Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2010, 07:50
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.210
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 2.780 Danke für 1.385 Beiträge
Wen interessiert Federico?

Ja, leck mich doch am A..., da mach ich die Vereinseite auf heute morgen, und was lese ich? Einen ellenlangen Kackbericht, wie Federico Bielefeld in dei 1. Liga schiessen will.

Klar, Bieledingens ist unser nächster Gegener, aber haben wir nicht selbst genug zu berichten, als darüber, was ein Spieler des Gegners mit seinem derzeitigen Verein so alles erreichen will? Haben wir keine eigenen Themen??

Deppen da.
__________________
Dissident innerhalb des Merkel-Regimes ن
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 11.03.2010, 08:41
Benutzerbild von Fantomas
Fantomas Fantomas ist offline
Talent
 
Registriert seit: 20.09.2007
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 227
Erhielt 13 Danke für 7 Beiträge
Volle Zustimmung

Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Ja, leck mich doch am A..., da mach ich die Vereinseite auf heute morgen, und was lese ich? Einen ellenlangen Kackbericht, wie Federico Bielefeld in dei 1. Liga schiessen will.

Klar, Bieledingens ist unser nächster Gegener, aber haben wir nicht selbst genug zu berichten, als darüber, was ein Spieler des Gegners mit seinem derzeitigen Verein so alles erreichen will? Haben wir keine eigenen Themen??

Deppen da.
Ich glaube bei uns sind nur noch Stümper am Werk, da fällt mir persönlich absolut nichts mehr zu ein. Einfach null Fingerspitzengefühl, aber wenn man bedenkt, was bei DFBäh los ist, dann ist das auch wiederum nur noch Kinderkacke.
__________________
Die zarteste Versuchung seit es Schokolade gibt....!!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2010, 08:51
Benutzerbild von Die Aufsteiger
Die Aufsteiger Die Aufsteiger ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.336
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 402 Danke für 201 Beiträge
Zitat:
Zitat von Fantomas Beitrag anzeigen
Ich glaube bei uns sind nur noch Stümper am Werk, da fällt mir persönlich absolut nichts mehr zu ein. Einfach null Fingerspitzengefühl, aber wenn man bedenkt, was bei DFBäh los ist, dann ist das auch wiederum nur noch Kinderkacke.
naja für die zweite liga....ne riesengroße kinderkacke
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2010, 08:58
malzi malzi ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 308
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Gehören doch alle gelyncht die Vollpfosten dort!
__________________
20 Tonnen Konfetti, 16,3 Millionen Zuschauer, 550 Flutlicht-Spiele, 80.000 Fouls, 241 Platzverweise, 739 Alemannia-Spieler , 55 Trainern, 251 Vereine und 5 Aufstiege....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2010, 09:19
Benutzerbild von echteralemanne
echteralemanne echteralemanne ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 1.339
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 341 Danke für 126 Beiträge
Warum aufregen?

So ein Bericht steht vor jedem HEIMSPIEL auf der Homepage, letztes Mal war es Harnik! (Ist meist identisch mit dem Gegner-Bericht im Tivoli-Echo!)

Entweder es interessiert einen oder nicht, wenn nicht, dann einfach ignorieren!

Meine Meinung
nichts für ungut
Werner
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.03.2010, 09:24
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.667
Abgegebene Danke: 2.082
Erhielt 1.232 Danke für 643 Beiträge
Man kann sich auch künstlich und unnötig aufregen!
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.03.2010, 09:31
Benutzerbild von Die Aufsteiger
Die Aufsteiger Die Aufsteiger ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.336
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 402 Danke für 201 Beiträge
ich finde das schon sehr lange sehr uninformativ!
zb ist heute donnerstag,morgen wird gespielt und niemand hat irgendeine info über den kader geschweige sonstige infos die ein fan lesen möchte.
teilweise ist es doch so,das man erst zur spielzeit erfährt wer alles im kader ist.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.03.2010, 10:21
Benutzerbild von OcherausKerkrade
OcherausKerkrade OcherausKerkrade ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.12.2009
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Ja, leck mich doch am A..., da mach ich die Vereinseite auf heute morgen, und was lese ich? Einen ellenlangen Kackbericht, wie Federico Bielefeld in dei 1. Liga schiessen will.

Klar, Bieledingens ist unser nächster Gegener, aber haben wir nicht selbst genug zu berichten, als darüber, was ein Spieler des Gegners mit seinem derzeitigen Verein so alles erreichen will? Haben wir keine eigenen Themen??

Deppen da.
Hier muss ich dich recht geben..
Ich dachte heute morgen auch was informatieves uber die Alemannia zu lesen..
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.03.2010, 10:50
WoT WoT ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Ja, leck mich doch am A..., da mach ich die Vereinseite auf heute morgen, und was lese ich? Einen ellenlangen Kackbericht, wie Federico Bielefeld in dei 1. Liga schiessen will.

Klar, Bieledingens ist unser nächster Gegener, aber haben wir nicht selbst genug zu berichten, als darüber, was ein Spieler des Gegners mit seinem derzeitigen Verein so alles erreichen will? Haben wir keine eigenen Themen??

Deppen da.
Selbstverständlich ist alles Driss, es kann ja gar nicht anders sein. Abgesehen davon ist Bielefeld tatsächlich der nächste Gegner und auch die Möchtegerntrainer/-direktoren/-geschäftsführen und -pressesprecher könnten doch auf die Idee kommen, daß man sich für den nächsten Gegner und seine prominenten Spieler interessiert, zumindest Teile der Anhänger.

Die Vorberichte kommen sicher auch, üblicherweise nach der entsprechenden Pressekonferenz, die wahrscheinlich bis zum heutigen Nachmittag über die Bühne ist. Sie sind zwar teilweise sicher längst fertig -soweit sie identisch sind mit den Artikeln des spätstens morgen im "Postkasten" liegenden Tivoliechos kann das ja gar nicht anders sein- können aber hinsichtlich des Berichts zur Pressekonferenz auch noch nicht fertig sein.

Man könnte auch auf die Idee kommen, daß Krüger noch anderes zu tun hat, als täglich Pressekonferenzen zu geben und es andererseits nicht besonders sinnvoll ist, die Pressekonferenz vor dem Spiel viele Tage vorab zu veranstalten. (Schließlich müssen die Redakteure ja erst einmal sichten, was im Forum steht, damit sie sinnvolle oder doch zumindest das Publikum bewegende Fragen stellen können, nicht wahr?)

Rein theoretisch könnte man sogar auf die Idee kommen, Artikel, die man nicht für interessant hält, gar nicht zur Kenntnis zu nehmen, ich zB habe ihn noch nicht gelesen. Andererseits steht es natürlich jedem frei, zu beliebigen Artikeln eine fundierte Kritik zu schreiben. Und ich zB könnte auf die Idee kommen, einfach einmal einen Beitrag nicht zu kommentieren. Vielleicht mach ich das auch einmal. Irgendwann.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.03.2010, 11:24
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.210
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 2.780 Danke für 1.385 Beiträge
Wot, Moin.

Es geht nicht darum, das man Dinge, die man nicht für lesenswert hält, ignorieren kann.
Allerdings stehen wir noch ganze 7 Punkte von der bösen Linie entfernt, und haben von den letzten 7 Spielen 5 verloren, und da dann von den Aufstiegsambitionen des nächsten Gegners zu berichten ist doch erheblich gaga, oder nicht?

Immer dieses "Ist doch alles nicht so schlimm, man kann sich auch aufregen" ist mir zu emotionslos.
Fussball ist Emotion. Alemannia sollte Emotion sein.
Was meinen Verein angeht, bin ich da nunmal sehr parteiisch.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
__________________
Dissident innerhalb des Merkel-Regimes ن
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 11.03.2010, 11:51
Benutzerbild von Die Aufsteiger
Die Aufsteiger Die Aufsteiger ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.336
Abgegebene Danke: 308
Erhielt 402 Danke für 201 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Wot, Moin.

Es geht nicht darum, das man Dinge, die man nicht für lesenswert hält, ignorieren kann.
Allerdings stehen wir noch ganze 7 Punkte von der bösen Linie entfernt, und haben von den letzten 7 Spielen 5 verloren, und da dann von den Aufstiegsambitionen des nächsten Gegners zu berichten ist doch erheblich gaga, oder nicht?

Immer dieses "Ist doch alles nicht so schlimm, man kann sich auch aufregen" ist mir zu emotionslos.
Fussball ist Emotion. Alemannia sollte Emotion sein.
Was meinen Verein angeht, bin ich da nunmal sehr parteiisch.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
Da bin ich ganz deiner Meinung!
Und diese Informationen und Berichte ist uns der Verein nach dieser Saison uns Fans einfach schuldig!
Ist mir doch sowas von wurscht wann MK seine Pressekonferenz hält und wann eine Ausgabe gedruckt wird.
Der Verein hat in der modernen Zeit die Möglichkeit etwas auf der Hp zu stellen und zu informieren,aber auch die Fans zu motivieren!
Ein WIR-Gefühl zu erzeugen.Nichts von dem passiert!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.03.2010, 12:17
Benutzerbild von littlefatman
littlefatman littlefatman ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.150
Abgegebene Danke: 504
Erhielt 592 Danke für 336 Beiträge
Ich sehe ein grundsätzliches Problem darin, daß die Vereinsseite von der GmbH, und nicht von weitestgehend unabhängigen Leuten des Vereins betrieben wird. Dementsprechend sind Inhalt, Informationsgehalt und "Objektivität", bzw. kritische Auseinandersetzung.
__________________

De mortuis nil nisi bene


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.03.2010, 12:20
Benutzerbild von balu
balu balu ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 899
Abgegebene Danke: 1.785
Erhielt 412 Danke für 114 Beiträge
Zitat:
Zitat von echteralemanne Beitrag anzeigen
So ein Bericht steht vor jedem HEIMSPIEL auf der Homepage, letztes Mal war es Harnik!
Man beachte, wer dann das entscheidende Tor geschossen hat
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.03.2010, 12:47
tsunamiAC tsunamiAC ist offline
Experte
 
Registriert seit: 31.08.2008
Beiträge: 505
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 172 Danke für 59 Beiträge
1.) Ja, ich möchte auch über Alemannia vor jedem Spiel etwas erfahren. Der Informationsgehalt (Gegner 95% / eigene Mannschaft 5%) ist etwas dürftig.

2.) Pressekonferenzen schaue ich mir auch gerne an, um später festzustellen, was die Mannschaft so schafft umzusetzen. Meine nachvollziehbare Frage, warum vor manchen Spieltagen PKs abrufbar sind und vor manchen nicht, wurde im Forum gelöscht. War zwar im Pressethread, aber trotzdem! Danke dafür an dieser Stelle.

3.) Gerade in Situationen, in denen es alles andere als "gut" läuft, wären ein paar Zusatzinformationen angebracht (Fingerspitzengefühl).

4.) Was nutzt die schönste Homepage, wenn der entscheidende Inhalt fehlt?

5.) Selbst als Alemannia.tv-Kunde bekommt man recht wenige Infos. Lohnt sich irgendwie nicht mehr. Preisfrage: Warum hinter die "Kulissen" schauen wollen, wenn es da nichts mehr zu sehen gibt?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.03.2010, 13:09
Benutzerbild von Forca Aachen
Forca Aachen Forca Aachen ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 14.05.2008
Beiträge: 356
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag
Daumen runter Wen interessiert Jürgen v d Lippe?

ich bin ja jetzt Bielefeld Fan.

Geh ich grad auf unsere Homepage steht da en riesen langer Bericht von J v d L, und das er Alemannia Fan ist.

Das Spiel ist morgen und von unserer Mannschaft sind keinerlei Infos vorhanden

Was interessiert mich ein Fan von Aachen? Gibt es nicht genug von unserem Verein zu berichten?

Meine Meinung..

Was sagt ihr dazu?

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.03.2010, 13:22
Kalex Kalex ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 1.456
Abgegebene Danke: 1.592
Erhielt 463 Danke für 171 Beiträge
Zitat:
Zitat von Forca Aachen Beitrag anzeigen
ich bin ja jetzt Bielefeld Fan.

Geh ich grad auf unsere Homepage steht da en riesen langer Bericht von J v d L, und das er Alemannia Fan ist.

Das Spiel ist morgen und von unserer Mannschaft sind keinerlei Infos vorhanden

Was interessiert mich ein Fan von Aachen? Gibt es nicht genug von unserem Verein zu berichten?

Meine Meinung..

Was sagt ihr dazu?


Danke dafür!

Andere Vereine machen sowas auch und es ist bei uns nicht das erste mal (Das soll nicht heißen, dass ich diese Art der Vorberichterstattung für gut empfinde.). Nur frage ich mich, warum die künstliche Aufregerei erst jetzt kommt?
__________________
Öcher im Idar-Obersteiner Exil
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.03.2010, 13:26
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.740
Abgegebene Danke: 774
Erhielt 1.481 Danke für 714 Beiträge
Solange wie wir uns über solche Pissthemen aufhalten, sieht man erst mal was wir für Probleme haben bei Alemannia.
Fast jeder Verein berichtet über den kommenden Gegner.




Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Wot, Moin.

Es geht nicht darum, das man Dinge, die man nicht für lesenswert hält, ignorieren kann.
Allerdings stehen wir noch ganze 7 Punkte von der bösen Linie entfernt, und haben von den letzten 7 Spielen 5 verloren, und da dann von den Aufstiegsambitionen des nächsten Gegners zu berichten ist doch erheblich gaga, oder nicht?

Immer dieses "Ist doch alles nicht so schlimm, man kann sich auch aufregen" ist mir zu emotionslos.
Fussball ist Emotion. Alemannia sollte Emotion sein.
Was meinen Verein angeht, bin ich da nunmal sehr parteiisch.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.
__________________
adieda und totziens sagt Klenkes www.diekartoffelkaefer.de

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.03.2010, 13:35
Benutzerbild von blue_lagoon
blue_lagoon blue_lagoon ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 25.11.2007
Beiträge: 8.210
Abgegebene Danke: 2.426
Erhielt 2.780 Danke für 1.385 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Solange wie wir uns über solche Pissthemen aufhalten, sieht man erst mal was wir für Probleme haben bei Alemannia.
Fast jeder Verein berichtet über den kommenden Gegner.
Der Verein in der stark fokussierten Selbstbetrachtung und der entstehenden Diskussion, die notwendig ist in der derzeitigen Lage ist kein Pissthema, ein Spieler des nächsten Gegners, der seine Aufstiegsambitionen auf des "Gegners Seite" zum besten geben darf, ist ein Pissthema.
Einheizen, Analysieren, Fakten nennen ... das sind Themen die jetzt wichtig sind, aber nicht der Aufstieg Bielefelds, und die Mitteilung, das der Weg ins Oberhaus über die Alemannia als Aufbaugegner führt.
__________________
Dissident innerhalb des Merkel-Regimes ن
Wenn das die Lösung ist, hätte ich gern mein Problem zurück!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.03.2010, 13:35
WoT WoT ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 1.611
Erhielt 599 Danke für 232 Beiträge
Trennung von Thomas Gerstner, Arminia Bielefeld vom 11. März 2010
Aber das interessiert hier vor dem Spiel gegen Arminia natürlich keinen. Hier geht es ja vorrangig darum, welchen Alemannen man herausmobben könnte.

Gruß
PS und obiter: Am 11. März verzeichnet man in Bielefeld den "heutigen Mittwoch". Wann die wohl zum Freitagsspiel anreisen?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 11.03.2010, 13:38
Kalex Kalex ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 04.08.2007
Beiträge: 1.456
Abgegebene Danke: 1.592
Erhielt 463 Danke für 171 Beiträge
Zitat:
Zitat von blue_lagoon Beitrag anzeigen
Der Verein in der stark fokussierten Selbstbetrachtung und der entstehenden Diskussion, die notwendig ist in der derzeitigen Lage ist kein Pissthema, ein Spieler des nächsten Gegners, der seine Aufstiegsambitionen auf des "Gegners Seite" zum besten geben darf, ist ein Pissthema.
Einheizen, Analysieren, Fakten nennen ... das sind Themen die jetzt wichtig sind, aber nicht der Aufstieg Bielefelds, und die Mitteilung, das der Weg ins Oberhaus über die Alemannia als Aufbaugegner führt.
Und warum regst du dich erst jetzt auf? Diese Art der Vorberichterstattung ist doch nicht neu...
__________________
Öcher im Idar-Obersteiner Exil
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung