Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #241  
Alt 16.04.2023, 23:09
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.422
Abgegebene Danke: 6.510
Erhielt 3.283 Danke für 1.617 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Nein...zwei !
Hartmann & Voith

Bühlbecker spielt ja lieber Tennis.

Tu bitte nicht so als wäre Heidenheim RB Leipzig.


Und by the way...wir haben das schon selber vermasselt.
vs. Lambertz+Zentis= wir sind im Prinzip süßer
__________________
Im Fanshop können sich alle aus dem Dreiländereck schwarzgelbe Autoaufkleber holen...
Mit Zitat antworten
Werbung
  #242  
Alt 17.04.2023, 16:07
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Privat Account Admin
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.853
Abgegebene Danke: 599
Erhielt 4.105 Danke für 1.040 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
...

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehören erhält nicht die Chance sich zu der sensiblen Thematik zu äussern.

...
.
Ich bin Mitglied der Fan-IG. Bin ich jetzt informiert oder zähle ich als gefragt?
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wolfgang für den nützlichen Beitrag:
hemingway (17.04.2023)
  #243  
Alt 17.04.2023, 16:15
Benutzerbild von AC-Sebi
AC-Sebi AC-Sebi ist offline
Experte
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 1.005
Abgegebene Danke: 298
Erhielt 781 Danke für 282 Beiträge
Ich verstehe die ganze Thematik nicht..
es gibt jemanden der uns einen netten Betrag bietet nur dafür, das seine Firma vor dem Namen Tivoli steht..

Ganz ehrlich? Nennt das Teil wie immer ihr wollt.. Hauptsache die Kohle dafür passt.. Merkur Arena, Tivoli Merkur, Merkur Tivoli ist doch alles egal..

Der Tivoli ist 2009 in Rente gegangen.. es kann einfach keinen neuen Tivoli geben.. all das was den Tivoli ausgezeichnet hat ist nicht im neuen Stadion vorhanden..

Und jetzt die Moralkeule rauszuholen weil es ein Kasino ist... das passiert auch nur uns deutschen.
__________________
Vür stönd zesame!
Mit Zitat antworten
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu AC-Sebi für den nützlichen Beitrag:
AquisGrana1995 (17.04.2023), jodeldiefloete (17.04.2023), Kohlscheiderjung (17.04.2023), kratzi (17.04.2023), Landalemanne (17.04.2023), Lorenzius (17.04.2023), Michi Müller (18.04.2023), oecher68 (17.04.2023), Öcher93 (17.04.2023), Pandaman SchwarzGelb (17.04.2023), Pascalinho (17.04.2023), Theos.Pfau (17.04.2023), Totto1983 (17.04.2023), ZappelPhilipp (17.04.2023)
  #244  
Alt 17.04.2023, 16:18
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.982
Abgegebene Danke: 5.107
Erhielt 7.914 Danke für 2.265 Beiträge
Nur, dass ichs verstehe:
Wenn Eller unbedarft enthusiastisch und unprofessionell offen den Stand des Prozesses durch die AN krakeelt, findet Dell das empörend und vermutet, da habe jemand Schüsse nicht gehört.
Wie ist das, wenn Dell an selber Stelle explizit den finalen Partner bei Namen nennt und das positive Votum des Aufsichtsgremiums (noch ausstehend!) als gesetzt postuliert?
Wer hat dann was nicht gehört?
Und ging es dann letztlich doch wieder eher darum, am meisten und am lautesten zu sagen zu haben?
Zum xten Mal die Gewissheit: Fußball als Spiel ist so viel schöner und gesünder als als politischer Tummelort der Eitelkeiten.

alemannia - vom anderen planet
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (17.04.2023), Mott (18.04.2023), Pandaman SchwarzGelb (17.04.2023)
  #245  
Alt 17.04.2023, 17:12
Benutzerbild von AquisGrana1995
AquisGrana1995 AquisGrana1995 ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 03.04.2021
Beiträge: 259
Abgegebene Danke: 264
Erhielt 682 Danke für 191 Beiträge
Volle Zustimmung! Ganz klares JA! In der heutigen Fußballwelt hat so gut wie niemand mehr den Ursprungsnamen des Stadions. Bei uns wäre der Name Tivoli ja sogar noch weiterhin inbegriffen, von daher gibt es auch bezüglich dessen gar kein Problem. Ich glaube dass wären enorm wichtige Gelder, die uns helfen, unser Ziel, den Wiederaufstieg zu schaffen und uns auch danach zu etablieren.

Wir müssen mit der Zeit gehen und es ist nichts verwerfliches daran, so einen Sponsor an Land zu ziehen. Es ist kein Investor oder sonst was, es wird lediglich ein Zusatz im Stadionnamen angefügt.

Und mir persönlich ist es ehrlich gesagt sowieso egal, wie das Stadion heißt. Egal welcher Name kommt, für mich ist und bleibt die Heimstätte wo unsere Alemannia spielt immer der TIVOLI!

Also wer sich dagegen querstellt, darf sich dann bitte auch nicht mehr beschweren, dass wir nicht aus dieser Scheißliga kommen und im Niemandsland rumdümpeln. Wer etwas erreichen will heutzutage, braucht leider im Normalfall das nötige Kleingeld.
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu AquisGrana1995 für den nützlichen Beitrag:
DatSchängchen (17.04.2023), HauDeMull (17.04.2023), jodeldiefloete (17.04.2023), Kohlscheiderjung (17.04.2023), Lorenzius (17.04.2023), miba222 (17.04.2023), Öcher93 (17.04.2023), Pascalinho (17.04.2023), Totto1983 (17.04.2023)
  #246  
Alt 17.04.2023, 18:13
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 3.030
Abgegebene Danke: 3.759
Erhielt 5.072 Danke für 1.639 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC-Sebi Beitrag anzeigen
Ich verstehe die ganze Thematik nicht..
es gibt jemanden der uns einen netten Betrag bietet nur dafür, das seine Firma vor dem Namen Tivoli steht..

Ganz ehrlich? Nennt das Teil wie immer ihr wollt.. Hauptsache die Kohle dafür passt.. Merkur Arena, Tivoli Merkur, Merkur Tivoli ist doch alles egal..

Der Tivoli ist 2009 in Rente gegangen.. es kann einfach keinen neuen Tivoli geben.. all das was den Tivoli ausgezeichnet hat ist nicht im neuen Stadion vorhanden..

Und jetzt die Moralkeule rauszuholen weil es ein Kasino ist... das passiert auch nur uns deutschen.



Um eins hier mal klarzustellen > Hier wurde seit gestern von "NIEMANDEN" eine Moralkeule oder eine grundsätzliche Antihaltung bezüglich einer Namensänderung geäussert. VON GARKEINEM!


Was hier aber angemerkt/ diskutiert wurde war das man die Fans in der Breite um ihr Meinungsbild fragt. Das ist DEMOKRATIE
Und da Alemannia Aachen ein VEREIN ist und diesem auch mehr als 4000 Mitglieder angeschlossen sind ist es nicht verkehrt diese einzubeziehen.


Wir alle haben in den letzten Jahrzehnten deutlich mitbekommen das patriarchalische Entscheidungen "Von oben herab" bzw. durch einen kleinen Kreis nicht immer zum Vorteil der Alemannia war.

Sonst würden wir heute nicht in der 4.Liga rumgurken!


Ja wir brauchen die Kohle, dennoch darf bei der Alemannia "JEDER" eine Meinung haben!
Diskussionen / Meinungen abzuwürgen, Meinungen zu verallgemeinern sie gar zu verzerren mag zwar für einige Sportsfreunde in der heutigen Zeit dazugehören, sie gehören aber nicht in einen Verein / in eine Gesellschaft die demokratisch unterwegs ist.
__________________
Alemannen Grundgesetz Art.1900 - Wir ALLE sind Alemannia Aachen - KEINER ist größer als der Verein ! NUR DER TSV

Geändert von Öcher Wellenbrecher (17.04.2023 um 18:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (17.04.2023), Mott (18.04.2023), V-Blocker (17.04.2023)
  #247  
Alt 17.04.2023, 18:56
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 3.030
Abgegebene Danke: 3.759
Erhielt 5.072 Danke für 1.639 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
Ich bin Mitglied der Fan-IG. Bin ich jetzt informiert oder zähle ich als gefragt?



Gute Frage.... da bin ich überfragt - Gibts überhaupt aktuell noch Informationen von der IG?
__________________
Alemannen Grundgesetz Art.1900 - Wir ALLE sind Alemannia Aachen - KEINER ist größer als der Verein ! NUR DER TSV
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Öcher Wellenbrecher für den nützlichen Beitrag:
Andreas (17.04.2023), I LOV IT (20.04.2023)
  #248  
Alt 17.04.2023, 19:00
Franz Wirtz Franz Wirtz ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 30.08.2016
Beiträge: 1.610
Abgegebene Danke: 1.868
Erhielt 826 Danke für 417 Beiträge
Ausrufezeichen „Gekünstelte Einfalt ist eine feine Heuchelei.“ – François de La Rochefoucauld

Zitat:
Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
Mittwoch ist JHV. Die Mitglieder dort zu befragen (nicht bindend!) fände ich gut, alles darüber hinaus sehe ich kritisch.
Nur interessehalber, wie darf/muss man sich eine Mitgliederbefragung vorstellen, die nicht bindend wäre?

  • „Bitte teilt uns Eure Meinung mit, wir haben allerdings längst entschieden.“

  • „Bitte teilt uns Eure Meinung mit.“
    Wir sagen Euch (noch) nicht, dass wir allerdings längst entschieden haben. Wir freuen uns umso mehr, falls Ihr uns den erhofften Freibrief ausstellt. — Und falls nicht, machen wir’s trotzdem.

PS:
Lediglich meine Ansicht hierzu:
Was für eine Ruhmestat
Der alte 'Tivoli' war über Jahrzehnte hinweg untrennbar und unverwechselbar mit der Alemannia verbunden. Für jedermann einleuchtend, dass der Name mitgenommen und in Ehren gehalten wurde.

Dass jetzt ausgerechnet aus 'FAN'-Kreisen der Versuch gestartet wird, den traditionsreichen Namen zu verscherbeln, schlägt sozusagen dem Fass den Boden aus. Bin gespannt, ob der aktuelle 'Schaumschläger' jemals irgendetwas anderes zu Wege bringt, an das man sich noch derart lange erinnern wird?

PS:
„Das Gewissen ist die veränderlichste aller Normen.“
– Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
.
__________________
„Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“
Joachim Ringelnatz

Geändert von Franz Wirtz (26.04.2023 um 01:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #249  
Alt 17.04.2023, 19:19
Fuffzig Jahre Mitglied Fuffzig Jahre Mitglied ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 31.10.2016
Beiträge: 271
Abgegebene Danke: 251
Erhielt 426 Danke für 159 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Nur interessehalber, wie darf/muss man sich eine Mitgliederbefragung vorstellen, die nicht bindend wäre?

[LIST][*]„Bitte teilt uns Eure Meinung mit, wir haben allerdings längst entschieden.“

[*]„Bitte teilt uns Eure Meinung mit.“
Wir sagen Euch (noch) nicht, dass wir allerdings längst entschieden haben. Wir freuen uns umso mehr, falls Ihr uns den erhofften Freibrief ausstellt. — Und falls nicht, machen wir’s trotzdem.
[/LIS

PS:
Lediglich meine Ansicht hierzu:
Was für eine Ruhmestat
Der alte 'Tivoli' war über Jahrzehnte hinweg untrennbar und unverwechselbar mit der Alemannia verbunden. Für jedermann einleuchtend, dass der Name mitgenommen und in Ehren gehalten wurde.

Dass jetzt ausgerechnet aus 'FAN'-Kreisen der Versuch gestartet wird, den traditionsreichen Namen zu verscherbeln, schlägt sozusagen dem Fass den Boden aus. Bin gespannt, ob der aktuelle 'Schaumschläger' jemals noch irgendetwas anderes zu Wege bringt, an das man sich noch derart lange erinnern wird?

PS:
„Das Gewissen ist die veränderlichste aller Normen.“
– Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
.

Bin gespannt, ob der aktuelle 'Schaumschläger' jemals noch irgendetwas anderes zu Wege bringt, an das man sich noch derart lange erinnern wird?

Ja Aufstieg 2023/24 !
Mit Zitat antworten
  #250  
Alt 17.04.2023, 19:25
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.422
Abgegebene Danke: 6.510
Erhielt 3.283 Danke für 1.617 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
Nur interessehalber, wie darf/muss man sich eine Mitgliederbefragung vorstellen, die nicht bindend wäre?

  • „Bitte teilt uns Eure Meinung mit, wir haben allerdings längst entschieden.“

  • „Bitte teilt uns Eure Meinung mit.“
    Wir sagen Euch (noch) nicht, dass wir allerdings längst entschieden haben. Wir freuen uns umso mehr, falls Ihr uns den erhofften Freibrief ausstellt. — Und falls nicht, machen wir’s trotzdem.

PS:
Lediglich meine Ansicht hierzu:
Was für eine Ruhmestat
Der alte 'Tivoli' war über Jahrzehnte hinweg untrennbar und unverwechselbar mit der Alemannia verbunden. Für jedermann einleuchtend, dass der Name mitgenommen und in Ehren gehalten wurde.

Dass jetzt ausgerechnet aus 'FAN'-Kreisen der Versuch gestartet wird, den traditionsreichen Namen zu verscherbeln, schlägt sozusagen dem Fass den Boden aus. Bin gespannt, ob der aktuelle 'Schaumschläger' jemals noch irgendetwas anderes zu Wege bringt, an das man sich noch derart lange erinnern wird?

PS:
„Das Gewissen ist die veränderlichste aller Normen.“
– Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
.
Ist Schaumschläger eine Beleidigung im rechtlichen Sinne? Wolfgang? Andreas?
__________________
Im Fanshop können sich alle aus dem Dreiländereck schwarzgelbe Autoaufkleber holen...

Geändert von Neverwalkalone (17.04.2023 um 19:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #251  
Alt 17.04.2023, 19:37
Benutzerbild von Pascalinho
Pascalinho Pascalinho ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 20.03.2023
Beiträge: 1.437
Abgegebene Danke: 2.595
Erhielt 2.008 Danke für 766 Beiträge
Zitat:
Zitat von Franz Wirtz Beitrag anzeigen
PS:
Lediglich meine Ansicht hierzu:
Was für eine Ruhmestat
Der alte 'Tivoli' war über Jahrzehnte hinweg untrennbar und unverwechselbar mit der Alemannia verbunden. Für jedermann einleuchtend, dass der Name mitgenommen und in Ehren gehalten wurde.

Dass jetzt ausgerechnet aus 'FAN'-Kreisen der Versuch gestartet wird, den traditionsreichen Namen zu verscherbeln, schlägt sozusagen dem Fass den Boden aus. Bin gespannt, ob der aktuelle 'Schaumschläger' jemals noch irgendetwas anderes zu Wege bringt, an das man sich noch derart lange erinnern wird?

PS:
„Das Gewissen ist die veränderlichste aller Normen.“
– Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues
.
Diese Diskussion gegen oder für einen Geldgeber mit Einfluss (in welche Richtung auch immer) fanden schon so oft statt und immer mit dem Ergebniss DAGEGEN.. Wo hat uns das hingeführt? Zu einem Ehrenvollen Verein der letztes Jahr beinahe in die 5. Liga und somit in die Versenkung gelandet wäre.. das wäre es gewesen für die Alemannia.. Hätte auf dem "Grabstein" gestanden "gestorben in Ehren"..
Wieso also nicht mal den anderen Weg versuchen?
Eine Verschebelung des Stadionnamens sehe ich in unserem Fall bei weitem nicht.. Der Name Tivoli bleibt bestehen und wird auch, denke ich, von jedem Fan weiter so genannt und gesehen.. mit der Ausnahme, dass vermutlich 6 Buchstaben davor oder dahinter stehen..

Wir müssen aufwachen.. Tradition und "Stolz" in allen Ehren aber ohne Moos ist hier bald nichts mehr los! Der Fussball und das Business haben sich verändert.. Tradition ist nichts mehr wert... Leider!
Wir werden unsere Tradition und Geschichte immer behalten da kann auch Geld nichts verändern.. landen wir aber in der Versenkung wen denkst du interessiert in 10 Jahren noch die Alemannia?

Fast alle großen Vereine haben sich für den Kommerziellen Weg entschieden.. hat deren Tradition nicht geschadet.. Nur den Erfolg gesteigert..

Lieber mit dem Merkur TIVOLI in die 2. Und 3. Liga statt mit dem TIVOLI in Liga 5-6..
Mit Zitat antworten
  #252  
Alt 17.04.2023, 19:40
Benutzerbild von Andreas
Andreas Andreas ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.111
Abgegebene Danke: 3.212
Erhielt 5.795 Danke für 1.320 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ist Schaumschläger eine Beleidigung im rechtlichen Sinne? Wolfgang? Andreas?
Ich bin kein Jurist. Und den Gescholtenen wird es nicht jucken. Ich bin eher genervt davon, diesen Oberlehrerblödsinn (also den des Zitatekönigs) ständig lesen zu müssen.
__________________
Aachen ohne Alemannia?
Für mich nicht vorstellbar...


Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Andreas für den nützlichen Beitrag:
Mott (18.04.2023), Neverwalkalone (17.04.2023), Pascalinho (17.04.2023), Rolli Kucharski (18.04.2023), ZappelPhilipp (18.04.2023)
  #253  
Alt 17.04.2023, 19:47
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 3.430
Abgegebene Danke: 3.066
Erhielt 5.751 Danke für 1.914 Beiträge
Früher habe ich gesagt: ich gehe zum Tivoli, heute sage ich immer Alemannia seitdem da Einfamilienhäuser stehen.
Ich mag unseren Postkasten trotzdem. 2 Ränge wären cool gewesen.
Heute muss man sagen, wir haben es zum Spottpreis bekommen, daher hege ich auch keinen Groll mehr unabhängig von Allem, was da schlecht gelaufen ist.
Mega Grundlage für Aufstiege en masse.

Jetzt würde man für den Preis gerade mal die Ecken in Essen geschlossen bekommen.
Mit Zitat antworten
  #254  
Alt 17.04.2023, 20:16
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 5.422
Abgegebene Danke: 6.510
Erhielt 3.283 Danke für 1.617 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pascalinho Beitrag anzeigen
Diese Diskussion gegen oder für einen Geldgeber mit Einfluss (in welche Richtung auch immer) fanden schon so oft statt und immer mit dem Ergebniss DAGEGEN.. Wo hat uns das hingeführt? Zu einem Ehrenvollen Verein der letztes Jahr beinahe in die 5. Liga und somit in die Versenkung gelandet wäre.. das wäre es gewesen für die Alemannia.. Hätte auf dem "Grabstein" gestanden "gestorben in Ehren"..
Wieso also nicht mal den anderen Weg versuchen?
Eine Verschebelung des Stadionnamens sehe ich in unserem Fall bei weitem nicht.. Der Name Tivoli bleibt bestehen und wird auch, denke ich, von jedem Fan weiter so genannt und gesehen.. mit der Ausnahme, dass vermutlich 6 Buchstaben davor oder dahinter stehen..

Wir müssen aufwachen.. Tradition und "Stolz" in allen Ehren aber ohne Moos ist hier bald nichts mehr los! Der Fussball und das Business haben sich verändert.. Tradition ist nichts mehr wert... Leider!
Wir werden unsere Tradition und Geschichte immer behalten da kann auch Geld nichts verändern.. landen wir aber in der Versenkung wen denkst du interessiert in 10 Jahren noch die Alemannia?

Fast alle großen Vereine haben sich für den Kommerziellen Weg entschieden.. hat deren Tradition nicht geschadet.. Nur den Erfolg gesteigert..

Lieber mit dem Merkur TIVOLI in die 2. Und 3. Liga statt mit dem TIVOLI in Liga 5-6..
Wirtz stänkert nur rum. Er stänkert über Nachrichten zur Dauerkarte, obwohl er den Zugang zum Postkasten nicht findenwürde
__________________
Im Fanshop können sich alle aus dem Dreiländereck schwarzgelbe Autoaufkleber holen...
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Neverwalkalone für den nützlichen Beitrag:
Pascalinho (17.04.2023)
  #255  
Alt 17.04.2023, 20:26
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5.358
Abgegebene Danke: 10.878
Erhielt 8.246 Danke für 2.795 Beiträge
Zitat:
Zitat von AquisGrana1995 Beitrag anzeigen
Volle Zustimmung! Ganz klares JA! In der heutigen Fußballwelt hat so gut wie niemand mehr den Ursprungsnamen des Stadions. Bei uns wäre der Name Tivoli ja sogar noch weiterhin inbegriffen, von daher gibt es auch bezüglich dessen gar kein Problem. Ich glaube dass wären enorm wichtige Gelder, die uns helfen, unser Ziel, den Wiederaufstieg zu schaffen und uns auch danach zu etablieren.
Wir müssen mit der Zeit gehen und es ist nichts verwerfliches daran, so einen Sponsor an Land zu ziehen. Es ist kein Investor oder sonst was, es wird lediglich ein Zusatz im Stadionnamen angefügt.
Und mir persönlich ist es ehrlich gesagt sowieso egal, wie das Stadion heißt. Egal welcher Name kommt, für mich ist und bleibt die Heimstätte wo unsere Alemannia spielt immer der TIVOLI!
Also wer sich dagegen querstellt, darf sich dann bitte auch nicht mehr beschweren, dass wir nicht aus dieser Scheißliga kommen und im Niemandsland rumdümpeln. Wer etwas erreichen will heutzutage, braucht leider im Normalfall das nötige Kleingeld.
Klar, kann man so sehen, aber eben auch anders. Ich bin da relativ neutral. Aber: Wenn von einer niedrigen sechsstelligen Summe die Rede ist, gehe ich mal von 100.000 bis 200.000 € aus. Wenn das die Summe ist, die uns immer schon gefehlt hat, um aus dieser Liga zu kommen, dann haben wir in den letzten Jahren aber einiges falsch gemacht. Und wenn nicht, dann darf man sich auch weiter beschweren - darf man aber eigentlich sowieso, fragt sich nur, bei wem... Aber man sollte nicht zu sehr in so ein "wer nicht für mich ist, ist gegen mich"-Ding rutschen.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
tivolino (17.04.2023), V-Blocker (17.04.2023)
  #256  
Alt 17.04.2023, 20:35
Benutzerbild von AC-Sebi
AC-Sebi AC-Sebi ist offline
Experte
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 1.005
Abgegebene Danke: 298
Erhielt 781 Danke für 282 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Um eins hier mal klarzustellen > Hier wurde seit gestern von "NIEMANDEN" eine Moralkeule oder eine grundsätzliche Antihaltung bezüglich einer Namensänderung geäussert. VON GARKEINEM!


Was hier aber angemerkt/ diskutiert wurde war das man die Fans in der Breite um ihr Meinungsbild fragt. Das ist DEMOKRATIE
Und da Alemannia Aachen ein VEREIN ist und diesem auch mehr als 4000 Mitglieder angeschlossen sind ist es nicht verkehrt diese einzubeziehen.


Wir alle haben in den letzten Jahrzehnten deutlich mitbekommen das patriarchalische Entscheidungen "Von oben herab" bzw. durch einen kleinen Kreis nicht immer zum Vorteil der Alemannia war.

Sonst würden wir heute nicht in der 4.Liga rumgurken!


Ja wir brauchen die Kohle, dennoch darf bei der Alemannia "JEDER" eine Meinung haben!
Diskussionen / Meinungen abzuwürgen, Meinungen zu verallgemeinern sie gar zu verzerren mag zwar für einige Sportsfreunde in der heutigen Zeit dazugehören, sie gehören aber nicht in einen Verein / in eine Gesellschaft die demokratisch unterwegs ist.
Mein Posting zielte auch gar nicht gegen einen Kommentar hier ab.. viel mehr hab ich vorher den Bericht in der AZ gelesen.

Das die Fans/Mitglieder gefragt werden finde ich ebenfalls gut.
__________________
Vür stönd zesame!
Mit Zitat antworten
  #257  
Alt 18.04.2023, 00:29
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 13.642
Abgegebene Danke: 7.819
Erhielt 5.780 Danke für 2.791 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Grundsätzlich finde ich es richtig das man bei so einem sensiblem Thema die Fans in die Entscheidungsfindung einbinden möchte.

Sich jedoch " sehr kurzfristig" und nur bei den Fanclubs & Gruppierungen ein "OK" einzuholen finde ich ehrlich gesagt dann wiederum nicht ok.

So bekommt das ein "elitäres Geschmäckle" für einen ausgesuchten Kreis und der einfache Fan / Mitglieder die keinem Fanclub oder einer Gruppierung angehören erhält nicht die Chance sich zu der sensiblen Thematik zu äussern.

Ich denke entweder versucht man "ALLE" Fans und auch "MITGLIEDER" transparent an der Entscheidung teilhaben zu lassen oder man entscheidet direkt selber.
Um die breite Masse der Alemannen um Zustimmung zu bitten kann man zb. kurzfristig eine Abstimmung in den sozialen Medien ( Facebook, Instagram ) bzw. auf der Homepage ( sofern technisch überhaupt möglich ) ins Leben rufen.
Ich denke mal, es geht sich gar nicht mal um ein "OK", sondern viel mehr darum einen Aufschrei zu vermeiden!

Stell Dir vor Du ließt auf einmal Montags auf Facebook "Wir haben die Namensrechte verkauft". Dann wären vermutlich die meisten dagegen. Wenn man es aber vorher schon kommuniziert, dann kann man sich "damit abfinden" und reagiert nicht mehr so empört wenn es denn fix ist

Das man Fanclubs gewählt hat, liebt daran das es der einfachste Weg ist. Du kannst ja nicht 10.000 Fans per email anschreiben. Dann lieber 20 Fanclubs und du erreichst die selbe Anzahl an Leute.
Mit Zitat antworten
  #258  
Alt 18.04.2023, 08:56
Benutzerbild von Mott
Mott Mott ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.254
Abgegebene Danke: 6.350
Erhielt 4.956 Danke für 936 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Ist Schaumschläger eine Beleidigung im rechtlichen Sinne? Wolfgang? Andreas?
Wenn dem so wäre, müsste man hier ziemlich viele Postings auf die Goldwaage legen. Darunter bestimmt auch einige von Deinen. Und von meinen. Und von... Ach, lassen wir diese kleinkarierte Empörungsbürgerei also lieber.
__________________

these colours don't run

Geändert von Mott (18.04.2023 um 09:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #259  
Alt 18.04.2023, 10:56
V-Blocker V-Blocker ist offline
Experte
 
Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 890
Abgegebene Danke: 1.501
Erhielt 1.200 Danke für 478 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
......Das man Fanclubs gewählt hat, liebt daran das es der einfachste Weg ist. Du kannst ja nicht 10.000 Fans per email anschreiben. ......

Warum nicht?
__________________
Die Kunst des Autofahrens: So langsam wie möglich der Schnellste zu sein.
Emerson Fittipaldi
Mit Zitat antworten
  #260  
Alt 18.04.2023, 11:25
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Ikone & Moderator
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.505
Abgegebene Danke: 730
Erhielt 3.376 Danke für 1.294 Beiträge
Zitat:
Zitat von V-Blocker Beitrag anzeigen
Warum nicht?
Die Frage ist aber jetzt nicht dein Ernst, oder.


wohrr sollen die 10 000 email adressen kommen?
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung