Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 15.04.2019, 15:10
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.202
Abgegebene Danke: 292
Erhielt 3.978 Danke für 1.365 Beiträge
man, was ist hier los...


wir haben seit der Winterpause insgesamt 8 Punkte nicht geholt, von 27 möglichen. Wir haben gestern verdient 3:0 verloren, weil wir einfach schlecht gespielt haben.


Damit sollte es aber auch irgendwann gut sein


Wir haben noch die ziemlich coole Möglicheit, in den DFB-Pokal zu kommen, vielleicht sollten wir, bevor wir die Mannschaft an die Wand nageln abwarten, was am langen Ende der Saison rausgekommen ist??


Bisher bin ich mit der Saison, gemessen an unseren Möglichkeiten zufrieden.


Und ja, wenn wir nächste Saison wirklich angreifen wollen, können wir die ein oder andere Verstärkung gut gebrauchen, aber wie ich schon mal schrieb, dass entscheidet sich erst in Richtung Juni, dann kann man immer noch motzen
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
altercblock (15.04.2019), Black-Postit (15.04.2019)
Werbung
  #62  
Alt 15.04.2019, 15:23
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.798
Abgegebene Danke: 2.595
Erhielt 4.979 Danke für 1.884 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
man, was ist hier los...

wir haben seit der Winterpause insgesamt 8 Punkte nicht geholt, von 27 möglichen. Wir haben gestern verdient 3:0 verloren, weil wir einfach schlecht gespielt haben.

Damit sollte es aber auch irgendwann gut sein

Wir haben noch die ziemlich coole Möglicheit, in den DFB-Pokal zu kommen, vielleicht sollten wir, bevor wir die Mannschaft an die Wand nageln abwarten, was am langen Ende der Saison rausgekommen ist??

Bisher bin ich mit der Saison, gemessen an unseren Möglichkeiten zufrieden.

Und ja, wenn wir nächste Saison wirklich angreifen wollen, können wir die ein oder andere Verstärkung gut gebrauchen, aber wie ich schon mal schrieb, dass entscheidet sich erst in Richtung Juni, dann kann man immer noch motzen

Ja, gemessen an unseren Möglichkeiten. Und die reichen halt genau für Platz 5. - 8.

Genau darum geht es, und genau das muss man wissen.

Genau darum sollten wir hier aber auch aufhören, von Aufstiegsmannschaft, Spitzenmannschaft und ähnlichem nicht realistischen Quatsch zu reden, so sehr wir uns das auch alle wünschen mögen.

Zumal dies ohne die von dir angesprochenen Verstärkungen auch nächste Saison nichts geben wird.

Von daher hast du recht, warten wir ab, was in der kommnden Transferperiode möglich wird.

Unbesehen davon ist es aber legitim, solch unterirdische Leistungen wie gegen Lippstadt als das zu benennen, was sie waren.
__________________
  #63  
Alt 15.04.2019, 15:53
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.268
Abgegebene Danke: 1.164
Erhielt 1.257 Danke für 430 Beiträge
Nun gibt es ja immer noch die Möglichkeit, dass sich Spieler weiterentwickeln; wir haben ja immerhin einige noch ziemlich junge Leute, die das im Laufe der Saison wohl auch zumindest teilweise getan haben. Das war ja auch in den letzten Jahren mehrfach der Fall, woraufhin diese den Verein in der Regel verlassen haben. Das hat dann berechtigterweise Enttäuschung hervorgerufen.
Jetzt haben wir die Situation, dass schon frühzeitig klar ist, dass ziemlich viele Spieler bleiben, und nicht die Schlechtesten, aber jetzt ist es auch wieder nicht recht.
Wir werden sicher nicht in den nächsten Jahren in die Situation kommen, wie Viktoria Köln lauter Leute zu beschäftigen, die schon höher gespielt haben. Damit ist auch klar, dass wir den Aufstieg sicher nicht planen können. Und wir werden auch nächste Saison nicht der Topfavorit sein. Aber trotzdem darf man den Aufstieg als Zielsetzung vorgeben, und nicht schon 4 Monate vor Saisonbeginn das ganze Unternehmen ad acta legen.
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
tivolino (15.04.2019)
  #64  
Alt 15.04.2019, 15:54
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.311
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 491 Danke für 277 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
.....
Ausserdem wollte er unbedingt Imbongo haben und sonst keinen anderen im Sturm. Genauso wie er seinerzeit nur Hammel haben wollte und sonst keinen anderen. Und Temür, den Unterschiedsspieler.
...

Habe gelesen, dass Imbongo sich gegen Lippstadt geschont haben soll für das Spiel gegen Verl...
  #65  
Alt 15.04.2019, 16:02
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.026
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 239 Danke für 152 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oswald Pfau Beitrag anzeigen
Das ist dann aber noch die offensivere Variante

Vorne hui und hinten pfui. Das Problem ist nur wenn vorne nur ein kleiner hui ist und der nicht Xie heißt. Dann Xießen wir auch halt keine Tore...
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
  #66  
Alt 15.04.2019, 16:05
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.268
Abgegebene Danke: 1.164
Erhielt 1.257 Danke für 430 Beiträge
Jetzt gibt es auch bewegte Bilder:


https://tv.dfb.de/video/regionalliga...pieltag/24982/


Interessant auch das Viktoria-Spiel: Tor 1 von vor (!) der Mittellinie, Tor 2 und 3 nach Herkenrather Ballverlusten vor dem eigenen 16er, und ab Tor 4 kann man nicht mehr ernsthafte Gegenwehr erkennen. Das gilt allerdings auch für die Tore 2 und 3 von Lippstadt...
  #67  
Alt 15.04.2019, 16:36
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.467
Abgegebene Danke: 2.008
Erhielt 2.246 Danke für 653 Beiträge
Lasst doch mal die Kirche im Dorf - und den KK im Tivoli.
Ich habe den Kick gestern "nur" bei Sporttotaltv verfolgt. Klar, es war fahrig, es war nicht zwingend, aber macht Stipe mit der ersten Chance das mögliche 1-0, läuft es anders. So, wie beim SVL, der mit der ersten Chance... aber lassen wir das, hätte, hätte.

Natürlich werden wir mit dem Team, so, wie es heute ist, nächstes Jahr wohl nicht Meister. Aber zwei, drei Neue (die dann auch einschlagen!), und schon sieht es anders aus. Wir haben gestern durchaus versucht, zu pressen. Und doch waren die Beine schwer. Vielleicht ist es nicht ganz unwichtig, ob wir zu den wenigen "weiten" Auswärtsspielen in der RL schon am Vortag anreisen können? Das war gestern nicht der Fall, die Friends of Fuat haben offenbar nix spendiert.

Und ebenso natürlich spielen wir in der Tat zurzeit um die Ananas. Das Spiel gestern interessiert doch schon heute niemanden mehr. Meine einzige Sorge ist, das wir in Düren die Kurve kriegen. Dann ist es wirklich WICHTIG. Ansonsten möchte ich nicht vom Glauben lassen, dass unsere Eingespieltheit im kommenden Jahr den Unterschied machen wird.
  #68  
Alt 15.04.2019, 18:28
ErwinvdB ErwinvdB ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 665
Abgegebene Danke: 538
Erhielt 549 Danke für 190 Beiträge
ich finde diese angedeutete Trainerdiskussion wirklich lustig. Wer hier an dessen Stuhl ein bisschen sägen will, der soll mir doch mal erklären, wer Fuat Kilic denn ersetzen soll? Wer glaubt denn, dass ein deutlich besserer nur darauf wartet, für die paar Kröten zu uns zu kommen. Der Mann ist doch eindeutig das Beste, was wir momentan kriegen können. Jörg Berger ist ja unpässlich.
  #69  
Alt 15.04.2019, 18:36
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.630
Abgegebene Danke: 1.014
Erhielt 1.245 Danke für 675 Beiträge
Zitat:
Zitat von ErwinvdB Beitrag anzeigen
ich finde diese angedeutete Trainerdiskussion wirklich lustig. Wer hier an dessen Stuhl ein bisschen sägen will, der soll mir doch mal erklären, wer Fuat Kilic denn ersetzen soll? Wer glaubt denn, dass ein deutlich besserer nur darauf wartet, für die paar Kröten zu uns zu kommen. Der Mann ist doch eindeutig das Beste, was wir momentan kriegen können. Jörg Berger ist ja unpässlich.
Der Verweis auf Jörg Berger ist absolut unpässlich.
Unglaublich, wenn das lustig sein sollte!
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Adam (15.04.2019), Grenzwolf (15.04.2019), tivolino (15.04.2019)
  #70  
Alt 15.04.2019, 19:11
big Oldie big Oldie ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 43 Danke für 10 Beiträge
Zitat:
Zitat von ErwinvdB Beitrag anzeigen
ich finde diese angedeutete Trainerdiskussion wirklich lustig. Wer hier an dessen Stuhl ein bisschen sägen will, der soll mir doch mal erklären, wer Fuat Kilic denn ersetzen soll? Wer glaubt denn, dass ein deutlich besserer nur darauf wartet, für die paar Kröten zu uns zu kommen. Der Mann ist doch eindeutig das Beste, was wir momentan kriegen können. Jörg Berger ist ja unpässlich.
Bei dem Spielverlaufe waren die Einwechslungen für mich nicht nachvollziehbar. Die beiden langsamsten Spieler im Kader sollten nochmal für frischen Wind sorgen. Sorry, warum man dann nicht Rakk, Schmitt und Kaiser bringt, verstehe ich nicht. Wenn die Auserwählten schon mal einen rabenschwarzen Tag haben, dann hätte ich darauf gesetzt, dass die weniger berücksichtigten darau brennen, ihre Chance zu nutzen.
Eine spielerische Entwicklung ist eh nicht erkennbar und die Spieler wirken platt. Vielleicht muss man auch über Trainingssteuerung zum Saisonende nachdenken, wenn jedes Jahr die Mannschaft einbricht.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu big Oldie für den nützlichen Beitrag:
Adam (15.04.2019), Oswald Pfau (15.04.2019)
  #71  
Alt 15.04.2019, 20:16
altercblock altercblock ist offline
Talent
 
Registriert seit: 06.03.2012
Beiträge: 134
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 135 Danke für 47 Beiträge
Zitat:
Zitat von big Oldie Beitrag anzeigen
Bei dem Spielverlaufe waren die Einwechslungen für mich nicht nachvollziehbar. Die beiden langsamsten Spieler im Kader sollten nochmal für frischen Wind sorgen. Sorry, warum man dann nicht Rakk, Schmitt und Kaiser bringt, verstehe ich nicht. Wenn die Auserwählten schon mal einen rabenschwarzen Tag haben, dann hätte ich darauf gesetzt, dass die weniger berücksichtigten darau brennen, ihre Chance zu nutzen.
Eine spielerische Entwicklung ist eh nicht erkennbar und die Spieler wirken platt. Vielleicht muss man auch über Trainingssteuerung zum Saisonende nachdenken, wenn jedes Jahr die Mannschaft einbricht.
Ist es nicht etwas früh nach 4 Siegen und einer Niederlage aus den letzten fünf Spielen von einem Einbruch zum Saisonende zu reden.
Folgender Benutzer sagt Danke zu altercblock für den nützlichen Beitrag:
tivolino (15.04.2019)
  #72  
Alt 15.04.2019, 20:52
big Oldie big Oldie ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.08.2016
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 43 Danke für 10 Beiträge
Das ist eben das Problem, man schaut nach den Ergebnissen nicht auf die spielerischen Entwicklung Außer gegen Essen waren das drei Glückssiege gegen die drei Tabellenletzten. Gegen Wuppertal nix gerissen. Düsseldorf trotz 4:0 eine katastrophale erste Halbzeit..Das letzte überzeugende Spiel war gegen RWO.

Spielfreude kann ich nicht erkennen. Da überwiegt Kampf und Krampf.
  #73  
Alt 15.04.2019, 21:43
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 323
Erhielt 179 Danke für 94 Beiträge
Zitat:
Zitat von altercblock Beitrag anzeigen
Ist es nicht etwas früh nach 4 Siegen und einer Niederlage aus den letzten fünf Spielen von einem Einbruch zum Saisonende zu reden.
Alles Taktik.
Zwei Spiele müssen wir noch gewinnen (im Mai), der Rest ist Training.
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
  #74  
Alt 15.04.2019, 21:58
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.916
Abgegebene Danke: 799
Erhielt 2.575 Danke für 1.241 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hauptmann Beitrag anzeigen
... der Rest ist Training.
Hmpf.
Es geht doch aber auch ein wenig darum Eigenwerbung fuer die kommende Saison zu machen - im Hinblick auf Sponsoren und Dauerkartenkaeufer.
Konzentriert bis zum Ende durchziehen sendet da eine etwas andere Botschaft als austrudeln lassen.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Folgender Benutzer sagt Danke zu Niemand für den nützlichen Beitrag:
Adam (15.04.2019)
  #75  
Alt 15.04.2019, 22:40
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 516
Abgegebene Danke: 610
Erhielt 915 Danke für 263 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Hmpf.
Es geht doch aber auch ein wenig darum Eigenwerbung fuer die kommende Saison zu machen - im Hinblick auf Sponsoren und Dauerkartenkaeufer.
Konzentriert bis zum Ende durchziehen sendet da eine etwas andere Botschaft als austrudeln lassen.

Wäre es so ....dann hätten wir ein Dejavu -

Wir haben das ja schon einmal erlebt das eine Mannschaft die Saison austrudeln lässt. Das wäre fatal....wir haben damals das FVM Pokalfinale ( bei dem der Einsatz zwar stimmte ) auch verloren.

Egal um was es letzendlich noch geht, bis zum letzten Tag hat man seine Leistung zu bringen - Das ist nicht nur eine Charakterfrage die sich jeder Spieler stellen sollte, sondern für seinen weiteren Werdegang ein Zeichen seiner Grundeinstellung zum Sport!
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.

Geändert von Öcher Wellenbrecher (15.04.2019 um 22:46 Uhr)
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (15.04.2019), Adam (15.04.2019), Gorgar (16.04.2019), Michi Müller (15.04.2019)
  #76  
Alt 15.04.2019, 22:55
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Talent
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 164
Abgegebene Danke: 33
Erhielt 209 Danke für 71 Beiträge
Bei Oche Alaaf habe ich das Gefühl, der wartet immer nur auf die Niederlagen, um endlich wieder rauszuhause, wie wenig wir mit dem Aufstieg zu tun haben.
So geil sind die anderen Teams jetzt wirklich auch nicht, dass ich mich jetzt schon auf den 5. Platz setzen lasse.

Und bei Gorgar habe ich das Gefühl, er wartet nur auf die Niederlagen, um endlich nochmal raushauen zu können, wie gut die Mannschaft ist und wie schlecht es Fuat gemacht hat. Nach dem Motto: Er hat einen Weltklasse-Kader zusammengestellt, aber er kann überhaupt nicht aufstellen.... Ich weiß nicht, was das immer wieder soll.

Die Spieler haben jetzt alle ein ein paar Auswärtsspiele und ein Highlight hinter sich. Und dann kommst Du irgendwann wieder in diese Tristesse... Ich denke, wir haben etwas total Menschliches erlebt.
Heißt aber nicht, dass wir nächste Saison nicht mit einem leicht verstärkten Team chancenlos sind.

In die Zukunft kann hier keiner gucken und auch Viktoria ist mit seinem 7:0 noch lange nicht durch. Zwei Unentschieden und RWO ist oben.
Lieber wäre mir, Viktoria wäre raus. Und dann nehme ich mit einer halbwegs eingespielten Elf gerne nächste Saison das Auftaktspiel in Essen und danach zu Hause die Fortuna oder RWO.
  #77  
Alt 16.04.2019, 00:33
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 17.136
Abgegebene Danke: 3.021
Erhielt 5.694 Danke für 2.477 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Bei Oche Alaaf habe ich das Gefühl, der wartet immer nur auf die Niederlagen, um endlich wieder rauszuhause, wie wenig wir mit dem Aufstieg zu tun haben.
So geil sind die anderen Teams jetzt wirklich auch nicht, dass ich mich jetzt schon auf den 5. Platz setzen lasse.

Und bei Gorgar habe ich das Gefühl, er wartet nur auf die Niederlagen, um endlich nochmal raushauen zu können, wie gut die Mannschaft ist und wie schlecht es Fuat gemacht hat. Nach dem Motto: Er hat einen Weltklasse-Kader zusammengestellt, aber er kann überhaupt nicht aufstellen.... Ich weiß nicht, was das immer wieder soll.

Die Spieler haben jetzt alle ein ein paar Auswärtsspiele und ein Highlight hinter sich. Und dann kommst Du irgendwann wieder in diese Tristesse... Ich denke, wir haben etwas total Menschliches erlebt.
Heißt aber nicht, dass wir nächste Saison nicht mit einem leicht verstärkten Team chancenlos sind.

In die Zukunft kann hier keiner gucken und auch Viktoria ist mit seinem 7:0 noch lange nicht durch. Zwei Unentschieden und RWO ist oben.
Lieber wäre mir, Viktoria wäre raus. Und dann nehme ich mit einer halbwegs eingespielten Elf gerne nächste Saison das Auftaktspiel in Essen und danach zu Hause die Fortuna oder RWO.
Nach der Saison werden die Karten neu gemischt.
Erst dann sieht man, ob wir Chancen haben, oben mitzuspielen.

Bis dahin ist alles Kaffeesatzleserei oder überzogener Optimismus.

Aber die Saison anständig zuendespielen sollten wir doch.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
  #78  
Alt 16.04.2019, 06:29
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.630
Abgegebene Danke: 1.014
Erhielt 1.245 Danke für 675 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Wäre es so ....dann hätten wir ein Dejavu -

Wir haben das ja schon einmal erlebt das eine Mannschaft die Saison austrudeln lässt. Das wäre fatal....wir haben damals das FVM Pokalfinale ( bei dem der Einsatz zwar stimmte ) auch verloren.

Egal um was es letzendlich noch geht, bis zum letzten Tag hat man seine Leistung zu bringen - Das ist nicht nur eine Charakterfrage die sich jeder Spieler stellen sollte, sondern für seinen weiteren Werdegang ein Zeichen seiner Grundeinstellung zum Sport!
Genau, schließlich sind die Dauerkarten auch bis Ende der Saison bezahlt, ebenso die Sponsorengelder. Dies sollte der Trainerstab den Spielern mal vermitteln , wenn diese es selber nicht wissen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #79  
Alt 16.04.2019, 11:00
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.515
Abgegebene Danke: 1.133
Erhielt 3.564 Danke für 1.011 Beiträge
Die Wahrheit liegt vermutlich wie so oft irgendwo dazwischen.

Es ist einerseits sicher richtig, dass man anmahnt, dass die Mannschaft sich Leistungen wie in Lippstadt nicht erlauben darf, dass die Einstellung bis zu letzten Spieltag stimmen muss, wegen der Sponsoren, wegen dem FVM-Pokal usw.
Man kann auch weiter über die Qualität diskutieren und darauf schauen, wer sich für die nächste Saison qualifiziert.

Aber bei aller hier aufkommenden Kritik nach einer recht enttäuschenden Niederlage (und vielleicht krampfhaften Siegen gegen Tabellenkellerkinder):

Fakt ist auch, dass wir im Jahr 2019 bisher
7 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen
verzeichnen können.

Fußball wird auch an Ergebnissen gemessen, dreckige Siege gehören dazu und Aussetzer wie gegen Lippstadt auch. Es wäre der Mannschaft gegenüber nicht fair, ihr einen recht erfolgreichen Saisonverlauf abzusprechen.
Sie muss jetzt aber den Schalter auch wieder umlegen, insbesondere für die Pokalspiele.
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Flutlicht für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (16.04.2019), Adam (16.04.2019), Black-Postit (16.04.2019), Steen (16.04.2019)
  #80  
Alt 16.04.2019, 13:24
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.798
Abgegebene Danke: 2.595
Erhielt 4.979 Danke für 1.884 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flutlicht Beitrag anzeigen
Die Wahrheit liegt vermutlich wie so oft irgendwo dazwischen.

Es ist einerseits sicher richtig, dass man anmahnt, dass die Mannschaft sich Leistungen wie in Lippstadt nicht erlauben darf, dass die Einstellung bis zu letzten Spieltag stimmen muss, wegen der Sponsoren, wegen dem FVM-Pokal usw.
Man kann auch weiter über die Qualität diskutieren und darauf schauen, wer sich für die nächste Saison qualifiziert.

Aber bei aller hier aufkommenden Kritik nach einer recht enttäuschenden Niederlage (und vielleicht krampfhaften Siegen gegen Tabellenkellerkinder):

Fakt ist auch, dass wir im Jahr 2019 bisher
7 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen
verzeichnen können.

Fußball wird auch an Ergebnissen gemessen, dreckige Siege gehören dazu und Aussetzer wie gegen Lippstadt auch. Es wäre der Mannschaft gegenüber nicht fair, ihr einen recht erfolgreichen Saisonverlauf abzusprechen.
Sie muss jetzt aber den Schalter auch wieder umlegen, insbesondere für die Pokalspiele.
Zwei Anmerkungen dazu.

Nach meiner Rechnung haben wir in der Rückrunde 6 Ligaspiele gewonnen, 3 verloren und 3 Unentschieden. Nur der Richtigkeit halber .

Ansonsten kann ich Dir 100% zustimmen, insbesondere, dass alle Konzentration jetzt darauf gerichtet werden muss, den Schalter umgelegt zu bekommen, vor allem in Hinblick auf die Pokalspiele.

Die spielerische Leistung in den vergangenen 5 Partien hat nämlich nur in einer Partie wirklich gestimmt, dem Spiel zuhause gegen Essen. Ansonsten waren da viel Krampf und technische Mängel zu sehen.

Und eine Bitte. Gebt Steven Rakk unbedingt eine Chance für weitere Einsätze, der war mit seiner Bissigkeit und Präsenz für mich der Schlüsselspieler des Erfolges gegen Essen.
__________________
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung