Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Fußball allgemein > National/International > Europameisterschaft 2012

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2012, 21:09
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.213
Abgegebene Danke: 2.430
Erhielt 2.785 Danke für 1.388 Beiträge
Dänemark - Deutschland

Sacht mal, kann sein das Mesut Özil das schlechteste Turnier seines noch sehr kurzen Lebens spielt?

Daran wird der noch Jahrhunderte denken ...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu blue_lagoon für den nützlichen Beitrag:
Werbung
  #2  
Alt 17.06.2012, 21:35
route66 route66 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 16.05.2012
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Sacht mal, kann sein das Mesut Özil das schlechteste Turnier seines noch sehr kurzen Lebens spielt?

Daran wird der noch Jahrhunderte denken ...
Turnier

Ist er nicht gegen Portugal als bester Spieler ausgezeichnet worden
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.06.2012, 22:07
Benutzerbild von Dirk
Dirk Dirk ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.746
Abgegebene Danke: 4.543
Erhielt 2.384 Danke für 954 Beiträge
Zitat:
Zitat von route66 Beitrag anzeigen
Turnier

Ist er nicht gegen Portugal als bester Spieler ausgezeichnet worden
Heute wurde Poldi gewählt .
__________________
"Tradition ist die Bewahrung des Feuers – und nicht die Anbetung der Asche." Gustav Mahler
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2012, 23:32
Benutzerbild von flitzer1982
flitzer1982 flitzer1982 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 2.524
Abgegebene Danke: 767
Erhielt 907 Danke für 435 Beiträge
Aber ganz ehrlich...ich kann die Lobhudelei des Kommentators für die Dänen nicht verstehen. Ihnen war frühzeitig klar, dass sie auf Sieg spielen mussten und stellen sich dann fast die komplette Zeit hinten rein. Dies haben sie zwar recht ordentlich gemacht, aber dabei dennoch viel zugelassen. Offensiv hatten sie während des gesamten Spiels vllt. 3 Aktionen. Haben die auf ein zweites Griechen-Wunder gehofft??

Ein hart erkämpfter, aber mehr als verdienter Sieg für Deutschland.

Geändert von flitzer1982 (17.06.2012 um 23:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu flitzer1982 für den nützlichen Beitrag:
  #5  
Alt 18.06.2012, 01:29
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.493
Abgegebene Danke: 6.680
Erhielt 4.219 Danke für 2.218 Beiträge
Zitat:
Zitat von flitzer1982 Beitrag anzeigen
Aber ganz ehrlich...ich kann die Lobhudelei des Kommentators für die Dänen nicht verstehen. Ihnen war frühzeitig klar, dass sie auf Sieg spielen mussten und stellen sich dann fast die komplette Zeit hinten rein. Dies haben sie zwar recht ordentlich gemacht, aber dabei dennoch viel zugelassen. Offensiv hatten sie während des gesamten Spiels vllt. 3 Aktionen. Haben die auf ein zweites Griechen-Wunder gehofft??

Ein hart erkämpfter, aber mehr als verdienter Sieg für Deutschland.
Das haben die Holländer gegen uns auch so gemacht!
Ich selber find unsere bisherige Leistungen nicht so prickelnd. Da waren wir bei der WM gegen England und Argentinien wesentlich stärker. Aber im Ausland feiern uns die Medien seltsamer weise...
vielleicht liegt ja der Grund das unser einer MEINT die Holländer und die Dänen hätten gegen uns nicht alles gegeben genau darin, das wir so stark sind. Vielleicht wollten die und konnten nicht?!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.06.2012, 08:39
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von flitzer1982 Beitrag anzeigen
Aber ganz ehrlich...ich kann die Lobhudelei des Kommentators für die Dänen nicht verstehen. Ihnen war frühzeitig klar, dass sie auf Sieg spielen mussten und stellen sich dann fast die komplette Zeit hinten rein. Dies haben sie zwar recht ordentlich gemacht, aber dabei dennoch viel zugelassen. Offensiv hatten sie während des gesamten Spiels vllt. 3 Aktionen. Haben die auf ein zweites Griechen-Wunder gehofft??

Ein hart erkämpfter, aber mehr als verdienter Sieg für Deutschland.
sehe ich genauso.

Wir hatten eine Menge recht guter Torchancen und hätten mit Götze oder Kroos statt Mesut "Bas Sibum" Özil bestimmt auch noch 1-2 Tore mehr erzielt.

Der Junge spielt bei Real Madrid, davor ziehe ich meinen Hut, es ist auch bekannt, dass seine Körpersprache auf dem Platz nicht wirklich "fesselnd" ist, aber diese Verweigerung des Torabschlusses, ist schon grenzwertig. Da ist mir ein Toni Kroos oder ein Mario Götze zigmal lieber.
Der Grund, warum unsere Spiele bei der EM bislang so "träge" wirken (nein, wir haben nicht schlecht gespielt!) lässt sich auf den "Lenker" des deutschen Spiels eingrenzen. Der nimmt es mit dem Ruhezeiten am Steuer sehr genau!

x-mal hatte er die Möglichkeit mal gepflegt aus 14-18m aufs Tor zu schiessen, aber nein, da muss noch ein Schlenkerpässchen mit dem Aussenrist in die Beine der Dänen gespielt werden, noch 4mal quer oder per Hacke vorgelegt werden, statt mal das "Zauberfüsschen" mit einem schönen Abschluss (siehe das 1:0 von van der Vaart) oder klarem Abspiel (siehe Schweinsteiger gegen die Niederlande) zu belasten.
Resultat bei diesem Turnier bisher: 0 Tore, 0 Vorlagen. Ich kann mich auch bislang nicht an Vorlagen zu Torabschlüssen erinnern....

Ich bin froh, dass aus Madrid ein Spieler mitgekommen ist, der zeigt, dass er in Spanien extrem hinzugelernt hat. Sami Khedira! Tolle EM von ihm bisher. Der ist für mich erheblich präsenter als Özil und tut deutlich mehr für das Spiel.

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.06.2012, 08:55
Benutzerbild von RexRegius
RexRegius RexRegius ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.913
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 1.084 Danke für 324 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Ich bin froh, dass aus Madrid ein Spieler mitgekommen ist, der zeigt, dass er in Spanien extrem hinzugelernt hat. Sami Khedira! Tolle EM von ihm bisher. Der ist für mich erheblich präsenter als Özil und tut deutlich mehr für das Spiel.

Gruß

svenc
Wobei Özil mir in erster Linie ziemlich überspielt vorkommt und er machte gestern schon relativ früh nen eher "platten" Eindruck. Khedira scheint die lange Saison bei Real besser weggesteckt zu haben. Beeindruckende Form, das muss man zugeben. Gegen die Siechen steht hoffentlich ne körperlich fitte Mannschaft auf dem Platz. Ich fürchte, man wird ne Menge laufen müssen...
__________________
"Ja gut, ich sag mal so: Woran hat's gelegen? Das ist natürlich die Frage und ich sag einfach mal: Das fragt man sich nachher natürlich immer."
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.06.2012, 09:19
Benutzerbild von Mittelstürmer
Mittelstürmer Mittelstürmer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 25.09.2011
Beiträge: 2.659
Abgegebene Danke: 1.023
Erhielt 1.209 Danke für 591 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
...

Der Grund, warum unsere Spiele bei der EM bislang so "träge" wirken (nein, wir haben nicht schlecht gespielt!) lässt sich auf den "Lenker" des deutschen Spiels eingrenzen. Der nimmt es mit dem Ruhezeiten am Steuer sehr genau!
Der Lenker des deutschen Spiels ist Schweinsteiger - und der kommt immer besser in Form.

Khedira spielt eine starke EM, turnt aber nach meinem Empfinden zu viel an den falschen Stellen rum. Das ist doch eine Frage der Zeit, bis man sich da einen Gegentreffer fängt, weil der defensivere Sechser den eigenen Offensiven auf den Füßen steht.

Özil wirkt auf mich auch schlichtweg müde, sein Regenerationstag letzte Woche deutet das doch an. Bei der Besetzung auf der Bank (Götze, Kroos, Reus, Schürrle, Klose) kann man den doch einfach mal ein paar Tage schonen und ab dem Halbfinale wieder bringen. Ein oder zwei Spiele zum Einspielen kann man dem gönnen (wie bei Schweinsteiger, Lahm), aber er hat die ganze Vorrunde nicht auf seinem Niveau gespielt.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.06.2012, 10:46
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.493
Abgegebene Danke: 6.680
Erhielt 4.219 Danke für 2.218 Beiträge
Ich finde man kann den Spieler Özil ein wenig mit Ballack vergleichen:

Ballack war (eigentlich) auch immer ein Top-Mann. Trotzdem find ich das wir mit ihm meistens schlechter gespielt haben als ohne ihn. So sehe ich das bei Özil auch! Vielleicht liegt es ja daran das das Spiel mit solche einem "Star" berechenbarer ist, weil sofort Leute auf ihn abgestellt werden. Sind sie nicht dabei, so spielt der Rest irgendwie befreiter auf...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.06.2012, 11:01
Benutzerbild von derBodo
derBodo derBodo ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 609
Abgegebene Danke: 158
Erhielt 257 Danke für 77 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mittelstürmer Beitrag anzeigen
[...]

Özil wirkt auf mich auch schlichtweg müde, sein Regenerationstag letzte Woche deutet das doch an. Bei der Besetzung auf der Bank (Götze, Kroos, Reus, Schürrle, Klose) kann man den doch einfach mal ein paar Tage schonen und ab dem Halbfinale wieder bringen. Ein oder zwei Spiele zum Einspielen kann man dem gönnen (wie bei Schweinsteiger, Lahm), aber er hat die ganze Vorrunde nicht auf seinem Niveau gespielt.
Sehe ich auch so.
Dazu kommt, dass Dänemark zumindest zeitweise mit Manndeckung gegen Özil gespielt hat und der doch ziemlich entnervt wirkte.

Insgesamt sind die deutschen Spiele doch eher auf beschaubarem Niveau - was aber hauptsächlich daran liegt, dass sich alle Mannschaften (auch NL und POR) gegen uns hinten rein stellen und auf Standards bzw Konter hoffen.
Das hatte ja teilweise wirklich was von Handball.

Was ich dann aber nicht verstehe ist die mangelnde Abschlussbereitschaft aus der zweiten Reihe. Warum wird da nicht mal aus 16-20m draufgehalten?

Nichtsdestotrotz, Griechenland dürfte zu knacken sein. Dann wartet Italien, Frankreich oder England.
__________________
Aachen till I die.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 18.06.2012, 11:30
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von derBodo Beitrag anzeigen
Nichtsdestotrotz, Griechenland dürfte zu knacken sein. Dann wartet Italien, Frankreich oder England.
Man sollte den Tag nicht vor dem Abend loben. Das heisst, erstmal muss Hellas bezwungen werden. Das wird sicher ein potenziertes Dänemark-Spiel. Die Griechen werden sich wohl auch mit 10 Leuten vor dem eigenen Strafraum formieren, Beton anrühren und auf den berühmten Konter hoffen. Da gilt es schnell in Führung zu gehen und nicht - wie gegen Dänemark - sich ein blödes Gegentor zu fangen ohne vorher nachzulegen.

In einem möglichen Halbfinale hätte ich England am liebsten. Die liegen uns bei Turnieren eigentlich.

Frankreich ist mein Geheimfavorit und sehr versiert, was schnelle Konter betrifft. Und da haben wir nicht immer gut ausgesehen (siehe gegen Portugal und Dänemark).

Italien hat uns noch nie gelegen. Gerade bei Turnieren haben wir gegen die eigentlich immer den Kürzeren gezogen. Deshalb würde ich sogar Frankreich (oder selbst Spanien) einem Duell mit Italien vorziehen. Das ist der klassische Angstgegner der Deutschen!
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu petrocelli für den nützlichen Beitrag:
derBodo (18.06.2012)
  #12  
Alt 18.06.2012, 20:06
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von RexRegius Beitrag anzeigen
Wobei Özil mir in erster Linie ziemlich überspielt vorkommt und er machte gestern schon relativ früh nen eher "platten" Eindruck. Khedira scheint die lange Saison bei Real besser weggesteckt zu haben. Beeindruckende Form, das muss man zugeben. Gegen die Siechen steht hoffentlich ne körperlich fitte Mannschaft auf dem Platz. Ich fürchte, man wird ne Menge laufen müssen...
Du meinst etwa so?

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.06.2012, 20:08
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von petrocelli Beitrag anzeigen
Man sollte den Tag nicht vor dem Abend loben. Das heisst, erstmal muss Hellas bezwungen werden. Das wird sicher ein potenziertes Dänemark-Spiel. Die Griechen werden sich wohl auch mit 10 Leuten vor dem eigenen Strafraum formieren, Beton anrühren und auf den berühmten Konter hoffen. Da gilt es schnell in Führung zu gehen und nicht - wie gegen Dänemark - sich ein blödes Gegentor zu fangen ohne vorher nachzulegen.

In einem möglichen Halbfinale hätte ich England am liebsten. Die liegen uns bei Turnieren eigentlich.

Frankreich ist mein Geheimfavorit und sehr versiert, was schnelle Konter betrifft. Und da haben wir nicht immer gut ausgesehen (siehe gegen Portugal und Dänemark).

Italien hat uns noch nie gelegen. Gerade bei Turnieren haben wir gegen die eigentlich immer den Kürzeren gezogen. Deshalb würde ich sogar Frankreich (oder selbst Spanien) einem Duell mit Italien vorziehen. Das ist der klassische Angstgegner der Deutschen!
Italien ist nach aktuellem Stand ausgeschieden und das wäre auch gut so!

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 18.06.2012, 20:17
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.493
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 5.394 Danke für 2.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Italien ist nach aktuellem Stand ausgeschieden und das wäre auch gut so!

Gruß

svenc
Bleiben wir halt mal in diesem Thread. Ist ja eh alles durcheinander hier.

Unser Top-Schiri Wolfgang Stark hat wohl heute seinen Blindenhund ins Tierheim geschickt!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 18.06.2012, 20:32
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.493
Abgegebene Danke: 535
Erhielt 5.394 Danke für 2.187 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
Italien ist nach aktuellem Stand ausgeschieden und das wäre auch gut so!

Gruß

svenc
Und schwupp sind sie derzeit Tabellenführender wegen mehr geschossenen Toren.

Ich kapiere das immer noch nicht!
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 18.06.2012, 21:17
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Und schwupp sind sie derzeit Tabellenführender wegen mehr geschossenen Toren.

Ich kapiere das immer noch nicht!
laut kicker-Tabelle ist Spanien aktuell nur 3.....

Was eine Schwachsinnsregelung.

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.06.2012, 21:19
Benutzerbild von flitzer1982
flitzer1982 flitzer1982 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 2.524
Abgegebene Danke: 767
Erhielt 907 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
laut kicker-Tabelle ist Spanien aktuell nur 3.....

Was eine Schwachsinnsregelung.

Gruß

svenc

Wurde korrigiert...Spanien ist beim aktuellen Stand zweiter und Kroatien wäre raus.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.06.2012, 21:24
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von flitzer1982 Beitrag anzeigen
Wurde korrigiert...Spanien ist beim aktuellen Stand zweiter und Kroatien wäre raus.
laut Kicker-Tabellenrechner ist Spanien noch 3., aber ich glaube die Kicker-Programmierer haben den Zufallsgenerator der UEFA mit dem falschen Wert multipliziert

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.06.2012, 21:25
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von flitzer1982 Beitrag anzeigen
Wurde korrigiert...Spanien ist beim aktuellen Stand zweiter und Kroatien wäre raus.
Irland vor, Irland vor....
kommt Jungens... schöne Schwalbe in der 93. Minute und dann rein damit

Gruß

svenc
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.06.2012, 21:26
Benutzerbild von flitzer1982
flitzer1982 flitzer1982 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 2.524
Abgegebene Danke: 767
Erhielt 907 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von svenc Beitrag anzeigen
laut Kicker-Tabellenrechner ist Spanien noch 3., aber ich glaube die Kicker-Programmierer haben den Zufallsgenerator der UEFA mit dem falschen Wert multipliziert

Gruß

svenc

Bei meinem Kicker-Tabellenrechner ist Spanien Zweiter. Ungewöhnlich
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung