Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #2001  
Alt 09.04.2021, 06:10
Gorgar Gorgar ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 4.867
Abgegebene Danke: 1.877
Erhielt 2.094 Danke für 1.291 Beiträge
Das nennt man Solidarität

Seltsam, das darüber vorher nie öffentlich gesprochen wurde.
Sehr gute Aktion !
Schade nur dass die AG aus Dortmund oder die anderen mitspielenden Bundesligisten nicht mal was für die kleinen ausspucken.
Also müssen RWE,SCP, SVR und Alemannia die Rolle der Bayern für den Westen übernehmen. Einfach nur Schade.

https://rp-online.de/nrw/staedte/kre...k_aid-57219889

Geändert von Gorgar (09.04.2021 um 06:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (09.04.2021)
Werbung
  #2002  
Alt 09.04.2021, 08:48
zaphod zaphod ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 54
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Seltsam, das darüber vorher nie öffentlich gesprochen wurde.
Sehr gute Aktion !
Schade nur dass die AG aus Dortmund oder die anderen mitspielenden Bundesligisten nicht mal was für die kleinen ausspucken

https://rp-online.de/nrw/staedte/kre...k_aid-57219889
Eine sehr schöne und wirklich solidarische Aktion (wenn sich denn alle dran halten). Zeigt aber auch 2 Probleme:
1) Die Hilfspakete des Landes NRW waren offensichtlich wohl nicht "gerecht" verteilt
2) Die Bundesliga spielt in einer anderen Welt

Jetzt weiss ich gerade nicht, in wie Weit Lev, der FC oder sonstwer nicht auch ohne "große Glocke" unterwegs sind, aber Angesichts der Etats der Profis, sollte die DFL als Mantel des Profi Spielbetriebs schon über das ein oder andere Modell einmal mehr nachdenken. Gleiches gilt für den DFB, wobei ich den Grundsätzlich als überfordert ansehe ;-)

Wobei wir wieder beim Ausgang sind: Schön, dass es in der Regionalliga kleine gemeinsame Schritte gibt und Super, dass die Alemannia mal auf der anderen Seite als Geber steht und tatsächlich auch dieser Verantwortung nachkommt... Auch mal was positives...
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu zaphod für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (18.04.2021), josef heiter (09.04.2021), Oche_Alaaf_1958 (09.04.2021)
  #2003  
Alt 18.04.2021, 16:27
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.746
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 4.898 Danke für 1.399 Beiträge
Es deutet nun offenbar alles darauf hin, dass der FV Mittelrhein morgen die Saison für alle Ligen unterhalb der RL annulliert. Dann gibt es keine Aufsteiger und maximal zwei Absteiger aus der Regionalliga; das hieße: Klassenerhalt nahezu gesichert und damit Planungssicherheit, denn wir haben - bei einem Spiel mehr - aktuell 16 Punkte Vorsprung vor dem Bonner SC, und fünf bzw. sechs Spiele stehen noch aus.

Ebenso soll morgen die Frage nach der Ausspielung des FVM-Pokals geklärt werden.

https://www.aachener-zeitung.de/spor...7#successLogin
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (18.04.2021), Exiloecherjonge (18.04.2021), ottwiller (18.04.2021)
  #2004  
Alt 18.04.2021, 16:35
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 739
Abgegebene Danke: 230
Erhielt 1.185 Danke für 401 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Es deutet nun offenbar alles darauf hin, dass der FV Mittelrhein morgen die Saison für alle Ligen unterhalb der RL annulliert. Dann gibt es keine Aufsteiger und maximal zwei Absteiger aus der Regionalliga; das hieße: Klassenerhalt nahezu gesichert und damit Planungssicherheit, denn wir haben - bei einem Spiel mehr - aktuell 16 Punkte Vorsprung vor dem Bonner SC, und fünf bzw. sechs Spiele stehen noch aus.

Ebenso soll morgen die Frage nach der Ausspielung des FVM-Pokals geklärt werden.

https://www.aachener-zeitung.de/spor...7#successLogin
Erschreckend eigentlich, dass mich beide Informationen interessieren (müssen).
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Exiloecherjonge für den nützlichen Beitrag:
#14 (25.04.2021), Braveheart (18.04.2021), chris2010 (18.04.2021), Lorenzius (18.04.2021), Mott (19.04.2021), ottwiller (18.04.2021)
  #2005  
Alt 20.04.2021, 17:19
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.113
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 1.317 Danke für 503 Beiträge
Obwohl sich die Rückbetrachtung im Moment im Thread für die nächste Saison aufhält, schreibe ich hier mal weiter.

Ich bin jetzt extrem gespannt, was das Team jetzt ohne englische Woche und ohne Abstiegsgefahr auf den Rasen bringt.
Wenn wir jetzt noch weitere Spiele auf die Art bestreiten, wie gegen Straelen oder in Bergisch-Gladbach, dann muss man sicher mal über einen noch größeren Umbruch nachdenken, als die 12 Spieler, die man halten wollte.
Mit Zitat antworten
  #2006  
Alt 24.04.2021, 19:03
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.746
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 4.898 Danke für 1.399 Beiträge
Wir sind - ohne Nachholspiele der anderen - "nur" noch sechs Punkte von Platz 7 (= Prämienrang) entfernt. Machbar.

Ansporn für die letzten vier Spiele...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (24.04.2021)
  #2007  
Alt 24.04.2021, 22:16
Benutzerbild von Turbolator
Turbolator Turbolator ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 131 Danke für 48 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Es deutet nun offenbar alles darauf hin, dass der FV Mittelrhein morgen die Saison für alle Ligen unterhalb der RL annulliert. Dann gibt es keine Aufsteiger und maximal zwei Absteiger aus der Regionalliga; das hieße: Klassenerhalt nahezu gesichert und damit Planungssicherheit, denn wir haben - bei einem Spiel mehr - aktuell 16 Punkte Vorsprung vor dem Bonner SC, und fünf bzw. sechs Spiele stehen noch aus.

Ebenso soll morgen die Frage nach der Ausspielung des FVM-Pokals geklärt werden.

https://www.aachener-zeitung.de/spor...7#successLogin
Gibt es eigentlich eine logische Erklärung dafür, dass es nur einen Absteiger gibt?
Die Regionalliga West hatte bis zum Jahr 2019 eine Größe von 18 Mannschaften.
Da es letztes Jahr keine Absteiger (Corona bedingt) gab, wohl aber Aufsteiger, wurde die Regionalliga West dieses Jahr zu einer Mammutgröße von 21 Mannschaften.
Dieses Jahr ist es so, dass es keine Aufsteiger geben wird.
Das könnte man doch gut nutzen um die Liga wieder zur ursprünglichen Größe von 18 Mannschaften zurückzuführen. Dafür Bedarf es jedoch 3 Absteiger.
Mir erschließt sich daher nicht ganz wieso es dieses Jahr nur einen Absteiger geben soll?
Dann könnte man auch direkt sagen, dass gar keiner absteigt.... Oder aber man trifft jetzt eine sinnvolle Entscheidung und lässt 3 Teams absteigen (sofern aus der 3. Liga keiner absteigt, sonst müssten 4 Mannschaften runter) und hat nächstes Jahr wieder eine normale Ligagröße von 18 Mannschaften...
__________________
Än se krij- jen os, än se krij- jen os, än se krij- jen os net kapott - tralalala lalalala - Wenn das so weiter geht - ein halbes Jahr - hab'n wir`s Tilerium - hallelujah
Mit Zitat antworten
  #2008  
Alt 24.04.2021, 22:36
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.573
Abgegebene Danke: 1.562
Erhielt 4.280 Danke für 993 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbolator Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich eine logische Erklärung dafür, dass es nur einen Absteiger gibt?
Die Regionalliga West hatte bis zum Jahr 2019 eine Größe von 18 Mannschaften.
Da es letztes Jahr keine Absteiger (Corona bedingt) gab, wohl aber Aufsteiger, wurde die Regionalliga West dieses Jahr zu einer Mammutgröße von 21 Mannschaften.
Dieses Jahr ist es so, dass es keine Aufsteiger geben wird.
Das könnte man doch gut nutzen um die Liga wieder zur ursprünglichen Größe von 18 Mannschaften zurückzuführen. Dafür Bedarf es jedoch 3 Absteiger.
Mir erschließt sich daher nicht ganz wieso es dieses Jahr nur einen Absteiger geben soll?
Dann könnte man auch direkt sagen, dass gar keiner absteigt.... Oder aber man trifft jetzt eine sinnvolle Entscheidung und lässt 3 Teams absteigen (sofern aus der 3. Liga keiner absteigt, sonst müssten 4 Mannschaften runter) und hat nächstes Jahr wieder eine normale Ligagröße von 18 Mannschaften...
https://wdfv.de/media/auf-abstiegsre..._rlw_20-21.pdf
__________________
Nur der TSV !!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Cello (25.04.2021)
  #2009  
Alt 24.04.2021, 22:50
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 4.082
Abgegebene Danke: 4.870
Erhielt 4.770 Danke für 1.829 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbolator Beitrag anzeigen
Gibt es eigentlich eine logische Erklärung dafür, dass es nur einen Absteiger gibt?

Man hat vor Saisonbeginn das Prozedere festgelegt, das im Idealfall zu einer Reduzierung der Mannschaften führen sollte:


5 Absteiger, aber wenn weniger als vier Oberligisten aufsteigen, entsprechend weniger Absteiger. Aber definitiv steigt einer mehr in Liga 5 ab, als es Aufsteiger von dort gibt, somit Reduzierung auf zunächst 20 Mannschaften.



Durch einen festen Aufsteiger reduziert sich die Regionalliga auf 19 Mannschaften, sofern kein Westverein aus Liga 3 absteigt. Aktuell würde Uerdingen als Absteiger die Regionalliga jedoch wieder auf 20 Mannschaften auffüllen.




Zitat:
Zitat von Turbolator Beitrag anzeigen
Dieses Jahr ist es so, dass es keine Aufsteiger geben wird.
Das könnte man doch gut nutzen um die Liga wieder zur ursprünglichen Größe von 18 Mannschaften zurückzuführen. Dafür Bedarf es jedoch 3 Absteiger. ....

... Oder aber man trifft jetzt eine sinnvolle Entscheidung und lässt 3 Teams absteigen (sofern aus der 3. Liga keiner absteigt, sonst müssten 4 Mannschaften runter) und hat nächstes Jahr wieder eine normale Ligagröße von 18 Mannschaften...

Mitten in der laufenden Saison wird die Abstiegsregelung nicht mehr geändert. Ich persönlich habe auch nix gegen einer 20er-Liga, das sind für mich als Alemannia-Fan vier zusätzliche Spiele zum Mitfiebern, die ich bei einer 18er Liga nicht hätte.


Man hat verbandsseitig wohl auch nicht gedacht, dass diese Saison auf Amateurebene wieder abgebrochen wird. Und vorher eine Regel zu beschließen, nach der es 7 Absteiger in die Oberliga bei 4 Aufsteigern geben würde, wäre wohl auch zu extrem gewesen. Dann wäre evtl. jeder Dritte Verein abgestiegen, es hätte kaum noch einen sicheren Tabellenplatz im Mittelfeld gegeben.


Ich bin aktuell nicht ganz unzufrieden mit der Regelung.
Mit Zitat antworten
  #2010  
Alt 25.04.2021, 12:41
Benutzerbild von Turbolator
Turbolator Turbolator ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 172
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 131 Danke für 48 Beiträge
Danke für den Link. Den kannte ich nicht.

Und das Argument das man bei einer 20er Liga natürlich mehr Spiele hat, bei welchen man mitfiebern kann, kann ich natürlich nachvollziehen. Hoffe nur, dass dies nächste Saison nicht wieder als Ausrede für viele Verletzte dient, von wegen zu große Belastung, zu viele Spiele, zu wenig Erholung etc.

Aber hoffen wir einfach das nächstes Jahr wieder alles besser wird. (Schlechter als diese Saison kann es ja eigentlich auch nicht laufen...)
__________________
Än se krij- jen os, än se krij- jen os, än se krij- jen os net kapott - tralalala lalalala - Wenn das so weiter geht - ein halbes Jahr - hab'n wir`s Tilerium - hallelujah
Mit Zitat antworten
  #2011  
Alt 25.04.2021, 21:32
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.113
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 1.317 Danke für 503 Beiträge
Zitat:
Zitat von Turbolator Beitrag anzeigen
Danke für den Link. Den kannte ich nicht.

Und das Argument das man bei einer 20er Liga natürlich mehr Spiele hat, bei welchen man mitfiebern kann, kann ich natürlich nachvollziehen. Hoffe nur, dass dies nächste Saison nicht wieder als Ausrede für viele Verletzte dient, von wegen zu große Belastung, zu viele Spiele, zu wenig Erholung etc.

Aber hoffen wir einfach das nächstes Jahr wieder alles besser wird. (Schlechter als diese Saison kann es ja eigentlich auch nicht laufen...)
Auch wenn wir hier immer die tiefpunkte sehen, es geht schon noch deutlich weiter runter.
Ich hoffe aber, dass wir die Positiv-Überraschung der nächsten Saison werden.
Unterhalb der 3. Liga kann ich mich wirklich nur schwer mit Klassenerhalt oder Durchschnitt unter Profibedingungen anfreunden. Ich finde einfach das widerspricht sich.
Mit Zitat antworten
  #2012  
Alt 29.04.2021, 14:03
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.360
Abgegebene Danke: 5.903
Erhielt 3.489 Danke für 1.833 Beiträge
Ich hoffe TuS Haltern wird sich in Zukunft nicht mehr mit Metzelder brüsten...
Mit Zitat antworten
  #2013  
Alt 31.05.2021, 20:19
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.746
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 4.898 Danke für 1.399 Beiträge
Falls es noch von Interesse ist: Unser letzter glamouröser Auftritt der zu Ende gehenden Saison, an der Stätte großer Pokalschlachten im Bonner Nordpark, ist morgen live bei Sporttotal zu sehen, und offenbar kostenfrei: https://www.sporttotal.tv/ma33d3e067
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
Kosh (31.05.2021)
  #2014  
Alt 31.05.2021, 20:21
SteffAC SteffAC ist gerade online
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 899 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Falls es noch von Interesse ist: (...)
Ein ganz klares Nein.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (31.05.2021)
  #2015  
Alt 31.05.2021, 20:24
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.861
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Falls es noch von Interesse ist: Unser letzter glamouröser Auftritt der zu Ende gehenden Saison, an der Stätte großer Pokalschlachten im Bonner Nordpark, ist morgen live bei Sporttotal zu sehen, und offenbar kostenfrei: https://www.sporttotal.tv/ma33d3e067

Danke für den Hinweis. Kostenlos oder nicht....wir feiern morgen mit unserem Jüngsten seinen Geburtstag...bei schönen Wetter im Garten.
Man möge es mir verzeihen, aber ich habe absolut kein Interesse daran mir diesen, so hoffe ich, wirklich schönen Tag durch das Gegurke einer Nicht-Mannschaft versauen zu lassen. Würste will ich morgen nur auf unserem Grill sehen....
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (31.05.2021), Neverwalkalone (31.05.2021), Öcher Wellenbrecher (31.05.2021)
  #2016  
Alt 31.05.2021, 20:31
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.051
Abgegebene Danke: 2.442
Erhielt 2.831 Danke für 1.011 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Falls es noch von Interesse ist: Unser letzter glamouröser Auftritt der zu Ende gehenden Saison, an der Stätte großer Pokalschlachten im Bonner Nordpark, ist morgen live bei Sporttotal zu sehen, und offenbar kostenfrei: https://www.sporttotal.tv/ma33d3e067

Aufgrund eines aufkommenden Augenleidens ( Augentinitus verursacht durch beobachten von Pfeifen), zugezogen im Laufe der langen Saison und enormer Verschlechterung durch schauen des FVM Pokalfinales, werde ich mir das Elend nicht mehr anschauen.
__________________
Ende aus Micky Maus
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (31.05.2021), Re3011 (31.05.2021)
  #2017  
Alt 01.06.2021, 21:32
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.746
Abgegebene Danke: 4.273
Erhielt 4.898 Danke für 1.399 Beiträge
So, geschafft. Dieser Thread hier sollte nun geschlossen, auf einem USB-Stick gespeichert und vergraben werden - im Fundament eines Walk of Shame. Irgendwo im schattigen Umfeld des Parkhauses. Statt aus Sternen besteht der Walk aus Vollpfosten aus Bergischem Beton, die Beschriftung der Pfosten aus geronnener Pfälzer Blutwurst. Darüber ein Baldachin als Symbol einer einzigartigen Selbstüberschätzung. Als ewige Mahnung.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
smannia (02.06.2021)
  #2018  
Alt 02.06.2021, 11:50
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.211
Abgegebene Danke: 599
Erhielt 6.235 Danke für 2.303 Beiträge
sag noch einer, wir könnten nicht irgendwo an der Spitze stehen


https://www.reviersport.de/artikel/e...-saison-20-21/
Mit Zitat antworten
  #2019  
Alt 02.06.2021, 11:51
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.211
Abgegebene Danke: 599
Erhielt 6.235 Danke für 2.303 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Falls es noch von Interesse ist: Unser letzter glamouröser Auftritt der zu Ende gehenden Saison, an der Stätte großer Pokalschlachten im Bonner Nordpark, ist morgen live bei Sporttotal zu sehen, und offenbar kostenfrei: https://www.sporttotal.tv/ma33d3e067
oh...das war gestern?
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung