Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Sonstiges > Off Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #221  
Alt 31.08.2021, 06:45
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.113
Abgegebene Danke: 3.915
Erhielt 6.981 Danke für 3.126 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
In Polen gab es übrigens für alle Impfwilligen eine Lotterie in der man sogar Autos gewinnen konnte. Dadurch wollte man die Impfbereitschaft erhöhen.

Manchmal werde ich das Gefühl nicht los, dass DU denkst das ICH dich immer nur provozieren will... Das ist mitnichten so! Was sollte ich davon haben?

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Ich bin gerade paar Tage in Paris.
Ohne Impfnachweis kommt man nicht mal aus dem Gare du Nord raus.
Und in kein Kaufhaus oder Hotel.
Und es gibt innen überall Maskenpflicht.
Ersatzweise kann man sich alle paar hundert Meter in Zelten auf den Strassen in Pavillons kostenlos testen
lassen lassen.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Werbung
  #222  
Alt 31.08.2021, 22:24
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.397
Abgegebene Danke: 5.930
Erhielt 3.539 Danke für 1.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ich bin gerade paar Tage in Paris.

Ohne Impfnachweis kommt man nicht mal aus dem Gare du Nord raus.

Und in kein Kaufhaus oder Hotel.

Und es gibt innen überall Maskenpflicht.

Ersatzweise kann man sich alle paar hundert Meter in Zelten auf den Strassen in Pavillons kostenlos testen

lassen lassen.
Aktueller Inzidenzwert in Polen 4,2...

Einfach unglaublich, wenn ich bedenke wie die polnische Bevölkerung mit den Maßnahmen umgeht. Selbst für mich fast schon ein Rätsel.

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 01.09.2021, 00:04
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.114
Abgegebene Danke: 4.963
Erhielt 4.816 Danke für 1.851 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Aktueller Inzidenzwert in Polen 4,2...

Einfach unglaublich, wenn ich bedenke wie die polnische Bevölkerung mit den Maßnahmen umgeht. Selbst für mich fast schon ein Rätsel.

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk

Wie intensiv wird denn da getestet?
Werden so wie hier Schüler regelmäßig getestet, Restaurantbesucher etc.?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (01.09.2021)
  #224  
Alt 01.09.2021, 19:39
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.397
Abgegebene Danke: 5.930
Erhielt 3.539 Danke für 1.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Wie intensiv wird denn da getestet?
Werden so wie hier Schüler regelmäßig getestet, Restaurantbesucher etc.?
Das weiß ich leider nicht. Ich kann nur sagen das in unserem Urlaub jeder getan hat was er wollte. Als Deutscher bist du da sofort an Deiner Maske aufgefallen



Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 01.09.2021, 20:43
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.113
Abgegebene Danke: 3.915
Erhielt 6.981 Danke für 3.126 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Das weiß ich leider nicht. Ich kann nur sagen das in unserem Urlaub jeder getan hat was er wollte. Als Deutscher bist du da sofort an Deiner Maske aufgefallen



Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Das willst Du ja offenbar auch.
Wo kämen wir da hin, wenn tun könnte, was er will?

Dich will ich aufm Tivoli nicht mehr sehen.
Hoffentlich kommen da bald nur Geimpfte hin.
Das ist dann meinetwegen verdeckte Impfpflicht.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius

Geändert von a.tetzlaff (01.09.2021 um 21:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #226  
Alt 01.09.2021, 20:45
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.113
Abgegebene Danke: 3.915
Erhielt 6.981 Danke für 3.126 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Aktueller Inzidenzwert in Polen 4,2...

Einfach unglaublich, wenn ich bedenke wie die polnische Bevölkerung mit den Maßnahmen umgeht. Selbst für mich fast schon ein Rätsel.

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Wie in Holland.
In Vaals erkennt man Deutsche auch an der Maske.
Die werte dort sind auch gut.

Beim Hema wird man blöde angeguckt, wenn man eine Maske trägt.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 01.09.2021, 20:59
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.397
Abgegebene Danke: 5.930
Erhielt 3.539 Danke für 1.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Das willst Du ja offenbar auch.

Wo kämen wir da hin, wenn tun könnte, was er will?



Dich will ich aufm Tivoli nicht mehr sehen.

Hoffentlich kommen da bald Geimpfte hin.

Das ist dann meinetwegen verdeckte Impfpflicht.
Was geht denn mit Dir ab? Einen am Sender???

Ich schrieb doch das man als Deutscher aufgefallen ist...

Auch wenn Du es mir vielleicht nicht zutraust, ich hab in jedem Supermarkt ne Maske getragen. Außerdem sagte ich das es mir aus genannten Gründen völlig schleierhaft ist, wie die dort solche Zahlen haben können!?

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #228  
Alt 05.09.2021, 17:24
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.430
Abgegebene Danke: 3.163
Erhielt 2.949 Danke für 1.027 Beiträge
In Süditalien wird sehr diszipliniert drinnen Maske getragen und viele tragen sie auch auf der Straße. Liegt möglicherweise daran, dass dort viele Leute jemand kennen, der an einer Covid-19-Infektion gestorben ist oder schwer erkrankt.
Mit Zitat antworten
  #229  
Alt 22.09.2021, 20:01
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 1.241
Abgegebene Danke: 1.311
Erhielt 647 Danke für 322 Beiträge
Ausrufezeichen Typischer Fall von Selbsthypnose ...

Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Gibt keinen Grund dafür, Leute die nichts Verbotenes tun, auszugrenzen. ... Willst Du Dich jetzt Dein Leben lang zwei mal pro Jahr impfen lassen?
Ein gesunder Ungeimpfter gefährdet Niemanden.

PS:
„Wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist, sieht jedes Problem wie ein Nagel aus.“ – Abraham Harold Maslow
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franz Wirtz für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (22.09.2021)
  #230  
Alt 22.09.2021, 20:48
Benutzerbild von berlinaix
berlinaix berlinaix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 939
Abgegebene Danke: 315
Erhielt 318 Danke für 126 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Ein gesunder Ungeimpfter gefährdet Niemanden.
Ausser sich selbst - aber das ist ja beim querdenken irrelevant...
__________________
NO TO CORRUPTION !
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu berlinaix für den nützlichen Beitrag:
Monti (22.09.2021)
  #231  
Alt 22.09.2021, 22:24
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.397
Abgegebene Danke: 5.930
Erhielt 3.539 Danke für 1.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von berlinaix Beitrag anzeigen
Ausser sich selbst - aber das ist ja beim querdenken irrelevant...

Und da ist das nächste Vorurteil! Jeder Querdenker ist ein Ungeimpfter, aber nicht jeder Ungeimpfter ist ein Querdenker.

Das ist völliger Blödsinn!

Aber so ist das mittlerweile in unserem einst so schönen und tolleranten Land... Es gibt nur noch Nazis, Antifa, Gutmenschen, Querdenker, Ökos, Reichsbürger und Verschwörungstheoretiker. Dazwischen gibt es nix mehr. Bist Du nicht das Eine, bist Du automatisch das Andere.

Das gilt zwar nicht für mich, aber es soll tatsächlich Leute geben die zu Heilpraktikern statt zu Ärzten gehen. Die lieber homöopathische Produkte statt chemische nehmen. Die werden sich unter Umständen nicht impfen lassen und haben NULL mit Querdenkern zu tun.

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk

Geändert von Michi Müller (22.09.2021 um 23:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (22.09.2021)
  #232  
Alt 22.09.2021, 22:52
Benutzerbild von Monti
Monti Monti ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 796
Abgegebene Danke: 480
Erhielt 289 Danke für 128 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen

Das gilt zwar nicht für mich, aber es soll tatsächlich Leute geben die zu Heilpraktikern statt zu Ärzten gehen. Die lieber homöopathische Produkte statt chemische nehmen.
Gibt es, leider. Die lassen auch ihre eigenen Kinder verrecken, statt einen Arzt aufzusuchen. Jo, dann lieber zum Schamanen.
Schwachsinn, ebenso das Impfen zu verweigern.
Mit Zitat antworten
  #233  
Alt 22.09.2021, 23:33
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.397
Abgegebene Danke: 5.930
Erhielt 3.539 Danke für 1.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Monti Beitrag anzeigen
Gibt es, leider. Die lassen auch ihre eigenen Kinder verrecken, statt einen Arzt aufzusuchen. Jo, dann lieber zum Schamanen.
Schwachsinn, ebenso das Impfen zu verweigern.
Auch das ist wieder Blödsinn und dumme Unterstellungen.

Ich selber hatte als Kind eine Milch-Eiweiß-Allergie. Mir konnte kein "normaler" Arzt helfen. Dann ist mein Opa mit mir zu einem Heilpraktiker nach Lichtenbusch gefahren. Dieser hat die Allergie mit MILCH "behandelt". Ich musste lange Zeit fast nur noch Milchprodukte (Spargelcremesuppe, usw.) essen. Und was soll ich sagen?

Irgendwann war die Allergie weg!

Nicht jeder Heilpraktiker ist ein Scharlatane...

Aber ich kann Dich beruhigen, ich gehe trotzdem nicht zu Heilpraktikern

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #234  
Alt 23.09.2021, 02:02
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 1.241
Abgegebene Danke: 1.311
Erhielt 647 Danke für 322 Beiträge
Ausrufezeichen Warum Querdenken? – Denken anundfürsich reicht in der Regel ...

Zitat:
Zitat von berlinaix Beitrag anzeigen
Ausser sich selbst - aber das ist ja beim Querdenken irrelevant ...
Die Lebensumstände in mehr als 40 Millionen deutschen Haushalten sind individuell sehr verschieden. Singlehaushalte mit wenigen Außenkontakten lassen sich schlechterdings nicht mit Großfamilien oder dem Alltag von Berufstätigen mit regem Publikumsverkehr gleichsetzen. Hinzu kommt eine zu vermutende unterschiedliche Sorgfalt bei der Handhabung der AHA+L-Regeln. Die Eigen-Gefährdung kann entsprechend nur von jedem selbst halbwegs stimmig eingeschätzt werden.

Wer alle über einen Kamm scheren möchte, darf sich gerne daran versuchen, die (eine/zwei/drei/(wie viele?)) Zwangsimpfung(en) durchzusetzen.

PS:
Alleinlebenden Rentnern/Rentnerinnen, wovon nicht wenige von Altersarmut betroffen sein dürften, "eine" Zwangsimpfung gegebenenfalls aufdrängen zu wollen, – damit beispielsweise der Kegelclub endlich mal wieder nach Mallorca düsen kann, – erschiene mir eher fragwürdig als gerecht.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franz Wirtz für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (23.09.2021)
  #235  
Alt 23.09.2021, 13:45
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.113
Abgegebene Danke: 3.915
Erhielt 6.981 Danke für 3.126 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Was geht denn mit Dir ab? Einen am Sender???

Ich schrieb doch das man als Deutscher aufgefallen ist...

Auch wenn Du es mir vielleicht nicht zutraust, ich hab in jedem Supermarkt ne Maske getragen. Außerdem sagte ich das es mir aus genannten Gründen völlig schleierhaft ist, wie die dort solche Zahlen haben können!?

Gesendet von meinem M2011K2G mit Tapatalk
Ohne Maske kommst Du auch bei Aldi höchstens 2 m weit.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #236  
Alt 23.09.2021, 13:56
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.397
Abgegebene Danke: 5.930
Erhielt 3.539 Danke für 1.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ohne Maske kommst Du auch bei Aldi höchstens 2 m weit.
Eben. Und das ist doch völlig in Ordnung! Ich habe mich über 80% der Maßnahmen noch nie beschwert...

Ich fand nur das Restaurants mit vernünftigen Hygienekonzepten (nur Familienangehörige sitzen an Tischen), Hotels (Essen auf dem Zimmer) oder Stadien (mit Abstand) zu unrecht so lange geschlossen waren. DAS waren Maßnahmen die ich nicht nachvollziehen konnte.
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 27.09.2021, 15:46
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 762
Abgegebene Danke: 236
Erhielt 1.222 Danke für 418 Beiträge
Für die die es interessiert: In den Stadien von Münster und Wuppertal gilt 2G
Mit Zitat antworten
  #238  
Alt 01.10.2021, 16:21
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.698
Abgegebene Danke: 565
Erhielt 545 Danke für 326 Beiträge
https://www.n-tv.de/wissen/Toedliche...e22839305.html

"Zwar war die Häufigkeit dieser Impfkomplikation sehr selten, aber einige Menschen verloren ihr Leben, was durchaus zu einer Verunsicherung und allgemeinen Impfskepsis beitrug", heißt es in einer Mitteilung zu der neuen Studie.

Das wird auch langsam mal Zeit, dass die größeren Medien damit an die Öffentlichkeit gehen und somit sämtliche Aussagen von einigen Ärzten und Politiker zu Nichte machen.

Laut dem neusten Sicherheitsbericht vom Paul-Ehrlich Institut klagen ca. 9% der jüngeren Menschen an den genannten Symptomen. Todesfälle gab es nicht nur durch Johnson&Johnson.

https://www.pei.de/SharedDocs/Downlo...licationFile&v (Seite 15)

Noch etwas zur aktuellen Situation:

In den 6 erfassten Krankenhäusern in Städteregion Aachen (Kreis) befinden sich derzeit 18 COVID-19 Patienten in intensivmedizinischer Behandlung. Davon werden 16 invasiv beatmet. Der Anteil der COVID-19 Patienten an den insgesamt 269 verfügbaren Intensivbetten beträgt 7%. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur COVID-19) beträgt aktuell 96% (Stand: 29.09.2021).

Quelle:
https://www.corona-in-zahlen.de/land...gion%20aachen/

Eine Auslastung von 96% der 269 Intensivbetten erscheint mir schon sehr hoch. Neben den Corona Patienten gibt es fast 250 Belegte Betten von anderen Patienten...

Geändert von ATSV-Mow (01.10.2021 um 16:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #239  
Alt 01.10.2021, 18:36
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.114
Abgegebene Danke: 4.963
Erhielt 4.816 Danke für 1.851 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Das wird auch langsam mal Zeit, dass die größeren Medien damit an die Öffentlichkeit gehen und somit sämtliche Aussagen von einigen Ärzten und Politiker zu Nichte machen. ... Todesfälle gab es nicht nur durch Johnson&Johnson.

Über schwerere Nebenwirkungen und auch vereinzelte Todesfälle wurde doch schon seit Beginn der Impfungen groß und breit in den Medien berichtet. Diese Todesfälle führten doch damals dazu, dass Astrazeneca von der Stiko nur noch für Personen 60+ empfohlen wurde. (Ich habe mir im Mai als 43-jähriger nach guter ärztlicher Beratung trotzdem Astra spritzen lassen und keine Probleme gehabt.)


Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Laut dem neusten Sicherheitsbericht vom Paul-Ehrlich Institut klagen ca. 9% der jüngeren Menschen an den genannten Symptomen.

Ich weiß nicht, welche genannten Symptome Du meinst und wo Du die 9 % herholst. Ich finde beim PEI-Bericht auf Seite 16 eine Abbildung mit Anteilen von 8-10% für Kopfschmerzen, "Aua an der Pieks-Stelle" sowie Müdigkeit. Diese Prozentzahlen beziehen sich aber nicht auf die Gesamtzahl der geimpften Jugendlichen, sondern auf deren Anteil an den Meldungen von Nebenwirkungen. Es wurden aber (siehe Seite 15) nur in 0,067 % der Impfungen von Jugendlichen überhaupt Nebenwirkungen gemeldet. Das bedeutet, dass diese leichten Nebenwirkungen insgesamt nur bei maximal 0,0067 % aller geimpften Jugendlichen zur Meldung kamen.



Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Eine Auslastung von 96% der 269 Intensivbetten erscheint mir schon sehr hoch. Neben den Corona Patienten gibt es fast 250 Belegte Betten von anderen Patienten...

Das Problem ist der Personalmangel, durch den immer weniger der eigentlich vorhandenen Intensivbetten auch tatsächlich betrieben werden können. Ein Beatmungspatient ist ungeheuer personalaufwendig, muss mehrmals täglich mit mindestens vier Pflegekräften gewendet werden. Darum ist es auch so wichtig, zusätzliche Erkrankungen mit Beatmungsnotwendigkeit zu vermeiden.


Dafür gibt es vor allem eine ganz einfache und für jeden Bürger kostenlose Methode. Dreimal darfste raten.
Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 02.10.2021, 08:42
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.698
Abgegebene Danke: 565
Erhielt 545 Danke für 326 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Ich weiß nicht, welche genannten Symptome Du meinst und wo Du die 9 % herholst. Ich finde beim PEI-Bericht auf Seite 16 eine Abbildung mit Anteilen von 8-10% für Kopfschmerzen
Die 9% beziehen sich auf die Kopfschmerzen und ganz ehrlich, wenn ich durch eine Impfung Kopfschmerzen bekomme, dann würde ich dies als völlig Natürlich empfinden. Aber anscheinend darf man diese Nebenwirkung nicht unterschätzen! Denn anhaltende Kopfschmerzen sind ein Symptom für die Hirnvenenthrombosen.

Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Aua an der Pieks-Stelle" sowie Müdigkeit. Diese Prozentzahlen beziehen sich aber nicht auf die Gesamtzahl der geimpften Jugendlichen, sondern auf deren Anteil an den Meldungen von Nebenwirkungen. Es wurden aber (siehe Seite 15) nur in 0,067 % der Impfungen von Jugendlichen überhaupt Nebenwirkungen gemeldet. Das bedeutet, dass diese leichten Nebenwirkungen insgesamt nur bei maximal 0,0067 % aller geimpften Jugendlichen zur Meldung kamen.
Das sich diese 9% nur auf die Verdachtsfälle beziehen ist mir natürlich klar, dass hätte ich im vorherigen Kommentar erwähnen sollen!

0,0067% ob das viel ist? Aktuell haben wir 15 Tote Minderjährige durch/mit Corona in Deutschland. Meiner Kenntnis nach wurde ein Einziger Todesfall bestätigt. So mit haben wir einen Wert der sehr weit unter den oben genannten 0,0067% liegen.
Es ist ein Skandal der seines Gleichen sucht, dass wir vermutlich mehr Minderjährige mit langfristigen Impfschäden oder gar Impftote haben als überhaupt Minderjährige die an Corona gestorben sind!

Wie viele Menschen sind denn tatsächlich an Corona gestorben? Hier schwanken die Zahlen zwischen 20% und 80%, aktuell kommt (fast) jeder in die Statistik rein.

https://www.welt.de/politik/deutschl...esursache.html


Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Das Problem ist der Personalmangel, durch den immer weniger der eigentlich vorhandenen Intensivbetten auch tatsächlich betrieben werden können. Ein Beatmungspatient ist ungeheuer personalaufwendig, muss mehrmals täglich mit mindestens vier Pflegekräften gewendet werden. Darum ist es auch so wichtig, zusätzliche Erkrankungen mit Beatmungsnotwendigkeit zu vermeiden.

Dafür gibt es vor allem eine ganz einfache und für jeden Bürger kostenlose Methode. Dreimal darfste raten.
Also im Aachener Klinikum werden meiner Kenntnis nach alle Betten betrieben. Ein "Pieks" würde die Auslastung auf den Ersten Blick von 96% auf 89% reduzieren. Vielleicht gäbe es auch keine Entlastung, denn es gibt genügend andere Patienten die auf diese Betten angewiesen sind, diese aber nicht bekommen.

Geändert von ATSV-Mow (02.10.2021 um 09:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung