Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #241  
Alt 31.05.2022, 12:14
Benutzerbild von Alemanniafanboy
Alemanniafanboy Alemanniafanboy ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 08.05.2022
Beiträge: 249
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 394 Danke für 135 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
Ich gebe dir recht, es ist noch Luft nach oben (wann eigentlich nicht?), aber die Defizite aus der Helmes Zeit bekommst du in einer Rückrunde, in der du nicht nur Ausdauer trainieren kannst, nicht so leicht aufgefangen, umso beachtlicher finde ich, wie viel fitter Spieler wie Bajric, Uzelac, Gündüz und Yildiz geworden sind um ein paar Beispiele zu nennen. Wir waren von der Kondition her in der Hinrunde auf einem Abstiegsplatz, aber am Ende der Saison eher unter den besten 6. Nichtmal gegen die Essener haben wir konditionstechnisch übers gesamte Spiel betrachtet schlecht ausgesehen.

Vollkommen richtig, besonders Yildiz und Gündüz gilt es da hervorzuheben. In der Hinrunde waren die beiden ja quasi unsichtbar und man hätte meinen können, sie wären gar nicht auf dem Platz gewesen. Das sah in der Rückrunde dann deutlich besser aus!
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Alemanniafanboy für den nützlichen Beitrag:
Eu-Forist (31.05.2022), Gorgar (31.05.2022), hemingway (31.05.2022), Salamander (31.05.2022)
Werbung
  #242  
Alt 31.05.2022, 12:35
Benutzerbild von hemingway
hemingway hemingway ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.888
Abgegebene Danke: 5.191
Erhielt 6.692 Danke für 1.912 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Da haben wir oft 0-3 verloren... Union Solingen gibt es nicht mehr, das Stadion ist ein dead ground und zum größten Teil abgerissen.
Das war mal mein Lieblingsauswärtsstadion. Ein paar Stufen rund um den Platz und eine für damalige Verhältnisse imposante Haupttribüne. Schade, dass Union weg ist.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu hemingway für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (31.05.2022), Monti (31.05.2022), Salamander (31.05.2022)
  #243  
Alt 31.05.2022, 12:52
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 3.440
Abgegebene Danke: 3.075
Erhielt 5.770 Danke für 1.920 Beiträge
Zitat:
Zitat von hemingway Beitrag anzeigen
Das war mal mein Lieblingsauswärtsstadion. Ein paar Stufen rund um den Platz und eine für damalige Verhältnisse imposante Haupttribüne. Schade, dass Union weg ist.
Unvergessen Jupp Zschaus Ellenbogencheck mit Roter Karte
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
Monti (31.05.2022)
  #244  
Alt 31.05.2022, 13:00
Benutzerbild von DerPaul
DerPaul DerPaul ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.118
Abgegebene Danke: 1.327
Erhielt 863 Danke für 332 Beiträge
Zitat:
Zitat von Alemanniafanboy Beitrag anzeigen
Vollkommen richtig, besonders Yildiz und Gündüz gilt es da hervorzuheben. In der Hinrunde waren die beiden ja quasi unsichtbar und man hätte meinen können, sie wären gar nicht auf dem Platz gewesen. Das sah in der Rückrunde dann deutlich besser aus!
Bei Gündüz kein Wunder, der war in der Hinrunde noch gar nicht im Kader.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DerPaul für den nützlichen Beitrag:
Salamander (02.06.2022)
  #245  
Alt 31.05.2022, 13:02
Benutzerbild von Alemanniafanboy
Alemanniafanboy Alemanniafanboy ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 08.05.2022
Beiträge: 249
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 394 Danke für 135 Beiträge
Zitat:
Zitat von DerPaul Beitrag anzeigen
Bei Gündüz kein Wunder, der war in der Hinrunde noch gar nicht im Kader.

Ach nee was du nicht sagst, Yildiz übrigens auch nicht, deshalb auch mein hämischer Kommentar
Mit Zitat antworten
  #246  
Alt 31.05.2022, 13:10
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 1.980
Erhielt 2.255 Danke für 1.370 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Unvergessen Jupp Zschaus Ellenbogencheck mit Roter Karte
Und Andy Brandts rausgeholter Elfer nach Sprint über den halben Platz.
Elfer durch Egbert Zimmermann. Das andere hat er auch noch gemacht.
So kurz vor dem Aufstieg damals
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
  #247  
Alt 31.05.2022, 13:20
Benutzerbild von Monti
Monti Monti ist offline
Experte
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 903
Abgegebene Danke: 696
Erhielt 496 Danke für 190 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Unvergessen Jupp Zschaus Ellenbogencheck mit Roter Karte

In Folge des Ellenbockenchecks dann der rechte Haken an Jupps Unterkiefer.
Ebenfalls rot.
Mit Zitat antworten
  #248  
Alt 31.05.2022, 14:11
lurchi lurchi ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 17.09.2009
Beiträge: 68
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
Ausrufezeichen Mit Fuat Kilic in bessere Zeiten?!

Froh über den verhinderten Abstieg in 2021 geht’s direkt mit ganz viel Optimismus in die neue Saison 2022/23. Aber woher kommt denn dieser Optimismus? Da liest man oft vom Retter Fuat Kilic. Mag sogar stimmen. Aber daraus Optimismus für die neue Saison zu ziehen ist aus meiner Sicht sehr übertrieben.

Schauen wir doch mal auf die Tabellenstatistik der Alemannia der letzten 8 Spielzeiten.

Fazit mit einem Schwerpunktblick auf die Punktedifferenzen zum jeweiligen Aufsteiger sowie dem ersten Abstiegsplatz:

2014/15 unter Schubert/Plaßhenrich das letzte Mal ganz nah am Aufstieg zur 3. Liga. Noch am 22. Spieltag war man Tabellenführer. Legendär auch das Heimspiel gegen RWE am 07.02.2015 (20. Spieltag) vor über 30.000 Zuschauern am Tivoli. Die Ereignisse um den 2 Tage nach diesem Spiel installierten Sportdirektor Klitzpera wurden als Grund ausgemacht, dass das Team letztlich den Aufstieg knapp um einen Punkt verpasste und auf Platz 2 landete.

2015/16 nach einer durchschnittlichen Saison unter dem Kilic-Vorgänger Benbennek (9 Pkt. zu Aufstieg und 11 Pkt. zu Abstieg) übernahm Kilic am 21. Spieltag und machte in den letzten 14 Spieltagen daraus noch eine tendenziell schwächere Saison (!) mit einer eigenen Bilanz von 19 Pkt. zum Aufstieg und nur 6 Pkt. zum Abstieg und beendete die Saison auf Tabellenplatz 9.

2016/17 und erste komplette Kilic-Saison jenseits von Aufstieg (13 Pkt.) und Abstieg (27 Pkt.) tendenziell besser auf Tabellenplatz 5.

2017/18 unter Kilic jenseits von Aufstieg (23 Pkt.) und Abstieg (24 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2018/19 unter Kilic jenseits von Aufstieg (18 Pkt.) und Abstieg (10 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2019/20 in der Corona-Abbruchsaison unter Kilic jenseits von Aufstieg (26 Pkt. – 2 Spiele weniger als der damalige Tabellenführer) und Abstieg (22 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 5.

2020/21 unter Vollmerhausen/Andersen jenseits von Aufstieg (48 Pkt.) und Abstieg (12 Pkt.) tendenziell schwächer auf Tabellenplatz 14.

2021/22 übernahm wieder Kilic am 14. Spieltag punktgleich auf einem Nicht-Abstiegsplatz mit dem ersten Abstiegsplatz von Helmes und mit fast 2/3 aller Spiele der Saison brauchte er bis zum vorletzten Spieltag (!), um das Team endgültig vor dem Abstieg zu retten. Interessanterweise sind die 5 Teams unterhalb der Alemannia am 13. Spieltag auch die Absteiger am Ende der Saison.

Eine Frage, die mich umtreibt, wenn man die Berichterstattung verfolgt und auch in den sozialen Netzwerken den Fans folgt:

Warum verbindet man im Umfeld der Alemannia Fuat Kilic mit besseren Zeiten und einer Perspektive zur 3. Liga? Fakten sprechen nicht dafür. Die sprechen eher dafür, dass die Alemannia unter einem Fuat Kilic eher weiter im Niemandsland der Regionalliga spielen wird.

Quo vadis Alemannia?! Mittelmaß in der Regionalliga?!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu lurchi für den nützlichen Beitrag:
Gorgar (31.05.2022)
  #249  
Alt 31.05.2022, 14:18
Benutzerbild von Der_Seher
Der_Seher Der_Seher ist offline
Foren-Ikone & Moderator
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.517
Abgegebene Danke: 731
Erhielt 3.394 Danke für 1.299 Beiträge
Zitat:
Zitat von lurchi Beitrag anzeigen
Froh über den verhinderten Abstieg in 2021 geht’s direkt mit ganz viel Optimismus in die neue Saison 2022/23. Aber woher kommt denn dieser Optimismus? Da liest man oft vom Retter Fuat Kilic. Mag sogar stimmen. Aber daraus Optimismus für die neue Saison zu ziehen ist aus meiner Sicht sehr übertrieben.

Schauen wir doch mal auf die Tabellenstatistik der Alemannia der letzten 8 Spielzeiten.

Fazit mit einem Schwerpunktblick auf die Punktedifferenzen zum jeweiligen Aufsteiger sowie dem ersten Abstiegsplatz:

2014/15 unter Schubert/Plaßhenrich das letzte Mal ganz nah am Aufstieg zur 3. Liga. Noch am 22. Spieltag war man Tabellenführer. Legendär auch das Heimspiel gegen RWE am 07.02.2015 (20. Spieltag) vor über 30.000 Zuschauern am Tivoli. Die Ereignisse um den 2 Tage nach diesem Spiel installierten Sportdirektor Klitzpera wurden als Grund ausgemacht, dass das Team letztlich den Aufstieg knapp um einen Punkt verpasste und auf Platz 2 landete.

2015/16 nach einer durchschnittlichen Saison unter dem Kilic-Vorgänger Benbennek (9 Pkt. zu Aufstieg und 11 Pkt. zu Abstieg) übernahm Kilic am 21. Spieltag und machte in den letzten 14 Spieltagen daraus noch eine tendenziell schwächere Saison (!) mit einer eigenen Bilanz von 19 Pkt. zum Aufstieg und nur 6 Pkt. zum Abstieg und beendete die Saison auf Tabellenplatz 9.

2016/17 und erste komplette Kilic-Saison jenseits von Aufstieg (13 Pkt.) und Abstieg (27 Pkt.) tendenziell besser auf Tabellenplatz 5.

2017/18 unter Kilic jenseits von Aufstieg (23 Pkt.) und Abstieg (24 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2018/19 unter Kilic jenseits von Aufstieg (18 Pkt.) und Abstieg (10 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2019/20 in der Corona-Abbruchsaison unter Kilic jenseits von Aufstieg (26 Pkt. – 2 Spiele weniger als der damalige Tabellenführer) und Abstieg (22 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 5.

2020/21 unter Vollmerhausen/Andersen jenseits von Aufstieg (48 Pkt.) und Abstieg (12 Pkt.) tendenziell schwächer auf Tabellenplatz 14.

2021/22 übernahm wieder Kilic am 14. Spieltag punktgleich auf einem Nicht-Abstiegsplatz mit dem ersten Abstiegsplatz von Helmes und mit fast 2/3 aller Spiele der Saison brauchte er bis zum vorletzten Spieltag (!), um das Team endgültig vor dem Abstieg zu retten. Interessanterweise sind die 5 Teams unterhalb der Alemannia am 13. Spieltag auch die Absteiger am Ende der Saison.

Eine Frage, die mich umtreibt, wenn man die Berichterstattung verfolgt und auch in den sozialen Netzwerken den Fans folgt:

Warum verbindet man im Umfeld der Alemannia Fuat Kilic mit besseren Zeiten und einer Perspektive zur 3. Liga? Fakten sprechen nicht dafür. Die sprechen eher dafür, dass die Alemannia unter einem Fuat Kilic eher weiter im Niemandsland der Regionalliga spielen wird.

Quo vadis Alemannia?! Mittelmaß in der Regionalliga?!

Die Tabellenplätze fünf und sechs als totales Mittelmass zu sehen, ist schon eine sehr eigene Betrachtungsweise.
__________________
"Mein Ziel war es immer, einen Klub so zu übergeben, das der für die Zukunft ruiniert ist. An diesem Punkt sind wir nun“, sagt Kraemer."

Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Der_Seher für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (31.05.2022), Heinsberger LandEi (08.06.2022), Pandaman SchwarzGelb (31.05.2022), Salamander (02.06.2022), Totto1983 (31.05.2022)
  #250  
Alt 31.05.2022, 14:23
Benutzerbild von Alemanniafanboy
Alemanniafanboy Alemanniafanboy ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 08.05.2022
Beiträge: 249
Abgegebene Danke: 174
Erhielt 394 Danke für 135 Beiträge
Regionalliga-Saison 2022/23

Zitat:
Zitat von lurchi Beitrag anzeigen
Froh über den verhinderten Abstieg in 2021 geht’s direkt mit ganz viel Optimismus in die neue Saison 2022/23. Aber woher kommt denn dieser Optimismus? Da liest man oft vom Retter Fuat Kilic. Mag sogar stimmen. Aber daraus Optimismus für die neue Saison zu ziehen ist aus meiner Sicht sehr übertrieben.

Schauen wir doch mal auf die Tabellenstatistik der Alemannia der letzten 8 Spielzeiten.

Fazit mit einem Schwerpunktblick auf die Punktedifferenzen zum jeweiligen Aufsteiger sowie dem ersten Abstiegsplatz:

2014/15 unter Schubert/Plaßhenrich das letzte Mal ganz nah am Aufstieg zur 3. Liga. Noch am 22. Spieltag war man Tabellenführer. Legendär auch das Heimspiel gegen RWE am 07.02.2015 (20. Spieltag) vor über 30.000 Zuschauern am Tivoli. Die Ereignisse um den 2 Tage nach diesem Spiel installierten Sportdirektor Klitzpera wurden als Grund ausgemacht, dass das Team letztlich den Aufstieg knapp um einen Punkt verpasste und auf Platz 2 landete.

2015/16 nach einer durchschnittlichen Saison unter dem Kilic-Vorgänger Benbennek (9 Pkt. zu Aufstieg und 11 Pkt. zu Abstieg) übernahm Kilic am 21. Spieltag und machte in den letzten 14 Spieltagen daraus noch eine tendenziell schwächere Saison (!) mit einer eigenen Bilanz von 19 Pkt. zum Aufstieg und nur 6 Pkt. zum Abstieg und beendete die Saison auf Tabellenplatz 9.

2016/17 und erste komplette Kilic-Saison jenseits von Aufstieg (13 Pkt.) und Abstieg (27 Pkt.) tendenziell besser auf Tabellenplatz 5.

2017/18 unter Kilic jenseits von Aufstieg (23 Pkt.) und Abstieg (24 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2018/19 unter Kilic jenseits von Aufstieg (18 Pkt.) und Abstieg (10 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2019/20 in der Corona-Abbruchsaison unter Kilic jenseits von Aufstieg (26 Pkt. – 2 Spiele weniger als der damalige Tabellenführer) und Abstieg (22 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 5.

2020/21 unter Vollmerhausen/Andersen jenseits von Aufstieg (48 Pkt.) und Abstieg (12 Pkt.) tendenziell schwächer auf Tabellenplatz 14.

2021/22 übernahm wieder Kilic am 14. Spieltag punktgleich auf einem Nicht-Abstiegsplatz mit dem ersten Abstiegsplatz von Helmes und mit fast 2/3 aller Spiele der Saison brauchte er bis zum vorletzten Spieltag (!), um das Team endgültig vor dem Abstieg zu retten. Interessanterweise sind die 5 Teams unterhalb der Alemannia am 13. Spieltag auch die Absteiger am Ende der Saison.

Eine Frage, die mich umtreibt, wenn man die Berichterstattung verfolgt und auch in den sozialen Netzwerken den Fans folgt:

Warum verbindet man im Umfeld der Alemannia Fuat Kilic mit besseren Zeiten und einer Perspektive zur 3. Liga? Fakten sprechen nicht dafür. Die sprechen eher dafür, dass die Alemannia unter einem Fuat Kilic eher weiter im Niemandsland der Regionalliga spielen wird.

Quo vadis Alemannia?! Mittelmaß in der Regionalliga?!

Wann hatte denn Fuat Kilic jemals einen Kader bzw. ein Budget zur Verfügung, mit dem man deiner Meinung nach mit einem anderen Trainer hätte aufsteigen können?
Der Mann musste 4 Jahre als Sportdirektor und Trainer gleichzeitig agieren und mit einem mittelmäßigen Etat das Beste rausholen. Alemannia hatte in keiner einzigen Saison unter Kilic die finanziellen Möglichkeiten um aufzusteigen. Es gab immer mindestens 5-6 Teams die einen deutlich höheren Etat hatten. 2017 musste man nebenbei noch eine Insolvenz bewältigen. Bleib mal realistisch man. Auch Guardiola wäre mit Alemannia nicht aufgestiegen. Es geht nun mal nichts ohne Geld. Die Trainerdiskussion ist total fehl am Platz.
Mit Zitat antworten
Folgende 16 Benutzer sagen Danke zu Alemanniafanboy für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (31.05.2022), Aix Trawurst (31.05.2022), B. Trüger (31.05.2022), Düsseldorfer (31.05.2022), Go (31.05.2022), Heinsberger LandEi (08.06.2022), Klenkes (31.05.2022), Kokoloreskopf (31.05.2022), Kosh (31.05.2022), Monti (31.05.2022), Odin (31.05.2022), oecher68 (31.05.2022), Salamander (02.06.2022), Steen (31.05.2022), Turbopaul (31.05.2022), Zaungast (31.05.2022)
  #251  
Alt 31.05.2022, 15:12
Benutzerbild von Aix Trawurst
Aix Trawurst Aix Trawurst ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.716
Abgegebene Danke: 5.208
Erhielt 5.541 Danke für 2.280 Beiträge
Zitat:
Zitat von lurchi Beitrag anzeigen
Aber daraus Optimismus für die neue Saison zu ziehen ist aus meiner Sicht sehr übertrieben.
...
...
...

2021/22 übernahm wieder Kilic am 14. Spieltag punktgleich auf einem Nicht-Abstiegsplatz mit dem ersten Abstiegsplatz von Helmes und mit fast 2/3 aller Spiele der Saison brauchte er bis zum vorletzten Spieltag (!), um das Team endgültig vor dem Abstieg zu retten. Interessanterweise sind die 5 Teams unterhalb der Alemannia am 13. Spieltag auch die Absteiger am Ende der Saison.

...
...
...

Quo vadis Alemannia?! Mittelmaß in der Regionalliga?!
Du hast eine seltsam negativ verzerrte Betrachtung!

Zunächst einmal:
Platz 5 und Platz 6 sind nicht "Mittelmaß" sondern Plätze im oberen Drittel der Tabelle.

Seit Kilic vergangene Saison wieder übernommen hat, hat er nicht nur den Klassenerhalt gesichert, sondern er hat in der Rückrundentabelle Platz 8 geholt. In der "Formtabelle" aller Spieltage unter seiner Verantwortung seit dem 14. Spieltag steht die Alemannia auf Platz 9.
Gut, Platz 8 und Platz 9 sind so gesehen allerdings durchaus "Mittelmaß", zugegeben.
Das ist aber im Vergleich zum unmittelbar vorherigen Versagen von Helmes durchaus beachtlich, vor allem wenn man in Betracht zieht, dass Kilic die durchschnittliche Punktausbeute pro Spiel gegenüber Helmes dabei innerhalb kürzester Zeit mehr als verdoppelt hat! Das das notwendig war und der Klassenerhalt dennoch erst so spät gelungen ist, ist erstaunlich, aber das ist eben ein Zeichen für die Ausgeglichenheit der Liga und nicht Kilic zuzuschreiben, ganz im Gegenteil.

Das sind alles Fakten die muss man natürlich nicht unbedingt betrachten, wenn man nicht will. Diese Fakten kann man natürlich auch einfach ignorieren und unter den Tisch kehren, und kann damit das Ganze, so wie Du es tust, herunterspielen und entsprechend so darstellen, als ob sozusagen nur "mit Ach und Krach" und "fast auf den Letzten Drücker" der Klassenerhalt realisiert wurde.

Was Du hier tust, ist doch ein ganz bewusstes und absichtliches Verdrehen der Tatsachen zum Zweck des Kleinredens der sportlichen Leistungen und Tabellenplätze, die die Alemannia unter Kilic erreicht hat.
__________________
Spielt am Sonntag unser Fußballklub...

Geändert von Aix Trawurst (31.05.2022 um 15:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Aix Trawurst für den nützlichen Beitrag:
Alemanniafanboy (31.05.2022), Kokoloreskopf (31.05.2022), Monti (31.05.2022), Pandaman SchwarzGelb (31.05.2022), Salamander (02.06.2022)
  #252  
Alt 31.05.2022, 16:22
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 1.980
Erhielt 2.255 Danke für 1.370 Beiträge
Zitat:
Zitat von lurchi Beitrag anzeigen
Froh über den verhinderten Abstieg in 2021 geht’s direkt mit ganz viel Optimismus in die neue Saison 2022/23. Aber woher kommt denn dieser Optimismus? Da liest man oft vom Retter Fuat Kilic. Mag sogar stimmen. Aber daraus Optimismus für die neue Saison zu ziehen ist aus meiner Sicht sehr übertrieben.

Schauen wir doch mal auf die Tabellenstatistik der Alemannia der letzten 8 Spielzeiten.

Fazit mit einem Schwerpunktblick auf die Punktedifferenzen zum jeweiligen Aufsteiger sowie dem ersten Abstiegsplatz:

2014/15 unter Schubert/Plaßhenrich das letzte Mal ganz nah am Aufstieg zur 3. Liga. Noch am 22. Spieltag war man Tabellenführer. Legendär auch das Heimspiel gegen RWE am 07.02.2015 (20. Spieltag) vor über 30.000 Zuschauern am Tivoli. Die Ereignisse um den 2 Tage nach diesem Spiel installierten Sportdirektor Klitzpera wurden als Grund ausgemacht, dass das Team letztlich den Aufstieg knapp um einen Punkt verpasste und auf Platz 2 landete.

2015/16 nach einer durchschnittlichen Saison unter dem Kilic-Vorgänger Benbennek (9 Pkt. zu Aufstieg und 11 Pkt. zu Abstieg) übernahm Kilic am 21. Spieltag und machte in den letzten 14 Spieltagen daraus noch eine tendenziell schwächere Saison (!) mit einer eigenen Bilanz von 19 Pkt. zum Aufstieg und nur 6 Pkt. zum Abstieg und beendete die Saison auf Tabellenplatz 9.

2016/17 und erste komplette Kilic-Saison jenseits von Aufstieg (13 Pkt.) und Abstieg (27 Pkt.) tendenziell besser auf Tabellenplatz 5.

2017/18 unter Kilic jenseits von Aufstieg (23 Pkt.) und Abstieg (24 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2018/19 unter Kilic jenseits von Aufstieg (18 Pkt.) und Abstieg (10 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 6.

2019/20 in der Corona-Abbruchsaison unter Kilic jenseits von Aufstieg (26 Pkt. – 2 Spiele weniger als der damalige Tabellenführer) und Abstieg (22 Pkt.) im totalen Durchschnitt auf Tabellenplatz 5.

2020/21 unter Vollmerhausen/Andersen jenseits von Aufstieg (48 Pkt.) und Abstieg (12 Pkt.) tendenziell schwächer auf Tabellenplatz 14.

2021/22 übernahm wieder Kilic am 14. Spieltag punktgleich auf einem Nicht-Abstiegsplatz mit dem ersten Abstiegsplatz von Helmes und mit fast 2/3 aller Spiele der Saison brauchte er bis zum vorletzten Spieltag (!), um das Team endgültig vor dem Abstieg zu retten. Interessanterweise sind die 5 Teams unterhalb der Alemannia am 13. Spieltag auch die Absteiger am Ende der Saison.

Eine Frage, die mich umtreibt, wenn man die Berichterstattung verfolgt und auch in den sozialen Netzwerken den Fans folgt:

Warum verbindet man im Umfeld der Alemannia Fuat Kilic mit besseren Zeiten und einer Perspektive zur 3. Liga? Fakten sprechen nicht dafür. Die sprechen eher dafür, dass die Alemannia unter einem Fuat Kilic eher weiter im Niemandsland der Regionalliga spielen wird.

Quo vadis Alemannia?! Mittelmaß in der Regionalliga?!
Und er hatte Spieler wie Demai Ernst Staffeld Mohr Winter Vrzogic Rossmann Löhden Zieba Graudenz Hackenberg…. zur Verfügung. Praktisch auf dem Silbertablett serviert.
Nicht soooo schlechte für die RL.
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
  #253  
Alt 31.05.2022, 16:37
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 5.426
Abgegebene Danke: 11.241
Erhielt 8.457 Danke für 2.846 Beiträge
Zitat:
Zitat von Alemanniafanboy Beitrag anzeigen
Ach nee was du nicht sagst, Yildiz übrigens auch nicht, deshalb auch mein hämischer Kommentar
Vielleicht hast Du aber gesehen, in welcher Verfassung hier Gündüz anfangs aufgetreten ist, der fing nach 30 Minuten an zu pumpen und war sicher nicht bei seinem niedrigsten Gewicht. Daher erübrigt sich hier ein hämischer Kommentar, finde ich.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (31.05.2022)
  #254  
Alt 31.05.2022, 17:25
B. Trüger B. Trüger ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 2.702
Abgegebene Danke: 1.694
Erhielt 3.262 Danke für 1.200 Beiträge
Zitat:
Zitat von lurchi Beitrag anzeigen
Fakten sprechen nicht dafür. Die sprechen eher dafür, dass die Alemannia unter einem Fuat Kilic eher weiter im Niemandsland der Regionalliga spielen wird.
... was Stand heute für das kommende Spieljahr 2022/23 auch durchaus zu begrüßen wäre. Oder wünscht sich der Herr eine ähnliche Saison wie die gerade beendete?
__________________
Ich habe fertig.
Mit Zitat antworten
  #255  
Alt 31.05.2022, 17:36
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Experte
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 1.091
Abgegebene Danke: 3.161
Erhielt 1.966 Danke für 577 Beiträge
Zitat:
Zitat von Alemanniafanboy Beitrag anzeigen
Ach nee was du nicht sagst, Yildiz übrigens auch nicht, deshalb auch mein hämischer Kommentar
https://knowyourmeme.com/photos/1500522-shen-comix

Man soll schon Beobachtung innerhalb einer Rückrunde gesehen haben, ich wollte die Transferleistung nicht abverlangen, dass ein Spieler, der unfit in der Winterpause ankommt, unfit in der Hinrunde war.
Mit Zitat antworten
  #256  
Alt 31.05.2022, 18:42
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 3.440
Abgegebene Danke: 3.075
Erhielt 5.770 Danke für 1.920 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
https://knowyourmeme.com/photos/1500522-shen-comix

Man soll schon Beobachtung innerhalb einer Rückrunde gesehen haben, ich wollte die Transferleistung nicht abverlangen, dass ein Spieler, der unfit in der Winterpause ankommt, unfit in der Hinrunde war.
Ich habe den Satz jetzt mehrmals gelesen und denke, dass es ein Gag ist oder der Verlust der Muttersprache (bei mir oder bei dir bin ich nicht sicher). Kannste mir helfen?
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
tivolino (31.05.2022)
  #257  
Alt 31.05.2022, 18:48
Koebes Koebes ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.363
Abgegebene Danke: 938
Erhielt 2.067 Danke für 739 Beiträge
Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
https://knowyourmeme.com/photos/1500522-shen-comix

Man soll schon Beobachtung innerhalb einer Rückrunde gesehen haben, ich wollte die Transferleistung nicht abverlangen, dass ein Spieler, der unfit in der Winterpause ankommt, unfit in der Hinrunde war.
Bist Du Autor von Bedienungsanleitungen?
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Koebes für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (01.06.2022), Gorgar (31.05.2022), Salamander (02.06.2022), tivolino (31.05.2022)
  #258  
Alt 31.05.2022, 18:49
Cindy Lou Cindy Lou ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 29.07.2014
Beiträge: 619
Abgegebene Danke: 1.176
Erhielt 535 Danke für 233 Beiträge
Zitat:
Zitat von B. Trüger Beitrag anzeigen
... wünscht sich der Herr ...
Mit Zitat antworten
  #259  
Alt 31.05.2022, 18:56
Benutzerbild von LaPalma
LaPalma LaPalma ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.689
Abgegebene Danke: 639
Erhielt 1.051 Danke für 222 Beiträge
???

Zitat:
Zitat von Pandaman SchwarzGelb Beitrag anzeigen
https://knowyourmeme.com/photos/1500522-shen-comix

Man soll schon Beobachtung innerhalb einer Rückrunde gesehen haben, ich wollte die Transferleistung nicht abverlangen, dass ein Spieler, der unfit in der Winterpause ankommt, unfit in der Hinrunde war.
Wie belieben der Herr zu meinen?
__________________
Gruß von der isla bonita!
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LaPalma für den nützlichen Beitrag:
Salamander (02.06.2022)
  #260  
Alt 31.05.2022, 18:58
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 5.024
Abgegebene Danke: 1.980
Erhielt 2.255 Danke für 1.370 Beiträge
Zitat:
Zitat von Koebes Beitrag anzeigen
Bist Du Autor von Bedienungsanleitungen?
Bestimmt Vertreter bei IKEA
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2023 aachen arena
Impressum

Werbung