Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Niklas Jakusch 0 0%
Patrick Salata 0 0%
Alexander Heinze 0 0%
Matti Fiedler 1 1,56%
Peter Hackenberg 0 0%
Mohamed Redjeb 2 3,13%
Robin Garnier 28 43,75%
Stipe Batarilo 0 0%
Dimitry Imbongo 32 50,00%
Manuel Glowacz 0 0%
Blendi Idrizi 0 0%
Kai Bösing 1 1,56%
Marco Müller 0 0%
Sebastian Schmitt 0 0%
Teilnehmer: 64. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 27.09.2018, 12:03
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist offline
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.260
Abgegebene Danke: 2.455
Erhielt 4.613 Danke für 1.724 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
What a night! Wer nicht da war, hat etwas verpasst. Wenn wir unsere Chancen noch besser genutzt hätten, wäre es sehr böse ausgegangen für den TVH. Dem Gegner gebührt Respekt, meist fair, und immer vogelwild nach vorne. Bei gegnerischer Ecke standen sie mit drei Stürmen an der MIttellinie, chapeau. Wenn Du gegen die zurückliegst, kontern sie dich aus. Leider hat die Abwehr des TVH keinerlei RL-Format.
Es beginnt sich allmählich eine Formation herauszubilden. Die vier Türsteher dahinten geben Sicherheit. Nie mehr 3-5-2! Wenn Hacke jetzt noch aufhört, ständig Hoch-und-weit nach vorne zu pöhlen... Heinze sei mal ein Fehler zugestanden. Ich finde ihn technisch übrigens auf oberstem RL-Niveau.
SdT, klar, da gibt es zwei, und ich freue mich riesig über Dimitri, der Junge ist ein Juwel. Letzte Woche hat er Sörensen abgekocht, gestern drei Buden, sein Tor gestern zum 3-0 war große Klasse, habe ich lange nicht mehr bei uns gesehen. Entscheide mich trotzdem (es kann nur einen geben) für Robin. Unglaubliche Leistung: zwei Tore, große Übersicht und meist, trotz geringer Größe, Kopfballsieger! Erwähnenswet finde ich Redjebs Start-Debüt gegen die alten Kollegen. Er ist nicht der Schnellste, hat aber Übersicht und einen feinen Fuß.

Fünf astreine Feldtore, und das ohne Pütz und Kaiser. Das gibt mal wieder alemannisch zu den größten Hoffnungen Anlass.
Ach ja: Wenn unsere Herren und Damen Ultras mal schweigen, sollten sie schon etwas besser kommunizieren, warum sie das tun. Sonst beziehen das ganz sensible Jungs aus unserem Team auf sich.

Möchte heute morgen gerne Schmaddi zitieren: gaaaanz ruhig. Es geht nach oben, ja. Aber stabil sind wir noch nicht, bessere Teams als der TVH hätten uns gestern mehr als nur einen (sehenswerten) Drehschuss eingeschenkt. Jetzt hart arbeiten, und entschlossen ab zu RWE.

Das Fett markierte möchte ich da mal besonders herausheben.

Neben dem fast schon sensationellen Spiel der zwei von Dir genannten Imbongo und Garnier und dem Umstellen auf Viererkette hinten war für mich der Wechsel Pütz- Redjeb mit der entscheidende Schlüssel zu diesem tollen Spiel gestern.

Während Pütz das Spiel oft langsam macht, indem er ständig eine Drehung nach der anderen dreht, ehe er den Ball dann meist nach hinten oder quer zur Seite weiterspielt, hat Redjeb das Spiel konsequent schnell gemacht.

Entweder, in dem er bei Ballbesitz energisch den Ball nach vorne getrieben hat, oder, indem er den Ball sofort und schnell weiter nach vorne gespielt hat. Dabei dann meist noch mit klugen Pässen, die auch beim Mitspieler vorne ankamen. So ein Spieler im Mittelfeld hat bisher gefehlt!!
__________________

Geändert von Oche_Alaaf_1958 (27.09.2018 um 12:09 Uhr)
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Oche_Alaaf_1958 für den nützlichen Beitrag:
a.tetzlaff (27.09.2018), AcFrönd (27.09.2018), Adam (27.09.2018), Cindy Lou (27.09.2018), Hobbi (27.09.2018)
Werbung
  #82  
Alt 27.09.2018, 12:15
Pandaman SchwarzGelb Pandaman SchwarzGelb ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 23.05.2017
Beiträge: 401
Abgegebene Danke: 249
Erhielt 316 Danke für 97 Beiträge
Zitat:
Zitat von Adam Beitrag anzeigen
Der Trainer war doch, bis vor dem Köln Spiel, beratungsresistent.

Dieses 3-5-2 System war für diese Mannschaft absolut falsch und hat uns manchen Punkt gekostet.
Seit dem Köln- Spiel hat er das System umgestellt.
Es läuft zwar noch nicht alles rund, aber wir gewinnen seitdem.

Anscheinend hat die Diskussion über den Trainer doch etwas bewirkt.
Das hatte ich ja auch bereits geschrieben, es scheitert bei den AV, wir haben einfach keinen Mohr und Winter diese Saison, weshalb das 3-5-2 nicht gut funktioniert, aber bei allem Respekt, ich glaube nicht, dass Fuat Kilic hier im Forum mitliest und Tipps sammelt, wie man mehr aus der mannschaft rausholt. Wenn ich falsch liege: Vielen Dank für die gute Arbeit der letzten Jahre lieber Fuat.
Übrigens sehe ich auch, warum Kilic erzählt, dass die Mannschaft spielerisch stärker ist. Letztes Jahr ging einfach sehr viel über Mohr, Winter und Fejzullahu in Einzelaktionen und über unseren Sturmtank Torunarigha. Diese Saison sehe ich schon, dass die Mannschaft mehr Ballbesitz hat und über alle Positionen hinweg mehr Ballsicherheit ausstrahlt. Was am Ende der Saison rauskommt müssen wir dann abwarten.
  #83  
Alt 27.09.2018, 13:07
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 1.451
Erhielt 1.489 Danke für 610 Beiträge
Zitat:
Zitat von Braveheart Beitrag anzeigen
. Die vier Türsteher dahinten geben Sicherheit. Nie mehr 3-5-2! .

denke auch, dieses Quartette infernale wäre allenfalls beim Blick in einen Gewehrlauf mal bereit, jemanden vorbeizulassen ...
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
  #84  
Alt 27.09.2018, 13:19
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.647
Abgegebene Danke: 2.849
Erhielt 5.460 Danke für 2.337 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
denke auch, dieses Quartette infernale wäre allenfalls beim Blick in einen Gewehrlauf mal bereit, jemanden vorbeizulassen ...
Ein flinker Dribbler wie gestern kommt aber an Heintze vorbei.
Und Hackenberg wird in der Mitte auch immer fülliger.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
  #85  
Alt 27.09.2018, 21:07
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 1.451
Erhielt 1.489 Danke für 610 Beiträge
Zitat:
Zitat von a.tetzlaff Beitrag anzeigen
Ein flinker Dribbler wie gestern kommt aber an Heintze vorbei.

Und Hackenberg wird in der Mitte auch immer fülliger.


__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
  #86  
Alt 27.09.2018, 21:41
Benutzerbild von a.tetzlaff
a.tetzlaff a.tetzlaff ist offline
Foren-Inventar
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 16.647
Abgegebene Danke: 2.849
Erhielt 5.460 Danke für 2.337 Beiträge
Zitat:
Zitat von Wissquass Beitrag anzeigen
Das ist Diskriminierung und wiederspricht den Werten der Alemannia.

Falls Du Vereinsmitglied bist, wäre ich für Rausschmiss.
__________________
" Der Verein ist jetzt finanziell gut aufgestellt, dass ich ihn mit ruhigem Gewissen an meinen Nachfolger übergeben kann" F. Kraemer im Sommer 2012
  #87  
Alt 28.09.2018, 22:15
Benutzerbild von Hauptmann
Hauptmann Hauptmann ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 313
Abgegebene Danke: 320
Erhielt 173 Danke für 89 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Ja und das Stadion hat gehüpft.
nee, der blau-weiße Papa sitzt immer noch
__________________
Wenn du meinst, du hast schon alles erlebt im Fußball, dann geh zur Alemannia, da erlebst du immer was Neues
  #88  
Alt 29.09.2018, 07:45
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.286
Abgegebene Danke: 2.108
Erhielt 2.548 Danke für 889 Beiträge
Nicht nur der höchste Heimsieg auf dem neuen Tivoli, sondern auch das erste mal, das wir hier 5 Tore erzielt haben (Elfmeterschießen im Pokal gegen Frankfurt mal ausgenommen).

Vielleicht besiegen wir jetzt allmählich mal den Fluch, der seit dem Eröffnungsspiel gegen Pauli auf unsere Hütte gelastet hat.
  #89  
Alt 29.09.2018, 10:40
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.320
Abgegebene Danke: 911
Erhielt 1.110 Danke für 595 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Nicht nur der höchste Heimsieg auf dem neuen Tivoli, sondern auch das erste mal, das wir hier 5 Tore erzielt haben (Elfmeterschießen im Pokal gegen Frankfurt mal ausgenommen).

Vielleicht besiegen wir jetzt allmählich mal den Fluch, der seit dem Eröffnungsspiel gegen Pauli auf unsere Hütte gelastet hat.
War doch klar, das erst diese Supertruppe die vorherigen in Sachen Toren in den Schatten stellt.
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
Folgender Benutzer sagt Danke zu Gorgar für den nützlichen Beitrag:
Hawk-Eye (29.09.2018)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung