Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.01.2022, 13:12
Benutzerbild von In der Pratsch
In der Pratsch In der Pratsch ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 18.12.2007
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 804 Danke für 51 Beiträge
Marcel Moberz im Gespräch

Rund 100 Tage im Amt, der Verein am Rande des sportlichen Abgrunds, ein eher irritierendes Interview der Lokalpresse: für uns Anlass genug, einmal ausführlich und in aller gebotenen Ruhe mit Marcel Moberz, dem immer noch neuen Aufsichtsratschef der Alemannia, zu sprechen. Heraus gekommen ist das längste Gespräch, das wir bisher veröffentlicht haben. Aber wichtiger als die Länge sind ja Inhalte. Also urteilt selbst
__________________
Das unabhängige Magazin für abhängige Alemannen.
Mit Zitat antworten
Folgende 37 Benutzer sagen Danke zu In der Pratsch für den nützlichen Beitrag:
#14 (12.01.2022), AcFrönd (12.01.2022), Aix Trawurst (12.01.2022), Allegretto (12.01.2022), Andreas (12.01.2022), B. Trüger (12.01.2022), berlinaix (12.01.2022), Black-Postit (13.01.2022), Braveheart (12.01.2022), carlos98 (12.01.2022), chris2010 (12.01.2022), Christoph.Ac (12.01.2022), DerLängsteFan (12.01.2022), DerPaul (12.01.2022), Franz Wirtz (13.01.2022), Go (12.01.2022), hodgepodge (12.01.2022), Holgsson (13.01.2022), Jonas (12.01.2022), Koebes (12.01.2022), Kosh (14.01.2022), Lachender Hans (15.01.2022), Landalemanne (12.01.2022), LaPalma (12.01.2022), MacArti (12.01.2022), Neverwalkalone (12.01.2022), Odin (13.01.2022), ottwiller (12.01.2022), Paudel (12.01.2022), Roda-Alemanne (12.01.2022), Rolli Kucharski (12.01.2022), schnuffel (12.01.2022), Schwarzgelbwal (12.01.2022), Steen (12.01.2022), tivolino (12.01.2022), Turbopaul (12.01.2022), Wissquass (12.01.2022)
Werbung
  #2  
Alt 12.01.2022, 13:33
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 4.545
Abgegebene Danke: 1.434
Erhielt 2.302 Danke für 915 Beiträge
Liest sich gut.
Sachlich und konkret.
Der Mann kann auch anders als polternd.


Gute Einsicht, dass Facebook eher ein Fehler war.


Schön auch, sollte Kutsch wieder einsteigen.


Danke Marcel Moberz.


Und vor allen Danke "In der Pratsch"
__________________

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu DerLängsteFan für den nützlichen Beitrag:
AcFrönd (12.01.2022), Jonas (12.01.2022), Landalemanne (12.01.2022), Neverwalkalone (12.01.2022)
  #3  
Alt 12.01.2022, 14:05
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 3.168
Abgegebene Danke: 4.707
Erhielt 3.921 Danke für 1.398 Beiträge
Wie alle, wird man auch dieses Team an den Ergebnissen messen. Gerade am Anfang lenkt er mir deutlich zuviel den Blick auf "die anderen", nicht genannten, die gegen die Alemannia arbeiten, Unruhe reinbringen, "das Messer im Rücken", etc.
Sie haben den Job gewollt, und jetzt müssen sie ihn aus meiner Sicht machen, ohne bei Nichterfolg zu sagen "da konnten wir aber jetzt nichts für".
In den letzten zwei Dritteln des Interviews kommt Moberz für mich deutlich sympathischer und klarer daher, da kann ich ihm ganz gut folgen bei seinen Vorschlägen und Ideen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
tivolino (12.01.2022)
  #4  
Alt 12.01.2022, 14:27
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 3.945
Erhielt 1.806 Danke für 988 Beiträge
Wer sind denn die, die Messer in der Hand haben? Von Hasselt ist es sicher nicht...
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (12.01.2022)
  #5  
Alt 12.01.2022, 14:58
schnuffel schnuffel ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 76 Danke für 32 Beiträge
Ein Lob fuer die Berichterstattung von IdP

Ein sehr gutes und sachliches Interview von IdP. Grosses Lob hierfuer.
Auch wenn das Auftreten von Marcel Moberz in den Anfangstagen ziemlich... na sagen wir mal ... hemdsaermelig war und man in der Oeffentlichkeit ein anderes Auftreten und eine solidere Kommunikation erwartet, so hat er im Prinzip in den meisten Punkten Recht.
Es ist ja schon seit Jahren, nein Jahrzehnten in unserem Club so, dass von aussen immer wieder von Unruhestiftern reingegraetscht und Unfrieden erzeugt wird. Nicht umsonst sind wir ja bekannt als "Kloempchensclub"...
Und das muss in Zukunft anders und wesentlich besser werden, wenn sich der Erfolg einstellen soll.
Es geht nur gemeinsam im Team, bei dem ausnahmslos alle Mitwirkenden fuer den Verein brennen. Quertreiber kann man nicht brauchen.
Dass ein vernuenftig organisiertes und finanziertes Nachwuchsleistungszentrum fuer den sportlichen Erfolg des Vereines von entscheidender Bedeutung ist predige ich schon seit vielen Jahren.
Da darf es nicht an den Kosten scheitern und es wuerden sich garantiert finanzielle Unterstuetzer / Sponsoren hierfuer finden, ohne die Zuschuesse die man von offiziellen Stellen erhaelt.
Gleiches gilt fuer ein fundiertes Scoutingsystem. Viele Talente aus unserer Region gehen verloren, weil man sich nicht (mehr) wie unsere naechstgelegenen Proficlubs Koeln, Gladbach oder Leverkusen fuer sie interessiert. Die haben naemlich ihre Jugendscouts schon bei den Bambiniturnieren zur Talentesichtung am Spielfeldrand in unserer Region stehen.
Ob man talentierte Kids bzw. deren Eltern schliesslich fuer die Alemannia begeistern kann sei mal dahingestellt, aber nur so gehts.

Geändert von schnuffel (12.01.2022 um 15:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu schnuffel für den nützlichen Beitrag:
Landalemanne (12.01.2022), Neverwalkalone (12.01.2022), Wissquass (12.01.2022)
  #6  
Alt 12.01.2022, 15:21
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 3.945
Erhielt 1.806 Danke für 988 Beiträge
Erinnert sich jemand hier an ein Gespräch mit dem letzten Gremium in ähnlicher Klarheit? Ich nicht
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.01.2022, 15:27
Münzenberg Münzenberg ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 16.08.2018
Beiträge: 28
Abgegebene Danke: 580
Erhielt 56 Danke für 16 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Erinnert sich jemand hier an ein Gespräch mit dem letzten Gremium in ähnlicher Klarheit? Ich nicht
Klarheit oder Utopie?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.01.2022, 15:51
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 3.945
Erhielt 1.806 Danke für 988 Beiträge
Zitat:
Zitat von Münzenberg Beitrag anzeigen
Klarheit oder Utopie?
Diese Frage beantwortet alles
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.01.2022, 16:41
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.924
Abgegebene Danke: 6.181
Erhielt 3.859 Danke für 2.019 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Wer sind denn die, die Messer in der Hand haben? Von Hasselt ist es sicher nicht...
das ist ja das was mich auch immer wundert... soooo viele sind es ja nun mal nicht mehr, die "schon immer" dabei waren und auf die das zutreffen könnte...

ein Fanbeauftragter, ein Fanbetreuer, ein Scout, ein Stadionsprecher, ein Busfahrer und eine Sekretärin - habe ich jemanden vergessen???
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
AcFrönd (12.01.2022), Neverwalkalone (12.01.2022)
  #10  
Alt 12.01.2022, 16:44
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 3.945
Erhielt 1.806 Danke für 988 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
das ist ja das was mich auch immer wundert... soooo viele sind es ja nun mal nicht mehr, die "schon immer" dabei waren und auf die das zutreffen könnte...

ein Fanbeauftragter, ein Fanbetreuer, ein Scout, ein Stadionsprecher, ein Busfahrer und eine Sekretärin - habe ich jemanden vergessen???
Ich glaube nicht. Namen können wir natürlich nicht erwarten
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 12.01.2022, 16:53
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.659
Abgegebene Danke: 4.090
Erhielt 7.926 Danke für 2.392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
das ist ja das was mich auch immer wundert... soooo viele sind es ja nun mal nicht mehr, die "schon immer" dabei waren und auf die das zutreffen könnte...

ein Fanbeauftragter, ein Fanbetreuer, ein Scout, ein Stadionsprecher, ein Busfahrer und eine Sekretärin - habe ich jemanden vergessen???
Es geht doch gar nicht um den engeren Mitarbeiterkreis, sondern um das gesamte Umfeld, um Unruhestifter von außen, um Gremiker, die mitmischen wollen, Leute aus dem alten Fröhlich-Dunstkreis etc.. Da fallen mir noch jede Menge Leute ein, die gemeint sein könnten.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Christoph.Ac (12.01.2022), Jonas (13.01.2022), Luntenpaul (12.01.2022), Mott (12.01.2022)
  #12  
Alt 12.01.2022, 16:56
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 3.945
Erhielt 1.806 Danke für 988 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Es geht doch gar nicht um den engeren Mitarbeiterkreis, sondern um das gesamte Umfeld, um Unruhestifter von außen, um Gremiker, die mitmischen wollen, Leute aus dem alten Fröhlich-Dunstkreis etc.. Da fallen mir noch jede Menge Leute ein, die gemeint sein könnten.
Ich glaube aber, dass Michi nicht Unrecht hat. Da gibt es sicher Strömungen
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (12.01.2022)
  #13  
Alt 12.01.2022, 18:28
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 651
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 729 Danke für 313 Beiträge
Interessantes Interview. Positiv finde ich u.a., dass sich MM nicht zu schade ist, Fehler einzugestehen (Facebook-Gate). Auch das angekündigte Gespräch mit Lothmann ist sicherlich gut und richtig. Ebenso die Tatsache, dass man Kutsch zurückgewinnen konnte.
Etwas weltfremd ist dagegen die Chose mit der Spielidee, die trainerunabhängig durchgedrückt werden soll. Hallo?! Wir sind hier nicht bei Ajax Amsterdam oder in La Masia, sondern bei einem mehr oder weniger maroden Viertligisten, der mit einem Bein schon in der Mittelrheinliga steht. Ebenso das NLZ: Das ist doch total überkandidelt für einen Viertligisten. Von der diesbezüglichen finanziellen Milchmädchenrechnung, die MM dazu anstellt, mal ganz zu schweigen. So ein NLZ ist doch frühestens ab der 3. (eher ab der 2.) Liga erstrebenswert. In unserer Situation eher absolut realitätsfremd.
Jetzt gilt es, mit allen Mitteln den Abstieg zu vermeiden! Und der ist näher, als so mancher wahrhaben will, befürchte ich. Wenn das gelungen ist, kann man erst den nächsten Schritt tun.
__________________
So wie einst Real Madrid!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Luntenpaul für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (12.01.2022), Einzelkind (13.01.2022), Münzenberg (12.01.2022)
  #14  
Alt 12.01.2022, 19:20
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.116
Abgegebene Danke: 4.298
Erhielt 4.517 Danke für 1.918 Beiträge
Wie gut, dass es dank Euch noch echten Sportjournalismus in Aachen gibt und nicht nur Klatschpresse unter allem Niveau.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (12.01.2022), Dat Ei (12.01.2022), Lachender Hans (15.01.2022), Neverwalkalone (12.01.2022), Picco (12.01.2022), schnuffel (13.01.2022), Wissquass (12.01.2022)
  #15  
Alt 12.01.2022, 19:51
Benutzerbild von Picco
Picco Picco ist offline
Talent
 
Registriert seit: 07.11.2009
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 195 Danke für 61 Beiträge
ich bin bei Dir, dass wir aktuell erst einmal den Abstieg vermeiden müssen. Aber ich finde den Gedanken mit System gar nicht schlecht.

Ich erinnere mich, dass wir 1998/99 einen ähnlichen Ansatz mit der Viererkette hatten, die von der ersten bis in die Jugendmannschaften durchgezogen wird. Ohne eine sportliche Idee wird es aus meiner Sicht nicht gehen. Alemannia fehlt eine Idee, ein roter Faden. Und ohne das bekommen wir kein gutes Fundament für die Zukunft.

Aber ich kann auch nicht mehr mitzählen, der wievielte "Neuanfang" das nun ist...


Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Interessantes Interview. Positiv finde ich u.a., dass sich MM nicht zu schade ist, Fehler einzugestehen (Facebook-Gate). Auch das angekündigte Gespräch mit Lothmann ist sicherlich gut und richtig. Ebenso die Tatsache, dass man Kutsch zurückgewinnen konnte.
Etwas weltfremd ist dagegen die Chose mit der Spielidee, die trainerunabhängig durchgedrückt werden soll. Hallo?! Wir sind hier nicht bei Ajax Amsterdam oder in La Masia, sondern bei einem mehr oder weniger maroden Viertligisten, der mit einem Bein schon in der Mittelrheinliga steht. Ebenso das NLZ: Das ist doch total überkandidelt für einen Viertligisten. Von der diesbezüglichen finanziellen Milchmädchenrechnung, die MM dazu anstellt, mal ganz zu schweigen. So ein NLZ ist doch frühestens ab der 3. (eher ab der 2.) Liga erstrebenswert. In unserer Situation eher absolut realitätsfremd.
Jetzt gilt es, mit allen Mitteln den Abstieg zu vermeiden! Und der ist näher, als so mancher wahrhaben will, befürchte ich. Wenn das gelungen ist, kann man erst den nächsten Schritt tun.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Picco für den nützlichen Beitrag:
Geheimniskremer (12.01.2022)
  #16  
Alt 12.01.2022, 20:38
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.924
Abgegebene Danke: 6.181
Erhielt 3.859 Danke für 2.019 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Es geht doch gar nicht um den engeren Mitarbeiterkreis, sondern um das gesamte Umfeld, um Unruhestifter von außen, um Gremiker, die mitmischen wollen, Leute aus dem alten Fröhlich-Dunstkreis etc.. Da fallen mir noch jede Menge Leute ein, die gemeint sein könnten.
Da hast du recht, jedoch glaube ich nicht das diese Leute zum Beispiel an interne Email kommen... die Zeitung wusste ja oftmals Dinge, die eigentlich nur der engste Kreis wissen kann.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (12.01.2022), Neverwalkalone (12.01.2022)
  #17  
Alt 12.01.2022, 21:06
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.659
Abgegebene Danke: 4.090
Erhielt 7.926 Danke für 2.392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Da hast du recht, jedoch glaube ich nicht das diese Leute zum Beispiel an interne Email kommen... die Zeitung wusste ja oftmals Dinge, die eigentlich nur der engste Kreis wissen kann.
Schon mal auf die Idee gekommen, dass Bader selbst...
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Mott (13.01.2022)
  #18  
Alt 12.01.2022, 21:42
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 651
Abgegebene Danke: 154
Erhielt 729 Danke für 313 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Schon mal auf die Idee gekommen, dass Bader selbst...
Gewagter Einwurf…
__________________
So wie einst Real Madrid!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.01.2022, 21:52
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 3.837
Abgegebene Danke: 3.945
Erhielt 1.806 Danke für 988 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Gewagter Einwurf…
Aus lauter Sorge spekulieren wir alle nur rum. Das Interview mit Mobertz hat mich nur kurz aufgerichtet. Alle anderen Niews sind eher negativ in meinen Augen. Am ärgsten trifft uns die Mause Verletzung. Dass man jetzt wahrscheinlich nicht mal hin darf und auf die alberne Kamera gucken muss, macht mich fertig. Alemannia am Fernsehen das macht mich nervös
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.01.2022, 21:58
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.659
Abgegebene Danke: 4.090
Erhielt 7.926 Danke für 2.392 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Gewagter Einwurf…
...als Maulwurf doch sicherlich ausgeschlossen werden kann?
Besser so?
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung