Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #5801  
Alt 04.04.2018, 19:14
Kai Kai ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 523
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Das ist natürlich keine sooo gute Nachricht! Aber viellleicht klappts ja doch noch ihn zu halten! Wenn nicht tja dann verlieren wir mit Sicherheit keinen schlechten Spieler....dann müsste Kilic sich um einen Ersatzmann kümmern! Für ihn wird mit Sicherheit auch die finazielle Situation mit ausschlaggebend sein....und da kann er (so ehrlich muß man dann so sein) bei Zweit, Drittligavereinen oder auch beim KFC mehr verdienen als hier!

Dann stellt sich die Frage: was ist dem Spieler nun wichtiger: mehr Kohle oder bei einem Traditionsklub spielen, der sehr gute Fans hat!!!!!!!!

Geändert von Kai (04.04.2018 um 19:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung
  #5802  
Alt 04.04.2018, 19:52
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.290
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 483 Danke für 271 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Das ist natürlich keine sooo gute Nachricht! Aber viellleicht klappts ja doch noch ihn zu halten! Wenn nicht tja dann verlieren wir mit Sicherheit keinen schlechten Spieler....dann müsste Kilic sich um einen Ersatzmann kümmern! Für ihn wird mit Sicherheit auch die finazielle Situation mit ausschlaggebend sein....und da kann er (so ehrlich muß man dann so sein) bei Zweit, Drittligavereinen oder auch beim KFC mehr verdienen als hier!

Dann stellt sich die Frage: was ist dem Spieler nun wichtiger: mehr Kohle oder bei einem Traditionsklub spielen, der sehr gute Fans hat!!!!!!!!
Naja, für einen Spieler, der den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen möchte ist vielleicht nicht wichtig...

AH) mehr Kohle
BE) bei einem Traditionsklub spielen, der sehr gute Fans hat!!!!!!!!

sondern

ZE) die dritte Liga, eine neue sportliche Herausforderung
Mit Zitat antworten
  #5803  
Alt 04.04.2018, 19:59
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.431
Abgegebene Danke: 981
Erhielt 2.919 Danke für 1.034 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Dann stellt sich die Frage: was ist dem Spieler nun wichtiger: mehr Kohle oder bei einem Traditionsklub spielen, der sehr gute Fans hat!!!!!!!!
Meinst du das im Ernst? Du weißt schon, dass du nach einigen guten Spielen der Held, nach einigen schlechten Spielen für die "sehr guten Fans" das größte A... bist.

Das ist deren Beruf, damit verdienen sie ihren Lebensunterhalt. Außerdem wissen wir doch, dass außer in Aachen ausschließlich Söldner spielen.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
  #5804  
Alt 04.04.2018, 20:05
Kai Kai ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 523
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Meinst du das im Ernst? Du weißt schon, dass du nach einigen guten Spielen der Held, nach einigen schlechten Spielen für die "sehr guten Fans" das größte A... bist.

Das ist deren Beruf, damit verdienen sie ihren Lebensunterhalt. Außerdem wissen wir doch, dass außer in Aachen ausschließlich Söldner spielen.


Also in der RL hat kein Verein ( u U vielleicht noch RW Essen) so gute Fans wie Alemannia! Ich hoffe, dass sich die Finanzsituation recht bald bessert, dann hat man auf dem Transfermarkt auch wieder eine viel bessere Perspektive. Aber ich denke da zuversichtlich!
Mit Zitat antworten
  #5805  
Alt 04.04.2018, 20:16
Kai Kai ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 523
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Meinst du das im Ernst? Du weißt schon, dass du nach einigen guten Spielen der Held, nach einigen schlechten Spielen für die "sehr guten Fans" das größte A... bist.

Das ist deren Beruf, damit verdienen sie ihren Lebensunterhalt. Außerdem wissen wir doch, dass außer in Aachen ausschließlich Söldner spielen.


Kein Verein in der RL und auch kaum in der Liga 3 hat so gute Fans wie Alemannia! Das ist Fakt und an sich schon mal ein gutes Fundament. Jetzt muss sich "nur noch" die Finanzsituation verbessern, und da bin ich optimistisch, und dann kann es durchaus eine bessere Zukunft geben.

Jedoch wäre es, so meine Meinung, sehr, sehr wichtig die Tragenden Säulen (nach Möglichkeit) zu behalten, oder zumindest, wenn ein Spieler doch geht, gleichwertigen Ersatz zu verpflichten! Eine eingespielte, oder gar auf einigen Positionen auch noch verstärkte Mannschaft, sehe ich (ausgenommen es kommt ein guter Investor, durch den wir sehr gute Spieler holen können) als nahezu einzige Möglichkeit jemals eine Chance zu haben, in die 3. Liga zurückzukehren.

Je länger Alemannia in der RL West spielt, desto schwieriger wird es werden, leider!

P.S. Wenn ich Fußballspieler wäre, würde ich Geld nicht über alles sehen, sondern vor allem die Verbundenheit zu (m)einen Verein. Zu dem Russen-Club würde ich jedenfalls NIE wechseln!!!!!!!!!!!!!!!!
Mit Zitat antworten
  #5806  
Alt 04.04.2018, 20:22
Benutzerbild von DerLängsteFan
DerLängsteFan DerLängsteFan ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 3.857
Abgegebene Danke: 730
Erhielt 1.260 Danke für 555 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Naja, für einen Spieler, der den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen möchte ist vielleicht nicht wichtig...

AH) mehr Kohle
BE) bei einem Traditionsklub spielen, der sehr gute Fans hat!!!!!!!!

sondern

ZE) die dritte Liga, eine neue sportliche Herausforderung
Sollte "ZE" zutreffend sein, wäre es verständlich und nachvollziehbar.
Dafür würde ihn wohl kaum jemand verurteilen. Die Anlagen dafür hat er.

Selbst "AH" wäre vertretbar, wenn er denn dazu steht.

"BE" wird überbewertet als Bleibegrund, auch Fußballer sind sich selbst die Nächsten.
__________________

Mit Zitat antworten
  #5807  
Alt 04.04.2018, 20:38
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.290
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 483 Danke für 271 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Kein Verein in der RL und auch kaum in der Liga 3 hat so gute Fans wie Alemannia! Das ist Fakt und an sich schon mal ein gutes Fundament.
Wie definiert man gute Fans ?
Qualitativ ? Quantitativ ?

Was ist mit RW Essen, jetzt nur mal die RL West angeschaut ?
Mit Zitat antworten
  #5808  
Alt 04.04.2018, 20:57
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.560
Abgegebene Danke: 702
Erhielt 2.370 Danke für 1.131 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
Sollte "ZE" zutreffend sein, wäre es verständlich und nachvollziehbar.
Und er hat ja selbst gesagt (vor dieser Saison? bin mir nicht ganz sicher, wann), dass er irgendwann in hoeheren Gefilden als der Regionalliga spielen will.

Zitat:
Zitat von DerLängsteFan Beitrag anzeigen
Dafür würde ihn wohl kaum jemand verurteilen.
Hmm. Abwarten. Bei solchen Meldungen kommen immer mal wieder die "Soll er doch gehen. Den brauchen wir nicht mehr."- / "Söldner"-Gröhler aus ihren Löchern gekrochen.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #5809  
Alt 04.04.2018, 20:59
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.291
Abgegebene Danke: 901
Erhielt 1.092 Danke für 583 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Kein Verein in der RL und auch kaum in der Liga 3 hat so gute Fans wie Alemannia! Das ist Fakt und an sich schon mal ein gutes Fundament. Jetzt muss sich "nur noch" die Finanzsituation verbessern, und da bin ich optimistisch, und dann kann es durchaus eine bessere Zukunft geben.

Jedoch wäre es, so meine Meinung, sehr, sehr wichtig die Tragenden Säulen (nach Möglichkeit) zu behalten, oder zumindest, wenn ein Spieler doch geht, gleichwertigen Ersatz zu verpflichten! Eine eingespielte, oder gar auf einigen Positionen auch noch verstärkte Mannschaft, sehe ich (ausgenommen es kommt ein guter Investor, durch den wir sehr gute Spieler holen können) als nahezu einzige Möglichkeit jemals eine Chance zu haben, in die 3. Liga zurückzukehren.

Je länger Alemannia in der RL West spielt, desto schwieriger wird es werden, leider!

P.S. Wenn ich Fußballspieler wäre, würde ich Geld nicht über alles sehen, sondern vor allem die Verbundenheit zu (m)einen Verein. Zu dem Russen-Club würde ich jedenfalls NIE wechseln!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn man so sieht, was da an Scouts jedes mal rum läuft, wird es sicherlich einige Veränderungen geben. So ist es eben. Ich als Spieler würde auch irgendwann mal nach höherem Streben und mehr verdienen wollen. Das machen wir doch in unsrem beruflichem Leben doch nicht anders.
Sicherlich gibt es welche, die mit ihrem Status Quo zufrieden sind, aber Leute mit Talent wollen eben weiter kommen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #5810  
Alt 04.04.2018, 21:04
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.204
Abgegebene Danke: 2.438
Erhielt 4.561 Danke für 1.699 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Wenn man so sieht, was da an Scouts jedes mal rum läuft, wird es sicherlich einige Veränderungen geben. So ist es eben. Ich als Spieler würde auch irgendwann mal nach höherem Streben und mehr verdienen wollen. Das machen wir doch in unsrem beruflichem Leben doch nicht anders.
Sicherlich gibt es welche, die mit ihrem Status Quo zufrieden sind, aber Leute mit Talent wollen eben weiter kommen.
So ist es wohl leider.

Ohne eine nachhaltige Erhöhung des Spieleretats werden wir die besten Spieler wie Fejzullahu, Mohr, Winter, Heinze etc. kaum gehalten bekommen.

Um so mehr ärgert einen das sich hinziehen des Insolvenzverfahrens.
__________________
Mit Zitat antworten
  #5811  
Alt 04.04.2018, 21:51
ErwinvdB ErwinvdB ist offline
Experte
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 637
Abgegebene Danke: 495
Erhielt 505 Danke für 178 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Wie definiert man gute Fans ?
Qualitativ ? Quantitativ ?

Was ist mit RW Essen, jetzt nur mal die RL West angeschaut ?
Dass ein Spieler aus Liebe zu den Fans auf eine höherklassige Karriere verzichten soll ist doch naiver Quatsch. Vor allem, wenn man weiss, wie schnell die Fans einen Spieler fallen lassen, wenn es mal nicht so läuft. Eine Profikarriere als Alemanniaspieler ist eine sehr gewagte Lebensplanung.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu ErwinvdB für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (05.04.2018), Allegretto (05.04.2018), Einzelkind (05.04.2018), Mott (05.04.2018)
  #5812  
Alt 04.04.2018, 22:44
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 398
Abgegebene Danke: 242
Erhielt 309 Danke für 95 Beiträge
Also ich lese da keine schlechte Nachrichten raus. Für mich war es eher eine Überraschung, dass Fejzullahu überhaupt für diese Saison verlängert hat, es wäre mehr als ein Wunder, wenn er mit seiner Veranlagng ein weiteres Jahr
in der vierten Liga bleibt...
Die erfreuliche Nachricht ist doch, dass es gute Gespräche mit Mickels gibt und er hier bleiben möchte. Er hat sich prima entwickelt seitdem er hier angekommen ist. Wenn er noch eine Saison bei uns bleibt, ist er danach bereit für die 3. Liga, vielleicht ja sogar mit uns.
Ich sehe zwei Möglichkeiten unsere guten Spieler (Fejzu, Mohr, Winter, Pütz usw.) zu halten:
1: Wir steigen diese Saison auf.
2: Es gibt Sponsoren die bereit sind, tief in die Tasche zu greifen und den Spielern ein deutlich verbessertes Gehalt zu bieten und man kann ihnen eine Perspektive geben, dass es nächste Saison sportlich (noch) besser läuft.
Mit Zitat antworten
  #5813  
Alt 04.04.2018, 23:00
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.109
Abgegebene Danke: 1.441
Erhielt 1.455 Danke für 602 Beiträge
Im Fußball geht der Weg eher treppab als treppauf.
Die besten der A Jugend landen bei den Proficlubs, die anderen kicken in den unteren Ligen weiter oder hören auf, kaum schafft es mal einer auf dem 2. Bildungsweg.
Werden die guten nach einigen Jahren oben nicht mehr gebraucht, erhalten Sie weiter unten noch ihr Gnadenbrot.
Wer hat es denn von der Alemannia in den letzten Jahren stabil nach oben geschafft ? Mir fällt (von Hacke natürlich abgesehen) nur Fabian Ernst ein, und mit Abstrichen Hoffmann.
Klar sind 500 Euro mehr bei ZSKA Krefeld verlockend, aber glauben die Spieler dort, sie kämen weiter ? Pustekuchen, im Falle eines Aufstieges werden sie fast alle rausgeworfen und durch stärkere ersetzt.
In der jetzigen Situation würde ich jedem Alemannen zu einer Vertragsverlängerung raten. Unter diesem Trainer können wir nächstes Jahr den Aufstieg schaffen, und als Team auch in der 3. Liga bestehen , und dann kickst du alle 14 Tage vor 20,000 Zuschauern...
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #5814  
Alt 05.04.2018, 06:41
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.857
Abgegebene Danke: 268
Erhielt 3.587 Danke für 1.212 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
Im Fußball geht der Weg eher treppab als treppauf.
Die besten der A Jugend landen bei den Proficlubs, die anderen kicken in den unteren Ligen weiter oder hören auf, kaum schafft es mal einer auf dem 2. Bildungsweg.
Werden die guten nach einigen Jahren oben nicht mehr gebraucht, erhalten Sie weiter unten noch ihr Gnadenbrot.
Wer hat es denn von der Alemannia in den letzten Jahren stabil nach oben geschafft ? Mir fällt (von Hacke natürlich abgesehen) nur Fabian Ernst ein, und mit Abstrichen Hoffmann.
Klar sind 500 Euro mehr bei ZSKA Krefeld verlockend, aber glauben die Spieler dort, sie kämen weiter ? Pustekuchen, im Falle eines Aufstieges werden sie fast alle rausgeworfen und durch stärkere ersetzt.
In der jetzigen Situation würde ich jedem Alemannen zu einer Vertragsverlängerung raten. Unter diesem Trainer können wir nächstes Jahr den Aufstieg schaffen, und als Team auch in der 3. Liga bestehen , und dann kickst du alle 14 Tage vor 20,000 Zuschauern...
Krefeld zahlt nicht 500€ mehr, sondern verdoppelt mindestens das Gehalt.
Fejzu wird in meinen Augen wechseln und ich kann es ihm nicht verdenken, Ich hoffe für ihn nur, dass es Liga 3 oder 2 wird. Ich bin auch sehr positiv, was uns gerade angeht, aber einen Aufstieg kannst Du hier und nirgendwo anders garantieren
Mit Zitat antworten
  #5815  
Alt 05.04.2018, 08:23
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.290
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 483 Danke für 271 Beiträge
Zitat:
Zitat von ErwinvdB Beitrag anzeigen
Dass ein Spieler aus Liebe zu den Fans auf eine höherklassige Karriere verzichten soll ist doch naiver Quatsch. Vor allem, wenn man weiss, wie schnell die Fans einen Spieler fallen lassen, wenn es mal nicht so läuft. Eine Profikarriere als Alemanniaspieler ist eine sehr gewagte Lebensplanung.
Ich weiss zwar nicht wie ich zu der Ehre kommen, aber ich habe nichts anderes behauptet.
Mit Zitat antworten
  #5816  
Alt 05.04.2018, 15:07
Alemanne1980 Alemanne1980 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 17.01.2011
Beiträge: 132
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 25 Danke für 18 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Das ist natürlich keine sooo gute Nachricht! Aber viellleicht klappts ja doch noch ihn zu halten! Wenn nicht tja dann verlieren wir mit Sicherheit keinen schlechten Spieler....dann müsste Kilic sich um einen Ersatzmann kümmern! Für ihn wird mit Sicherheit auch die finazielle Situation mit ausschlaggebend sein....und da kann er (so ehrlich muß man dann so sein) bei Zweit, Drittligavereinen oder auch beim KFC mehr verdienen als hier!

Dann stellt sich die Frage: was ist dem Spieler nun wichtiger: mehr Kohle oder bei einem Traditionsklub spielen, der sehr gute Fans hat!!!!!!!!
Welcher Artikel ist das? Finde den nicht (oder habe ich den gar überlesen)?
Mit Zitat antworten
  #5817  
Alt 06.04.2018, 21:02
Ehrlich? Ehrlich? ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge
Zitat:
Zitat von Thai-Man Beitrag anzeigen
http://www.aachener-zeitung.de/mobil...lage-1.1866230

Noch immer keine Absagen laut Kilic!
Zudem laufen mit ein paar Spielern schon detaillierte Vertragsgespräche!

Es gibt Firmen die in bestimmte Spieler investieren wollen wenn diese Bleiben!

Man ist auf Abgänge (logischerweise) vorbereitet und hat eine Liste von potentiellen Neuzugängen (s.Buckmaier)

wo man wieder mal den Kopf schütteln kann ist das Thema Beraterprovisionen was Fuat anspricht!
Einfach der Hammer! Die wissen das man keine Kohle hat und wollen trotzdem Geld
Finde gut dass Fuat da ne klare Position bezieht!
Das "Berater" Geld verdienen wollen dürfte nicht neu sein. Egal ob vom neuen" Arbeitgeber/Verein" oder so oder vom "Vermittelten/Spieler" oder so.
Mit Zitat antworten
  #5818  
Alt 06.04.2018, 21:11
Thai-Man Thai-Man ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 26.05.2012
Beiträge: 372
Abgegebene Danke: 228
Erhielt 184 Danke für 83 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ehrlich? Beitrag anzeigen
Das "Berater" Geld verdienen wollen dürfte nicht neu sein. Egal ob vom neuen" Arbeitgeber/Verein" oder so oder vom "Vermittelten/Spieler" oder so.
Ne Ehrlich?
Da ich nicht vom Mond komme, ist mir das schon klar!

Mir gehts eher darum welche Summe gefordert wird, wenn Fuat darauf zu denken gibt, das man bei der Zahlung an Berater " Max. 15 Spieler +Fuat ohne zusätzlichen Trainerstab hätte.
Dann dürfte es in Summe um 1-2 Zehntel des Etats gehen und das in der Regionalliga bei einem Insolventen Verein!
Da fragt man sich ob denen bewusst ist, wo die gerade sind und ob man seinem Klienten gerade nicht einen guten Verein versaut!
Aber das muss dann wieder jeder Spieler selbst wissen, welchen Berater er sich anlacht!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thai-Man für den nützlichen Beitrag:
Kosh (06.04.2018)
  #5819  
Alt 06.04.2018, 21:27
Ehrlich? Ehrlich? ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge
Zitat:
Zitat von Thai-Man Beitrag anzeigen
Ne Ehrlich?
Da ich nicht vom Mond komme, ist mir das schon klar!

Mir gehts eher darum welche Summe gefordert wird, wenn Fuat darauf zu denken gibt, das man bei der Zahlung an Berater " Max. 15 Spieler +Fuat ohne zusätzlichen Trainerstab hätte.
Dann dürfte es in Summe um 1-2 Zehntel des Etats gehen und das in der Regionalliga bei einem Insolventen Verein!
Da fragt man sich ob denen bewusst ist, wo die gerade sind und ob man seinem Klienten gerade nicht einen guten Verein versaut!
Aber das muss dann wieder jeder Spieler selbst wissen, welchen Berater er sich anlacht!
Dat de nich vom Mond kommst ist mir schon klar aber es gibt Verträge zwischen Spielern und "Beratern" und da kann der "Sklave" nicht so einfach raus.
Mit Zitat antworten
  #5820  
Alt 06.04.2018, 21:47
Thai-Man Thai-Man ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 26.05.2012
Beiträge: 372
Abgegebene Danke: 228
Erhielt 184 Danke für 83 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ehrlich? Beitrag anzeigen
Dat de nich vom Mond kommst ist mir schon klar aber es gibt Verträge zwischen Spielern und "Beratern" und da kann der "Sklave" nicht so einfach raus.
Dann habe ich dich leider missverstanden und ich entschuldige mich für meine gewählte Antwort!

Trotzdem muss dann der Spieler leider da durch und sich was anderes suchen. Finde gut dass diesem Wahnsinn einhalt geboten wird!
Die Berater können ja gerne nen Gutschein für die Carolustherme haben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung