Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #601  
Alt 10.07.2024, 10:38
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.204
Abgegebene Danke: 5.618
Erhielt 8.581 Danke für 2.443 Beiträge
Zitat:
Zitat von austria-alemanne Beitrag anzeigen
Im Großen und Ganzen stimme ich dir zu.
Allerdings würde ich Sandhausen da nicht dazuzählen. Also klar, das ist ein Dorf, aber ein langjähriger Zweitligist und wenn ich mir deren Kader anschaue, da ist das einer der ersten Clubs, die man nicht unterschätzen sollte...
Aber GENAU DAS sagt der Wellenbrecher doch ;-)
Das Beste wird sein: Einfach niemanden unterschätzen, unser Zeug machen, lernwillig, grellig und realistisch bleiben und dann - Klischee olé - von Spiel zu Spiel alles auf den Platz werfen. Egal gegen wen.
Uns nicht klein machen, die anderen aber eben auch nicht. Das fängt schon mit dem Spielkalender an, wenn wir glauben, nach dem Topstart wäre da erst ab Spieltag 7 wieder was Vernünftiges dabei. 20 Mannschaften in der Liga, alle zurecht.

Wo wir landen? Wundertüte! Komplett.
DAS ist übrigens für mich das größte Lernfeld, habe ich nämlich nicht so gern, so viel Ungewissheit...

alemannia - packen wir es an
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
Go (10.07.2024), Majkäfer (10.07.2024), TSVler (10.07.2024)
Werbung

  #602  
Alt 10.07.2024, 10:45
Benutzerbild von Printenkopp
Printenkopp Printenkopp ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 07.07.2023
Beiträge: 314
Abgegebene Danke: 619
Erhielt 372 Danke für 160 Beiträge
Es ist ein Unterschied, ob wir (Fans) oder die Trainer/Mannschaft die Gegner einschätzen.
Ich selber neige auch dazu, die Gegner in Schubladen zu stecken. In der 3. Liga ist das seit Jahren dermassen ausgeglichen, dass es diese Kategorien aber nicht gibt.

Wichtig ist letztlich nur, das HB den Jungs klarmacht, dass immer alles gegeben werden muss, in jedem Spiel.

Das macht den Unterschied, ob du gegen den Abstieg spielst oder ggf. sogar oben mitmischst.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Printenkopp für den nützlichen Beitrag:
#14 (10.07.2024), Alemannenwerderaner (10.07.2024), Go (10.07.2024), LinkerVogel (10.07.2024)
  #603  
Alt 10.07.2024, 10:57
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.983
Abgegebene Danke: 5.343
Erhielt 7.087 Danke für 1.984 Beiträge
Ich denke, niemand kann einschätzen, wo wir stehen. Auch der Trainer nicht. Es ist wirklich alles drin, vom ersten bis zum letzten Platz. Da kommen auch soviele Faktoren zusammen, die wir noch nicht kennen. Wird zB Gaudino sein großes Talent voll entfalten, dann haben wir einen Bundesligaspielmacher in unseren Reihen. Deshalb können wir nur tippen und ich bleibe da in enger Nähe bei Braveheart: Platz 3!!
__________________
NO PYRO - KEINE VERMUMMUNG
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu hemingway für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (10.07.2024), Öcher Will (15.07.2024)
  #604  
Alt 10.07.2024, 11:07
Timko Timko ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 23.05.2024
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 44 Danke für 25 Beiträge
Ich für meinen Teil habe ein wenig sorge was den Endspurt angeht, ab dem 33 Spieltag spielen wir, abgesehen von St2 nur gegen vermeintliche Top-Teams, klar wird der ein oder andere nicht ganz oben stehen, nur könnte es böse Enden, wenn wir die nötigen Punkte nicht vorher holen.
Mit Zitat antworten
  #605  
Alt 10.07.2024, 11:11
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 3.052
Erhielt 5.179 Danke für 1.656 Beiträge
wobei ich aber jetzt nicht den Eindruck habe, dass irgendwer irgendwen unterschätzt.
Weder hier im Forum und erst recht nicht unser Coach. Da ist ohne jeden Zweifel der richtige Kapitän am Steuerruder der solche Gedanken bereits im Keim erstickt.

Fahrplan ist Vollgas. Und zwar egal gegen wen und erst recht im Tivoli.

Schauen wir mal, was dabei herauskommt. Ich bin jedenfalls zuversichtlich, dass das Zwischenfazit nach dem 10. Spieltag positiv ausfällt. Und wenn das nicht so ist, dann haue ich auch nicht drauf. Denn wir haben im Rahmen unserer Möglichkeiten einen ausgewogenen und schlagkräftigen Kader an die Rampe gestellt, der die Herausforderungen annehmen kann.

Hoffen wir mal nicht, dass wir am Anfang wieder so einen Nackenschlag mit Nachwirkungen durch Fehlentscheidungen erhalten, wie letzten Saison gg Wuppertal. Und selbst wenn, diesmal gehen wir mit einem eingespielten Kader in die Saison, der sinnvoll verstärkt worden ist. Damit sollten wir nun besser umgehen können. Auch ist die Erwartungshaltung ("mal sehen was kommt") eine andere als letzte Saison ("Aufstieg und sonst nix"). Für die Spieler sicherlich eine angenehmere Ausgangslage. Zumal wir einen Coach haben, der klare Leitlinien und eine klare Spielphilosophie vorgibt und dafür sorgt, dass der Kader auch bis zur 99 Minuten Vollgas geben kann.

Erfahrene Spieler mit > 200 Drittligaspielen (wie triple B) sagen ja auch, die Liga ist extrem ausgeglichen und oft zählt allein, wer es am Ende mehr will. Solche Stimmen sind für mich ein guter Indikator für das, was uns erwartet.

Ganz allgemein hat man es m.E. als Aufsteiger aus der Weststaffel in die dritte Liga tendenziell einfacher, als der Drittligaaufsteiger in die zweite Liga. Da ist aufgrund der finanziell signifikanten Entwicklungen aufgrund der Niedrigzinspolitik und Entwicklungen von TV und Werbegeldern der letzten Jahre die Schere zwischen "Arm und Reich" leider massiv auseinandergegangen. Leider.

Was da in der zweiten Liga aktuell unterwegs ist und früher unsere Kragenweite war....die sind uns meilenweit, schier unerreichbar in finanzieller und struktureller Hinsicht voraus. Die Vereine in der dritten Liga nicht in diesem starken Ausmaß (mal abgesehen von 3-4 Highflyern).
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
#14 (10.07.2024), Alemannenwerderaner (10.07.2024), Go (11.07.2024)
  #606  
Alt 10.07.2024, 15:55
Alemannenwerderaner Alemannenwerderaner ist gerade online
Talent
 
Registriert seit: 20.06.2024
Beiträge: 120
Abgegebene Danke: 367
Erhielt 251 Danke für 82 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
Was da in der zweiten Liga aktuell unterwegs ist und früher unsere Kragenweite war....die sind uns meilenweit, schier unerreichbar in finanzieller und struktureller Hinsicht voraus.

Die zweite Liga wurde in den letzten Jahren immer attraktiver und stellt besonders in dieser Saison Traditionsvereine, Stadien und Zuschauermassen, das selbst die halbe Bundesliga neidisch wird.


Doch trotz all dieser klangvollen Namen können auch kleine Underdogs dort durchaus bestehen (wie bspw. Elversberg) oder gar überperformen und sogar den Aufstieg schaffen (wie letztes Jahr Darmstadt oder dieses Jahr Kiel), wenn alles passt.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Alemannenwerderaner für den nützlichen Beitrag:
LinkerVogel (11.07.2024)
  #607  
Alt 11.07.2024, 08:56
Benutzerbild von Printenkopp
Printenkopp Printenkopp ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 07.07.2023
Beiträge: 314
Abgegebene Danke: 619
Erhielt 372 Danke für 160 Beiträge
Save the date

Am 02.08. gibts das Sonderheft mit Stecktabelle und nach 12 Jahren wieder mit Alemannia-Sticker

Montags endlich wieder Tabelle aktualisieren mit unserem Logo, ach wat schön

https://leserservice.kicker.de/de_DE...5/2162406.html
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Printenkopp für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (11.07.2024), DerLängsteFan (11.07.2024), Go (11.07.2024), KILO (11.07.2024), Meisterkäfer (11.07.2024), Öcher Will (15.07.2024), Sven_89x (11.07.2024)
  #608  
Alt 11.07.2024, 09:53
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 3.052
Erhielt 5.179 Danke für 1.656 Beiträge
nicht schön, was der Kartoffelkäfer aus Halle berichtete.
Da wurde seitens der Polizei geraten, mit Großraumtaxis oder in größeren Gruppen zum Bahnhof zu gelangen. Die Hallenser warteten wohl an manch eine Ecke auf einen Schlagabtausch.

Kennt man natürlich alles aus der Vergangenheit. Aber auch das wird leider in der dritten Liga wieder zunehmend Thema sein. Insbesondere im Osten. Muss man sich drauf einstellen, wenn´s nach Dresden, Rostock, Aue oder Cottbus geht....
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
Pablo1909 (11.07.2024)
  #609  
Alt 11.07.2024, 11:02
PsyPanic70 PsyPanic70 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 360
Abgegebene Danke: 626
Erhielt 501 Danke für 192 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
Kennt man natürlich alles aus der Vergangenheit. Aber auch das wird leider in der dritten Liga wieder zunehmend Thema sein. Insbesondere im Osten. Muss man sich drauf einstellen, wenn´s nach Dresden, Rostock, Aue oder Cottbus geht....
Und genau deswegen werde ich Wochenendtrips dorthin meiden
Mit Zitat antworten
  #610  
Alt 11.07.2024, 12:42
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 3.052
Erhielt 5.179 Danke für 1.656 Beiträge
(18) sechziger Talk zu Alemannia (mit Pauli)

https://www.youtube.com/watch?v=W1uOqj_EjcU
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
Aixi (11.07.2024), Gorgar (11.07.2024), virus (11.07.2024)
  #611  
Alt 11.07.2024, 14:26
Benutzerbild von virus
virus virus ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.551
Abgegebene Danke: 1.089
Erhielt 2.290 Danke für 946 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
(18) sechziger Talk zu Alemannia (mit Pauli)

https://www.youtube.com/watch?v=W1uOqj_EjcU
Wo hier auch über die Einweihung des neuen Stadions besprochen wurde frasge ich mich, ob jemand weiss was aus dem Pauli-Fan wurde der von der Tribüne fiel?!
__________________
HB: "Morgen Training, 8 Uhr!"
Strujic: "Dann trainier' alleine!"
Mit Zitat antworten
  #612  
Alt 11.07.2024, 14:37
PsyPanic70 PsyPanic70 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 26.12.2012
Beiträge: 360
Abgegebene Danke: 626
Erhielt 501 Danke für 192 Beiträge
Zitat:
Zitat von virus Beitrag anzeigen
Wo hier auch über die Einweihung des neuen Stadions besprochen wurde frasge ich mich, ob jemand weiss was aus dem Pauli-Fan wurde der von der Tribüne fiel?!
Gibt einen AZ Artikel vom Herbst 2019:
"Zehn Jahre später sagt Sven Meyer, es gehe ihm „ganz gut“. Er kann auf dem rechten Auge nichts mehr sehen, der Rücken schmerzt chronisch, aber er lebt. „Die Motorik ist zurückgekommen“, sagt er. Die rechte Hand funktioniert wieder. Der Papiermacher ist nach der langen Reha wieder in seine Firma zurückgekehrt. Aber das ist gerade ein Problem, weil Teile der Firma gerade geschlossen wurden."
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu PsyPanic70 für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (11.07.2024), Frankenberger Junge (11.07.2024), KILO (11.07.2024), LinkerVogel (11.07.2024), virus (11.07.2024)
  #613  
Alt 11.07.2024, 16:01
Kaisermax Ac Kaisermax Ac ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 21.05.2024
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 89 Danke für 7 Beiträge
Beitrag

Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
nicht schön, was der Kartoffelkäfer aus Halle berichtete.
Da wurde seitens der Polizei geraten, mit Großraumtaxis oder in größeren Gruppen zum Bahnhof zu gelangen. Die Hallenser warteten wohl an manch eine Ecke auf einen Schlagabtausch.
Da würde ich mal dazwischen grätschen . Da ich in Halle wohne und vor Ort war, würde ich behaupten, es hat sich Hörensagen bis zum Kartoffelkäfer hochgeschaukelt. Ich bin von meiner Wohnung in Schwarz-Gelb gekleidet bis zum Stadion gefahren und wieder zurück und mit mir eigentlich nur HFC Fans. Das ganze Umfeld am Stadion war sehr locker und es herrschte eher ruhige Familienfest Atmosphäre. Vor Ort waren maximal 10 Polizisten, die mangels Arbeit einfach nur das Spiel genossen haben.

Natürlich läuft das im Ligabetrieb vermutlich nicht so friedlich ab, aber ich denke, nur weil ein Polizist den Tipp gegeben hat nicht unbedingt alleine rumzulaufen (das haben sie auch nicht an alle Fans verkündet, sondern nur auf Nachfrage einer kleinen Gruppe vorgeschlagen), heißt das nicht, dass Fans für das Testspiel „zum Schlagabtausch gelauert haben”.

Wie gesagt, ich denke im Ligabetrieb ist das nicht so, aber an dem Tag hat man sich wirklich wohl gefühlt rund um das Stadion und in der Stadt. (Vorsicht walten lassen ist natürlich trotzdem immer das Beste )
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Kaisermax Ac für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (11.07.2024), chris2010 (11.07.2024), DerLängsteFan (11.07.2024), Ernesto (11.07.2024), Frankenberger Junge (11.07.2024), LinkerVogel (11.07.2024), Pandaman SchwarzGelb (11.07.2024), Printenkopp (11.07.2024), Sven_89x (11.07.2024)
  #614  
Alt 11.07.2024, 18:03
Dorn Dorn ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 11.06.2010
Beiträge: 285
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 1.083 Danke für 180 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaisermax Ac Beitrag anzeigen
Da würde ich mal dazwischen grätschen . Da ich in Halle wohne und vor Ort war, würde ich behaupten, es hat sich Hörensagen bis zum Kartoffelkäfer hochgeschaukelt. Ich bin von meiner Wohnung in Schwarz-Gelb gekleidet bis zum Stadion gefahren und wieder zurück und mit mir eigentlich nur HFC Fans. Das ganze Umfeld am Stadion war sehr locker und es herrschte eher ruhige Familienfest Atmosphäre. Vor Ort waren maximal 10 Polizisten, die mangels Arbeit einfach nur das Spiel genossen haben.

Natürlich läuft das im Ligabetrieb vermutlich nicht so friedlich ab, aber ich denke, nur weil ein Polizist den Tipp gegeben hat nicht unbedingt alleine rumzulaufen (das haben sie auch nicht an alle Fans verkündet, sondern nur auf Nachfrage einer kleinen Gruppe vorgeschlagen), heißt das nicht, dass Fans für das Testspiel „zum Schlagabtausch gelauert haben”.

Wie gesagt, ich denke im Ligabetrieb ist das nicht so, aber an dem Tag hat man sich wirklich wohl gefühlt rund um das Stadion und in der Stadt. (Vorsicht walten lassen ist natürlich trotzdem immer das Beste )
Leider eine Einordnung, die nicht ganz der Realität entspricht. Am HBF in Halle wurde eine kleine Gruppe Fans aus Aachen von HFC Ultras überfallen und um ihre Fanutensilien "erleichtert".

Das gehört dann leider zur Realität dazu.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Dorn für den nützlichen Beitrag:
PsyPanic70 (12.07.2024), Rolli Kucharski (12.07.2024), Schwatz-Jelb (11.07.2024)
  #615  
Alt 12.07.2024, 10:49
Kaisermax Ac Kaisermax Ac ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 21.05.2024
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 89 Danke für 7 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dorn Beitrag anzeigen
Leider eine Einordnung, die nicht ganz der Realität entspricht. Am HBF in Halle wurde eine kleine Gruppe Fans aus Aachen von HFC Ultras überfallen und um ihre Fanutensilien "erleichtert".

Das gehört dann leider zur Realität dazu.
Oh, das ist natürlich total daneben! Wenn du dabei gewesen bist, wird das auch so gelaufen sein.

Es gab halt keine Nachrichten oder Polizeimeldungen und rund um das Stadion war es auf jeden Fall friedlich, deswegen würde ich jetzt nicht ganz sagen, dass meine Einordnung „nicht der Realität entspricht”, es ist aber natürlich sehr unschön was dir da passiert ist !
Mit Zitat antworten
  #616  
Alt 12.07.2024, 11:19
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 6.062
Abgegebene Danke: 4.035
Erhielt 5.989 Danke für 1.919 Beiträge
Nur Kapitäne dürfen reklamieren.
EM-Regel soll zeitnah für 1.2. und 3. Bundesliga übernommen werden.

https://www.freenet.de/sport/bundesl...-40481422.html

Gut so!
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu DerLängsteFan für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (12.07.2024), virus (12.07.2024)
  #617  
Alt 12.07.2024, 11:31
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.973
Abgegebene Danke: 3.528
Erhielt 3.952 Danke für 1.810 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
Nur Kapitäne dürfen reklamieren.
EM-Regel soll zeitnah für 1.2. und 3. Bundesliga übernommen werden.

https://www.freenet.de/sport/bundesl...-40481422.html

Gut so!

Kurzer Klugschiss-Modus (habe mich letztens selbst "belehren" lassen müssen):


Zitat:
Warum heißt die 3. Liga eigentlich nicht Bundesliga, obwohl sie bundesweit spielt?
Von Emden bis Burghausen – warum heißt die 3. Liga nicht 3. Bundesliga, obwohl sie das gesamte Bundesgebiet umfasst?
„Bundesliga“ ist ein geschützter Begriff der DFL – und darf vom DFB nicht verwendet werden. BFV-Boss Bernd Schultz: „Die 3. Liga ist ein Produkt des DFB und seiner Landesverbände.“ Die DFL vertritt dagegen ausschließlich die 36 Bundesligisten.
Offiziell ist die 3. Liga keine Profiliga, obwohl die Klubs professionell arbeiten. Spieler in der 3. Liga sind Vertragsspieler – Lizenzspieler gibt’s nur in der DFL. Der DFB erteilt Klubs eine „Zulassung“ zur 3. Liga – die DFL dagegen eine „Lizenz“. Wenn die 3. Liga unter dem Dach der DFL laufen würde, dürften auch keine Reserve-Teams wie Bayern II starten. Pro Klub ist nur eine Profimannschaft zugelassen.

Quelle: BZ-Artikel
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu blue_lagoon für den nützlichen Beitrag:
DerLängsteFan (12.07.2024)
  #618  
Alt 12.07.2024, 11:47
Geheimniskremer Geheimniskremer ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 3.521
Abgegebene Danke: 3.210
Erhielt 5.945 Danke für 1.967 Beiträge
Ich habe gerade mal auf die Regionalliga-West-Seite des Kickers geklickt.
Da steht der neue Spielplan und irgendwie habe ich mich dabei ertappt, dass ich mit den Paarungen da irgendwie kurz mehr anfangen konnte, als mit denen in der 3. Liga.
Aber ist schnell wieder verflogen und trotzdem ganz seltsam, dort alles ohne Alemannia zu sehen.

Und auch, wenn mir mit Sicherheit bei der nächsten Aussage deutlichst die Demut fehlt.
In der 3. Liga werde ich mich nicht zu Hause fühlen.
Nach unten will ich selbstrredend nicht.

Also auf das nächste Ziel "2. Bundesliga", auch wenn es sicher ein langer steiniger Weg wird.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
ForsterJung (12.07.2024), Majkäfer (12.07.2024), Öcher Will (15.07.2024), Rodannia (12.07.2024)
  #619  
Alt 12.07.2024, 11:55
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.420
Abgegebene Danke: 3.052
Erhielt 5.179 Danke für 1.656 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaisermax Ac Beitrag anzeigen
Oh, das ist natürlich total daneben! Wenn du dabei gewesen bist, wird das auch so gelaufen sein.

Es gab halt keine Nachrichten oder Polizeimeldungen und rund um das Stadion war es auf jeden Fall friedlich, deswegen würde ich jetzt nicht ganz sagen, dass meine Einordnung „nicht der Realität entspricht”, es ist aber natürlich sehr unschön was dir da passiert ist !
ich will "den Osten" ja nicht pauschal verunglimpfen.

Aber ich habe leider vor über einem Jahrzehnt auch wirklich unangenehme Erfahrungen in dieser Hinsicht in Rostock, Cottbus und auch in Aue gesammelt.
Das der Alemannia Bus vor vor kurzem in Dresden mit dem Slogan "Wessis auf´s Maul" versehen wurde, kommt auch nicht von ungefähr.

Ich gehöre nicht zu denen, die sich von sowas abschrecken lassen. Aber mit Alemannia Utensilien durch Rostock, insbesondere nähe des Stadions herumzulaufen, da solltest du schon wissen, worauf du dich einlässt.

Sollte ich da hinfahren - definitv unauffällig/in zivil oder in größeren Gruppen. Einmal im Block kann man ja wieder aufdrehen......
Mit Zitat antworten
  #620  
Alt 12.07.2024, 12:00
Geheimniskremer Geheimniskremer ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 3.521
Abgegebene Danke: 3.210
Erhielt 5.945 Danke für 1.967 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
ich will "den Osten" ja nicht pauschal verunglimpfen.

Aber ich habe leider vor über einem Jahrzehnt auch wirklich unangenehme Erfahrungen in dieser Hinsicht in Rostock, Cottbus und auch in Aue gesammelt.
Das der Alemannia Bus vor vor kurzem in Dresden mit dem Slogan "Wessis auf´s Maul" versehen wurde, kommt auch nicht von ungefähr.

Ich gehöre nicht zu denen, die sich von sowas abschrecken lassen. Aber mit Alemannia Utensilien durch Rostock, insbesondere nähe des Stadions herumzulaufen, da solltest du schon wissen, worauf du dich einlässt.

Sollte ich da hinfahren - definitv unauffällig/in zivil oder in größeren Gruppen. Einmal im Block kann man ja wieder aufdrehen......
Rostock ist schon krass.
Ist definitiv ein Fernseh-Spiel für mich, weil ich im Auslandsurlaub bin.

Wäre es ein Spiel in Verbindung mit einem langen Wochenende oder man nutzt die Herbstferien, dann würde ich empfehlen, die Zeit z.B. in Graal-Müritz zu verbringen.
Weil schön ist es in der Gegend schon.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung