Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum > Der Wahlausschuss informiert

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 18.02.2021, 18:03
Benutzerbild von easy
easy easy ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 1.860
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 1.201 Danke für 302 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Die Frage ist, ob du fähige Leute findest, die sich eine Kandidatur antun, ohne zu wissen, mit wem sie hinterher arbeiten MÜSSEN. Das Ganze ist ja schließlich nicht vergnügungssteuerpflichtig.


Ich halte Teamfähigkeit auch für wichtig. Keine Frage. Aber wenn von Anfang an Leute miteinander arbeiten müssen, die ggf. nicht miteinander können, dann kannst du noch so teamfähig sein. Das klappt nicht.


Es gibt bei der Diskussion sicher Argumente für beide Seiten. Ich persönlich kann in diesem Punkt mit der aktuellen Regelung gut leben. Und sie wäre vermutlich für die meisten Leute akzeptabel, wenn es denn mehr als ein zur Wahl stehendes Team gäbe. Den Aspekt der Durchlässigkeit zwischen Teams haben wir übrigens bei der Satzungsgruppe I (vor einigen Jahren) diskutiert, sind da aber, man korrigiere mich, am Ende von abgerückt, weil wir den Fall nicht für realistisch gehalten haben, dass jemand, der sich EINEM Team verbunden fühlt, plötzlich auch in einem ANDEREN Team arbeiten wollen würde.
Genau so ist bzw. war es.

Ergänzend sei noch angemerkt, dass ein „bunt zusammen gewürfelter Haufen“ für ein Kontrollorgan wie den VR mit Sicherheit anders (weil unproblematischer eventuell sogar förderlicher im Sinne der Aufgabenstellung) zu bewerten ist als für ein Präsidium, wo das (operative) Agieren als Team schon ein anderes Gewicht hat. Das beginnt ja bereits im Vorfeld mit dem Festlegen einer gemeinsamen Zielsetzung und dem Wissen um die jeweiligen Positionen, hat aber auch stark mit Vertrauen zu tun, denn es müssen ja auch schon mal Entscheidungen zeitnah auf kurzem Weg erfolgen.

Von daher halte ich die aktuelle Regelung nach wie vor für gut.
__________________
Es kommt anders, wenn man denkt !
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu easy für den nützlichen Beitrag:
BigBandi (19.02.2021), Franz Wirtz (18.02.2021)
Werbung
  #22  
Alt 18.02.2021, 21:46
Bucki Bucki ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 609
Abgegebene Danke: 606
Erhielt 316 Danke für 110 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
https://www.alemannia-aachen.de/klub/verein/satzung/


Stimmt diese Satzung noch oder ist diese veraltet ?
Sowie als auch...
__________________
Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfählbar sinn, vun nix en Ahnung hann, die ävver, immerhin su dunn als ob, weil op Fassade, do stonnn se halt drop. (BAP)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Bucki für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (18.02.2021), Öcher Wellenbrecher (18.02.2021), tivolino (18.02.2021)
  #23  
Alt 18.02.2021, 22:52
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.908
Abgegebene Danke: 3.247
Erhielt 6.262 Danke für 1.899 Beiträge
Zitat:
Zitat von easy Beitrag anzeigen
Genau so ist bzw. war es.

Ergänzend sei noch angemerkt, dass ein „bunt zusammen gewürfelter Haufen“ für ein Kontrollorgan wie den VR mit Sicherheit anders (weil unproblematischer eventuell sogar förderlicher im Sinne der Aufgabenstellung) zu bewerten ist als für ein Präsidium, wo das (operative) Agieren als Team schon ein anderes Gewicht hat. Das beginnt ja bereits im Vorfeld mit dem Festlegen einer gemeinsamen Zielsetzung und dem Wissen um die jeweiligen Positionen, hat aber auch stark mit Vertrauen zu tun, denn es müssen ja auch schon mal Entscheidungen zeitnah auf kurzem Weg erfolgen.

Von daher halte ich die aktuelle Regelung nach wie vor für gut.
Unangenehm wird's nur, wenn das Fußvolk auf die Idee kommt, das Präsidententeam zu unterwandern, indem es einzelne Mitglieder des Teams nicht wählt, sondern andere Bewerber bevorzugt. Da muss dann die hässliche "Alle oder keiner"-Drohung herhalten, in diesem Fall die Wahl geschlossen nicht anzunehmen. Da war Demokrator Hammer damals auch ganz vorn dabei. Remember Dirk Habetz.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)

Geändert von tivolino (18.02.2021 um 22:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (18.02.2021), Bucki (18.02.2021), Heinsberger LandEi (18.02.2021), Öcher Wellenbrecher (18.02.2021)
  #24  
Alt 19.02.2021, 12:26
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.651
Abgegebene Danke: 384
Erhielt 645 Danke für 364 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
spätestens an dem Tag, wo man sich als Bewerber anmelden muss, werden wir es wissen

Bis dahin wird weiterhin schön Dreck aus dem Hinterhalt geworfen

"10.7 Kandidaten für Vereinsorgane nach § 9.1.2 bis 9.1.5 und ihre Mitglieder müssen zugleich Mitglied des Vereins sein. Kandidat kann ferner nur sein, wer die weiteren Voraussetzungen zur Wahl des jeweiligen Amtes erfüllt und wenn der Vorschlag mindestens 50 Tage vor der Mitgliederversammlung auf der Geschäftsstelle des Vereins eingegangen und von mindestens 50 nicht für dieses Amt kandidierenden Mitgliedern des Vereins unterschrieben ist. Ein Kandidat, der von einem Vereinsorgan nach § 9.1.2 bis 9.1.5 vorgeschlagen wird, benötigt keine diesbezügliche Unterschriftenliste."


Die Frage ist natürlich ob und/oder wann überhaupt eine JHV stattfinden kann/wird.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.02.2021, 12:32
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Guru & Moderator
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.925
Abgegebene Danke: 1.350
Erhielt 1.610 Danke für 428 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Unangenehm wird's nur, wenn das Fußvolk auf die Idee kommt, das Präsidententeam zu unterwandern, indem es einzelne Mitglieder des Teams nicht wählt, sondern andere Bewerber bevorzugt. Da muss dann die hässliche "Alle oder keiner"-Drohung herhalten, in diesem Fall die Wahl geschlossen nicht anzunehmen. Da war Demokrator Hammer damals auch ganz vorn dabei. Remember Dirk Habetz.

Ja, das ist so. Man muss dann wohl - wenn man die Demokratie hochhalten will - allen die Zustimmung versagen.


Vermutlich hätte das landläufig als "Team Rambau" bezeichnnete Million-Dollar-Team unter dem Präsidenten Gottschalk (?) ne Chance gehabt, hätte man den völlig inakzeptablen Kandidaten Goy nicht im Team gehabt. Unabhängig jetzt davon, dass ich das Team in seiner Gesamtheit nicht gewählt hätte. Aber Goy hat alle Erfolgsaussichten des Teams zerstört.
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Andreas für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (19.02.2021)
  #26  
Alt 19.02.2021, 15:20
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 794
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 882 Danke für 337 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
"10.7 Kandidaten für Vereinsorgane nach § 9.1.2 bis 9.1.5 und ihre Mitglieder müssen zugleich Mitglied des Vereins sein. Kandidat kann ferner nur sein, wer die weiteren Voraussetzungen zur Wahl des jeweiligen Amtes erfüllt und wenn der Vorschlag mindestens 50 Tage vor der Mitgliederversammlung auf der Geschäftsstelle des Vereins eingegangen und von mindestens 50 nicht für dieses Amt kandidierenden Mitgliedern des Vereins unterschrieben ist. Ein Kandidat, der von einem Vereinsorgan nach § 9.1.2 bis 9.1.5 vorgeschlagen wird, benötigt keine diesbezügliche Unterschriftenliste."


Die Frage ist natürlich ob und/oder wann überhaupt eine JHV stattfinden kann/wird.
Ich bin gerade zu faul nachzugucken: Hat die Ankündigung und Einladung zu einer JHV denn eigentlich eine Mindestfrist, die größer als 50 Tage ist?

Geändert von Geheimniskremer (19.02.2021 um 15:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 19.02.2021, 15:23
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 794
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 882 Danke für 337 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Ja, das ist so. Man muss dann wohl - wenn man die Demokratie hochhalten will - allen die Zustimmung versagen.


Vermutlich hätte das landläufig als "Team Rambau" bezeichnnete Million-Dollar-Team unter dem Präsidenten Gottschalk (?) ne Chance gehabt, hätte man den völlig inakzeptablen Kandidaten Goy nicht im Team gehabt. Unabhängig jetzt davon, dass ich das Team in seiner Gesamtheit nicht gewählt hätte. Aber Goy hat alle Erfolgsaussichten des Teams zerstört.
Die Nominierung von Goy in diesem Team war entweder der Beweis für eine unsagbare Dummheit dieses Teams oder ein klares Zeichen dafür, dass diese eigentlich nie ernsthaft gewählt werden wollten. Der Rückzug dieses Teams letztendlich liess den Verdacht nahe kommen, man wolle lieber nachher davon reden, dass der Alemannia 2 Mio entgangen sind, als dass man im Amt diese 2 Mio hätte präsentieren müssen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (19.02.2021)
  #28  
Alt 19.02.2021, 15:45
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.828
Abgegebene Danke: 547
Erhielt 5.659 Danke für 2.079 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Die Nominierung von Goy in diesem Team war entweder der Beweis für eine unsagbare Dummheit dieses Teams oder ein klares Zeichen dafür, dass diese eigentlich nie ernsthaft gewählt werden wollten. Der Rückzug dieses Teams letztendlich liess den Verdacht nahe kommen, man wolle lieber nachher davon reden, dass der Alemannia 2 Mio entgangen sind, als dass man im Amt diese 2 Mio hätte präsentieren müssen.
sagen wir mal so, ich habe zumindest mal vernommen, dass die 2 Mio durchaus realistisch waren.

Goy war so oder so ein no-go
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 19.02.2021, 15:47
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.293
Abgegebene Danke: 3.315
Erhielt 2.948 Danke für 875 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Ich bin gerade zu faul nachzugucken: Hat die Ankündigung und Einladung zu einer JHV denn eigentlich eine Mindestfrist, die größer als 50 Tage ist?

90 Tage nach Par. 10.4 der Vereinssatzung.
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Max für den nützlichen Beitrag:
Geheimniskremer (26.02.2021)
  #30  
Alt 19.02.2021, 15:56
Alemannia Wahlausschuss Alemannia Wahlausschuss ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.04.2019
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Wann hat der Wahlausschuss zum letzten Mal getagt (e.g. auch virtuell) ?
Am 11.02.21 in einer Videokonferenz.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Alemannia Wahlausschuss für den nützlichen Beitrag:
Kaiser Wilhelm (19.02.2021)
  #31  
Alt 21.02.2021, 18:47
Alemannia Wahlausschuss Alemannia Wahlausschuss ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.04.2019
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
Wahlausschuss ist immer ansprechbar

Fragen an den Wahlausschuss können jederzeit an
wahlausschuss@alemannia-aachen.de
gestellt werden.

Die Beantwortung der Fragen kann ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen, denn

- manche Fragen erfordern zunächst eine Recherche,
- manche Fragen müssen erst im Wahlausschuss besprochen und abgestimmt werden.

Manche Fragen können aber auch sofort beantwortet werden.

Wie in den vergangenen Jahren bereits geschehen, werden wir transparent darauf antworten, sofern die Satzung, Ordnungen bzw. die Geschäftsordnung des Wahlausschusses dem nicht entgegen stehen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Alemannia Wahlausschuss für den nützlichen Beitrag:
Kaiser Wilhelm (21.02.2021), Rolli Kucharski (23.02.2021)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung