Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #201  
Alt 20.03.2023, 13:45
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.786
Abgegebene Danke: 5.304
Erhielt 5.660 Danke für 2.332 Beiträge
Zitat:
Zitat von Elofant Beitrag anzeigen
OK, einige Spieler lassen es ruhig auslaufen?...
...
...)

Nur nochmal zur Klarstellung was mein vorheriges Posting angeht.
Soweit wollte ich mit meiner Anmerkung gar nicht gehen. Ich wollte unserer Mannschaft und unseren Spielern keinen mangelnden Charakter oder derartiges unterstellen. (Wenn ich das wirklich hätte tun wollen, dann hätte ich das auch so deutlich geschrieben.)

Alles worum es mir letztlich ging, ist einfach die Tatsache, dass die Saison quasi gelaufen ist.
Der Druck is einfach weg und das meine ich gar nicht mal so wertend, im Gegenteil.
Mit Blick auf letzte Saison und die vor der Saison entsprechend ausgegebenen Ziele und meine Eigenen Erwartungen damals, will ich darüber gar nicht meckern.

Es ist halt einfach so. Die Spannung is so ziemlich raus, und das was Abstiegsangst an Motivationsschub (oder auch an Lähmung) - und was Euphorie im Aufstiegskamp und der ganze Druck drumherum bewirken können, das lässt sich doch gar nicht so einfach künstlich ersetzen, auch mit Prämien nicht.

Ich denke unsere Manschaft und so ziemlich jeder spieler hat Charakter und Arbeitseinstellung und das alles hier ja schon mehrfach bewiesen, auch was sie jeder alles Leisten können wenn es wirklich drauf ankommt.

Das es jetzt sozusagen nur noch um die Goldene Ananas geht und vielleicht die ein oder andere Sponsorenprämie ist halt so, positiv wie negativ, das ist einfach ganz neutral Fakt.
Ich glaube da muss man sich nichts vor machen, und das sieht man einfach auch an allen Ecken und Enden, nicht mal unbedingt so sehr im Team, sondern vor allem auch bei uns Fans auf den Tribünen und im Forum und sonstwo im Verein.

Ist ja auch ganz normal, und ich glaube das erklärt einfach auch, zumindest zum Teil, so manch einen Leistungsabfall hier und da im Vergleich zu vorher erbrachten Leistungen wo der Druck und die (An-) Spannung noch viel größer waren.
__________________
Spielt am Sonntag unser Fußballklub...
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
#14 (20.03.2023), Elofant (20.03.2023)
Werbung
  #202  
Alt 20.03.2023, 14:25
Elofant Elofant ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.10.2021
Beiträge: 641
Abgegebene Danke: 571
Erhielt 646 Danke für 301 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Nur nochmal zur Klarstellung was mein vorheriges Posting angeht.

Ich glaube da muss man sich nichts vor machen, und das sieht man einfach auch an allen Ecken und Enden, nicht mal unbedingt so sehr im Team, sondern vor allem auch bei uns Fans auf den Tribünen und im Forum und sonstwo im Verein.
Soweit alles richtig.

Es ist auch richtig, dass einige Zuschauer weniger kommen...kälte oder so?
Aber es kommen immer noch wahnsinnig viele.
Sollte das nicht etwas mehr an Ansporn in den Spielerköpfen bewirken?
Kann ja mal so sein...aber jetzt so, bis zum Ende der Saison?
Das sollte auch dem einfachsten Denker klar sein, zur nächsten Saison muss dann erst wieder Leistung gezeigt werden, damit das Stadion gut gefüllt ist.

Oder SA und MM bringen eine volle Breitseite an Motivation für die Fans.
  #203  
Alt 20.03.2023, 14:30
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.334
Abgegebene Danke: 2.143
Erhielt 2.231 Danke für 1.041 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Auf den Trainingsplan für die kommende Woche bin ich sehr gespannt.
Nur zur Vervollständigung, der Trainingsplan ist da und es gibt keinen Kurzurlaub
https://www.alemannia-aachen.de/profis/wochenplan/
  #204  
Alt 20.03.2023, 14:37
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.292
Abgegebene Danke: 2.905
Erhielt 4.883 Danke für 1.563 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Nur zur Vervollständigung, der Trainingsplan ist da und es gibt keinen Kurzurlaub
https://www.alemannia-aachen.de/profis/wochenplan/
Am besten mal 1 Woche nur Standards tranieren. Bis der Arzt kommt.....
Folgender Benutzer sagt Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
Anton (21.03.2023)
  #205  
Alt 20.03.2023, 15:06
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.334
Abgegebene Danke: 2.143
Erhielt 2.231 Danke für 1.041 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
Am besten mal 1 Woche nur Standards tranieren. Bis der Arzt kommt.....
Sowohl Kroos, Nagelsmann als auch diverse andere Eckenschützen und Trainer haben bereits öfter gesagt, dass dies nur ein paar mal im Jahr gezielt trainiert wird. Des weiteren werden dann nur bedingt Varianten geübt, stattdessen liegt der Fokus auf das Defensiv verhalten als auch auf das Torwartspiel.

Im Prinzip muss man ja nur einen ruhenden Ball in einen eingeplanten Raum spielen.

Kurze Ecken im Amateurfußball um aus der Zweiten Reihe flach drauf zu bolzen finde ich sogar Erfolgversprechender, zum einen wegen dem holprigen Rasen und zweitens sind die Torhüter deutlich schwächer. Wenn man natürlich 1-2 Spieler wie Jannik Löhden im Kader hat dann sollte man sich auf Hohe Bälle konzentrieren
Folgender Benutzer sagt Danke zu ATSV-Mow für den nützlichen Beitrag:
Geheimniskremer (20.03.2023)
  #206  
Alt 20.03.2023, 15:31
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.292
Abgegebene Danke: 2.905
Erhielt 4.883 Danke für 1.563 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Sowohl Kroos, Nagelsmann als auch diverse andere Eckenschützen und Trainer haben bereits öfter gesagt, dass dies nur ein paar mal im Jahr gezielt trainiert wird. Des weiteren werden dann nur bedingt Varianten geübt, stattdessen liegt der Fokus auf das Defensiv verhalten als auch auf das Torwartspiel.

Im Prinzip muss man ja nur einen ruhenden Ball in einen eingeplanten Raum spielen.

Kurze Ecken im Amateurfußball um aus der Zweiten Reihe flach drauf zu bolzen finde ich sogar Erfolgversprechender, zum einen wegen dem holprigen Rasen und zweitens sind die Torhüter deutlich schwächer. Wenn man natürlich 1-2 Spieler wie Jannik Löhden im Kader hat dann sollte man sich auf Hohe Bälle konzentrieren
kann man nehmen, wie man will. Im Ergebnis passiert bei uns aber viel zu wenig nach Standards. Ein Hildmann bei Münster sagt hingegen ganz offen, dass Standards für die Preußen schon in vielen Spielen der Dosenöffner war. Das ein FC Bayern hier keinen Trainigsfokus drauf hat, okay, ich glaub die können auch etwas besser kicken als die Jungs bei uns.
Wenn ich gegen Bocholt 15 Eclen sehe, wo ich mich jedesmal auf´s neue frage, was soll das?, dann bin ich mir sicher, dass man hier mehr Trainigseinsatz drauf legen muss.
Alles gemessen an dem Ziel, wir wollen nächste Saison aufsteigen. Da kommt es dann aug Kleinigkeiten an. Und gegen Bocholt nur eine der 15 Ecken zu verwerten, hätte dann auch in diesem Spiel 2 Punkte mehr auf der Habenseite ausgemacht.
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
ATSV-Mow (20.03.2023), Braveheart (20.03.2023), chris2010 (20.03.2023), Holgsson (20.03.2023), Salamander (20.03.2023), ZappelPhilipp (20.03.2023)
  #207  
Alt 20.03.2023, 18:44
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.839
Abgegebene Danke: 4.138
Erhielt 2.259 Danke für 1.093 Beiträge
Wenn ich mich recht entsinne, waren Standardsituationen, da speziell Ecken, ein Grundstein für den WM Erfolg 2014. Löw wollte das nicht so, ließ sich aber von Flick und den Spielern überzeugen.




Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Sowohl Kroos, Nagelsmann als auch diverse andere Eckenschützen und Trainer haben bereits öfter gesagt, dass dies nur ein paar mal im Jahr gezielt trainiert wird. Des weiteren werden dann nur bedingt Varianten geübt, stattdessen liegt der Fokus auf das Defensiv verhalten als auch auf das Torwartspiel.

Im Prinzip muss man ja nur einen ruhenden Ball in einen eingeplanten Raum spielen.

...
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Folgender Benutzer sagt Danke zu printenduevel für den nützlichen Beitrag:
HauDeMull (20.03.2023)
  #208  
Alt 20.03.2023, 20:07
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 2.292
Abgegebene Danke: 2.905
Erhielt 4.883 Danke für 1.563 Beiträge
hier noch die PK nach dem Spiel aus dem Kölsch-Zelt

https://www.youtube.com/watch?v=to1rOCNeI_w

Hohl spricht wieder die hohe Belastung im Training an. Ramaj verletzt sich schwer. Atlethik Coach verlässt uns. Muss man das alles in einem Kontext sehen?
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
#14 (20.03.2023), Braveheart (20.03.2023), chris2010 (20.03.2023), Franz Wirtz (20.03.2023), Salamander (21.03.2023)
  #209  
Alt 20.03.2023, 20:57
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.778
Abgegebene Danke: 1.116
Erhielt 3.513 Danke für 1.715 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
....
Im Prinzip muss man ja nur einen ruhenden Ball in einen eingeplanten Raum spielen. ...
Naja, ganz so einfach scheint es dann doch nicht zu sein.
Es gibt Eckbällevarianten gegen Gegnerdeckung und Varianten gegen Raumdeckung.
Da muss schon ziemlich viel zusammen passen, z.B. die Laufwege, um erfolgreich nach
Eckstößen zu sein.

https://www.dfb.de/trainer/artikel/k...ante-tor-1062/
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
  #210  
Alt 20.03.2023, 21:21
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5.522
Abgegebene Danke: 11.573
Erhielt 8.740 Danke für 2.914 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
...
Kurze Ecken im Amateurfußball um aus der Zweiten Reihe flach drauf zu bolzen finde ich sogar Erfolgversprechender, zum einen wegen dem holprigen Rasen und zweitens sind die Torhüter deutlich schwächer.
...
Also so schwach finde ich die Regionalliga-Torhüter nun wirklich nicht, und flach in das Gewimmel von etwa 15 Spielern im Strafraum zu schießen, auch nicht erfolgversprechend. Münster hat uns vorgemacht, wie es geht.
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (20.03.2023), HauDeMull (20.03.2023), Salamander (21.03.2023)
  #211  
Alt 20.03.2023, 22:18
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 3.130
Abgegebene Danke: 3.891
Erhielt 5.496 Danke für 1.718 Beiträge
Zitat:
Zitat von Elofant Beitrag anzeigen
OK, einige Spieler lassen es ruhig auslaufen?
Ist für mich vollkommen ok.
Warum?
Spieler, die auch in dieser Situation keinerlei Biss mehr zeigen, noch nicht einmal den Willen haben, sich für andere Vereine in den Vordergrund zu spielen, zeigen etwas gravierend anderes damit.
Und da bin ich überzeugt, dass das bei den Verantwortlichen genauso gesehen wird.
Ich glaube, da spricht man in der Regel vom klassischen Eigentor.
Und ich finde es gut, dass dieses Gesicht jetzt gezeigt wird und nicht zu einem ungünstigen Zeitpunkt.
Hatte ich schon geschrieben, bei einigen ist es wirklich Schade...aber nicht zu ändern.
Die Jugendtrainer sollten womöglich mal überlegen, ob es nicht auch sinnvoll wäre, jungen Menschen sinnvollen Ergeiz, Biss, Moral und Anstand beizubringen. Oh, stehen die Begriffe noch im Duden?
Also, schaden würde es sicher nicht.
Schöne Woche für alle. (Auch für die hier ungeliebten)

Ich habe damit sehr wohl ein Problem wenn Spieler meinen es hier austrudeln zu lassen.
Aber die Frage die ich mir stelle wie konnte es dazu kommen bzw. was sind die Beweggründe einzelner Spieler?

Im Rückblick & mit dem Blick auf den Status Quo gerichtet komme ich zu der Annahme das einige / mehrere Spieler nicht professionell mit der Trennung von Kilic umgegangen sind/ umgehen und Helge Hohl bis heute nicht die Akzeptanz erfährt die ein Cheftrainer benötigt um erfolgreich mit einer Mannschaft arbeiten zu können.

In den Spielen bis zu Winterpause hat man dann vielleicht noch so eine Art Trotzreaktion gezeigt, jedoch ist diese Reaktion nach der Winterpause fast komplett verflogen.

Meine Vermutung ist, das unser junger Trainer gerade erfährt wie es ist wenn eine Mannschaft oder Teile davon einen mal so richtig vor die Pumpe laufen lassen. Höchst unprofessionell!

Aus dieser Zeit wird er, sein Trainerteam & der GF hoffentlich die richtigen Rückschlüsse ziehen.

Wir benötigen Spieler die begreifen das sie für Alemannia Aachen & für seine Fans spielen und keine MIMIMI´s denen es nur um ihr EGO geht und sich hängen lassen wenn der Wind mal kräftiger ins Gesicht bläßt.
Neben mehr Qualität brauchen wir mehr Fussballer die professionell mit harten Entscheidungen umgehen können.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (20.03.2023)
  #212  
Alt 20.03.2023, 22:26
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5.522
Abgegebene Danke: 11.573
Erhielt 8.740 Danke für 2.914 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Ich habe damit sehr wohl ein Problem wenn Spieler meinen es hier austrudeln zu lassen.
Aber die Frage die ich mir stelle wie konnte es dazu kommen bzw. was sind die Beweggründe einzelner Spieler?

Im Rückblick & mit dem Blick auf den Status Quo gerichtet komme ich zu der Annahme das einige / mehrere Spieler nicht professionell mit der Trennung von Kilic umgegangen sind/ umgehen und Helge Hohl bis heute nicht die Akzeptanz erfährt die ein Cheftrainer benötigt um erfolgreich mit einer Mannschaft arbeiten zu können.

In den Spielen bis zu Winterpause hat man dann vielleicht noch so eine Art Trotzreaktion gezeigt, jedoch ist diese Reaktion nach der Winterpause fast komplett verflogen.

Meine Vermutung ist, das unser junger Trainer gerade erfährt wie es ist wenn eine Mannschaft oder Teile davon einen mal so richtig vor die Pumpe laufen lassen. Höchst unprofessionell!

Aus dieser Zeit wird er, sein Trainerteam & der GF hoffentlich die richtigen Rückschlüsse ziehen.

Wir benötigen Spieler die begreifen das sie für Alemannia Aachen & für seine Fans spielen und keine MIMIMI´s denen es nur um ihr EGO geht und sich hängen lassen wenn der Wind mal kräftiger ins Gesicht bläßt.
Neben mehr Qualität brauchen wir mehr Fussballer die professionell mit harten Entscheidungen umgehen können.
Viel Spekulation aus meiner Sicht. Ich sehe auch kein wirkliches "Austrudeln", die Leistung eines Fussballers ist doch komplexer, als dass er immer selber bestimmen könnte, wie er spielt. Ich könnte mir zum Beispiel vorstellen, dass Heim den Schuss ganz gerne ins Netz gesetzt hätte, jetzt darf er sich das mit entsprechendem Kommentar im Video anschauen. Spaß macht ihm das bestimmt nicht. Auch sprechen die immer noch auftretenden Verletzungen dagegen, dass die Intensität deutlich heruntergesetzt ist.
  #213  
Alt 20.03.2023, 22:53
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 4.608
Abgegebene Danke: 4.232
Erhielt 4.899 Danke für 1.894 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Viel Spekulation aus meiner Sicht. Ich sehe auch kein wirkliches "Austrudeln", die Leistung eines Fussballers ist doch komplexer, als dass er immer selber bestimmen könnte, wie er spielt. Ich könnte mir zum Beispiel vorstellen, dass Heim den Schuss ganz gerne ins Netz gesetzt hätte, jetzt darf er sich das mit entsprechendem Kommentar im Video anschauen. Spaß macht ihm das bestimmt nicht. Auch sprechen die immer noch auftretenden Verletzungen dagegen, dass die Intensität deutlich heruntergesetzt ist.

es gab in den vergangenen Jahren manchesmal solches ‚austrudeln‘,
im Nachhinein von Spielern, die schon nen anderen Verein hatten, und keine Verletzung mehr riskieren wollten. Manche meldeten sich auch krank…

Aber letzten Sa hatte ich auch bei keinem Spieler das Gefühl, der läuft im Schongang oder bocklos, der hätte sich auch schnellstens auf der Bank wiedergefunden …
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
  #214  
Alt 20.03.2023, 23:07
Benutzerbild von berlinaix
berlinaix berlinaix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.132
Abgegebene Danke: 690
Erhielt 683 Danke für 251 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen

Aber letzten Sa hatte ich auch bei keinem Spieler das Gefühl, der läuft im Schongang oder bocklos, der hätte sich auch schnellstens auf der Bank wiedergefunden …
Immerhin wurden zur Pause drei (!) Spieler ausgewechselt.
__________________
NO TO CORRUPTION !
  #215  
Alt 21.03.2023, 10:35
Salamander Salamander ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 344
Abgegebene Danke: 4.453
Erhielt 277 Danke für 147 Beiträge
Zitat:
Zitat von berlinaix Beitrag anzeigen
Immerhin wurden zur Pause drei (!) Spieler ausgewechselt.
Richtig......, geschieht aber häufiger, wenn's nicht läuft.
M.f.G.
  #216  
Alt 21.03.2023, 23:24
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 4.608
Abgegebene Danke: 4.232
Erhielt 4.899 Danke für 1.894 Beiträge
27. Spieltag: Fortuna Köln - Alemannia (alles zum Spiel)

https://www.shazam.com/track/1101002...referrer=share

Was immer man gegen die Sch….v Dom sagen mag,
Musik machen können se

Bei dem Song waren am Sa alle schwarz gelben in meiner Umgebung am wippen oder tanzen…

Vlt wär das mal nen Versuch wert für den Tivoli …
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung