Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #221  
Alt 16.04.2023, 17:24
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 3.186
Abgegebene Danke: 1.953
Erhielt 6.180 Danke für 1.467 Beiträge
Zitat:
Zitat von ÖcherTünnes Beitrag anzeigen
Wäre mal früher ein großer Sponsor von den Romantikern unter den Fans akzeptiert worden, so würden wir jetzt nicht mehr Regionalliga spielen.
In A
Jetzt wird's spannend. Du kannst sicher auch Namen liefern lieber Tünnes?
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Aix-la-Chapelle (16.04.2023)
Werbung
  #222  
Alt 16.04.2023, 17:27
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.254
Abgegebene Danke: 6.360
Erhielt 4.956 Danke für 936 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Jetzt wird's spannend. Du kannst sicher auch Namen liefern lieber Tünnes?
Horstis und des Kommandanten Teppichhändler?
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
  #223  
Alt 16.04.2023, 17:30
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 3.186
Abgegebene Danke: 1.953
Erhielt 6.180 Danke für 1.467 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mott Beitrag anzeigen
Horstis und des Kommandanten Teppichhändler?
Sponsor? Das war doch als großzügiges Geschenk gedacht!
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
  #224  
Alt 16.04.2023, 17:34
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.254
Abgegebene Danke: 6.360
Erhielt 4.956 Danke für 936 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Sponsor? Das war doch als großzügiges Geschenk gedacht!
Da war gar nichts gedacht.
__________________

these colours don't run
Mit Zitat antworten
  #225  
Alt 16.04.2023, 17:49
V-Blocker V-Blocker ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 1.512
Erhielt 1.213 Danke für 486 Beiträge
Zitat:
Zitat von ÖcherTünnes Beitrag anzeigen
Ich kenne die Satzung nicht.
Aber grundsätzlich finde ich es unsinnig, die Fans an der Entscheidung mitwirken zu lassen.
Es geht um das finanzielle Wohl das Vereins. Davon haben die allermeisten Fans überhaupt keine Ahnung.
Wäre mal früher ein großer Sponsor von den Romantikern unter den Fans akzeptiert worden, so würden wir jetzt nicht mehr Regionalliga spielen.
In Aachen haben viel zu viele Leute etwas zu sagen.
Die Satzung ist im Internet abrufbar. Über die Alemannia-HP kann man sich dahinhangeln. Was ist daran auszusetzen, dass ein Stimmungsbild der Fans eingeholt wird? Natürlich müssten sie das nicht machen, aber vielleicht lässt sich das auch gemäß dem Motto Zesame einordnen. Sogar bei der Stadionplanung wurden die Fans mit einbezogen. Apropos, wenn viele Leute was zusagen haben, ist das alles andere als verkehrt. Wir hatten in D schon mal eine Zeit, in der nur einer was zu sagen hatte und das ist mächtig schiefgelaufen.
__________________
Die Kunst des Autofahrens: So langsam wie möglich der Schnellste zu sein.
Emerson Fittipaldi
Mit Zitat antworten
  #226  
Alt 16.04.2023, 18:08
Benutzerbild von Aix-la-Chapelle
Aix-la-Chapelle Aix-la-Chapelle ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.760
Abgegebene Danke: 4.107
Erhielt 9.868 Danke für 3.682 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Klar ist das gut. Weniger zur Entscheidungsfindung, denn ich glaube nicht, dass die Vermarktung von den Fans abhängig sein wird. Aber das Anschreiben gibt das Gefühl des Berücksichtigtwerdens. Es wird überall mit offenen Karten gespielt. Dagegen wird sich ohnehin niemand entscheiden. Wozu auch. Die Hütte heißt Tivoli und so wird es immer bleiben. Egal, ob da was davor oder dahinter steht. Mit Merkur hab ich ein bisschen Kopfschmerzen. Aber was solls schon. Jeder Neuaufbau zum Aufstieg ist auch ein Glücksspiel.

Nun denn, solle es außer Merkur keinen weiteren Interessenten geben, dann ist es halt so. Wenn es noch einen geben sollte, bitte die Preislatte schon noch etwas höher ziehen. Alles unter 250.000 fände ich in der heutigen Zeit schon fast Dumping, selbst für die 4. Liga.
__________________
Mit Zitat antworten
  #227  
Alt 16.04.2023, 19:15
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 3.070
Abgegebene Danke: 3.816
Erhielt 5.219 Danke für 1.667 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Klar ist das gut. Weniger zur Entscheidungsfindung, denn ich glaube nicht, dass die Vermarktung von den Fans abhängig sein wird. Aber das Anschreiben gibt das Gefühl des Berücksichtigtwerdens. Es wird überall mit offenen Karten gespielt. Dagegen wird sich ohnehin niemand entscheiden. Wozu auch. Die Hütte heißt Tivoli und so wird es immer bleiben. Egal, ob da was davor oder dahinter steht. Mit Merkur hab ich ein bisschen Kopfschmerzen. Aber was solls schon. Jeder Neuaufbau zum Aufstieg ist auch ein Glücksspiel.



Grundsätzlich finde ich es richtig das man bei so einem sensiblem Thema die Fans in die Entscheidungsfindung einbinden möchte.

Sich jedoch " sehr kurzfristig" und nur bei den Fanclubs & Gruppierungen ein "OK" einzuholen finde ich ehrlich gesagt dann wiederum nicht ok.

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehören erhält nicht die Chance sich zu der sensiblen Thematik zu äussern.

Ich denke entweder versucht man "ALLE" Fans und auch "MITGLIEDER" transparent an der Entscheidung teilhaben zu lassen oder man entscheidet direkt selber.
Um die breite Masse der Alemannen um Zustimmung zu bitten kann man zb. kurzfristig eine Abstimmung in den sozialen Medien ( Facebook, Instagram ) bzw. auf der Homepage ( sofern technisch überhaupt möglich ) ins Leben rufen.
__________________
Alemannen Grundgesetz Art.1900 - Wir ALLE sind Alemannia Aachen - KEINER ist größer als der Verein ! NUR DER TSV

Geändert von Öcher Wellenbrecher (16.04.2023 um 19:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (17.04.2023), chris2010 (16.04.2023), Kaiser Wilhelm (16.04.2023), Mott (17.04.2023)
  #228  
Alt 16.04.2023, 19:34
V-Blocker V-Blocker ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 907
Abgegebene Danke: 1.512
Erhielt 1.213 Danke für 486 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich es richtig das man bei so einem sensiblem Thema die Fans in die Entscheidungsfindung einbinden möchte.

Sich jedoch " sehr kurzfristig" und nur bei den Fanclubs & Gruppierungen ein "OK" einzuholen finde ich ehrlich gesagt dann wiederum nicht ok.

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehört erhält nicht die Chance sich zu der Thematik zu äussern.

Ich denke entweder versucht man "ALLE" Fans und auch "MITGLIEDER" transparent an der Entscheidung teilhaben zu lassen oder man entscheidet direkt selber.
Um die breite Masse der Alemannen um Zustimmung zu bitten kann man zb. kurzfristig eine Abstimmung in den sozialen Medien ( Facebook, Instagram ) bzw. auf der Homepage ( sofern technisch überhaupt möglich ) ins Leben rufen.
Danke, das ist natürlich vollkommen richtig! Ich gehe mal davon aus, dass Datenbanken von Mitgliedern und Dauerkartenbesitzern existieren. Diese müssen sich doch ganz leicht per Email anzuschreiben sein, um sie dann online zu einer Abstimmung aufzufordern.


Sorry #14


Alemannia - IT einfach
__________________
Die Kunst des Autofahrens: So langsam wie möglich der Schnellste zu sein.
Emerson Fittipaldi
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu V-Blocker für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (16.04.2023)
  #229  
Alt 16.04.2023, 19:42
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 3.212
Erhielt 5.795 Danke für 1.320 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich es richtig das man bei so einem sensiblem Thema die Fans in die Entscheidungsfindung einbinden möchte.

Sich jedoch " sehr kurzfristig" und nur bei den Fanclubs & Gruppierungen ein "OK" einzuholen finde ich ehrlich gesagt dann wiederum nicht ok.

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehören erhält nicht die Chance sich zu der sensiblen Thematik zu äussern.

Ich denke entweder versucht man "ALLE" Fans und auch "MITGLIEDER" transparent an der Entscheidung teilhaben zu lassen oder man entscheidet direkt selber.
Um die breite Masse der Alemannen um Zustimmung zu bitten kann man zb. kurzfristig eine Abstimmung in den sozialen Medien ( Facebook, Instagram ) bzw. auf der Homepage ( sofern technisch überhaupt möglich ) ins Leben rufen.

Mittwoch ist JHV. Die Mitglieder dort zu befragen (nicht bindend!) fände ich gut, alles darüber hinaus sehe ich kritisch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Andreas für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (17.04.2023), B. Trüger (16.04.2023), Cello (16.04.2023), jodeldiefloete (16.04.2023), Kaffeesatzleser (16.04.2023), Mott (17.04.2023), Öcher Wellenbrecher (16.04.2023)
  #230  
Alt 16.04.2023, 19:54
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.565
Abgegebene Danke: 1.042
Erhielt 3.310 Danke für 1.620 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich es richtig das man bei so einem sensiblem Thema die Fans in die Entscheidungsfindung einbinden möchte.

Sich jedoch " sehr kurzfristig" und nur bei den Fanclubs & Gruppierungen ein "OK" einzuholen finde ich ehrlich gesagt dann wiederum nicht ok.

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehören erhält nicht die Chance sich zu der sensiblen Thematik zu äussern.

Ich denke entweder versucht man "ALLE" Fans und auch "MITGLIEDER" transparent an der Entscheidung teilhaben zu lassen oder man entscheidet direkt selber.
Um die breite Masse der Alemannen um Zustimmung zu bitten kann man zb. kurzfristig eine Abstimmung in den sozialen Medien ( Facebook, Instagram ) bzw. auf der Homepage ( sofern technisch überhaupt möglich ) ins Leben rufen.

War doch bei Gründung des Fanbeirates genau so.

Die "normale" Mitglieder, die nicht in einem Fanclub organisiert sind nur Stimmvieh bei der JHV.
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (17.04.2023), Wolfgang (17.04.2023)
  #231  
Alt 16.04.2023, 20:01
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.584
Abgegebene Danke: 2.808
Erhielt 2.193 Danke für 841 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich es richtig das man bei so einem sensiblem Thema die Fans in die Entscheidungsfindung einbinden möchte.

Sich jedoch " sehr kurzfristig" und nur bei den Fanclubs & Gruppierungen ein "OK" einzuholen finde ich ehrlich gesagt dann wiederum nicht ok.

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehören erhält nicht die Chance sich zu der sensiblen Thematik zu äussern.

Ich denke entweder versucht man "ALLE" Fans und auch "MITGLIEDER" transparent an der Entscheidung teilhaben zu lassen oder man entscheidet direkt selber.
Um die breite Masse der Alemannen um Zustimmung zu bitten kann man zb. kurzfristig eine Abstimmung in den sozialen Medien ( Facebook, Instagram ) bzw. auf der Homepage ( sofern technisch überhaupt möglich ) ins Leben rufen.
Kann deinen Wunsch der offenen Abstimmung nachempfinden, jedoch ist es nicht umsetzbar.. Eine öffentliche Abstimmung auf Facebook würde dazu führen dass auch Personen abstimmen können die vielleicht kein "richtiger" Fan des Vereins sind und/oder auch keinerlei Ahnung vom Thema haben.
Finanzielle Dinge sollten ganz klar von Personen getroffen werden die dafür bezahlt werden und auch Ahnung von der Thematik haben..
Wo würde es hinführen, wenn mein Chef meine Kollegen und mich abstimmen lassen würde ob er zb. expandiert, Leute entlassen sollte oder neue Maschinen kaufen sollte..
Denke auch hier steht die Transparenz im Vordergrund und das Gefühl des Mitbestimmens.. Hoffe sehr, dass die Entscheidung nicht abhängig des Abstimmungsergebnisses getroffen wird!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pascalinho für den nützlichen Beitrag:
Lorenzius (16.04.2023)
  #232  
Alt 16.04.2023, 20:13
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 3.070
Abgegebene Danke: 3.816
Erhielt 5.219 Danke für 1.667 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pascalinho Beitrag anzeigen
Kann deinen Wunsch der offenen Abstimmung nachempfinden, jedoch ist es nicht umsetzbar.. Eine öffentliche Abstimmung auf Facebook würde dazu führen dass auch Personen abstimmen können die vielleicht kein "richtiger" Fan des Vereins sind und/oder auch keinerlei Ahnung vom Thema haben.
Finanzielle Dinge sollten ganz klar von Personen getroffen werden die dafür bezahlt werden und auch Ahnung von der Thematik haben..
Wo würde es hinführen, wenn mein Chef meine Kollegen und mich abstimmen lassen würde ob er zb. expandiert, Leute entlassen sollte oder neue Maschinen kaufen sollte..
Denke auch hier steht die Transparenz im Vordergrund und das Gefühl des Mitbestimmens.. Hoffe sehr, dass die Entscheidung nicht abhängig des Abstimmungsergebnisses getroffen wird!

Dein Vergleich hinkt mit deinem Chef...und zwar gewaltig.
Hier fragt ein von den Mitgliedern gewähltes "ehrenamtliches" Gremienmitglied ( in Funktion als Aufsichtsratmitglied / Vizepräsident ?? ) um Zustimmung und nicht der Geschäftsführer.

Es geht um ein Stimmungsbild und ich finde das dieses "breit" einzuholen ist, gerade bei diesem sensiblen Thema.
Ob dann am Ende ein paar Versprengte an einer online Abstimmung unter vielen tausend Alemannia Fans teilnehmen ist letztendlich zu vernachlässigen.
__________________
Alemannen Grundgesetz Art.1900 - Wir ALLE sind Alemannia Aachen - KEINER ist größer als der Verein ! NUR DER TSV
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Cello (16.04.2023)
  #233  
Alt 16.04.2023, 20:43
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.502
Abgegebene Danke: 6.652
Erhielt 3.385 Danke für 1.661 Beiträge
Unglaublich...Heidenheim lebt von Kompressen usw...und ist auf dem Weg in die Bundesliga. Und wir?
In der selbstverliebten leerstehenden Kaiserstadt mit Lastenfahrrädern und Kaiserdom, mit Linden und Selenskyi und Bundesolaf, mit CHIO und RWTH, wir brauchen einen Kneipenspielgerätekonzern? Manchmal finde ich das Öcher Selbstverständnis überzogen. Wäre da nicht meine schwarzgelbe Lebensliebe
__________________
Im Fanshop können sich alle aus dem Dreiländereck schwarzgelbe Autoaufkleber holen...
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
#14 (16.04.2023), Go (17.04.2023)
  #234  
Alt 16.04.2023, 20:47
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.685
Abgegebene Danke: 705
Erhielt 1.052 Danke für 539 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Ob dann am Ende ein paar Versprengte an einer online Abstimmung unter vielen tausend Alemannia Fans teilnehmen ist letztendlich zu vernachlässigen.

Dietmar-Hamann-Bridge
__________________



I`ll be back


Mit Zitat antworten
  #235  
Alt 16.04.2023, 20:58
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.063
Abgegebene Danke: 5.266
Erhielt 8.194 Danke für 2.327 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Unglaublich...Heidenheim lebt von Kompressen usw...und ist auf dem Weg in die Bundesliga. Und wir?
In der selbstverliebten leerstehenden Kaiserstadt mit Lastenfahrrädern und Kaiserdom, mit Linden und Selenskyi und Bundesolaf, mit CHIO und RWTH, wir brauchen einen Kneipenspielgerätekonzern? Manchmal finde ich das Öcher Selbstverständnis überzogen. Wäre da nicht meine schwarzgelbe Lebensliebe

Aber wenn mans so wunderschön zugespitzt aufn Punkt bringt wie du, könnte man doch angesichts so viel kruder Schrägheit auch einfach nur herzhaft lachen.
Und doch bleibt es dabei: Lieber Alemannia durch die Brust ins Auge in Liga Vier als jedes Hoffenheidenbielefürth in irgendeiner anderen Liga (wenn ich auch für Frankies Leistung und Style nur maximalste Hochachtung haben kann).
Übrigens: Lebensliebe. Schönes Wort. Isso. Sc.heiß Erbstück;-)

alemannia - große ausspielung
#14
Mit Zitat antworten
  #236  
Alt 16.04.2023, 21:01
Cello Cello ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.467
Abgegebene Danke: 957
Erhielt 770 Danke für 422 Beiträge
Zitat:
Zitat von littlefatman Beitrag anzeigen
Dietmar-Hamann-Bridge
Ģünther Netzer Bananenflanke
Mit Zitat antworten
  #237  
Alt 16.04.2023, 21:06
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.565
Abgegebene Danke: 1.042
Erhielt 3.310 Danke für 1.620 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Unglaublich...Heidenheim lebt von Kompressen usw...und ist auf dem Weg in die Bundesliga. Und wir?
In der selbstverliebten leerstehenden Kaiserstadt mit Lastenfahrrädern und Kaiserdom, mit Linden und Selenskyi und Bundesolaf, mit CHIO und RWTH, wir brauchen einen Kneipenspielgerätekonzern? Manchmal finde ich das Öcher Selbstverständnis überzogen. Wäre da nicht meine schwarzgelbe Lebensliebe
Hmm, in der Zeit seit Frank Schmidt den 1.FC Heidenheim 2007 in der Oberliga übernommen hat ist in Aachen folgendes passiert.

- 2 Abstiege
- 2 Insolvenzen
- 15 Trainer-Wechsel
- der Abgang von Jörg Schmadtke

....da hilft dann auch keine Pflasterbox mehr und keine Kompresse.....leider.
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
#14 (16.04.2023), chris2010 (16.04.2023), Wolfgang (17.04.2023)
  #238  
Alt 16.04.2023, 21:07
B. Trüger B. Trüger ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 2.703
Abgegebene Danke: 1.697
Erhielt 3.263 Danke für 1.200 Beiträge
Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Mittwoch ist JHV. Die Mitglieder dort zu befragen (nicht bindend!) fände ich gut, alles darüber hinaus sehe ich kritisch.
Pragmatisch.
Praktisch.
Gut.
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu B. Trüger für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (16.04.2023)
  #239  
Alt 16.04.2023, 21:26
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.502
Abgegebene Danke: 6.652
Erhielt 3.385 Danke für 1.661 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Hmm, in der Zeit seit Frank Schmidt den 1.FC Heidenheim 2007 in der Oberliga übernommen hat ist in Aachen folgendes passiert.

- 2 Abstiege
- 2 Insolvenzen
- 15 Trainer-Wechsel
- der Abgang von Jörg Schmadtke

....da hilft dann auch keine Pflasterbox mehr und keine Kompresse.....leider.
Aber eine Milliardenweltfirma
__________________
Im Fanshop können sich alle aus dem Dreiländereck schwarzgelbe Autoaufkleber holen...
Mit Zitat antworten
  #240  
Alt 16.04.2023, 21:46
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.565
Abgegebene Danke: 1.042
Erhielt 3.310 Danke für 1.620 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Aber eine Milliardenweltfirma
Nein...zwei !
Hartmann & Voith

Bühlbecker spielt ja lieber Tennis.

Tu bitte nicht so als wäre Heidenheim RB Leipzig.


Und by the way...wir haben das schon selber vermasselt.
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung