Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6401  
Alt 21.11.2018, 15:25
Benutzerbild von easy
easy easy ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 1.797
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 1.012 Danke für 269 Beiträge
Zitat:
Zitat von Blackthorne Beitrag anzeigen
Die Beiträge der beiden, die du hier exemplarisch genannt hast (es gibt sicher noch einige andere, die polarisieren), haben im Gegensatz zu vielen anderen, die hier zu lesen sind, zumindest nahezu immer einen Inhalt, ob der einem passt oder auch nicht. Sie sind mir tausendmal lieber als dieses sinnfreie Geschreibsel, mit dem hier einige immer wieder das Forum zumüllen.


Danke für die Ergänzung. Genau so ist es!
__________________
Es kommt anders, wenn man denkt !
Mit Zitat antworten
Werbung
  #6402  
Alt 22.11.2018, 20:29
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.899
Abgegebene Danke: 273
Erhielt 3.656 Danke für 1.234 Beiträge
Zitat:
Zitat von Black-Postit Beitrag anzeigen
https://www.aachener-zeitung.de/spor...g_aid-34653915

Kai Bösing fällt lange aus.
Gute Besserung.

oh, nicht gut und ziemlich bitter für ihn.


Jetzt hat er sich in die Stammmannschaft gekämpft und nun das.


Gute Besserung, Kopf hoch und zur nächsten Saison greifen wir hoffentlich gemeinsam an
Mit Zitat antworten
  #6403  
Alt 25.11.2018, 21:21
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 608
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 333 Danke für 149 Beiträge
Ausrufezeichen „Rechts ist frei“ ...

„... waren die letzten Worte des Beifahrers“, bekam man früher häufig als Antwort. Übertragen auf den Fußball hieße eine solch' lakonische Schlussfolgerung wohl: „Die Saison ist durchfinanziert“.

RL West - Can fühlt sich bei Wattenscheid 09 „der Tradition verpflichtet“
https://www.reviersport.de/artikel/c...-verpflichtet/

Der Aufsichtsratsvorsitzende der SG Wattenscheid 09, Oguzhan Can, will den Klub weiter unterstützen, aber nicht allein die Lasten tragen. Mitglieder sammeln weiter Unterschriften für eine Versammlung. (...)

Doch die Stellungnahme wirft Fragen auf. So erklärt Can nun, er habe einen „riesen Schuldenberg übernommen, der weitaus größer war, als uns bei Amtsantritt dargestellt wurde“. Zur Erinnerung: Im März dieses Jahres hatte Can im Interview mit dieser Zeitung von 570.000 Euro an Verbindlichkeiten gesprochen. 70 Prozent davon seien bereits „erledigt“, die sportliche und wirtschaftliche Zukunft gesichert. Can damals wörtlich: „Diese Spielzeit ist durchfinanziert.“ (...)

.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #6404  
Alt 25.11.2018, 21:50
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.698
Abgegebene Danke: 2.864
Erhielt 5.498 Danke für 2.353 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
„... waren die letzten Worte des Beifahrers“, bekam man früher häufig als Antwort. Übertragen auf den Fußball hieße eine solch' lakonische Schlussfolgerung wohl: „Die Saison ist durchfinanziert“.

RL West - Can fühlt sich bei Wattenscheid 09 „der Tradition verpflichtet“
https://www.reviersport.de/artikel/c...-verpflichtet/

Der Aufsichtsratsvorsitzende der SG Wattenscheid 09, Oguzhan Can, will den Klub weiter unterstützen, aber nicht allein die Lasten tragen. Mitglieder sammeln weiter Unterschriften für eine Versammlung. (...)

Doch die Stellungnahme wirft Fragen auf. So erklärt Can nun, er habe einen „riesen Schuldenberg übernommen, der weitaus größer war, als uns bei Amtsantritt dargestellt wurde“. Zur Erinnerung: Im März dieses Jahres hatte Can im Interview mit dieser Zeitung von 570.000 Euro an Verbindlichkeiten gesprochen. 70 Prozent davon seien bereits „erledigt“, die sportliche und wirtschaftliche Zukunft gesichert. Can damals wörtlich: „Diese Spielzeit ist durchfinanziert.“ (...)

.
Und was hat das mit Alemannia zu tun?
Gibt es da Parallelen ?
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #6405  
Alt 25.11.2018, 22:30
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 608
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 333 Danke für 149 Beiträge
Ausrufezeichen Ganz einfach ...

Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Und was hat das mit Alemannia zu tun?
Gibt es da Parallelen ?
Wattenscheid ist der nächste anstehende Spieltermin, vorrangig deswegen, aber auch wegen der ungewöhnlichen Investoren-Diskussion in Wattenscheid erscheint mir die aktuelle Berichterstattung wissenswert.
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #6406  
Alt 03.12.2018, 21:04
Benutzerbild von Karl Auer
Karl Auer Karl Auer ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.10.2015
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 13 Danke für 5 Beiträge
Hab ich auch mit großem Interesse gelesen. An vieles konnte ich mich noch erinnern. Aber interessant fand ich die seherischen Fähigkeiten der Tickerschreiber:

19:33 Uhr Die Alemannia legt gleich richtig los und hat keine Lust auf langes Abtasten: Aachens kleine Zaubermaus Erwin Vanderbroek setzt mit einem Aufsetzer gleich ein erstes Signal. Doch Mannheims Stephan Straub pariert den Ball mit einer Glanzparade – dieser Torwart könnte vielleicht mal was für die Schwarz-Gelben sein!?
__________________
"Wenn du als Trainer erfolgreich bist, kannst du auch im Training Purzelbäume schlagen lassen und alle Experten stehen daneben und klatschen Beifall!" (Hans Meyer)
Mit Zitat antworten
  #6407  
Alt 06.12.2018, 03:00
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 608
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 333 Danke für 149 Beiträge
Nur so nebenbei, - ein Blick über den Tellerrand ...

Irgendwer wird mir garantiert wieder unterstellen, „Salz in die Wunden streuen zu wollen“, aber ich orientiere mich lediglich gerne an konkreten Beispielen:
https://www.fcstpauli.com/news/praes...sammlung-2018/
Auszug:
Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des FC St. Pauli blickte Präsident Oke Göttlich nicht nur auf ein ereignisreiches Jahr zurück, er widmete sich auch der aktuellen sportlichen Entwicklung sowie den Herausforderungen, denen sich der FC St. Pauli als eingetragener Verein stellen muss. (...)

Unser Präsident widmete sich im Anschluss den Wettbewerbsbedingungen und der Tatsache, dass immer mehr Clubs durch Ausgliederungen danach strebten, externe Kapitalgeber zu finden, die mit ihrer wirtschaftlichen Kraft dabei helfen, Etats künstlich zu erhöhen, um sportliche Ziele zu erreichen. Dabei spekulierten diese Vereine auf einen besseren Tabellenplatz und einer entsprechend höheren Ausschüttung der TV-Einnahmen.

"Das Präsidium tut das nicht! Denn wir betreiben in den letzten Jahren das Gegenteil dieser Verschuldungspolitik", betonte Göttlich und fügte hinzu: "Seit Jahren kaufen wir unsere Werte in den Verein zurück und investieren damit in die Zukunft und die Substanz. Als Sicherheit und Gestaltungsrahmen, wenn um uns herum nur noch Finanzierungsmodelle dominieren, die für unseren Verein nicht im Einklang mit unserer Selbstbestimmung und unserem Selbstverständnis stehen. Denn es ist unsere Verantwortung – als präsidiale Dienstleister für diesen Verein – ihn auch für die kommenden Jahre wettbewerbsfähig aufzustellen." (...)

Die Tatsache, dass der Verein und seine Tochtergesellschaften trotz der Anleiherückzahlung, die andere Vereine noch vor sich hätten, dennoch zum siebten Mal in Folge einen Konzerngewinn verkünden kann, freute Göttlich besonders. (...)
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #6408  
Alt 07.12.2018, 21:30
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.288
Abgegebene Danke: 1.673
Erhielt 1.983 Danke für 562 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
"
Evtl. eine Reaktion auf den langfristigen Ausfall von Bösing?

Für mich eher das Eingeständnis, sich mit Temür geirrt zu haben.

Wär schon ein Guter, auch wenn ich mich frage, woher das Geld kommt?
Mit Zitat antworten
  #6409  
Alt 07.12.2018, 21:35
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.343
Abgegebene Danke: 920
Erhielt 1.118 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
"Testspieler am Tivoli: Kann Alemannia Aachen Enis Alushi überzeugen? "
https://www.aachener-nachrichten.de/...n_aid-34976641

Artikel ist hinter der Bezahlmauer, daher kann ich nur blind rumspekulieren:
Evtl. eine Reaktion auf den langfristigen Ausfall von Bösing?

Erfahrung aus 172 Zweitligaspielen ist sicher nicht schlecht.
Momentan ist er beim VdV, von wo auch Batarilo zur Alemannia gekommen ist.
Vielleicht kann Stipe ja beim überzeugen helfen.
https://www.transfermarkt.de/enis-al.../spieler/17136
Alushi als Ersatz für Bösing?

Naja
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #6410  
Alt 07.12.2018, 22:06
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.627
Abgegebene Danke: 715
Erhielt 2.396 Danke für 1.143 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Wär schon ein Guter, auch wenn ich mich frage, woher das Geld kommt?
Ob das Stichwort "überzeugen" damit zu tun hat, ihn dazu zu bewegen, "für'n Appel und 'n Ei" anzuheuern?
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #6411  
Alt 09.12.2018, 15:51
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 837
Abgegebene Danke: 545
Erhielt 127 Danke für 100 Beiträge
Naja u U hat sich die Finanzsituation ja schon so verbessert, das Alemannia nun schon über solche Spieler nachdenken kann. Kein schlechter Kicker und sogar mit 2.BL-Erfahrung....
Mit Zitat antworten
  #6412  
Alt 09.12.2018, 16:09
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 855
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 207 Danke für 127 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Für mich eher das Eingeständnis, sich mit Temür geirrt zu haben.

Wär schon ein Guter, auch wenn ich mich frage, woher das Geld kommt?

Vielleicht ist ja der alte Geldkoffer mit 290.000 Markt wieder aufgetaucht...
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #6413  
Alt 11.12.2018, 10:44
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.742
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 1.486 Danke für 716 Beiträge
Und ohne Ausstiegsklausel. Ich würde ihn auch zurücknehmen

Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
https://www.transfermarkt.de/nach-nu...ew/news/325076

Vllt nicht unbedingt der Spieler den wir für den Rest der Saison brauchen, aber ich würde ihn mit Kusshand zurücknehmen. Unter Kilic scheint es für ihn geklappt zu haben, ansonsten hatte er nicht viel Glück bei seinen anderen Stationen. Ich würde ihn aber nur holen, wenn er Mind. bis 2020 unterschreibst, das gilt auch für Alushi.
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Klenkes für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (11.12.2018)
  #6414  
Alt 11.12.2018, 11:05
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Talent
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 155
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 61 Danke für 30 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Und ohne Ausstiegsklausel. Ich würde ihn auch zurücknehmen
Als Spieler und Mensch sicher passend, aber nicht das, was wir brauchen. Viel zu ähnlich zu Imbong und wir haben auch noch den jungen Boesen und den noch jüngeren Kleefisch für die kommende Saison. Wir brauchen einen Knipser im Stile von Benny Auer, der mal den Fuß hinhält und den Ball über die Linie bringt. Dann kann Imbongo á la Nr. 8 den Ball sichern und damit den gescholtenen Pütz entlasten und von der Seite können Garnier, Kaiser o.ä. auf die Spitze spielen, die trifft. Das kann Imbongo nicht und Junior war das auch nicht. Allerdings kenne ich auch keinen solchen, freien und finanzierbaren Knipser. Junior bläht nur den Kader auf, meine ich und verstellt jüngeren Spielern den Weg.

Geändert von Neverwalkalone (11.12.2018 um 11:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (11.12.2018)
  #6415  
Alt 11.12.2018, 19:09
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 2.134
Erhielt 2.582 Danke für 902 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Als Spieler und Mensch sicher passend, aber nicht das, was wir brauchen. Viel zu ähnlich zu Imbong und wir haben auch noch den jungen Boesen und den noch jüngeren Kleefisch für die kommende Saison. Wir brauchen einen Knipser im Stile von Benny Auer, der mal den Fuß hinhält und den Ball über die Linie bringt. Dann kann Imbongo á la Nr. 8 den Ball sichern und damit den gescholtenen Pütz entlasten und von der Seite können Garnier, Kaiser o.ä. auf die Spitze spielen, die trifft. Das kann Imbongo nicht und Junior war das auch nicht. Allerdings kenne ich auch keinen solchen, freien und finanzierbaren Knipser. Junior bläht nur den Kader auf, meine ich und verstellt jüngeren Spielern den Weg.


Benny Auer war 2. Bundesliga. Mit einem Regionalligagehalt ist ein zweiter Benny Auer leider nicht bezahlbar. Alle haben sich hier im Frühjahr noch über Torunarighas Vertragsverlängerung gefreut, immerhin hat er letzte Saison bei uns 9 Buden gemacht + 3 Torvorlagen.
Bei Imbongo weiß man Stand heute nicht, ob er seine Qualität - die er ja schon in manchen Spielen gezeigt - auch in eine zufriedenstellende Anzahl an Toren ummünzen wird. Und eine starke Konkurrenz auf der Mittelstürmerposition kann sehr belebend wirken. Die letzten Spiele haben ja gezeigt, dass wir irgendwas tun müssen, um häufiger einzunetzen.


Sofern der angekündigte Umbau des Kaders in der Winterpause genug finanzielle Mittel freisetzt, fände ich eine Rückkehr sehr gut. Aber dafür müssten ja sowohl Kilic als auch Torunarigha das wollen. Bin gespannt.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (11.12.2018), Oche_Alaaf_1958 (11.12.2018)
  #6416  
Alt 11.12.2018, 19:22
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.627
Abgegebene Danke: 715
Erhielt 2.396 Danke für 1.143 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Benny Auer war 2. Bundesliga. Mit einem Regionalligagehalt ist ein zweiter Benny Auer leider nicht bezahlbar. Alle haben sich hier im Frühjahr noch über Torunarighas Vertragsverlängerung gefreut, immerhin hat er letzte Saison bei uns 9 Buden gemacht + 3 Torvorlagen.
Bei Imbongo weiß man Stand heute nicht, ob er seine Qualität - die er ja schon in manchen Spielen gezeigt - auch in eine zufriedenstellende Anzahl an Toren ummünzen wird. Und eine starke Konkurrenz auf der Mittelstürmerposition kann sehr belebend wirken. Die letzten Spiele haben ja gezeigt, dass wir irgendwas tun müssen, um häufiger einzunetzen.


Sofern der angekündigte Umbau des Kaders in der Winterpause genug finanzielle Mittel freisetzt, fände ich eine Rückkehr sehr gut. Aber dafür müssten ja sowohl Kilic als auch Torunarigha das wollen. Bin gespannt.
Die Mischung macht's. Ich denke, Junior hat letzte Saison vom wuseligen Fejzullahu als Nebenmann profitiert. Die haben sich ziemlich gut ergaenzt.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
Mit Zitat antworten
  #6417  
Alt 11.12.2018, 21:44
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.157
Abgegebene Danke: 1.466
Erhielt 1.505 Danke für 620 Beiträge
Zitat:
Zitat von Niemand Beitrag anzeigen
Die Mischung macht's. Ich denke, Junior hat letzte Saison vom wuseligen Fejzullahu als Nebenmann profitiert. Die haben sich ziemlich gut ergaenzt.

..Fejzu könnte ja auch wiederkommen, spielt nächste Saison eh wieder Regionalliga..

Toru's Hauptqualität war das Festmachen der Bälle in der Box, seiner enormen körperlichen Präsenz geschuldet, einlochen können dann auch andere , zB Imbongo oder Vincent,
fänd seine Heimkehr gut
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #6418  
Alt 11.12.2018, 22:27
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.343
Abgegebene Danke: 920
Erhielt 1.118 Danke für 601 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
..Fejzu könnte ja auch wiederkommen, spielt nächste Saison eh wieder Regionalliga..

Toru's Hauptqualität war das Festmachen der Bälle in der Box, seiner enormen körperlichen Präsenz geschuldet, einlochen können dann auch andere , zB Imbongo oder Vincent,
fänd seine Heimkehr gut
Wir brauchen Junior nicht.
Seine Ballannahme war miserabel, sein Passpiel grenzwertig und vor dem Tor auch keine Gefahr.

Da sollten wir lieber
Kleefisch fördern anstatt zu verleihen oder eben Kaiser mit seiner unglaublichen Dynamik mehr Spielzeit geben.

Nur weil Junior gnadenlos in seiner eigenen Selbstüberschätzung in Polen gescheitert ist, ,Essen wir ihn hier nicht auffangen.

Wir haben dadurch keinen Nährwert
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #6419  
Alt 11.12.2018, 23:22
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.157
Abgegebene Danke: 1.466
Erhielt 1.505 Danke für 620 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Wir brauchen Junior nicht.

Seine Ballannahme war miserabel, sein Passpiel grenzwertig und vor dem Tor auch keine Gefahr.



Da sollten wir lieber

Kleefisch fördern anstatt zu verleihen oder eben Kaiser mit seiner unglaublichen Dynamik mehr Spielzeit geben.



Nur weil Junior gnadenlos in seiner eigenen Selbstüberschätzung in Polen gescheitert ist, ,Essen wir ihn hier nicht auffangen.



Wir haben dadurch keinen Nährwert

aber vlt könnte dann hin und wieder sein Bruder hier auflaufen , merken die Reg. Schiris doch eh nicht ..
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #6420  
Alt 12.12.2018, 05:51
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.288
Abgegebene Danke: 1.673
Erhielt 1.983 Danke für 562 Beiträge
Junior ist Dimi leider von der Spielweise her allzu ähnlich. Wenn wir uns für letzteren entscheiden, und ich glaube er hat wirklich noch für ein paar Jahre Potenzial, trotz der Chancenversieberei im Slapstick-Modus, dann passt das mit Junior leider nicht mehr - wenn es denn überhaupt eine Option ist.
Ich würde Fejzu dagegen mit der Schubkarre in Braunschweig abholen. Eine Offensive mit Stipe, Fejzu, Dimi und dem Killer Boesen würde die RL in der nächsten Saison so richtig rocken. Komm nach Hause, Mergim!
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung