Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 19.06.2020, 09:05
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.594
Abgegebene Danke: 2.915
Erhielt 5.618 Danke für 1.691 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tommytb Beitrag anzeigen
Am Wochenende gibt es den Verbandstag, danach wird sicher entschieden, mit welchen Fakten und Annahmen man die Planung für die kommende Saison aufnehmen kann. Aufgrund von Gerüchten jetzt etwas polemisch eine Stellungnahme einzufordern, finde ich unangebracht. Zuletzt in der Zeitung wurde Fröhlich doch auch zitiert, dass es nach dem Verbandstag weiter ginge. Und die Amtszeit Fröhlich steht bisher doch für strikte Konsolidierung, da finde ich dieses Vorgehen absolut legitim und schlüssig.

Zur Causa Kall: Wenn ein ganzer AR kein Vertrauen zu einem einzelnen Mitglied hat, könnte einem schon auch in den Sinn kommen, dass es an der einen Person Kall liegen könnte, vielleicht ein verletztes Ego gepaart mit mangelnder Teamfahigkeit. Es fing für mich ja an mit Herrn Pinto, Kalls Kandidat und Freund aus Düsseldorfer Zeiten, welche häufig im VIP-Bereich nebeneinander saßen, der keinen Zuspruch im AR fand. Womöglich ging es jetzt mit dem neuen GF weiter, welcher nicht Kalls Wahl gewesen wäre. Man weiß es nicht...

Dass du meine Forderung nach Stellungnahme "aufgrund von Gerüchten" als "unangebracht" empfindest, die Gerüchteküche aber gleichzeitig tüchtig anheizt, finde ich putzig.
Falls es aber stimmen sollte, dass "ein ganzer AR" zu einem einzelnen Mitglied aufgrund von dessen "mit verletztem Ego gepaarter mangelnder Teamfähigkeit" womöglich vielleicht kein Vertrauen mehr hat, macht mir das Sorgen. Immerhin war laut Zeitungsbericht vom 9.6. bislang eigentlich geplant, dass ausgerechnet "der erfahrene Aufsichtsrat Dirk Kall" gemeinsam mit Interimsgeschäftsführer Lipka den Etat für die neue Saison aufstellen soll. Aber wie du schon schreibst: Man weiß es nicht...
Im übrigen befürchte ich, dass die Alemannia-Führung nach dem morgigen Verbandstag in Hinblick auf die konkrete Planung der nächsten Saison nicht viel schlauer sein wird als jetzt. Zunächst mal steht da vorrangig lediglich der Beschluss über den Abbruch der alten Saison auf der Tagesordnung. Es war schon zu lesen, dass man in Sachen Zukunftsplanung erst mal bis zum 30.6. auf weitere Signale aus der Politik warten will und dass dann am 2.7. eine weitere Videokonferenz stattfinden soll. Die Hängepartie könnte also noch ein Weilchen weitergehen. Hoffentlich geht den Spielern, die Hengen halten oder holen will, zwischenzeitlich nicht die Geduld aus.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
Harvey Specter (19.06.2020), Tommytb (19.06.2020)
Werbung
  #42  
Alt 19.06.2020, 09:07
Flutlicht Flutlicht ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.900
Abgegebene Danke: 1.486
Erhielt 4.181 Danke für 1.204 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tommytb Beitrag anzeigen
….Es fing für mich ja an mit Herrn Pinto, Kalls Kandidat und Freund aus Düsseldorfer Zeiten, welche häufig im VIP-Bereich nebeneinander saßen, der keinen Zuspruch im AR fand. Womöglich ging es jetzt mit dem neuen GF weiter, welcher nicht Kalls Wahl gewesen wäre. Man weiß es nicht...
Die Geschichte, die Du da darstellst, ist dermaßen an den tatsächlichen Begebenheiten vorbei....manchmal ist das hier wie in einem Attila Hildmann-Chat.
Pinto hat übrigens damals selbst gesagt, dass die AZ (Pauli?) ihn völlig falsch wiedergegeben habe.

Aber egal, das Forum ist gerade offenbar wieder im Sommer(Corona-)loch-Modus.Gut, dass es nicht die Relevanz von früher hat, sondern nur noch Stammtisch von zwei Hände voll Leute ist, sonst würde ich mir große Sorgen machen, dass Leute, die gerade versuchen in schwierigsten Zeiten seriöse und zukunftsträchtige Strukturen aufzubauen (mit Fokus Nachwuchsbereich) durch ahnungslose Spekulationen vergrault werden.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 19.06.2020, 09:23
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.200
Abgegebene Danke: 435
Erhielt 4.970 Danke für 1.781 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flutlicht Beitrag anzeigen

Aber egal, das Forum ist gerade offenbar wieder im Sommer(Corona-)loch-Modus.Gut, dass es nicht die Relevanz von früher hat, sondern nur noch Stammtisch von zwei Hände voll Leute ist, sonst würde ich mir große Sorgen machen, dass Leute, die gerade versuchen in schwierigsten Zeiten seriöse und zukunftsträchtige Strukturen aufzubauen (mit Fokus Nachwuchsbereich) durch ahnungslose Spekulationen vergrault werden.
1. MvH kündigt letzten Monat zum 15.06., fängt aber erst am 01.07.2020 seinen neuen Job an. Wenn jemand freiwillig in dieser Position auf 2 Wochen Bezahlung verzichtet, spricht das für sich.

2. Wenn jetzt im AR ( anscheinend ) Stress herrscht und gegeneinander gearbeitet wird, dann spricht das auch für sich.

3. Hier sind von Fans und Sponsoren ( vermutlich ) fast 100.000€ eingesammelt worden, was ich für sehr viel halte. Wo bleiben denn nun mal Aussage, wo die Alemannia gerade steht, ob das Geld für die nächsten 2 bis 3 Monate reicht, wie die Resonanz der Dauerkarteninhaber war usw usw

Du kannst es ahnungslose Spekulationen nennen, ich mache mir in vielerlei Hinsicht einfach Sorgen
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Harvey Specter (19.06.2020), Heinsberger LandEi (19.06.2020), Öcher Wellenbrecher (19.06.2020)
  #44  
Alt 19.06.2020, 09:26
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.008
Abgegebene Danke: 855
Erhielt 1.671 Danke für 806 Beiträge
Gewagte These. Vielleicht hat er den Rest Urlaub genommen? Nicht unüblich.

Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
1. MvH kündigt letzten Monat zum 15.06., fängt aber erst am 01.07.2020 seinen neuen Job an. Wenn jemand freiwillig in dieser Position auf 2 Wochen Bezahlung verzichtet, spricht das für sich.
__________________
Et hätt noch immer jott jejange

www.diekartoffelkaefer.de
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Klenkes für den nützlichen Beitrag:
Bucki (19.06.2020), Jonas (19.06.2020)
  #45  
Alt 19.06.2020, 09:54
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.092
Abgegebene Danke: 2.995
Erhielt 6.026 Danke für 2.307 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
1. MvH kündigt letzten Monat zum 15.06., fängt aber erst am 01.07.2020 seinen neuen Job an. Wenn jemand freiwillig in dieser Position auf 2 Wochen Bezahlung verzichtet, spricht das für sich.

2. Wenn jetzt im AR ( anscheinend ) Stress herrscht und gegeneinander gearbeitet wird, dann spricht das auch für sich.

3. Hier sind von Fans und Sponsoren ( vermutlich ) fast 100.000€ eingesammelt worden, was ich für sehr viel halte. Wo bleiben denn nun mal Aussage, wo die Alemannia gerade steht, ob das Geld für die nächsten 2 bis 3 Monate reicht, wie die Resonanz der Dauerkarteninhaber war usw usw

Du kannst es ahnungslose Spekulationen nennen, ich mache mir in vielerlei Hinsicht einfach Sorgen

Bestenfalls wird es eine kurze Stellungnahme von Fröhlich in der Zeitung geben, wenn überhaupt. Mehr kannst du da nicht erwarten und mehr wird da auch nicht kommen.

Ich wiederhole es an dieser Stelle, dass eine Person gleichzeitig Präsident und AR Vorsitzender ist, halte ich für ein Unding.
__________________
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 19.06.2020, 10:06
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 1.200
Abgegebene Danke: 1.351
Erhielt 1.703 Danke für 578 Beiträge
Zitat:
Zitat von Flutlicht Beitrag anzeigen
Die Geschichte, die Du da darstellst, ist dermaßen an den tatsächlichen Begebenheiten vorbei....manchmal ist das hier wie in einem Attila Hildmann-Chat.
Pinto hat übrigens damals selbst gesagt, dass die AZ (Pauli?) ihn völlig falsch wiedergegeben habe.

Aber egal, das Forum ist gerade offenbar wieder im Sommer(Corona-)loch-Modus.Gut, dass es nicht die Relevanz von früher hat, sondern nur noch Stammtisch von zwei Hände voll Leute ist, sonst würde ich mir große Sorgen machen, dass Leute, die gerade versuchen in schwierigsten Zeiten seriöse und zukunftsträchtige Strukturen aufzubauen (mit Fokus Nachwuchsbereich) durch ahnungslose Spekulationen vergrault werden.

Nun sind hier einige auch schon einige Jahre dabei, unter anderem auch Du wertes Flutlicht.
Wir wollen doch einfach mal festhalten das in einem sehr hohen zweistelligen % Bereich sich viele der Gerüchte , des Flurfunks am Ende bewahrheitet haben.
Festellen kann man auch, das gerade du bei fast all diesen Themen wenn es brenzlig für die Alemannia wurde, eben Leute Mißstände in unserem Club angesprochen & aufgezeigt haben, eben diese immer wieder von dir als Stammtisch und ahnungslose Spekulationen abgetan wurden.
Leider hast du fast immer daneben gelegen.


Wir sind hier sicherlich nicht immer alle einer Meinung aber ich gehe mal davon aus das hier kaum ( ein paar Ausnahmen gibt es, die sind bekannt ) einer irgendeinen Müll verzapft wenn es um solche Themen geht.
Dieses Forum hier ist weit weg von irgendwelchen Attilas & irgendwelchen Verschwörungstheoretikern.
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.

Geändert von Öcher Wellenbrecher (19.06.2020 um 10:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Harvey Specter (19.06.2020), Münzenberg (19.06.2020), Tommytb (19.06.2020)
  #47  
Alt 19.06.2020, 13:20
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.744
Abgegebene Danke: 1.375
Erhielt 1.593 Danke für 920 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Gewagte These. Vielleicht hat er den Rest Urlaub genommen? Nicht unüblich.
Naja , dann hätte er trotzdem zum Ende des Monats gekündigt , da der Resturlaub normalerweise zum Schluss genommen wird.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 19.06.2020, 13:38
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.200
Abgegebene Danke: 435
Erhielt 4.970 Danke für 1.781 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Naja , dann hätte er trotzdem zum Ende des Monats gekündigt , da der Resturlaub normalerweise zum Schluss genommen wird.
soweit ich weiß hatte er Ende Mai dann seinen letzten Arbeitstag auf der Geschäftsstelle, er hat also seinen Resturlaub vermutlich genommen. Warum man sich nicht drauf verständigt hat, dass er zu Ende Juni geht und er den Interims-GF ein paar Tage einarbeitet, kann wahrscheinlich nur von MvH und dem AR beantwortet werden.
Für mich wirkt es nach wie vor so, als ob es ihm vorrangig darum ging, so schnell als irgendwie möglich das Ding zu beenden.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 20.06.2020, 08:14
Dat Ei Dat Ei ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 12.08.2007
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 88 Danke für 32 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
1. MvH kündigt letzten Monat zum 15.06., fängt aber erst am 01.07.2020 seinen neuen Job an. Wenn jemand freiwillig in dieser Position auf 2 Wochen Bezahlung verzichtet, spricht das für sich.
Ich verstehe deine Sorgen und bin auch etwas skeptisch, wie die aktuelle Situation wirklich ist.

Zu dem 1. Punkt allerdings, würde ich sagen, dass das in der Position schon häufig zu sehen ist, noch extremer bei größeren Organisationen, wo teilweise nach Beendigung eines Arbditsverhältnis erstmal ein Sabbatical gemacht wird.

Die Leute in den Positionen haben häufig im Schnitt eine Wochenarbeitszeit von 60-80 Stunden und sind zudem Rund um die Uhr für alle erreichbar. Das wird zwar auch in den meisten Fällen großzügig entlohnt, jedoch kompensiert das dann auch den zusätzlichen unbezahlten Urlaub, den man sich dann letztendlich nimmt, um mit neuer Kraft in den neuen Job zu starten.

Ich persönlich finde halt eher den Vertragspassuns zur Kündigungsfrist interessant, da die ja eigentlich immer x Tage zum Monatsende in der Regel greift (allerdings existiert auch die reine in x Tagen Version).

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 20.06.2020, 11:01
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 5.200
Abgegebene Danke: 435
Erhielt 4.970 Danke für 1.781 Beiträge
Zitat:
Zitat von Dat Ei Beitrag anzeigen
Ich verstehe deine Sorgen und bin auch etwas skeptisch, wie die aktuelle Situation wirklich ist.

Zu dem 1. Punkt allerdings, würde ich sagen, dass das in der Position schon häufig zu sehen ist, noch extremer bei größeren Organisationen, wo teilweise nach Beendigung eines Arbditsverhältnis erstmal ein Sabbatical gemacht wird.

Die Leute in den Positionen haben häufig im Schnitt eine Wochenarbeitszeit von 60-80 Stunden und sind zudem Rund um die Uhr für alle erreichbar. Das wird zwar auch in den meisten Fällen großzügig entlohnt, jedoch kompensiert das dann auch den zusätzlichen unbezahlten Urlaub, den man sich dann letztendlich nimmt, um mit neuer Kraft in den neuen Job zu starten.

Ich persönlich finde halt eher den Vertragspassuns zur Kündigungsfrist interessant, da die ja eigentlich immer x Tage zum Monatsende in der Regel greift (allerdings existiert auch die reine in x Tagen Version).

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Ich glaube eher, dass man die gesetzliche Kündigungsfrist laut §622 BGB in den Vertrag aufgenommen hat, welche 4 Wochen zum 15. oder Ende des Monats beträgt. Zumindest ist MvH mit dieser Frist gegangen ( Mitte des Montas, zu Mitte des Folgemonats )



Bisher hatte ich rein beruflich immer den Eindruck, dass Kündigungsfristen - auch durch den Arbeitnehmer - an die jeweilige Tätigkeit angepasst werden. Wenn also jemand eine relativ wichtige Rolle in einer Firma spielt, ist die Kündigungsfrist länger, damit man Zeit hat eine Nachfolge zu regeln und eine vernünftige Einarbeitung zu gewährleisten. Je höher die Position, desto größer kann ja der Schaden sein, wenn diese nicht oder nicht vernünftig ausgefüllt werden kann.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (21.06.2020)
  #51  
Alt 16.07.2020, 12:33
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.767
Abgegebene Danke: 1.303
Erhielt 665 Danke für 377 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ahlemanne Beitrag anzeigen
Bors und Pütz wurden in Düren vorgestellt:

https://fcdueren.de/grosse-ziele-in-...euukdsdwl-gj-Q
Da erwächst uns ein KonkurrentMit Stahlrohrtribüne, von der man nichts sieht, Parkplätze an der Straße und auf Industriezonen, Schlangen vor der einzelnen Wurstbude, hinter der nette Vereinsfrauen stehen usw.
Was ein Regionalligist der Zukunft!!
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 16.07.2020, 12:53
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Talent
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 180
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 169 Danke für 73 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Da erwächst uns ein KonkurrentMit Stahlrohrtribüne, von der man nichts sieht, Parkplätze an der Straße und auf Industriezonen, Schlangen vor der einzelnen Wurstbude, hinter der nette Vereinsfrauen stehen usw.
Was ein Regionalligist der Zukunft!!

Daran sieht man, wo wir gelandet sind!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 16.07.2020, 13:00
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.594
Abgegebene Danke: 2.915
Erhielt 5.618 Danke für 1.691 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Da erwächst uns ein KonkurrentMit Stahlrohrtribüne, von der man nichts sieht, Parkplätze an der Straße und auf Industriezonen, Schlangen vor der einzelnen Wurstbude, hinter der nette Vereinsfrauen stehen usw.
Was ein Regionalligist der Zukunft!!

Aus sportlicher Sicht finde ich es eigentlich ganz spannend zu beobachten, wie sich da vielleicht ein neuer Lokalrivale formiert. Das könnte mal heiße Duelle mit besonderem Feuer ergeben, und daran habe ich mehr Spaß als an Spielen gegen Bergisch Gladbach, Homberg oder Straelen.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tivolino für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (16.07.2020), AlexSchröder (16.07.2020)
  #54  
Alt 16.07.2020, 14:50
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.767
Abgegebene Danke: 1.303
Erhielt 665 Danke für 377 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Aus sportlicher Sicht finde ich es eigentlich ganz spannend zu beobachten, wie sich da vielleicht ein neuer Lokalrivale formiert. Das könnte mal heiße Duelle mit besonderem Feuer ergeben, und daran habe ich mehr Spaß als an Spielen gegen Bergisch Gladbach, Homberg oder Straelen.
Ja könnte...zumal die ja jetzt neue Klos und feste Stehplätze bauen. Die wollen es wissen. Wieder schafft sich ein Einzelner, hier ein Landrat ein Spielzeug. Nichts gegen Düren 99. Die hab ich als Kind bei Spielen gegen Viktoria Alsdorf gehasst und gefürchtet. Aber das waren andere Zeiten. Was ich da letztes Jahr erlebt habe war erbärmlichste Provinz. Dagegen ist Wegberg-Beek Profitum pur. Und das will was heißen.
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 16.07.2020, 15:55
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.341
Abgegebene Danke: 3.378
Erhielt 3.767 Danke für 1.412 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
...Wieder schafft sich ein Einzelner, hier ein Landrat ein Spielzeug. ....

Wobei der Unterschied zu Hopp, Red Bull oder Wernze ist: Die können ihre Spielzeuge vom eigenen Taschengeld finanzieren.
Mit Zitat antworten
  #56  
Alt 16.07.2020, 15:59
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.767
Abgegebene Danke: 1.303
Erhielt 665 Danke für 377 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Wobei der Unterschied zu Hopp, Red Bull oder Wernze ist: Die können ihre Spielzeuge vom eigenen Taschengeld finanzieren.
Richtig! Dann spätestens hat es mehr als ein "G´schmäckle"
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 16.07.2020, 17:20
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.367
Abgegebene Danke: 3.504
Erhielt 6.329 Danke für 2.830 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Daran sieht man, wo wir gelandet sind!
Wenn man sich die Liste der Dürener Sponsoren ansieht, kann man neidisch werden. Der 1. FC Düren ist besser aufgestellt als Alemannia, was die sponsoren betrifft.
Die haben ja auch nicht unsere Altlasten und in Spelthahn einen sehr aktiven Präsidenten.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 16.07.2020, 17:39
Bucki Bucki ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 597
Abgegebene Danke: 581
Erhielt 307 Danke für 105 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Die haben ja auch nicht unsere Altlasten und in Spelthahn einen sehr aktiven Präsidenten.
Und Zack wieder ein überflüssiger Seitenhieb. Wenn hier gegen den Ex-Trainer "geschossen" wird, dann heult man in diesem Forum ständig auf. Doch dieses ständige Bashing gegen unseren Präsidenten interessiert scheinbar die allermeisten nicht. Was eine scheinheilige Bagage!
__________________
Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfählbar sinn, vun nix en Ahnung hann, die ävver, immerhin su dunn als ob, weil op Fassade, do stonnn se halt drop. (BAP)
Mit Zitat antworten
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Bucki für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (16.07.2020), Christoph.Ac (17.07.2020), DerPaul (16.07.2020), ErwinvdB (17.07.2020), Franz Wirtz (16.07.2020), Gorgar (16.07.2020), Jonas (16.07.2020), Mott (17.07.2020)
  #59  
Alt 16.07.2020, 18:10
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.092
Abgegebene Danke: 2.995
Erhielt 6.026 Danke für 2.307 Beiträge
Zitat:
Zitat von Bucki Beitrag anzeigen
Und Zack wieder ein überflüssiger Seitenhieb. Wenn hier gegen den Ex-Trainer "geschossen" wird, dann heult man in diesem Forum ständig auf. Doch dieses ständige Bashing gegen unseren Präsidenten interessiert scheinbar die allermeisten nicht. Was eine scheinheilige Bagage!

Na ja, das Konstrukt, dass ein und dieselbe Person Präsident und gleichzeitig AR Vorsitzender ist, ist nicht nur suboptimal, es ist eigentlich ein Unding. Meine Meinung.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (16.07.2020)
  #60  
Alt 16.07.2020, 18:13
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 476
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 500 Danke für 200 Beiträge
Zitat:
Zitat von Bucki Beitrag anzeigen
Und Zack wieder ein überflüssiger Seitenhieb. Wenn hier gegen den Ex-Trainer "geschossen" wird, dann heult man in diesem Forum ständig auf. Doch dieses ständige Bashing gegen unseren Präsidenten interessiert scheinbar die allermeisten nicht. Was eine scheinheilige Bagage!
1.) Der Tetzlaff ist schon länger dabei, da haben es viele schon aufgegeben oder sehen seine Beiträge gar nicht. Wird bei Gorgar auch noch kommen, glaube mir.

2.) Wenn Du den anwirfst, dann erzählt er in Schreibform wieder ewig viel von seinem Busenfreund, den unnachahmlichen Herrn Dr.

3.) Langweilt uns, langweilt uns (Adaption der O-Ton-Charts)

4.) Ein paar Leute werden es sehen wie er

Letztendlich: Und ich glaube, das Ignorieren ist der Bessere Weg.
Aber die "Allermeisten" Leute als "scheinheilige Bagage" zu bezeichnen finde ich dann so überspitzt, dass ich gar nicht glauben kann, dass das Thema Dein Problem ist, sondern da sitzt doch ein anderer Stachel, oder?
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Christoph.Ac (16.07.2020), Joschi (17.07.2020)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung