Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #141  
Alt 27.09.2022, 14:05
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 353
Abgegebene Danke: 485
Erhielt 566 Danke für 239 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Eine kritische Haltung wäre ja gar nicht verwerflich. Im Gegenteil! Von einem Journalisten erwarte ich das! Ebenso eine gewisse Distanz und Objektivität.
Es geht bei ihm m.E. eher um sein oppurtunistisches Verhalten.
was sich auch ein stückweit aus seinem "Mobertz-Bashing" ableiten lässt. Hier blieb zumindest bei mir der Eindruck hängen, dass dies seinen Ursprung vor allem darin hat, dass Mobertz nicht so affin gegenüber den traditionellen Medien ist und er ihm nicht so viel Stoff liefert.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #142  
Alt 28.09.2022, 14:23
Benutzerbild von Klenkes
Klenkes Klenkes ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.171
Abgegebene Danke: 890
Erhielt 1.943 Danke für 882 Beiträge
Hier noch Teil 2 und Teil 3 des Interviews mit Christoph Pauli.

Im zweiten Teil geht es um das Fan-Feedback zu seiner Arbeit und wie der Austausch mit Spielern und Verantwortlichen funktioniert.

--> Teil 2 anschauen

Im dritten Teil spricht Christoph Pauli unter anderem über die Zuschauerzahlen, seine Erfahrungen mit den Trainern am Tivoli und die Bedeutung von Kontakten in der Branche.

--> Teil 3 anschauen
__________________
Nur der TSV 🖤💛
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Klenkes für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (30.09.2022), Kosh (28.09.2022), LinkerVogel (28.09.2022), smannia (28.09.2022)
  #143  
Alt 30.09.2022, 02:36
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.261
Abgegebene Danke: 4.567
Erhielt 4.712 Danke für 2.006 Beiträge
Zitat:
Zitat von Klenkes Beitrag anzeigen
Hier noch Teil 2 und Teil 3 des Interviews mit Christoph Pauli.

Im zweiten Teil geht es um das Fan-Feedback zu seiner Arbeit und wie der Austausch mit Spielern und Verantwortlichen funktioniert.

--> Teil 2 anschauen

Im dritten Teil spricht Christoph Pauli unter anderem über die Zuschauerzahlen, seine Erfahrungen mit den Trainern am Tivoli und die Bedeutung von Kontakten in der Branche.

--> Teil 3 anschauen
Tolles Interview, nur bedauerlich, ja fast tragisch, dass Pauli keinen wichtigeren Job als Berichterstatter für die FAZ, die Bildzeitung oder sonst ein großes überregionales Blatt ergattern konnte.
Wäre ihm das gelungen, dann hätte er von morgens bis abends Sekt schlürfen und dabei Bundesliga-Superstars wie Müller und Lahm befragen können, anstatt sich tagtäglich mit so unansehnlichem und unbedeutendem Regionalligagekicke abzurackern.

Ja, und uns Fans wäre es dann obendrein auch noch erspart geblieben, diese permanenten giftigen Sticheleien eines offenbar sehr frustrierten, alten und extrem eitel profilierungssüchtigen Journalistengockels, der sich selber für den absoluten Nabel der Weltgeschichte hält, ertragen zu müssen.

Dass Pauli in dem gesamten dreiteiligen Interview (gelegentlich sogar ungefragt) keine einzige, auch noch so kleine Gelegenheit auslassen kann, um persönlich gegen Moberz zu stänkern, nur um anschießend am Ende (sinngemäß leicht überspitzt umformuliert) höchst gnädig zu verkünden, er wäre unter Umständen gegebenenfalls durchaus dazu bereit vielleicht doch einmal an einem Gespräch mit dem ach so unkultivierten Rüpel Moberz teilzunehmen, vorrausgesetzt man würde Pressekönig Pauli lieb genug darum bitten, das setzt dem ganzen Interview wahrlich die absolute Krone auf.
__________________
Spielt am Sonntag unser Fußballklub...

Geändert von Aix Trawurst (30.09.2022 um 03:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Grenzwolf (30.09.2022), Krücke (30.09.2022), Totto1983 (30.09.2022), V-Blocker (30.09.2022), Zaungast (30.09.2022)
  #144  
Alt 30.09.2022, 08:56
V-Blocker V-Blocker ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 587
Erhielt 577 Danke für 226 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Dass Pauli in dem gesamten dreiteiligen Interview (gelegentlich sogar ungefragt) keine einzige, auch noch so kleine Gelegenheit auslassen kann, um persönlich gegen Moberz zu stänkern, nur um anschießend am Ende (sinngemäß leicht überspitzt umformuliert) höchst gnädig zu verkünden, er wäre unter Umständen gegebenenfalls durchaus dazu bereit vielleicht doch einmal an einem Gespräch mit dem ach so unkultivierten Rüpel Moberz teilzunehmen, vorrausgesetzt man würde Pressekönig Pauli lieb genug darum bitten, das setzt dem ganzen Interview wahrlich die absolute Krone auf.
Wie bisher bei allem anderen auch, macht Moberz gegenüber Pauli alles richtig. Jedem anderen würde es sicher leichter fallen als Pauli, ein Interview zu bekommen. Die aachener Presse sollte sich mal fragen, wielange man diesen Speichellecker noch einsetzen möchte.

Dieser storygeile Schreiberling soll erst mal lernen, ordentlich zu berichten, anstatt ingendwelchen Phanthastereien nachzuhächeln. Er sollte in der Aussendarstellung der Alemannia parteiisch und innerhalb bei den handelnden Personen neutral sein. Man bräuchte wieder jemanden, wie Achim Kaiser.
__________________
NO PYRO
... denn Alemannia speält et beiste en der Pratsch!

Geändert von V-Blocker (30.09.2022 um 13:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu V-Blocker für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (30.09.2022), Heinsberger LandEi (01.10.2022), Totto1983 (30.09.2022)
  #145  
Alt 30.09.2022, 21:29
Benutzerbild von Totto1983
Totto1983 Totto1983 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 11.09.2021
Beiträge: 98
Abgegebene Danke: 727
Erhielt 149 Danke für 60 Beiträge
Herr Pauli kann gerne über sein neues Lieblingskonstrukt den 1.Plastik Club Spelthahn schreiben. Dieses Konstrukt interessiert sowieso nur eine Hand voll Kunden in Spelthahn. Von der Arroganz her, würde er sich bestimmt bestens mit dem Spelthahn verstehen.
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 08.10.2022, 04:13
Gegenwind Gegenwind ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 326
Erhielt 174 Danke für 126 Beiträge
Der Typ ist schlicht ein A*.
Was gibt es dazu überhaupt sonst noch zu sagen?

Eigentlich gehört dieses Thema schon lange gelöscht,
wirklich unwichtig bis S*.
(mir wird nur noch schlecht hier, sorry für nichts)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung