.11.2012, 16:33
Benutzerbild von FeiK
FeiK FeiK ist offline
Experte
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 748
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 134 Danke für 57 Beiträge
Kasten Bier sollte doch reichen - 3 Bier eine Mahlzeit...

Da kann Bitburger ja das "Catering" übernehmen...

Zitat:
Zitat von ZappelPhilipp Beitrag anzeigen
Kommt darauf an: bringste Futter selber mit oder soll dir der nette Herr Krausen ne Stulle schmieren?
__________________
... Niveu, Nivea, Nvidia ...Niveau ist keine Hautcreme !!!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.11.2012, 16:35
Printen Didi AC Printen Didi AC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 495
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 80 Danke für 44 Beiträge
Jetzt erst recht

Es wäre einfach wichtig , egal jetzt in welcher Liga , wenn sich
ein harter Fankern von 6 bis 7000 Leute durch Werbetrommeln mit der Verteilung einfacher Flyer nach jedem Heimspiel schon fürs nächste Heimspiel regelmässig zusammentrommeln liese,


Man könnte Stunden vorm Spiel vor der Ost eine grosse Fanpaady veranstalten zu Gunsten des Vereins....etc..

...im kleineren so nach dem Muster der Glasgow Rangers ....die nach der Insolvenz in der 4. schottischen Liga fast immer volles Haus haben ca. 50 000

Der harte Kern 6000 kauft auch weiter Dauerkarten, mietet Logen oder Businessplätze ......aber alles nur unter der Führung eines neuen vertraunesvollen Vorstandes.

Somit käme in der unteren Liga richtig Geld in die Kasse , um dann schneller wieder aufzusteigen!

Geändert von Printen Didi AC (17.11.2012 um 16:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung