Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre > Ehemalige Aktive und Funktionsträger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2012, 00:55
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.605
Abgegebene Danke: 5.329
Erhielt 2.940 Danke für 1.563 Beiträge
Ralf Albarus (Fussball-Gott)

Nach seiner Fussballer-Kariere hat er einen Job in der Firma wo ich auch arbeite angefangen. Mittlerweile ist er aber schon wieder weg.

Eins steht aber fest: er geht nicht zu Pinto's Friseur

Anhang 2924

Geändert von Michi Müller (12.03.2015 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 03.09.2012, 03:33
Benutzerbild von D@ny
D@ny D@ny ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 11.08.2007
Beiträge: 357
Abgegebene Danke: 320
Erhielt 179 Danke für 82 Beiträge
Hat er nicht lange bei Zentis als Techniker gearbeitet?

cu?

Dany
__________________
Auch die Bretter, die man vorm Kopf hat, können die Welt bedeuten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2012, 04:46
Benutzerbild von petrocelli
petrocelli petrocelli ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.462
Abgegebene Danke: 1.662
Erhielt 3.194 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Nach seiner Fussballer-Kariere hat er einen Job in der Firma wo ich auch arbeite angefangen. Mittlerweile ist er aber schon wieder weg.

Eins steht aber fest: er geht nicht zu Pinto's Friseur

Anhang 2924
Aaaaalbaaaaarusssss Fussballgott!
__________________
In der Krise beweist sich der Charakter.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu petrocelli für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (03.09.2012)
  #4  
Alt 03.09.2012, 06:51
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.605
Abgegebene Danke: 5.329
Erhielt 2.940 Danke für 1.563 Beiträge
Zitat:
Zitat von D@ny Beitrag anzeigen
Hat er nicht lange bei Zentis als Techniker gearbeitet?

cu?

Dany
Also bis vor einigen Jahren hat er in Würselen bei Saint-Gobain Sekurit als Mechaniker gearbeitet. Dann hatte er zwei schwere Unfälle mit dem Fahrrad und war irgendwann nicht mehr da...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2012, 07:36
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.877
Abgegebene Danke: 2.253
Erhielt 1.285 Danke für 678 Beiträge
Wenn ich mich recht entsinne, hat er auch lange bei Westwacht Aachen gespielt.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.09.2012, 07:52
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.605
Abgegebene Danke: 5.329
Erhielt 2.940 Danke für 1.563 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Wenn ich mich recht entsinne, hat er auch lange bei Westwacht Aachen gespielt.
Richtig, das war sein letzter Verein. Da hat er mit um die 40 noch gespielt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.09.2012, 08:39
BigAl BigAl ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 105 Danke für 46 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Wenn ich mich recht entsinne, hat er auch lange bei Westwacht Aachen gespielt.
Da durfte ich auch ein paar Wochen mit ihm trainieren - sehr witziger und offener Typ.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.09.2012, 08:44
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.877
Abgegebene Danke: 2.253
Erhielt 1.285 Danke für 678 Beiträge
Stimmt, ich hatte immer gerne mit ihm zu. war aus Schirisicht zwar ein schlitzohriger aber angenehmer Spieler.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.09.2012, 19:08
Benutzerbild von twin-sven
twin-sven twin-sven ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.308
Abgegebene Danke: 1.211
Erhielt 510 Danke für 197 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Stimmt, ich hatte immer gerne mit ihm zu. war aus Schirisicht zwar ein schlitzohriger aber angenehmer Spieler.
Kannte R. Albarus aus meiner Grundwehrdienstzeit in der Sportförderkompanie in Essen. Damals spielte er auch noch für ETB-Schwarz-Weiss, glaube ich. Lustiger Typ...
__________________
"...ist mir schei.ssegal wer dein Dad ist, wenn ich hier angel, latscht du hier nicht übers Wasser!"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.11.2020, 19:00
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.605
Abgegebene Danke: 5.329
Erhielt 2.940 Danke für 1.563 Beiträge
Ralf Albarus ist heute leider verstorben...

Ruhe in Frieden

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (20.11.2020)
  #11  
Alt 20.11.2020, 19:59
Joschi Joschi ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 285
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 296 Danke für 98 Beiträge
Krass...das tut mir leid.


Danke für schöne Zeiten mit Dir, Ralf!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (20.11.2020)
  #12  
Alt 20.11.2020, 20:20
Neverwalkalone Neverwalkalone ist gerade online
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.990
Abgegebene Danke: 1.566
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Joschi Beitrag anzeigen
Krass...das tut mir leid.


Danke für schöne Zeiten mit Dir, Ralf!
R.I.P Ralf, danke für alles
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.11.2020, 20:40
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.925
Abgegebene Danke: 1.445
Erhielt 1.663 Danke für 963 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ralf Albarus ist heute leider verstorben...

Ruhe in Frieden

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
Danke Michi für die nicht so schöne Nachricht ( finde so eine Mitteilung nicht „krass „ wie es ein Vorpinseler geschrieben hat, sondern eher anregend zur Nachdenklichkeit)

Unvergessen die Analyse von Ralf nach dem damaligen Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf auf dem Tivoli und der verdienten 0:1 Niederlage: wir haben gespielt wie eine Mädchentruppe.

R.I.P.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon

Geändert von Gorgar (20.11.2020 um 20:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.11.2020, 20:51
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.310
Abgegebene Danke: 3.064
Erhielt 6.203 Danke für 2.374 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ralf Albarus ist heute leider verstorben...

Ruhe in Frieden

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk

Oh, sehr traurig.


Den Angehörigen mein aufrichtiges Beileid.
__________________
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.11.2020, 22:12
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.605
Abgegebene Danke: 5.329
Erhielt 2.940 Danke für 1.563 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Danke Michi für die nicht so schöne Nachricht ( finde so eine Mitteilung nicht „krass „ wie es ein Vorpinseler geschrieben hat, sondern eher anregend zur Nachdenklichkeit)

Unvergessen die Analyse von Ralf nach dem damaligen Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf auf dem Tivoli und der verdienten 0:1 Niederlage: wir haben gespielt wie eine Mädchentruppe.

R.I.P.
Wenn es das Spiel ist was ich meine, dann war das mein einschlagenstes Erlebnis!

Ausverkaufte Hütte... gefühlte 8.000 Düsseldorfer... schon beim Parken am Lousberg hörte man die "Fortuna" Rufe der Gästefans bis dort...

Gänsehaut pur...

Nach diesem Spiel war für mich trotz Niederlage klar, es kann für mich nur Alemannia geben Ich war vorher schon ein paar Bundesliga-Spiele in Gladbach und Köln gucken, das hat mir nicht mal ansatzweise das gegeben was mir der Tivoli gegeben hat.

Und genau zum Beginn meiner "Karriere" als Fan gab es da diesen Albarus. Den für viele bis heute einzig wahren Fussball-Gott. Als er dann ein paar Jahre nach seiner Karriere auf einmal bei mir auf der Arbeit stand und mein Kollege wurde traute ich meinen Augen nicht. Natürlich war es "nur" ein Drittliga-Spieler und kein Nationalspieler. Natürlich war es "nur" ein Spieler der Alemannia und nicht von Real Madrid. Trotzdem war es halt für mich ein "Star meiner Jugend" mit dem ich nun zusammen arbeiten durfte. Selbstverständlich haben wir uns super verstanden und sind bis zum heutigen Tag in Kontakt geblieben. Umso mehr hat mich eben diese Nachricht erschüttert

Mit 54 Jahren viel zu früh von uns gegangen...
Mit Zitat antworten
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (21.11.2020), B. Trüger (21.11.2020), Black-Postit (21.11.2020), Braveheart (20.11.2020), hodgepodge (21.11.2020), Luntenpaul (20.11.2020), Münzenberg (20.11.2020), Öcher Wellenbrecher (20.11.2020), Rolli Kucharski (24.11.2020), tivolino (20.11.2020), Tommytb (21.11.2020)
  #16  
Alt 20.11.2020, 22:20
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.925
Abgegebene Danke: 1.445
Erhielt 1.663 Danke für 963 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wenn es das Spiel ist was ich meine, dann war das mein einschlagenstes Erlebnis!

Ausverkaufte Hütte... gefühlte 8.000 Düsseldorfer... schon beim Parken am Lousberg hörte man die "Fortuna" Rufe der Gästefans bis dort...

Gänsehaut pur...

Nach diesem Spiel war für mich trotz Niederlage klar, es kann für mich nur Alemannia geben Ich war vorher schon ein paar Bundesliga-Spiele in Gladbach und Köln gucken, das hat mir nicht mal ansatzweise das gegeben was mir der Tivoli gegeben hat.

Und genau zum Beginn meiner "Karriere" als Fan gab es da diesen Albarus. Den für viele bis heute einzig wahren Fussball-Gott. Als er dann ein paar Jahre nach seiner Karriere auf einmal bei mir auf der Arbeit stand und mein Kollege wurde traute ich meinen Augen nicht. Natürlich war es "nur" ein Drittliga-Spieler und kein Nationalspieler. Natürlich war es "nur" ein Spieler der Alemannia und nicht von Real Madrid. Trotzdem war es halt für mich ein "Star meiner Jugend" mit dem ich nun zusammen arbeiten durfte. Selbstverständlich haben wir uns super verstanden und sind bis zum heutigen Tag in Kontakt geblieben. Umso mehr hat mich eben diese Nachricht erschüttert

Mit 54 Jahren viel zu früh von uns gegangen...
Ja , das war wohl das Spiel. Das Hinspiel in Düsseldorf trotz 2 RK für Fortuna verloren. Erinnert an das WSV Spiel vor 2 Jahren.
Düsseldorf mit Ristic aufgestiegen.
54 Jahre, deswegen mein Hinweis auf die lapidare Kommentierung des Wortes Krass eines Users . Wie kann man den Tod eines Menschen nur so lapidar kommentieren?
Kann deine nahe Bestürzung verstehen. Trotzdem ein halbwegs schönes Wochenende LG
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon

Geändert von Gorgar (20.11.2020 um 22:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Luntenpaul (20.11.2020)
  #17  
Alt 20.11.2020, 22:40
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 208 Danke für 95 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja , das war wohl das Spiel. Das Hinspiel in Düsseldorf trotz 2 RK für Fortuna verloren. Erinnert an das WSV Spiel vor 2 Jahren.
Düsseldorf mit Ristic aufgestiegen.
54 Jahre, deswegen mein Hinweis auf die lapidare Kommentierung des Wortes Krass eines Users . Wie kann man den Tod eines Menschen nur so lapidar kommentieren?
Kann deine nahe Bestürzung verstehen. Trotzdem ein halbwegs schönes Wochenende LG
Die 90er waren für mich prägende Jahre als Alemanne! Albarus war eine Identifikationsfigur!
Die Spiele in D‘Dorf gegen 9 Fortunen und Hadzic trifft das leere Tor nicht! Das Rückspiel gegen 10.000 Fortunen auch verloren.
Die tollen Duelle mit RWE, Bielefeld, Münster, Oberhausen und Wuppertal...meist mit Alba!
Ich wünsche seiner Familie viel Kraft für die schwere Zeit und behalte ihn als Alemannen in toller Erinnerung
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Luntenpaul für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (20.11.2020), Michi Müller (21.11.2020), Öcher Wellenbrecher (20.11.2020)
  #18  
Alt 21.11.2020, 00:00
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.171
Abgegebene Danke: 3.304
Erhielt 3.632 Danke für 1.041 Beiträge
Rest in peace, Ralf.
Und wenn Werner Dich in seine Wolkenloge einlädt, schaut ihr Euch gemeinsam unser aktuelles Elend an.
Albatross, unvergessen. Wünsche seiner Familie viel Kraft.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (21.11.2020)
  #19  
Alt 21.11.2020, 01:11
Joschi Joschi ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 285
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 296 Danke für 98 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja , das war wohl das Spiel. Das Hinspiel in Düsseldorf trotz 2 RK für Fortuna verloren. Erinnert an das WSV Spiel vor 2 Jahren.
Düsseldorf mit Ristic aufgestiegen.
54 Jahre, deswegen mein Hinweis auf die lapidare Kommentierung des Wortes Krass eines Users . Wie kann man den Tod eines Menschen nur so lapidar kommentieren?
Kann deine nahe Bestürzung verstehen. Trotzdem ein halbwegs schönes Wochenende LG



Lieber Gorgar,
eigentlich gehört das jetzt nicht hierhin, aber da du zweimal nun mich ansprichst bisher, wo es eigentlich um die traurige Nachricht von Ralf Albarus geht, möchte ich kurz noch etwas zu meinem "krass" sagen.


Ich schaue schonmal zwischen Tür und Angel in dieses Forum. So war es auch heute und ich war völlig geschockt über den frühen Tod von Ralf Albarus.Ich hatte kaum Zeit, aber wollte schnell etwas schreiben und hab in meinem ersten Gefühl "krass" geschrieben.....war traurig...und habe gesagt, dass es mir leid tut.


Ich habe noch Jahre nach seiner aktiven Zeit mit ihm bei einem Saisonauftakt mich nett unterhalten und eins getrunken.


Ich weiss nicht, ob es nötig ist, mit Worten "Vorpinseler" und "wie kann man den Tod nur so lapidar..." hier eine von den relativ wenigen Beileidsäußerungen eines Users 2 mal zu kommentieren.


Lass uns einfach beide traurig sein und an Ralf denken, jeder mit seinen eigenen Worten, okay?

Du kannst ansonsten gerne einen eigenen Thread über das Verhalten von Joschi aufmachen. Hier bitte aus Anstand nicht weiter!


Ich wünsche der Familie viel Kraft für die nächste schwere Zeit.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (21.11.2020)
  #20  
Alt 21.11.2020, 09:48
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.925
Abgegebene Danke: 1.445
Erhielt 1.663 Danke für 963 Beiträge
Zitat:
Zitat von Joschi Beitrag anzeigen
Lieber Gorgar,
eigentlich gehört das jetzt nicht hierhin, aber da du zweimal nun mich ansprichst bisher, wo es eigentlich um die traurige Nachricht von Ralf Albarus geht, möchte ich kurz noch etwas zu meinem "krass" sagen.


Ich schaue schonmal zwischen Tür und Angel in dieses Forum. So war es auch heute und ich war völlig geschockt über den frühen Tod von Ralf Albarus.Ich hatte kaum Zeit, aber wollte schnell etwas schreiben und hab in meinem ersten Gefühl "krass" geschrieben.....war traurig...und habe gesagt, dass es mir leid tut.


Ich habe noch Jahre nach seiner aktiven Zeit mit ihm bei einem Saisonauftakt mich nett unterhalten und eins getrunken.


Ich weiss nicht, ob es nötig ist, mit Worten "Vorpinseler" und "wie kann man den Tod nur so lapidar..." hier eine von den relativ wenigen Beileidsäußerungen eines Users 2 mal zu kommentieren.


Lass uns einfach beide traurig sein und an Ralf denken, jeder mit seinen eigenen Worten, okay?

Du kannst ansonsten gerne einen eigenen Thread über das Verhalten von Joschi aufmachen. Hier bitte aus Anstand nicht weiter!


Ich wünsche der Familie viel Kraft für die nächste schwere Zeit.
Lieber Joschi,

Ich finde es gut, das Du Deine wiederholt verfehlte Wortwahl erkennst und dich dafür entschuldigst.

Lass uns gemeinsam demütig sein, und jeden Tag voller Gesundheit dankbar geniessen.
Man sieht ja leider, wie schnell alles andere unwichtig ist.

Ich wünsche Dir ein erholsames, vor allem gesundes , Wochenende.

Lg
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung