Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 09.02.2021, 15:22
miba222 miba222 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.612
Abgegebene Danke: 1.035
Erhielt 1.276 Danke für 463 Beiträge
Ich wäre sehr für Koschinat. Er wäre für mich top, Alemannia war schon vor Jahren mit ihm im Gespräch, er kennt die Liga, er hat mit Fortuna den Aufstieg geschafft und insgesamt dort eine überragende Arbeit gemacht. Nicht ohne Grund ging es mit Fortuna bergab, nachdem Koschinat weg war - aber das kennen wir ja auch von Hecking seinerzeit...

Natürlich dürfte auch er schwer finanzierbar sein, aber wenn es irgendeine Chance gibt, dann holen.

Ansonsten sehr gerne Plaßhenrich - aber ob der sich das nochmal antun würde?
Werbung
  #82  
Alt 09.02.2021, 15:27
Falco Falco ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
Feuerwehrmann

Wieso taucht in der ganzen Ehemaligen-Parade hier eigentlich der Name Funkel nicht auf? Ist frei, kennt das Stadion, und würde sicherlich erstmal die Abwehr stabilisieren.
__________________
Die wollen doch gar nicht aufsteigen!
  #83  
Alt 09.02.2021, 15:28
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.861
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Zitat:
Zitat von Falco Beitrag anzeigen
Wieso taucht in der ganzen Ehemaligen-Parade hier eigentlich der Name Funkel nicht auf? Ist frei, kennt das Stadion, und würde sicherlich erstmal die Abwehr stabilisieren.

Wer sucht einen Feuerwehrmann ?
  #84  
Alt 09.02.2021, 15:35
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 2.051
Abgegebene Danke: 2.442
Erhielt 2.831 Danke für 1.011 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Der Trainer von SC Freiburg II Christian Preußer hört zum Saisonende auf. Vielleicht geht da ja was. Jetzt gilt es nur die Saison zu Ende zu bringen und nicht noch in den Abstiegsstrudel zu kommen.


https://www.kicker.de/freiburg-ii-er...796878/artikel

Genau so eine Art Trainer / Fussballlehrer meine ich, wenn es darum geht etwas zu entwickeln.
Preußer genau wie Ziehl sind die Art Trainer die etwas entwickeln können und schon in U23 Mannschaften von Bundesligisten eine gute bis sehr gute Visitenkarte abgegben haben.

Solch einen Trainer brauchst du wenn du als Club nach oben willst und nicht irgendwelche Wandervögel die bei uns die X-te Station auf ihren Lebenslauf pappen oder die bekannten Trainer die nachweislich eher für Mittelmaß stehen.
Diese Trainer sind hungrig, sie kennen sich im Nachwuchs bestens aus und haben ein sehr gutes Auge für Talente, lassen attraktiven & erfolgreichen Fussball spielen.
__________________
Ende aus Micky Maus
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (09.02.2021), Allegretto (09.02.2021), chris2010 (09.02.2021), DerPaul (09.02.2021), Geheimniskremer (09.02.2021), Go (09.02.2021), Heinsberger LandEi (09.02.2021), Holgsson (09.02.2021), josef heiter (09.02.2021), Landalemanne (09.02.2021), Mott (09.02.2021), SteffAC (09.02.2021), Wissquass (09.02.2021)
  #85  
Alt 09.02.2021, 15:39
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.385
Abgegebene Danke: 3.082
Erhielt 2.893 Danke für 1.002 Beiträge
Zitat:
Zitat von Aix Trawurst Beitrag anzeigen
Wieso sollte er denn nicht? Kilic hat bislang noch nichts anderes gefunden und zu verlieren hat er dabei auch nichts, im Gegenteil. Kilic kann seinen Ruf und seinen Marktwert dabei eigentlich nur verbessern.

Der AR, naja, der ist momentan sicherlich verzweifelt genug und sollte froh sein, wenn man den Klitzpera & Benbenneck 2.0 Fauxpas so schnell und einfach repariert bekommt, auch wenn es natürlich nur temporär ist, aber zumindest das Horrorkapitel mit Hengen und Würgen wäre damit direkt abgehakt.

In unserem Fall und in unserer momentanen Situation ist doch ein einfacher Schritt zurück schon ein ziemlich großer Schritt vorwärts
Was soll denn das für ein Signal sein? Das letzte Jahr unter Kilic war ja auch nicht so schön, und wenn man sich in beiderseitigem Einverständnis getrennt hat, sollte man es dabei belassen. Ich glaube auch nicht, dass man der Mannschaft damit einen Gefallen tut. Das Kapitel ist vorbei.
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (09.02.2021), fanfreund (10.02.2021), Geheimniskremer (09.02.2021), Gorgar (09.02.2021), Modefan (09.02.2021), Mott (09.02.2021), Öcher Wellenbrecher (09.02.2021), SteffAC (09.02.2021)
  #86  
Alt 09.02.2021, 15:45
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.573
Abgegebene Danke: 1.562
Erhielt 4.280 Danke für 993 Beiträge
Dass man dem Laufi, alias Stopfen oder korrekterweise dem Jörg Laufenberg die Qualifikation abspricht den Trainermarkt zu sondieren mag ja berechtigt sein. Es rechtfertigt aber sicher nicht ihn hier so abschätzig zu behandeln.
__________________
Nur der TSV !!
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Andreas (09.02.2021), BigBandi (09.02.2021), DerPaul (09.02.2021), Grenzwolf (09.02.2021), Holgsson (09.02.2021), josef heiter (09.02.2021), Landalemanne (09.02.2021), Luntenpaul (09.02.2021), Max (09.02.2021), Michi Müller (09.02.2021), Mott (09.02.2021), Öcher Wellenbrecher (09.02.2021)
  #87  
Alt 09.02.2021, 15:52
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.113
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 1.317 Danke für 503 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Genau so eine Art Trainer / Fussballlehrer meine ich, wenn es darum geht etwas zu entwickeln.
Preußer genau wie Ziehl sind die Art Trainer die etwas entwickeln können und schon in U23 Mannschaften von Bundesligisten eine gute bis sehr gute Visitenkarte abgegben haben.

Solch einen Trainer brauchst du wenn du als Club nach oben willst und nicht irgendwelche Wandervögel die bei uns die X-te Station auf ihren Lebenslauf pappen oder die bekannten Trainer die nachweislich eher für Mittelmaß stehen.
Diese Trainer sind hungrig, sie kennen sich im Nachwuchs bestens aus und haben ein sehr gutes Auge für Talente, lassen attraktiven & erfolgreichen Fussball spielen.
Und dann muss man einfach mal was tiefer in die Tasche greifen. wenn ich jetzt schon den Lipka höre: "Er muss in unser Budget passen"..

Aber einen unnötigen Transfer nach dem Anderen machen und die ganze NRw-Hilfe verplempern, damit man irgendwie Leute findet, die zwar keinen schöneren Fussball garantieren, aber dafür sich mit dem Trainer arrangieren können.

Und dann reden die von 2 Strömungen in der Mannschaft. Die 2. Strömung haben die doch selber dazu gekauft.

Jetzt brauchen wir mal die Hammer & Friends und nicht für den nächsten unnötigen Spielertransfer.

wir haben jetzt vom Papier her einen sehr ordentlichen Kader, also holt den richtigen Dompteur!

Das Stadion macht bald auf und 4000 Zuschauer mehr pro Spiel sind fas ne Million Euro Mehreinnahme im Jahr. Mehr muss man nicht wissen.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (09.02.2021), printe1 (09.02.2021)
  #88  
Alt 09.02.2021, 15:54
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 899 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Genau so eine Art Trainer / Fussballlehrer meine ich, wenn es darum geht etwas zu entwickeln.
Preußer genau wie Ziehl sind die Art Trainer die etwas entwickeln können und schon in U23 Mannschaften von Bundesligisten eine gute bis sehr gute Visitenkarte abgegben haben.

Solch einen Trainer brauchst du wenn du als Club nach oben willst und nicht irgendwelche Wandervögel die bei uns die X-te Station auf ihren Lebenslauf pappen oder die bekannten Trainer die nachweislich eher für Mittelmaß stehen.
Diese Trainer sind hungrig, sie kennen sich im Nachwuchs bestens aus und haben ein sehr gutes Auge für Talente, lassen attraktiven & erfolgreichen Fussball spielen.
Man darf jedoch nicht die Kostenseite vergessen. Ich weiß nur, dass man als U19 Trainer bei einem Bundesligisten um die 10k im Schnitt verdient.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (09.02.2021), Öcher Wellenbrecher (09.02.2021)
  #89  
Alt 09.02.2021, 16:00
lang07 lang07 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 04.02.2015
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 21 Danke für 4 Beiträge
Man muss aber fairerweise auch sagen, dass ich als Nachwuchstrainer eines Bundesligisten andere Möglichkeiten habe als z.B. beim Tus Jeddeloh oder FK Pirmasenz.
Das ist für mich nicht unbedingt ein Maßstab, wenn ich Golfsburg II trainiere und mit einer gut aufgestellten Truppe und Kohle im Überfluss in einer relativ schwachen Regionalliga souverän an der Spitze stehe.
Da finde ich bspw. die Arbeit von einem Toku oder Zillkens mindestens genauso gut, die in der stärksten Regionalliga ihr Können bewiesen haben, in dem Sie mit sehr bescheidenen Mitteln in Wattenscheid und Bonn locker die Klasse gehalten haben und auch taktisch mit ihren Mannschaften zu überzeugen wussten.
  #90  
Alt 09.02.2021, 16:04
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.113
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 1.317 Danke für 503 Beiträge
Zitat:
Zitat von lang07 Beitrag anzeigen
Man muss aber fairerweise auch sagen, dass ich als Nachwuchstrainer eines Bundesligisten andere Möglichkeiten habe als z.B. beim Tus Jeddeloh oder FK Pirmasenz.
Das ist für mich nicht unbedingt ein Maßstab, wenn ich Golfsburg II trainiere und mit einer gut aufgestellten Truppe und Kohle im Überfluss in einer relativ schwachen Regionalliga souverän an der Spitze stehe.
Da finde ich bspw. die Arbeit von einem Toku oder Zillkens mindestens genauso gut, die in der stärksten Regionalliga ihr Können bewiesen haben, in dem Sie mit sehr bescheidenen Mitteln in Wattenscheid und Bonn locker die Klasse gehalten haben und auch taktisch mit ihren Mannschaften zu überzeugen wussten.
Guter Aspekt
  #91  
Alt 09.02.2021, 16:05
miba222 miba222 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.612
Abgegebene Danke: 1.035
Erhielt 1.276 Danke für 463 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Aber einen unnötigen Transfer nach dem Anderen machen und die ganze NRw-Hilfe verplempern, damit man irgendwie Leute findet, die zwar keinen schöneren Fussball garantieren, aber dafür sich mit dem Trainer arrangieren können.
In der Tat ist das echt bitter, dass nun Leute wie Boesen und auch Bösing weg sind, weil der Ex-Trainer sie nicht wollte. Das hätte man sich alles sparen können.

Nichts gegen Groothusen, Fejzullahu und Studtrucker - aber inwieweit ersterer wirklich eine Verstärkung sein wird und die anderen zu alter Stärke zurückfinden können, ist derzeit völlig offen.

Wichtig ist, dass der neue Trainer mit der Mannschaft arbeitet und nicht versucht, gegen die Mannschaft seine Spielidee (welche auch immer das bei SV gewesen sein mag) durchzusetzen.

Jetzt ist die Mannschaft natürlich mehr denn je gefordert, und Ausreden gibt es nun nicht mehr. Fast schade, dass das Spiel in Lippstadt wieder nicht stattfinden kann, da hätte man eigentlich schon eine Art "Befreiung" des Teams sehen müssen.

Das wichtigste ist, dann nun alle im sportlichen Bereich wirklich an einem Strang ziehen. Das ist eine wichtige Anforderung an den neuen Trainer.
Folgender Benutzer sagt Danke zu miba222 für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (09.02.2021)
  #92  
Alt 09.02.2021, 16:17
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 899 Danke für 335 Beiträge
Zitat:
Zitat von lang07 Beitrag anzeigen
Man muss aber fairerweise auch sagen, dass ich als Nachwuchstrainer eines Bundesligisten andere Möglichkeiten habe als z.B. beim Tus Jeddeloh oder FK Pirmasenz.
Das ist für mich nicht unbedingt ein Maßstab, wenn ich Golfsburg II trainiere und mit einer gut aufgestellten Truppe und Kohle im Überfluss in einer relativ schwachen Regionalliga souverän an der Spitze stehe.
Da finde ich bspw. die Arbeit von einem Toku oder Zillkens mindestens genauso gut, die in der stärksten Regionalliga ihr Können bewiesen haben, in dem Sie mit sehr bescheidenen Mitteln in Wattenscheid und Bonn locker die Klasse gehalten haben und auch taktisch mit ihren Mannschaften zu überzeugen wussten.
Ich glaube, dass es auch das Regal ist, in dem wir uns im Anbetracht der finanziellen Möglichkeiten bedienen sollten. Kein Wandervogel, sondern jemand der auf unserer Ebene bereits Erfolge gefeiert hat. Und dazu gehören eben Klassenerhalte, (FVM) Pokale und Konsorten - bei einer soliden Spielstruktur. Trainerbudget liegt wahrscheinlich um die 5-6k.
  #93  
Alt 09.02.2021, 16:20
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.300
Abgegebene Danke: 3.332
Erhielt 2.965 Danke für 882 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Genau so eine Art Trainer / Fussballlehrer meine ich, wenn es darum geht etwas zu entwickeln.
Preußer genau wie Ziehl sind die Art Trainer die etwas entwickeln können und schon in U23 Mannschaften von Bundesligisten eine gute bis sehr gute Visitenkarte abgegben haben.

Solch einen Trainer brauchst du wenn du als Club nach oben willst und nicht irgendwelche Wandervögel die bei uns die X-te Station auf ihren Lebenslauf pappen oder die bekannten Trainer die nachweislich eher für Mittelmaß stehen.
Diese Trainer sind hungrig, sie kennen sich im Nachwuchs bestens aus und haben ein sehr gutes Auge für Talente, lassen attraktiven & erfolgreichen Fussball spielen.
Ich bin mir nicht sicher, ob das so ist. Also, keine Frage: Es gibt Trainer, die es einfach nicht können. Bei uns fällt mir Frontzeck ein, aber auch in der heutigen Bundesliga tummeln sich Herrliche Beispiele.

Bei anderen dieser "Wandervögel" sieht es schon anders aus. Denk mal an Jupp Heynckes - der Mann war nach der Entlassung bei den Bauern quasi abgeschrieben und hat dann in München und Leverkusen wirklich viel erreicht. Oder - unser Beispiel - Jörg Berger, der eher nicht als Entwickler von jungen Mannschaften bekannt war, bis er nach Aachen kam.

Manchmal passt es, manchmal nicht. Das ist frustrierend, aber offenbar häufig genug eine Frage von Glück oder Pech.

Deswegen stehe ich fast jeder Idee für unseren Trainerposten zunächst einmal offen gegenüber. Meine Wunschlösung hat leider einen laufenden Vertrag in Elversberg.
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Max für den nützlichen Beitrag:
DerPaul (09.02.2021), Öcher Wellenbrecher (09.02.2021)
  #94  
Alt 09.02.2021, 16:22
Benutzerbild von Max
Max Max ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.300
Abgegebene Danke: 3.332
Erhielt 2.965 Danke für 882 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Wer sucht einen Feuerwehrmann ?
peter-neururer-feuerwehrmann.jpgAlso, ich hätte da eine Idee.
__________________
"Man kann immer nach dem Negativen fragen." - Dr. Jürgen Linden
Folgender Benutzer sagt Danke zu Max für den nützlichen Beitrag:
Kaiser Wilhelm (09.02.2021)
  #95  
Alt 09.02.2021, 16:27
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.573
Abgegebene Danke: 1.562
Erhielt 4.280 Danke für 993 Beiträge
Zitat:
Zitat von Max Beitrag anzeigen
Ich bin mir nicht sicher, ob das so ist. Also, keine Frage: Es gibt Trainer, die es einfach nicht können. Bei uns fällt mir Frontzeck ein, aber auch in der heutigen Bundesliga tummeln sich Herrliche Beispiele.

Bei anderen dieser "Wandervögel" sieht es schon anders aus. Denk mal an Jupp Heynckes - der Mann war nach der Entlassung bei den Bauern quasi abgeschrieben und hat dann in München und Leverkusen wirklich viel erreicht. Oder - unser Beispiel - Jörg Berger, der eher nicht als Entwickler von jungen Mannschaften bekannt war, bis er nach Aachen kam.

Manchmal passt es, manchmal nicht. Das ist frustrierend, aber offenbar häufig genug eine Frage von Glück oder Pech.

Deswegen stehe ich fast jeder Idee für unseren Trainerposten zunächst einmal offen gegenüber. Meine Wunschlösung hat leider einen laufenden Vertrag in Elversberg.

Wenn ich mir anschaue, was beim letzten Trainer im Argen lag, gäbe es vor allem zwei Dinge die der neue Trainer mitbringen sollte:

Ein mutigeres Spielkonzept.
Eine bessere Ansprache/Kommunikation
__________________
Nur der TSV !!
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu Achim F. für den nützlichen Beitrag:
Andreas (09.02.2021), josef heiter (09.02.2021), Max (09.02.2021), miba222 (09.02.2021), Mott (09.02.2021), Öcher Wellenbrecher (09.02.2021)
  #96  
Alt 09.02.2021, 16:32
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.861
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Zitat:
Zitat von Max Beitrag anzeigen
Anhang 3931Also, ich hätte da eine Idee.

Im Prinzip schon, aber für uns nicht zu bekommen.



Apropos Neururer...sein Freund, Didi, die "Blutgrätsche" wäre vielleicht eine Option.
  #97  
Alt 09.02.2021, 16:36
Benutzerbild von Achim F.
Achim F. Achim F. ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 23.11.2007
Beiträge: 2.573
Abgegebene Danke: 1.562
Erhielt 4.280 Danke für 993 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Was soll denn das für ein Signal sein? Das letzte Jahr unter Kilic war ja auch nicht so schön, und wenn man sich in beiderseitigem Einverständnis getrennt hat, sollte man es dabei belassen. Ich glaube auch nicht, dass man der Mannschaft damit einen Gefallen tut. Das Kapitel ist vorbei.

Ich habe mich selbst bei dem Gedanken ertappt, dies als Variante nicht auszuschließen. Du hast aber Recht! Man sollte einen echten Neuanfang angehen!
__________________
Nur der TSV !!
  #98  
Alt 09.02.2021, 16:36
Bucki Bucki ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 633
Abgegebene Danke: 659
Erhielt 330 Danke für 119 Beiträge
Zitat:
Zitat von Max Beitrag anzeigen
Denk mal an Jupp Heynckes - der Mann war nach der Entlassung bei den Bauern quasi abgeschrieben und hat dann in München und Leverkusen wirklich viel erreicht.
Ähm, meineserachtens wechselte Heynckes ganz offiziell zum Ende der Saison 1986/87 zum FC Bayern.
__________________
Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfählbar sinn, vun nix en Ahnung hann, die ävver, immerhin su dunn als ob, weil op Fassade, do stonnn se halt drop. (BAP)
  #99  
Alt 09.02.2021, 16:53
Benutzerbild von Tivoli-Paule
Tivoli-Paule Tivoli-Paule ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 566
Abgegebene Danke: 474
Erhielt 285 Danke für 95 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
Hört mir mit dem Landgraf auf... Das den immer noch alle so huldigen...

Zur Info:
Er hatte bei uns bereits mal einen Trainervertrag unterschrieben, um ihn dann kurz vor Saisonbeginn wieder aufzulösen!

Bei Traditionsturnieren spielt er auch für Essen, statt für Alemannia.

Da hast du vollkommen recht. Jetzt fehlt nur noch der Name Torsten Frings, der doch immer zu uns wollte. Karriere beenden oder so.


Klare Nummer 1 : Koschinat. Wie hier jemand treffend bemerkte sollte auch fuer so einen Mann Geld da sein wenn man im Wochenrythmus neue Spieler anheueren kann.

Ein Versuch ist es auf jeden Fall wert.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tivoli-Paule für den nützlichen Beitrag:
miba222 (09.02.2021), Wissquass (09.02.2021)
  #100  
Alt 09.02.2021, 16:54
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 11.360
Abgegebene Danke: 5.903
Erhielt 3.489 Danke für 1.833 Beiträge
Zitat:
Zitat von Achim F. Beitrag anzeigen
Wenn ich mir anschaue, was beim letzten Trainer im Argen lag, gäbe es vor allem zwei Dinge die der neue Trainer mitbringen sollte:

Ein mutigeres Spielkonzept.
Eine bessere Ansprache/Kommunikation
Hyballa
Thema geschlossen

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung