Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #4961  
Alt 08.06.2017, 20:11
pierrevermeulen
Gast
 
Beiträge: n/a
Dauerkarten

Hat jemand mal gefragt, wann es die Karten gibt? Oder weiß jemand etwas?
Mit Zitat antworten
Werbung
  #4962  
Alt 11.06.2017, 20:27
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.322
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 1.111 Danke für 596 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kimble Beitrag anzeigen
Im Grunde ein langer Abgesang, mit Erinnerungen an Highlight, ein paar Worten von Willi Landgraf und der Ankündigung von Martin Fröhlich, dass er gerne Präsident bleiben möchte.
Und der blöden und disqualifizierenden Aussage von Fröhlich, dass der Tivoli 10000 Plätze zu groß sei!
Totaler Schwachsinn dieser Spruch!
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
ATSV-Mow (11.06.2017)
  #4963  
Alt 12.06.2017, 00:03
chris2010 chris2010 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 1.127 Danke für 378 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Und der blöden und disqualifizierenden Aussage von Fröhlich, dass der Tivoli 10000 Plätze zu groß sei!
Totaler Schwachsinn dieser Spruch!
Gibt es dafür auch eine Begründung?
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (12.06.2017), printenduevel (12.06.2017)
  #4964  
Alt 12.06.2017, 08:02
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.611
Abgegebene Danke: 3.806
Erhielt 2.173 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Die "BILD Fussball " hat eine neue Serie: Abgestürzte Traditionsklubs.
MMN echt gut, bisher Union Solingen, Lokomotive Leipzig und Wattenscheid. Es folgen : Offenbach, Kassel, Essen, Uerdingen, Worms, Ballwurf und TeBe. Und natürlich Alemannia.

Bin gespannt

Es fehlen natürlich einige aber gute Serie vor allem für die jüngere Generation bundesweit
Im Gegensatz zu TeBe und Solingen geht es uns ja nahezu blendend...
Mit Zitat antworten
  #4965  
Alt 12.06.2017, 08:04
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.611
Abgegebene Danke: 3.806
Erhielt 2.173 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Gibt es dafür auch eine Begründung?
Würde mich auch mal interessieren!

Selbst wenn wir in der 2. Liga regelmäßig unter den ersten 6 stünden, hätten wir keine 32.000 Zuschauer...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Jonas (12.06.2017)
  #4966  
Alt 12.06.2017, 09:32
Kaffeesatzleser Kaffeesatzleser ist offline
Talent
 
Registriert seit: 22.03.2017
Beiträge: 105
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 147 Danke für 50 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Würde mich auch mal interessieren!

Selbst wenn wir in der 2. Liga regelmäßig unter den ersten 6 stünden, hätten wir keine 32.000 Zuschauer...

Vielleicht kommt er zu dieser Bewertung weil unser Postkasten in der jetzigen Situation stolze 20.000 Plätze zu groß ist...
Mit Zitat antworten
  #4967  
Alt 12.06.2017, 12:02
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.650
Abgegebene Danke: 2.849
Erhielt 5.466 Danke für 2.339 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Und der blöden und disqualifizierenden Aussage von Fröhlich, dass der Tivoli 10000 Plätze zu groß sei!
Totaler Schwachsinn dieser Spruch!

Dieser Spruch ist reiner Populismus.
Geplant wurde der tivoli in der 1. Liga und gebaut in der 2. Liga.

Natürlich ist er heute für die 4. Liga zu groß.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (12.06.2017)
  #4968  
Alt 12.06.2017, 12:23
Benutzerbild von AC-support-CH
AC-support-CH AC-support-CH ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 373
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 32 Danke für 11 Beiträge
Absolut, die Größe des Stadions war nie das Problem, nur die unseriöse Finanzierung. Tigungsraten von circa 7 Millionen Euro p.a., das war mehr als was man damals in der 2. Liga an Fernsehgeld bekam.

Die Argumentation damals war ja, dass wir mit dem Tivoli (alt) einen Wettbewerbsnachteil haben würden. Aber mit dem Finanzierungsmodell wurde der Tivoli (neu) zum Wettbewerbsnachteil.

Bitter ist vor allem, das das Stadion 5 Jahre zu früh kam. In der Niedrigzinswelt, in der wir heute leben, hätten wir das Stadion mit links finanziert und wäüren immer noch der von Schmadtke apostrophierte Anderhalbligist. Aber in einer einmaligen Mischung aus Größenwahn und Dummheit hat sich die LAmeannia hier selbst einbetoniert.
__________________
Diego Maradona + Cristiano Ronaldo = Lionel Messi
Mit Zitat antworten
  #4969  
Alt 12.06.2017, 22:01
chris2010 chris2010 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 1.127 Danke für 378 Beiträge
Zitat:
Zitat von Thai-Man Beitrag anzeigen
http://www.alemannia-aachen.de/aktue...eilung-24048Q/

Die Zielsetzung des NLZ soll verändert werden!
Alles schade, aber momentan die einzige Richtige Entscheidung!
Wirklich? Klingt nach Breitensport im Nachwuchsbereich, das ist aber für Vereine mit wenig Geld aus meiner Sicht keine gute Lösung. Alemannia hat aufgrund seiner Lage immer noch einen großen Einzugsbereich, in dem sich talentierte Jugendliche tummeln sollten. Wenn man aber nicht mehr bietet als Walheim, Wenau oder Vichttal, wird das die Talentiertesten nicht unbedingt binden. Und aus denen könnte man in Zukunft wieder vermehrt Spieler für die Erste rekrutieren. Wenn das NLZ zu teuer ist, okay, dennoch sollte man als Ziel auf jeden Fall haben (und auch nach außen kommunizieren), mit A und B zumindest hin und wieder in der Nachwuchs-Bundesliga zu spielen, finde ich.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
tivolino (13.06.2017)
  #4970  
Alt 13.06.2017, 11:43
adler adler ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 1.680
Abgegebene Danke: 327
Erhielt 903 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
In der 33.000 Menschen fassenden Arena sind bei Heimspielen des Viertligisten vielleicht einmal 5000 Zuschauer.
Schnitt der letzten 4 Jahre: 6.178, 10.724, 7.990, 6.500.
Macht einen Schnitt von 7.848 über 4 Jahre.

Von "vielleicht einmal 5000" zu sprechen ...

Ändert nichts am Artikel, aber solche Geschichten immer bis zum maximal dramatischen auszureizen nervt mich.
Mit Zitat antworten
  #4971  
Alt 13.06.2017, 18:41
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.611
Abgegebene Danke: 3.806
Erhielt 2.173 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Dieser Spruch ist reiner Populismus.
Geplant wurde der tivoli in der 1. Liga und gebaut in der 2. Liga.

Natürlich ist er heute für die 4. Liga zu groß.
Er wäre auch für die 2. Liga zu groß! Und wer bitteschön hat ernsthaft daran geglaubt, sich fest in der 1. Liga zu etablieren?

Ich gebe Dir lediglich recht, dass dieses Gemulle nix bringt - Das Stadion steht und ändern kann man nix mehr...
Mit Zitat antworten
  #4972  
Alt 13.06.2017, 20:52
chris2010 chris2010 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.152
Abgegebene Danke: 1.025
Erhielt 1.127 Danke für 378 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
http://www.wacker90.de/die-alemannen-kommen/

hier der Bericht von der Homepage
Bitter, dass wir offensichtlich finanziell nicht mit Wacker Nordhausen mithalten können. Welche Perspektive die beiden da zu haben glauben, ist mir allerdings ein Rätsel. Cottbus, der BAK und auch Dynamo wollen nach oben.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (14.06.2017)
  #4973  
Alt 13.06.2017, 20:59
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.611
Abgegebene Danke: 3.806
Erhielt 2.173 Danke für 1.144 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Bitter, dass wir offensichtlich finanziell nicht mit Wacker Nordhausen mithalten können. Welche Perspektive die beiden da zu haben glauben, ist mir allerdings ein Rätsel. Cottbus, der BAK und auch Dynamo wollen nach oben.
Doppelkorn soviel Du willst
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (13.06.2017), tivolino (14.06.2017)
  #4974  
Alt 13.06.2017, 21:52
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.138
Abgegebene Danke: 1.452
Erhielt 1.489 Danke für 610 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Bitter, dass wir offensichtlich finanziell nicht mit Wacker Nordhausen mithalten können. Welche Perspektive die beiden da zu haben glauben, ist mir allerdings ein Rätsel. Cottbus, der BAK und auch Dynamo wollen nach oben.


..zumindest können sie befreit und ohne Druck aufspielen,
Zuschauerschnitt:
895
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #4975  
Alt 14.06.2017, 10:56
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 405
Abgegebene Danke: 254
Erhielt 316 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbolator Beitrag anzeigen
Der Artikel ist etwas zu negativ geschrieben, die zwei neuen Baustellen sind doch bereits wieder zu mit Yesilova und Heinze.. Und ich finde, grade Mickels Abgang schmerzlicher, Spieler wie Propheter gibt es mehr in der Regionalliga.
Mit Zitat antworten
  #4976  
Alt 14.06.2017, 19:22
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.138
Abgegebene Danke: 1.452
Erhielt 1.489 Danke für 610 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
http://alemannia-aachen.de/aktuelles...Aachen-24054Y/



Da gewöhnt man sich an Fejzullahu und schon hat Kilic den nächsten Zungenbrecher parat.

Herzlich willkommen und viel Erfolg.


Pfff, das ist doch noch gar nix, im Vergleich zu unserem neuen goalgetter
Toooooorunahigha....
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Pandaman SchwarzGelb (14.06.2017)
  #4977  
Alt 17.06.2017, 23:59
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.264
Abgegebene Danke: 2.455
Erhielt 4.617 Danke für 1.726 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Leider nicht online, aber in der Print-Ausgabe der AZ heute: "Die Woche in Aachen" von Albrecht Peltzer. Thema ist u.a. die Weigerung der Stadt, auf die Steuerschuld von 1,5 Mio EUR verzichten zu wollen. Auszug aus dem Kommentar zum Sonntag:

"Die Alemannia ist im Insolvenzverfahren - da ist nichts mehr zu holen. Der OB sagt, es gebe keine rechtliche Möglichkeit zu verzichten. Der Entschluss aber ist wohl auch ein Zeichen dafür, dass es zwischen Politik und Alemannia stimmungsmäßig - vorsichtig ausgedrückt - nicht zum Besten bestellt ist. Denn anders als in anderen Städten, in denen Traditionsvereine am Abgrund standen oder stehen, hört man aus Politik und Verwaltung wenig Aufmunterndes. Es ist halt nicht mehr schick, schwarz-gelb zu denken und zu handeln. Der Privatinitiative einiger Alemannia-Fans und -Funktionsträger, wieder mehr Sponsoren für den Tivoli-Club zu interessieren, würde man doch mehr Rückendeckung wünschen. Statt 'Unser Bordell soll schöner werden' könnte der Slogan doch lauten 'Alle für Alemannia'. Oder nicht?"

Wie wahr. Und wenn es irgendwann wieder aufwärts geht - und der Tag, die Zeit wird kommen! -, sonnen sich all die Sonnenkönige wieder in den Business Lounges. Zum Kotzen.

Wir sind auf uns allein gestellt. Aber WIR sind Alemannia.
Und wer wählt immer diese engstirnigen Tuppesse von der C - Partei ?

Ich weiß ich weiß, am Ende ist es eh wieder keiner gewesen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Wissquass (18.06.2017)
  #4978  
Alt 18.06.2017, 01:35
Go Go ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 716
Abgegebene Danke: 979
Erhielt 529 Danke für 204 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Und wer wählt immer diese engstirnigen Tuppesse von der C - Partei ?

Ich weiß ich weiß, am Ende ist es eh wieder keiner gewesen.
Die Grünen machen am meisten Stimmung gegen Alemannia.
__________________

Mit Zitat antworten
  #4979  
Alt 18.06.2017, 09:36
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 825
Abgegebene Danke: 539
Erhielt 126 Danke für 99 Beiträge
Darum wäre es töricht die zweite Mannschaft abzumelden!!! Das darf Herr Niering definitiv nicht tun!!! Wenns doch zur Liquidation der GmbH käme, wäre dann auch ein Start in der Bezirksliga passe...

Alemannia MUSS die zweite Mannschaft behalten.
Mit Zitat antworten
  #4980  
Alt 18.06.2017, 10:47
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.650
Abgegebene Danke: 2.849
Erhielt 5.466 Danke für 2.339 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Darum wäre es töricht die zweite Mannschaft abzumelden!!! Das darf Herr Niering definitiv nicht tun!!! Wenns doch zur Liquidation der GmbH käme, wäre dann auch ein Start in der Bezirksliga passe...

Alemannia MUSS die zweite Mannschaft behalten.
Das Thema ist entschieden.
Da hilft hinterher jammern nicht.
Der Insolvenzverwalter hat das entschieden, basta!
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012

Geändert von a.tetzlaff (18.06.2017 um 11:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung