Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Sonstiges > Off Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1941  
Alt 17.09.2020, 00:33
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Pass mal auf, weil Du das offensichtlich alles nicht so mitgekriegt hast.
Unser ahnungsloser kleiner Hetz- und Mobbingweltmeister hat mich offensichtlich mit einem sehr netten Parkkartenkontrolleur verwechselt.
Basierend auf diesem Irrtum hat er mich dann, jung und primitiv wie er ist, entsprechend ein bischen zu provozieren und zu mobben versucht, mit einer Reihe von Kommentaren wie:


Daraufhin hab' ich ihm gesteckt dass er sich im Irrtum befindet und hab ihn dezent aufgeklärt dass ich Diplomingenieur und kein Parkkartenkontrolleur bin.

Anschließend hat ihn dann offenbar der chronische Bildungsneid gepackt, und seitdem versucht er mich mit Betonung meines Dipl.-Ing. Titels irgendwie zu provozieren.

Ich kann da nur darüber schmunzeln. Aber wer hier im Forum nichts, unzwar rein gar nichts anderes macht, als auf absolut primitivste Art versuchen zu hetzten und zu mobben, der muss dann halt auch mal ein bischen einstecken können und lernen und damit zu leben, wenn der Spieß sich halt mal ein bischen umdreht.

Das passt ihm natürlich gar nicht und nervt ihn offenbar ungemein, aber das stört mich nicht im geringsten, eben weil es da nur genau den richtigen trifft.

Und deswegen wird mich das auch nicht davon abhalten, ihm das auch bei Gelegenheit liebend gerne weiterhin unter die Nase zu reiben, dass der kleine Meistermobber vielleicht besser erstmal selber seinen Realschulabschluss erwerben sollte, bevor er sich hier öffentlich abfällig über Parkkartenkontrolleure und andere äussert.
Da steht man aber als Dipl.Ing. hoffentlich drüber.
Ich jedenfalls.
Hier schreiben übrigens einige Vollakademiker.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Werbung
  #1942  
Alt 17.09.2020, 00:38
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.087
Abgegebene Danke: 2.818
Erhielt 3.572 Danke für 1.481 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Da steht man aber als Dipl.Ing. hoffentlich drüber.
Ich jedenfalls.
Hier schreiben übrigens einige Vollakademiker.
Deswegen ist das ganze ja auch nur umso lustiger.
Der besagte Parkkartenkontrolleur, mit dem er mich verwechselt hat, der hat ganz nebenbei übrigens auch weitaus mehr universitäre Bildung vorzuweisen als Gorgar.

Ich hab'zunächst auch eine ganze Weile gar nicht darauf reagiert, aber er hat das leider immer weiter getrieben. Und in Anbetracht des ganzen Verhaltens von Gorgar hier im Forum, kann dem kleinen Oberhetzer eine kleine Lektion nur ganz gut tun.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.

Geändert von Aix Trawurst (17.09.2020 um 00:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1943  
Alt 17.09.2020, 01:34
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Deswegen ist das ganze ja auch nur umso lustiger.
Der besagte Parkkartenkontrolleur, mit dem er mich verwechselt hat, der hat ganz nebenbei übrigens auch weitaus mehr universitäre Bildung vorzuweisen als Gorgar.

Ich hab'zunächst auch eine ganze Weile gar nicht darauf reagiert, aber er hat das leider immer weiter getrieben. Und in Anbetracht des ganzen Verhaltens von Gorgar hier im Forum, kann dem kleinen Oberhetzer eine kleine Lektion nur ganz gut tun.
Die Lektion hat er bekommen.

Ich fürchte aber , er merkt es nicht
Es ist zwecklos.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (17.09.2020)
  #1944  
Alt 29.09.2020, 22:45
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.418
Abgegebene Danke: 3.557
Erhielt 6.387 Danke für 2.854 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Hinter der Bezahlschranke:
Baum Boesing und der Killer sind für Samstag mit Fragezeichen versehen.

Dosiertes Training ist auf Grund des Oktober mit den ganzen Spielen angesagt.

Hoffen auf das NRW Minesterium auf Freigabe der Zuschauer Zahl
Ministerium mit e.
Sonst wäre Laschet Minester.
Tuppes.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #1945  
Alt 30.09.2020, 00:59
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.503
Abgegebene Danke: 3.572
Erhielt 3.937 Danke für 1.492 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ministerium mit e.
Sonst wäre Laschet Minester.

Sogar Minesterpräsedent.
Mit Zitat antworten
  #1946  
Alt 30.09.2020, 13:00
Benutzerbild von Christoph.Ac
Christoph.Ac Christoph.Ac ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 903
Abgegebene Danke: 277
Erhielt 460 Danke für 84 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ministerium mit e.
Sonst wäre Laschet Minester.
Tuppes.

Gorgar hat doch nichts getan in diesem Fall. Du hast aber das Recht ihn grundlos zu beleidigen? Bist du hier der "Forumsmenister" oder was soll das?


....in dem Sinne...Tuppes!
Mit Zitat antworten
  #1947  
Alt 31.10.2020, 10:27
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 1.564
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Ich vermisse übrigens aktuell noch die schallmeienden Lobgesänge von OcheAlaaf auf den "Tuppes von Burtscheid", der gerade mit einem großzügigen Hilfspaket das Überleben der Alemannia höchstwahrscheinlich gesichert hat.
Dazu bräuchte man eine mehrschichtige Sicht auf gesellschaftliche Aspekte. Diese kann Alaaf nicht aufbringen.
Mit Zitat antworten
  #1948  
Alt 31.10.2020, 10:34
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.308
Abgegebene Danke: 3.062
Erhielt 6.201 Danke für 2.373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Dazu bräuchte man eine mehrschichtige Sicht auf gesellschaftliche Aspekte. Diese kann Alaaf nicht aufbringen.

Dein Glaube sei dir belassen. Leute, für die alle, die nicht in ihrer spießig konservativen kleinen heilen Welt leben grün versiffte Gammler und linksradikale Autonome sind, sind nicht mehr als Mullejans.
__________________
Mit Zitat antworten
  #1949  
Alt 31.10.2020, 11:28
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.503
Abgegebene Danke: 3.572
Erhielt 3.937 Danke für 1.492 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Der Tuppes und die anderen Landesblödmannsgehilfen tragen allerdings auch nicht unerhebliche Mitverantwortung für die Verschärfung der Krise. Feiern mit bis zu 150 Menschen ohne Masken und ohne Abstand in geschlossenen Räumen und einiges andere voreilig wieder zu erlauben, war leichtfertig und fahrlässig.

Der rot-rot-grüne Berliner Senat hat im August Hochzeiten bis 500 Teilnehmer genehmigt. Dagegen war die NRW-Regierung schon eher vorsichtig. Und von den Lockerungen der Laschet-Regierung haben nicht zuletzt auch die Tivoli-Zuschauer profitiert, die zumindest zwischenzeitlich mit Hygienekonzept in vierstelliger Anzahl ins Stadion pilgern durften.


Bei den im Sommer stark gesunkenen Infiziertenzahlen wären allzu strenge Beschränkungen meiner Ansicht nach der Bevölkerung auch nicht mehr so einfach zu vermitteln gewesen. Dass die Infiziertenzahlen jetzt schon so früh im Oktober wieder durch die Decke schießen, haben offenbar selbst die meisten Experten nicht erwartet.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (31.10.2020), Neverwalkalone (31.10.2020)
  #1950  
Alt 31.10.2020, 11:50
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 3.503
Abgegebene Danke: 3.572
Erhielt 3.937 Danke für 1.492 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Dein Glaube sei dir belassen. Leute, für die alle, die nicht in ihrer spießig konservativen kleinen heilen Welt leben grün versiffte Gammler und linksradikale Autonome sind, sind nicht mehr als Mullejans.

Sollten zur nächsten Bundestagswahl tatsächlich Laschet und Scholz gegeneinander antreten, wäre die Frage, wer von beiden der Konservative und wer der linksgrüne Kandidat ist, gar nicht so einfach zu beantworten. Von daher kann ich Deine Aversion nicht ganz nachvollziehen, insbesondere unter dem Aspekt, welche Personen aus dem konservativen Lager infrage kämen, sollte Laschet es nicht machen.



Meine Eltern haben mir beigebracht, dass man sich politisch immer für "das kleinere Übel" entscheiden sollte. Übel sind mehr oder weniger alle Kandidaten, aber in punkto klein liefern sich Laschet und Scholz mit jeweils 1,70cm ein wahrhaftiges Kopf-an-Kopf-Rennen. Söder und Merz mit jeweils mehr als 1,90m wären damit schon ausgeschieden.


Vermutlich muss ich am Ende doch danach entscheiden, wer am meisten für die Alemannia getan hat.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (31.10.2020), Lorenzius (31.10.2020), Neverwalkalone (31.10.2020)
  #1951  
Alt 31.10.2020, 12:17
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 1.564
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Dein Glaube sei dir belassen. Leute, für die alle, die nicht in ihrer spießig konservativen kleinen heilen Welt leben grün versiffte Gammler und linksradikale Autonome sind, sind nicht mehr als Mullejans.
Ach lieber Walter, ich kenne doch Deine Ansicht über mich. Macht nichts. Alemannia eint uns irgendwie und sportlich bin ich fast immer Deiner Meinung. Schönes Wochenende trotz Ausfall des Spiels. L.
Mit Zitat antworten
  #1952  
Alt 31.10.2020, 13:03
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 208 Danke für 95 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Dein Glaube sei dir belassen. Leute, für die alle, die nicht in ihrer spießig konservativen kleinen heilen Welt leben grün versiffte Gammler und linksradikale Autonome sind, sind nicht mehr als Mullejans.
Der größte Mullejan hier bist Du! Dazu ein cholerischer Meinungsdiktator. Wohlfahrtsverbands-Walter lässt hier den Dampf ab, den er im Alltag nicht ablassen kann und darf. Von daher: Schwafel ruhig weiter, aber immer an den Blutdruck denken.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Luntenpaul für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (31.10.2020)
  #1953  
Alt 31.10.2020, 13:20
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.308
Abgegebene Danke: 3.062
Erhielt 6.201 Danke für 2.373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Sollten zur nächsten Bundestagswahl tatsächlich Laschet und Scholz gegeneinander antreten, wäre die Frage, wer von beiden der Konservative und wer der linksgrüne Kandidat ist, gar nicht so einfach zu beantworten. Von daher kann ich Deine Aversion nicht ganz nachvollziehen, insbesondere unter dem Aspekt, welche Personen aus dem konservativen Lager infrage kämen, sollte Laschet es nicht machen.


Meine Eltern haben mir beigebracht, dass man sich politisch immer für "das kleinere Übel" entscheiden sollte. Übel sind mehr oder weniger alle Kandidaten, aber in punkto klein liefern sich Laschet und Scholz mit jeweils 1,70cm ein wahrhaftiges Kopf-an-Kopf-Rennen. Söder und Merz mit jeweils mehr als 1,90m wären damit schon ausgeschieden.


Vermutlich muss ich am Ende doch danach entscheiden, wer am meisten für die Alemannia getan hat.

Nun denn, wenn es danach geht, dann müsstest du dich am Ende wohl doch noch mal für Merkel entscheiden. Da die aber nicht antritt, wird es verdammt schwierig mit dem kleineren Übel.
__________________
Mit Zitat antworten
  #1954  
Alt 31.10.2020, 14:02
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 1.564
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Der größte Mullejan hier bist Du! Dazu ein cholerischer Meinungsdiktator. Wohlfahrtsverbands-Walter lässt hier den Dampf ab, den er im Alltag nicht ablassen kann und darf. Von daher: Schwafel ruhig weiter, aber immer an den Blutdruck denken.
Er sollte den Blutdruck auf zukünftige Heimspiele ausrichten. Seine einseitige Gesellschaftssicht gehört in ein linkes Pseudoforum für alt68 er.
Mit Zitat antworten
  #1955  
Alt 31.10.2020, 14:59
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.308
Abgegebene Danke: 3.062
Erhielt 6.201 Danke für 2.373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Luntenpaul Beitrag anzeigen
Der größte Mullejan hier bist Du! Dazu ein cholerischer Meinungsdiktator. Wohlfahrtsverbands-Walter lässt hier den Dampf ab, den er im Alltag nicht ablassen kann und darf. Von daher: Schwafel ruhig weiter, aber immer an den Blutdruck denken.

Ich wüsste nicht, dass ich dir hier das "Du" angeboten habe. Ansonsten, ein selten frecher und unverschämter Post. Sagt aber nicht mehr als was über den Autor selbst aus, der meint, Leute die er nicht persönlich kennt, verallgemeinernt in irgendwelche Schubladen stecken zu können. Ganz großes Kino.
__________________
Mit Zitat antworten
  #1956  
Alt 31.10.2020, 15:06
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.308
Abgegebene Danke: 3.062
Erhielt 6.201 Danke für 2.373 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Er sollte den Blutdruck auf zukünftige Heimspiele ausrichten. Seine einseitige Gesellschaftssicht gehört in ein linkes Pseudoforum für alt68 er.

Wäre ich ein alter linker 68'er, mögest du ja vielleicht recht haben mit deiner penetranten Zuschreibung von wegen einseitiger Gesellschaftssicht. Wobei selbst dies hinterfragbar wäre. Du liegst damit aber völlig daneben. Sei's drum, deinen Liebling Laschet sehe ich genauso kritisch wie den vorab von einem User benannten Scholz wie die Führungsspitze der Grünen. Nun aber genug damit, hier geht es um Fuppes und so soll es auch bleiben.
__________________
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Neverwalkalone (31.10.2020)
  #1957  
Alt 31.10.2020, 16:19
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.087
Abgegebene Danke: 2.818
Erhielt 3.572 Danke für 1.481 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Ich wüsste nicht, dass ich dir hier das "Du" angeboten habe. Ansonsten, ein selten frecher und unverschämter Post. Sagt aber nicht mehr als was über den Autor selbst aus, der meint, Leute die er nicht persönlich kennt, verallgemeinernt in irgendwelche Schubladen stecken zu können. Ganz großes Kino.
Da kenn' ich aber jemand ganz anderes, der macht das alles liebend gerne selber mit anderen, mehr als jeder andere hier im Forum. Der ging sogar mal soweit hier im Forum üble Nachrede zu betreiben mit Leuten die er gar nicht persönlich kennt.

Aber lassen wir da mal Vergangenheit Verganhenheit sein.
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #1958  
Alt 31.10.2020, 16:26
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.987
Abgegebene Danke: 1.564
Erhielt 758 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Wäre ich ein alter linker 68'er, mögest du ja vielleicht recht haben mit deiner penetranten Zuschreibung von wegen einseitiger Gesellschaftssicht. Wobei selbst dies hinterfragbar wäre. Du liegst damit aber völlig daneben. Sei's drum, deinen Liebling Laschet sehe ich genauso kritisch wie den vorab von einem User benannten Scholz wie die Führungsspitze der Grünen. Nun aber genug damit, hier geht es um Fuppes und so soll es auch bleiben.
Richtig, hier geht's um Fußball und das ist gut so. Und wie oben gesagt, da bin ich überwiegend Deiner Meinung
Mit Zitat antworten
  #1959  
Alt 31.10.2020, 22:10
Benutzerbild von Luntenpaul
Luntenpaul Luntenpaul ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2018
Beiträge: 224
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 208 Danke für 95 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Ich wüsste nicht, dass ich dir hier das "Du" angeboten habe. Ansonsten, ein selten frecher und unverschämter Post. Sagt aber nicht mehr als was über den Autor selbst aus, der meint, Leute die er nicht persönlich kennt, verallgemeinernt in irgendwelche Schubladen stecken zu können. Ganz großes Kino.
Mein Gott, Walter!
Mit Zitat antworten
  #1960  
Alt 07.11.2020, 23:04
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.917
Abgegebene Danke: 1.444
Erhielt 1.655 Danke für 961 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Kühnel kam im Herbst als Trainingsgast, da waren die Kaderplanungen zumindest im Mittelfeld schon abgeschlossen und dementsprechend kein Budget für ihn frei.





Anmaßend ist, wenn man sich selber Kompetenzen und Entscheidungsbefugnisse zuschreibt, die man aus rechtlicher oder ethischer Sicht nicht besitzt.


Meines Wissens nach hat der Geschäftsführer Martin vom Hofe den Sportdirektor Fuat Kilic eingestellt und ihm dabei auch die Aufgabe der Kaderplanung rechtlich einwandfrei übertragen.


Anmaßend ist hier nur Dein ständiger Hang nur Nachtreterei. Bist Du als kleines Kind in ein Fass voller Hormone gefallen, dass Du die Verantwortlichen der Alemannia wahlweise aus dem Blickwinkel einer verliebten Zwölfjährigen betrachtest oder aus dem eines Hass-indoktinierten Wutbürgers?



Die sportlichen Ergebnisse unter Kilic entsprachen mehr oder minder immer unserem Budget. Am Saisonende standen überwiegend die Vereine mit dem größeren Etat vor uns in der Tabelle und die ärmeren dahinter.


Er war nicht der beste Trainer des Jahrhunderts, aber auch nicht der schlechteste. Und dabei könnte man es auch mal belassen.
Verlorene Jahre Dank Klitzpera.

Wenn man SB sieht, wie lange man dort gebraucht hat, um den Svherbenhs9zu beseitigen und dann endlich erfolgreich zu sein, und wir leider noch viel länger das Gemurkse freies Spiel liessen, kann der Wiederaufbau ja nur länger sein als In SB.
Bis dahin gibt es gar keine Fans umd Sponsoren.
Wir können jeden Tag zum Himmel beten, das uns PH befreit hat und den Verein durch TH und SV am Leben gehalten hat.

Letzendlich haben wir einem Landesliga Insider eine Plattform auf RL Niveau gegeben, womit er zum wiederholten Male nicht klar kam.
Für ihm sicherlich ganz nett mit dem Medien und den Gegnern, aber für unsere Alemannia verlorene Jahre.
Ich behaupte, wenn Klitzpera uns nicht Benbenneck und Kilic auf die Tischplatte gelegt hätte, wären wir mit Schubert und Plasshenrich heute mindestens in der 3 Liga.
Da i das klar ist ist. Ich sehe weder Benbenneck noch Kilic in der Verantwortung für unser tristes Da sein, die können auf Grund ihrer Fähigkeiten nichts dafür.
Das Übel ist bei Klitzpera, und das verfolgt uns seit Jahren.
Hengen und Vollmershausen dürfen das jetzt ausbaden, aber die Sicht d auf einem guten Weg.
Dieser gilt es nun von allen zu unterstützen.

Die Zeiten von Typen wie Trump sind obeselet
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon

Geändert von Gorgar (07.11.2020 um 23:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung