Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #10021  
Alt 06.04.2021, 18:09
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 3.468
Erhielt 6.680 Danke für 2.033 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Er ist inhaltlich nach heutigem Stand leider richtig. Ich würde aber Bader nicht unterstellen, dass er das damals wissen konnte. Daher hat der Satz tatsächlich ein Geschmäckle. Ich würde es also eher so formulieren:

Der wäre lieber seinerzeit mit einem (wie man heute weiß) kriminellen Geldwäscher ins Geschäft gekommen, der als Bedingung für ein Darlehen den Rücktritt des gewählten Aufsichtsratsvorsitzenden forderte.
Danke, so ist es noch korrekter. Wissen konnte Bader es seinerzeit noch nicht. Aber immerhin schon ahnen. Genau zu dem Zeitpunkt, als die Geschichte mit Becca in Lautern gerade richtig schön am Kochen war, flatterte dem Rolex-Liebhaber die Anklage auf den Tisch.
Aber Hauptsache, Bader schleppt solche Leute nicht bei uns an.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Werbung
  #10022  
Alt 06.04.2021, 18:25
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.898
Abgegebene Danke: 3.790
Erhielt 6.791 Danke für 3.040 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Er ist inhaltlich nach heutigem Stand leider richtig. Ich würde aber Bader nicht unterstellen, dass er das damals wissen konnte. Daher hat der Satz tatsächlich ein Geschmäckle. Ich würde es also eher so formulieren:

Der wäre lieber seinerzeit mit einem (wie man heute weiß) kriminellen Geldwäscher ins Geschäft gekommen, der als Bedingung für ein Darlehen den Rücktritt des gewählten Aufsichtsratsvorsitzenden forderte.
Wer ist denn krimineller?
Der Geldwäscher (wie Becca)
oder der Steuerhinterziehher ( wie U. Hoeness). ?

Becca ist ein sehr erfolgreicher Luxemburger Immobilieninvestor.
Sein Berater beim 1.FC Kaiserslautern war übrigens Klaus Toppmöller.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #10023  
Alt 07.04.2021, 07:17
Benutzerbild von Christoph.Ac
Christoph.Ac Christoph.Ac ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.278
Abgegebene Danke: 701
Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Wer ist denn krimineller?
Der Geldwäscher (wie Becca)
oder der Steuerhinterziehher ( wie U. Hoeness). ?

Becca ist ein sehr erfolgreicher Luxemburger Immobilieninvestor.
Sein Berater beim 1.FC Kaiserslautern war übrigens Klaus Toppmöller.
Hoeness ist ein angesehener Manager, der maßgeblichen Anteil am Aufstieg des FCB hat. Für seine Taten hat er gebüßt. So funktioniert ein Rechtsstaat.
__________________
"Die ewig Gestrigen sind morgen ausgestorben." - Walter Ludin
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Christoph.Ac für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (07.04.2021), josef heiter (08.04.2021)
  #10024  
Alt 07.04.2021, 07:23
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.586
Abgegebene Danke: 3.477
Erhielt 3.963 Danke für 1.670 Beiträge
Zitat:
Zitat von Christoph.Ac Beitrag anzeigen
Hoeness ist ein angesehener Manager, der maßgeblichen Anteil am Aufstieg des FCB hat. Für seine Taten hat er gebüßt. So funktioniert ein Rechtsstaat.
Und genau wegen dem Rechtsstaat ist er ja ein verurteilter Straftäter und bleibt damit per Definition ein Verbrecher.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #10025  
Alt 07.04.2021, 07:30
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 369
Erhielt 1.041 Danke für 407 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Wer ist denn krimineller?
Der Geldwäscher (wie Becca)
oder der Steuerhinterziehher ( wie U. Hoeness). ?

Becca ist ein sehr erfolgreicher Luxemburger Immobilieninvestor.
Sein Berater beim 1.FC Kaiserslautern war übrigens Klaus Toppmöller.
Also dann Becca, er ist nämlich wegen Geldwäscherei und Steuerhinterziehung verurteilt worden.
Sozusagen 2:1 für Becca.
Mit Zitat antworten
  #10026  
Alt 07.04.2021, 07:35
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.586
Abgegebene Danke: 3.477
Erhielt 3.963 Danke für 1.670 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Also dann Becca, er ist nämlich wegen Geldwäscherei und Steuerhinterziehung verurteilt worden.
Sozusagen 2:1 für Becca.
Naja allerdings ging das ganze mit zwei Jahren auf Bewährung aus. Hoeneß bekam dreieinhalb Jahre aufgebrummt.

Also damit steht's dann wohl 3,5 zu 2 für Hoeneß.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Geheimniskremer (07.04.2021)
  #10027  
Alt 07.04.2021, 07:38
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 369
Erhielt 1.041 Danke für 407 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Naja allerdings ging das ganze mit zwei Jahren auf Bewährung aus. Hoeneß bekam dreieinhalb Jahre aufgebrummt.

Also damit steht's dann wohl 3,5 zu 2 für Hoeneß.
Wenn wir das als Hin- und Rückspiel in der Champions League werten. Und da befinden sich ja beide zweifelsfrei, dann ist Becca aber in der nächste Runde.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (07.04.2021), tjangoxxl (07.04.2021)
  #10028  
Alt 07.04.2021, 08:30
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.073
Abgegebene Danke: 584
Erhielt 5.950 Danke für 2.218 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Wenn wir das als Hin- und Rückspiel in der Champions League werten. Und da befinden sich ja beide zweifelsfrei, dann ist Becca aber in der nächste Runde.
Ich fände es eigentlich nur richtig, auch eine Art B-Note zu vergeben.

Dadurch, dass Hoeneß sich selber durch eine falsche Selbstanzeige ans Messer geliefert hat, hat er eigentlich ordentlich Boden gut gemacht.

Da kann man nicht nur auf das nackte Ergebnis schauen, sondern auch, wie man das Zustande gebracht hat
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (07.04.2021), chris2010 (07.04.2021), Geheimniskremer (07.04.2021)
  #10029  
Alt 07.04.2021, 08:44
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 369
Erhielt 1.041 Danke für 407 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Ich fände es eigentlich nur richtig, auch eine Art B-Note zu vergeben.

Dadurch, dass Hoeneß sich selber durch eine falsche Selbstanzeige ans Messer geliefert hat, hat er eigentlich ordentlich Boden gut gemacht.

Da kann man nicht nur auf das nackte Ergebnis schauen, sondern auch, wie man das Zustande gebracht hat
Da hast Du natürlich recht, ausserdem muss ich zugeben, dass ich die Bewährung nicht ausreichend herabgewürdigt habe.
Die 5-Jahres-Wertung habe ich ebenfalls nicht beachtet.
Ausserdem erfongte die Verurteilung Beccas wohl in Luxemburg.
Wer wegen Finanzverbrechen in Lixemburg verurteilt wird, der muss schon richtig Leistung gebracht haben.
Dagegen ist unsere Kapitalismus-Justiz Holländische 3.-Fussball-Liga!

Diese internationale Wettbewerbe werden immer schwieriger.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (07.04.2021)
  #10030  
Alt 07.04.2021, 09:17
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.586
Abgegebene Danke: 3.477
Erhielt 3.963 Danke für 1.670 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Da hast Du natürlich recht, ausserdem muss ich zugeben, dass ich die Bewährung nicht ausreichend herabgewürdigt habe.
Die 5-Jahres-Wertung habe ich ebenfalls nicht beachtet.
Ausserdem erfongte die Verurteilung Beccas wohl in Luxemburg.
Wer wegen Finanzverbrechen in Lixemburg verurteilt wird, der muss schon richtig Leistung gebracht haben.
Dagegen ist unsere Kapitalismus-Justiz Holländische 3.-Fussball-Liga!

Diese internationale Wettbewerbe werden immer schwieriger.
Bei Becca ist das ganze Urteil allerdings auch nur erstinstanzlich.
Da gibt es ja noch das Mittel des Videobeweises und eine mögliche Revision.

Es ist wirklich alles sehr kompliziert geworden. Früher, da war halt eindeutig mehr Lametta.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #10031  
Alt 07.04.2021, 17:22
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.957
Abgegebene Danke: 4.630
Erhielt 4.571 Danke für 1.752 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Und genau wegen dem Rechtsstaat ist er ja ein verurteilter Straftäter und bleibt damit per Definition ein Verbrecher.

Nein, per Definition ist er ein "Vergeher".


https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...r-1491706.html
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (07.04.2021)
  #10032  
Alt 07.04.2021, 21:56
Joschi Joschi ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 957
Abgegebene Danke: 441
Erhielt 694 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
Die Spieler haben es erfolgreich geschafft, SV vom Hofe zu jagen, jetzt ist der nächste dran..

da werden manche Trainerkandidaten sich das nochmal gut überlegen, ob sie sich in ein solches Wespennest setzen wollen ...

Das ist doch Quatsch....
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (07.04.2021), Mott (08.04.2021)
  #10033  
Alt 18.04.2021, 18:41
Carsten Carsten ist offline
Talent
 
Registriert seit: 04.07.2008
Beiträge: 181
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 169 Danke für 82 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
https://www.halternerzeitung.de/dort...-p-3000213936/

Der erste Landesverband macht es dann offiziell. Westfalen hätte diese Saison zwei Aufsteiger hochgeschickt. Wenn es stimmt, was diverse Medien (WAZ, Reviersport) seit Wochen kommunizieren und so wie es eigentlich auch hier nachzulesen ist (https://wdfv.de/media/auf-abstiegsre..._rlw_20-21.pdf), reduziert sich mit jedem Nichtaufsteiger aus den Oberligen die Anzahl der Regionalligabsteiger (unabhängig was aus Liga drei absteigt).
Das würde bedeuten (auch wenn Niederrhein und Mittelrhein (noch) nicht annuliert haben), dass maximal drei Vereine in diesem Jahr absteigen.
Würde meine Abstiegsparanoia jedenfalls erheblich verringern!

Ich bin mir da nicht so ganz sicher wie die Regelung zu interpretieren ist. Punkt 3 könnte auch einfach eine Ergänzung zu Punkt 2 sein und sich somit auf die Unterschreitung der 18 Teams beziehen.

Ein Abstieg ist aber egal wie es am Ende geregelt wird immer noch sehr unwahrscheinlich.

Zitat:
Abstieg aus der Regionalliga West
1. Am Ende der Spielrunde steigen aus der Regionalliga West bei
• 21 teilnehmenden Vereinen /Mannschaften die fünf Vereine/Mannschaften
mit der geringsten Punktezahl und Platzierung in die 5. Spielklassenebene (höchste Spielklasse des jeweiligen Landesverbandes) gemäß ihrer Verbandszugehörigkeit ab.
2. Sollte für das Spieljahr 2021/2022 die Anzahl von 18 Mannschaften unterschritten werden, so verringert sich die Zahl der absteigenden Vereine/Mannschaften entsprechend.
3. Steigen weniger als vier Vereine/Mannschaften der 5. Spielklassenebene in die Regionalliga West auf, so vermindert sich die Zahl der absteigenden Vereine/Mannschaften entsprechend.
Mit Zitat antworten
  #10034  
Alt 18.04.2021, 19:02
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.211
Abgegebene Danke: 5.772
Erhielt 3.395 Danke für 1.784 Beiträge
Zitat:
Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
Ich bin mir da nicht so ganz sicher wie die Regelung zu interpretieren ist. Punkt 3 könnte auch einfach eine Ergänzung zu Punkt 2 sein und sich somit auf die Unterschreitung der 18 Teams beziehen.

Ein Abstieg ist aber egal wie es am Ende geregelt wird immer noch sehr unwahrscheinlich.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der ehemalige Zweitligist Gütersloh das einfach so hin nimmt!
Mit Zitat antworten
  #10035  
Alt 18.04.2021, 20:25
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.479
Abgegebene Danke: 1.473
Erhielt 4.092 Danke für 935 Beiträge
Zitat:
Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
Ich bin mir da nicht so ganz sicher wie die Regelung zu interpretieren ist. Punkt 3 könnte auch einfach eine Ergänzung zu Punkt 2 sein und sich somit auf die Unterschreitung der 18 Teams beziehen.

Ein Abstieg ist aber egal wie es am Ende geregelt wird immer noch sehr unwahrscheinlich.

Ich zitiere hier mal einige Passagen eines Artikels der Lippstädter Zeitung (Der Patriot) vom 22.3.21:

"Das Virus und die damit einhergehenden Einschränkungen könnten jedenfalls dafür sorgen, dass es am Ende der Saison in der Regionalliga West lediglich einen anstatt fünf Absteiger geben wird. Das bestätigten FLVW-Funktionär Georg Schierholz sowie Roland Leroi, Pressesprecher des Westdeutschen Fußballverbands, auf Nachfrage der Sportredaktion."

"Doch was muss passieren, damit sich die Absteiger-Zahl aus der Regionalliga von momentan fünf auf gerade mal einen reduziert? Ganz einfach: Die Saison im Amateurbereich muss annulliert werden."


"Die Regionalliga West derweil darf die Anzahl von 18 Mannschaften nicht unterschreiten. Dies wäre allerdings der Fall, wenn die momentan 21 Teams zählende Staffel plötzlich fünf Clubs durch Abstieg verlieren würde. „In den Auf- und Abstiegsregelungen ist eindeutig festgelegt: Steigen weniger als vier Vereine der 5. Spielklasse in die Regionalliga West auf, so vermindert sich die Zahl der absteigenden Vereine entsprechend“, erklärt Leroi. Sollte die Saison also in allen drei Oberligen des Westdeutschen Verbands nicht gewertet werden, fehlen demnach vier Aufsteiger. Somit würden in der 4. Liga vier Abstiegsplätze wegfallen."

"Daran ändert sich laut Roland Leroi auch nichts, wenn West-Vereine aus der 3. Liga absteigen und damit die Regionalliga aufstocken. „Nach oben sind bei der Mannschaftsanzahl für die nächste Saison keine Grenzen gesetzt.“
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
  #10036  
Alt 18.04.2021, 21:37
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.263
Abgegebene Danke: 2.795
Erhielt 2.752 Danke für 943 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ich kann mir nicht vorstellen, dass der ehemalige Zweitligist Gütersloh das einfach so hin nimmt!
Was sollen sie denn tun? Es ist noch nicht einmal ein Viertel der Spiele absolviert. Sie können ja vor dem Gericht von dem Verband klagen, der das beschlossen hat, da ahnt man, was rauskommen wird...
Mit Zitat antworten
  #10037  
Alt 19.04.2021, 15:12
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.824
Abgegebene Danke: 3.366
Erhielt 6.782 Danke für 2.626 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
https://www1.wdr.de/sport/fussball/a...erung-100.html


Wenn diese Informationen stimmen, dann ist der Klassenerhalt auch rechnerisch geschafft. Selbst wenn wir die restlichen Spiele alle verlieren.

Noch jemand Bock auf nen Autokorso?

Aber klar doch.



Endlich hat diese nervenaufreibende Zitterei ein Ende. Bleibt zu hoffen, dass jetzt vernünftig für die neue Saison geplant wird, damit wir soetwas wie diese Saison nicht noch mal erleben müssen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (19.04.2021)
  #10038  
Alt 19.04.2021, 15:18
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 933
Abgegebene Danke: 369
Erhielt 1.041 Danke für 407 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Nachher ist man immer schlauer.
Hätte das jemand geahnt das es nur einen Absteiger geben würde, ja wir hätten mit Sicherheit eine Menge Geld einsparen können

Geld was wir in der neuen Saison gut hätten gebrauchen können.
Hilft aber jetzt nichts mehr, das Geld ist verbrannt und die Saison gelaufen.
Festzuhalten bleibt > Es war eine beschissene Saison und sowas darf sicht nicht wiederholen ! Nie mehr!
Wobei ich finde, dass das ja nur die Krone aufsetzt. auch der normal rettende 13.-16. Platz am Ende ist bei diesem Einsatz der Mittel ein Fiasko sondergleichen.

Jetzt hoffe ich auf einen Zugewinn an Ausbildung und Kompetenz, vor allem auch in der jeweiligen Assistenz, die vielleicht dann irgendwann übernehmen muss, wenn Bader & Helmes tatsächlich erfolgreich wären. Wir wissen alle, was Erfolg für Begehrlichkeiten auf diesen Positionen weckt. Also bitte nicht alles an 2 Leute aufhängen, sondern den Verein in Kompetenz nun breit aufstellen, damit wie einst bei Kovac ein Assistent Flick übernehmen kann, natürlich runtergebrochen auf unser momentanes Niveau. (okay, kovac ist vielleicht jetzt nicht der erfolgreichste Bayern-Trainer, aber es konnte jemand nahtlos übernehmen)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Go (19.04.2021)
  #10039  
Alt 19.04.2021, 15:18
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.824
Abgegebene Danke: 3.366
Erhielt 6.782 Danke für 2.626 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
https://www1.wdr.de/sport/fussball/a...erung-100.html


Wenn diese Informationen stimmen, dann ist der Klassenerhalt auch rechnerisch geschafft. Selbst wenn wir die restlichen Spiele alle verlieren.

Noch jemand Bock auf nen Autokorso?

Da wird sich der gute Herr Spelthahn in Düren mal kräftig in den Hintern beißen bei einem weiteren Jahr Mittelrheinliga.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
B. Trüger (19.04.2021)
  #10040  
Alt 19.04.2021, 15:23
corangar corangar ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 324
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 58 Danke für 34 Beiträge
Geht aber nur um die mittelrheinliga, also einer der nicht aufsteigt = einer weniger der absteigt , bleiben aktuell noch 4 Absteiger statt 5...kommt drauf an was Westfalen und Niederrhein entscheidet , wird aber wohl auch abgebrochen werden
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung