Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #341  
Alt 06.05.2018, 11:35
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Nein bin ich nicht! Dank Facebook kann man den Namen dann aber wunderbar suchen, finden und sehen wen er so als Freunde hat... das reicht um zu sehen, wieviel er zu sagen hat!

Genauso viel wie ich - nämlich nix
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Du bist also selber ein Karlsbanden-Mitglied?
Oder warum musst du den kennen, bzw. Weisst wie viel der zu sagen hat?
Nur mal so als Info, damit ich das einordnen kann.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #342  
Alt 06.05.2018, 20:23
Benutzerbild von Sheng P(f)ui
Sheng P(f)ui Sheng P(f)ui ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 43 Danke für 22 Beiträge
Was ich an der Sache mehr als bedenklich finde, dass im Vorfeld bereits Geld gesammelt wird. Das zeigt eindeutig, dass dieses Volk mit voller Berechnung dem Verein schaden will - also vorsätzlich.

Diese Typen gehören lebenslang in ALLEN Stadien gesperrt. Zu Hause können die gerne Ihre Buden einräuchern....
__________________
Was sagt der Orkan zur Palme?
Halt die Nüsse fest, ich blase jetzt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sheng P(f)ui für den nützlichen Beitrag:
Brücke 10 (08.05.2018)
  #343  
Alt 06.05.2018, 21:59
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Zitat:
Zitat von Sheng P(f)ui Beitrag anzeigen
Was ich an der Sache mehr als bedenklich finde, dass im Vorfeld bereits Geld gesammelt wird. Das zeigt eindeutig, dass dieses Volk mit voller Berechnung dem Verein schaden will - also vorsätzlich.

Diese Typen gehören lebenslang in ALLEN Stadien gesperrt. Zu Hause können die gerne Ihre Buden einräuchern....
Genau! Wegen einem Feuerwerkskörper LEBENSLANG in ALLEN Stadien sperren...

Jeder, der demnächst mit 38 km/h an einer Schule vorbei "rast" soll LEBENSLANG auf ALLEN Strassen ein Fahrverbot bekommen...

merkste was?

Du und viele andere mögen keine Pyrotechnik, bzw. mögen sie nicht, weil Geldstrafen folgen. Diese Meinung und Einstellung ist völlig in Ordnung!

Nur darf man bei allen Emotionen (und damit meine ich jetzt explizit NICHT die Fackeln auf den Tribünen, sondern den "Hass" vieler Fans wegen den Geldstrafen) bitte nicht die Verhältnismässigkeit vergessen...
Mit Zitat antworten
  #344  
Alt 06.05.2018, 22:31
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.532
Abgegebene Danke: 2.163
Erhielt 4.122 Danke für 1.154 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Genau! Wegen einem Feuerwerkskörper LEBENSLANG in ALLEN Stadien sperren...

Jeder, der demnächst mit 38 km/h an einer Schule vorbei "rast" soll LEBENSLANG auf ALLEN Strassen ein Fahrverbot bekommen...

merkste was?

Du und viele andere mögen keine Pyrotechnik, bzw. mögen sie nicht, weil Geldstrafen folgen. Diese Meinung und Einstellung ist völlig in Ordnung!

Nur darf man bei allen Emotionen (und damit meine ich jetzt explizit NICHT die Fackeln auf den Tribünen, sondern den "Hass" vieler Fans wegen den Geldstrafen) bitte nicht die Verhältnismässigkeit vergessen...
Apropos Verhältnismäßigkeit: Fans des FC Bayern München (Umsatz ca. 650 Millionen Euro pro Saison) haben in der Hinrunde innerhalb von drei Monaten auswärts vier Mal heftig gezündelt. Für alle vier Vorfälle zusammen gab es eine Art Sammelstrafe in Höhe von 52.000 Euro. Alemannia (Umsatz ca. 3 Millionen, macht knapp 0,5 Prozent des Bayern-Umsatzes) muss für einen einzigen Vorfall 4800 Euro zahlen. Wie funktioniert eigentlich Verbandsmathematik?
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (07.05.2018)
  #345  
Alt 07.05.2018, 04:24
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Apropos Verhältnismäßigkeit: Fans des FC Bayern München (Umsatz ca. 650 Millionen Euro pro Saison) haben in der Hinrunde innerhalb von drei Monaten auswärts vier Mal heftig gezündelt. Für alle vier Vorfälle zusammen gab es eine Art Sammelstrafe in Höhe von 52.000 Euro. Alemannia (Umsatz ca. 3 Millionen, macht knapp 0,5 Prozent des Bayern-Umsatzes) muss für einen einzigen Vorfall 4800 Euro zahlen. Wie funktioniert eigentlich Verbandsmathematik?
Mal unabhängig von Alemannia habe ich das sowieso noch nie verstanden. In der Bundesliga fließen Milliönchen und die bekommen dann Strafen von 20.000 Euro. Merken die bestimmt noch nicht mal mehr, dass das überhaupt fehlt
Mit Zitat antworten
  #346  
Alt 07.05.2018, 04:27
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Was ist denn bitteschön in Lotte los

Strafen-Liste
Mit Zitat antworten
  #347  
Alt 07.05.2018, 06:38
Benutzerbild von Rodannia
Rodannia Rodannia ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 171
Abgegebene Danke: 267
Erhielt 168 Danke für 65 Beiträge
Böse Pyrotchenik

Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Genau! Wegen einem Feuerwerkskörper LEBENSLANG in ALLEN Stadien sperren...

Jeder, der demnächst mit 38 km/h an einer Schule vorbei "rast" soll LEBENSLANG auf ALLEN Strassen ein Fahrverbot bekommen...

merkste was?

Du und viele andere mögen keine Pyrotechnik, bzw. mögen sie nicht, weil Geldstrafen folgen. Diese Meinung und Einstellung ist völlig in Ordnung!

Nur darf man bei allen Emotionen (und damit meine ich jetzt explizit NICHT die Fackeln auf den Tribünen, sondern den "Hass" vieler Fans wegen den Geldstrafen) bitte nicht die Verhältnismässigkeit vergessen...
Bei der Pyrotechnik hat das nicht mit mögen oder nicht mögen zu tun, sondern das Zeug ist für alle höchst gesundheitsschädlich und überhaupt keinen Nutzen.
Übrigens bei Rasern an Schulen und Kindergärten kann man auch diskutieren, was mit diesen geschieht. Da die Grenze bei 30 km/h liegt, ist man auch mit 38 km/h zu schnell......
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rodannia für den nützlichen Beitrag:
Bucki (07.05.2018)
  #348  
Alt 07.05.2018, 07:27
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Zitat:
Zitat von Rodannia Beitrag anzeigen
Bei der Pyrotechnik hat das nicht mit mögen oder nicht mögen zu tun, sondern das Zeug ist für alle höchst gesundheitsschädlich und überhaupt keinen Nutzen.
Übrigens bei Rasern an Schulen und Kindergärten kann man auch diskutieren, was mit diesen geschieht. Da die Grenze bei 30 km/h liegt, ist man auch mit 38 km/h zu schnell......
So lange es die Welt gibt, wird es immer verschiedene Meinungen geben und es wird immer diskutiert werden...
Mit Zitat antworten
  #349  
Alt 07.05.2018, 09:50
Benutzerbild von Sheng P(f)ui
Sheng P(f)ui Sheng P(f)ui ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 599
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 43 Danke für 22 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Genau! Wegen einem Feuerwerkskörper LEBENSLANG in ALLEN Stadien sperren...

Jeder, der demnächst mit 38 km/h an einer Schule vorbei "rast" soll LEBENSLANG auf ALLEN Strassen ein Fahrverbot bekommen...

merkste was?

Du und viele andere mögen keine Pyrotechnik, bzw. mögen sie nicht, weil Geldstrafen folgen. Diese Meinung und Einstellung ist völlig in Ordnung!

Nur darf man bei allen Emotionen (und damit meine ich jetzt explizit NICHT die Fackeln auf den Tribünen, sondern den "Hass" vieler Fans wegen den Geldstrafen) bitte nicht die Verhältnismässigkeit vergessen...

Wenn es denn nur EINMAL gewesen wäre. Dieses Volk fällt aber scheinbar IMMER WIEDER auf. Bei einem Mal würde wohl keiner etwas sagen, aber das ganze scheint mittlerweile bei Auswärtsspielen - nicht nur - System haben. Und dann sollte mal schon über Strafen nachdenken die wirklich sitzen... Leider gibt es in der heutigen zeit viele Menschen die es nicht mehr anders lernen.... Wenn diese es denn überhaupt lernen - wollen...
__________________
Was sagt der Orkan zur Palme?
Halt die Nüsse fest, ich blase jetzt
Mit Zitat antworten
  #350  
Alt 07.05.2018, 19:52
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.106
Abgegebene Danke: 1.438
Erhielt 1.452 Danke für 601 Beiträge
Alleine in diesem Jahr mussten schon 54 Vereine Strafen zahlen.
Gesamt Summe > 1 Mio.
Einträgliches Geschäft für den DFB, das Geld wird zwar angeblich für den Nachwuchs etc. ausgegeben,
aber transparent wird das nicht gemacht.
Ein bisschen erinnert das an die Prohibition in den 1920igern der USA, was die Illegalität erst richtig gefördert hat..
Oder an die Diskussionen rund um Marihuana.
etc. etc.
Diese sture Haltung des DFB wird das Problem niemals lösen.
Wenn man sich ernsthaft mit den Vereinen und Fangruppen an einen Tisch setzen und teils bereits erprobte Alternativen versuchen würde, gäbe es diese leidige Debatte bald nicht mehr,
aber ...
die DFB Bonzen wollen lieber die Kohle, also wird nicht mehr verhandelt...
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (08.05.2018), Michi Müller (07.05.2018)
  #351  
Alt 08.05.2018, 01:07
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.257
Abgegebene Danke: 2.080
Erhielt 2.471 Danke für 874 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Was ist denn bitteschön in Lotte los

Strafen-Liste
Da hat sich wahrscheinlich ein Lotter Auswärtsfan vor seinem Gülletraktor ne Zigarette angemacht.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
tivolino (08.05.2018)
  #352  
Alt 08.05.2018, 15:05
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 116 Danke für 37 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Genau! Wegen einem Feuerwerkskörper LEBENSLANG in ALLEN Stadien sperren...

Jeder, der demnächst mit 38 km/h an einer Schule vorbei "rast" soll LEBENSLANG auf ALLEN Strassen ein Fahrverbot bekommen...

merkste was?

Du und viele andere mögen keine Pyrotechnik, bzw. mögen sie nicht, weil Geldstrafen folgen. Diese Meinung und Einstellung ist völlig in Ordnung!

Nur darf man bei allen Emotionen (und damit meine ich jetzt explizit NICHT die Fackeln auf den Tribünen, sondern den "Hass" vieler Fans wegen den Geldstrafen) bitte nicht die Verhältnismässigkeit vergessen...
Aber jetzt mal ganz im Ernst, lieber Michi Müller:
In welchen Zusammenhang steht denn bitte die Pyrotechnik mit unserem Sport? Ich will Fussball gucken, also gehe ich ins Stadion. Ich will meine Mannschaft anfeuern, also schreie ich oder singe ich.
Wenn ich ein Pyromane bin, dann mache ich halt Feuer(werk).

Ich finde z.B. Wildwasserrutschen toll, deswegen drehe ich in Oberhausen aber nicht die alle Wasserhähne im Gästeklo (bei Schließen des Abflusses) auf und rutsche dann auf einem selbst mitgebrachten Schlauchboot über das der Tribüne runterlaufende Wasser.
obwohl... jetzt wo ich einmal die Idee habe.... hmm

Insofern werde ich auf weiterhin schwer anzweifeln, dass diese Leute irgendein Interesse an unserem Verein oder Sport haben. Sie schädigen dem Verein und ziehen immer mehr Unmut auf sich. Und genau das ist Ihr Ziel, das kennt man von ADHS-Kindern und Welpen. Auffallen um jeden Preis, auch wenn es negativ ist. Beachtung , sich wertig fühlen, evtl sogar ein wenig mächtig.

Ein lebenslagen Stadionverbot ist aber tatsächlich quatsch und es ist ja gar nicht umsetzbar. Wer soll das denn kontrollieren?
Da viele von den Jungs annähernd keine Reife besitzen, sollte man sowieso die Tür offen halten, wenn Sie sich irgendwann tatsächlich mal für Fussball interessieren. Also gebe ich Dir bei der Verhältnismäßigkeit recht.
Mit Zitat antworten
  #353  
Alt 08.05.2018, 15:21
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.287
Abgegebene Danke: 313
Erhielt 481 Danke für 270 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Und genau das ist Ihr Ziel, das kennt man von ADHS-Kindern und Welpen. Auffallen um jeden Preis, auch wenn es negativ ist. Beachtung , sich wertig fühlen, evtl sogar ein wenig mächtig.
Den Vergleich mit den ADHS-Kindern finde ich jetzt gelinde gesagt nicht so toll.
Das Verhalten dieser Kinder ist krankheitsbedingt und keines der Kinder kann das was für.
Können wir solche Vergleiche bitte aussparen ?
Danke.
Mit Zitat antworten
  #354  
Alt 08.05.2018, 16:50
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Experte
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 581
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 326 Danke für 145 Beiträge
Ausrufezeichen Völlig daneben ...

Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
Alleine in diesem Jahr mussten schon 54 Vereine Strafen zahlen.
Gesamt Summe > 1 Mio. Einträgliches Geschäft für den DFB, das Geld wird zwar angeblich für den Nachwuchs etc. ausgegeben, aber transparent wird das nicht gemacht. Ein bisschen erinnert das an die Prohibition in den 1920igern der USA, was die Illegalität erst richtig gefördert hat. Oder an die Diskussionen rund um Marihuana. etc. etc.

Diese sture Haltung des DFB wird das Problem niemals lösen. Wenn man sich ernsthaft mit den Vereinen und Fangruppen an einen Tisch setzen und teils bereits erprobte Alternativen versuchen würde, gäbe es diese leidige Debatte bald nicht mehr, aber ... die DFB Bonzen wollen lieber die Kohle, also wird nicht mehr verhandelt. ...
Der DFB macht über seine Zentralvermarktung der Medienrechte mit der 1. und 2. Bundesliga knapp 4 Milliarden € Umsatz. Da wirkt die Unterstellung, er könne eine lächerliche Million an Strafzahlungen als „einträgliches Geschäft“ einordnen, einfach nur lächerlich.
.
PS:
https://www.bundesliga.com/de/bundes...iga-agmd18.jsp
DFL-Report: Bundesliga erstmals mit mehr als drei Milliarden Euro Umsatz
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franz Wirtz für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (08.05.2018)
  #355  
Alt 08.05.2018, 17:05
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.532
Abgegebene Danke: 2.163
Erhielt 4.122 Danke für 1.154 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Der DFB macht über seine Zentralvermarktung der Medienrechte mit der 1. und 2. Bundesliga knapp 4 Milliarden € Umsatz. Da wirkt die Unterstellung, er könne eine lächerliche Million an Strafzahlungen als „einträgliches Geschäft“ einordnen, einfach nur lächerlich.
.
PS:
https://www.bundesliga.com/de/bundes...iga-agmd18.jsp
DFL-Report: Bundesliga erstmals mit mehr als drei Milliarden Euro Umsatz
In dem verlinkten Artikel ist aber nicht vom DFB, sondern von der DFL die Rede. Das ist ein Unterschied.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #356  
Alt 08.05.2018, 18:01
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Experte
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 581
Abgegebene Danke: 601
Erhielt 326 Danke für 145 Beiträge
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
In dem verlinkten Artikel ist aber nicht vom DFB, sondern von der DFL die Rede. Das ist ein Unterschied.
Selbstredend sind das zwei unterschiedliche - miteinander verzahnte Organisationen - mit getrennten Aufgabenbereichen. Ein Punkt, bei dem beide sich allerdings einig sein dürften, ist vermutlich, dass jedwede Form von schlechter Außendarstellung geschäftsschädigend sein kann und somit unerwünscht ist.

Dem DFB zu unterstellen, er wäre nicht an einer Lösung interessiert, weil er „lieber die Kohle will,“ erscheint angesichts des Zahlenmaterials abwegig.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franz Wirtz für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (08.05.2018)
  #357  
Alt 09.05.2018, 12:41
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 116 Danke für 37 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Den Vergleich mit den ADHS-Kindern finde ich jetzt gelinde gesagt nicht so toll.
Das Verhalten dieser Kinder ist krankheitsbedingt und keines der Kinder kann das was für.
Können wir solche Vergleiche bitte aussparen ?
Danke.
War keineswegs abfällig gemeint, sondern sollte wirklich als ernsthaftes Verhaltens-Beispiel dienen.
Aber ja, ich lasse den Vergleich dann künftig, da ich durchaus verstehe, dass man das auch negativ oder unangemessen auslegen kann.
Also sorry dafür!
Mit Zitat antworten
  #358  
Alt 22.05.2018, 15:52
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.553
Abgegebene Danke: 699
Erhielt 2.360 Danke für 1.127 Beiträge
Und deshalb hat diese ganze Pyro-Schei**e nichts in Fussballstadien zu suchen:


http://www.kicker.de/news/fussball/r...aerung-an.html


Zitat:
Vor Anpfiff zündeten Vermummte in Block 1 zunächst Raketen, brannten anschließend weitere Pyrotechnik ab und warfen die Fackeln teilweise auch in den Innenraum. Hierbei kamen drei Personen zu Schaden. Unter anderem wurde ein sechsjähriges Einlaufkind im Gesicht getroffen, zog sich Verbrennungen an der Wange zu und musste medizinisch behandelt werden.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #359  
Alt 22.05.2018, 17:01
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.199
Abgegebene Danke: 2.434
Erhielt 4.558 Danke für 1.697 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Und deshalb hat diese ganze Pyro-Schei**e nichts in Fussballstadien zu suchen:


http://www.kicker.de/news/fussball/r...aerung-an.html
Jetzt kommt der Müller um die Ecke und .................
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (22.05.2018)
  #360  
Alt 22.05.2018, 18:42
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.592
Abgegebene Danke: 3.799
Erhielt 2.152 Danke für 1.140 Beiträge
Ich wurde gerufen???
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.

Werbung