Alemannia Fan-Forum WFB anschlusstor  

Zurück   Alemannia Fan-Forum WFB > Alemannia > Spieltags-Forum > Spieltags-Archiv

Umfrageergebnis anzeigen: Spieler des Tages
Niklas Jakusch 1 1,72%
Patrick Salata 0 0%
Matti Fiedler 0 0%
Marco Müller 1 1,72%
Peter Hackenberg 2 3,45%
David Pütz 14 24,14%
Kai Bösing 2 3,45%
Alan Stulin 0 0%
Vincent Boesen 0 0%
Manuel Glowacz 2 3,45%
Blendi Idrizi 17 29,31%
Alexander Heinze 0 0%
Robin Garnier 13 22,41%
Mahmut Temür 6 10,34%
Teilnehmer: 58. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 17.08.2018, 22:12
ErwinvdB ErwinvdB ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 497
Erhielt 506 Danke für 179 Beiträge
Das war gar nichts. Das Unentschieden nützt uns nichts und war im Endeffekt noch nicht mal wirklich verdient. Alle planlos, unorganisiert. Keine Laufwege, keine öffnenden Pässe, kein Spielmacher, kein torgefährlicher Spieler. Und der Wille war nur in den ersten und den letzen 10 Minuten da, das reicht nicht. Immer feste nach vorn und auf Glück hoffen ist keine Strategie. Fast nie klappt es, dass man nach vorn einen Mitspieler im Lauf bedient. Immer muss der sich drehen, abstoppen usw. Das ist langsam und uneffektiv. Mit dieser Spielweise haben wir eine Saison Abstiegskampf.
Folgender Benutzer sagt Danke zu ErwinvdB für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (17.08.2018)
Werbung
  #62  
Alt 17.08.2018, 22:13
Allegretto Allegretto ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 143
Erhielt 17 Danke für 10 Beiträge
Ich habe schon nach dem Spiel in Köln angemerkt das wir ein Torwart Problem haben.
Beim 1:1 hat er geschlafen. Pütz sehe ich auch sehr stark, dennoch sollte er häufiger, nach Balleroberung nach vorne spielen.
  #63  
Alt 17.08.2018, 22:14
Benutzerbild von Oche_Alaaf_1958
Oche_Alaaf_1958 Oche_Alaaf_1958 ist gerade online
Foren-Legende
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 8.261
Abgegebene Danke: 2.455
Erhielt 4.613 Danke für 1.724 Beiträge
Zitat:
Zitat von printenduevel Beitrag anzeigen
Puh, wenigstens noch Remis.

Auch wenn man sich mehr erhofft und es spielerisch noch nicht der ganz große Fussball ist, so stimmt wenigstens der Wille.
Ansonsten hoffe ich, das dieser Last-Minute-Punkt etwas in den Köpfen der Spieler frei setzt.
Gottseidank noch einen Punkt geholt.

Zum Spiel: erste Halbzeit mit viel Ballbesitz und eindeutig die spielbestimmende Mannschaft. Bis zum Sechzehner. Da erschreckend harmlos ohne jegliche Torgefährlichkeit.

Der Führungstreffer durch Elfmeter war von daher symptomatisch.

In der zweiten Halbzeit dann ein grausliges Spiel gegen einen limittierten Gegner. Das hatte zeitweise kein Regionalliganiveau.

Und wieso wir bei Standards derartig schwimmen und regelmäßig einen rein bekommen, weiß der Teufel.

So präsentierte sich über weite Teile der 2. Hälfte jedenfalls eine Mannschaft ohne Struktur und Spielidee.

Der Ausgleich dann zwar verdient, letztlich aber auch überaus glücklich.

Und so sehr einen dieser eine Punkt freut, sollte eines klar sein. Wenn die Mannschaft nicht sehr bald die Kurve bekommt, spielen wir wirklich noch gegen den Abstieg.
__________________

Geändert von Oche_Alaaf_1958 (17.08.2018 um 22:19 Uhr)
  #64  
Alt 17.08.2018, 22:19
Benutzerbild von RodgauAlemanne
RodgauAlemanne RodgauAlemanne ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 30.04.2015
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 110 Danke für 47 Beiträge
Zitat:
Zitat von Allegretto Beitrag anzeigen
Pütz sehe ich auch sehr stark, dennoch sollte er häufiger, nach Balleroberung nach vorne spielen.
Aber wohin denn? Die kleben doch alle an den gegnerischen Verteidigern.
Sie laufen erst los,, wenn sie 'ganz überraschend' angespielt werden.
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu RodgauAlemanne für den nützlichen Beitrag:
Achim F. (18.08.2018), Adam (17.08.2018), Allegretto (17.08.2018), Bertolucci61 (18.08.2018), ErwinvdB (17.08.2018), Mott (18.08.2018)
  #65  
Alt 17.08.2018, 22:20
Benutzerbild von Tivoli-Paule
Tivoli-Paule Tivoli-Paule ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 524
Abgegebene Danke: 375
Erhielt 231 Danke für 73 Beiträge
Schlimm

Zitat:
Zitat von RodgauAlemanne Beitrag anzeigen
Spielerisch in etwa die Qualität von Erndtebrück...nicht ganz...
Ballannahme, Raumaufteilung, Passspiel, Flanken, Kopfbälle (freistehend!), Ecken...alles Fehlanzeige.
Der bärenstarke - aber allein gelassene und deshalb in der 2. Hz platte - Pütz der einzige Lichtblick. Wenn der gegnerische Trainer nur halbwegs auf Zack ist und den zustellt, verlieren wir heute 1:4...
Wo ist Azouaghi, wo ist Holtby?
Und dann schwimmt die Deckung wieder in Hz 2...und im Tor steht eine Bahnschranke...
Ich bin (nicht allein) völlig ratlos, wie wir mit den Spielern die Klasse halten sollen.

Auch gerade entsetzt zurueck gekommen.

Das Ganze hat mit "nicht eingespielt sein" nichts zu tun. Das Spielermaterial gibt nicht mehr her.

Letzte Saison hatten wir noch eine Handvoll Leute, die höheren Anspruechen genuegten, aber jetzt ?.

Der Wille ist zwar vorhanden, aber viel mehr auch nicht. Das ist der harmloseste Angriff, den ich in 50 Jahren Alemannia gesehen habe.

Abwehr und Mittelfeld unterer Durchschnitt. Offenbar hat man mit den Verpflichtungen kraeftig daneben gegriffen.

An Abstieg will ich nicht glauben, mir macht eher die sinkende Zuschauerresonanz Sorgen.
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Tivoli-Paule für den nützlichen Beitrag:
Allegretto (17.08.2018), vollepulle (18.08.2018)
  #66  
Alt 17.08.2018, 22:26
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.322
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 1.110 Danke für 595 Beiträge
Bösing mal wieder ein Totalausfall.

Erst in Köln eine 100% Chance vergeben, in OB eine Katastrophe, und heute wieder eine klare Chance vertan und eigentlich mehr für Wiedenbrück getan als für die eigene Mannschaft.

Temür zeigte heute endlich ein bisschen, von dem, was er wohl kann.

Müller wieder neben Pütz am stärksten.

Garnier auch ein Aktivposten.

Fazit: 1 Punkt ist besser als gar keiner
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #67  
Alt 17.08.2018, 22:40
Benutzerbild von RodgauAlemanne
RodgauAlemanne RodgauAlemanne ist offline
Neuling
 
Registriert seit: 30.04.2015
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 153
Erhielt 110 Danke für 47 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Bösing mal wieder ein Totalausfall.
Garnier auch ein Aktivposten.
Bei Garnier sehe ich 'Mohr'sche' Ansätze. Wäre schön, wenn er etwas mutiger wäre (dabei aber die Defensive nicht vernachlässigt...).
Bösing d'accord. Boesen erinnert mich an Gomez (in dessen schlechter Phase...).
So, Schluss jetzt, Mund abgewischt, in D`dorf einen Dreier und gegen Rödelhausen auch!!!
  #68  
Alt 17.08.2018, 23:02
ErwinvdB ErwinvdB ist offline
Stammposter
 
Registriert seit: 06.08.2007
Beiträge: 639
Abgegebene Danke: 497
Erhielt 506 Danke für 179 Beiträge
Um mal was Gutes zu sagen: Als Temür reinkam änderte sich das Spiel. Es gab ein bisschen Zug in die gegnerische Hälfte.
  #69  
Alt 17.08.2018, 23:12
Benutzerbild von Heinsberger LandEi
Heinsberger LandEi Heinsberger LandEi ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 2.286
Abgegebene Danke: 2.108
Erhielt 2.549 Danke für 889 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Bösing mal wieder ein Totalausfall.

Du warst in nem anderen Stadion als ich.
Ich finde, er war einer der wenigen Aktivposten von Beginn an und hat auffällig mehr Kampf- und Laufbereitschaft gezeigt als die meisten anderen.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heinsberger LandEi für den nützlichen Beitrag:
Pandaman SchwarzGelb (17.08.2018)
  #70  
Alt 17.08.2018, 23:19
Benutzerbild von Gorgar
Gorgar Gorgar ist gerade online
Foren-Guru
 
Registriert seit: 14.04.2014
Beiträge: 2.322
Abgegebene Danke: 912
Erhielt 1.110 Danke für 595 Beiträge
Zitat:
Zitat von Heinsberger LandEi Beitrag anzeigen
Du warst in nem anderen Stadion als ich.
Ich finde, er war einer der wenigen Aktivposten von Beginn an und hat auffällig mehr Kampf- und Laufbereitschaft gezeigt als die meisten anderen.
Jaha, er war stets bemüht, nur der Ball ist sein Feind
__________________
In schlechten Zeiten muss man Alemanne sein, in guten Zeiten gibt es genug davon
  #71  
Alt 17.08.2018, 23:33
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.871
Abgegebene Danke: 269
Erhielt 3.610 Danke für 1.220 Beiträge
Zitat:
Zitat von Gorgar Beitrag anzeigen
Jaha, er war stets bemüht, nur der Ball ist sein Feind

Sorry, aber Du bist ein Ar.sch..


Erst laberst Du absolut paranoides Zeug seit Beginn der letzten Saison und jetzt fängst Du an, eigene Spieler durch den Dreck zu ziehen.


Öb bei Bösing immer alles klappt, oder nicht. Er haut sich rein und gibt Gas. Und ob ich nach über einem Jahr, wo ich kaum zum Zug gekommen bin, ad hoc Sicherheit in meinem Spiel habe, keine Ahnung. Aber vielleicht gibt man solchen Jungs einfach mal ein paar Spiele. Wo soll denn die Sicherheit herkommen?



Wobei Argumente bei Dir sowieso ins Leere laufen
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
BigBandi (18.08.2018), Oche_Alaaf_1958 (18.08.2018), Pandaman SchwarzGelb (18.08.2018)
  #72  
Alt 17.08.2018, 23:51
Benutzerbild von JasFasola
JasFasola JasFasola ist offline
Experte
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 902
Abgegebene Danke: 602
Erhielt 975 Danke für 279 Beiträge
Ich wundere mich ein wenig, Bösing, Boesen, Jakutsch haben heute scheinbar das Spiel verloren und nicht Heinze und Hackenberg, die nicht bei ihren Leuten waren...

Wir haben in vier Spielen 5 Kisten gemacht, leider hat unsere Abwehr 8 zugelassen...
  #73  
Alt 17.08.2018, 23:53
Adam Adam ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 363
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 211 Danke für 109 Beiträge
Zitat:
Zitat von Tivoli-Paule Beitrag anzeigen
Auch gerade entsetzt zurueck gekommen.

Das Ganze hat mit "nicht eingespielt sein" nichts zu tun. Das Spielermaterial gibt nicht mehr her.

Letzte Saison hatten wir noch eine Handvoll Leute, die höheren Anspruechen genuegten, aber jetzt ?.

Der Wille ist zwar vorhanden, aber viel mehr auch nicht. Das ist der harmloseste Angriff, den ich in 50 Jahren Alemannia gesehen habe.

Abwehr und Mittelfeld unterer Durchschnitt. Offenbar hat man mit den Verpflichtungen kraeftig daneben gegriffen.

An Abstieg will ich nicht glauben, mir macht eher die sinkende Zuschauerresonanz Sorgen.
Das Irre daran ist, dass der Trainer mantramäßig behauptet: diese Mannschaft habe wesentlich mehr Potential, als die letztjährige Mannschaft.

Das verstehe wer will.
Folgender Benutzer sagt Danke zu Adam für den nützlichen Beitrag:
hemingway (18.08.2018)
  #74  
Alt 17.08.2018, 23:55
twickenham twickenham ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 21.08.2017
Beiträge: 165
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 89 Danke für 54 Beiträge
Zitat:
Zitat von JasFasola Beitrag anzeigen
Ich wundere mich ein wenig, Bösing, Boesen, Jakutsch haben heute scheinbar das Spiel verloren und nicht Heinze und Hackenberg, die nicht bei ihren Leuten waren...

Wir haben in vier Spielen 5 Kisten gemacht, leider hat unsere Abwehr 8 zugelassen...
richtige anmerkung. ich bin auch erschrocken, wie instabil unsere iv auf einmal ist. zu heinzes ehrenrettung muss man aber sagen, dass er unmittelbar vor dem verlorenen kopfballduell ohne aufwärmen für fiedler eingewechselt wurde. kalt, längere beine, eine wirklich gute ecke - da tu ich mich schwer mit vorwürfen.

mir macht temür etwas mut. mit abstand der beste kicker.
  #75  
Alt 17.08.2018, 23:58
tjangoxxl tjangoxxl ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 01.08.2007
Beiträge: 3.871
Abgegebene Danke: 269
Erhielt 3.610 Danke für 1.220 Beiträge
Zitat:
Zitat von JasFasola Beitrag anzeigen
Ich wundere mich ein wenig, Bösing, Boesen, Jakutsch haben heute scheinbar das Spiel verloren und nicht Heinze und Hackenberg, die nicht bei ihren Leuten waren...

Wir haben in vier Spielen 5 Kisten gemacht, leider hat unsere Abwehr 8 zugelassen...

wir haben 9 Gegentore bekommen


5 x ruhende Bälle


1 x 25 Meter



1 x Konter ohne Torwart


und 2 Gegentore aus dem Spiel raus


Abgesehen davon, dass ein Defensivverhalten von der gesamten Mannschaft abhängt, sind 2 Gegentore aus dem Spiel eigentlich eine recht gute Quote nach 4 Spielen.


Richtig bitter sind die 5 Gegentore nach ruhenden Bällen und der Weitschuß von Wattenscheid.


Wir spielen noch nicht ansatzweise gut Fußball, aber wo wir mit etwas mehr Konzentration bereits jetzt stehen könnten, kann sich jeder selber ausrechnen
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu tjangoxxl für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (18.08.2018), fanfreund (18.08.2018), printenduevel (18.08.2018)
  #76  
Alt 18.08.2018, 00:01
Benutzerbild von Niemand
Niemand Niemand ist offline
Foren-Ikone
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 4.586
Abgegebene Danke: 710
Erhielt 2.389 Danke für 1.137 Beiträge
Zitat:
Zitat von JasFasola Beitrag anzeigen
Ich wundere mich ein wenig, Bösing, Boesen, Jakutsch haben heute scheinbar das Spiel verloren und nicht Heinze und Hackenberg, die nicht bei ihren Leuten waren...

Wir haben in vier Spielen 5 Kisten gemacht, leider hat unsere Abwehr 8 zugelassen...
... darunter zwei Elfmeter, ein Freistoss-Abstauber dank Schnellschalter Idrizi und das Grotten-Ei von Udegbe.
Aus dem Spiel heraus war das noch nicht so das schwarzgelbe vom Ei.
__________________
Gesendet von meiner iZahnbürste
  #77  
Alt 18.08.2018, 00:07
Benutzerbild von Mabuse
Mabuse Mabuse ist offline
Vielschreiber
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 346
Abgegebene Danke: 117
Erhielt 63 Danke für 25 Beiträge
Zitat:
Zitat von ErwinvdB Beitrag anzeigen
Um mal was Gutes zu sagen: Als Temür reinkam änderte sich das Spiel. Es gab ein bisschen Zug in die gegnerische Hälfte.
Stimmt , fand ich auch
  #78  
Alt 18.08.2018, 00:26
Benutzerbild von Wissquass
Wissquass Wissquass ist offline
Foren-Guru
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 2.137
Abgegebene Danke: 1.451
Erhielt 1.489 Danke für 610 Beiträge
komm mir schon vor wie Cato der Ältere...
im übrigen bin ich der Meinung, dieses System (3 5 2) taugt nix, und schon gar nicht für unser Team..

Das 1:1 war Pech, Heinze muss kalt rein und verliert bei der Ecke das Laufduell..

Bösing sehr bemüht, aber es fehlen Endgeschwindigkeit und Robustheit..

Boesen dürfte es schwer haben, wenn Dimitry kommt..

Idrizi nach links und Kaiser von rechts? Warum war letzterer nicht mal mehr im Aufgebot? So wird das nix mit ner Stammelf..

Pütz bräuchte nen Staffelt,
Glowacz überzeugt leider noch nicht ..

Salate ist ne beruhigende Option,
Stulin eher beunruhigend..

Garnier alleine auf der li Flanke komplett überfordert.
Bei dem System müssen die Außen ca 13 - 14 km im Spiel rennen, und das oft mit Sprints, Kokolores...

Müller ? Stimmt, steht auch auf dem Spielplan..

Frédéric Löhe.., spielt jetzt bei Steinbach, schade

Wenn Mariacrohn morgen punktet kriegen wir wieder die rote Laterne..

Wenn wir gegen ne so limitierte Mannschaft wie Wiesendruck nicht gewinnen, gegen wen dann?

Es wird eng. Und bitte beachten, vlt steigen auch mehr als 4 Mannschaften ab, gut möglich, dass Lotte und Fortuna K wieder runterkommen ..
__________________
Da hat doch jetzt tatsächlich einer eine zusätzliche Flasche aufs Spielfeld geworfen..
(Werner Hansch)
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wissquass für den nützlichen Beitrag:
Braveheart (18.08.2018), hemingway (18.08.2018)
  #79  
Alt 18.08.2018, 00:30
Neverwalkalone Neverwalkalone ist offline
Talent
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 57 Danke für 26 Beiträge
@Fuat

Idrizi war prima, Pütz sowieso. Aber die Nummern 9 und 23 gehören zumindest auf die Bank, wenn nicht auf die Tribüne. Die 23 hätte schon früh vom Platz gehört (Foul und Ellebogencheck), die 9 ist bemüht, ihm fehlt aber die Fähigkeit. Wieso spielen Holtby und Kleefisch eigentlich keine Rolle, Fuat? Schlechter können die kaum sein. Und Fuat, die Nummer 10 gehört auf die Aschenbahn, Runde für Runde, oder er sollte bei Grün-Weiß Nirgendwo Alte Herren spielen.
  #80  
Alt 18.08.2018, 00:31
Benutzerbild von Braveheart
Braveheart Braveheart ist offline
Veteran
 
Registriert seit: 03.10.2015
Beiträge: 1.250
Abgegebene Danke: 1.636
Erhielt 1.933 Danke für 550 Beiträge
Ein Punkt im Abstiegskampf - ist zu wenig, aber immerhin.
Gegen wen wollen wir überhaupt nen Dreier holen? Es sind noch 90 Punkte zu verteilen...
Unser Kernproblem wurde heute wieder deutlich: Es ist, bei allen anderen Unzulänglichkeiten, die Abwehr plus Torwart. Das zweite Gegentor fiel mit Ansage, erinnerte mich an das erste in Köln: Wieso stimmt die Zuordnung nicht, und das im eigentlich eingespielten, weil "dagebliebenen" Mannschaftsteil? Und warum muss ich ohne Not die Abwehr umbauen, statt sie sich einspielen zu lassen? Jakusch hat leider gar keine Strafraumbeherrschung, und unsere Hünen da hinten stehen ständig zu weit weg vom Gegner.
Nach vorne, da bin ich optimistisch, kann sich etwas entwickeln. Boesen extrem fleißig, Idrizi leider manchmal übereifrig mit dem Hang zur Überheblichkeit. Glowacz leicht verbessert, aber richtig "Zug" gab es erst mit Temür.
Die viel beschworene "Körpersprache" stimmte nur in den Minuten 1-15 und vor allem in den zehn Minuten nach der Halbzeit. Warum fehlt sonst der Grell?

Überraschung des Tages: Robin Garnier. Nach dem unterirdischen Auftritt gegen WAT heute für mich SdT, hätte bereits kurz nach der Halbzeit die Führung erzielt, wenn der Gästekeeper nicht so stark die kurze Ecke zugemacht hat.Normalform der "Dableiber" hat mE derzeit nur Pütz, aber er steht alleine im MF.

Wir werden maximal vier Teams brauchen, die hinter uns landen werden. Wiedenbrück war schon ne klasse schlechter als Wattenscheid. Also wer?
Am wenigsten brauchen wir jetzt eine Trainerdebatte, aber die wird bei weiterem Misserfolg unweigerlich kommen. Vielleicht helfen ein paar Testspiele unter der Woche, egal gegen wen, unter Ausschluss der Öffentlichkeit? Es passt vor allem hinten und auch vorne (noch) nicht. Hab ein mulmiges Gefühl für diese Saison. Wir sollten die Tabelle ernstnehmen.
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Braveheart für den nützlichen Beitrag:
fanfreund (18.08.2018), hemingway (18.08.2018), Mick (18.08.2018), vollepulle (18.08.2018), Wissquass (18.08.2018)
 

Werbung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
2007 - 2018 aachen arena
Impressum

Werbung