Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.07.2018, 14:31
Kai Kai ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 522
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Ich finde ,dass ein Aufstieg langsam sein muss da ich nicht immer in dieser Liga bleiben will! Jedes Jahr zu sagen, wir müssen nicht audsteigen gefällt mir garnicht! Bei dieser Aussage bleiben wir ewig und drei Tage in der 4. Liga hängen!
Ich kann dich sehr, sehr gut verstehen! Aber wir müssen auch die aktuellen Rahmenbedingungen mit berücksichtigen.
Werbung
  #22  
Alt 21.07.2018, 17:26
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.290
Abgegebene Danke: 899
Erhielt 1.092 Danke für 583 Beiträge
Klarer 2: 0 Sieg für Alemannia.

Bei Viktoria ist doch Luft raus, Wunderlich ist auch nicht jünger geworden.

Ein Unentschieden sehe ich schon als Enttäuschung an.

Den einzigen Konkurrenten für uns beim Aufstieg sehe ich an der Wupper.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #23  
Alt 21.07.2018, 20:34
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.822
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Klarer 2: 0 Sieg für Alemannia.

Bei Viktoria ist doch Luft raus, Wunderlich ist auch nicht jünger geworden.

Ein Unentschieden sehe ich schon als Enttäuschung an.

Den einzigen Konkurrenten für uns beim Aufstieg sehe ich an der Wupper.
Die Wahrheit liegt aufm Platz am nächsten Sonntag!
Bis dahin würde ich mal schön bescheiden sein.

"Geld schiesst und verhindert immer noch Tore." ( a.tetzlaff)

So leid das einem tut.
Und wenn es sein muss, schiesst uns Wunderlich alleine ab.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (21.07.2018 um 20:36 Uhr)
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (21.07.2018)
  #24  
Alt 21.07.2018, 20:40
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.822
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von kannfürnix Beitrag anzeigen
Ich finde ,dass ein Aufstieg langsam sein muss da ich nicht immer in dieser Liga bleiben will! Jedes Jahr zu sagen, wir müssen nicht audsteigen gefällt mir garnicht! Bei dieser Aussage bleiben wir ewig und drei Tage in der 4. Liga hängen!
Vom Reden steigt man nicht auf, man muss auch die Mittel haben.
Derzeit haben wir nicht die Mittel, vom Aufstieg vor Saisonbeginn zu reden.

Wenn wir diese Saison vorne rankommen sollten, müssen wir in der nächsten die Mannschaft zusammenhalten und finanziell nachlegen.
Dann geht vielleicht mal was.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Mott (24.07.2018), Öcher Wellenbrecher (21.07.2018)
  #25  
Alt 21.07.2018, 21:02
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.201
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Klarer 2: 0 Sieg für Alemannia.

Bei Viktoria ist doch Luft raus, Wunderlich ist auch nicht jünger geworden.

Ein Unentschieden sehe ich schon als Enttäuschung an.

Den einzigen Konkurrenten für uns beim Aufstieg sehe ich an der Wupper.
Die gleichen Prognosen wie vor 12 Monaten. Wir sind natürlich wieder mal um Längen besser als letzte Saison, wir hauen die Gegner nur so weg und rocken die Liga sondergleichen.

Nicht das wir uns das nicht alle wünschen würden, die Realität ist aber bekanntlich eine andere Geschichte.
__________________
  #26  
Alt 21.07.2018, 21:51
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.290
Abgegebene Danke: 899
Erhielt 1.092 Danke für 583 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Die gleichen Prognosen wie vor 12 Monaten. Wir sind natürlich wieder mal um Längen besser als letzte Saison, wir hauen die Gegner nur so weg und rocken die Liga sondergleichen.

Nicht das wir uns das nicht alle wünschen würden, die Realität ist aber bekanntlich eine andere Geschichte.
Wir waren ja auch letztes Jahr besser als das Jahr davor.

Also
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #27  
Alt 21.07.2018, 22:09
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.201
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Wir waren ja auch letztes Jahr besser als das Jahr davor.

Also
Quatsch, erzähle keine Märchen.

Saison 2017/2018 Platz 6 bei 53 Punkten.

Saison 2016/2017 Platz 5 bei 59 Punkten.
__________________
  #28  
Alt 21.07.2018, 22:23
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.290
Abgegebene Danke: 899
Erhielt 1.092 Danke für 583 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Quatsch, erzähle keine Märchen.

Saison 2017/2018 Platz 6 bei 53 Punkten.

Saison 2016/2017 Platz 5 bei 59 Punkten.
Pokalendspiel
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #29  
Alt 21.07.2018, 22:24
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.611
Abgegebene Danke: 2.822
Erhielt 5.440 Danke für 2.328 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Pokalendspiel
soll man dich ernstnehmen ?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Jonas (25.07.2018)
  #30  
Alt 21.07.2018, 22:34
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.290
Abgegebene Danke: 899
Erhielt 1.092 Danke für 583 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen

soll man dich ernstnehmen ?
Dich denn ?
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #31  
Alt 21.07.2018, 22:43
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.431
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.919 Danke für 1.034 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Vom Reden steigt man nicht auf, man muss auch die Mittel haben.
Derzeit haben wir nicht die Mittel, vom Aufstieg vor Saisonbeginn zu reden

Es gibt für uns nur zwei Möglichkeiten aufzusteigen:


1. Wir finden einen externen Geldgeber, der uns auf ein Niveau hebt wie z.B. Uerdingen in der letzten Saison - die Sponsoren, die wir derzeit haben, helfen uns in der Liga zu überleben, nicht mehr und nicht weniger.


2. Wir finden keinen solchen Geldgeber, schließen mehrere Jahre hintereinander auf der Basis des jetzigen Budgets mit einem nenneswerten Überschuss ab, bündeln dann diese Summe, um im nachfolgenden Jahr mit einem deutlich erhöhten Budget durchzustarten. Also z.B. in den nächsten 3 Jahren zusammen eine Million sparen, um dann im vierten Jahr eine neue Mannschaft mit einem Budget von 2-2,5 Mio. € antreten zu lassen. Klappt das nicht - wieder 3 Jahre sparen, im vierten Jahr wieder versuchen usw.


So wie es jetzt läuft, also die Saison mit einer roten oder schwarzen Null abzuschließen und wieder 5. oder 6. oder von mir aus auch 2. zu werden, bringt uns nicht aus der Liga raus.


__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (22.07.2018), Braveheart (22.07.2018), Dibe (22.07.2018), Jonas (25.07.2018), Kai (22.07.2018), Öcher Wellenbrecher (21.07.2018), printenduevel (22.07.2018), Rodannia (22.07.2018)
  #32  
Alt 22.07.2018, 11:06
AlemanniaOche AlemanniaOche ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.01.2013
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 486
Erhielt 173 Danke für 79 Beiträge
3.Möglichkeit

Wir haben eine Saison Glück und spielen über unseren Verhältnissen.
Ich erinnere an die Saison unter Peter Schubert als wir 2. geworden sind, da war ein Aufstieg durchaus nicht unrealistisch!
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu AlemanniaOche für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (22.07.2018), Tommytb (26.07.2018)
  #33  
Alt 22.07.2018, 12:04
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.334
Abgegebene Danke: 971
Erhielt 3.240 Danke für 911 Beiträge
Zitat:
Zitat von AlemanniaOche Beitrag anzeigen
3.Möglichkeit

Wir haben eine Saison Glück und spielen über unseren Verhältnissen.
Ich erinnere an die Saison unter Peter Schubert als wir 2. geworden sind, da war ein Aufstieg durchaus nicht unrealistisch!
In der heutigen Zeit mit immer potenteren Mäzenen und (russischen) Investoren spielen Faktoren wie Glück, Teamgeist oder Leidenschaft leider eine immer geringere Rolle. Die finanziellen Unterschiede sind oft so groß, dass man sie nicht mit Glück aufholen kann. Letztes Jahr Ürdingen und auch der Viktoria hechelt man da hinterher.

Aber gut, dass Du nochmal Peter Schubert erwähnst.
Der hat in der besagten Saison hervorragende Arbeit geleistet. Und auch wenn Temperament und Spielweise Fuat Kilic mehr Anerkennung einbringen:
Es gibt wahnsinnige Parallelen zwischen beiden.
- Beide haben nebenbei als Sportdirektor und Kaderschmieder fungiert und mit geringem Etat ohne Jammern funktionsfähige Teams zusammengestellt (wenn ich da an die Herren Meijer und Scherr denke, die das hauptberuflich machten, jammerten, Etataufstockungen bekamen und versagten)
- Beide ließen erstmal eine stabile Defensive bilden und bauten darauf auf.
- Beide förderten den Teamgeist und waren bei den Spielern anerkannt. Auch bei Schubert koppelten viele Spieler ihre Zukunft an den Trainer. Nach der supererfolgreichen Saison hatten die Spieler die Hoffnung, gemeinsam mit dem Trainer den Grundstein für eine gute sportliche Zukunft gelegt zu haben......entsprechend war der Frust, als dieser extern zerstört wurde.
- Sowohl bei Schubert als auch bei Kilic hat man das Gefühl, sie können Spieler im Laufe der Saison besser machen.

Letzteres ist das, woraus ich Hoffnung nehme. Nicht das Glück, sondern eine positive Entwicklung der Mannschaft um Laufe der Saison ist die Hoffnung gebende Komponente. Dass man im August zwar mit den finanzstarken Clubs nicht mithalten kann, aber Kilic die Spieler an die Leistung anderer nach und nach heranführt.
Dass er das kann, hat er schon oft bewiesen.
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Flutlicht für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (22.07.2018), DerPaul (22.07.2018), fanfreund (29.07.2018), Öcher Will (27.07.2018), Pandaman SchwarzGelb (22.07.2018)
  #34  
Alt 22.07.2018, 12:54
Benutzerbild von Heya Alemannia
Heya Alemannia Heya Alemannia ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 1.922
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 1.351 Danke für 423 Beiträge
Ich behaupte mal, dass Glück und Pech als Ausdrücke immer dann verwendet werden, wenn man den/ die Grund/Gründe für etwas nicht kennnt oder nicht weiter darüber reden oder nachdenken will.


Unter Schubert hatten wir eine Mannnschhaft, die schon auch limitiert war, vor allem in der Offensive.
Aber die Gesamtsituation der Liga hat zugelassen, dass eine Mannschaft die schwer zu schlagen war und immer mal ein Törchen machte, am Ende 2. werden konnte.


Das ist nach dem Aufstieg von Uerdingen vielleicht wieder drin.
Schaun mer mal.

Der 2. oder 3. Platz würde zuindest wieder bedeuten, dass wir eine spannende Saison mit vielen Siegen erleben würden und sich das Stadion entsprechend füllen würde.
Fianziell und beim Werben um Sponsoren kann man das dann vielleicht besser nutzen, als mit dem, was man aus dem Erfolg von Schubert und Plaßhenrich gemacht hat.
Das gäbe eine Perspektive, auch wenn am Ende nur der 1. aufsteigen würde.


Ich traue es der Trupe zu, wenn noch jemannd im Sturm dazukommt.
Bislang sind die Transfers besser alls zuvor, auch wenn ich in diesen Ligen keine Spieler kenne und einschätzen kann.
Ich folgere das lediglich aus der Tatsache, dass die meisten Stammspieler in ihren Clubs waren. Vorher waren die meisten Ersatzspieler.


Forza Fuat!

Geändert von Heya Alemannia (22.07.2018 um 12:56 Uhr)
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heya Alemannia für den nützlichen Beitrag:
Flutlicht (22.07.2018), Öcher Will (27.07.2018)
  #35  
Alt 22.07.2018, 16:03
Slingshot Slingshot ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 19.10.2016
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Viktoria Köln wird von vielen sicher wieder als Top-Favorit angesehen. Vielleicht ist grade das unsere Chance die Kölner zu überraschen als underdog. Ich erwarte jedenfalls eine kämpferische Einstellung unserer Truppe, möglichst mit einem frühen Tor, das den Gegner verunsichert und uns den Sieg sichert.
__________________
Vorsicht vor unsicheren Online Casinos. Ausgiebige Tests auf https://casinoanbieter.de haben die wirklich seriösen Casinoanbieter ergeben.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Slingshot für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (22.07.2018)
  #36  
Alt 22.07.2018, 21:40
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.230
Abgegebene Danke: 1.593
Erhielt 1.891 Danke für 539 Beiträge
Verletzungspech in der Vorbereitung beim Krösus der Liga:
http://www.reviersport.de/375232---v...bereitung.html
  #37  
Alt 27.07.2018, 09:48
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.858
Abgegebene Danke: 210
Erhielt 1.389 Danke für 389 Beiträge
Wer den weiteren Verlauf der Diskussion von dieser Woche sucht, findet den beim Sponsoren-Thema, da es nichts mehr mit dem Spiel zu tun hatte.

Die Dreifach-Aufteilung des jeweiligen Spieltags entfällt übrigens diese Saison, da sich das einfach nicht mehr lohnt bei der überschaubaren Anzahl von Beiträgen. In der 2. Liga machte das noch Sinn, jetzt aber nicht mehr.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (27.07.2018), Flutlicht (27.07.2018), Heinsberger LandEi (27.07.2018), Jonas (29.07.2018), Kosh (28.07.2018), Mott (27.07.2018), Öcher Will (27.07.2018), printenduevel (27.07.2018), Thai-Man (27.07.2018), tivolino (27.07.2018), ZappelPhilipp (27.07.2018)
  #38  
Alt 27.07.2018, 10:43
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.334
Abgegebene Danke: 971
Erhielt 3.240 Danke für 911 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Wer den weiteren Verlauf der Diskussion von dieser Woche sucht, findet den beim Sponsoren-Thema, da es nichts mehr mit dem Spiel zu tun hatte.

Die Dreifach-Aufteilung des jeweiligen Spieltags entfällt übrigens diese Saison, da sich das einfach nicht mehr lohnt bei der überschaubaren Anzahl von Beiträgen. In der 2. Liga machte das noch Sinn, jetzt aber nicht mehr.
Nachvollziehbar.
Zu den Spielen und dem Sportlichen selbst schreibt ja kaum einer......vermutlich auch weil viele sich zwar über die Vereins-/GmbH-politik den Kopf zerbrechen, das sportliche Geschehen selbst aber kaum verfolgen.

Apropos:
Übermorgen geht die Saison los (ja,ja ich weiß, "nur" von einem Regionalligisten in der vierten Liga) und die Lokalpresse hat diesem Saisonstart des wichtigsten Repräsentanten des populärsten Sports wie viel Aufmerksamkeit geschenkt????
Nun gut, die Zeit von Sonderbeilagen ist vielleicht vorbei...aber so ein wenig Spielervorstellung auch in der Printausgabe, ein schön aufbereiteter Spielplan, unterm Strich vielleicht mal ein kleines bißchen Werbung....Fehlanzeige.

Ich denke da immer an meinen Vater, der verfolgt die Alemannia nur noch am Rande, obwohl der Fan für immer und ewig in ihm schlummert. Der trifft bei Heimspielen seine Entscheidung ins Stadion zu gehen immer wann??? => Dann, wenn er morgens in der Zeitung mit der Nase darauf gestoßen wird, dass die Alemannia am Wochenende spielt. Und ich behaupte, das ist bei Hunderten so der Fall.

Was hat die Lokalpresse zu früheren düsteren unterklassigen Zeiten noch mit ganzseitigen Spielankündigungen (gemeinsam mit Zentis) Werbung gemacht....ja, ja: es ist nicht der Job, Hofberichterstatter zu sein ist das Argument. Das ist doch Quatsch. Die Presse puscht immer lokale Events und Ereignisse. Das ist auch Aufgabe einer Lokalzeitung. Und wie viele Leute kaufen nur eine Zeitung, weil sie wissen wollen, was ansteht....oder wegen des Sports.

Ich hoffe, vor dem ersten Heimspiel leitet auch die Lokalpresse mal etwas ausführlicher die neue Saison ein.
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Flutlicht für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (27.07.2018), Einzelkind (27.07.2018), fanfreund (29.07.2018), Heinsberger LandEi (27.07.2018), hodgepodge (27.07.2018), Jonas (29.07.2018), Kosh (28.07.2018), Mott (27.07.2018), Öcher Will (27.07.2018), Pandaman SchwarzGelb (27.07.2018), Rolli Kucharski (27.07.2018), tivolino (27.07.2018)
  #39  
Alt 27.07.2018, 11:03
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.491
Abgegebene Danke: 2.341
Erhielt 2.306 Danke für 398 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Die Dreifach-Aufteilung des jeweiligen Spieltags entfällt übrigens diese Saison, .....

Das Tippspiel auch?
__________________

these colours don't run
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mott für den nützlichen Beitrag:
Adam (27.07.2018), LaPalma (27.07.2018)
  #40  
Alt 27.07.2018, 11:22
Benutzerbild von Black-Postit
Black-Postit Black-Postit ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.562
Abgegebene Danke: 2.021
Erhielt 953 Danke für 414 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mott Beitrag anzeigen
Das Tippspiel auch?
Gute Frage!
__________________
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen und
der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung