Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieler, Trainer, Funktionäre > Ehemalige Aktive und Funktionsträger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2019, 10:12
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.973
Abgegebene Danke: 5.037
Erhielt 7.813 Danke für 2.257 Beiträge
Matthias Heidrich

...ist Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim Effzäh.
(hab ich im Zuge des Musculus-Deals zu den Zicklein gelesen:https://www.kicker.de/news/fussball/...-musculus.html)

Man könnte manchmal meinen, dass wir damals echt ne Nase für gute Jungs hatten, die auch jenseits des reinen Kickens (wo der Matze ja nicht gerade durch Feingeistigkeit und Vielschichtigkeit bestach) etwas draufhaben: Neppe, Manga, Heidrich, Fiel fallen mir ausm Stand ein. Kannste so machen....


alemannia - übern Tellerrand
#14
Mit Zitat antworten
Werbung
  #2  
Alt 11.04.2019, 12:44
Benutzerbild von Wolfgang
Wolfgang Wolfgang ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 2.833
Abgegebene Danke: 592
Erhielt 4.007 Danke für 1.023 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
...ist Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim Effzäh.
(hab ich im Zuge des Musculus-Deals zu den Zicklein gelesen:https://www.kicker.de/news/fussball/...-musculus.html)

Man könnte manchmal meinen, dass wir damals echt ne Nase für gute Jungs hatten, die auch jenseits des reinen Kickens (wo der Matze ja nicht gerade durch Feingeistigkeit und Vielschichtigkeit bestach) etwas draufhaben: Neppe, Manga, Heidrich, Fiel fallen mir ausm Stand ein. Kannste so machen....


alemannia - übern Tellerrand
#14
Aus irgendeinem Grund sind wir ja auch in die 1. Liga aufgestiegen. M. Heidrich war direkt im Mannschaftsrat und hat seit letztem Jahr die Fußball-Lehrer-Lizenz.
__________________
Leute, die zu nichts fähig sind, sind zu allem fähig.
(John Steinbeck, USA - Nobelpreisträger für Literatur 1962)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2019, 13:56
Benutzerbild von AC-support-CH
AC-support-CH AC-support-CH ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 448
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 105 Danke für 51 Beiträge
Nicht zu vergessen...

Samir Arabi, der in Bielefeld einen exzellenten Job macht udn einst bei uns im Scouting angefangen hat nach seiner Zeit als Spieler
__________________
Diego Maradona + Cristiano Ronaldo = Lionel Messi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.04.2019, 14:01
Benutzerbild von AC-support-CH
AC-support-CH AC-support-CH ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 448
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 105 Danke für 51 Beiträge
Und noch einer

Sergio Pinto ist seit dieser Saison Chefscout bei Greuther Fürth...

Negativbeispiel wäre wohl Klitzpera, der ja nach seiner Zeit bei der Alemannia sich als Chefscout bei Darmstadt 98 versucht hat. Immerhin mit nicht ganz so durchschlagendem Erfolg wie bei uns, die Lilien spielen nach wie vor 2. Liga und sind nicht insolvent...
__________________
Diego Maradona + Cristiano Ronaldo = Lionel Messi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.04.2019, 14:27
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 5.018
Abgegebene Danke: 1.980
Erhielt 2.247 Danke für 1.366 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC-support-CH Beitrag anzeigen
Sergio Pinto ist seit dieser Saison Chefscout bei Greuther Fürth...

Negativbeispiel wäre wohl Klitzpera, der ja nach seiner Zeit bei der Alemannia sich als Chefscout bei Darmstadt 98 versucht hat. Immerhin mit nicht ganz so durchschlagendem Erfolg wie bei uns, die Lilien spielen nach wie vor 2. Liga und sind nicht insolvent...


Die Zeiten eines Klitzpernator sind eben vorbei.
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.04.2019, 20:32
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 3.024
Abgegebene Danke: 3.751
Erhielt 5.049 Danke für 1.635 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC-support-CH Beitrag anzeigen
Sergio Pinto ist seit dieser Saison Chefscout bei Greuther Fürth...

Negativbeispiel wäre wohl Klitzpera, der ja nach seiner Zeit bei der Alemannia sich als Chefscout bei Darmstadt 98 versucht hat. Immerhin mit nicht ganz so durchschlagendem Erfolg wie bei uns, die Lilien spielen nach wie vor 2. Liga und sind nicht insolvent...

Ja, leider hat sich die Alemannia in all den Jahrzehnten fast ausschließlich um die faulen Äpfel bemüht. Beim Griff ins Klo sind wir einsamer Spitzenreiter!

Die guten Jungs, die es heute ( egal wo )geschafft haben, sind meistens vergrault worden oder man hat sich einfach nicht um sie gekümmert.
Wenn man sich die erfolgreichen Vereine in den ersten beiden Ligen anschaut dann ist es schon offensichtlich das jene Vereine die "ehemaligen Spielern mit Stallgeruch " eingebunden haben, auf Dauer einen positiveren Werdegang aufzeigen können.
__________________
Alemannen Grundgesetz Art.1900 - Wir ALLE sind Alemannia Aachen - KEINER ist größer als der Verein ! NUR DER TSV
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.04.2019, 10:05
Benutzerbild von AC-support-CH
AC-support-CH AC-support-CH ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 448
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 105 Danke für 51 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Ja, leider hat sich die Alemannia in all den Jahrzehnten fast ausschließlich um die faulen Äpfel bemüht. Beim Griff ins Klo sind wir einsamer Spitzenreiter!

Die guten Jungs, die es heute ( egal wo )geschafft haben, sind meistens vergrault worden oder man hat sich einfach nicht um sie gekümmert.
Wenn man sich die erfolgreichen Vereine in den ersten beiden Ligen anschaut dann ist es schon offensichtlich das jene Vereine die "ehemaligen Spielern mit Stallgeruch " eingebunden haben, auf Dauer einen positiveren Werdegang aufzeigen können.
Ein wunderbarer Beleg für eine nicht mehr ganz neue, aber wohl ewig gültige Erkenntnis aus der Organisationstheorie: A people hire A people, B people hire C people.

Wer im Kontext Alemannia dann die B people und die C people waren (und die vergraulten A people), kann sich jeder selbst denken...
__________________
Diego Maradona + Cristiano Ronaldo = Lionel Messi
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu AC-support-CH für den nützlichen Beitrag:
Öcher Wellenbrecher (12.04.2019)
  #8  
Alt 12.04.2019, 11:21
Benutzerbild von Black-Postit
Black-Postit Black-Postit ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.798
Abgegebene Danke: 3.375
Erhielt 1.199 Danke für 531 Beiträge
Zitat:
Zitat von AC-support-CH Beitrag anzeigen
Ein wunderbarer Beleg für eine nicht mehr ganz neue, aber wohl ewig gültige Erkenntnis aus der Organisationstheorie: A people hire A people, B people hire C people.

Wer im Kontext Alemannia dann die B people und die C people waren (und die vergraulten A people), kann sich jeder selbst denken...
Und wer zum Teufel hat die B people eingestellt?
__________________
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen und
der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Black-Postit für den nützlichen Beitrag:
AC-Ultrakutte (12.04.2019), Franz Wirtz (12.04.2019)
  #9  
Alt 12.04.2019, 14:07
Benutzerbild von AC-support-CH
AC-support-CH AC-support-CH ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 448
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 105 Danke für 51 Beiträge
Zitat:
Zitat von Black-Postit Beitrag anzeigen
Und wer zum Teufel hat die B people eingestellt?
Die wurden in aller Regel nicht eingestellt, sondern überwiegend gewählt oder qua Funktion hineingeboren (Stichwort Gremiker), haben dann aber nachher hauptsächlich die falschen Leute eingestellt...

Das Ende vom Lied ist uns allen schmerzhaft bekannt
__________________
Diego Maradona + Cristiano Ronaldo = Lionel Messi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.02.2024, 20:58
Benutzerbild von Kaiser Wilhelm
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 4.333
Abgegebene Danke: 957
Erhielt 3.027 Danke für 1.517 Beiträge
Das Portemonnaie für Matthias Heidrich in Aue wird auch immer leerer....

https://www.reviersport.de/fussball/...-000-euro.html

"Nach Millionen-Minus - Erzgebirge Aue senkt Etat um weitere 500.000 Euro"

Tja, dritte Liga halt...da wo wir hin wollen
.
__________________
Mir sinn Nabel der Welt..."keine Ultras --> weniger Stimmung --> weniger Eventfans --> ...weniger Aufmerksamkeit...--> weniger Sponsoren ...--> Abstieg!! --> Vereinsauflösung"
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 21.02.2024, 22:21
TED TED ist offline
Talent
 
Registriert seit: 02.08.2012
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 228
Erhielt 486 Danke für 135 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Das Portemonnaie für Matthias Heidrich in Aue wird auch immer leerer....

https://www.reviersport.de/fussball/...-000-euro.html

"Nach Millionen-Minus - Erzgebirge Aue senkt Etat um weitere 500.000 Euro"

Tja, dritte Liga halt...da wo wir hin wollen
.
Letztlich wird doch in allen Ligen gejammert. In der Bundesliga, weil die Kleinen sich ruinieren, um im Vergleich mit den Großen einigermaßen konkurrenzfähig zu sein. In der 2. Liga, weil der Sprung zur Bundesliga so riesig ist und man als Aufstiegskandidat schon wie ein Bundesligist denken muss. In der 3. Liga, weil es eine Profiliga ohne Profieinnahmen ist. Und in der Regionalliga, weil sich kein regionaler Verein diese Kosten leisten kann.

Letztlich halte ich die Probleme aber weitgehend für hausgemacht. Wenn die Fernsehgelder in der 3. Liga um EUR 300.000 steigen, gehen die meisten Vereine hin und erhöhen den Sportetat um EUR 400.000. Man muss ja mithalten können…

Beim Aufstieg von Preußen damals hatte ich gelesen, dass die Sportetats in der 3. Liga zwischen EUR 3,5 und 10 Mio. liegen. Das sind selbst bei den kleineren Vereinen Durchschnittsgehälter von EUR 120.000 pro Jahr. Wenn dafür die Kohle bei so vielen Vereinen nicht da ist, ist das auch kein Weltuntergang. Dann müssten die einfach alle seriös arbeiten und zehn Prozent Gehaltskosten einsparen und könnten ihren Spielern immer noch tolle Gehälter zahlen und professionelle Bedingungen schaffen. Das wird aber praktisch nicht passieren, weil im Wettbewerb mit den anderen Teams einfach immer mindestens so viel Geld ausgegeben wird, wie man gerade so zusammenkratzen kann.

Ohne hier schon voreilig noch nicht erreichte Erfolge zu feiern glaube ich, dass Vereine wie die Alemannia in der 3. Liga keine Finanzprobleme haben müssen, wenn einigermaßen seriös gewirtschaftet wird. Wir hätten wahrscheinlich im Schnitt an die 15.000 Zuschauer mehr pro Spiel als Aue, und damit zusätzliche Millioneneinnahmen pro Saison. Das macht Dich auch für Sponsoren interessant. Wichtig ist dann halt, trotzdem dem Drang zu widerstehen, für den kurzfristigen Erfolg schon mal in die Einnahmen der nächsten Jahre zu greifen.

Edit: Sorry, habe gerade erst gesehen, dass das mal so überhaupt nicht zum Thema passt…
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TED für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (22.02.2024), Kaiser Wilhelm (21.02.2024)
  #12  
Alt 22.02.2024, 10:09
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.884
Abgegebene Danke: 5.178
Erhielt 6.642 Danke für 1.909 Beiträge
Lächeln

Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Das Portemonnaie für Matthias Heidrich in Aue wird auch immer leerer....

https://www.reviersport.de/fussball/...-000-euro.html

"Nach Millionen-Minus - Erzgebirge Aue senkt Etat um weitere 500.000 Euro"

Tja, dritte Liga halt...da wo wir hin wollen
.
Doch nur für ein zwei Jährchen!
__________________
"Keine Angst, das wird schon!"
Heiner Backhaus, 1. Pressekonferenz
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu hemingway für den nützlichen Beitrag:
Holgsson (22.02.2024)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung