Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #181  
Alt 24.11.2019, 00:34
Joschi Joschi ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 118 Danke für 36 Beiträge
...es nervt so ungemein...

...also wirklich, unglaublich...das ist doch krankhaft....
Wetten, die meisten wissen, was ich meine?
Das verdirbt hier wirklich die Laune, noch reinzuschauen. Immer und immer wieder die gleiche Leier....egal, ob was klappt, ob`s nicht klappt...schon bei ner Aufstellung...bei einem "Heilsbringer" für KLEINES Honorar...bei nem Gegentor...mal ist Glowacz ein Opfer, dann aber um Gottes Willen den aufzustellen ( mal überspitzt dargestellt)...hoffentlich fällt nicht in China auch noch ein Sack Reis um, den dann kennen wir ja den Schuldigen mittlerweile...
Aber was ich grade gelernt habe durch ein Posting ist, dass "es gaaaanz schnell gehen kann" in dieser (billigen) Liga, wenn mal endlich....
Hab bisher immer gedacht, alle AlemanniaFANS wären sich zumidest darin einig, dass es sehr schwer ist, aus dieser Liga rauszukommen. So ein Mist aber auch...haben wir alle falsch gedacht...es kann nämlich GANZ SCHNELL gehen...
Aumannauman..auhuurauhuuur
SO geht man m.E. nicht mit einem Mann um, der seit Jahren mit UNS durch die Sch....geht...immer wieder neu aufbaut usw....das ist Mobbing und Respektlosigkeit.......und völlig unverhältnissmäßig zur sicher nicht so tollen Saison....im übrigen stehn da auch Männer auf dem Platz, die aufgrund ihrer Qualität ja eigentlich in der Lage gewesen sein mussten, auch die "schwächeren" Gegner zumindest auf REmis zu halten...ach komm...irre einfach.....und trotz Ermahnung geht`s weiter...

Geändert von Joschi (24.11.2019 um 00:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 24 Benutzer sagen Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (24.11.2019), Allegretto (25.11.2019), altercblock (24.11.2019), Anton (26.11.2019), ATSV-Mow (24.11.2019), B. Trüger (24.11.2019), Black-Postit (24.11.2019), Dat Ei (24.11.2019), ErwinvdB (24.11.2019), Eschweiler (24.11.2019), Exiloecherjonge (26.11.2019), flitzer1982 (24.11.2019), hodgepodge (24.11.2019), Jonas (24.11.2019), josef heiter (24.11.2019), Karl Auer (24.11.2019), Kosh (24.11.2019), Landalemanne (24.11.2019), Malibonus (24.11.2019), oecher68 (24.11.2019), Steen (24.11.2019), Turbopaul (24.11.2019), ZappelPhilipp (24.11.2019), Zaungast (24.11.2019)
Werbung
  #182  
Alt 24.11.2019, 10:38
B. Trüger B. Trüger ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 1.246
Abgegebene Danke: 739
Erhielt 1.206 Danke für 417 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Auch wenn mir das jetzt wieder vorgeworfen wird : Dass die Mannschaft erst gar nicht auf die Idee kommt, die Saison wie in den letzten Jahren eintrudeln zu lassen, liegt ja wohl in den Händ3n des dafür ausgebildeten mit viel Gehirnmasse ausgestatteten Übungsleiter, ist sein Job
Bist du - abgesehen davon, dass du mit deinem Geschreibsel hier fast jedem auf die Nerven gehst - eigentlich beratungsresistent oder nur dumm?
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
  #183  
Alt 24.11.2019, 10:52
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 17.644
Abgegebene Danke: 3.220
Erhielt 5.945 Danke für 2.621 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
Bist du - abgesehen davon, dass du mit deinem Geschreibsel hier fast jedem auf die Nerven gehst - eigentlich beratungsresistent oder nur dumm?
beides,
darüberhinaus noch penetrant.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #184  
Alt 24.11.2019, 10:56
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.187
Abgegebene Danke: 1.220
Erhielt 3.244 Danke für 741 Beiträge
Zitat:
Zitat von Joschi Beitrag anzeigen
...also wirklich, unglaublich...das ist doch krankhaft....
Wetten, die meisten wissen, was ich meine?
Das verdirbt hier wirklich die Laune, noch reinzuschauen. Immer und immer wieder die gleiche Leier....egal, ob was klappt, ob`s nicht klappt...schon bei ner Aufstellung...bei einem "Heilsbringer" für KLEINES Honorar...bei nem Gegentor...mal ist Glowacz ein Opfer, dann aber um Gottes Willen den aufzustellen ( mal überspitzt dargestellt)...hoffentlich fällt nicht in China auch noch ein Sack Reis um, den dann kennen wir ja den Schuldigen mittlerweile...
Aber was ich grade gelernt habe durch ein Posting ist, dass "es gaaaanz schnell gehen kann" in dieser (billigen) Liga, wenn mal endlich....
Hab bisher immer gedacht, alle AlemanniaFANS wären sich zumidest darin einig, dass es sehr schwer ist, aus dieser Liga rauszukommen. So ein Mist aber auch...haben wir alle falsch gedacht...es kann nämlich GANZ SCHNELL gehen...
Aumannauman..auhuurauhuuur
SO geht man m.E. nicht mit einem Mann um, der seit Jahren mit UNS durch die Sch....geht...immer wieder neu aufbaut usw....das ist Mobbing und Respektlosigkeit.......und völlig unverhältnissmäßig zur sicher nicht so tollen Saison....im übrigen stehn da auch Männer auf dem Platz, die aufgrund ihrer Qualität ja eigentlich in der Lage gewesen sein mussten, auch die "schwächeren" Gegner zumindest auf REmis zu halten...ach komm...irre einfach.....und trotz Ermahnung geht`s weiter...
Warum reagierst du eigentlich auf seine Beiträge? Provokateure brauchen Publikum. Über dich freut er sich bestimmt.
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Karl Auer (24.11.2019)
  #185  
Alt 24.11.2019, 11:08
Benutzerbild von aachenfan86
aachenfan86 aachenfan86 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 219 Danke für 125 Beiträge
In einem Forum wo man durchgreifen würde, täte man solche Provokateure einfach vor die Tür setzen. Hier lässt man aber alles laufen und wundert sich warum immer mehr User keinen Bock mehr haben. Wofür gibt es Admins und Mods?

Bei manchen scheinen ja Ermahnungen nix zu bringen. Sie provozieren einfach weiter.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aachenfan86 für den nützlichen Beitrag:
Jonas (24.11.2019)
  #186  
Alt 24.11.2019, 11:13
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.187
Abgegebene Danke: 1.220
Erhielt 3.244 Danke für 741 Beiträge
Zitat:
Zitat von aachenfan86 Beitrag anzeigen
In einem Forum wo man durchgreifen würde, täte man solche Provokateure einfach vor die Tür setzen. Hier lässt man aber alles laufen und wundert sich warum immer mehr User keinen Bock mehr haben. Wofür gibt es Admins und Mods?

Bei manchen scheinen ja Ermahnungen nix zu bringen. Sie provozieren einfach weiter.
Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut! Gorgars Beiträge kann man auch ertragen oder noch besser ignorieren.
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (24.11.2019), Heinsberger LandEi (24.11.2019), Karl Auer (24.11.2019), Mott (25.11.2019)
  #187  
Alt 24.11.2019, 11:17
Benutzerbild von aachenfan86
aachenfan86 aachenfan86 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 08.07.2008
Beiträge: 838
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 219 Danke für 125 Beiträge
Naja, das schafft aber nicht jeder. Und wenn durch dieses Trollen das Forenklima nachhaltig geschädigt wird sollte man einfach mal durchgreifen. Und wenn es ein kurzfristiger Bann als Warnung ist, sich zusammenzureißen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu aachenfan86 für den nützlichen Beitrag:
flitzer1982 (24.11.2019)
  #188  
Alt 24.11.2019, 11:47
Benutzerbild von Karl Auer
Karl Auer Karl Auer ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.10.2015
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 97 Danke für 27 Beiträge
Zitat:
Zitat von Joschi Beitrag anzeigen
...also wirklich, unglaublich...das ist doch krankhaft....
Wetten, die meisten wissen, was ich meine?
Das verdirbt hier wirklich die Laune, noch reinzuschauen. Immer und immer wieder die gleiche Leier....egal, ob was klappt, ob`s nicht klappt...schon bei ner Aufstellung...bei einem "Heilsbringer" für KLEINES Honorar...bei nem Gegentor...mal ist Glowacz ein Opfer, dann aber um Gottes Willen den aufzustellen ( mal überspitzt dargestellt)...hoffentlich fällt nicht in China auch noch ein Sack Reis um, den dann kennen wir ja den Schuldigen mittlerweile...
Aber was ich grade gelernt habe durch ein Posting ist, dass "es gaaaanz schnell gehen kann" in dieser (billigen) Liga, wenn mal endlich....
Hab bisher immer gedacht, alle AlemanniaFANS wären sich zumidest darin einig, dass es sehr schwer ist, aus dieser Liga rauszukommen. So ein Mist aber auch...haben wir alle falsch gedacht...es kann nämlich GANZ SCHNELL gehen...
Aumannauman..auhuurauhuuur
SO geht man m.E. nicht mit einem Mann um, der seit Jahren mit UNS durch die Sch....geht...immer wieder neu aufbaut usw....das ist Mobbing und Respektlosigkeit.......und völlig unverhältnissmäßig zur sicher nicht so tollen Saison....im übrigen stehn da auch Männer auf dem Platz, die aufgrund ihrer Qualität ja eigentlich in der Lage gewesen sein mussten, auch die "schwächeren" Gegner zumindest auf REmis zu halten...ach komm...irre einfach.....und trotz Ermahnung geht`s weiter...



Du hast ja so recht, aber das ist (soweit ich das als Gelegenheitsforenleser beurteilen kann) leider kein neues Phaenomen. Tausch einfach den Namen Kilic gegen einen anderen aus und du hast das gesammelte Forums Worst-of der letzten 15 Jahre. Seinerzeit war Klitzpera in jedem Post der Schuldige fuer alles, Seeberger, Frontzek, selbst Schubert in seinem ersten Jahr war der Trainer-Praktikant, der ohne Referenz und Faehigkeiten eingestellt wurde, weil kein andere gefunden werden konnte. Und damit es auch nicht irgendwie untergeht muss es in jedem der 75 taeglichen Posts mindestens einmal deutlich benannt werden.



Leider sind es immer dieselben User, die diese Beitraege in einer Vielzahl veroeffentlichen (ggf. sogar mit Zweit- und Drittaccount [ohne irgendwem irgendwas unterstellen zu wollen]).


Ich kann nur die wunderbare Funktion der Ignorliste empfehlen, setzt die betreffende(n) Person(en) einfach auf Ignor, antwortet nicht auf deren Beitraege (so schwer es auch faellt), lasst euch nicht runterziehen, bleibt sachlich und beim Thema (Fussball) und beschaeftigt euch hauptsaechlich mit den Beitraegen, die euch gefallen.


Wenn das "Nichtbeachten" der Beitraege von moeglichst vielen durchgezogen wird, hat es auch den Vorteil, dass die die die Ignorliste aktiv nutzen auch wirklich nicht den Schund lesen muessen


Und ein bisschen Hoffnung bleibt, dass es den Betreffenden dann irgendwann selber so bloed und langweilig wird. Wobei die Vergangenheit ein anderes Bild zeichnet...




Wuensche euch einen schoenen Sonntag
__________________
"Aachen hat ein Tor gemacht und Gladbach hat auch ein Tor gemacht, also ist ein 1:1 ein gerechtes Ergebnis." (Hans Meyer)

Geändert von Karl Auer (24.11.2019 um 11:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Karl Auer für den nützlichen Beitrag:
ErwinvdB (24.11.2019), Heinsberger LandEi (24.11.2019)
  #189  
Alt 24.11.2019, 11:52
Benutzerbild von Karl Auer
Karl Auer Karl Auer ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 27.10.2015
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 28
Erhielt 97 Danke für 27 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut! Gorgars Beiträge kann man auch ertragen oder noch besser ignorieren.




Zumal durch eine Sperre des einen Accounts vermutlich irgendein "neuer" User auftaucht, der zufaelligerweise die gleiche Meinung vertritt.....
__________________
"Aachen hat ein Tor gemacht und Gladbach hat auch ein Tor gemacht, also ist ein 1:1 ein gerechtes Ergebnis." (Hans Meyer)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Karl Auer für den nützlichen Beitrag:
Wolfgang (24.11.2019)
  #190  
Alt 24.11.2019, 22:02
Joschi Joschi ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 118 Danke für 36 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Warum reagierst du eigentlich auf seine Beiträge? Provokateure brauchen Publikum. Über dich freut er sich bestimmt.



Ganz ehrlich? Weil ich "ihn" ( hauptsächlich) und noch zumindest jemanden zum Nachdenken anregen möchte.


Ich habe selten nur reagiert...eigentlich nur dann, wenn mir fast der Kragen platzt. Wenn ich persönlich es unerträglich finde.


Mir geht es auch hauptsächlich um die Art der Respektlosigkeit, der mehr oder weniger offensichtlichen hasserfüllten "Kleinigkeiten", die immer wieder zum Vorschein kommen. Und da es sich nicht um einen pubertärenden Jugendlichen handelt( gehe ich aufgrund seiner Forenzugehörigkeit von aus), hoffe ich einfach, dass er aufgrund evtl. eigener Lebenserfahrungen mal ein wenig nachdenkt. Kritik an Aufstellungen, Einstellungen, Ausrastereien oder eines 3Gramm-Gehirnspruches sind ja völlig okay. Was ich nicht gut bzw. sogar beschämend finde, ist, wenn jemand immer und immer wieder teilweise zusammenhanglos loszetert...und dies in einer Art und Weise, die Fuat Kilic SICHER nicht verdient hat. Wenn man Fuat in den letzten Jahren in Interviews und an der Seitenlinie beobachtet hat, ist ziemlich klar, dass er an der Alemannia, an seinen Fans hängt und der ganzen Stadt von Herzen wünscht, dass Alemannia wieder dahin zurückkehrt, wo sie hingehört. Und daran arbeitet er seit Jahren unerschöpflich. Und Kilic hat nicht Millionenbeträge wie ein Beierlorzer etc zur Verfügung, ganz im Gegenteil, wie wir alle wissen.

Und das ist mir als ewiger Alemanniafan sehr viel wert, wenn ich bei einem Trainer oder auch Spieler ein solches Gefühl habe. Und dann möchte ich und das erwarte ich auch von anderen Alemanniafans, zumindest Respekt zollen. Man kann auch der Meinung sein, dass er es im Endeffekt nicht schaffen würde( was ich anders sehe), dass er zu wenig aus der Mannschaft rausgeholt hat usw...aber man sollte fair bleiben. Im übrigen stehen auch Spieler auf dem Platz, die ihre Leistung bringen sollten. Gegen den Trainer hat die Mannschaft schließlich nicht gespielt, sonst wären nicht immer wieder zu bestimmten Zeitpunkten überraschend positive Ergebnisse gekommen. WEnn man Fuat Kilic jeden "Mist" ankreidet, dann müsste man zumindest so fair sein und anerkennen, dass er es immer wieder geschafft hat, die Mannschaft so einzustellen und zu motivieren, dass sie nicht "ganz nahe" an die Abstiegsränge weiter rangerutscht ist. Jetzt wird Kilic schon die alleinige Verantwortung für eine weiter "PROFIHAFTE" Einstellung der Mannschaft bis Saisonende übertragen. Es gab schon Trainer und Mannschaften hier, die sind aber mal ganz schön in den Abgrund gerast, weil es nicht rund lief. Dies ist bisher nicht geschehen.
Wir alle haben schon Millionärsvereine in der ersten Liga gesehen, die sich mal grade so knapp noch vor einem Abstieg retten konnten...Borussia Dortmund`s Spieler haben Freitag ihren Fans in der ersten Halbzeit ihren Fans eine unfassbare Vorstellung geliefert. Hätten sie damit z.B. einen Trainerrauswurf gewollt, dann hätten sie 5-0 verloren, anstatt noch zu kämpfen. Es läuft manchmal eben nicht alles rund. RWE kann seit vielen Jahren ein Lied davon singen und zuletzt sind sie oft hervorragend gestartet. Hat in diesen Jahren ein Trainerwechsel es dort gebracht? Jetzt hat man offensichtlich ( mit viel Geld) einen Trainer, der in der Lage ist, die Mannschaft nach dem absoluten Zwischentief doch wieder hochzuführen. ICH habe Angst vor einem Trainerwechsel "ohne Sicherheit", nur weil wir nicht oben dran sind. Da arbeite ich lieber noch ein Jahr mit einem zu dem Verein und Fans stehenden Trainer weiter zusammen. Einem Trainer, der die Strukturen usw. kennt. Vielleicht würd es ihm und damit dem Verein und uns auch gut tun, wenn er sich nicht mehr um soviel alleine kümmern muss. Sein Gehirn muss ja selbst fast platzen von all dem Stress über Neuverpflichtungen, Beobachtungen, Verhandlungen...dann noch trainieren....umstellen...sich selbst überdenken...Kritik...Verletzungspech...Sponsorend ruck....


Achim...lach....ich wollte doch nur erklären, wieso ich reagiere und nicht ignoriere, obwohl ich dies zu 90 Prozent ja tue.
Und ja, Meinungsfreiheit ist ein sehr, sehr hohes Gut....aber, und das nochmal, man sollte Menschen gegenüber fair und respektvoll bleiben....auch wenn`s um Fußball geht...und auf Alemannia bezogen, solange wir uns nicht zurecht verarscht fühlen müssen von einem Trainer, Spieler, Aufsichtsrat, Präsident usw....


...und deshalb hoffe ich immer noch, dass er und ca. zwei andere mal ein wenig nachdenken. Und auch Wolfgang hat ja schon seine Ansage gemacht, die was hätte bringen können.
Vielleicht sind wir ja hier doch nicht im Kindergarten, müssen auch bei Kritik nicht "mimihaft reagieren,sondern denken ein wenig nach und alles wird ÜBERWIEGEND gut.....ansonsten ist es halt wie im richtigen Leben und auch ich sollte mich damit abfinden, dass es selbst in der schwierigsten Alemanniazeit der Vereinsgeschichte, Leute gibt, die IMMER NOCH NICHT in der Realität der vierten Liga angekommen sind.


P.S.: Trainerwechsel "mit Sicherheit" war für mich mal der Wechsel zu Friedhelm Funkel. Ich war mir so sicher...erst Abstieg verhindern und nächstes Jahr aufsteigen..klappt doch immer mit Funkel.....

Geändert von Joschi (24.11.2019 um 22:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (25.11.2019)
  #191  
Alt 24.11.2019, 22:09
Joschi Joschi ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 35
Erhielt 118 Danke für 36 Beiträge
...

Jetzt habe auch ich wieder zuviel geschrieben, ohne zum Ausdruck zu bringen, wie schön es ist, dass wir weiter gekomme sind und gute Chancen haben, wieder in den DFB Pokal einzuziehn.
Volle Konzentration des Trainers und der Mannschaft in den entsprechenden Spielen ist dazu nötig. Und darauf vertraue ich.
Dies zum Abschluß, um in diesem Thread das eigentlich Wichtige anzusprechen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
Black-Postit (24.11.2019), Letzter Mann (25.11.2019)
  #192  
Alt 25.11.2019, 01:18
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.744
Abgegebene Danke: 2.528
Erhielt 3.352 Danke für 1.367 Beiträge
Zitat:
Zitat von Joschi Beitrag anzeigen
Jetzt habe auch ich wieder zuviel geschrieben, ohne zum Ausdruck zu bringen, wie schön es ist, dass wir weiter gekomme sind und gute Chancen haben, wieder in den DFB Pokal einzuziehn.
Volle Konzentration des Trainers und der Mannschaft in den entsprechenden Spielen ist dazu nötig. Und darauf vertraue ich.
Dies zum Abschluß, um in diesem Thread das eigentlich Wichtige anzusprechen.
Ich zitiere hier jetzt einfach nur mal den kurzen Nachtrag als Aufhänger.

Ich bin auch kein Fan unnötiger oder gar vorzeitiger Trainerwechsel.

Aber ohne Kilic zu kritisieren oder zu loben, ganz neutral ohne Wertung seiner Kompetenz oder Arbeit, scheint es mir leider nur noch wenig sinnvoll dieses Kapitel so nach der Saison weiter zu führen. Dazu hat Kilic ganz selber höchst persönlich die Weichen viel zu früh und öffentlichkeitswirksam auf Abschied gestellt.

Das war neben dem ein oder anderen Ausraster und medialen Fehltritt sehr unklug von ihm.

Nicht nur Alemannia aber vor allem Kilic selber bekommt doch mittlerweile ein gravierendes Glaubwürdigkeitsproblem wenn er nach Saisonende hier weiter bleiben würde.
Er ist hier an seinen eigenen ganz persönlichen (und zu allem Überfluss öffentlich ohne Zwang und ganz ohne Not geäusserten) hohen Ansprüchen gescheitert.

Darüber kann man natürlich auch hinweg sehen, das hat in gewisser Weise auch nur sehr nebensächlich mit dem tatsächlichen sportlichen Ergebnis seiner Arbeit zu tun.
Aber es macht eine erfolgreiche Weiterarbeit doch leider extrem schwierig, wenn nicht gar beinahe unmöglich, es sei denn die Rahmenbedingungen würden sich merklich postitiv verbessern. - Und das ist ja, wie wir alle wissen, leider auch so gut wie ausgeschlossen, weil wir in der Soers eben nunmal nicht genug Öl haben um Scheichs anzulocken.

Der Druck den Kilic sich hier selber medial aufgestaut hat, der wird nun offensichtlich einfach ein bischen zu groß.
Das ist bedauerlich. Aber lass' mich dem deshalb auch gleich hinzufügen, dass ich das hier nicht ausschließlich vorwurfsvoll schreibe.
Hoch gesteckte Ziele sind ja durchaus ehrenwert und auch durchaus eine gute Motivation. Nur wie es halt ist, man kann damit halt leider auch überreizen.

Oder mit anderen Worten, ganz andersrum gesagt:
Ende der Saison ist irgendwie schon ein echt guter Zeitpunkt für einen Neuanfang.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.

Geändert von Aix Trawurst (25.11.2019 um 01:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (25.11.2019), Braveheart (25.11.2019), chris2010 (28.11.2019), Michi Müller (25.11.2019), printe1 (25.11.2019)
  #193  
Alt 25.11.2019, 04:16
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.869
Abgegebene Danke: 4.770
Erhielt 2.653 Danke für 1.402 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Ende der Saison ist irgendwie schon ein echt guter Zeitpunkt für einen Neuanfang.
Das sehe ich genauso. Und auch wenn ich mich vor dieser Saison sehr gefreut habe das so viele Spieler geblieben sind, so würde ich das in der nächsten Saison nicht mehr machen. Lieber wirklich nur DIE 4-5 Spieler behalten die auch wirkliche Verstärkungen sind. So leid es mir für einige tut, aber "könnte wenn es gut läuft eine Verstärkung sein" oder "hat gutes Potential" helfen uns nicht weiter...
Mit Zitat antworten
  #194  
Alt 25.11.2019, 19:04
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.850
Abgegebene Danke: 2.768
Erhielt 3.196 Danke für 1.171 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
... Lieber wirklich nur DIE 4-5 Spieler behalten die auch wirkliche Verstärkungen sind. So leid es mir für einige tut, aber "könnte wenn es gut läuft eine Verstärkung sein" oder "hat gutes Potential" helfen uns nicht weiter...

Die Spieler, die uns garantiert weiterhelfen, gehören aber zur Kategorie "könnten wir verpflichten, wenn wir mehr Geld hätten".
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (26.11.2019)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung