Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 11.11.2019, 20:58
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 303 Danke für 194 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Gerade wenn das Ziel »Aufstieg« beibehalten werden soll, sollte aus den bisherigen Ergebnissen Rückschlüsse und letztendlich auch Konsequenzen gezogen werden:
  1. »Aufstieg auf Kommando« klappt bewiesenermaßen nicht, entsprechend sind mehrere, gegebenenfalls viele bis sehr viele, Versuche notwendig
  2. Um ausreichend viele Versuche starten zu können, muss der Verein zuallererst sicherstellen, notfalls auch langfristig innerhalb dieser Liga überleben zu können
  3. Die aktuelle GmbH-Geschäftsführung war bislang nicht in der Lage, derart potente Sponsoren aufzutun, die finanziellen Gleichstand innerhalb der Regionalliga garantieren
  4. Die aktuelle sportliche Leitung hat, beginnend in Saison 15/16, die Platzierung 7, 7, 6, 6 und aktuell Platz 7 erzielen können
Kosten 'runter oder Einnahmen 'rauf? - Alternativ Umverteilung zugunsten der Spieler?
  • Ist eine, oder sind mehrere, der Beschreibungen falsch? - Wenn ja, welche?
  • Welche Konsequenzen sind daraus abzuleiten, wenn »einfach weitermachen« erkennbar nichts bringt und/oder Einnahmen, zumindest in dieser Höhe, auf Dauer nicht garantiert werden können?
Unabhängig von der gegebenen Wettbewerbssituation, ein Gesamt-Etat von 5 Millionen Euro verlangt zwangsläufig nach einer glaubhaften Langzeitstrategie, oder etwa nicht? Keinerlei greifbare Erfolgsaussicht, gekoppelt mit der reflexartigen Aussage die Regionalliga unbedingt schnellstmöglich verlassen zu wollen, erscheint mir zunehmend fragwürdig.

PS:
Platzierung am Saisonende

Saison x.Liga Platz Trainer
19/20 4.Liga 07 Fuat Kilic
18/19 4.Liga 06 Fuat Kilic
17/18 4.Liga 06 Fuat Kilic
16/17 4.Liga 07 Fuat Kilic
15/16 4.Liga 07 Fuat Kilic
14/15 4.Liga 02 Hans-Peter Schubert
13/14 4.Liga 13 Hans-Peter Schubert
.

Hätte der AR im Größenwahn nicht Klitzpera eingestellt, wäre Schubert aufgestiegen. Da Kilic ja am Saisonede geht, wäre Schubert eine Alternative.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 11.11.2019, 22:30
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 770
Abgegebene Danke: 775
Erhielt 401 Danke für 184 Beiträge
Ausrufezeichen „Die Zukunft war früher auch besser!“ *

Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Hätte der AR im Größenwahn nicht Klitzpera eingestellt, wäre Schubert aufgestiegen.
Da Kilic ja am Saisonede geht, wäre Schubert eine Alternative.
Keine Ahnung, kann ich natürlich nicht beurteilen. Angesicht der Kritik, der sich der damalige Trainer anlässlich einer „Pokal-Sensation“, - in Form einer Niederlage gegen "Inde Hahn", - auch hier im Forum ausgesetzt sah, verwundert es zuweilen wie unterschiedlich die Beurteilungen von heute, vergleichsweise zu damals, ausfallen.

* Karl Valentin
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 11.11.2019, 23:03
tivolino tivolino ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 15.08.2007
Beiträge: 3.062
Abgegebene Danke: 2.593
Erhielt 4.928 Danke für 1.427 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, kann ich natürlich nicht beurteilen. Angesicht der Kritik, der sich der damalige Trainer anlässlich einer „Pokal-Sensation“, - in Form einer Niederlage gegen "Inde Hahn", - auch hier im Forum ausgesetzt sah, verwundert es zuweilen wie unterschiedlich die Beurteilungen von heute, vergleichsweise zu damals, ausfallen.

* Karl Valentin
Blödsinn! Diese Pokalniederlage war ganz am Anfang seiner Amtszeit und spielte anderthalb Jahre später, als Klitzpera kam und Schubert schließlich gehen musste, längst schon keine Rolle mehr in der Beurteilung. Wenn man sich heute daran erinnert, dann nur, um vor Überheblichkeit zu warnen, und nicht, um Schubert zu kritisieren.
__________________
Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten...(GG Art. 5;1)
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 11.11.2019, 23:32
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.435
Abgegebene Danke: 2.712
Erhielt 5.482 Danke für 2.084 Beiträge
Du schreibst mal wieder - wie so oft - mit vielen Worten um den heißen Brei herum

Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Gerade wenn das Ziel »Aufstieg« beibehalten werden soll, sollte aus den bisherigen Ergebnissen Rückschlüsse und letztendlich auch Konsequenzen gezogen werden:
  1. »Aufstieg auf Kommando« klappt bewiesenermaßen nicht, entsprechend sind mehrere, gegebenenfalls viele bis sehr viele, Versuche notwendig
  2. Um ausreichend viele Versuche starten zu können, muss der Verein zuallererst sicherstellen, notfalls auch langfristig innerhalb dieser Liga überleben zu können
  3. Die aktuelle GmbH-Geschäftsführung war bislang nicht in der Lage, derart potente Sponsoren aufzutun, die finanziellen Gleichstand innerhalb der Regionalliga garantieren
  4. Die aktuelle sportliche Leitung hat, beginnend in Saison 15/16, die Platzierung 7, 7, 6, 6 und aktuell Platz 7 erzielen können
Kosten 'runter oder Einnahmen 'rauf? - Alternativ Umverteilung zugunsten der Spieler?
  • Ist eine, oder sind mehrere, der Beschreibungen falsch? - Wenn ja, welche?
  • Welche Konsequenzen sind daraus abzuleiten, wenn »einfach weitermachen« erkennbar nichts bringt und/oder Einnahmen, zumindest in dieser Höhe, auf Dauer nicht garantiert werden können?
Unabhängig von der gegebenen Wettbewerbssituation, ein Gesamt-Etat von 5 Millionen Euro verlangt zwangsläufig nach einer glaubhaften Langzeitstrategie, oder etwa nicht? Keinerlei greifbare Erfolgsaussicht, gekoppelt mit der reflexartigen Aussage die Regionalliga unbedingt schnellstmöglich verlassen zu wollen, erscheint mir zunehmend fragwürdig.

PS:
Platzierung am Saisonende

Saison x.Liga Platz Trainer
19/20 4.Liga 07 Fuat Kilic
18/19 4.Liga 06 Fuat Kilic
17/18 4.Liga 06 Fuat Kilic
16/17 4.Liga 07 Fuat Kilic
15/16 4.Liga 07 Fuat Kilic
14/15 4.Liga 02 Hans-Peter Schubert
13/14 4.Liga 13 Hans-Peter Schubert
.

Viele Worte für wenig Inhalt.



Selbstredend soll, muss und vor allem wird die Alemannia immer das Ziel, wieder hoch zu kommen und die Regionalliga wieder zu verlassen, verfolgen. Ohne wenn und aber. Und zwar so schnell es irgendwie möglich ist.


Alles andere wäre aufgrund unserer Geschichte, des für höhere Aufgaben gebauten Stadions und für den größten Fußballclub der StädteRegion Aachen mit 560.000 Einwohnern auch Unfug.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (12.11.2019)
  #65  
Alt 11.11.2019, 23:56
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.744
Abgegebene Danke: 2.530
Erhielt 3.358 Danke für 1.367 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Problem bei der Sache: Endet der Vertrag des Trainers endet auch der Vertrag des Sportdirektors (s. aktuelles Beispiel bei Kilic).
Letztlich ist es relativ wurscht, Haupsache es funktioniert weil vernünftige Personen die Postion oder die Positionen besetzen!

Nimm' als Sportdirektor eine Pfeife wie Klitzpera und lass den dann eine Oberpfeife wie Benbenneck als Trainer einstellen, und du hast soviel Kacke am dampfen wie man sie in Güllehausen kaum jemals zu riechen bekommt!

Da ist es dann auch egal wen du als erstes feuerst...den Schaden den solche Leute anrichten kriegst du Jahre lang nicht repariert.


Egal wie man's macht, das Risiko ist dabei auch prinzipiell gar nicht mal so wahnsinnig unterschiedlich für einen Verein in der Regionalliga.
Ein Pfeife an entscheidender Position, egal ob nun als Trainer oder als Sportdirektor oder als "Kaderplaner" oder alles in Personalunion und die Sache ist gelaufen, dann gehts halt erstmal abwärts in der Tabelle und Geld und Zukunftschancen werden mit mehr oder weniger schlimmen Folgen verbrannt.

Der einzige echte Vorteil der Trennung von Sportdirektor und Trainerposten tritt doch nur dann ein, wenn der Sportdirektor in seinem Job gut ist und langfristig bleibt und seine Arbeit langfristig gut macht. Das ist aber in der Regionalliga auch eher Traum als Wirklichkeit, denn so jemand wird dann eh relativ schnell abgeworben von höherklassigen Vereinen, genau wie ein guter Trainer oder ein guter Spieler.

Gibt natürlich immer positive und negative Beispiele für alle Varianten, aber wie gesagt letztlich zählt doch nur ob der oder die Leute gut sind und gute Arbeit leisten im Team, wie auch immer das Strukturell aussehen mag.

Ich würde in unserem Fall tendentiell eher sagen, man sollte die Struktur wohl besser den jeweiligen Personen anpassen, als anders herum!

Sprich, findet man einen Magath für Arme, der alles alleine macht, dann halt kein offizieller Sportdirektor sondern vielleicht nur ein Chefscout.
Findet man ein Team von zwei Leuten wie Schubert und Plashenrich, dann halt so.
Oder wenn man halt einen Minischmadtke für Arme findet, dann halt so jemand und der sucht sich dann einen guten Trainer.
Oder man macht es eben mit einem "Kilic 2.0".
Ist letztendlich doch vollkommen Wurst wie die Struktur aussieht, solange das verantwortliche Personal nur Ahnung vom Job hat hat und gute Arbeit macht!

- Und vor allem ganz wichtig für Alemannia mit Blick auf die Lektionen der Vergangenheit, dass man diese Leute dann auch tatsächlich einfach mal ihre gute Arbeit MACHEN LÄSST! Aber da haben wir ja scheinbar mittlerweile dazu gelernt (hoffentlich).
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.

Geändert von Aix Trawurst (12.11.2019 um 00:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Letzter Mann (13.11.2019)
  #66  
Alt 12.11.2019, 21:31
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 329
Erhielt 186 Danke für 98 Beiträge
hat schon jemand beim Jupp angerufen?
Der Peter ist diesmal vor ihm da
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Hauptmann für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (13.11.2019), Niemand (12.11.2019)
  #67  
Alt 15.11.2019, 21:23
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 303 Danke für 194 Beiträge
Zitat:
Zitat von Hauptmann Beitrag anzeigen
hat schon jemand beim Jupp angerufen?
Der Peter ist diesmal vor ihm da

Könnte mir auch den Hermann Gerland gut vorstellen. Der "Tiger" ist mit allen Wassern gewaschen. Der hat Ahnung und weiss wie Spieler entwickelt werden. Hat ja auch lange mit PH beim FCB zusammengearbeitet.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 15.11.2019, 21:38
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 17.647
Abgegebene Danke: 3.221
Erhielt 5.948 Danke für 2.622 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Könnte mir auch den Hermann Gerland gut vorstellen. Der "Tiger" ist mit allen Wassern gewaschen. Der hat Ahnung und weiss wie Spieler entwickelt werden. Hat ja auch lange mit PH beim FCB zusammengearbeitet.
Der hat die Rente durch und züchtet Pferde.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 15.11.2019, 21:48
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 303 Danke für 194 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Der hat die Rente durch und züchtet Pferde.

Mensch Alf, was Du nicht alles weißt, aber mit die Pferde passt der Hermann Gerland doch super in die Soers. Morgens und Nachmittags kann der mit den jungen hungrigen Fußballern drainieren und zwischendurch kann der sich um seine Pferde kümmern.


Ist doch für Alemannia und den HG eine Win-Win-Situation.
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 02.12.2019, 20:51
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.294
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 303 Danke für 194 Beiträge
Dirk Lottner ist zu haben. Wurde heute beim Tabellenersten der RL Süd-West Saarbrücken entlassen.


Wäre in meinen Augen keine schlechte Alternative.



https://www.express.de/sport/fussbal...-held-33557344
__________________
Pleite. Kurzschluss in der Geschäftsführung - Insolvenzveralter: Betriebswirtschaftlicher Friedhofsgärtner
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 02.12.2019, 20:57
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.178
Abgegebene Danke: 1.229
Erhielt 1.419 Danke für 784 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Dirk Lottner ist zu haben. Wurde heute beim Tabellenersten der RL Süd-West Saarbrücken entlassen.


Wäre in meinen Augen keine schlechte Alternative.



https://www.express.de/sport/fussbal...-held-33557344
Eine Verpflichtung von Lottner wäre auch Zeichen an Sponsoren, das man endlich Professionalität in der sportlichen Leitung anstrebt.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
PapaSchlumpfAC (04.12.2019)
  #72  
Alt 02.12.2019, 21:15
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 901
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 422 Danke für 220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Eine Verpflichtung von Lottner wäre auch Zeichen an Sponsoren, das man endlich Professionalität in der sportlichen Leitung anstrebt.
Volle Zustimmung!!!!!!!!
Endlich mal ein Trainer aus Saarbrücken!
Schön, dass du hier die Professionalität siehst.

Du bist ein Gefangener deines eigenen Teufelkreises.
Leider ist dir nicht mehr zu helfen.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu KILO für den nützlichen Beitrag:
flitzer1982 (02.12.2019)
  #73  
Alt 02.12.2019, 21:22
Benutzerbild von ACUnited
ACUnited ACUnited ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.294
Abgegebene Danke: 344
Erhielt 559 Danke für 252 Beiträge
Auch Fiel heute in Dresden entlassen...

Wäre ggf. auch eine Option, wenn die finanzielle Ebene halbwegs passt.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 02.12.2019, 21:26
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 708
Erhielt 363 Danke für 215 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Dirk Lottner ist zu haben. Wurde heute beim Tabellenersten der RL Süd-West Saarbrücken entlassen.


Wäre in meinen Augen keine schlechte Alternative.



https://www.express.de/sport/fussbal...-held-33557344
Jetzt wird es aber Zeit. das Fell des Bären wird jetzt schon verteilt, ehe er erlegt ist. Das ist peinlich und unfair, auch Kilic gegenüber. Zudem ist es völlig unrealistisch. Kilic hat bei uns gute Arbeit verrichtet und in schwierigen Zeiten war er da. Jetzt passt es nicht mehr und Kilic hat gesagt, dass er unter bestimmten Bedingungen aufhört. In dieser Saison waren seine Erfolge überschaubar und sein Gerede oft fatal. Deshalb muss ein Neuanfang her, auch wenn das wieder manche anders sehen. Deshalb muss aber alles seinen ehrlichen Weg gehen. Kilic soll den Pokalsieg einfahren und dann übernimmt ein neuer Sportdirektor mit einem neuen Trainer, der vorher feststeht - aber doch nicht jetzt. Eure Mutmaßungen schaden der Sache nur, merkt ihr das nicht?
PS: Die anderen sind schon da, Kilo siehe unten. Jetzt kommen die Anderen gleich nach. Ihr schadet mit der albernen Stimmungsmache der Alemannia!

Geändert von Neverwalkalone (02.12.2019 um 21:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
oecher68 (03.12.2019), Rodannia (02.12.2019)
  #75  
Alt 02.12.2019, 21:37
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 708
Erhielt 363 Danke für 215 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Dirk Lottner ist zu haben. Wurde heute beim Tabellenersten der RL Süd-West Saarbrücken entlassen.


Wäre in meinen Augen keine schlechte Alternative.



https://www.express.de/sport/fussbal...-held-33557344
Hol doch den Lottner in die Stadt mit dem Pieselbier, du Bajazzo! Mich dich bei uns nicht ein!
Mit Zitat antworten
  #76  
Alt 02.12.2019, 21:45
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.854
Abgegebene Danke: 2.770
Erhielt 3.198 Danke für 1.172 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Dirk Lottner ist zu haben. Wurde heute beim Tabellenersten der RL Süd-West Saarbrücken entlassen.


Wäre in meinen Augen keine schlechte Alternative.

Lottner gehört sicherlich zu den interessantesten Namen, die auf Regionalligaebene in Frage kommen.


Um aber mal etwas Wasser in den Wein zu gießen:
https://www.bild.de/sport/fussball/f...2150.bild.html


Zitat:
Saarbrückens Klub-Bosse hatten nicht mehr das Gefühl, dass es mit Lottner noch klappen würde. Sein starres Festhalten an der Dreierkette, dazu eine Reihe von unzufriedenen Spielern brachte das Fass zum Überlaufen.

Unser Trainer hat sich von der Dreierkette verabschiedet und die Mehrzahl der Spieler scheint zufrieden zu sein.


Auch wenn es zu einem Trainerwechsel kommen sollte, brauchen wir nicht daran zu glauben, dass dies alle Probleme löst und nicht auch wieder neue Baustellen dadurch aufgerissen werden.


Ein Ex-Alemanne trägt jetzt übrigens Mitverantwortung in Saarbrücken:
Zitat:
Samstag gegen Koblenz wird Marcus Mann in Zusammenarbeit mit Frauen-Trainer Taifour Diane die Mannschaft betreuen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
KILO (02.12.2019), Michi Müller (02.12.2019)
  #77  
Alt 02.12.2019, 21:58
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 901
Abgegebene Danke: 176
Erhielt 422 Danke für 220 Beiträge
Jetzt wird hier jeder entlassene Trainer als mutmaßlicher Nachfolger von Kilic vorgeschlagen... ich fasse es nicht.

Schei.ß egal warum der entlassen wurde, wie er arbeitet oder was er sagt, hauptsache er könnte Kilic ablösen.
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu KILO für den nützlichen Beitrag:
flitzer1982 (03.12.2019), Niemand (03.12.2019), tivolino (02.12.2019)
  #78  
Alt 02.12.2019, 22:03
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.872
Abgegebene Danke: 4.781
Erhielt 2.655 Danke für 1.403 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Ein Ex-Alemanne trägt jetzt übrigens Mitverantwortung in Saarbrücken:
So so, der Schlingel ist Trainer der Damen-Mannschaft
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
Jonas (02.12.2019)
  #79  
Alt 02.12.2019, 23:04
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.205
Abgegebene Danke: 3.243
Erhielt 2.799 Danke für 830 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
So so, der Schlingel ist Trainer der Damen-Mannschaft
Schon seit Jahren, mit einem kurzen Intermezzo als Trainer der Herrenmannschaft.
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 03.12.2019, 00:42
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.435
Abgegebene Danke: 2.712
Erhielt 5.482 Danke für 2.084 Beiträge
@ Moderatoren

Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Dirk Lottner ist zu haben. Wurde heute beim Tabellenersten der RL Süd-West Saarbrücken entlassen.

Wäre in meinen Augen keine schlechte Alternative.

https://www.express.de/sport/fussbal...-held-33557344

Was ist das hier für ein Scheiß-Thread. Es ist mal gerade Halbzeit, und es ist noch gar nicht entschieden, ob es mit Kilic weitergeht oder nicht, da werden bereits die Nachfolger hier gehandelt. Was für ein widerliches Schauspiel.



@ Moderatoren. Bitte schließt diesen unsäglichen Thread, der mehr mit Mobbing als mit Meinungsfreiheit zu tun hat.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (03.12.2019), Eschweiler (03.12.2019), KILO (03.12.2019), LaPalma (03.12.2019), Rodannia (03.12.2019)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung