Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 18.05.2019, 11:52
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.641
Abgegebene Danke: 1.020
Erhielt 1.248 Danke für 677 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
RWO jedenfalls ist diese Saison mit den von Dir so gerne geschmähten Ex-Alemannen Löhden und Gödde noch ganz gut im Geschäft. Liegt aber wahrscheinlich nur am Trainer.
Natürlich. Terranovs und der SD Nowak haben da ganze Arbeit geleistet. Und RWO schwimmt auch nicht in Geld.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Werbung
  #22  
Alt 18.05.2019, 11:55
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.641
Abgegebene Danke: 1.020
Erhielt 1.248 Danke für 677 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Egal wie man das nennt.


So oder so wäre es schön, ähnliche Nachrichten von der Alemannia zu hören u. zu lesen.
Kilic wartet ab, was Imbongo und Stipe so vor haben. Wenn die dann gehen hat er schon eine Ausrede, das die Spieler ihn davon abgehalten haben, frühzeitig auf dem Tranfetmatkt zu agieren.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 18.05.2019, 12:41
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 486
Abgegebene Danke: 331
Erhielt 179 Danke für 100 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Kilic wartet ab, was Imbongo und Stipe so vor haben. Wenn die dann gehen hat er schon eine Ausrede, das die Spieler ihn davon abgehalten haben, frühzeitig auf dem Tranfetmatkt zu agieren.
Imbongo ist gut und sehr bemüht, sein Geld also wert. Batarillo hat immer mehr abgebaut und ist gedanklich schon ganz woanders. Beide Spieler habe anteilig überzeugt, sind aber nicht unersetzbar. Ich meine, beide könnten ihrer Wege ziehen und Kilic kann wieder wieder Spielerberater kontaktieren.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 18.05.2019, 15:43
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.280
Abgegebene Danke: 1.183
Erhielt 1.269 Danke für 435 Beiträge
So, Lotte kommt neben Fortuna Köln auch runter; Viktoria steigt auf.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 18.05.2019, 15:51
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.280
Abgegebene Danke: 1.183
Erhielt 1.269 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Natürlich. Terranovs und der SD Nowak haben da ganze Arbeit geleistet. Und RWO schwimmt auch nicht in Geld.

Du meinst den Sportdirektor, der die Gurken Löhden und Gödde gekauft hat?
Und die sind natürlich dahin gegangen, weil sie da weniger verdienen.

Geändert von chris2010 (18.05.2019 um 15:52 Uhr) Grund: Ergänzt.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 18.05.2019, 16:12
Osttribühne Osttribühne ist offline
Talent
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
So, Lotte kommt neben Fortuna Köln auch runter; Viktoria steigt auf.
Das heist , die Chancen stehen nicht schlecht !...gehobenes Mittelfeld ..mit immer weniger Zuschauer ...noch ca.4000
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.05.2019, 16:15
josef heiter josef heiter ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.04.2009
Beiträge: 672
Abgegebene Danke: 2.131
Erhielt 323 Danke für 130 Beiträge
Warum sind wir Alemannen.
Weil wir diesen Verein mögen, oder sogar lieben, in guten, wie in schlechten Zeiten. Es ist nie alles rosig, aber es muss jederzeit möglich sein, positive, wie negative Kritik zu üben, ohne Anfeindungen und unsachlich zu werden.Diese Saison sind wir 6. geworden Am Ende ein befriedigendes Ergebnis, wenn man den Start bedenkt und das wieder ein komplett neues Team am Start ging.Aber man muss auch sagen, dass bei mehr Konstanz mehr drin gewesen wäre. Es waren etliche schwache, bis sehr schwache Spiele dabei, die dennoch glücklich gewonnen wurden und Punkte brachten. Anderseits wurden etliche unnötige Punkte abgegeben in guten Spielen. Es fehlt also an der Konstanz in der Mannschaft und einem echten Goalgetter, anderseits kann auch ein gut besetztes Mittelfeld mit Torqualitäten den Unterschied machen, beides ist zur Zeit leider noch nicht vorhanden. Ich hoffe, dass diese Lücken- Mängel für die kommende Saison behoben werden können, im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten. Jetzt besteht noch die Möglichkeit durch einen Sieg im Pokal den Etat zu verbessern.Besonders wichtig fände ich es, wenn wir zu hause wieder zu einer Macht würden. Dies würde auch wieder mehr Zuschauer bringen, wenn man sehen würde, zu Hause sind wir eine Macht und sehen Spiele, wo die Spieler sich den ***** aufreißen und die Zuschauer mitreißen, bzw. die Zuschauer die Spieler mitreißen, dann kommt die Menge an Zuschauern, die wir brauchen.Der Tivoli muss wieder eine Macht werden.
__________________
Kein Forum für " rechte Gesinnung "
Karlsbande brauche ich auch nicht
Friedliche Fans für einen tollen Verein
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu josef heiter für den nützlichen Beitrag:
Ehrlich? (18.05.2019)
  #28  
Alt 18.05.2019, 16:26
Osttribühne Osttribühne ist offline
Talent
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge
O
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
...der mehr als mittelmäßige und ideenlose RL kann.

Und es liegt nicht am Trainer ....diese Spieler können nicht mehr ...die sind gegen Ende der Saison auch längst mit ihrer Quallität am Ende...!....was auch nicht besser wird , wenn nicht wesentlich mehr Qualität eingekauft wird......aber woher ???...nach wie vor ist wohl kein Mäzen in Sicht ..!..mit einem anderen Trainer würden wir 10 würden gerade die Klasse halten...also noch Jahre weiter hoffen ..wir hatten unter Schubert mit Behrens, Jerat , Ernst u Hoffmann etc damals den qualitativ besten Kader mit Ende Insolvenz !... klar weiter Sackgasse RL West.....jetzt wieder mit Fort Köln u Lotte ....ist das nicht grausam !

Geändert von Osttribühne (18.05.2019 um 16:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.05.2019, 17:01
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.350
Abgegebene Danke: 509
Erhielt 264 Danke für 155 Beiträge
Zitat:
Zitat von Osttribühne Beitrag anzeigen
O


Und es liegt nicht am Trainer ....diese Spieler können nicht mehr ...die sind gegen Ende der Saison auch längst mit ihrer Quallität am Ende...!....was auch nicht besser wird , wenn nicht wesentlich mehr Qualität eingekauft wird......aber woher ???...nach wie vor ist wohl kein Mäzen in Sicht ..!..mit einem anderen Trainer würden wir 10 würden gerade die Klasse halten...also noch Jahre weiter hoffen ..wir hatten unter Schubert mit Behrens, Jerat , Ernst u Hoffmann etc damals den qualitativ besten Kader mit Ende Insolvenz !... klar weiter Sackgasse RL West.....jetzt wieder mit Fort Köln u Lotte ....ist das nicht grausam !
Die Spieler können mehr....habe ich mit den eigenen Augen auf dem Tivoli gesehen gegen Viktoria Köln und RWO......
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 18.05.2019, 17:14
Ehrlich? Ehrlich? ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 54 Danke für 38 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Die Spieler können mehr....habe ich mit den eigenen Augen auf dem Tivoli gesehen gegen Viktoria Köln und RWO......
Ehrlich?
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 18.05.2019, 17:18
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.886
Abgegebene Danke: 2.617
Erhielt 5.023 Danke für 1.909 Beiträge
Zitat:
Zitat von josef heiter Beitrag anzeigen
Warum sind wir Alemannen.
Weil wir diesen Verein mögen, oder sogar lieben, in guten, wie in schlechten Zeiten. Es ist nie alles rosig, aber es muss jederzeit möglich sein, positive, wie negative Kritik zu üben, ohne Anfeindungen und unsachlich zu werden.Diese Saison sind wir 6. geworden Am Ende ein befriedigendes Ergebnis, wenn man den Start bedenkt und das wieder ein komplett neues Team am Start ging.Aber man muss auch sagen, dass bei mehr Konstanz mehr drin gewesen wäre. Es waren etliche schwache, bis sehr schwache Spiele dabei, die dennoch glücklich gewonnen wurden und Punkte brachten. Anderseits wurden etliche unnötige Punkte abgegeben in guten Spielen. Es fehlt also an der Konstanz in der Mannschaft und einem echten Goalgetter, anderseits kann auch ein gut besetztes Mittelfeld mit Torqualitäten den Unterschied machen, beides ist zur Zeit leider noch nicht vorhanden. Ich hoffe, dass diese Lücken- Mängel für die kommende Saison behoben werden können, im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten. Jetzt besteht noch die Möglichkeit durch einen Sieg im Pokal den Etat zu verbessern.Besonders wichtig fände ich es, wenn wir zu hause wieder zu einer Macht würden. Dies würde auch wieder mehr Zuschauer bringen, wenn man sehen würde, zu Hause sind wir eine Macht und sehen Spiele, wo die Spieler sich den ***** aufreißen und die Zuschauer mitreißen, bzw. die Zuschauer die Spieler mitreißen, dann kommt die Menge an Zuschauern, die wir brauchen.Der Tivoli muss wieder eine Macht werden.

So leid es mir tut, aber ich kann in den letzten 2 Jahren keinerlei wirkliche sportliche Entwicklung bei der Alemannia feststellen.

Wir haben diese Saison 49 Punkte geholt. Letzte Saison waren es noch 53.

Wir sind diese Saison schlecht reingekommen, haben uns dann stabilisiert und eine alles in allem gute Hinrunde gespielt, um dann nach der Winterpause leistungsmäßig zusehens einzubrechen. In einigen Spielen waren die Leistungen dabei teis erschreckend bis desolat.

Wie sich hieraus in Anbetracht der gestiegenen Konkurrenz für nächste Saison ein Meisterschaftskandidat entpuppen soll, wie einige hier wiederholt angedeutet haben, erschließt sich einem beim besten Willen nicht.

Wenn's gut läuft, ein gehobener Mittelfeldplatz. Stand heute.


Wenn's mehr sein soll, muss diese Elf aber auf einigen Schlüsselpositionen mächtig nachgerüstet und verstärkt werden.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (18.05.2019), Adam (18.05.2019), josef heiter (18.05.2019)
  #32  
Alt 18.05.2019, 17:56
Osttribühne Osttribühne ist offline
Talent
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Die Spieler können mehr....habe ich mit den eigenen Augen auf dem Tivoli gesehen gegen Viktoria Köln und RWO......
Das schaffen die aber nur fünf mal in der Saison !....viiel zu wenig ...!!!
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 18.05.2019, 18:00
Osttribühne Osttribühne ist offline
Talent
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
So leid es mir tut, aber ich kann in den letzten 2 Jahren keinerlei wirkliche sportliche Entwicklung bei der Alemannia feststellen.

Wir haben diese Saison 49 Punkte geholt. Letzte Saison waren es noch 53.

Wir sind diese Saison schlecht reingekommen, haben uns dann stabilisiert und eine alles in allem gute Hinrunde gespielt, um dann nach der Winterpause leistungsmäßig zusehens einzubrechen. In einigen Spielen waren die Leistungen dabei teis erschreckend bis desolat.

Wie sich hieraus in Anbetracht der gestiegenen Konkurrenz für nächste Saison ein Meisterschaftskandidat entpuppen soll, wie einige hier wiederholt angedeutet haben, erschließt sich einem beim besten Willen nicht.

Wenn's gut läuft, ein gehobener Mittelfeldplatz. Stand heute.


Wenn's mehr sein soll, muss diese Elf aber auf einigen Schlüsselpositionen mächtig nachgerüstet und verstärkt werden.
Genau denn eine wirkliche Spitzenmannschaft muss mindestens 65 Punkte schaffen......das schafft diese Mannschaft realistisch gesehen niiiie mals ....das ist ohne schwarz gelbe Brille nach wie vor einfach nur Mittelmass!
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 18.05.2019, 18:03
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.350
Abgegebene Danke: 509
Erhielt 264 Danke für 155 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ehrlich? Beitrag anzeigen
Ehrlich?
Ja...es sind ein paar ordentliche Regionaligakicker im Team nur wie man ja sieht , je länger die Saison dauert ( zum Glück ist sie jetzt zu Ende )desto mehr haben sie sich dem Niveau angepaßt ......und wenn man bedenkt das es in der neuen Saison mit dem selben Training weiter geht.......
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 18.05.2019, 18:27
Ehrlich? Ehrlich? ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 54 Danke für 38 Beiträge
desto mehr haben sie sich dem Niveau angepaßt


Also ihr Können nicht gezeigt? Dann gehören sie aus dem Verein getreten.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 18.05.2019, 18:50
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.886
Abgegebene Danke: 2.617
Erhielt 5.023 Danke für 1.909 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Ja...es sind ein paar ordentliche Regionaligakicker im Team nur wie man ja sieht , je länger die Saison dauert ( " zum Glück ist sie jetzt zu Ende)desto mehr haben sie sich dem Niveau angepaßt ......und wenn man bedenkt das es in der neuen Saison mit dem selben Training weiter geht.......
Damit ist alles gesagt. Und ehrlich gesagt geht es mir genauso.

Was waren das für Zeiten, als man das Saisonende und die Zeit im Sommer ohne Alemannia verflucht hat, als man es geliebt hat, diese Mannschaften und diese Spieler in schwarz gelb Fußball spielen zu sehen.

Davon ist so gut wie nichts mehr übrig geblieben.

Gut, dass diese Saison endlich vorbei ist und man sich dieses Rumgestochere und Rumgebolze
eine Weile lang nicht antun muss.

Bis es wieder los geht und einen das schwarz gelbe Herz wieder zum Tivoli treibt in der Hoffnung darauf, dass diese Zeiten und dieses Feuer wiederkommen.

Mit dieser Truppe in dieser Zusammensetzung jedenfalls nicht!
__________________

Geändert von Oche_Alaaf_1958 (18.05.2019 um 18:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Oswald Pfau (18.05.2019)
  #37  
Alt 18.05.2019, 19:01
Osttribühne Osttribühne ist offline
Talent
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 138
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Damit ist alles gesagt. Und ehrlich gesagt geht es mir genauso.

Was waren das für Zeiten, als man das Saisonende und die Zeit im Sommer ohne Alemannia verflucht hat, als man es geliebt hat, diese Mannschaften und diese Spieler in schwarz gelb Fußball spielen zu sehen.

Davon ist so gut wie nichts mehr übrig geblieben.

Gut, dass diese Saison endlich vorbei ist und man sich dieses Rumgestochere und Rumgebolze
eine Weile lang nicht antun muss.

Bis es wieder los geht und einen das schwarz gelbe Herz wieder zum Tivoli treibt in der Hoffnung darauf, dass diese Zeiten und dieses Feuer wiederkommen.

Mit dieser Truppe in dieser Zusammensetzung jedenfalls nicht!
Wobei man dann wieder zum Kern kommt , dass nötige
Geld ist einfach nicht da u wird wohl auch nicht kommen , daher die Chance auch nächste Saison ...bei null komma null .....leider leider !..
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 18.05.2019, 19:23
Benutzerbild von Oswald Pfau
Oswald Pfau Oswald Pfau ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.09.2008
Beiträge: 1.350
Abgegebene Danke: 509
Erhielt 264 Danke für 155 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Damit ist alles gesagt. Und ehrlich gesagt geht es mir genauso.

Was waren das für Zeiten, als man das Saisonende und die Zeit im Sommer ohne Alemannia verflucht hat, als man es geliebt hat, diese Mannschaften und diese Spieler in schwarz gelb Fußball spielen zu sehen.

Davon ist so gut wie nichts mehr übrig geblieben.

Gut, dass diese Saison endlich vorbei ist und man sich dieses Rumgestochere und Rumgebolze
eine Weile lang nicht antun muss.

Bis es wieder los geht und einen das schwarz gelbe Herz wieder zum Tivoli treibt in der Hoffnung darauf, dass diese Zeiten und dieses Feuer wiederkommen.

Mit dieser Truppe in dieser Zusammensetzung jedenfalls nicht!
Lieber Oche Alaaf 1958..wir sind ja nun beide so um die 50 Jahre live dabei ,wir dürfen die Hoffnung nicht aufgeben , irgend wann kommt das Glück zurück und uns befreit jemand aus diesem Tal der Tränen....es kann alles so schnell im Fußball gehen..........
__________________
Jupp Martinelli:Warum pfeiffen die uns aus,obwohl wir gewonnen haben.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Oswald Pfau für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (18.05.2019), Eu-Forist (19.05.2019), Oche_Alaaf_1958 (18.05.2019)
  #39  
Alt 18.05.2019, 20:03
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.886
Abgegebene Danke: 2.617
Erhielt 5.023 Danke für 1.909 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Lieber Oche Alaaf 1958..wir sind ja nun beide so um die 50 Jahre live dabei ,wir dürfen die Hoffnung nicht aufgeben , irgend wann kommt das Glück zurück und uns befreit jemand aus diesem Tal der Tränen....es kann alles so schnell im Fußball gehen..........

Lieber Oswald Pfau, ja, wenn man lange dabei ist und so viele tolle Spieler und Mannschaften im schwarz-gelben Trikot auf dem Tivoli hat spielen sehen, Spieler, denen es eine Freude war beim Fußball spielen zuzusehen und sie anzufeuern, tut es schon weh, die hiesigen Zeiten mitzuerleben und dieses Rumgewurchtel zu sehen.

Ob wir es in absehbarer Zeit noch mal schaffen hochzukommen in diesem mehr und mehr von Geld und Kapital dominierten wundervollen Ball- und Mannschaftssport, ich hege da zusehends meine Zweifel. Weil mit 11 Freunde und so kommst du in diesem Geschäft heute einfach nicht mehr weit.
__________________
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 18.05.2019, 22:20
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.164
Abgegebene Danke: 509
Erhielt 600 Danke für 341 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
...es kann alles so schnell im Fußball gehen..........

Vor allen Dingen schnell runter ....
__________________

De mortuis nil nisi bene


Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung