Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 26.04.2018, 08:03
tivolino tivolino ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 2.589
Abgegebene Danke: 2.192
Erhielt 4.180 Danke für 1.174 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Tja... überall zählt nur noch das liebe Geld.

Ganz durchgeknallt sind sie jetzt in der Basketball-Bundesliga!!!

Gerade gelesen, dass es dort einen MINDEST-Etat gibt und dieser wurde jetzt von 2 auf 3 Millionen angehoben. Es gibt drei Vereine die das wohl nicht schaffen und diesen wird dann die Lizenz entzogen...

Und als ob das nicht genug wäre, wurde gleich mal der Pokal "reformiert":
Es dürfen nur noch die 16 Erstligisten mitspielen. Selbst die 2 Ab- und Aufsteiger sind nicht dabei!

Wo soll das alles nur enden???

Man will die kleinen kaputt machen!
Und wir selber hier sind leider das beste Beispiel. Man muss z.B. im Pokal-Thread nur mal nachlesen, wovon wir alle träumen, wenn wir an den Einzug in den DFB-Pokal denken:
Etwa an ein großes Fußballfest und einen heißen Pokal-Fight gegen einen tollen Gegner auf einem rappelvollen Tivoli? Nö, wir träumen in erster Linie von der Antrittsprämie, in zweiter Linie von zusätzlichen Zuschauer- und Werbeeinnahmen, von Möglichkeiten, den Etat aufzustocken etc. etc.
Schade, dass der pure Spaß am Fußball immer mehr auf der Strecke bleibt. Ich träume aber trotzdem immer noch davon, dass er irgendwann zurückkommt. Dass wir alle irgendwann noch mal zum Tivoli gehen können und uns dabei ganz unbeschwert und ohne ans Geld denken zu müssen einfach nur auf geile Spiele freuen können.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (26.04.2018), Michi Müller (26.04.2018)
Werbung
  #42  
Alt 26.04.2018, 08:40
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.293
Abgegebene Danke: 2.467
Erhielt 4.652 Danke für 1.736 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Und wir selber hier sind leider das beste Beispiel. Man muss z.B. im Pokal-Thread nur mal nachlesen, wovon wir alle träumen, wenn wir an den Einzug in den DFB-Pokal denken:
Etwa an ein großes Fußballfest und einen heißen Pokal-Fight gegen einen tollen Gegner auf einem rappelvollen Tivoli? Nö, wir träumen in erster Linie von der Antrittsprämie, in zweiter Linie von zusätzlichen Zuschauer- und Werbeeinnahmen, von Möglichkeiten, den Etat aufzustocken etc. etc.
Schade, dass der pure Spaß am Fußball immer mehr auf der Strecke bleibt. Ich träume aber trotzdem immer noch davon, dass er irgendwann zurückkommt. Dass wir alle irgendwann noch mal zum Tivoli gehen können und uns dabei ganz unbeschwert und ohne ans Geld denken zu müssen einfach nur auf geile Spiele freuen können.
Das tun wir doch alle.

Doch um wieder geile Fußballspiele sehen zu können, brauchen wir auch wieder die geilen Fußballspieler, die das auf dem Platz auch zeigen können.

Und die Schlaudraffs, Phlippsen und Meiers, die Ebbers, Röslers und Landgrafs und wie sie alle hießen haben bekanntlich alle nicht für lau auf dem Tivoli gespielt.

Von daher, ohne Pokaleinnahmen wie damals oder dann aber doch einen richtig dicken Sponsor werden wir es kaum schaffen.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Anton (28.04.2018), Michi Müller (26.04.2018)
  #43  
Alt 26.04.2018, 10:33
Benutzerbild von Blackthorne
Blackthorne Blackthorne ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 07.08.2007
Beiträge: 6.455
Abgegebene Danke: 988
Erhielt 2.945 Danke für 1.046 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Dass wir alle irgendwann noch mal zum Tivoli gehen können und uns dabei ganz unbeschwert und ohne ans Geld denken zu müssen einfach nur auf geile Spiele freuen können.
Ich muss mich an der Stelle mal outen - ich gehe gerne zum Tivoli, schaue mir die Spiele an und bin dabei ganz unbeschwert und denke auch nicht an Geld. Es macht mir einfach Spaß.

Mag sein, dass der Spaß größer wäre, wenn wir in einer höheren Liga spielen würden, aber die Mechanismen sind doch immer gleich. Wir freuen uns, wenn wir gewinnen, wir jubeln bei einem Tor unserer Alemannia und nehmen Gegentore regungslos zur Kenntnis, diskutieren mit unseren Freunden und ärgern uns über den hirnlosen Singsang der "echten" Fans.

__________________
Ein „strukturelles Defizit“ ist betriebswirtschaftlicher Unfug
Prof. Dr. Mönning, AN vom 28.09.2016
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Blackthorne für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (26.04.2018), Black-Postit (26.04.2018), chris2010 (26.04.2018), DerLängsteFan (26.04.2018), Gorgar (26.04.2018), Heya Alemannia (27.04.2018), Mott (27.04.2018), ottwiller (26.04.2018)
  #44  
Alt 26.04.2018, 20:26
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.343
Abgegebene Danke: 920
Erhielt 1.118 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Das tun wir doch alle.

Doch um wieder geile Fußballspiele sehen zu können, brauchen wir auch wieder die geilen Fußballspieler, die das auf dem Platz auch zeigen können.

Und die Schlaudraffs, Phlippsen und Meiers, die Ebbers, Röslers und Landgrafs und wie sie alle hießen haben bekanntlich alle nicht für lau auf dem Tivoli gespielt.

Von daher, ohne Pokaleinnahmen wie damals oder dann aber doch einen richtig dicken Sponsor werden wir es kaum schaffen.
Wir haben momentan auch "geile" Spieler wie seinerzeit
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 26.04.2018, 20:27
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.343
Abgegebene Danke: 920
Erhielt 1.118 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Ich muss mich an der Stelle mal outen - ich gehe gerne zum Tivoli, schaue mir die Spiele an und bin dabei ganz unbeschwert und denke auch nicht an Geld. Es macht mir einfach Spaß.

Mag sein, dass der Spaß größer wäre, wenn wir in einer höheren Liga spielen würden, aber die Mechanismen sind doch immer gleich. Wir freuen uns, wenn wir gewinnen, wir jubeln bei einem Tor unserer Alemannia und nehmen Gegentore regungslos zur Kenntnis, diskutieren mit unseren Freunden und ärgern uns über den hirnlosen Singsang der "echten" Fans.

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Ausser wieder die versteckte Kritik an die Ultras, aber ich will jetzt keine neue Diskussion anfangen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 26.04.2018, 20:55
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 487 Danke für 274 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Dem ist nichts hinzuzufügen.

Ausser wieder die versteckte Kritik an die Ultras, aber ich will jetzt keine neue Diskussion anfangen.
Du bringst also die Formulierung " hirnlosen Singsang" mit den Ultras in Zusammenhang.

Ist ja schon einmal ein Anfang.

Aber wie schon erwähnt, wie wollen jetzt keine neue Diskussion entfachen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Blackthorne (26.04.2018)
  #47  
Alt 26.04.2018, 21:46
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 487 Danke für 274 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen

Wo soll das alles nur enden???

Man will die kleinen kaputt machen!

Der nächste bitte...

http://www.reviersport.de/371305---s...nz-bangen.html

Stadion zu klein: Kiel muss um Bundesliga-Lizenz bangen | Fußball - 2. Bundesliga

RevierSport, Essen, Germany
2 Minuten

Holstein Kiel befindet sich auf Kurs Relegation. Sollte das Team den Bundesliga-Aufstieg schaffen, muss der Klub eine weitere Hürde überwinden.
Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hofft im Falle eines Aufstiegs in die Bundesliga auf eine Ausnahmegenehmigung der Deutschen Fußball-Liga (DFL). "Wir wissen, dass unser Stadion aktuell nicht erstligatauglich ist", sagte ein Holstein-Sprecher am Donnerstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur: "Wir haben bei der DFL eine Ausnahmegenehmigung beantragt. Die Entscheidung steht noch aus." Der TV-Sender Sky hatte zuvor berichtet, dass die Kieler derzeit nicht die Auflagen für die Bundesliga erfüllen und somit in ein anderes Stadion umziehen müssten.
Stadion für 15000 Fans geplant
Die "Störche" hatten am Dienstag die aktuellen Ausbaupläne für das Holstein-Stadion präsentiert, nach denen in einem ersten Schritt von Juni an der Gästebereich umgestaltet wird. Mit dem ersten Umbau, der zur übernächsten Saison abgeschlossen sein soll, wird ein Fassungsvermögen von 15 000 Zuschauern angestrebt, das auch die von der DFL geforderte Mindestkapazität erfülle.
Während der Umbauphase würden aber nur rund 10 000 Fans Platz finden. Deshalb hatte Holstein Kiel die Ausnahmegenehmigung beantragt. Laut Sky habe die DFL sich zwei Wochen zur Beratung und Entscheidungsfindung genommen.
Aktuell passen etwa 12 000 Zuschauer in das Stadion. Für die laufende Zweitliga-Saison hat der Verein eine Ausnahmegenehmigung der DFL erhalten.





Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (26.04.2018)
  #48  
Alt 26.04.2018, 22:01
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.642
Abgegebene Danke: 3.823
Erhielt 2.177 Danke für 1.148 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Der nächste bitte...

http://www.reviersport.de/371305---s...nz-bangen.html

Stadion zu klein: Kiel muss um Bundesliga-Lizenz bangen | Fußball - 2. Bundesliga

RevierSport, Essen, Germany
2 Minuten

Holstein Kiel befindet sich auf Kurs Relegation. Sollte das Team den Bundesliga-Aufstieg schaffen, muss der Klub eine weitere Hürde überwinden.
Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hofft im Falle eines Aufstiegs in die Bundesliga auf eine Ausnahmegenehmigung der Deutschen Fußball-Liga (DFL). "Wir wissen, dass unser Stadion aktuell nicht erstligatauglich ist", sagte ein Holstein-Sprecher am Donnerstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur: "Wir haben bei der DFL eine Ausnahmegenehmigung beantragt. Die Entscheidung steht noch aus." Der TV-Sender Sky hatte zuvor berichtet, dass die Kieler derzeit nicht die Auflagen für die Bundesliga erfüllen und somit in ein anderes Stadion umziehen müssten.
Stadion für 15000 Fans geplant
Die "Störche" hatten am Dienstag die aktuellen Ausbaupläne für das Holstein-Stadion präsentiert, nach denen in einem ersten Schritt von Juni an der Gästebereich umgestaltet wird. Mit dem ersten Umbau, der zur übernächsten Saison abgeschlossen sein soll, wird ein Fassungsvermögen von 15 000 Zuschauern angestrebt, das auch die von der DFL geforderte Mindestkapazität erfülle.
Während der Umbauphase würden aber nur rund 10 000 Fans Platz finden. Deshalb hatte Holstein Kiel die Ausnahmegenehmigung beantragt. Laut Sky habe die DFL sich zwei Wochen zur Beratung und Entscheidungsfindung genommen.
Aktuell passen etwa 12 000 Zuschauer in das Stadion. Für die laufende Zweitliga-Saison hat der Verein eine Ausnahmegenehmigung der DFL erhalten.





Siehst Du und genau DAS meine ich. Ist es nicht ******* egal ob ins Stadion 10.000 oder 80.000 Zuschauer passen? Ist es nicht egal, ob man auf einem Business-Seat im trockenen hockt oder ob man auf einem Stehplatz im Regen steht???

Muss ja wohl jeder Club selber wissen!
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 26.04.2018, 22:29
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.695
Abgegebene Danke: 2.863
Erhielt 5.498 Danke für 2.353 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Siehst Du und genau DAS meine ich. Ist es nicht ******* egal ob ins Stadion 10.000 oder 80.000 Zuschauer passen? Ist es nicht egal, ob man auf einem Business-Seat im trockenen hockt oder ob man auf einem Stehplatz im Regen steht???

Muss ja wohl jeder Club selber wissen!
Das wäre ja noch schöner, wenn jeder Verein selber bestimmen könnte, in welchem Stadion er spielt.
Es geht da weniger um die Kapazität oder Zahl der Vip-Plätze, sondern um Sicherheit, Fluchtwege, zufahrten, Gästefantrennung usw.

Nur Stehplätze heisst mehr Risiko, weil auf den Stehplätzen die Problemos stehen.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 27.04.2018, 09:34
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 487 Danke für 274 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Das wäre ja noch schöner, wenn jeder Verein selber bestimmen könnte, in welchem Stadion er spielt.
Es geht da weniger um die Kapazität oder Zahl der Vip-Plätze, sondern um Sicherheit, Fluchtwege, zufahrten, Gästefantrennung usw.
Mit Verlaub, dass sehe ich ein wenig anders.

Ich denke, dass sich die Sicherheits- und Brandschutzverordnung (inkl. Fluchtwege, Zufahrten und Gästetrennung, usw) der 1. Liga und der 2. Liga sich nicht groß unterscheiden.

Wenn man deshalb keine Lizenz für die 1. Liga vergibt, aber eine Lizenz für die 2. Liga vergeben hat, dann ist das unverständlich.

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Nur Stehplätze heisst mehr Risiko, weil auf den Stehplätzen die Problemos stehen.
Erinnere dich doch einmal, an eine nicht so ferne Vergangenheit, an ein Stadion in Aachen auf der Krefelder Strasse, ein Stückchen näher zur Stadt hin als heute.

Haben wir eine Lizenz bekommen für die 1. Liga ?
Hätten wir eine Lizenz bekommen, wenn wir nicht abgestiegen wären ?


Wenn man also diese drei Punkte abzieht (Sicherheit, Brandschutz, Stehplätze) was bleibt dann als Begründung für die Nicht-Erteilung übrig ?
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 27.04.2018, 19:01
Go Go ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 716
Abgegebene Danke: 980
Erhielt 529 Danke für 204 Beiträge
Der Meister der Regionalliga West steigt nächste Saison direkt auf. Grade die Ziehung gesehen.

Kommt für uns wohl zu früh. Aber wer weiß: Vielleicht steigen jetzt noch ein paar Sponsoren ein. Das wird ein "Wettrüsten".
__________________

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Go für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (27.04.2018), Hells (27.04.2018), Wissquass (27.04.2018)
  #52  
Alt 27.04.2018, 19:07
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 836
Abgegebene Danke: 545
Erhielt 127 Danke für 100 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Der Meister der Regionalliga West steigt nächste Saison direkt auf. Grade die Ziehung gesehen.

Kommt für uns wohl zu früh. Aber wer weiß: Vielleicht steigen jetzt noch ein paar Sponsoren ein. Das wird ein "Wettrüsten".

Jetzt ist das Öcher Investörchen wichtiger denn je: WIR entscheiden sogesehen, mit welchen Spielern wir angreifen können!!!

P.S. Fejzu soll gesagt haben, dass er den Aufstieg miterleben will, vielleicht bleibt er ja doch noch....!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kai für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (27.04.2018)
  #53  
Alt 27.04.2018, 20:07
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.299
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 487 Danke für 274 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Jetzt ist das Öcher Investörchen wichtiger denn je: WIR entscheiden sogesehen, mit welchen Spielern wir angreifen können!!!
Das ist lieb gemeint, allerdings glaube ich nicht, dass soviel Geld (z.B 300.000 ,-) zusammen kommt. Zugegeben Geld schießt Tore, aber die Meisterschaft gewinnt die beste Abwehr. Und nein wir spielen kein 10-0-0 in Zukunft.

Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
P.S. Fejzu soll gesagt haben, dass er den Aufstieg miterleben will, vielleicht bleibt er ja doch noch....!
Für welches Relegationsspiel hat er denn Karte ?
(Duck und wech)
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 27.04.2018, 21:49
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.642
Abgegebene Danke: 3.823
Erhielt 2.177 Danke für 1.148 Beiträge
Ich hoffe auf eine "jetzt erst Recht" Reaktion von Spielern, Fans und Sponsoren!

Wenn nicht jetzt, wann dann?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Turbopaul (27.04.2018)
  #55  
Alt 27.04.2018, 21:57
Benutzerbild von Turbopaul
Turbopaul Turbopaul ist gerade online
Experte
 
Registriert seit: 18.11.2012
Beiträge: 417
Abgegebene Danke: 582
Erhielt 104 Danke für 67 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Ich hoffe auf eine "jetzt erst Recht" Reaktion von Spielern, Fans und Sponsoren!

Wenn nicht jetzt, wann dann?
Sagen wir, nachdem Herr Niering die Inso erfolgreich gemeinsam mit den Gläubigern abgewickelt hat, kann die Post umgehend abgehen
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 27.04.2018, 22:06
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 314
Abgegebene Danke: 321
Erhielt 173 Danke für 89 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Der Meister der Regionalliga West steigt nächste Saison direkt auf. Grade die Ziehung gesehen.

Kommt für uns wohl zu früh. .
Nee, kommt gerade richtig!

Insolvenz los, Truppe bleibt im großen Teil zusammen = eingespielt

Passt schon
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hauptmann für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (01.05.2018), Landalemanne (28.04.2018)
  #57  
Alt 27.04.2018, 22:33
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.642
Abgegebene Danke: 3.823
Erhielt 2.177 Danke für 1.148 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hauptmann Beitrag anzeigen
Nee, kommt gerade richtig!

Insolvenz los, Truppe bleibt im großen Teil zusammen = eingespielt

Passt schon
Mehr solcher Optimisten bitte... gefällt mir
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 27.04.2018, 22:37
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.343
Abgegebene Danke: 920
Erhielt 1.118 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Go Beitrag anzeigen
Der Meister der Regionalliga West steigt nächste Saison direkt auf. Grade die Ziehung gesehen.

Kommt für uns wohl zu früh. Aber wer weiß: Vielleicht steigen jetzt noch ein paar Sponsoren ein. Das wird ein "Wettrüsten".
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Es kann nie früh genug sein
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 28.04.2018, 09:42
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.293
Abgegebene Danke: 2.467
Erhielt 4.652 Danke für 1.736 Beiträge
Kickers Offenbach hat sich aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet.

Bleiben Ballwurf Mannheim u. Freiburg II als Gegner für den West-Vertreter mit klarem Vorteil für Mannheim.

Sieht zur Zeit alles nach der Partie Uerdingen - Mannheim aus.

Bleibt zu hoffen, dass wir dann Uerdingen los werden.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (28.04.2018)
  #60  
Alt 28.04.2018, 11:05
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.343
Abgegebene Danke: 920
Erhielt 1.118 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Kickers Offenbach hat sich aus dem Aufstiegsrennen verabschiedet.

Bleiben Ballwurf Mannheim u. Freiburg II als Gegner für den West-Vertreter mit klarem Vorteil für Mannheim.

Sieht zur Zeit alles nach der Partie Uerdingen - Mannheim aus.

Bleibt zu hoffen, dass wir dann Uerdingen los werden.
Dann sind wir eben mal für zwei Spiele KFC Fan
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung