Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Neuigkeiten vom Tivoli

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.09.2012, 22:13
Benutzerbild von webwolf
webwolf webwolf ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 2.628
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 787 Danke für 171 Beiträge
Stephan Straub wird Torwart-Trainer

Aus der Interimslösung ist eine dauerhafte Lösung geworden: Eine Woche lang half Stephan Straub der Alemannia nach der Freistellung des gesamten Trainerteams als vorübergehender Torwart-Trainer aus. Seit Mittwochmittag steht fest, dass Straub dauerhaft für das Training der Torhüter zuständig sein wird. Der 41-Jährige erhält bei den Schwarz-Gelben einen Vertrag bis 2015.

Beim letzten Meisterschaftsspiel auf dem alten Tivoli stand Straub, der von 2001 bis 2009 150 Pflichtspiele für die Alemannen absolvierte, ein letztes Mal zwischen den Pfosten – beim 4:0-Sieg gegen den FC Augsburg wurde „Straubi“ für die letzten Minuten der Partie eingewechselt. Nachdem der gebürtige Saarbrücker zwischenzeitlich im Jugendbereich der Alemannia tätig war, betreute Straub zuletzt die 1. Mannschaft von Concordia Oidtweiler, mit denen er den Aufstieg in die Bezirksliga schaffte. Bei der Alemannia wird Straub ab sofort neben den Profi-Torhütern auch für das Nachwuchsleistungszentrum arbeiten, wo er das Training der Nachwuchs-Torhüter übernimmt.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe hier bei der Alemannia. Mir schwebte immer vor, etwas in dieser Richtung zu machen. Ich habe mich in den letzten Tagen sehr wohl hier gefühlt und hatte Spaß an der Arbeit“, sagt Straub. Für Sportdirektor Uwe Scherr ist Alemannias ehemaliger Torhüter die ideale Lösung für den freien Posten. „Er passt zum Team. Er kennt den Verein und bringt sowohl menschlich als auch fachlich alles mit, was wir benötigen“, so Scherr.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	sst.jpg
Hits:	105829
Größe:	29,4 KB
ID:	2942  
__________________
Lieber abwarten als gar nichts tun.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu webwolf für den nützlichen Beitrag:
erpel1959 (13.09.2012)
Werbung
  #2  
Alt 28.01.2013, 12:07
Rabauke12 Rabauke12 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 27.08.2007
Beiträge: 343
Abgegebene Danke: 167
Erhielt 126 Danke für 66 Beiträge
Zitat:
Zitat von webwolf Beitrag anzeigen
Aus der Interimslösung ist eine dauerhafte Lösung geworden: Eine Woche lang half Stephan Straub der Alemannia nach der Freistellung des gesamten Trainerteams als vorübergehender Torwart-Trainer aus. Seit Mittwochmittag steht fest, dass Straub dauerhaft für das Training der Torhüter zuständig sein wird. Der 41-Jährige erhält bei den Schwarz-Gelben einen Vertrag bis 2015.

Beim letzten Meisterschaftsspiel auf dem alten Tivoli stand Straub, der von 2001 bis 2009 150 Pflichtspiele für die Alemannen absolvierte, ein letztes Mal zwischen den Pfosten – beim 4:0-Sieg gegen den FC Augsburg wurde „Straubi“ für die letzten Minuten der Partie eingewechselt. Nachdem der gebürtige Saarbrücker zwischenzeitlich im Jugendbereich der Alemannia tätig war, betreute Straub zuletzt die 1. Mannschaft von Concordia Oidtweiler, mit denen er den Aufstieg in die Bezirksliga schaffte. Bei der Alemannia wird Straub ab sofort neben den Profi-Torhütern auch für das Nachwuchsleistungszentrum arbeiten, wo er das Training der Nachwuchs-Torhüter übernimmt.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe hier bei der Alemannia. Mir schwebte immer vor, etwas in dieser Richtung zu machen. Ich habe mich in den letzten Tagen sehr wohl hier gefühlt und hatte Spaß an der Arbeit“, sagt Straub. Für Sportdirektor Uwe Scherr ist Alemannias ehemaliger Torhüter die ideale Lösung für den freien Posten. „Er passt zum Team. Er kennt den Verein und bringt sowohl menschlich als auch fachlich alles mit, was wir benötigen“, so Scherr.

Ich habe Ihn am Samstag leider nicht gesehen, weis jemand warum er nicht da war?
ich hoffe er gehört nicht zu den Gekündigten, denn seit dem er das Training leitet sind aus meiner Sicht die Leistungen der jungen TW's besser geworden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2013, 18:05
Benutzerbild von Skorpion65
Skorpion65 Skorpion65 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 326
Abgegebene Danke: 113
Erhielt 159 Danke für 68 Beiträge
Danke Danke Straubi
, laut Medienberichten gab´s keine Verhandlung für einen neuen Vertrag o.ä., sondern lediglich die Kündigung zum 31.5.

Zum zweiten mal einfach so, im Grundegenommen rausgeworfen , toll wie man mit verdienten Alemannen umgeht .
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2013, 00:06
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.008
Abgegebene Danke: 855
Erhielt 1.671 Danke für 806 Beiträge
Zitat:
Zitat von Skorpion65 Beitrag anzeigen
Danke Danke Straubi
, laut Medienberichten gab´s keine Verhandlung für einen neuen Vertrag o.ä., sondern lediglich die Kündigung zum 31.5.

Zum zweiten mal einfach so, im Grundegenommen rausgeworfen , toll wie man mit verdienten Alemannen umgeht .
M&N sind dafür da den Laden durchzubringen. Da sind Gefühlsduselei und Mitleid nicht drin.
Trotzdem hätte man es anders machen können (müssen).
__________________
Et hätt noch immer jott jejange

www.diekartoffelkaefer.de
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Klenkes für den nützlichen Beitrag:
petrocelli (01.06.2013), printenduevel (01.06.2013), ZappelPhilipp (02.06.2013)
  #5  
Alt 13.07.2020, 16:43
Benutzerbild von Holtby18
Holtby18 Holtby18 ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.02.2009
Beiträge: 905
Abgegebene Danke: 85
Erhielt 305 Danke für 91 Beiträge
Er trainiert heute beim Auftakt anscheinend unsere Keeper(Quelle: Bilder vom Auftakt bei Instagram).
__________________
Roda & der TSV
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung