Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.03.2023, 17:51
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 4.795
Abgegebene Danke: 9.610
Erhielt 12.425 Danke für 3.035 Beiträge
Regionalligasaison 2023 / 2024

Es ist ein bissel früh, gleichwohl: Wir spielen uns jetzt ein für die neue Saison. In Liga 3 scheinen Viktoria, Verl, der MSV und RWE relativ sicher die Klasse zu halten. Könnte sein, daß BVB2 unsere Liga "bereichert", wenn Watzke sie aus Kostengründen absteigen lässt. Dann haben wir es ferner mit Fortuna Köln, den Wuppis, RWO, vermutlich Rödinghausen, MG2 und ein, zwei Überraschungsteams zu tun, wenn wir oben mitspielen wollen. Klingt nicht schlecht. Jetzt brauchen wir "nur" noch einen ambitionierten Kader. Und 7000 Dauerkarten.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 06.03.2023, 06:24
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 13.562
Abgegebene Danke: 7.767
Erhielt 5.659 Danke für 2.750 Beiträge
Wuppertal zu Hause nur vor 900 Zuschauern...

Ein wenig peinlich und für mich unerklärbar ist das schon bei denen!

Zumal die Stadt mit über 350.000 Einwohnern größer ist, als viele denken...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.03.2023, 07:30
Thai-Man Thai-Man ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 26.05.2012
Beiträge: 603
Abgegebene Danke: 658
Erhielt 568 Danke für 216 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Es ist ein bissel früh, gleichwohl: Wir spielen uns jetzt ein für die neue Saison. In Liga 3 scheinen Viktoria, Verl, der MSV und RWE relativ sicher die Klasse zu halten. Könnte sein, daß BVB2 unsere Liga "bereichert", wenn Watzke sie aus Kostengründen absteigen lässt. Dann haben wir es ferner mit Fortuna Köln, den Wuppis, RWO, vermutlich Rödinghausen, MG2 und ein, zwei Überraschungsteams zu tun, wenn wir oben mitspielen wollen. Klingt nicht schlecht. Jetzt brauchen wir "nur" noch einen ambitionierten Kader. Und 7000 Dauerkarten.
Wenn der BVB II absteigt wird es richtig schwer! Die werden sicherlich wieder nach oben wollen. Selbst Jaden Sancho hat damals gegen uns in der Regionalliga mitgewirkt und ist dadurch an die erste Mannschaft herangeführt worden. Bei den Ablösen die der BVB oft generierr ist die zweite Mannschaft in der dritten Liga eine gute Investition!

Von daher hoffe ich, dass die Dortmunder es schaffen die Liga zu halten und wir uns „nur“ mit den üblichen Verdächtigen duellieren müssen!

Trotz der negativen Färbung meines Kommentars, hoffe ich auf eine mitreissende Saison 23/24
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2023, 08:06
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 4.356
Abgegebene Danke: 3.853
Erhielt 4.484 Danke für 1.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von Thai-Man Beitrag anzeigen
Wenn der BVB II absteigt wird es richtig schwer! Die werden sicherlich wieder nach oben wollen. Selbst Jaden Sancho hat damals gegen uns in der Regionalliga mitgewirkt und ist dadurch an die erste Mannschaft herangeführt worden. Bei den Ablösen die der BVB oft generierr ist die zweite Mannschaft in der dritten Liga eine gute Investition!

Von daher hoffe ich, dass die Dortmunder es schaffen die Liga zu halten und wir uns „nur“ mit den üblichen Verdächtigen duellieren müssen!

Trotz der negativen Färbung meines Kommentars, hoffe ich auf eine mitreissende Saison 23/24

Wenn die Do2 absteigen lassen, dürfte das eher eine politisch - wirtschaftliche Entscheidung sein, dass die 2. in der Reg Liga besser aufgehoben ist. Dann könnten sie zwar Meister werden, würden aber gflls auf den Aufstieg verzichten. Siehe auch HSV2
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.03.2023, 09:44
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.265
Abgegebene Danke: 6.242
Erhielt 3.028 Danke für 1.535 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
Wenn die Do2 absteigen lassen, dürfte das eher eine politisch - wirtschaftliche Entscheidung sein, dass die 2. in der Reg Liga besser aufgehoben ist. Dann könnten sie zwar Meister werden, würden aber gflls auf den Aufstieg verzichten. Siehe auch HSV2
Der ruhmreiche, selbstherrliche BVB verzichtet auf nix
__________________
Henri Heeren, Norbert Lenzen, Heiko Mertes, Wayne Thomas, Erwin Vanderbroek, Stefan Lämmermann, Jo Montanes, Helmut Balke,Alex Heinze, Franco Uzelac - Alemannia hat nicht immer gewonnen, aber immer gekämpft
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.03.2023, 09:43
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 1.944
Abgegebene Danke: 2.554
Erhielt 4.009 Danke für 1.323 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Der ruhmreiche, selbstherrliche BVB verzichtet auf nix
und die sind auch noch lange nicht abgestiegen. Ist jetzt eng da unten. Kommende Gegner sind Dresden, Oldenburg und Zwickau. Wenn sie die letzteren beiden Partien gegen unmittelbare Konkurrenten für sich entscheiden, sieht die Welt wieder anders aus.
....und wenn nicht......hängen sie bis wohl zum Saisonende im Schlamassel.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
Salamander (08.03.2023)
  #7  
Alt 07.03.2023, 10:17
Cello Cello ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.449
Abgegebene Danke: 933
Erhielt 758 Danke für 414 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wuppertal zu Hause nur vor 900 Zuschauern...

Ein wenig peinlich und für mich unerklärbar ist das schon bei denen!

Zumal die Stadt mit über 350.000 Einwohnern größer ist, als viele denken...
In Wuppertal oder eher über die Wupper gibt es natürlich ein sehr breites Angebot an Fußball. Der WSV ist ja auch ein abgestürtzter Traditionsverein, habe nicht auf dem Schirm, WIEVIEL Porzellan die jetzt zerdeppert haben. Leben eigentlich hauptsächlich von ihrem starken Mann. Und dann haben sie es schnell geschafft Na h den zwei starken Spielen dieses Jahr in der Liga die Hoffnung auf Aufstieg mit dem Hintern einzureichen. Wir sind da vergleichsweise solide.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.03.2023, 12:57
Benutzerbild von Aix-la-Chapelle
Aix-la-Chapelle Aix-la-Chapelle ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.708
Abgegebene Danke: 4.078
Erhielt 9.744 Danke für 3.650 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
und die sind auch noch lange nicht abgestiegen. Ist jetzt eng da unten. Kommende Gegner sind Dresden, Oldenburg und Zwickau. Wenn sie die letzteren beiden Partien gegen unmittelbare Konkurrenten für sich entscheiden, sieht die Welt wieder anders aus.
....und wenn nicht......hängen sie bis wohl zum Saisonende im Schlamassel.
Also, ich denke, die Frage ob BVB II absteigt oder nicht, hängt allein von der Entscheidung des BVB selbst ab.

Wenn die Bossse sagen, wir wollen unbedingt eine Zwote in der dritten Liga haben, wird es auch so sein. Dann werden in den entscheidenden Spielen halt mal wieder Moukoko und co. in die Zwote geschickt und die Sache geschaukelt.
__________________
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.03.2023, 13:22
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.020
Abgegebene Danke: 884
Erhielt 2.733 Danke für 1.382 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Also, ich denke, die Frage ob BVB II absteigt oder nicht, hängt allein von der Entscheidung des BVB selbst ab.

Wenn die Bossse sagen, wir wollen unbedingt eine Zwote in der dritten Liga haben, wird es auch so sein. Dann werden in den entscheidenden Spielen halt mal wieder Moukoko und co. in die Zwote geschickt und die Sache geschaukelt.

Moukoko hat erst zweimal in der zweiten Mannschaft gespielt und das auch nur mit mässigem Erfolg (2 x unentschieden).
Das letzte Mal am 29.01.2022.

https://www.dfb.de/datencenter/perso...#s18469_t13211
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.03.2023, 13:35
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.020
Abgegebene Danke: 884
Erhielt 2.733 Danke für 1.382 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wuppertal zu Hause nur vor 900 Zuschauern...

Ein wenig peinlich und für mich unerklärbar ist das schon bei denen!

Zumal die Stadt mit über 350.000 Einwohnern größer ist, als viele denken...

Wenn du einen Zuschauerschnitt von 1.697 (5. in der Liga) für „ein wenig peinlich“ hältst,
wie bezeichnest du dann einen Drittligaverein mit 1.298 Zuschauern im Schnitt und mit 1 (einem)
Zuschauer auswärts ?

https://www.reviersport.de/fussball/...rraschung.html
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 07.03.2023, 14:08
Benutzerbild von Aix-la-Chapelle
Aix-la-Chapelle Aix-la-Chapelle ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.708
Abgegebene Danke: 4.078
Erhielt 9.744 Danke für 3.650 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Moukoko hat erst zweimal in der zweiten Mannschaft gespielt und das auch nur mit mässigem Erfolg (2 x unentschieden).
Das letzte Mal am 29.01.2022.

https://www.dfb.de/datencenter/perso...#s18469_t13211
Nun ja, erstens war die Rede von Moukoko und co.

Will heißen, Moukoko ist nur ein Beispiel dafür, dass Zwote wie der BVB II in entscheidenden Spielen Verstärkung von oben bekommen. Dachte eigentlich, dass das klar genug ausgedrückt gewesen ist.

Und Zweitens, wenn man nun schon alleine auf Moukoko abhebt, hat Moukoko in den schweren Spielen gegen den VFL Osnabrück und den 1.FC Kaiserslautern gespielt und gegen Osnabrück das zweite Tor gemacht, wodurch eine Niederlage verhindert wurde.
__________________
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.03.2023, 14:19
Benutzerbild von Eu-Forist
Eu-Forist Eu-Forist ist gerade online
Stammposter
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 409
Abgegebene Danke: 2.215
Erhielt 729 Danke für 215 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Wenn du einen Zuschauerschnitt von 1.697 (5. in der Liga) für „ein wenig peinlich“ hältst,
wie bezeichnest du dann einen Drittligaverein mit 1.298 Zuschauern im Schnitt und mit 1 (einem)
Zuschauer auswärts ?

https://www.reviersport.de/fussball/...rraschung.html
Verl ist halt ein Dorf und trägt die Heimspiele dann auch noch auswärts aus. In Verl gibts eigentlich nur Arminia und BVB Fans, da kräht kaum ein Hahn nach dem SCV. Wie der Schnitt ohne die einfallenden Auswärtsmobs von Dresden, 1860 etc. wäre, kann man sich ja denken
__________________
Eine Abwehr aus Granit, so wie einst Real Madrid, und so zogen wir in die Bundesliga ein, und wir werden ewig Deutscher Meister sein
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Eu-Forist für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (07.03.2023), Salamander (08.03.2023)
  #13  
Alt 07.03.2023, 19:11
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 13.562
Abgegebene Danke: 7.767
Erhielt 5.659 Danke für 2.750 Beiträge
Zitat:
Zitat von Eu-Forist Beitrag anzeigen
Verl ist halt ein Dorf und trägt die Heimspiele dann auch noch auswärts aus. In Verl gibts eigentlich nur Arminia und BVB Fans, da kräht kaum ein Hahn nach dem SCV. Wie der Schnitt ohne die einfallenden Auswärtsmobs von Dresden, 1860 etc. wäre, kann man sich ja denken
Vermutlich hat selbst Gütersloh dort noch mehr Fans...

Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n...
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.03.2023, 19:13
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 13.562
Abgegebene Danke: 7.767
Erhielt 5.659 Danke für 2.750 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Wenn du einen Zuschauerschnitt von 1.697 (5. in der Liga) für „ein wenig peinlich“ hältst,
wie bezeichnest du dann einen Drittligaverein mit 1.298 Zuschauern im Schnitt und mit 1 (einem)
Zuschauer auswärts ?

https://www.reviersport.de/fussball/...rraschung.html
Es kommt immer drauf an für wen! Für Straelen oder Wiedenbrück wäre es nicht peinlich. Aber für den einzigen Fussballclub einer 350.000 Einwohner Stadt, die noch dazu ganz oben steht schon...

Vor allem weil es ja früher mal anders war!

Aber eins, aber eins, das bleibt besteh'n...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.03.2023, 19:43
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 3.513
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 919 Danke für 602 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Wuppertal zu Hause nur vor 900 Zuschauern...

Ein wenig peinlich und für mich unerklärbar ist das schon bei denen!

Zumal die Stadt mit über 350.000 Einwohnern größer ist, als viele denken...
Aber in Wuppertal möchtest du nicht leben. Die Stadt ist abgeranzt und runtergekommen. Schau dir nur male den ekeligen Bahnhof da an.
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 07.03.2023, 22:01
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 4.356
Abgegebene Danke: 3.853
Erhielt 4.484 Danke für 1.748 Beiträge
Regionalligasaison 2023 / 2024

Markus Kaya heuert in Ahlen an. Bislang U19 RWO.
Wenn die am we die kleinen Böcke schlagen, könnte es für Zimmermann ungemütlich werden.
Kilic würde sich da bestens auskennen. 2008 war er ein paar Meter entfernt in der Jugendfussballschule tätig
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)

Geändert von Wissquass (07.03.2023 um 22:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.03.2023, 23:04
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.265
Abgegebene Danke: 6.242
Erhielt 3.028 Danke für 1.535 Beiträge
OT...BVB...wie immer. Aber Havertz fantastisch. Ein Alsdorfer, der wäre was...
__________________
Henri Heeren, Norbert Lenzen, Heiko Mertes, Wayne Thomas, Erwin Vanderbroek, Stefan Lämmermann, Jo Montanes, Helmut Balke,Alex Heinze, Franco Uzelac - Alemannia hat nicht immer gewonnen, aber immer gekämpft
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.03.2023, 08:55
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 3.323
Abgegebene Danke: 2.948
Erhielt 5.574 Danke für 1.844 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
OT...BVB...wie immer. Aber Havertz fantastisch. Ein Alsdorfer, der wäre was...
Hurra, wir sind mit unseren Transferphantasien in der Champions League K.O.-Runde angekommen.
Ich würde dann den Dortmunder Kader nehmen, auch ohne Alsdorfer.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (08.03.2023), Mott (08.03.2023)
  #19  
Alt 08.03.2023, 09:48
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.265
Abgegebene Danke: 6.242
Erhielt 3.028 Danke für 1.535 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Hurra, wir sind mit unseren Transferphantasien in der Champions League K.O.-Runde angekommen.
Ich würde dann den Dortmunder Kader nehmen, auch ohne Alsdorfer.
War ja eigentlich o.t. weil ich mich für Watzke und Co schadenfroh zeigen wollte. Ich sage sorry dafür
__________________
Henri Heeren, Norbert Lenzen, Heiko Mertes, Wayne Thomas, Erwin Vanderbroek, Stefan Lämmermann, Jo Montanes, Helmut Balke,Alex Heinze, Franco Uzelac - Alemannia hat nicht immer gewonnen, aber immer gekämpft

Geändert von Neverwalkalone (08.03.2023 um 10:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.03.2023, 11:45
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 1.605
Abgegebene Danke: 1.854
Erhielt 820 Danke für 415 Beiträge
Ausrufezeichen Sachen gibt’s …

REVIERSPORT / Regionalliga West
Finanzprobleme beim SV Lippstadt? Das sagt der Klub-Präsident

https://www.reviersport.de/fussball/...raesident.html
Auszug: "Der Verein wird finanziell nicht am Stock gehen oder dergleichen. Der SV Lippstadt hat keine ernstzunehmenden finanziellen Probleme. Es sind lediglich Einsparungen erforderlich. Aber damit kennen wir uns bestens aus. Wir stellen jetzt schon den kleinsten Etat in der Regionalliga West. Das wird sich in Zukunft nicht ändern. Wir werden trotzdem, so wie immer, eine konkurrenzfähige Mannschaft ins Rennen schicken."
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung