Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Daniel Zeaiter 3 6,98%
Patrick Salata 5 11,63%
Matti Fiedler 3 6,98%
Alexander Heinze 1 2,33%
Marco Müller 7 16,28%
Mohamed Redjeb 0 0%
Vincent Boesen 0 0%
Stipe Batarilo 0 0%
Dimitry Imbongo 14 32,56%
Mahmut Temür 5 11,63%
Marcel Kaiser 1 2,33%
David Pütz 2 4,65%
Robin Garnier 2 4,65%
Teilnehmer: 43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 09.02.2019, 11:36
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 908
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 218 Danke für 133 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Leider ein Abend zum Vergessen. Da spielte Not gegen Elend - immerhin, am Einsatz mangelte es nicht, und hinten haben wir gar nichts zugelassen. Aber vorne? Oh weh. Dimi musste die Riesenchance, der einzige gute Spielzug in HZ 1, machen, trifft aber aus zwei Metern den Torwart. Ansonsten wie immer: schwache Standards, schlechte Schusstechnik, bei allen. Und wir hatten einige Totalausfälle, leider, nach einer Woche mit vielen guten Nachrichten. SdT daher, aus Solidarität mit der Abwehr, für mich Salata.


Leider hat sich Fuat heute vercoacht. Killer Boesen muss die Doppelspitze mit Imbongo bilden, im MF ist er als Strafraumstürmer komplett wirkungslos. Temür dagegen trotz stark verbeserter Fitness ist kein Stoßstürmer, nie und nimmer. Wenn dann noch Stipe einen schwarzen Tag erwischt, läuft es eben so wie heute, nämlich gar nicht. Und Garnier und Pütz gehören in die erste Elf, ohne Wenn und Aber.



Aber eigentlich total egal. Hartes Weiterarbeiten ist angesagt. Mein Kumpel W. berichtet "aus zuverlässiger Quelle", dass auch Heinze und Hackenberg verlängern werden. Und MvH erzählte im KK, dass sich in punkto Sponsoren in Kürze noch richtig etwas tun wird. Und dass wir den Zuschauerschnitt für die neue Saison etwas senken werden, das klingt vernünftig und nach gutem Haushalten. Alle Kraft für den Pokal - das wichtigste Spiel bis dahin wird in Freialdenhoven sein. Die erste Hauptrunde könnte uns den entscheidenden ökonomischen Kick geben, auf dem Weg dorthin vielleicht noch ein Heimspiel gegen Vik oder Fortuna. Aber zunächst: Karnevalssamstag auf dem Dorf. Volle Konzentration.


Schönes WE Euch allen.

Heißt Dein Kumpel vielleicht Willi? Welche zuverlässigen Quellen hat der den angezapft?Eine von denen am Elisenbrunnen?


Und was soll damit gemeint sein, dass sich bei den Sponsoren noch richtig was tut und wann hat MvH das im KK gesagt und in welchem Zusammenhang?


Viele warme Luft und keine Fakten.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Werbung
  #42  
Alt 09.02.2019, 11:39
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 908
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 218 Danke für 133 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
4900 Zuschauer an einem Freitag Abend gegen so ne miese Truppe, da ist schon weiter Interesse da..

Phrase, trotzdem wahr: Fußball ist ein Ergebnissport,
letzte 7 Spiele: 2 Niederlagen, 5 Unentschieden..
So schön Kontinuität auch ist, und Träumereien über 10 - 20 jährige Zusammenarbeit erlaubt sind,
ohne Erfolg kippt die Stimmung irgendwann..

Ohne Erfolgt kannst Du in spätestens 5 Jahren den Laden abschließen. Dann spieltst Du wenn überhaupt noch in der Regionalliga in einem Stadion für 33.000 Zuschauer vielleicht noch vor 2.000 Leuten.


Die Alemannia ist in den nächsten Jahren (und nicht zwingend in der nächsten Saison) zum Erfolgt, sprich zum Aufstieg in Liga 3 verdammt oder es heißt irgendwann in "Schönheit gestorben".
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
  #43  
Alt 09.02.2019, 11:49
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.414
Abgegebene Danke: 2.222
Erhielt 2.716 Danke für 949 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Viele warme Luft und keine Fakten.

Na dann liefer doch selber welche, wenn Du glaubst, soviel zu wissen, dass Du Bravehearts Beitrag bewerten kannst.


Ansonsten sing einfach Dein Lied:
https://www.youtube.com/watch?v=1DDkPwubjGI
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (09.02.2019)
  #44  
Alt 09.02.2019, 12:08
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 105 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Heißt Dein Kumpel vielleicht Willi? Welche zuverlässigen Quellen hat der den angezapft?Eine von denen am Elisenbrunnen?


Und was soll damit gemeint sein, dass sich bei den Sponsoren noch richtig was tut und wann hat MvH das im KK gesagt und in welchem Zusammenhang?


Viele warme Luft und keine Fakten.
Mehr Quatsch als du verzapft hier keiner, Mr.Luftpumpe
  #45  
Alt 09.02.2019, 12:15
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.264
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 224 Danke für 131 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
4900 Zuschauer an einem Freitag Abend gegen so ne miese Truppe, da ist schon weiter Interesse da..

Phrase, trotzdem wahr: Fußball ist ein Ergebnissport,
letzte 7 Spiele: 2 Niederlagen, 5 Unentschieden..
So schön Kontinuität auch ist, und Träumereien über 10 - 20 jährige Zusammenarbeit erlaubt sind,
ohne Erfolg kippt die Stimmung irgendwann..
Ja gerade Freitag abends unter Flutlicht kommen Zuschauer.....jetzt kommen eh nur noch die , denen auch egal ist wie gespielt wird , ob gewonnen oder verloren wird .... anders kann ich mir die Zuneigung zu diesem Trainer nicht mehr erklären . Jetzt kommt wahrscheinlich wieder das Dingen mit jedes Jahr eine komplett neue Mannschaft und und und....der läßt den selben Devensivfußball spielen seit dem er hier ist,gegen die halbe A-Jugend gestern bei richtiger Aufstellung und Einstellung hätten die mindestens 5 Stück bekommen...
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oswald Pfau für den nützlichen Beitrag:
Adam (09.02.2019)
  #46  
Alt 09.02.2019, 12:22
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 908
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 218 Danke für 133 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Na dann liefer doch selber welche, wenn Du glaubst, soviel zu wissen, dass Du Bravehearts Beitrag bewerten kannst.


Ansonsten sing einfach Dein Lied:
https://www.youtube.com/watch?v=1DDkPwubjGI

Ich habe nicht gesagt, dass ich weiß, welcher Spieler jetzt verlängert oder welcher Sponsor noch kommt.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
  #47  
Alt 09.02.2019, 13:00
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 262
Abgegebene Danke: 156
Erhielt 105 Danke für 52 Beiträge
nicht

Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Ich habe nicht gesagt, dass ich weiß, welcher Spieler jetzt verlängert oder welcher Sponsor noch kommt.
Das Wörtchen nicht ist Kern aller deiner Aussagen, du sagst nie etwas annähernd Konstruktives, in Bayern hättest du den Spitznamen "Schmarrn"
  #48  
Alt 09.02.2019, 14:09
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.396
Abgegebene Danke: 1.844
Erhielt 2.154 Danke für 611 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Heißt Dein Kumpel vielleicht Willi? Welche zuverlässigen Quellen hat der den angezapft?Eine von denen am Elisenbrunnen?
Und was soll damit gemeint sein, dass sich bei den Sponsoren noch richtig was tut und wann hat MvH das im KK gesagt und in welchem Zusammenhang?
Viele warme Luft und keine Fakten.

Mag sein, lieber Papa Schlumpf.

MvH hat mir das Sponsorending im persönlichen Gespräch angedeutet; mehr weiß ich nicht und würde es, selbst wenn ich es wüsste, hier nicht ausbreiten, denn, wie gesagt, es war ein persönliches Gespräch. Klang aber recht überzeugend.
Und nein, der Kumpel, der gemeint ist, heißt nicht Willi. Mein W. hat aber üblicherweise wirklich gute Kanäle. OK, mein Fehler, ich werde Dich und andere hier künftig nicht mehr mit ungelegten Eiern behelligen. Aber ich fand gestern Abend, dass wir doch halbwegs positiv in die Nacht gehen sollten.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
karue 71 (11.02.2019), Wissquass (09.02.2019)
  #49  
Alt 09.02.2019, 17:37
Cindy Lou Cindy Lou ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.07.2014
Beiträge: 307
Abgegebene Danke: 255
Erhielt 134 Danke für 73 Beiträge
Zitat:
Zitat von Black-Postit Beitrag anzeigen
Leider nein. Totalausfall. Ein Pass in der ersten Hälfte, der bei Mitspieler ankam.
Das kann er besser. Mit Pütz kam da deutlich mehr Zug rein.

Dann hat der gute REDJEB mich ja gestern Lügen gestraft !? May Be!? Ich glaube aber trotzdem weiter an ihn und daran, das er was drauf hat!


Zur Gesamtleistung: Auch wenn es alles in allem und von allen, inklusive Fuat, kein gutes oder sogar schlechtes Spiel war, sollten wir zwar kritisch sein, aber bitte nicht schwarz sehen! Für 2019, die Rückrunde, die Saison danach und was dazu momentan alles geplant und unternommen wird!


Das war's erste Spiel nach zwei Monaten! Die Jungs müssen erst wieder reinkommen! Und die Vorbereitung war nicht so wie geplant und es laufen Vertragsverhandlungen, auch mit Unsicherheiten für den ein oder anderen usw. usw.!
  #50  
Alt 09.02.2019, 17:44
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.539
Abgegebene Danke: 2.542
Erhielt 4.835 Danke für 1.818 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Ja gerade Freitag abends unter Flutlicht kommen Zuschauer.....jetzt kommen eh nur noch die , denen auch egal ist wie gespielt wird , ob gewonnen oder verloren wird .... anders kann ich mir die Zuneigung zu diesem Trainer nicht mehr erklären . Jetzt kommt wahrscheinlich wieder das Dingen mit jedes Jahr eine komplett neue Mannschaft und und und....der läßt den selben Devensivfußball spielen seit dem er hier ist,gegen die halbe A-Jugend gestern bei richtiger Aufstellung und Einstellung hätten die mindestens 5 Stück bekommen...

Na ja, dem Pfeifkonzert zum Abpfiff entnehme ich, dass selbst den Treusten der Treuen nicht ganz egal ist, wie gespielt wird. Und vor allem, dass sie mit dem dargebotenen Leistungen nicht zufrieden sind.
__________________
  #51  
Alt 09.02.2019, 20:23
Benutzerbild von Heya Alemannia
Heya Alemannia Heya Alemannia ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 1.932
Abgegebene Danke: 544
Erhielt 1.359 Danke für 429 Beiträge
Das Ergebnis ist natürlich schwach. Das Spiel fand ich aber nicht so schlecht. Insgesamt sind zu wenige große Chancen rausgearbeitet worden.
Die Kunst dürfte jetzt sein die Spannung hochzuhalten. Saison ist gelaufen und einige haben schon neue Verträge und müssen nicht vorspielen. Man sollte einigen Spielern nicht zu früh einen neuen Vertrag anbieten.


Aber die Jungs haben es gestern versucht und gekämpft. Damit bin ich zufrieden.


Für kommende Saison würde ich den Kader etwas verkleinern und schwächere Spieler abgeben. Mit dem Geld das frei wird und vielleicht noch einem Zusatz von Sponsorenseite muss man einen Spieler zu dem jetzigen Kader holen, der für 15 Tore + pro saison gut ist.
Dazu bracuht man eine guten Keeper.
Das zu dem jetzigen Kader, dann könnte es was geben.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heya Alemannia für den nützlichen Beitrag:
Holland AC (10.02.2019), Pandaman SchwarzGelb (11.02.2019)
  #52  
Alt 09.02.2019, 20:28
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.264
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 224 Danke für 131 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Na ja, dem Pfeifkonzert zum Abpfiff entnehme ich, dass selbst den Treusten der Treuen nicht ganz egal ist, wie gespielt wird. Und vor allem, dass sie mit dem dargebotenen Leistungen nicht zufrieden sind.
Wahrscheinlich waren die Verantwortlichen da schon im VIP Bereich und haben Häppchen gegessen Aue.....die letzten Trainer hatten hier alle Narrenfreiheit wegen den Insolvenzen , damit muß langsam mal Schluss sein...es sei denn man will so weiter rum gurken bis zur nächsten Insolvenz....
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
  #53  
Alt 09.02.2019, 20:59
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.258
Abgegebene Danke: 1.525
Erhielt 1.573 Danke für 654 Beiträge
26. Spieltag: Alemannia - 1. FC Köln U23 (alles zum Spiel)

aus dem ganzen weiteren und näheren Umfeld von Fuat Kilic gibt es nur einen Tenor: der ist total nett....

..wie Heiko Herrlich, die personifizierte Nettheit..

aber andernorts geht's halt viel rauer zu, trotz vernünftiger Leistungen: raus,
die Ansprüche waren höher, und vlt hatte er das Potenzial des Kaders von Lev tatsächlich nicht ausgeschöpft, wenn man sieht, wie die jetzt wirbeln..
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
  #54  
Alt 09.02.2019, 21:28
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.499
Abgegebene Danke: 966
Erhielt 1.192 Danke für 642 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
aus dem ganzen weiteren und näheren Umfeld von Fuat Kilic gibt es nur einen Tenor: der ist total nett....

..wie Heiko Herrlich, die personifizierte Nettheit..

aber andernorts geht's halt viel rauer zu, trotz vernünftiger Leistungen: raus,
die Ansprüche waren höher, und vlt hatte er das Potenzial des Kaders von Lev tatsächlich nicht ausgeschöpft, wenn man sieht, wie die jetzt wirbeln..
Ja sogar sehr nett zu Torhütern.
Immer wieder werden die gewechselt, damit aber auch jeder mal spielen darf.
Und man gibt den Jungs auch die richtige Sicherheit, erst wird versprochen zu spielen, und dann doch nicht.
Hatte man ja schon mit Nägel und Depta, und dann mit Nettekoven und Depta.
Und damit noch ein Torhüter glücklich wird, wird in der r Winterpause Energie verbraucht, um direkt noch einen vierten Torwart auf die Gehaltsliste zu setzen.
Ok, war jetzt doch keiner dabei, spart ja dann immerhin Geld.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #55  
Alt 10.02.2019, 08:56
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 280
Erhielt 3.797 Danke für 1.288 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Wahrscheinlich waren die Verantwortlichen da schon im VIP Bereich und haben Häppchen gegessen Aue.....die letzten Trainer hatten hier alle Narrenfreiheit wegen den Insolvenzen , damit muß langsam mal Schluss sein...es sei denn man will so weiter rum gurken bis zur nächsten Insolvenz....

Niering hat Fuat mit einer gewissen Machtfülle ausgestattet.


Trainer, Kaderplaner mit eigenem Budget...


Fuat hat hier eine Position, die vermutlich einmalig ist.


Wir sind zwar stets sehr gut auf die Gegner eingestellt, aber warum wir manchmal mit so einer Aufstellung spielen, kapiere ich nicht. Was haben Boesen und Kaiser im Mittelfeld auf den Außenpositionen zu suchen? Beide sind Stürmer. Da sollte man eher den Fokus drauf legen, Boesen in der Spitze Praxis zu geben. Wir hatten mit Pütz, Glowacz und Garnier drei gelernte Mittelfeldspieler auf der Bank, statt dessen spielen wir dort mit zwei Stürmern, die das mit Sicherheit nicht so gut können. Gerade Imbongo ist eher eine Art hängende Spitze, so dass wir gut einen zweiten, zentralen Stürmer gebrauchen können.


Vielleicht mal mit zwei 6-ern ( Pütz und Redjeb )


zwei offensiven Außen ( Glowacz und Stipe )


zwei Stürmer ( Imbongo und Boesen, oder Temür und Boesen )
Folgender Benutzer sagt Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Adam (10.02.2019)
  #56  
Alt 10.02.2019, 13:48
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.396
Abgegebene Danke: 1.844
Erhielt 2.154 Danke für 611 Beiträge
Nochmal etwas grundsätzlicher zu Freitag.
Ja, unser Trainer hat sich ganz offensichtlich vercoacht, mit Boesen, Kaiser und Temür auf den falschen Positionen. Mit Garnier und Pütz auf der Bank - allerdings können wir hier nicht wissen, wie die Trainingswoche war, wer angeschlagen ist etc.
Anyway: Bei aller berechtigter Kritik an Taktik und Aufstellung vorgestern, es kommen hier auch gleich (und immer öfter) Hinweise auf die Allmacht von Fuat Kilic im Verein, darauf, dass ihm jemand zur Seite gestellt werden muss bzw. auf die Finger schauen sollte.
Sollten wir nicht mehr Vertrauen haben? Auch in dem Bewusstsein, dass wir uns einst in viel aussichtsreicherer Lage schon einmal klitzperasiert haben?

Ja, ich habe mich am Fr auch gewundert/geärgert. Und doch bin ich erstaunt, wie dünn bei manchen hier doch das Vertrauen gegenüber unserem Trainer ist.
Folgende 11 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (10.02.2019), Eu-Forist (10.02.2019), Go (13.02.2019), Heinsberger LandEi (10.02.2019), Heya Alemannia (10.02.2019), JasFasola (10.02.2019), karue 71 (11.02.2019), Niemand (10.02.2019), Pandaman SchwarzGelb (11.02.2019), Reinach (10.02.2019), tivolino (10.02.2019)
  #57  
Alt 10.02.2019, 14:02
Benutzerbild von Heya Alemannia
Heya Alemannia Heya Alemannia ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 09.05.2008
Beiträge: 1.932
Abgegebene Danke: 544
Erhielt 1.359 Danke für 429 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Nochmal etwas grundsätzlicher zu Freitag.
Ja, unser Trainer hat sich ganz offensichtlich vercoacht, mit Boesen, Kaiser und Temür auf den falschen Positionen. Mit Garnier und Pütz auf der Bank - allerdings können wir hier nicht wissen, wie die Trainingswoche war, wer angeschlagen ist etc.
Anyway: Bei aller berechtigter Kritik an Taktik und Aufstellung vorgestern, es kommen hier auch gleich (und immer öfter) Hinweise auf die Allmacht von Fuat Kilic im Verein, darauf, dass ihm jemand zur Seite gestellt werden muss bzw. auf die Finger schauen sollte.
Sollten wir nicht mehr Vertrauen haben? Auch in dem Bewusstsein, dass wir uns einst in viel aussichtsreicherer Lage schon einmal klitzperasiert haben?

Ja, ich habe mich am Fr auch gewundert/geärgert. Und doch bin ich erstaunt, wie dünn bei manchen hier doch das Vertrauen gegenüber unserem Trainer ist.



Ich fände es ziemlich bescheuert, wenn man jemanden neben oder über Kilic einstellen würde und dann das Geld für einen torgefährlichen Mittelstürmer und einen starken TW fehlen würde.
Und alles zusammen wird sicher nicht gehen.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heya Alemannia für den nützlichen Beitrag:
Steen (10.02.2019)
  #58  
Alt 10.02.2019, 15:44
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.698
Abgegebene Danke: 2.260
Erhielt 4.323 Danke für 1.227 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Nochmal etwas grundsätzlicher zu Freitag.
Ja, unser Trainer hat sich ganz offensichtlich vercoacht, mit Boesen, Kaiser und Temür auf den falschen Positionen. Mit Garnier und Pütz auf der Bank - allerdings können wir hier nicht wissen, wie die Trainingswoche war, wer angeschlagen ist etc.
Anyway: Bei aller berechtigter Kritik an Taktik und Aufstellung vorgestern, es kommen hier auch gleich (und immer öfter) Hinweise auf die Allmacht von Fuat Kilic im Verein, darauf, dass ihm jemand zur Seite gestellt werden muss bzw. auf die Finger schauen sollte.
Sollten wir nicht mehr Vertrauen haben? Auch in dem Bewusstsein, dass wir uns einst in viel aussichtsreicherer Lage schon einmal klitzperasiert haben?

Ja, ich habe mich am Fr auch gewundert/geärgert. Und doch bin ich erstaunt, wie dünn bei manchen hier doch das Vertrauen gegenüber unserem Trainer ist.

Das sehe ich auch so. Im Nachhinein ist es immer leicht, klug daherzuschwätzen. Die Frage ist, welche Schlüsse Fuat Kilic daraus zieht, dass dieser 4-1-4-1-Wettkampfpraxistest in dieser personellen Konstellation nicht so gut geklappt hat. Ich bin mir ziemlich sicher, dass er für nächste Woche einiges ändern wird. Aber so zu tun, als hätte der Trainer und Kaderplaner, der hier seit drei Jahren unter schwierigen Rahmenbedingungen akribisch arbeitet, vom Tuten und Blasen keine Ahnung, geht eindeutig zu weit.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (10.02.2019), Braveheart (10.02.2019), Eu-Forist (10.02.2019), Heinsberger LandEi (10.02.2019), karue 71 (11.02.2019), Reinach (10.02.2019)
  #59  
Alt 10.02.2019, 15:55
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.042
Abgegebene Danke: 280
Erhielt 3.797 Danke für 1.288 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Nochmal etwas grundsätzlicher zu Freitag.
Ja, unser Trainer hat sich ganz offensichtlich vercoacht, mit Boesen, Kaiser und Temür auf den falschen Positionen. Mit Garnier und Pütz auf der Bank - allerdings können wir hier nicht wissen, wie die Trainingswoche war, wer angeschlagen ist etc.
Anyway: Bei aller berechtigter Kritik an Taktik und Aufstellung vorgestern, es kommen hier auch gleich (und immer öfter) Hinweise auf die Allmacht von Fuat Kilic im Verein, darauf, dass ihm jemand zur Seite gestellt werden muss bzw. auf die Finger schauen sollte.
Sollten wir nicht mehr Vertrauen haben? Auch in dem Bewusstsein, dass wir uns einst in viel aussichtsreicherer Lage schon einmal klitzperasiert haben?

Ja, ich habe mich am Fr auch gewundert/geärgert. Und doch bin ich erstaunt, wie dünn bei manchen hier doch das Vertrauen gegenüber unserem Trainer ist.

Ich persönlich habe ein hohes Zutrauen in Fuat Kilic, verstehe manche Sachen bei der Aufstellung halt nicht.
Grundsätzlich empfinde ich die aktuelle Situation aber als gefährlich für die Alemannia an. Fuat hat klar gesagt, es ist sein letztes Jahr in der Regionalliga als Trainer. Und wenn mich nicht alles täuscht, gibt es neben Fuat niemanden, der ansatzweise im sportlichen Bereich was zu melden hat. Die Frage ist doch, was passiert denn, wenn wir nächste Saison nicht aufsteigen sollten.
Das hat nix mit Mißtrauen Fuat als Mensch gegenüber was zu tuen, als vielmehr mit der Tatsache, dass es in meinen Augen niemanden gibt, der in den Bereich involviert ist bzw wird. Es geht doch nicht darum, dass man Fuat die Eier abschneidet oder ihm jemanden vor die Nase setzt. Aber ich fände es schon gut, wenn zum Beispiel ein Mike Schleiden in den Bereich stark mit involviert wird. Nicht als Entscheider, sondern als jemand der weiss, was geplant und besprochen wird.
  #60  
Alt 10.02.2019, 16:13
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.504
Abgegebene Danke: 1.005
Erhielt 2.972 Danke für 1.063 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Die Frage ist doch, was passiert denn, wenn wir nächste Saison nicht aufsteigen sollten
Ich würde das nicht so dramatisch sehen. Es gab bei der Alemannia Trainer vor Fuat Kilic und es wird welche nach ihm geben. Jeder ist ersetzbar.

__________________
Geld ist nicht alles, aber ohne Geld ist alles nichts
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Adam (10.02.2019), Einzelkind (11.02.2019), Oswald Pfau (10.02.2019)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung