Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Tivolipedia > Tivolipedia-Forum

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #29  
Alt 05.08.2007, 15:57
WoT WoT ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Ich fürchte, wir reden hier etwas aneinander vorbei. Mir schwebte vor, im Prinzip wie die Wikipedia zu arbeiten, nur mit (teilweise grundlegend) anderen Schwerpunkten bei der Frage, welche Themen, Informationen und Sichtweisen zulässig sind. Insbesondere sollten in gewissem zivilisierten Rahmen ausdrücklich subjektive Darstellungen zulässig sein.

Deswegen sollten neben dem Hauptartikel TSV (der derzeit zugegebenermaßen sehr breit angelegt ist und so sicher nicht gehalten werden kann, wenn nicht viele hereinschreiben) weitere Hauptartikel zu Stadion, Spieler, Fangruppen und was weiß ich noch alles angelegt werden, auf die wechselseitig verlinkt wird.

Das ist aber alles natürlich noch nicht ausgereift und bedarf vielfältiger Verbesserungen, zu denen natürlich jeder eingeladen ist.

Ich dachte auch an Kategorien nach dem in der Wikipedia geläufigen Muster, die Struktur schaffen und auf einer Seite gesammelt werden könnten. Beispiel: Spielzeit (= Kategorie), Begegnung/Ereignis (=Kategorie oder Artikel), Berichte (= Artikel oder Artikelabschnitt).

Bei allem, was naturgemäß möglichst objektiv sein sollte (Informationen), sollte die Texte möglichst ständig von allen in diesem Sinne verbessert werden. (Insoweit eben genau wie bei der Wikipedia, nur daß hier Informationen und Themen angesprochen werden können sollten, die für die Allgemeinheit gar nicht von Belang sind.)

Bei allem, was naturgemäß nur sehr subjektiv sein kann (Berichte, Einschätzungen) sollte der Text signiert und möglichst nicht von anderen Autoren geändert werden, wenn denn zivilisierte Formen gewahrt wurden, sondern einfach ein eigener Bereicht, eine eigene Einschätzung daneben gesetzt werden. Wer will, kann dann ja später die Sichtweisen zusammenfassend darstellen (das wiederum möglichst objektiv). Andererseits sollte man Fragen, die nur wenige Tage oder Wochen aktuell sind, im Forum behandeln und nicht in ein Wiki aufnehmen, das sehe ich genauso wie Du.

Natürlich könnte man aber auch den Artikel "TSV" sehr kurz fassen und nur auf einzelne weitere Artikel verweisen oder einfach eine Seite mit Kategorien eröffnen, die dann weiter verfeinert und gefüllt werden. Ich halte das alles für gleichermaßen gut und richtig, und in gewissem Maße nebeneinander einrichtbar.

Die Struktur, die Du vorgeschlagen hast, sei es für einen Artikel oder eben für die ganze Wiki gefällt mir ebenfalls. Ich habe gestern lange gegrübelt, ob die von mir vorgeschlagene Differenzieung (zB bei Geschichte) überhaupt sinnvoll ist, bzw ob sie sinnvoll ist, solange nur wenig Material da ist. Wenn nicht viele mitarbeiten, sollte man auch die Struktur des Artikels schnell wieder verflachen (ist ja alles nicht für die Ewigkeit).

Deine Tour habe ich mir gestern schon angesehen. Sie gefällt mir und hat mir auch schon geholfen bei der ansonsten ewigen Frickelei am Inhaltsverzeichnis (streng genommen ist ja im Artikel TSV derzeit kaum mehr da.)

Gruß
Mit Zitat antworten
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung