Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 20.09.2018, 17:51
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 411
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 778 Danke für 220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Ist in diesem Faden off topic, aber mir ein Bedürfnis:
Hat der EffZee unsere Höllenfahrt nicht durchaus empathisch begleitet? Mit Benefizspiel etc. Und hat uns der EffZee bei unserer UEFA-Tour nicht mit offenen Armen in Müngersdorf begrüßt, nachdem wir weder am Tivoli noch in Kerkrade spielen durften? Und in MG die arrogante Schulter zu sehen bekamen?
Ist zwar alles Neuzeit, und 1963 and all that ist keineswegs vergessen. Aber die Seuche wünsche ich schon deshalb nicht mehr den Ziegen, sondern viel, viel mehr den Klappdachlern von hinter dem Bretterzaun. Und nicht nur wg Hecking.

Welches Benefizspiel meinst du ? Also ich kann mich nur an ein Testspiel nach dem 2.Liga Aufstieg in Kohlscheid beim KBC erinnern & natürlich an die Spiele in der 2.Liga ....wobei das 3:3 ( 3 Tore Krontriris nach 3:0 Rückstand schon das Highlight war. Achja ....da war ja noch dieses Testspiel vor ein paar Jahren gegen die 1.Mannschaft, bei der man dann mit Amateuren auflief.

http://www.alemannia-aachen.de/profi...-Koeln-96788x/


War toll das Spiel und die Zuschauer füllten sich auch garnicht verschaukelt.




Und von offenen Armen kann auch nicht die Rede sein, jedes Spiel was wir im UEFA Cup in diesem Ziegenstall veranstalten durften hat man sich fürstlich entlohnen lassen. Wenn ich mich recht erinnere waren das damals um die 200.000 Euro pro Spiel.
Dieser Verein geht garnicht !
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.

Geändert von Öcher Wellenbrecher (20.09.2018 um 17:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (20.09.2018), Grenzwolf (21.09.2018)
Werbung
  #42  
Alt 20.09.2018, 18:00
Benutzerbild von printenduevel
printenduevel printenduevel ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.682
Abgegebene Danke: 2.089
Erhielt 1.232 Danke für 643 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Nein, ich weiß nicht wen du meinst, doch nicht etwa die Bauern aus Ost-Erkelenz? ...

Naja, du bist noch ziemlich frisch hier, da kannste das nicht wissen.
__________________
Quelle: ???
Ich bliev dich treu, ming Alemannia - ejal wat och könt, woe och ömmer vür stönt:
Vür weäde niemols ongerjoe!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 20.09.2018, 18:08
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.310
Abgegebene Danke: 2.130
Erhielt 2.580 Danke für 901 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Naja, du bist noch ziemlich frisch hier, da kannste das nicht wissen.
Man kann es halt einfach schwer fassen, dass sowas in diesem Forum existiert. Schließlich gibt es im Internet doch so viele Foren spezialisert auf Menschen mit abartigen Neigungen, da erwartet man das hier nicht.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 20.09.2018, 20:38
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 1.117 Danke für 600 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Welches Benefizspiel meinst du ? Also ich kann mich nur an ein Testspiel nach dem 2.Liga Aufstieg in Kohlscheid beim KBC erinnern & natürlich an die Spiele in der 2.Liga ....wobei das 3:3 ( 3 Tore Krontriris nach 3:0 Rückstand schon das Highlight war. Achja ....da war ja noch dieses Testspiel vor ein paar Jahren gegen die 1.Mannschaft, bei der man dann mit Amateuren auflief.

http://www.alemannia-aachen.de/profi...-Koeln-96788x/


War toll das Spiel und die Zuschauer füllten sich auch garnicht verschaukelt.




Und von offenen Armen kann auch nicht die Rede sein, jedes Spiel was wir im UEFA Cup in diesem Ziegenstall veranstalten durften hat man sich fürstlich entlohnen lassen. Wenn ich mich recht erinnere waren das damals um die 200.000 Euro pro Spiel.
Dieser Verein geht garnicht !
Genau das gleiche habe ich auch gedacht, von wegen Benefiz und so.

Die einzigen, die uns in der Insolvenz geholfen haben waren Bayern.

Kein Schalke, Dortmund, Kö,n ,MG und so weiter.

Nachher noch Leverkusen und Düsseldorf, war ja lieb gemeint, aber eben nicht so der Brüller.

Aber immerhin mehr als die ach so tollen Vereine aus der weiteren Umgebung.

Und was die UEFA Zeit angeht, da war man doch in Köln froh, dass das Stadion endlich mal International genutzt werden könnte.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (20.09.2018)
  #45  
Alt 20.09.2018, 21:05
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.155
Abgegebene Danke: 1.463
Erhielt 1.499 Danke für 618 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Man kann es halt einfach schwer fassen, dass sowas in diesem Forum existiert. Schließlich gibt es im Internet doch so viele Foren spezialisert auf Menschen mit abartigen Neigungen, da erwartet man das hier nicht.

Klappdachanhänger sollten sich im darknet austauschen, da sind sie ja wahrscheinlich eh immer unterwegs
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Mott (21.09.2018)
  #46  
Alt 21.09.2018, 00:49
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 835
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 448 Danke für 197 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen

Und von offenen Armen kann auch nicht die Rede sein, jedes Spiel was wir im UEFA Cup in diesem Ziegenstall veranstalten durften hat man sich fürstlich entlohnen lassen. Wenn ich mich recht erinnere waren das damals um die 200.000 Euro pro Spiel.
Dieser Verein geht garnicht !
Das Stadion gehört aber gar nicht dem EffZeh, sondern der Kölner Sportstätten GmbH (Eigentümer: Stadt Köln).

Hierzu auch folgender, interessanter Link:
http://wiki.werkskultur.de/index.php...Stadionskandal
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 21.09.2018, 09:59
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 411
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 778 Danke für 220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Letzter Mann Beitrag anzeigen
Das Stadion gehört aber gar nicht dem EffZeh, sondern der Kölner Sportstätten GmbH (Eigentümer: Stadt Köln).

Hierzu auch folgender, interessanter Link:
http://wiki.werkskultur.de/index.php...Stadionskandal

Auch das ist mir bekannt!
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 21.09.2018, 11:13
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 1.117 Danke für 600 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Auch das ist mir bekannt!
Genau, deswegen erübrigt sich auch jegliche Dankbarkeit an den Fusionsklub
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 21.09.2018, 12:27
Benutzerbild von Einzelkind
Einzelkind Einzelkind ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 01.11.2014
Beiträge: 84
Abgegebene Danke: 199
Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Zur Info für die jungen Leute hier:

Die Oberliga West bekam 1962 5 Plätze in der neuen Liga zugesprochen
Alemannia lag nach der vom DFB festgelegten " Zwölfjahreswertung " an 4. Stelle der Oberliga West
Dieser Wertung lagen alleine Leistungskriterien zugrunde. Daneben gab es noch Anforderungen an die Infrastruktur, z.B. Flutlicht.

Trotzdem wurde der MSV statt Alemannia ausgewählt, weil es dem Präsidenten des FC Franz Kraemer gelang, Alemannia rauszudrücken mit dem Argument, dass der Verband Niederrhein auch vertreten sein müsse.
Also hat sich der DFB nicht an seine eigenen Kriterien gehalten.

Als alter Alemanne hat man daher einen Hass auf den FC.



Unabhängig davon gibt es auch in Köln sehr schöne Ecken. Es muß einen Grund haben, warum am Wochenende halb Aachen durch Köln flaniert...alleine die Quantität als auch Qualität der weiblichen BewohnerInnen ist signifikant zum belgisch-blauen Aachen.

Geändert von Einzelkind (21.09.2018 um 12:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 21.09.2018, 13:26
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.341
Abgegebene Danke: 918
Erhielt 1.117 Danke für 600 Beiträge
Zitat:
Zitat von Einzelkind Beitrag anzeigen
Unabhängig davon gibt es auch in Köln sehr schöne Ecken. Es muß einen Grund haben, warum am Wochenende halb Aachen durch Köln flaniert...alleine die Quantität als auch Qualität der weiblichen BewohnerInnen ist signifikant zum belgisch-blauen Aachen.
Es geht hier um den Fußballverein und nicht um die Stadt.

Nur weil ich den HSV nicht mag heisst das ja nicht , das Hamburg eine blöde, unattraktive Stadt ist
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #51  
Alt 21.09.2018, 13:54
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.694
Abgegebene Danke: 2.863
Erhielt 5.496 Danke für 2.352 Beiträge
Zitat:
Zitat von Einzelkind Beitrag anzeigen
Unabhängig davon gibt es auch in Köln sehr schöne Ecken. Es muß einen Grund haben, warum am Wochenende halb Aachen durch Köln flaniert...alleine die Quantität als auch Qualität der weiblichen BewohnerInnen ist signifikant zum belgisch-blauen Aachen.
sagt ein kölscher Alemanne.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Kai (21.09.2018)
  #52  
Alt 21.09.2018, 14:05
Kai Kai ist offline
Experte
 
Registriert seit: 07.02.2013
Beiträge: 835
Abgegebene Danke: 545
Erhielt 127 Danke für 100 Beiträge
Zitat:
Zitat von Einzelkind Beitrag anzeigen
Unabhängig davon gibt es auch in Köln sehr schöne Ecken. Es muß einen Grund haben, warum am Wochenende halb Aachen durch Köln flaniert...alleine die Quantität als auch Qualität der weiblichen BewohnerInnen ist signifikant zum belgisch-blauen Aachen.

Die Kölsch Mädche meinst du wohl! Sorry aber hat das im Forum eines Fussballklubs etwas zu suchen?????!

Ich wohne in Köln und kann dir sagen: SO hübsch und nice sind die hier wahrlich keineswegs!!!
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 21.09.2018, 14:56
Benutzerbild von Aachener Alemanne
Aachener Alemanne Aachener Alemanne ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.483
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 5.339 Danke für 2.181 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Die Kölsch Mädche meinst du wohl! Sorry aber hat das im Forum eines Fussballklubs etwas zu suchen?????!

Ich wohne in Köln und kann dir sagen: SO hübsch und nice sind die hier wahrlich keineswegs!!!
So einen Off-Topic Thread hatten wir schon lange nicht mehr. Ich liebe es und bis gleich.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aachener Alemanne für den nützlichen Beitrag:
Einzelkind (21.09.2018)
  #54  
Alt 21.09.2018, 17:22
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.310
Abgegebene Danke: 2.130
Erhielt 2.580 Danke für 901 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kai Beitrag anzeigen
Die Kölsch Mädche meinst du wohl! Sorry aber hat das im Forum eines Fussballklubs etwas zu suchen?????!

Ich wohne in Köln und kann dir sagen: SO hübsch und nice sind die hier wahrlich keineswegs!!!
Kann Dir da ja auch schnell passieren, dass die Blondine nur ne Perücke trägt und Dir beim Flirten mit ner ganz tiefen Stimme antwortet.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Kai (21.09.2018)
  #55  
Alt 22.09.2018, 00:29
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.284
Abgegebene Danke: 1.667
Erhielt 1.970 Danke für 560 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Welches Benefizspiel meinst du?

...
Und von offenen Armen kann auch nicht die Rede sein, jedes Spiel was wir im UEFA Cup in diesem Ziegenstall veranstalten durften hat man sich fürstlich entlohnen lassen. Wenn ich mich recht erinnere waren das damals um die 200.000 Euro pro Spiel.
Dieser Verein geht garnicht !

Danke für die Korrektur - so kann die Erinnerung trügen... Liegt wohl am persönlichen Umfeld: Ich arbeite am Rhein und habe bis heute, in den RL-Jahren, immer wieder viel echte Aufmunterung und Mitgefühl durch Ziegenfans erfahren. Ganz im Gegenteil zum Verhalten von Rübenfeinschmeckern. Da war und ist es Häme und immer wieder Mbwandos Unterarm. Die haben den Knockout damals am echten Tivoli bis heute nicht verwunden. Und sie haben immer noch Hecking, für mich bis heute eine der größten menschlichen und charakterlichen Enttäuschungen unter allen, die hier jemals Geld verdient und Zuneigung genossen haben.


War tatsächlich der FC bei den UEFA-Cupspielen für die hohe Stadionmiete verantwortlich? Oder die Stadt bzw. "Rhein-Energie"?

Stimmt, lieber Gorgar, echt geholfen hat uns damals nur der "arrogante" FC Bayern. Anruf bei Uli, sofort Zusage, dann an einem Sonntag nach einem BL-Spiel am Samstag kamen sie mit der ganzen Kapelle mittags in Maastricht an, volles Haus, jeder Cent für unsere Alemannia. Wer weiß, wo wir heute ohne diese Nothilfe stünden. Ob es uns noch gäbe?

Das führt dann gleich zurück zum Thema dieses Fadens: Kann mich an ein unmittelbares Angebot des BVB für ein Retterspiel erinnern (auch Fortuna D. und Schalke boten das damals an, oder?). Dazu kam es damals nicht, ich glaube, aus Termingründen - dann eben jetzt. Es ist nie zu spät. Emotional steht den meisten hier der BVB ohnehin näher als der FC oder die "Elf vom Niederrhein", aus der verbotenen Stadt.
Ich hoffe, es kommt noch einmal eine bessere Zeit für uns, in der wir uns entspannt an diese düsteren Jahre erinnern können und nicht vergessen werden, wer sich wie verhalten hat.
Mit Zitat antworten
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
hemingway (29.09.2018), Malibonus (22.09.2018), Mott (25.09.2018), Pandaman SchwarzGelb (22.09.2018), Philipp (25.09.2018), Rodannia (22.09.2018), Wissquass (22.09.2018)
  #56  
Alt 25.09.2018, 14:56
Philipp Philipp ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 22.04.2014
Beiträge: 313
Abgegebene Danke: 144
Erhielt 289 Danke für 106 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Danke für die Korrektur - so kann die Erinnerung trügen... Liegt wohl am persönlichen Umfeld: Ich arbeite am Rhein und habe bis heute, in den RL-Jahren, immer wieder viel echte Aufmunterung und Mitgefühl durch Ziegenfans erfahren. Ganz im Gegenteil zum Verhalten von Rübenfeinschmeckern. Da war und ist es Häme und immer wieder Mbwandos Unterarm. Die haben den Knockout damals am echten Tivoli bis heute nicht verwunden. Und sie haben immer noch Hecking, für mich bis heute eine der größten menschlichen und charakterlichen Enttäuschungen unter allen, die hier jemals Geld verdient und Zuneigung genossen haben.


War tatsächlich der FC bei den UEFA-Cupspielen für die hohe Stadionmiete verantwortlich? Oder die Stadt bzw. "Rhein-Energie"?

Stimmt, lieber Gorgar, echt geholfen hat uns damals nur der "arrogante" FC Bayern. Anruf bei Uli, sofort Zusage, dann an einem Sonntag nach einem BL-Spiel am Samstag kamen sie mit der ganzen Kapelle mittags in Maastricht an, volles Haus, jeder Cent für unsere Alemannia. Wer weiß, wo wir heute ohne diese Nothilfe stünden. Ob es uns noch gäbe?

Das führt dann gleich zurück zum Thema dieses Fadens: Kann mich an ein unmittelbares Angebot des BVB für ein Retterspiel erinnern (auch Fortuna D. und Schalke boten das damals an, oder?). Dazu kam es damals nicht, ich glaube, aus Termingründen - dann eben jetzt. Es ist nie zu spät. Emotional steht den meisten hier der BVB ohnehin näher als der FC oder die "Elf vom Niederrhein", aus der verbotenen Stadt.
Ich hoffe, es kommt noch einmal eine bessere Zeit für uns, in der wir uns entspannt an diese düsteren Jahre erinnern können und nicht vergessen werden, wer sich wie verhalten hat.

Da reicht ein einfaches "Danke" nicht!


Der 1. FC Köln hat übrigens in unserer ersten Insolvenz unseren Stadionrasen nach der Winterpause kostenlos aufgepimpt. Ich meine sogar, dass deren Greenkeeper dafür extra zu uns angereist ist. Kein weiter Weg, aber lange keine Selbstverständlichkeit!


Bei aller Rivalität vergessen hier manche den oft so gern verwendeten Spruch: "In den Farben getrennt, in der Sache vereint"!
__________________
“Das nächste Spiel ist immer das nächste.” - Matthias Sammer
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Philipp für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (25.09.2018), Klenkes (16.10.2018)
  #57  
Alt 25.09.2018, 15:37
Ahlemanne Ahlemanne ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 365
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 197 Danke für 66 Beiträge
Der 1.FC Köln hatte mit unserer Stadionmiete im Rheinenergie-Stadion nichts zu tun, weil dieses einer städtischen Gesellschaft gehört. Die stöhnen selbst über die Höhe der Miete, die sie dort zu bezahlen haben. Aus diesem Grund wird dort überlegt, entweder das Stadion zu kaufen oder selbst neu zu bauen.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 25.09.2018, 15:53
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.290
Abgegebene Danke: 2.465
Erhielt 4.641 Danke für 1.734 Beiträge
Zitat:
Zitat von Ahlemanne Beitrag anzeigen
Der 1.FC Köln hatte mit unserer Stadionmiete im Rheinenergie-Stadion nichts zu tun, weil dieses einer städtischen Gesellschaft gehört. Die stöhnen selbst über die Höhe der Miete, die sie dort zu bezahlen haben. Aus diesem Grund wird dort überlegt, entweder das Stadion zu kaufen oder selbst neu zu bauen.

Neu bauen? Oh ja, am Besten mit Hellmig......
__________________
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 25.09.2018, 15:58
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 258
Erhielt 317 Danke für 98 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Neu bauen? Oh ja, am Besten mit Hellmig......
Was soll schon schiefgehen beim Neubau eines Stadions bei einem Anderthalbligisten.
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 15.10.2018, 13:11
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 835
Abgegebene Danke: 529
Erhielt 448 Danke für 197 Beiträge
So, heute Abend geht's los.
Endlich mal wieder entspannt und ohne Bauchkrämpfe beim x-ten Fehlpass ein Spiel gucken...
Am Wichtigsten ist aber der (hoffentlich) warme Geldregen, um die wohl noch etwas notleidende Saison-Finanzierung zu stabilisieren.
Damit können wir die Mindereinnahmen (weniger Zuschauer und weniger Sponsorengelder als geplant) jetzt schon für die ganze Saison kompensieren.

Ich freu mich aufs Spiel und noch mehr auf die Einnahmen, die der Alemannia zugute kommen! (sollte ja bei 10.000 + x Zuschauern nicht von Pappe sein...)

P.S.: würde mich ja mal interessieren, ob und falls ja, wieviel Antrittsprämie der BVB hier kriegt?
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Letzter Mann für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (15.10.2018)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung