Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.07.2021, 21:17
Benutzerbild von berlinaix
berlinaix berlinaix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 931
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 314 Danke für 123 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Alle von Dir Genannten hätten es wahrlich verdient. Max Salomon aber sähe ich neben Werner Fuchs am liebsten. Es wäre ein ganz wichtiges Zeichen. Never forget.


Absolut - Max Salomon ist auch für mich ein "Muss" !
__________________
NO TO CORRUPTION !
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu berlinaix für den nützlichen Beitrag:
#14 (06.07.2021), Braveheart (05.07.2021), Mott (06.07.2021), Re3011 (05.07.2021), Wissquass (05.07.2021)
Werbung
  #22  
Alt 05.07.2021, 21:26
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.051
Abgegebene Danke: 2.442
Erhielt 2.831 Danke für 1.011 Beiträge
Zitat:
Zitat von Carsten Beitrag anzeigen
Fürs Fernsehen scheint es allerdings nicht mehr zu reichen. Jetzt wurde die Alemannia scheinbar auch beim WDR aus der Lokalzeit verdrängt. Statt zu unserem Trainingsauftakt gibts nen Bericht zum FC. https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalz...en---1322.html

WDR Lokalzeit Aachen Redaktion kontaktieren und sein Unverständnis äussern.

Um so mehr das machen umso besser!
__________________
Ende aus Micky Maus
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.07.2021, 21:28
Benutzerbild von berlinaix
berlinaix berlinaix ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 931
Abgegebene Danke: 302
Erhielt 314 Danke für 123 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
In der heutigen Lokalzeit "AACHEN" wurde anstelle eines informativen Beitrags über den Saisonauftakt unserer Alemannia lieber ein Bericht über diesen ekligen EFFZÄH Saisonauftakt gezeigt.

Hinweis an die WDR Lokalzeit Aachen Redaktion umgehend geschickt, das sowas bitte in der Lokalzeit "Öln" gezeigt werden soll & das in der Lokalzeit Aachen solche fiesen & irritierenden Sachen nix zu suchen haben.


Früher wurden schon mal versehentlich Filmrollen für Beiträge vertauscht - früher ...

Was sich heute die Lokalzeit Aachen "geleistet" hat ist schier unfassbar !
__________________
NO TO CORRUPTION !
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu berlinaix für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (05.07.2021)
  #24  
Alt 05.07.2021, 21:33
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.051
Abgegebene Danke: 2.442
Erhielt 2.831 Danke für 1.011 Beiträge
Zitat:
Zitat von berlinaix Beitrag anzeigen


Absolut - Max Salomon ist auch für mich ein "Muss" !

Dazu noch JO Montanes ( der auch heute noch der Alemannia treu ist, im Gegensatz zu anderen sogenannten Legenden ) und natürlich Jupp Martinelli.


Vielleicht kann man ja die Ecken auch noch bennen - zb. Lämmies Corner ( S1 ), Münzenberg Eck ( S6)



Egidigus Braun als Zuschauer auf dem Stühlchen auf dem er sich ein paar Jahre gerne für die Kamera vor dem WüWa in Szene setzte, hat da wohl eher weniger das Zeug für einen Tribünennamen
__________________
Ende aus Micky Maus

Geändert von Öcher Wellenbrecher (05.07.2021 um 21:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.07.2021, 21:40
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.035
Abgegebene Danke: 3.877
Erhielt 6.929 Danke für 3.097 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Alle von Dir Genannten hätten es wahrlich verdient. Max Salomon aber sähe ich neben Werner Fuchs am liebsten. Es wäre ein ganz wichtiges Zeichen. Never forget.
Da geht nur Salomon, Münzenberg, Pfeiffer und Martinelli.

Alles andere ist eine andere Zeit.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu a.tetzlaff für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (06.07.2021)
  #26  
Alt 05.07.2021, 21:43
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 19.035
Abgegebene Danke: 3.877
Erhielt 6.929 Danke für 3.097 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Habe ich eben auch gesehen - sprach- und fassungslos. Ein einziger Satz über Alemannia, quälend lange, mindestens fünf Minuten (= fast 20 Prozent der Sendezeit) Film über die Ziegen. Ein Armutszeugnis für den WDR Aachen.
Das war lokalzeit KÖLN.
Ich glaube wirklich, dass die was verwechselt haben.
Oder in der Redaktion müssen Köpfe rollen.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 05.07.2021, 22:10
Öcher93 Öcher93 ist offline
Talent
 
Registriert seit: 17.06.2012
Beiträge: 111
Abgegebene Danke: 53
Erhielt 60 Danke für 27 Beiträge
Meine Mail ist auch raus.
Mal sehen ob es eine Antwort gibt
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Öcher93 für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (06.07.2021)
  #28  
Alt 05.07.2021, 22:41
Benutzerbild von Ananas
Ananas Ananas ist offline
Experte
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 1.081
Abgegebene Danke: 393
Erhielt 482 Danke für 230 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
In der heutigen Lokalzeit "AACHEN" wurde anstelle eines informativen Beitrags über den Saisonauftakt unserer Alemannia lieber ein Bericht über diesen ekligen EFFZÄH Saisonauftakt gezeigt.

Hinweis an die WDR Lokalzeit Aachen Redaktion umgehend geschickt, das sowas bitte in der Lokalzeit "Öln" gezeigt werden soll & das in der Lokalzeit Aachen solche fiesen & irritierenden Sachen nix zu suchen haben.


Mir ist auch die Kinnlade runtergeklappt

Ich war kurz davor, im Strahl zu
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 05.07.2021, 22:49
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 3.006
Abgegebene Danke: 2.181
Erhielt 2.250 Danke für 974 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
In der heutigen Lokalzeit "AACHEN" wurde anstelle eines informativen Beitrags über den Saisonauftakt unserer Alemannia lieber ein Bericht über diesen ekligen EFFZÄH Saisonauftakt gezeigt.

Hinweis an die WDR Lokalzeit Aachen Redaktion umgehend geschickt, das sowas bitte in der Lokalzeit "Öln" gezeigt werden soll & das in der Lokalzeit Aachen solche fiesen & irritierenden Sachen nix zu suchen haben.



...39 Spieler im Kader, und einen Trainer, den sie verdient haben, der erweckt stets den Eindruck, als wolle er einem mit allen Vieren ins Gesicht springen...
Colooogne, Coloogne, die Sch..... vom Dom ...
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 05.07.2021, 23:09
Benutzerbild von Ananas
Ananas Ananas ist offline
Experte
 
Registriert seit: 22.08.2009
Beiträge: 1.081
Abgegebene Danke: 393
Erhielt 482 Danke für 230 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher93 Beitrag anzeigen
Meine Mail ist auch raus.
Mal sehen ob es eine Antwort gibt
Auch ich habe gerade in einer deutlichen Mail meinem Ärger "Luft verschafft"
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ananas für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (06.07.2021)
  #31  
Alt 05.07.2021, 23:44
Benutzerbild von Letzter Mann
Letzter Mann Letzter Mann ist offline
Experte
 
Registriert seit: 09.08.2007
Beiträge: 938
Abgegebene Danke: 706
Erhielt 557 Danke für 250 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
WDR Lokalzeit Aachen Redaktion kontaktieren und sein Unverständnis äussern.

Um so mehr das machen umso besser!
Genau das habe ich noch während der Sendung auch gemacht.
Wenn ich Lokalzeit AACHEN schaue, will ich auch AACHENer Themen und Infos sehen.
Ganz abgesehen davon, dass die Qualität der Sendung mittlerweile so unterirdisch ist, dass selbst engagierte Abiturienten bessere Beiträge zusammen stellen könnten::
Da einen Beitrag von den Kölner Kollegen unterzumischen um die Sendezeit zu füllen, ist echt armselig und sagt alles über die journalistischen Fähigkeiten, den Fleiß und den Ehrgeiz der hier im Aachener Büro (mit unseren Gebühren) bezahlten sog. "Journalisten".
Dann uns auch noch den Trainingsauftakt vom Effzeeh vorzusetzen und Alemannia mit 0:00 Sendezeit zu berücksichtigen, ist ein NoGo.
__________________
Eigentlich bin ich ganz anders, ich komm' nur viel zu selten dazu...
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Letzter Mann für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (06.07.2021), Öcher Wellenbrecher (06.07.2021)
  #32  
Alt 06.07.2021, 00:21
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.051
Abgegebene Danke: 2.442
Erhielt 2.831 Danke für 1.011 Beiträge
Zitat:
Zitat von Letzter Mann Beitrag anzeigen
Genau das habe ich noch während der Sendung auch gemacht.
Wenn ich Lokalzeit AACHEN schaue, will ich auch AACHENer Themen und Infos sehen.
Ganz abgesehen davon, dass die Qualität der Sendung mittlerweile so unterirdisch ist, dass selbst engagierte Abiturienten bessere Beiträge zusammen stellen könnten::
Da einen Beitrag von den Kölner Kollegen unterzumischen um die Sendezeit zu füllen, ist echt armselig und sagt alles über die journalistischen Fähigkeiten, den Fleiß und den Ehrgeiz der hier im Aachener Büro (mit unseren Gebühren) bezahlten sog. "Journalisten".
Dann uns auch noch den Trainingsauftakt vom Effzeeh vorzusetzen und Alemannia mit 0:00 Sendezeit zu berücksichtigen, ist ein NoGo.

Ich dachte ich sehe nicht richtig und habe auch umgehend eine Mail geschickt.
Da "leistet" sich der WDR schon 11!!! verschiedene WDR Lokalzeit Redaktionen, finanziert durch Gebührenzahler, konnte bis vor kurzem die Lokalzeit noch nichtmal in HD Qualität senden und ist dann auch noch so unverfroren und bedient sich für einen Trainingsauftakt bei den Ölner Kollegen. Unfassbar.
Der WDR sollte sich mal etwas von allen anderen regionalen Rundfunkanstalten ( NDR, MDR, HR, BW, RBB, Saarland, BR etc.) abschauen.
Da ist eine ganz andere Qualität der Maßstab!
Es ist ja nicht nur dieser Faux pas der Kack.e ist, nein man wird beim WDR auch immer mehr mit "Dauerwiederholungen" vieler Beiträge & Sendungen bis zum Erbrechen penetriert.
__________________
Ende aus Micky Maus

Geändert von Öcher Wellenbrecher (06.07.2021 um 00:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Letzter Mann (06.07.2021), Michi Müller (06.07.2021)
  #33  
Alt 06.07.2021, 10:02
Benutzerbild von ottwiller
ottwiller ottwiller ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 481
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 402 Danke für 160 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Dazu noch JO Montanes ( der auch heute noch der Alemannia treu ist, im Gegensatz zu anderen sogenannten Legenden ) und natürlich Jupp Martinelli.

Vielleicht kann man ja die Ecken auch noch bennen - zb. Lämmies Corner ( S1 ), Münzenberg Eck ( S6)

Fuchs, Salomon, Martinelli und Montanes wären auch für mich gesetzt, da stimme ich zu. Wenn wir mehr verewigen wollen (Pfeiffer, Landgraf, Kau, Delze, Lämmi, etc.), bliebe fast nur den einzelnen Blöcken Namen zu geben. Aber wollen wir das? Verwässert das nicht die Bedeutung einer solchen Namensgebung?
__________________
Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit, weil er sich ausbreitet und Anklang findet (Mahatma Gandhi)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ottwiller für den nützlichen Beitrag:
Andreas (06.07.2021), Öcher Wellenbrecher (06.07.2021)
  #34  
Alt 06.07.2021, 11:19
Dat Ei Dat Ei ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 12.08.2007
Beiträge: 295
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 177 Danke für 68 Beiträge
Zitat:
Zitat von ottwiller Beitrag anzeigen
Fuchs, Salomon, Martinelli und Montanes wären auch für mich gesetzt, da stimme ich zu. Wenn wir mehr verewigen wollen (Pfeiffer, Landgraf, Kau, Delze, Lämmi, etc.), bliebe fast nur den einzelnen Blöcken Namen zu geben. Aber wollen wir das? Verwässert das nicht die Bedeutung einer solchen Namensgebung?
Im Video von den Kartoffelkäfern sprach Bader von Blöcken, nicht von Tribünen, soweit ich das richtig verstanden habe.

Denke die anderen 3 Tribünen werden weiter "verkauft" werden.
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 06.07.2021, 11:20
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 7.750
Abgegebene Danke: 3.702
Erhielt 4.109 Danke für 1.744 Beiträge
Viel wichtiger ist da eigentlich die Frage nach welchen Personen wir die ganzen Toiletten benennen.

Kraemer Klosett, Linden Loo, Funkel Rinne, Buchwald Bidet...
__________________
Scheint als kommen wir so langsam da an, wo wir hingekommen sind.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 06.07.2021, 12:10
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.051
Abgegebene Danke: 2.442
Erhielt 2.831 Danke für 1.011 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Viel wichtiger ist da eigentlich die Frage nach welchen Personen wir die ganzen Toiletten benennen.

Kraemer Klosett, Linden Loo, Funkel Rinne, Buchwald Bidet...



Ganz ehrlich? Selbst für diese Örtlichkeiten sind diese Namen eine Beleidigung.
__________________
Ende aus Micky Maus
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 06.07.2021, 12:39
Bucki Bucki ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 633
Abgegebene Danke: 659
Erhielt 330 Danke für 119 Beiträge
Ist ja nett das hier Vorschläge gemacht werden. Aber Herr Bader muss da ja wohl nochmal mit der KBU und dem "Chris" Rücksprache halten.
__________________
Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfählbar sinn, vun nix en Ahnung hann, die ävver, immerhin su dunn als ob, weil op Fassade, do stonnn se halt drop. (BAP)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bucki für den nützlichen Beitrag:
josef heiter (10.07.2021)
  #38  
Alt 06.07.2021, 12:57
Allegretto Allegretto ist offline
Talent
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 496
Erhielt 113 Danke für 53 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Viel wichtiger ist da eigentlich die Frage nach welchen Personen wir die ganzen Toiletten benennen.

Kraemer Klosett, Linden Loo, Funkel Rinne, Buchwald Bidet...



Spannend wird die Suche nach einen Namem für das Kotzbecken.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 06.07.2021, 13:30
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.995
Abgegebene Danke: 3.438
Erhielt 6.963 Danke für 2.705 Beiträge
Zitat:
Zitat von ottwiller Beitrag anzeigen
Fuchs, Salomon, Martinelli und Montanes wären auch für mich gesetzt, da stimme ich zu. Wenn wir mehr verewigen wollen (Pfeiffer, Landgraf, Kau, Delze, Lämmi, etc.), bliebe fast nur den einzelnen Blöcken Namen zu geben. Aber wollen wir das? Verwässert das nicht die Bedeutung einer solchen Namensgebung?

Da wird's aber schwer. Wir haben zwei Mister Alemannia auf dem Platz gehabt. Den "Eisernen" Reinhold Münzenberg und natürlich den Jupp Martinelli. Ohne die Beiden geht ehrlich gesagt nichts. Dann noch Werner Fuchs und Salomon und die Tribünennamen sind vergeben.


Vielleicht kann man ja dann noch den Logen einen Namen verpassen und eine weithin sichtbare Schrift mit Namen o. Bild über jeder Loge anbringen. Vor dieser Ahnengalerie zu spielen sollte dann für jeden Spieler auf dem Platz ansporn sein.
__________________
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 06.07.2021, 15:16
Oberstudienrat Oberstudienrat ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 02.10.2010
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 35 Danke für 13 Beiträge
Ich halte das Ganze für enorm schwierig. Die Idee, eine Tribüne zu benennen, zieht nicht zwangsläufig hinter sich, das mit allen zu tun.



Was ist, wenn ein Sponsor eine Tribünennamen haben will? Wird das Geld abgelehnt oder der Name vermischt? Kaiserstädter-Werner-Fuchs-Tribüne oder wie auch immer? Wird dann nicht Werner ungewollt zum Werbeträger für eine Biersorte und ist es das, was wir wollen?
Was ist, wenn wir unter Helmes bis in die Bundesliga kommen und nach ihm auch eine Tribüne benannt werden soll?
Wie gesagt, das gestaltet sich sehr schwierig.


Von der Idee, eine Tribüne nach Max Salomon benennen, bin ich noch weniger begeistert. Max Salomon ist beileibe keine "Alemannia-Legende", deren Biographie ein Vorbild abgäbe. Wie schon damals gesagt wurde: Max Salomon war kein Held, sondern ein Opfer. Er eignet sich in meinen Augen nicht, um in einer Reihe mit Werner, Münzenberg oder anderen zu stehen.
Während wir unsere "Helden" als Vorbild sehen sollten, sollte uns Max Salomon eine Warnung sein. Während wir von denen aus der ersten Gruppe gerne noch weitere haben können, sollte es nie wieder ein Salomon sein. Wir sollten statt dessen vielleicht noch mehr am Max-Salomon-Weg tun, um ihn nicht im Schatten der Werner-Fuchs-Tribüne stehen zu lassen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oberstudienrat für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (06.07.2021)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung