Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Fußball allgemein > National/International > Frauen WM 2011

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #121  
Alt 02.07.2011, 00:13
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.150
Abgegebene Danke: 504
Erhielt 592 Danke für 336 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Der countdown gehört zu den dunkelsten Stunden meiner 45 -jährigen Alemannia-Historie. Man hat ja schon was mitgemacht.
Andere verbrauchen für sowas weniger Lebenszeit.

Wenn man Unsinn machen will, hätte man den Leuten
eine anständige Sprengung spendieren sollen.
__________________

De mortuis nil nisi bene


Mit Zitat antworten
Werbung
  #122  
Alt 02.07.2011, 00:38
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.483
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 5.339 Danke für 2.181 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kleeblatt4TSV Beitrag anzeigen
Nicht nur Deine, ich denke genauso. Frauenfußball ist Frauenfußball und Männerfußball ist Männerfußball. Aber beides für sich alleine gesehen kann sowohl spannend, interessant und auch spielerisch-technisch-was auch immer - erste Sahne sein. Ebenso kann beides so langweilig sein, dass ne Sonntagsansprache von Pastor Dingendsbums wie eín Psychothriller rüberkommt.

Das so viele Männer mit dem Frauenfußball auf Kriegsfuß stehen, wirkt auf mich zum großen Teil einfach wie Neid. Neid darauf, dass die Frauen eben international mehr Titel errungen haben als ihre männlichen Kollegen.

Aber egal, ich schau mir beides an und mehr noch, sogar die WM der U17, die ein super Turnier spielt bisher. Ich vergleiche nicht, sondern bewerte das was ich sehe. Entweder das gefällt mir oder es gefällt mir nicht, dabei ist es völlig egal ob da nun Dreibeiner oder Zweibeiner spielen.
Signed!

Nur das Wort "Neid" nehme ich raus denn das sehe ich absolut nicht so.

Im Tennis macht ein Nadal eine Wozniacki mit Sicherheit 6:0 6:0 im Schnelltempo fertig. Im Golf sieht es aehnlich aus.Lass die Nummer 1 mal gegen Kaymer von den "Champonship-Tees" ganz hinten antreten.

Ich habe mir auch heute beide Spiele, wenn auch nicht komplett, angesehen. Das Abwehrverhalten im Frauenfussball grenzt an einer kompletten Katastrophe!!! Eben England - Neuseeland. Die Englaenderin bekommt den Ball und das Tor ist frei! Da dribbelt die unbehindert durch den Strafraum und hat den Platz den Ball auf eine voellig frei stehende Mitspielerin zu schieben, die den Ball auch noch fast drueber gebolzt haette.
Sorry, ich empfinde das als Slapstick. Das mag sicherlich daran liegen, dass ich ausschliesslich Herren-Fussball gewoehnt bin.

Aber wie Du siehst/liest, schaue ich mehr Spiele als ich eigentlich wollte. Bei dem Restprogramm im deutschen TV ist das aber auch keine Kunst.

Edit: Nicht "mich" sondern Kaymer. Ehre wem Ehre gebuehrt!
Mit Zitat antworten
  #123  
Alt 02.07.2011, 01:25
Benutzerbild von Monti
Monti Monti ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 682
Abgegebene Danke: 318
Erhielt 184 Danke für 80 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Das Abwehrverhalten im Frauenfussball grenzt an einer kompletten Katastrophe!!! Eben England - Neuseeland. Die Englaenderin bekommt den Ball und das Tor ist frei! Da dribbelt die unbehindert durch den Strafraum und hat den Platz den Ball auf eine voellig frei stehende Mitspielerin zu schieben, die den Ball auch noch fast drueber gebolzt haette.
Sorry, ich empfinde das als Slapstick. Das mag sicherlich daran liegen, dass ich ausschliesslich Herren-Fussball gewoehnt bin.
Stimmt. Soviel Zeit, Platz und Raum Fußball zu spielen, einen Ball anzunehmen und zu verarbeiten, hat man selbst bei den alten Herren nicht. Wahrscheinlich ist deswegen der Frauen-Fußball für viele schön anzusehen. Da läuft dat Bällchen noch.

Geändert von Monti (02.07.2011 um 01:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #124  
Alt 02.07.2011, 01:32
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.150
Abgegebene Danke: 504
Erhielt 592 Danke für 336 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kleeblatt4TSV Beitrag anzeigen
Das so viele Männer mit dem Frauenfußball auf Kriegsfuß stehen, wirkt auf mich zum großen Teil einfach wie Neid. Neid darauf, dass die Frauen eben international mehr Titel errungen haben als ihre männlichen Kollegen.
Hallo Andrea,

Mit "Neid" zu "argumentiern", das ist was für die Doofen, um
sich nicht mit der Intention einer Kritik auseinandersetzen
zu müssen.

Also nichts für Dich.

Ich bekomme regelmäßig das Kopfschütteln, wie schnell man jemandem
Neid unterstellt, blos weil mal ein wie auch immer gearteter Besitzstand hinterfragt wird.

Wenn ich jemandem Neid unterstelle, unterstelle ich ihm ja auch zudem
mindestens Missgunst, als eine verachtenswerte Eigenschaft.

Sowas sollte man nicht leichtfertig tun.

Neid als solches ist eh dumm. Meist neidet man ja ein Gefühl des Besitzes.
Aber auch wenn ich den Besitz evtl. gerne hätte, hätte ich lieber meine eigenen
Gefühle dazu.

Sonst würde ich ja jemand anders sein wollen.

Da ich das nicht sein will, bin ich auch nicht neidisch.

So halte ich das jedenfalls mit dem "Neid".




Daniel


P.S.-. http://www.spiegel.de/spam/bild-771470-231859.html
__________________

De mortuis nil nisi bene



Geändert von littlefatman (02.07.2011 um 01:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #125  
Alt 02.07.2011, 01:51
svenc
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von wampie Beitrag anzeigen
Zum gestrigen Spiel:

Wdr2: Eckengas WM - Kommt Matthäus? Klick hier


Gruss

svenc
Mit Zitat antworten
  #126  
Alt 02.07.2011, 11:30
Benutzerbild von Acceptus AC
Acceptus AC Acceptus AC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.621
Abgegebene Danke: 164
Erhielt 224 Danke für 117 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Aber wie Du siehst/liest, schaue ich mehr Spiele als ich eigentlich wollte. Bei dem Restprogramm im deutschen TV ist das aber auch keine Kunst.
Ist an deinem Fernseher der "Aus"-Schalter kaputt.
Einfach den Stecker ziehen hilft.
Mit Zitat antworten
  #127  
Alt 02.07.2011, 18:08
Fox Fox ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 438
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 143 Danke für 52 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix-Freund Beitrag anzeigen
Belasse es doch einfach dabei, daß es DIR nicht gefällt. Bescheuerte Mutmaßungen, weshalb jemand sich das anguckt, braucht kein Mensch. Wenn es dir schwer fällt, Gründe für einen Spielbesuch zu finden, ist das doch dein Problem. Weshalb gibt es Leute, die sich Bezirks- oder Kreisligaspiele ansehen? Nämlich weil der Bruder da mitaspielt oder Kumpels oder der Sohn oder weil es der Club ist, in dem man selbst mal gespielt hat. Ebenso vielfältig sind die Gründe, sich Frauenfußball anzusehen.

Ich schaue es weder wegen der Propaganda bzw. des gehype (ist mir auch zu viel, aber wenn nicht jetzt die Werbetrommel rühren, wann dann?), noch weil mir die Frauen leid tun hinsichtlich ihrer gesellschaftlichen Rolle. Ich liebe Fußball, also guck ich es, ebenso wie die u17 WM, die dieser Tage ebenfalls läuft.

Diese Contraargumente nach Schema F sind jedenfalls viel langweiliger als jedes (Frauen)-Fußballspiel.
Den ganzen Tag Fussball gucken und zwischendurch andere Leute belehren, wie die Welt zu funktionieren hat. Some guys have all the luck...
Mit Zitat antworten
  #128  
Alt 02.07.2011, 19:47
Benutzerbild von Kleeblatt4TSV
Kleeblatt4TSV Kleeblatt4TSV ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.764
Abgegebene Danke: 3.001
Erhielt 1.728 Danke für 574 Beiträge
Zitat:
Zitat von littlefatman Beitrag anzeigen
Hallo Andrea,

Mit "Neid" zu "argumentiern", das ist was für die Doofen, um
sich nicht mit der Intention einer Kritik auseinandersetzen
zu müssen.

Also nichts für Dich.

Ich bekomme regelmäßig das Kopfschütteln, wie schnell man jemandem
Neid unterstellt, blos weil mal ein wie auch immer gearteter Besitzstand hinterfragt wird.

Wenn ich jemandem Neid unterstelle, unterstelle ich ihm ja auch zudem
mindestens Missgunst, als eine verachtenswerte Eigenschaft.

Sowas sollte man nicht leichtfertig tun.

Neid als solches ist eh dumm. Meist neidet man ja ein Gefühl des Besitzes.
Aber auch wenn ich den Besitz evtl. gerne hätte, hätte ich lieber meine eigenen
Gefühle dazu.

Sonst würde ich ja jemand anders sein wollen.

Da ich das nicht sein will, bin ich auch nicht neidisch.

So halte ich das jedenfalls mit dem "Neid".




Daniel


P.S.-. http://www.spiegel.de/spam/bild-771470-231859.html
Hi Daniel,

ok, dann ist Neid vielleicht der falsche Begriff. Mir fiel halt gerade kein besserer ein.
Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung, dass so mancher männliche Fußballfan, Frauenfußball nicht gut findet / nicht gut finden will, weil die Damen eben international erfolgreicher als die männlichen Kollegen sind. Vielleicht kann man Neid durch gekränkte männliche Fußballeitelkeit ersetzen
__________________
idP: KLEEBLATT4TSV:Die Sprengmeisterin. Kann noch jede Diskussion in die Luft jagen. Mit ganz kurzer Lunte........... Insistierend, steifnackig, doktrinär.http://tinyurl.com/c2ly65w
Mit Zitat antworten
  #129  
Alt 02.07.2011, 19:54
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.695
Abgegebene Danke: 2.863
Erhielt 5.498 Danke für 2.353 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kleeblatt4TSV Beitrag anzeigen
Hi Daniel,

ok, dann ist Neid vielleicht der falsche Begriff. Mir fiel halt gerade kein besserer ein.
Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung, dass so mancher männliche Fußballfan, Frauenfußball nicht gut findet / nicht gut finden will, weil die Damen eben international erfolgreicher als die männlichen Kollegen sind. Vielleicht kann man Neid durch gekränkte männliche Fußballeitelkeit ersetzen
Ich glaube eher es liegt daran, dass beim Frauenfußball gewisse Komponenten fehlen.
Frauenbasketball ist ja auch nicht wie richtiger Basketball und Frauenhandball ist nicht richtiger Handball.

Höchstens beim Reiten gibt es keinen Unterschied.

Der internationale Eerfolg ist doch uninteressant.
Ausserdem ist damit offenbar Schluss.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
  #130  
Alt 02.07.2011, 21:29
Benutzerbild von Tante Käthe
Tante Käthe Tante Käthe ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.585
Abgegebene Danke: 669
Erhielt 121 Danke für 79 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kleeblatt4TSV Beitrag anzeigen
Hi Daniel,

ok, dann ist Neid vielleicht der falsche Begriff. Mir fiel halt gerade kein besserer ein.
Dennoch bleibe ich bei meiner Meinung, dass so mancher männliche Fußballfan, Frauenfußball nicht gut findet / nicht gut finden will, weil die Damen eben international erfolgreicher als die männlichen Kollegen sind. Vielleicht kann man Neid durch gekränkte männliche Fußballeitelkeit ersetzen


Ich würde die Problematik Neid, oder gekränkte männliche Eitelkeit nicht ganz so hoch hängen. Ich finde den Kick der Frauen Nationalmannschaft wirklich nicht schlecht. Trotz aller Für und Wider´s, finde ich letztendlich den gezeigten Einsatz der Mädels bemerkenswert. Da wird die Leistungsgrenze gesucht und gefunden. Da werden Zweikämpfe geführt bis auf´s Messer, und danach wird ohne Weicheierei aufgestanden und weiter gemacht. Ich denke, dass Spiel gegen Nigeria war irgendwie untypisch für den allgemeinen Frauen Fussball. Habe ich zumindest, in dieser Form und übertriebenen Härte seitens der Nigerianerinnen, so noch nicht erlebt. Ich zumindest schaue es mir gerne an. Genau wie Frauen Leichtathletik auch.
__________________
"Europa besteht aus Staaten, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, was sie vorher selber beschlossen haben."
(Werner Schneyder, Kabarettist)
Mit Zitat antworten
  #131  
Alt 05.07.2011, 20:20
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 1.867
Abgegebene Danke: 215
Erhielt 1.399 Danke für 394 Beiträge
Hm, und jetzt? Nicht gewinnen, um Japan aus dem Weg zu gehen?
Haben deutsche Mannschaften glaube ich noch nie gemacht. Also, haut sie weg, die frechen Französinnen.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 05.07.2011, 20:59
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.437
Abgegebene Danke: 3.707
Erhielt 1.482 Danke für 764 Beiträge
Ich mag aber freche Französinnen!

Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 05.07.2011, 21:38
Benutzerbild von balu
balu balu ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 899
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 412 Danke für 114 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Hm, und jetzt? Nicht gewinnen, um Japan aus dem Weg zu gehen?
Haben deutsche Mannschaften glaube ich noch nie gemacht. Also, haut sie weg, die frechen Französinnen.
Rischtiiisch!!!

Zitat:
Zitat von ZappelPhilipp Beitrag anzeigen
Ich mag aber freche Französinnen!



PS: Wie schön, daß sich gewisse Sachen nie ändern:

Ich sag nur zu meiner Frau "ich geh mir mal kurz ein Bier holen" - den Weg bis zur Garage hab ich bis zum Torjubel von drinnen nicht geschafft
Jenau wie auf dem Tivoli
__________________
Middelrheinpoookaaaaaaaal !!!
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 07.07.2011, 17:17
Benutzerbild von Tante Käthe
Tante Käthe Tante Käthe ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.585
Abgegebene Danke: 669
Erhielt 121 Danke für 79 Beiträge
Nordkorea ...

http://www.fr-online.de/sport/frauen...FirstTeaser/-/
__________________
"Europa besteht aus Staaten, die sich nicht vorschreiben lassen wollen, was sie vorher selber beschlossen haben."
(Werner Schneyder, Kabarettist)
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 07.07.2011, 23:13
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.437
Abgegebene Danke: 3.707
Erhielt 1.482 Danke für 764 Beiträge
Balu ist in der Zeitung ...

Ich wollte keinen eigenen Fred aufmachen, alter Internet-Junkie.
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 07.07.2011, 23:37
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.483
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 5.339 Danke für 2.181 Beiträge
Zitat:
Zitat von ZappelPhilipp Beitrag anzeigen
Balu ist in der Zeitung ...
Was ist passiert?

Ist er etwa mit seinem Fahrrad auf ein Stauende gefahren?

[@balu: Du sammelst Dir die Bierchen!!]
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 08.07.2011, 07:21
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.682
Abgegebene Danke: 2.089
Erhielt 1.232 Danke für 643 Beiträge
So langsam kann man sich ja mal einstimmen. Da es ja schon zum guten Ton gehört den Gegner zu beschimpfen, singen wir jetzt alle auf der Melodie von "Ihr könnt nach Hause fahren":

*Singmodus an* IHR HABT ORANGENHAUT, IHR HABT ORANGENHAUT, IHR HABT, IHR HABT, IHR HABT ORANGENHAUT! *Singmodus aus*
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 08.07.2011, 08:34
Benutzerbild von ZappelPhilipp
ZappelPhilipp ZappelPhilipp ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.437
Abgegebene Danke: 3.707
Erhielt 1.482 Danke für 764 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aachener Alemanne Beitrag anzeigen
Was ist passiert?

Ist er etwa mit seinem Fahrrad auf ein Stauende gefahren?

[@balu: Du sammelst Dir die Bierchen!!]
Ist zwar OT, aber bitteschön: klick

Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 08.07.2011, 10:44
Benutzerbild von RexRegius
RexRegius RexRegius ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.913
Abgegebene Danke: 216
Erhielt 1.084 Danke für 324 Beiträge
Stimmen vor dem Spiel gegen Japan:

http://www.spiegel.de/images/image-2...9free-vekm.jpg

__________________
"Ja gut, ich sag mal so: Woran hat's gelegen? Das ist natürlich die Frage und ich sag einfach mal: Das fragt man sich nachher natürlich immer."
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 08.07.2011, 19:50
Benutzerbild von SAG Alemannia
SAG Alemannia SAG Alemannia ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 522
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Hoffentlich gewinnen unsere Mädchen und dann geht´s ins Halbfinale
__________________
Ich stehe immer hinter Alemannia Aachen, egal in welcher Liga!
Auf geht´s Aachen kämpfen und siegen!
Werner Fuchs und Alemannia Aachen for ever!!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung