Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Fan-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1641  
Alt 21.09.2022, 09:42
Benutzerbild von Mbwando
Mbwando Mbwando ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 29.10.2021
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 164 Danke für 44 Beiträge
Zitat:
Zitat von Neverwalkalone Beitrag anzeigen
Gehst du davon aus, dass die beiden Spieler Heinze kurzfristig adäquat ersetzen können?
Nein, das glaube ich nicht. Ich habe aber auch nie gefordert, dass Derisevic mehr spielen muss und auch nicht gemeckert als Damaschek statt Derisevic eingewechselt wurde als Heinze sich verletzte. Ich wollte damit nur ausdrücken, dass hier im Forum gefordert wird, dass man Derisevic Spielzeit gibt, ihm aber dann nach einem Spiel die Regionalligatauglichkeit abspricht und massivst enttäuscht ist, dass das Spiel verloren wurde.

Entweder ich nehme halt in Kauf, dass Spiele verloren werden, weil Spieler eingesetzt werden, die zwar noch nicht so weit sind aber sich entwickeln können bzw. sollen. Oder ich stelle die Spieler nicht auf und gewinne halt dafür potentiell das Spiel. Beides geht im Zweifel nicht und muss halt abgewogen werden. Unsere "Talente" sind eben nicht vom Start weg so gut, dass du sie reinwerfen kannst und trotzdem keinen Qualitätsverlust hast. Ansonsten würden sie schon nicht mehr für uns spielen. Da beißt sich halt die Katze in den Schwanz.
__________________
„Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: unvermittelt, unbegreiflich, unkritisch, ohne einen Gedanken an den Schmerz und den Schaden zu verschwenden, den er mir zufügen würde.“ Nick Hornby - Fever Pitch
Mit Zitat antworten
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Mbwando für den nützlichen Beitrag:
#14 (21.09.2022), Achim F. (21.09.2022), chris2010 (21.09.2022), Geheimniskremer (21.09.2022), Go (21.09.2022), Landalemanne (21.09.2022), Mott (21.09.2022), Neverwalkalone (21.09.2022), ottwiller (21.09.2022), tivolino (21.09.2022), tjangoxxl (21.09.2022), Zaungast (21.09.2022)
Werbung
  #1642  
Alt 21.09.2022, 10:32
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.996
Abgegebene Danke: 1.336
Erhielt 2.833 Danke für 995 Beiträge
Zitat:
Zitat von Mbwando Beitrag anzeigen
Zumal hier ständig Derisevic und Baum gefordert wurden, jetzt machen sie gegen Bocholt ein eher mäßiges Spiel und schon ist man sich einig, dass es für die Regionalliga nicht reicht. Da klaffen Anspruch und Wirklichkeit massiv auseinander. Wer Spieler entwickeln möchte, muss auch in Kauf nehmen, dass man Spiele verliert und die Konsequenzen tragen. Dazu scheint mir im Forum der Großteil kaum bereit.
Ihr habt da ja durchaus recht, aber ich finde sowohl Baum, als auch Derisevic überhaupt nicht untauglich. Ich habe von beiden schon (sehr) gute Spiele gesehen. Und zwar in Spielen, wo ein Teil der Mannschaft abgefallen ist. Und bei diesem Spiel, bei dem jeder jemand anderes gesehen hat, der so gerade noch ging, war mir der Fokus zu sehr auf die beiden danach.

Ich glaube, ich finde es einfach langweilig, jetzt schon Platz 3-13 auszurufen und dafür dann auch noch zusätzliche Leute zu holen. Das ist meiner Meinung nach Geld verbrennen. Ein Aufruf , unsere jungen Nachrücker zu unterstützen und somit noch ein wenig Geduld mit denen rauszukitzeln, finde ich da schlüssiger.
Wer aus Wilton einen mehr als passablen Stammspieler macht, schafft das ganz sicher auch mit Heim, Baum und Aldin.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Geheimniskremer für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (21.09.2022), tivolino (21.09.2022), tjangoxxl (21.09.2022)
  #1643  
Alt 21.09.2022, 10:46
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.860
Abgegebene Danke: 770
Erhielt 7.529 Danke für 2.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von Geheimniskremer Beitrag anzeigen
Ihr habt da ja durchaus recht, aber ich finde sowohl Baum, als auch Derisevic überhaupt nicht untauglich. Ich habe von beiden schon (sehr) gute Spiele gesehen. Und zwar in Spielen, wo ein Teil der Mannschaft abgefallen ist. Und bei diesem Spiel, bei dem jeder jemand anderes gesehen hat, der so gerade noch ging, war mir der Fokus zu sehr auf die beiden danach.

Ich glaube, ich finde es einfach langweilig, jetzt schon Platz 3-13 auszurufen und dafür dann auch noch zusätzliche Leute zu holen. Das ist meiner Meinung nach Geld verbrennen. Ein Aufruf , unsere jungen Nachrücker zu unterstützen und somit noch ein wenig Geduld mit denen rauszukitzeln, finde ich da schlüssiger.
Wer aus Wilton einen mehr als passablen Stammspieler macht, schafft das ganz sicher auch mit Heim, Baum und Aldin.
Sehe ich auch so, kein weiterer Spieler mehr.

Hinsichtlich der jungen Spieler muss man halt aufpassen, dass die durch solche Sachen wie letztes Wochenende nicht komplett verbrannt werden, sondern versuchen, diese dosiert aufzubauen.
Weder mit dem Spiel, noch mit der anschließenden Kritik hat man denen einen Gefallen getan und die sind das schwächste Glied in der gesamten Kette.

Ich würde auch eher erstmal schauen, wie wir das vorhandene Potential stabiler bekommen, als jetzt noch einen Spieler zu verpflichten.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (21.09.2022), chris2010 (21.09.2022)
  #1644  
Alt 21.09.2022, 11:05
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 5.350
Erhielt 4.371 Danke für 1.565 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
...Hinsichtlich der jungen Spieler muss man halt aufpassen, dass die durch solche Sachen wie letztes Wochenende nicht komplett verbrannt werden, sondern versuchen, diese dosiert aufzubauen.
Weder mit dem Spiel, noch mit der anschließenden Kritik hat man denen einen Gefallen getan und die sind das schwächste Glied in der gesamten Kette...
Nun, irgendwann müssen sie ja mal auf den Platz. Schwieriger fände ich es, sie gegen Münster ins kalte Wasser zu werfen. Somit stimme ich dem Fettgedruckten nicht zu, wohl aber Deiner Kritik an der Kritik. Das fand ich sehr unglücklich formuliert, gerade was die Jüngeren angeht.

Ansonsten sehe ich es auch so, wie hier schon mehrfach geäußert: Wenn man sich aktuell verstärkt, dann nur hochkarätig, sprich ein möglichst gut ausgebildeter junger ballsicherer Innenverteidiger und ein guter Zehner, die man dann auch mit 2-Jahres-Verträgen bindet. Ob das finanziell überhaupt denkbar ist, ist eine andere Frage.

Wenn man jetzt niemanden verpflichtet, dann braucht es eben Geduld, und dann wird es immer wieder Spiele wie das in Bocholt geben, weil natürlich (noch) nicht alle auf einem Niveau sind und Wechsel auch immer neue Abstimmungen bedingen. Geduld und der Alemannia-Fan...
Mit Zitat antworten
  #1645  
Alt 21.09.2022, 11:14
Geheimniskremer Geheimniskremer ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 23.12.2015
Beiträge: 1.996
Abgegebene Danke: 1.336
Erhielt 2.833 Danke für 995 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
...

Ansonsten sehe ich es auch so, wie hier schon mehrfach geäußert: Wenn man sich aktuell verstärkt, dann nur hochkarätig, sprich ein möglichst gut ausgebildeter junger ballsicherer Innenverteidiger und ein guter Zehner, die man dann auch mit 2-Jahres-Verträgen bindet. Ob das finanziell überhaupt denkbar ist, ist eine andere Frage.

.....
Ja, wir brauchen ja keinen Retter, daher muss ein Transfer dann eine herausragende Perspektive haben und entweder eine längere Laufzeit beinhalten oder eben eine Option vereinsseitig auf Verlängerung
Mit Zitat antworten
  #1646  
Alt 21.09.2022, 12:03
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.860
Abgegebene Danke: 770
Erhielt 7.529 Danke für 2.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Nun, irgendwann müssen sie ja mal auf den Platz. Schwieriger fände ich es, sie gegen Münster ins kalte Wasser zu werfen. Somit stimme ich dem Fettgedruckten nicht zu, wohl aber Deiner Kritik an der Kritik. Das fand ich sehr unglücklich formuliert, gerade was die Jüngeren angeht.

Ansonsten sehe ich es auch so, wie hier schon mehrfach geäußert: Wenn man sich aktuell verstärkt, dann nur hochkarätig, sprich ein möglichst gut ausgebildeter junger ballsicherer Innenverteidiger und ein guter Zehner, die man dann auch mit 2-Jahres-Verträgen bindet. Ob das finanziell überhaupt denkbar ist, ist eine andere Frage.

Wenn man jetzt niemanden verpflichtet, dann braucht es eben Geduld, und dann wird es immer wieder Spiele wie das in Bocholt geben, weil natürlich (noch) nicht alle auf einem Niveau sind und Wechsel auch immer neue Abstimmungen bedingen. Geduld und der Alemannia-Fan...
So meinte ich das nicht. Die beiden Innenverteidiger und die beiden 6er bilden auf dem Platz mehr oder weniger ein Quadrat. Wenn man da 3 von 4 Positionen neu besetzt, birgt das immer Risiken und da bin ich mir sicher, dass das schon unglücklich war.
Wenn man junge Spieler ausbilden möchte, kann man das gut über steigende Spielzeiten machen.
Einem Dervisevic das erste Saisonspiel zu schenken, mit den beiden 6er Wilton ( gerade in der Umschulung ) und Baum ( selber junger Spieler ), war vielleicht nicht die beste Idee.
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
#14 (21.09.2022), chris2010 (21.09.2022), Geheimniskremer (21.09.2022)
  #1647  
Alt 21.09.2022, 12:24
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.083
Abgegebene Danke: 1.947
Erhielt 3.468 Danke für 959 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Nun, irgendwann müssen sie ja mal auf den Platz. Schwieriger fände ich es, sie gegen Münster ins kalte Wasser zu werfen. Somit stimme ich dem Fettgedruckten nicht zu, wohl aber Deiner Kritik an der Kritik. Das fand ich sehr unglücklich formuliert, gerade was die Jüngeren angeht.

Ansonsten sehe ich es auch so, wie hier schon mehrfach geäußert: Wenn man sich aktuell verstärkt, dann nur hochkarätig, sprich ein möglichst gut ausgebildeter junger ballsicherer Innenverteidiger und ein guter Zehner, die man dann auch mit 2-Jahres-Verträgen bindet. Ob das finanziell überhaupt denkbar ist, ist eine andere Frage.

Wenn man jetzt niemanden verpflichtet, dann braucht es eben Geduld, und dann wird es immer wieder Spiele wie das in Bocholt geben, weil natürlich (noch) nicht alle auf einem Niveau sind und Wechsel auch immer neue Abstimmungen bedingen. Geduld und der Alemannia-Fan...

Ja. Ja. Ja.
Plus: Bocholt war ja ganz sicher nicht vorrangig so desolat, weil Baum und Dervisevic zu grün sind oder der Kader zu heterogen.
Das haben die Beteiligten schon gut kollektiv verkackt;-)
Umgekehrt: Auch mit Verpflichtung XY kann ein Bocholt passieren, wenn wir grundsätzlich den Faden verlieren, alles andere wäre echt verkürzt. Und ungerecht.
Es SOLLTE aber möglichst nicht mehr passieren.
Trainer, übernehmen Sie!
Jetzt Preußen. Einfach anders.


alemannia - zurück auf die schanze
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (21.09.2022), Geheimniskremer (21.09.2022), Salamander (21.09.2022)
  #1648  
Alt 21.09.2022, 13:16
Kohlscheiderjung Kohlscheiderjung ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 24.12.2015
Beiträge: 456
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 424 Danke für 182 Beiträge
Laut Zeitung soll noch ein "hochklassiger" IV verpflichtet werden (vertragslos) und dazu noch mit weniger Priorität und vermutlich mit noch weniger Budget ein Offensivspieler für die Breite.

Hier mal ein paar Namen für die IV, wo ich denke, dass es nicht ganz abwegig wäre und die Kandidaten leistungsmäßig vermutlich "nah dran" scheinen:

Stefano Maier, IV , zuletzt Homburg und Offenbach , u.a. bei VikKöln gewesen, sehr erfahren

Elias Oubella, war bei Heracles Almelo im 1.Liga Kader, leider ohne Einsätze in der l. , zuvor im NLZ vom 1.FC Köln ausgebildet, stammspieler dort, großgewachsen und kommt aus Neuss.

Lasse Jürgensen, war beim SC Verl , hatte einige 3.Liga Einsätze, ebenfalls großgewachsen und in NLZs ausgebildet.

Jesse Sierck, ca. 120 RL Einsätze als IV, zuletzt bei Uerdingen gewesen. Ebenfalls Einsätze in der OL gehabt, meist Stammspieler gewesen. Auch ein wuchtiger Verteidiger.

Daniel Stanese , ggf am unwahrscheinlichsten , da es kein Bezug zum Westen gibt, aber spielt in Kilics Lieblingsgegend, dem Südwesten. Ziemlicher Wandervogel aber bringt es auf viel Erfahrung in der Regionalliga und ist schon etwas im gestandeneren Alter.



Für den Backup 10er mit kleinem Budget sehe ich eigentlich kaum Spieler auf dem Markt.

Gianluca Rizzo, war bei Straelen und Dortmund ll ,ist OM und vertragslos. Jüngerer Spieler aus dem Westen, Quote überschaubar aber vielleicht noch Entwicklungsfähig und gut ausgebildet. Dürfte technisch stark sein, er war lange im Gladbacher Nachwuchs.

Ali Ceylan, 24, ist LA kann aber auch ST und RA. Vielleicht ist er heiß auf Einsätze und kann Imbongo ein bisschen unter Druck setzen. Hat auch ein paar ein 3.liga Einsätze für Fortuna Köln absolviert, scheint wohl auch aus Köln zu kommen.

Geändert von Kohlscheiderjung (21.09.2022 um 15:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Kohlscheiderjung für den nützlichen Beitrag:
LinkerVogel (21.09.2022), Salamander (22.09.2022), schokobär (21.09.2022), Viktoria.Bank (22.09.2022)
  #1649  
Alt 21.09.2022, 13:25
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.083
Abgegebene Danke: 1.947
Erhielt 3.468 Danke für 959 Beiträge
Für die 10 und ganz vorne drin hab ich gehört, dass ein gewisser Hamdi Dahmani da durchaus was drauf hat(te).
Nicht mehr der Jüngste, nie der Schnellste, aber dem Hörensagen nach ein feiner Fußballer, charismatischer Mannschaftsspieler und 100%iger Typ.
Keine Ahnung, ob da was dran ist ;-)

alemannia - they always come back
#14
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu #14 für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (21.09.2022), LinkerVogel (21.09.2022)
  #1650  
Alt 21.09.2022, 14:27
LinkerVogel LinkerVogel ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 18.07.2022
Beiträge: 65
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 118 Danke für 46 Beiträge
gesucht wird ein "Innenverteidiger mit hochklassiger Erfahrung".
Und: "der finanzielle Spielraum ist nahezu ausgereizt".

....finde den Fehler...

Aber vielleicht vereint ja doch einer der beiden Spieler, über die man sich länger unterhalten hat, dieses Anforderungsprofil. Das wird dann aber einer sein, der nicht kommt, um sich auf die Bank zu setzen und wartet, bis Heinze ausfällt. Hört sich etwas strange an, aber lassen wir sie mal machen.
Vielleicht passiert ja auch gar nichts
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LinkerVogel für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (21.09.2022)
  #1651  
Alt 21.09.2022, 14:53
Neverwalkalone Neverwalkalone ist gerade online
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 4.021
Abgegebene Danke: 4.231
Erhielt 1.965 Danke für 1.061 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kohlscheiderjung Beitrag anzeigen
Laut Zeitung soll noch ein "hochklassiger" IV verpflichtet werden (vertragslos) und dazu noch mit weniger Priorität und vermutlich mit noch weniger Budget ein Offensivspieler für die Breite.

Hier mal ein paar Namen für die IV, wo ich denke, dass es nicht ganz abwegig wäre und die Kandidaten leistungsmäßig vermutlich "nah dran" scheinen:

Stefano Maier, IV , zuletzt Homburg und Offenbach , u.a. bei VikKöln gewesen, sehr erfahren

Elias Oubella, war bei Heracles Almelo im 1.Liga Kader, leider ohne Einsätze in der l. , zuvor im NLZ vom 1.FC Köln ausgebildet, stammspieler dort, großgewachsen und kommt aus Neuss.

Lasse Jürgensen, war beim SC Verl , hatte einige 3.Liga Einsätze, ebenfalls großgewachsen und in NLZs ausgebildet.

Jesse Sierck, ca. 120 RL Einsätze als IV, zuletzt bei Uerdingen gewesen. Ebenfalls Einsätze in der OL gehabt, meist Stammspieler gewesen. Auch ein wuchtiger Verteidiger.

Daniel Stanese , ggf am unwahrscheinlichsten , da es kein Bezug zum Westen gibt, aber spielt in Kilics Lieblingsgegend, dem Südwesten. Ziemlicher Wandervogel aber bringt es auf viel Erfahrung in der Regionalliga und ist schon etwas im gestandeneren Alter.



Für den Backup 10er mit kleinem Budget sehe ich eigentlich kaum Spieler auf dem Markt.

Gianluca Rizzo, war bei Straelen und Dortmund ll ,ist OM und vertragslos. Jüngerer Spieler aus dem Westen, Quote überschaubar aber vielleicht noch Entwicklungsfähig und gut ausgebildet. Dürfte technisch stark sein, er war lange im Dortmunder Nachwuchs.

Ali Ceylan, 24, ist LA kann aber auch ST und RA. Vielleicht ist er heiß auf Einsätze und kann Imbongo ein bisschen unter Druck setzen. Hat auch ein paar ein 3.liga Einsätze für Fortuna Köln absolviert, scheint wohl auch aus Köln zu kommen.
Danke für die Suche. Ich kenne keinen davon, aber wer bin ich
__________________
Mit 11 Mann wie Henri Heeren steigen wir nicht ab
Mit Zitat antworten
  #1652  
Alt 21.09.2022, 17:33
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.046
Abgegebene Danke: 6.306
Erhielt 3.942 Danke für 2.071 Beiträge
Zitat:
Zitat von LinkerVogel Beitrag anzeigen
gesucht wird ein "Innenverteidiger mit hochklassiger Erfahrung".
Und: "der finanzielle Spielraum ist nahezu ausgereizt".

....finde den Fehler...

Aber vielleicht vereint ja doch einer der beiden Spieler, über die man sich länger unterhalten hat, dieses Anforderungsprofil. Das wird dann aber einer sein, der nicht kommt, um sich auf die Bank zu setzen und wartet, bis Heinze ausfällt. Hört sich etwas strange an, aber lassen wir sie mal machen.
Vielleicht passiert ja auch gar nichts
naja, vertragslose Spieler kosten aber zumindest keine Ablösesumme
Mit Zitat antworten
  #1653  
Alt 21.09.2022, 17:50
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 3.395
Abgegebene Danke: 5.727
Erhielt 6.909 Danke für 1.881 Beiträge
Zitat:
Zitat von tjangoxxl Beitrag anzeigen
Sehe ich auch so, kein weiterer Spieler mehr.
Hinsichtlich der jungen Spieler muss man halt aufpassen, dass die durch solche Sachen wie letztes Wochenende nicht komplett verbrannt werden, sondern versuchen, diese dosiert aufzubauen.
Weder mit dem Spiel, noch mit der anschließenden Kritik hat man denen einen Gefallen getan und die sind das schwächste Glied in der gesamten Kette.
Ich würde auch eher erstmal schauen, wie wir das vorhandene Potential stabiler bekommen, als jetzt noch einen Spieler zu verpflichten.

Bin ganz bei Dir. Da wir dieses Jahr wohl ohnehin nichts mit Platz 1 zu tun haben werden und auch kaum unten reinrutschen, würde ich mir schon etwas mehr Geduld mit Dervisevic, Baum und Statovci wünschen, statt ständig nach neuen Spielern zu rufen. Die ersten beiden waren gewiss nicht die Schlechtesten beim Blackout in B. So treibt man alle drei letztlich vom Hof.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
ottwiller (21.09.2022)
  #1654  
Alt 21.09.2022, 22:03
Exiloecherjonge Exiloecherjonge ist offline
Experte
 
Registriert seit: 10.08.2019
Beiträge: 889
Abgegebene Danke: 276
Erhielt 1.533 Danke für 512 Beiträge
Zitat:
Zitat von Michi Müller Beitrag anzeigen
naja, vertragslose Spieler kosten aber zumindest keine Ablösesumme
Oh, haben wir bisher denn welche gezahlt?
Mit Zitat antworten
  #1655  
Alt 21.09.2022, 22:29
Koebes Koebes ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 1.836
Abgegebene Danke: 314
Erhielt 1.090 Danke für 435 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
Für die 10 und ganz vorne drin hab ich gehört, dass ein gewisser Hamdi Dahmani da durchaus was drauf hat(te).
Ich würde ihn gerne wieder bei uns spielen sehen. Würde sofort eingesetzt werden können - sofern er sich fit gehalten hat.
Mit Zitat antworten
  #1656  
Alt 22.09.2022, 09:15
Benutzerbild von #14
#14 #14 ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 2.083
Abgegebene Danke: 1.947
Erhielt 3.468 Danke für 959 Beiträge
Zitat:
Zitat von Kohlscheiderjung Beitrag anzeigen

[...]
Für den Backup 10er mit kleinem Budget sehe ich eigentlich kaum Spieler auf dem Markt.

Gianluca Rizzo, war bei Straelen und Dortmund ll ,ist OM und vertragslos. Jüngerer Spieler aus dem Westen, Quote überschaubar aber vielleicht noch Entwicklungsfähig und gut ausgebildet. Dürfte technisch stark sein, er war lange im Gladbacher Nachwuchs.
[...]
Können wir streichen, kickt jetzt beim Grotifanten (bei dem -surprise!- mal wieder Unruhe herrscht).
Apropos groß und kräftig:
Junior Torunarigha kickt jetzt mit Kevin Pannewitz in Berlin. Bei Delay Sports. In der Kreisliga. Fußball ist doch einfach immer unterhaltsam...

alemannia - toröööö
#14
Mit Zitat antworten
  #1657  
Alt 22.09.2022, 09:53
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 6.860
Abgegebene Danke: 770
Erhielt 7.529 Danke für 2.748 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
Bin ganz bei Dir. Da wir dieses Jahr wohl ohnehin nichts mit Platz 1 zu tun haben werden und auch kaum unten reinrutschen, würde ich mir schon etwas mehr Geduld mit Dervisevic, Baum und Statovci wünschen, statt ständig nach neuen Spielern zu rufen. Die ersten beiden waren gewiss nicht die Schlechtesten beim Blackout in B. So treibt man alle drei letztlich vom Hof.
Das, was wir haben ist gut.

Ich fände es viel wertvoller, an den vorhandenen Stellschrauben zu drehen, als noch jemanden zu holen.

Richtige Einstellung, Spiel im letzten Drittel, Ecken, Freistöße, vernünftiges Heranführen von jungen Spielern. Das sind alles Punkte, wo wir mit dem aktuellen Kader teilweise noch deutlich Luft nach oben haben. Unsere Leistungen waren bisher überwiegend schon gut und mit einer vernünftigen Entwicklung sollten wir nicht schlechter werden. Das und eine vernünftige Personalplanung für die nächste Saison sollte eher der Schlüssel sein, um nächste Saison nach oben zu schauen
Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
#14 (23.09.2022), chris2010 (22.09.2022), oecher68 (22.09.2022)
  #1658  
Alt 22.09.2022, 11:45
chris2010 chris2010 ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 21.12.2010
Beiträge: 3.448
Abgegebene Danke: 5.350
Erhielt 4.371 Danke für 1.565 Beiträge
Zitat:
Zitat von #14 Beitrag anzeigen
Können wir streichen, kickt jetzt beim Grotifanten (bei dem -surprise!- mal wieder Unruhe herrscht).
Apropos groß und kräftig:
Junior Torunarigha kickt jetzt mit Kevin Pannewitz in Berlin. Bei Delay Sports. In der Kreisliga. Fußball ist doch einfach immer unterhaltsam...
alemannia - toröööö
#14
Für die Gegner nicht immer - Delay Sports hat einen Kader, der mit ehemaligen Landesliga- bis Regionalligaspielern gespickt ist; siehe auch Teutonia Weiden, die in der Bezirksliga nach dem Aufstieg schonmal zweistellig gewinnen.
Wobei Torunarighas "Verpflichtung" möglicherweise auch nur ein Marketing-Gag war, gespielt hat er wohl bisher noch nicht.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu chris2010 für den nützlichen Beitrag:
Totto1983 (23.09.2022)
  #1659  
Alt 23.09.2022, 08:21
Benutzerbild von Totto1983
Totto1983 Totto1983 ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 11.09.2021
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 587
Erhielt 134 Danke für 54 Beiträge
Zitat:
Zitat von chris2010 Beitrag anzeigen
Für die Gegner nicht immer - Delay Sports hat einen Kader, der mit ehemaligen Landesliga- bis Regionalligaspielern gespickt ist; siehe auch Teutonia Weiden, die in der Bezirksliga nach dem Aufstieg schonmal zweistellig gewinnen.
Wobei Torunarighas "Verpflichtung" möglicherweise auch nur ein Marketing-Gag war, gespielt hat er wohl bisher noch nicht.
Teutonia Weiden ist auch kein normaler Aufsteiger. Dieser Kader ist nicht normal für die Bezirksliga. Die können sich nur selbst stoppen, indem sie überheblich werden. Letzten Sonntag wieder ein "knappes" 8:0 gegen Erkelenz. Das sagt alles aus. Ich will nicht wissen was der Kader kostet. Billig wird der jedenfalls nicht sein. Aber der Sponsor Pütz Frischedienst scheint es ja zu haben. Und die Gegner sind froh wenn sie die Spiele gegen Weiden hinter sich haben.
Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Totto1983 für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (23.09.2022)
  #1660  
Alt Gestern, 00:44
Benutzerbild von Michi Müller
Michi Müller Michi Müller ist offline
Foren-Urgestein
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 12.046
Abgegebene Danke: 6.306
Erhielt 3.942 Danke für 2.071 Beiträge
Zitat:
Zitat von Totto1983 Beitrag anzeigen
Teutonia Weiden ist auch kein normaler Aufsteiger. Dieser Kader ist nicht normal für die Bezirksliga. Die können sich nur selbst stoppen, indem sie überheblich werden. Letzten Sonntag wieder ein "knappes" 8:0 gegen Erkelenz. Das sagt alles aus. Ich will nicht wissen was der Kader kostet. Billig wird der jedenfalls nicht sein. Aber der Sponsor Pütz Frischedienst scheint es ja zu haben. Und die Gegner sind froh wenn sie die Spiele gegen Weiden hinter sich haben.
Wobei das in Weiden ja schon fast Geldverschwendung ist!!! Das hat ja nichts mehr mit fairem Wettbewerb zu tun, wenn man sich einen Kader zusammenstellt der fast jedes Spiel knapp unter 10 Tore schießt. Da gibt es Spieler die 1.500 im Monat verdienen und das in der Bezirksliga.
Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michi Müller für den nützlichen Beitrag:
chris2010 (Gestern), Totto1983 (Gestern)
Antwort

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2020 aachen arena
Impressum

Werbung