Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #7101  
Alt 20.10.2019, 09:56
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.779
Abgegebene Danke: 2.839
Erhielt 5.718 Danke für 2.197 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Vermutlich hast Du nicht komplett Unrecht, aber ein paar Sachverhalte sind auch nicht richtig.
Bereits zum Ende der letzten Saison hat es viele Diskussionen rund um Kilic gegeben, nachdem seine Mannschaft das Ende der Saison nicht vernünftig absolviert hat, genau wie im Vorjahr. Dafür hat es sehr viel Kritik gegeben, aber fast alle waren der Meinung, dass er es nach dem Gewinn des FVM-Pokal absolut verdient hat, in diese Saison zu gehen. Du musst auch mal sehen, dass der ganz überwiegende Teil des Jahres 2019 verdammt durchwachsen war und da sprechen wir von fast 20 Spielen in Serie.
Einfach ausgedrückt, Aufwand und Ertrag stehen in keinem vernünftigen Verhältnis. Wir haben bisher aus den 6 Spielen gegen Mannschaften die unter uns stehen 8 Punkte geholt und das ist nicht immer nur Pech.
Egal wie, Fuat hat es 1-2 Jahre prima geschafft, aus komplett neuen Mannschaften, sehr ordentliche Platzierungen zu erzielen, wo wir sogar hier und da oben dran schnuppern durften. 2019, mit Ausnahme des FVM-Pokal ist eine einzige, sortliche Enttäuschung. Da ist die Darstellung, dass es gerade mal nicht läuft, vielleicht etwas optimistisch oder zu positiv für mich.

Darum geht es. Seit über 9 Monaten stimmen die sportlichen Leistungen, begündet in einer bis dato nicht zu behebenden Torabschlussschwäche, in der Liga einfach nicht.
__________________
Mit Zitat antworten
Werbung
  #7102  
Alt 20.10.2019, 10:28
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.602
Abgegebene Danke: 1.606
Erhielt 1.719 Danke für 580 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Vermutlich hast Du nicht komplett Unrecht, aber ein paar Sachverhalte sind auch nicht richtig.
Bereits zum Ende der letzten Saison hat es viele Diskussionen rund um Kilic gegeben, nachdem seine Mannschaft das Ende der Saison nicht vernünftig absolviert hat, genau wie im Vorjahr. Dafür hat es sehr viel Kritik gegeben, aber fast alle waren der Meinung, dass er es nach dem Gewinn des FVM-Pokal absolut verdient hat, in diese Saison zu gehen. Du musst auch mal sehen, dass der ganz überwiegende Teil des Jahres 2019 verdammt durchwachsen war und da sprechen wir von fast 20 Spielen in Serie.
Einfach ausgedrückt, Aufwand und Ertrag stehen in keinem vernünftigen Verhältnis. Wir haben bisher aus den 6 Spielen gegen Mannschaften die unter uns stehen 8 Punkte geholt und das ist nicht immer nur Pech.
Egal wie, Fuat hat es 1-2 Jahre prima geschafft, aus komplett neuen Mannschaften, sehr ordentliche Platzierungen zu erzielen, wo wir sogar hier und da oben dran schnuppern durften. 2019, mit Ausnahme des FVM-Pokal ist eine einzige, sortliche Enttäuschung. Da ist die Darstellung, dass es gerade mal nicht läuft, vielleicht etwas optimistisch oder zu positiv für mich.

Das muss man sicher so sehen. Bis Mitte April lief es noch, der Start in das Jahr 2019 war gut, aber seitdem gibt es eigentlich nur Stagnation. Schade finde ich, dass es trotz der erstmaligen Möglichkeit, fast alle Wunschspieler zu halten, Kilic nicht gelungen ist, eine Mannschaft zusammenzustellen, die von Anfang an oben mitspielen kann. Natürlich spielt da auch das Verletzungspech eine Rolle, aber letztlich ist das sicher eine Enttäuschung, da gebe ich Dir recht. Ob das rechtfertigt, mitten in der Saison die Reißleine zu ziehen, ist eine andere Frage.
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (20.10.2019), Black-Postit (20.10.2019), Braveheart (20.10.2019), DerLängsteFan (20.10.2019), Heya Alemannia (20.10.2019), josef heiter (21.10.2019), Kosh (20.10.2019), Neverwalkalone (20.10.2019), Rodannia (20.10.2019)
  #7103  
Alt 20.10.2019, 21:25
printe1 printe1 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.711
Abgegebene Danke: 457
Erhielt 300 Danke für 217 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Allerdings, Heini komm zurück! @Fuat Kilic: danke für die Arbeit in der Vergangenheit, alles Gute beim Aufbruch zu neuen Ufern

na da haben wir doch unseren neuen Trainer für die nächste Saison


Heiner Plaßhenrich
Mit Zitat antworten
  #7104  
Alt 20.10.2019, 21:27
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.515
Abgegebene Danke: 1.332
Erhielt 1.519 Danke für 858 Beiträge
Zitat:
Zitat von printe1 Beitrag anzeigen
na da haben wir doch unseren neuen Trainer für die nächste Saison


Heiner Plaßhenrich
Und Aimen macht den SD

Oder andersrum.
Oder als neues Trainerteam.
Schaffrath könnte SD werden, er hat gute Verbindungen, selbst zu Sponsoren und könnte hier auch MbH nebenbei unterstützen.

Veränderung JETZT
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon

Geändert von Gorgar (20.10.2019 um 22:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7105  
Alt 20.10.2019, 22:29
Benutzerbild von ATSV-Mow
ATSV-Mow ATSV-Mow ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.384
Abgegebene Danke: 436
Erhielt 374 Danke für 223 Beiträge
Sporthalle Mülheim

Am 05.01.20 tritt die Alemannia beim "NRW Traditionsmasters" an. Mit dabei sind u.a. Schalke, Fortuna oder auch der RWE. Aber auch Teams wie die W.Landgraf Allstars sind mit dabei.

https://www.reviersport.de/artikel/s...itel-hattrick/
Mit Zitat antworten
  #7106  
Alt 20.10.2019, 22:33
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.515
Abgegebene Danke: 1.332
Erhielt 1.519 Danke für 858 Beiträge
Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Am 05.01.20 tritt die Alemannia beim "NRW Traditionsmasters" an. Mit dabei sind u.a. Schalke, Fortuna oder auch der RWE. Aber auch Teams wie die W.Landgraf Allstars sind mit dabei.

https://www.reviersport.de/artikel/s...itel-hattrick/
Ja und RWO ist Ausrichter und Titelverteidiger. Wir sind das erste Mal eingeladen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #7107  
Alt 20.10.2019, 22:53
Benutzerbild von KILO
KILO KILO ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 1.012
Abgegebene Danke: 241
Erhielt 518 Danke für 268 Beiträge
Schafft RWO den Titel-Hattrick?

Zitat:
Zitat von ATSV-Mow Beitrag anzeigen
Am 05.01.20 tritt die Alemannia beim "NRW Traditionsmasters" an. Mit dabei sind u.a. Schalke, Fortuna oder auch der RWE. Aber auch Teams wie die W.Landgraf Allstars sind mit dabei.

https://www.reviersport.de/artikel/s...itel-hattrick/
Ne! Diesmal nicht. Wir sind jetzt dabei!
__________________
Das Schönste in Köln ist die Autobahn nach Aachen!!
Mit Zitat antworten
  #7108  
Alt 21.10.2019, 00:03
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 4.861
Abgegebene Danke: 380
Erhielt 4.645 Danke für 1.650 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Das muss man sicher so sehen. Bis Mitte April lief es noch, der Start in das Jahr 2019 war gut, aber seitdem gibt es eigentlich nur Stagnation. Schade finde ich, dass es trotz der erstmaligen Möglichkeit, fast alle Wunschspieler zu halten, Kilic nicht gelungen ist, eine Mannschaft zusammenzustellen, die von Anfang an oben mitspielen kann. Natürlich spielt da auch das Verletzungspech eine Rolle, aber letztlich ist das sicher eine Enttäuschung, da gebe ich Dir recht. Ob das rechtfertigt, mitten in der Saison die Reißleine zu ziehen, ist eine andere Frage.

So unterschiedlich ist halt die Sichtweise. Bei Dir ist etwas nicht gelungen und dazu kommt Verletzungspech. Ich selber kann das große Verletzungspech nicht erkennen. Bors ist verletzt und das ist ziemlich schlecht für uns. Ansonsten hat sich unser Ersatztorwart verletzt und Bösing ist jetzt seit ein paar Wochen wieder mit dabei. Viel mehr verletzte Spieler kann ich nicht erkennen. Und ich sehe es so, dass die Saison bisher vollkommen in die Hose gegangen ist. Die Argumente bleiben halt stets die gleichen. Spieler spielen auf falschen Positionen, schlechte Kaderplanung und teilweise sehr wilde Wechsel. Dazu kommen Interviews und Aussagen, die ich unangebracht finde. Wenn einfach nur die Ergebnisse nicht gepasst hätten und wir hätten wirklich 6 Verletzte, glaubst Du ernsthaft, es wären so viele Leute gegen Fuat?
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (21.10.2019), Braveheart (21.10.2019), chris2010 (21.10.2019)
  #7109  
Alt 21.10.2019, 05:55
Benutzerbild von Rodannia
Rodannia Rodannia ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 315
Abgegebene Danke: 502
Erhielt 306 Danke für 125 Beiträge
Verletzungspech nicht nur

Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
So unterschiedlich ist halt die Sichtweise. Bei Dir ist etwas nicht gelungen und dazu kommt Verletzungspech. Ich selber kann das große Verletzungspech nicht erkennen. Bors ist verletzt und das ist ziemlich schlecht für uns. Ansonsten hat sich unser Ersatztorwart verletzt und Bösing ist jetzt seit ein paar Wochen wieder mit dabei. Viel mehr verletzte Spieler kann ich nicht erkennen. Und ich sehe es so, dass die Saison bisher vollkommen in die Hose gegangen ist. Die Argumente bleiben halt stets die gleichen. Spieler spielen auf falschen Positionen, schlechte Kaderplanung und teilweise sehr wilde Wechsel. Dazu kommen Interviews und Aussagen, die ich unangebracht finde. Wenn einfach nur die Ergebnisse nicht gepasst hätten und wir hätten wirklich 6 Verletzte, glaubst Du ernsthaft, es wären so viele Leute gegen Fuat?

Bors ist natürlich auch ein wichtiger Spieler, der verletzt ist und dazu kommt ja nicht nur Verletzungspech, sondern es kommt dazu, dass unser zweiter Stürmer die Segel gestrichen hat und den Verein gewechselt hat. Was auch immer die Gründe waren - Fazit ist, dass fast der gesamte Sturm ausgefallen ist ( außer Bösen ) - und im Sturm liegt unser Hauptproblem. Jetzt ist nachgelegt worden und ich hoffe, dass Kilic hier wieder ein gutes Händchen bewiesen hat und das Problem damit gelöst ist. Also Kopf hoch, es wird schon wieder.
Mit Zitat antworten
  #7110  
Alt 21.10.2019, 10:02
chris2010 chris2010 ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 1.602
Abgegebene Danke: 1.606
Erhielt 1.719 Danke für 580 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
So unterschiedlich ist halt die Sichtweise. Bei Dir ist etwas nicht gelungen und dazu kommt Verletzungspech. Ich selber kann das große Verletzungspech nicht erkennen. Bors ist verletzt und das ist ziemlich schlecht für uns. Ansonsten hat sich unser Ersatztorwart verletzt und Bösing ist jetzt seit ein paar Wochen wieder mit dabei. Viel mehr verletzte Spieler kann ich nicht erkennen. Und ich sehe es so, dass die Saison bisher vollkommen in die Hose gegangen ist. Die Argumente bleiben halt stets die gleichen. Spieler spielen auf falschen Positionen, schlechte Kaderplanung und teilweise sehr wilde Wechsel. Dazu kommen Interviews und Aussagen, die ich unangebracht finde. Wenn einfach nur die Ergebnisse nicht gepasst hätten und wir hätten wirklich 6 Verletzte, glaubst Du ernsthaft, es wären so viele Leute gegen Fuat?

Verletzungspech kann man so oder so auslegen. Bors war sicher ein zentraler Neuzugang, dessen Verletzung uns schwerer trifft als die eines Innenverteidigers. Und neben Bösing ist auch Rüter ein paar mal ausgefallen, das sind sicher wichtige Leute. Aber das zeigt andererseits auch die Schwäche des Kaders, in dem der Angriff nicht ausreichend besetzt erscheint.
Was hätte ich denn sonst schreiben sollen, als dass Kilic die Kaderzusammenstellung nicht gelungen ist? Man kann auch sagen, sie ist mißlungen, ja, beides impliziert doch seine Verantwortung dafür, die ich ja auch sehe. Und dass seine Auftritte in der Öffentlichkeit nicht immer gut ablaufen, ist auch schon länger so, da sind wir uns sicher einig.

Was Wechsel und Positionen angeht, kann ich nicht beurteilen, dafür bin ich viel zu weit weg.

Ich habe das schon früher hier geschrieben, ich halte Kilic für einen gut durchschnittlichen Regionalligatrainer einer gut durchschnittlichen Regionalligamannschaft. Er hat seine Fähigkeiten und seine Schwächen. Ich denke nicht, dass wir da weit auseinander liegen mit unseren Meinungen.
Was mich stört, ist, dass ihm normale Dinge wie die "Suspendierung" von Glowacz um die Ohren gehauen werden oder ernsthaft behauptet wird, so ziemlich jeder Landesligatrainer könne ihn ersetzen (dazu braucht es unter anderem die enstprechende Lizenz). Dass man ihn kritisch sieht nach diesem Verlauf des Jahres 2019, das kann ich gut verstehen.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (21.10.2019), Neverwalkalone (21.10.2019), Rodannia (27.10.2019)
  #7111  
Alt 27.10.2019, 21:04
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1.419
Abgegebene Danke: 996
Erhielt 519 Danke für 298 Beiträge
Sonntagszeitung

Kann bitte jemand zusammenfassen, was in der Sonntagszeitung über unsere Zukunft steht. Danke
Mit Zitat antworten
  #7112  
Alt 27.10.2019, 21:14
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 18.114
Abgegebene Danke: 3.394
Erhielt 6.204 Danke für 2.755 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Kann bitte jemand zusammenfassen, was in der Sonntagszeitung über unsere Zukunft steht. Danke
Hole Dir doch eine.
__________________
"Die einen kennen mich, und die anderen können mich "

Rudolf Servatius
Mit Zitat antworten
  #7113  
Alt 27.10.2019, 21:35
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 3.515
Abgegebene Danke: 1.332
Erhielt 1.519 Danke für 858 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Kann bitte jemand zusammenfassen, was in der Sonntagszeitung über unsere Zukunft steht. Danke
Das wichtigste war, das wohl Spielerberater von WAT auf uns zu gekommen sind.
Hoffentlich die von Buckmeier und Studtrucker.

Ob auch der Berater von Toku angeklingelt hat, ist offen.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Mit Zitat antworten
  #7114  
Alt 05.11.2019, 17:00
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.779
Abgegebene Danke: 2.839
Erhielt 5.718 Danke für 2.197 Beiträge
Ultras machen die gesamte Aufbauarbeit kaputt

https://www.aachener-zeitung.de/spor...n_aid-46968475

Schuld an dem ganzen Desaster ist aber auch der Verein, der zum ich weiß nicht wievielten Male erfahren muss, dass der laxe und vermeintlich kooperative Umgang mit den Ultras einfach der falsche Weg ist und gescheitert ist, weil die Ultras letztlich auf die Alemannia *******n und es denen nur um ihr Ego und ihre Selbstdarstellung geht und sie jedes Entgegenkommen letztlich als Schwäche ansehen und mißbraucht haben, missbrauchen und missbrauchen werden!!

Schuld ist aber auch ein Beauftragter und eine Fanbetreuung, die mit dazu beitragen, dass der einst erfolgreiche konsequente Kurs von Mönning aufgeweicht worden ist.

Ich sehe vor Augen schon wieder die von Selbstmitleid triefenden Banderolen der sich beklagenden Ultras und die Stadionverbotler haltet durch Fahne, die die Alemannia unverständlicherweise jahrelang geduldet hat.

Wann wacht dieser Verein endlich auf und handelt endlich konsequent, ehe er sich weiter von 50 Leuten die Sponsoren und anderen Zuschauer vergraulen lässt. Unfassbar!
__________________
Mit Zitat antworten
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
Adam (05.11.2019), Allegretto (05.11.2019), Flutlicht (05.11.2019), KILO (05.11.2019), Kohlscheiderjung (05.11.2019), Kosh (05.11.2019), LaPalma (05.11.2019), Rodannia (05.11.2019), Steen (05.11.2019)
  #7115  
Alt 05.11.2019, 18:25
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.422
Abgegebene Danke: 5.159
Erhielt 2.840 Danke für 1.507 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
https://www.aachener-zeitung.de/spor...n_aid-46968475

Schuld an dem ganzen Desaster ist aber auch der Verein, der zum ich weiß nicht wievielten Male erfahren muss, dass der laxe und vermeintlich kooperative Umgang mit den Ultras einfach der falsche Weg ist und gescheitert ist, weil die Ultras letztlich auf die Alemannia *******n und es denen nur um ihr Ego und ihre Selbstdarstellung geht und sie jedes Entgegenkommen letztlich als Schwäche ansehen und mißbraucht haben, missbrauchen und missbrauchen werden!!

Schuld ist aber auch ein Beauftragter und eine Fanbetreuung, die mit dazu beitragen, dass der einst erfolgreiche konsequente Kurs von Mönning aufgeweicht worden ist.

Ich sehe vor Augen schon wieder die von Selbstmitleid triefenden Banderolen der sich beklagenden Ultras und die Stadionverbotler haltet durch Fahne, die die Alemannia unverständlicherweise jahrelang geduldet hat.

Wann wacht dieser Verein endlich auf und handelt endlich konsequent, ehe er sich weiter von 50 Leuten die Sponsoren und anderen Zuschauer vergraulen lässt. Unfassbar!
Du hast die SKB vergessen... die werden immerhin von Dir und mir bezahlt
Mit Zitat antworten
  #7116  
Alt 05.11.2019, 22:50
Gegenwind Gegenwind ist offline
Talent
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 185
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 61 Danke für 43 Beiträge
Tja, so ist das dann nu mal mit den Montagsspielen, gefällt mir!
Die echten/gemäßigten Fans sind gezwungen, sich das Spiel gegen Extra-Gebühren im TV anzuschauen
und im Stadion agieren die Asi-"Fans", die eh nur Kacka im Kopf haben, null Gehirn quasi.

Unterm Strich eigentlich das genau richtige Ergebnis als Antwort auf diesen Montagsmist zwecks noch mehr Abzocke.
Mit Zitat antworten
  #7117  
Alt 08.11.2019, 11:24
Reinach Reinach ist offline
Talent
 
Registriert seit: 30.08.2011
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 221
Erhielt 114 Danke für 55 Beiträge
Interview David Pütz

Zitat:
Zitat von ErwinvdB Beitrag anzeigen
Heute in der AN: Die Alemannia bittet die Zuschauer sich im Block deutlich von den Ultras zu entfernen. So läuft das, anstatt dass man endlich durchgreift und die Ultras in ihre Grenzen verweist, werden die anderen Zuschauer aufgefordert, sich zu kümmern. Erbärmlich!
Vollkommen richtig, das ist wirklich schwach, aber... Nicht nur die Vereinsführung zeigt sich schwach, sondern auch David Pütz scheint nicht der hellste in der Birne zu sein. Wie anders ist sonst zu erklären, dass er auf die Frage nach den Vorkommnissen in Köln sagt: ich habe da keine Meinung zu und wir Spieler können sowieso Nichts erreichen.
Mit Zitat antworten
  #7118  
Alt 08.11.2019, 11:36
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 9.779
Abgegebene Danke: 2.839
Erhielt 5.718 Danke für 2.197 Beiträge
Zitat:
Zitat von Reinach Beitrag anzeigen
Vollkommen richtig, das ist wirklich schwach, aber... Nicht nur die Vereinsführung zeigt sich schwach, sondern auch David Pütz scheint nicht der hellste in der Birne zu sein. Wie anders ist sonst zu erklären, dass er auf die Frage nach den Vorkommnissen in Köln sagt: ich habe da keine Meinung zu und wir Spieler können sowieso Nichts erreichen.

Wo findet man das? Sollte er das so wirklich gesagt haben, muss man an seinem Verstand zweifeln. Schließlich gehen die Strafen zulasten des Sportbudgets, aus dem sein Gehalt mit bezahlt wird.
__________________
Mit Zitat antworten
  #7119  
Alt 08.11.2019, 11:46
Reinach Reinach ist offline
Talent
 
Registriert seit: 30.08.2011
Beiträge: 195
Abgegebene Danke: 221
Erhielt 114 Danke für 55 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Wo findet man das? Sollte er das so wirklich gesagt haben, muss man an seinem Verstand zweifeln. Schließlich gehen die Strafen zulasten des Sportbudgets, aus dem sein Gehalt mit bezahlt wird.
Auf der Website der AZ ist das Interview zu hören, unter: David Pütz vor dem Spiel gegen Bergisch Gladbach. Ich kann es leider nicht verlinken.
Mit Zitat antworten
  #7120  
Alt 08.11.2019, 12:24
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 10.422
Abgegebene Danke: 5.159
Erhielt 2.840 Danke für 1.507 Beiträge
Zitat:
Zitat von Oche_Alaaf_1958 Beitrag anzeigen
Wo findet man das? Sollte er das so wirklich gesagt haben, muss man an seinem Verstand zweifeln. Schließlich gehen die Strafen zulasten des Sportbudgets, aus dem sein Gehalt mit bezahlt wird.
Ist Dir vielleicht schon mal die Idee gekommen, dass Spieler das u.U. sogar toll finden aber es nicht unbedingt so in der Öffentlichkeit sagen wollen

Ich weiß, ich weiß, Du kannst das nicht nachvollziehen. Ist ja auch Dein gutes Recht Viele Hertha und Dynamo Spieler haben z.B. nach dem Pokalspiel gesagt das "die Stimmung einzigartig" und "sensationell" war als 30.000 Dresdner die ganze Kurve zum leuchten brachten.
Auch Spieler sind nur Menschen und haben unterschiedliche Meinungen. Die einen werden es toll finden, die anderen eben nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung