Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 24.03.2021, 14:40
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 2.774
Abgegebene Danke: 2.640
Erhielt 1.171 Danke für 667 Beiträge
Zitat:
Zitat von tivolino Beitrag anzeigen
Bei dem vierten Spieler, der neben Dahmani, Feyzu und Uzelac einen Vertrag für die nächste Saison hat, handelt es sich laut Zeitung von heute um Ushino. Das widerspricht zwar den Angaben auf Transfermarkt, stimmt aber hoffentlich trotzdem.
Diese Aktion sollte von Bader mit einem neuen Scout durchgeführt werden, vielleicht einem Ex-Spieler, der Kontakte und Kenntnis hat. Man sollte versuchen, Kalla Phlipsens Agentur einzubeziehen.
Mit Zitat antworten
Werbung
  #62  
Alt 24.03.2021, 17:24
Benutzerbild von Lorenzius
Lorenzius Lorenzius ist offline
Talent
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 174
Abgegebene Danke: 195
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge
Zitat:
Zitat von josef heiter Beitrag anzeigen
Ich nenne hier mal einige Namen, die ich interessant fände:
Natürlich Joshua Mroß, unsere Nr. 1, der beste seit Jahren falls machbar auf jeden Fall , dazu

Nick Galle - Takashi Uchino - Leon Gaedicke - Dustin Zahnen - Simon Seferings - Oguzhan Aydogan - Marwin Studtrucker.
- Terence Groothusen -

Hier sehe ich die größte Möglichkeiten, da außer Uchino, den man auf jeden Fall halten sollte, die übrigen Spieler während der Saison verpflichtet wurden.
Bei den übrigen Spielern muss man sehen was machbar und sinnvoll wäre.
Das wären meine Vorschläge



Bis auf Groothusen und Studtrucker bin ich mit dir d'accord. Es fehlt mMn aber Batarilo, der leider seit geraumer Zeit auf der falschen Position spielt. Für mich neben Aydogan der beste Techniker in unserer Truppe.
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 24.03.2021, 17:51
Benutzerbild von Öcher93
Öcher93 Öcher93 ist offline
Talent
 
Registriert seit: 17.06.2012
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 57 Danke für 24 Beiträge
Was ist eigentlich mit Matti Cebulla, der wohl aus der Jugend von RB kommt und gegen Fortuna 2 mal auf der Bank saß. Er taucht ja nirgens auf.

Weiß man da etwas?
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 24.03.2021, 18:54
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.280
Abgegebene Danke: 2.870
Erhielt 2.792 Danke für 955 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher93 Beitrag anzeigen
Was ist eigentlich mit Matti Cebulla, der wohl aus der Jugend von RB kommt und gegen Fortuna 2 mal auf der Bank saß. Er taucht ja nirgens auf.
Weiß man da etwas?

Der ist ja offiziell noch A-Junior und hat wie der Rest der bedauernswerten Truppe keine Spielpraxis in dieser Saison sammeln können. Bei ihm kommt noch dazu, dass er auch in der Saison davor, vermutlich verletzungsbedingt, in Leipzig nur 36 Minuten gespielt hat. Der dürfte es schwer haben, Anschluß zu finden.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Aix Trawurst (24.03.2021)
  #65  
Alt 27.03.2021, 16:08
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.642
Abgegebene Danke: 4.085
Erhielt 4.603 Danke für 1.325 Beiträge
Dann lasst uns doch mal ein erstes Fazit ziehen. Es sind jetzt genug Spiele seit der großen "Befreiung" von Stevie und Hengen vergangen, und jeder hatte Chancen genug, sich zu zeigen.

Es gibt einige bestehende Verträge. Fejzu ist leider ein Totalausfall, aber er wird bleiben. Uchino ist noch sehr jung, und wenn er endlich ins MF rückt, kann das was werden.
Aber sonst? Mroß - XX, Heinze, XX, XX - XX - Stipe, XX, XX, XX - Dahmani.
Das ist eine sehr traurige Bilanz eines Kaderplaners, der hier vom ersten Tag an Fehl am Platze war.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (27.03.2021), Neverwalkalone (27.03.2021)
  #66  
Alt 27.03.2021, 16:13
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 4.823
Abgegebene Danke: 1.862
Erhielt 2.076 Danke für 1.278 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Dann lasst uns doch mal ein erstes Fazit ziehen. Es sind jetzt genug Spiele seit der großen "Befreiung" von Stevie und Hengen vergangen, und jeder hatte Chancen genug, sich zu zeigen.

Es gibt einige bestehende Verträge. Fejzu ist leider ein Totalausfall, aber er wird bleiben. Uchino ist noch sehr jung, und wenn er endlich ins MF rückt, kann das was werden.
Aber sonst? Mroß - XX, Heinze, XX, XX - XX - Stipe, XX, XX, XX - Dahmani.
Das ist eine sehr traurige Bilanz eines Kaderplaners, der hier vom ersten Tag an Fehl am Platze war.
Blumberg war bis zu seiner Verletzung ein richtig guter.

Auch Galle ist eine echte Verstärkung.
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 27.03.2021, 16:22
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.642
Abgegebene Danke: 4.085
Erhielt 4.603 Danke für 1.325 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Blumberg war bis zu seiner Verletzung ein richtig guter.
Auch Galle ist eine echte Verstärkung.

Stimmt, danke, Blumberg habe ich vergessen. Bei Galle bin ich mir nicht so sicher.
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 27.03.2021, 16:30
Benutzerbild von Öcher Wellenbrecher
Öcher Wellenbrecher Öcher Wellenbrecher ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 05.06.2016
Beiträge: 1.951
Abgegebene Danke: 2.339
Erhielt 2.670 Danke für 944 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Stimmt, danke, Blumberg habe ich vergessen. Bei Galle bin ich mir nicht so sicher.

Mroß, Wallenborn, Batarillo, Schmidt, Aydogan, Dahmani, Uchino, Baum und Rüter können/sollen bleiben.

Mergim Fejzullahu & Blumberg würde ich auch noch eine Chance bis zur Winterpause geben.

Hackenberg als IV Backup halten und perspektivisch im Club einbinden.


Der Rest kann gehen!
__________________
Zusammenstehen & Alemannia unterstützen.
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 27.03.2021, 16:34
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.280
Abgegebene Danke: 2.870
Erhielt 2.792 Danke für 955 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Dann lasst uns doch mal ein erstes Fazit ziehen. Es sind jetzt genug Spiele seit der großen "Befreiung" von Stevie und Hengen vergangen, und jeder hatte Chancen genug, sich zu zeigen.

Es gibt einige bestehende Verträge. Fejzu ist leider ein Totalausfall, aber er wird bleiben. Uchino ist noch sehr jung, und wenn er endlich ins MF rückt, kann das was werden.
Aber sonst? Mroß - XX, Heinze, XX, XX - XX - Stipe, XX, XX, XX - Dahmani.
Das ist eine sehr traurige Bilanz eines Kaderplaners, der hier vom ersten Tag an Fehl am Platze war.
Uzelac wäre dann ja noch dabei. Uchino sehe ich eher nicht im Mittelfeld, der ist mir zu hektisch und hat Mühe mit der Raumaufteilung, wenn er weiter vorne spielt, finde ich. Aber das kann ja noch kommen.
Ansonsten Wallenborn, Schmitt, Aydogan, Blumberg, Rüter, eventuell auch Galle und Zahnen - man braucht ja auch Indianer. Baum und Arifi hätten vielleicht noch mehr Chancen verdient.
Ich bezweifle, dass wir bei den A-Junioren ausser Dervisevic noch jemand finden, bei dem es in absehbarer Zeit für die Regionalliga reichen wird. Da lasse ich mich aber gerne eines Besseren belehren.
Das bedeutet aber dann, dass wir bei den Neuverpflichtungen dringend Spieler von gehobenem Niveau brauchen und möglichst sehr wenige Fehlgriffe dabei sind. Toi, toi, toi.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
#14 (27.03.2021), Braveheart (27.03.2021)
  #70  
Alt 27.03.2021, 16:35
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 4.823
Abgegebene Danke: 1.862
Erhielt 2.076 Danke für 1.278 Beiträge
Zitat:
Zitat von Öcher Wellenbrecher Beitrag anzeigen
Mroß, Wallenborn, Batarillo, Schmidt, Aydogan, Dahmani, Uchino, Baum und Rüter können/sollen bleiben.

Mergim Fejzullahu & Blumberg würde ich auch noch eine Chance bis zur Winterpause geben.

Hackenberg als IV Backup halten und perspektivisch im Club einbinden.


Der Rest kann gehen!
Schmitt auf keinen Fall, da er andauernd verletzt ist.
Rüter auch nicht, da er einfach nicht für höhere Anforderungen zu gebrauchen ist.
Hackenberg auch nicht, da wir kein Geld für wohltätige Zwecke haben.
__________________
Welch ein Verein - Was für Spieler
Mit Zitat antworten
  #71  
Alt 27.03.2021, 17:36
Semper_Fi Semper_Fi ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 18.05.2017
Beiträge: 24
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 24 Danke für 13 Beiträge
Sollte es mit dem Klassenerhalt klappen, müssen einige Änderungen vorgenommen werden!
Einige Spieler haben einfach nicht das Niveau für höhere Aufgaben.

Im Tor sehe ich Mroß gesetzt und hoffe auf eine Verlängerung.

In der Innenverteidigung sind wir mit Heinze und Uzelac gut aufgestellt. Hacke als Backup und ein weiterer Backup würden uns gut tun.

Als LV hatte Galle solide Spiele abgeliefert. Wallenborn hatte bis zu seiner Verletzung dort ebenfalls gut gespielt. Einer von beiden sollte gehalten werden. Der andere wäre als Backup zu teuer und das Geld könnte anderswo besser investiert werden.
Als RV benötigen wir einen neuen Stammspieler. Uchino könnte dort den Backup geben. In der Hinrunde hatte er super Spiele aber derzeit scheint er in einem Formtief oder mit den falschen Anweisungen ausgestattet.

Im zentralen def. Mittelfeld benötigen wir eine Verstärkung. Dort brauchen wir jemanden, der das Spiel lenken kann.

Im zentralen offensiven Mittelfeld haben wir mit Aydogan einen starken Spieler, der hoffentlich gehalten werden kann.
Bei Batarillo tue ich mich schwer. Hier ist viel Licht und Schatten vorhanden. Würde mit ihm aber eher nicht verlängern.

Für die offensiven Außenbahnen würde ich nur mit Schmitt verlängern. Rüter zeigt mehr Schatten als Licht. Hier sollte deutlich nachgebessert werden.

Im Sturm haben wir mit Dahmani einen super Coup gelandet! Hier wäre noch ein Topspieler und ein Backup, je nachdem ob mit ein oder zwei Spitzen gespielt wird, wünschenswert.

Alles in allem hat uns Kaderplaner einiges an Arbeit vor sich.
Nach dem heutigen Spiel sieht man, wie schlecht der Kader einfach zusammengestellt wurde und ich habe nicht ansatzweise 12 Spieler gesehen, die sich für einen neuen Vertrag empfohlen haben.

Geändert von Semper_Fi (27.03.2021 um 17:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Semper_Fi für den nützlichen Beitrag:
SteffAC (27.03.2021)
  #72  
Alt 27.03.2021, 20:01
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 2.642
Abgegebene Danke: 4.085
Erhielt 4.603 Danke für 1.325 Beiträge
Zitat:
Zitat von Semper_Fi Beitrag anzeigen
Sollte es mit dem Klassenerhalt klappen, müssen einige Änderungen vorgenommen werden!
Einige Spieler haben einfach nicht das Niveau für höhere Aufgaben.
Im Tor sehe ich Mroß gesetzt und hoffe auf eine Verlängerung.
In der Innenverteidigung sind wir mit Heinze und Uzelac gut aufgestellt. Hacke als Backup und ein weiterer Backup würden uns gut tun.
Als LV hatte Galle solide Spiele abgeliefert. Wallenborn hatte bis zu seiner Verletzung dort ebenfalls gut gespielt. Einer von beiden sollte gehalten werden. Der andere wäre als Backup zu teuer und das Geld könnte anderswo besser investiert werden.
Als RV benötigen wir einen neuen Stammspieler. Uchino könnte dort den Backup geben. In der Hinrunde hatte er super Spiele aber derzeit scheint er in einem Formtief oder mit den falschen Anweisungen ausgestattet.
Im zentralen def. Mittelfeld benötigen wir eine Verstärkung. Dort brauchen wir jemanden, der das Spiel lenken kann.
Im zentralen offensiven Mittelfeld haben wir mit Aydogan einen starken Spieler, der hoffentlich gehalten werden kann.
Bei Batarillo tue ich mich schwer. Hier ist viel Licht und Schatten vorhanden. Würde mit ihm aber eher nicht verlängern.
Für die offensiven Außenbahnen würde ich nur mit Schmitt verlängern. Rüter zeigt mehr Schatten als Licht. Hier sollte deutlich nachgebessert werden.
Im Sturm haben wir mit Dahmani einen super Coup gelandet! Hier wäre noch ein Topspieler und ein Backup, je nachdem ob mit ein oder zwei Spitzen gespielt wird, wünschenswert.
Alles in allem hat uns Kaderplaner einiges an Arbeit vor sich.
Nach dem heutigen Spiel sieht man, wie schlecht der Kader einfach zusammengestellt wurde und ich habe nicht ansatzweise 12 Spieler gesehen, die sich für einen neuen Vertrag empfohlen haben.

Bin mir ehrlich gesagt selbst bei Doc Heinze nicht mehr so sicher... Hacke als Backup würde ich sofort unterstützen, und über Uzelac kann ich mir noch gar kein Urteil erlauben. Wallenborn ist seit lsngen Monaten nur noch ein Schatten seiner selbst.
Tja, und Flo? Torgefährlich ist er nicht, und seine Standards sind schwach. Dahmani ist super, aber ja schon "hochbetagt" - wie lange ist er noch so fit?
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 27.03.2021, 20:17
Joschi Joschi ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.08.2007
Beiträge: 957
Abgegebene Danke: 441
Erhielt 694 Danke für 295 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Bin mir ehrlich gesagt selbst bei Doc Heinze nicht mehr so sicher... Hacke als Backup würde ich sofort unterstützen, und über Uzelac kann ich mir noch gar kein Urteil erlauben. Wallenborn ist seit lsngen Monaten nur noch ein Schatten seiner selbst.
Tja, und Flo? Torgefährlich ist er nicht, und seine Standards sind schwach. Dahmani ist super, aber ja schon "hochbetagt" - wie lange ist er noch so fit?
Ich würde Bors zurückholen...der will sicher nicht noch n halbes Jahr zuschauen
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Joschi für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (27.03.2021), Heinsberger LandEi (27.03.2021)
  #74  
Alt 27.03.2021, 20:42
Kohlscheiderjung Kohlscheiderjung ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 399
Abgegebene Danke: 140
Erhielt 332 Danke für 143 Beiträge
Tor:

Mroß bitte verlängern!

Abwehr:
Uzelac hat Vertrag
Uchino hat Vertrag

Heinze, Hackenberg und Galle bitte verlängern

Dervisevic hochziehen und einen Spieler verpflichten ,der sowohl links als auch rechts als AV spielen kann und Tempo mitbringt, gerne auch als Vorzug vor Uchino, der sicherlich ein guten Back-Up darstellt.

Hackenberg, sofern es denn gesundheitlich geht, würde ich einen leistungsbezogenen Vertrag anbieten. Er ist mit Sicherheit jemand der sich für die Alemannia reinhängt, ein Mentalitäts- und Führungsspieler der uns derzeit fehlt und sehr erfahren.

Wallenborn und Gaedicke überzeugen mich absolut nicht bzw. Walle nicht mehr. Fiedler ist sicherlich ein guter, aber wenn man neben Uzelac noch Heinze und Hacki behalten sollte, sicherlich zu teuer.


Mittelfeld:
Fejzullahu hat Vertrag

Schmitt, Müller, Aydogan, Batarilo, Baum bitte verlängern

Rüter überzeugt mich ebenso wenig wie Fejzullahu (der zu seinem Glück noch Vertrag hat)

Arifi wird in Anbetracht seiner Einsatzzeiten wohl eher in Liga 5 sein Glück versuchen sollen, bringt leider wenig Tempo mit

Von Seferings hab ich noch nichts gesehen, was ich als Leistung bezeichnen würde. Schade, sein Namen habe ich in den Jahren zuvor oft gefordert aufgrund von Vita und seiner regionalen Herkunft. Enttäuscht mich am meisten.

Rakk und Zahnen sind meines Erachtens nach Müller vom Spielertyp her zu ähnlich. Stark im Zweikampf, gute Arbeit nach hinten aber zu behäbig nach vorne. Würde mit Müller einen Spieler dieses Typs behalten und daneben einen Sechser mit mehr Tempo und Zug nach vorne holen.

Dazu gerne noch 2 Außenbahnspieler , einen starken und einen Nachwuchsspieler. Aydogan und Batarilo können im Zentrum agieren ,Schmitt und der "neue" auf Außen. Fejzullahu als Backup fürs Zentrum.


Sturm:
Dahmani hat Vertrag

Studtrucker
Groothusen
Falaye
Alle 3 enttäuschen. Dann lieber von dem Geld einen starken stürmer holen und vielleicht noch einen mit einem kleinen Vertrag aus der Jugend oder Liga 5/6.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 27.03.2021, 21:18
Kaiser Wilhelm Kaiser Wilhelm ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.09.2013
Beiträge: 1.861
Abgegebene Danke: 418
Erhielt 741 Danke für 424 Beiträge
Bevor ich jetzt hier anfangen und spekuliere welche Spielen bleiben könnten/sollten und welche gehen, würde ich gerne erfahren wer denn unser neuer Trainer werden soll und welches System er spielen lassen will/kann.
Die Frage ist jetzt, ob Herr Bader schon eine Zusage von einem Trainer hat und diesen erst im Mai veröffentlichen will oder ob er noch auf der Suche danach ist.

Wenn der Trainer nicht in die Kaderplanung miteinbezogen wird, dann wird vielleicht aus dem will/kann bei der Systemfrage ein muss, da ihm für ein anderes System die Spieler fehlen....


Bader hat aber anscheinend schon 18 Kaderplätze "verplant"...bei gleichzeitiger Ankündigung der Verkleinerung des Kaders.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kaiser Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (27.03.2021)
  #76  
Alt 27.03.2021, 21:39
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 2.280
Abgegebene Danke: 2.870
Erhielt 2.792 Danke für 955 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Bin mir ehrlich gesagt selbst bei Doc Heinze nicht mehr so sicher... Hacke als Backup würde ich sofort unterstützen, und über Uzelac kann ich mir noch gar kein Urteil erlauben. Wallenborn ist seit lsngen Monaten nur noch ein Schatten seiner selbst.
Tja, und Flo? Torgefährlich ist er nicht, und seine Standards sind schwach. Dahmani ist super, aber ja schon "hochbetagt" - wie lange ist er noch so fit?
Ich fand Rüter in den letzten Spielen wieder stärker und hätte ihn heute gerne 90 Minuten auf dem Platz gehabt. Ja, viel Tore schießt er nicht, und die Ecken dürfte auch jemand anders ausführen, aber er ist jemand, der vor allem am Flügel immer wieder für Bewegung sorgen und dadurch Unruhe in die gegnerische Abwehr bringen und Lücken aufreissen kann. Sein Lauf vor dem 1:0 in Köln zum Beispiel war beeindruckend, was Ähnliches habe ich heute nicht gesehen.
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Heinsberger LandEi (27.03.2021), josef heiter (29.03.2021), MacArti (28.03.2021), Öcher Wellenbrecher (27.03.2021)
  #77  
Alt 28.03.2021, 11:56
PapaSchlumpfAC PapaSchlumpfAC ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 03.08.2007
Beiträge: 2.575
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 567 Danke für 390 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kaiser Wilhelm Beitrag anzeigen
Bevor ich jetzt hier anfangen und spekuliere welche Spielen bleiben könnten/sollten und welche gehen, würde ich gerne erfahren wer denn unser neuer Trainer werden soll und welches System er spielen lassen will/kann.
Die Frage ist jetzt, ob Herr Bader schon eine Zusage von einem Trainer hat und diesen erst im Mai veröffentlichen will oder ob er noch auf der Suche danach ist.

Wenn der Trainer nicht in die Kaderplanung miteinbezogen wird, dann wird vielleicht aus dem will/kann bei der Systemfrage ein muss, da ihm für ein anderes System die Spieler fehlen....


Bader hat aber anscheinend schon 18 Kaderplätze "verplant"...bei gleichzeitiger Ankündigung der Verkleinerung des Kaders.

Also bei dem was der Hengen alles angeschleppt hat und nichts bringt brauche ich kein GF oder SD sein. Das sehe ich auch direkt so, dass hier mal wieder Misswirtschaft mit Genehmigung des AR Tür und Tor offen war.


Es ist auch keine Frage des Trainers sondern eine Philosophie der Alemannia mit der Fragestellung: "Wie will ich Spielen". Der Trainer hat die Vision der Alemannia von einer Spielvorstellung umzusetzen. Und das muss runter gehen bis in dern Jugendbereich. Sonst bist Du immer davon abhängig welcher Trainer da ist und dann passen ggf. die Spieler nicht zu seiner Philosophie.



Ich würde ein offensives 4-3-3 begrüßen. Den Gegner frühzeit mit den beiden Dreierketten und Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Und bei eigenem Angriff schön in die Breite gehen. Dann gibt sich auch Platz für nachrückende Spieler! Alemannia muss wieder als Verein da stehen, der offensiven und attraktiven Angriffsfußball spielt. Lieber ein 4:3 als ein 1:0!
__________________
Vorsicht Falle - Nepper, Schlepper, Bauernfänger
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 28.03.2021, 13:01
Cello Cello ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 921
Abgegebene Danke: 416
Erhielt 288 Danke für 184 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kohlscheiderjung Beitrag anzeigen
Tor:



Mroß bitte verlängern!



Abwehr:

Uzelac hat Vertrag

Uchino hat Vertrag



Heinze, Hackenberg und Galle bitte verlängern



Dervisevic hochziehen und einen Spieler verpflichten ,der sowohl links als auch rechts als AV spielen kann und Tempo mitbringt, gerne auch als Vorzug vor Uchino, der sicherlich ein guten Back-Up darstellt.



Hackenberg, sofern es denn gesundheitlich geht, würde ich einen leistungsbezogenen Vertrag anbieten. Er ist mit Sicherheit jemand der sich für die Alemannia reinhängt, ein Mentalitäts- und Führungsspieler der uns derzeit fehlt und sehr erfahren.



Wallenborn und Gaedicke überzeugen mich absolut nicht bzw. Walle nicht mehr. Fiedler ist sicherlich ein guter, aber wenn man neben Uzelac noch Heinze und Hacki behalten sollte, sicherlich zu teuer.





Mittelfeld:

Fejzullahu hat Vertrag



Schmitt, Müller, Aydogan, Batarilo, Baum bitte verlängern



Rüter überzeugt mich ebenso wenig wie Fejzullahu (der zu seinem Glück noch Vertrag hat)



Arifi wird in Anbetracht seiner Einsatzzeiten wohl eher in Liga 5 sein Glück versuchen sollen, bringt leider wenig Tempo mit



Von Seferings hab ich noch nichts gesehen, was ich als Leistung bezeichnen würde. Schade, sein Namen habe ich in den Jahren zuvor oft gefordert aufgrund von Vita und seiner regionalen Herkunft. Enttäuscht mich am meisten.



Rakk und Zahnen sind meines Erachtens nach Müller vom Spielertyp her zu ähnlich. Stark im Zweikampf, gute Arbeit nach hinten aber zu behäbig nach vorne. Würde mit Müller einen Spieler dieses Typs behalten und daneben einen Sechser mit mehr Tempo und Zug nach vorne holen.



Dazu gerne noch 2 Außenbahnspieler , einen starken und einen Nachwuchsspieler. Aydogan und Batarilo können im Zentrum agieren ,Schmitt und der "neue" auf Außen. Fejzullahu als Backup fürs Zentrum.





Sturm:

Dahmani hat Vertrag



Studtrucker

Groothusen

Falaye

Alle 3 enttäuschen. Dann lieber von dem Geld einen starken stürmer holen und vielleicht noch einen mit einem kleinen Vertrag aus der Jugend oder Liga 5/6.
Polyvalent Blumberg fehlt soweit ich sehe, finde ihn nicht verkehrt.

Gesendet von meinem SM-J530F mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 28.03.2021, 20:11
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 574
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 766 Danke für 280 Beiträge
Zitat:
Zitat von PapaSchlumpfAC Beitrag anzeigen
Also bei dem was der Hengen alles angeschleppt hat und nichts bringt brauche ich kein GF oder SD sein. Das sehe ich auch direkt so, dass hier mal wieder Misswirtschaft mit Genehmigung des AR Tür und Tor offen war.


Es ist auch keine Frage des Trainers sondern eine Philosophie der Alemannia mit der Fragestellung: "Wie will ich Spielen". Der Trainer hat die Vision der Alemannia von einer Spielvorstellung umzusetzen. Und das muss runter gehen bis in dern Jugendbereich. Sonst bist Du immer davon abhängig welcher Trainer da ist und dann passen ggf. die Spieler nicht zu seiner Philosophie.



Ich würde ein offensives 4-3-3 begrüßen. Den Gegner frühzeit mit den beiden Dreierketten und Druck setzen und zu Fehlern zwingen. Und bei eigenem Angriff schön in die Breite gehen. Dann gibt sich auch Platz für nachrückende Spieler! Alemannia muss wieder als Verein da stehen, der offensiven und attraktiven Angriffsfußball spielt. Lieber ein 4:3 als ein 1:0!
Wenn wir uns nach vorne entwickeln wollen, dann ist sowohl für einen Rüter aber auch für einen Studtrucker einfach kein Platz mehr. Vor 5 Jahren waren das überdurchschnittliche Regionalligaspieler - heute aber bei weitem nicht mehr. Da reichen mir erfahrene Spieler wie Dahmani, Stipe und Mergim. Flankiert mit jungen wilden die auf kurz oder lang in die dritte Liga wollen. Wir müssen uns dringend verjüngen, um mal ein wenig mehr Gier zu bekommen.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
Michi Müller (29.03.2021)
  #80  
Alt 28.03.2021, 20:15
SteffAC SteffAC ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 22.06.2015
Beiträge: 574
Abgegebene Danke: 175
Erhielt 766 Danke für 280 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Ich fand Rüter in den letzten Spielen wieder stärker und hätte ihn heute gerne 90 Minuten auf dem Platz gehabt. Ja, viel Tore schießt er nicht, und die Ecken dürfte auch jemand anders ausführen, aber er ist jemand, der vor allem am Flügel immer wieder für Bewegung sorgen und dadurch Unruhe in die gegnerische Abwehr bringen und Lücken aufreissen kann. Sein Lauf vor dem 1:0 in Köln zum Beispiel war beeindruckend, was Ähnliches habe ich heute nicht gesehen.
Wenn wir uns nach vorne entwickeln wollen, dann ist sowohl für einen Rüter aber auch für einen Studtrucker einfach kein Platz mehr. Vor 5 Jahren waren das überdurchschnittliche Regionalligaspieler - heute aber bei weitem nicht mehr. Da reichen mir erfahrene Spieler wie Dahmani, Stipe und Mergim. Flankiert mit jungen wilden die auf kurz oder lang in die dritte Liga wollen. Wir müssen uns dringend verjüngen, um mal ein wenig mehr Gier zu bekommen.



Sorry. Vorher den falschen Beitrag zitiert. Bekomme das Löschen gerade nicht mehr hin.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu SteffAC für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (28.03.2021), Gorgar (28.03.2021)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung