Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt Gestern, 16:43
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.583
Abgegebene Danke: 67
Erhielt 776 Danke für 167 Beiträge
30. Spieltag: Alemannia Aachen- SC Verl (alles zum Spiel)

Alles zum Spiel bitte hier
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt Gestern, 19:09
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.412
Abgegebene Danke: 2.217
Erhielt 2.708 Danke für 946 Beiträge
Statistik

Wir haben, seitdem wir uns in der Regionalliga West befinden, von 11 Spielen gegen Verl keines verloren (6 Siege - 5 Remis). Heimbilanz ist noch besser, von 5 Heimspielen 4 gewonnen und 1 Remis.


Die letzte Auswärtsniederlage in Verl datiert vom 18.10.1998, die letzte Heimniederlage vom 2.3.1997. Morgen bauen wir die Serie aus und machen wieder Werbung in eigener Sache. Das weiß ich einfach, also ist jeder Zweifel daran unangemessen.


Nachdem der Samstagnachmittag aufgrund anderer Verpflichtungen für mich inzwischen ungünstig ist, freue ich mich auf das Spiel morgen Abend wie Bolle. Da nehme ich direkt mal ein paar Groschen für meine Dauerkartenverlängerung mit und dabei auch die Hoffnung auf etwas mehr Flutlichtspiele in der kommenden Saison.


Tippe auf ein 2:0, Führungstreffer in der 36. Minute Batarilo, nach einer unnötig spannenden Schlussphase erlöst uns Garnier in der 87. Minute mit dem 2:0.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt Gestern, 19:12
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.493
Abgegebene Danke: 965
Erhielt 1.188 Danke für 640 Beiträge
https://www.sportclub-verl.de/Spielv...-Tivoli-siegen

Man erweist uns den nötigen Respekt.

Alemannia und der Tivoli sind eben das Highlight der Liga für jeden Gegner

3:0
4900 Zuschauer ( bin sogar auf 2 Karten sitzen geblieben )
Tore Boesen, Boesen, Idrizi
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt Gestern, 23:47
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.528
Abgegebene Danke: 2.538
Erhielt 4.827 Danke für 1.815 Beiträge
Ich würde Steven Rakk noch mal eine Chance geben.



Gegen Essen war er der herausragende Akteur.


https://www.aachener-zeitung.de/loka...l_vid-38178077
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (Heute)
  #5  
Alt Heute, 08:56
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.493
Abgegebene Danke: 965
Erhielt 1.188 Danke für 640 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Ich würde Steven Rakk noch mal eine Chance geben.



Gegen Essen war er der herausragende Akteur.


https://www.aachener-zeitung.de/loka...l_vid-38178077


Sehe ich auch so. Jetzt haben wir die Möglichkeit, Spieler bis aufs Messer zu prüfen, ob sie für den weiteren Weg die Richtigen sind.
Gilt auch für Redjeb ( leider verletzt) Glowacz und Kaiser.
Also nicht nur 10 Minuten Einsätze sondern von Anfang bis Ende.
Zu verlieren haben wir nichts und gegen Verl brauchen wir auch kein schlechtes Gewissen zu haben , von wegen Wettbewerbsverzerrung, wenn mal nicht unsere erste Elf spielt.
Aber leider tun wir bzw. FK sich immer sehr schwer, einfach mal Mut zu zeigen für Veränderungen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt Heute, 09:06
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.264
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 224 Danke für 131 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Ich würde Steven Rakk noch mal eine Chance geben.



Gegen Essen war er der herausragende Akteur.


https://www.aachener-zeitung.de/loka...l_vid-38178077
Das verstehe ich nicht....wenn er gegen Essen der herausragende Akteur war warum soll er dann noch mal eine Chance bekommen ? Geht es etwa bei Alemannia oder besser gesagt unter diesem Trainer nicht nach dem Leistungsprinzip ? Das hat es allerdings immer schon gegeben...einige können spielen wie sie wollen und andere müssen sich immer wieder neu beweisen.....aber Trainer sind auch nur Menschen.....
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung